Europa 2017
Reinhard Mey - Das Narrenschiff (live)
2.794.171 Aufrufe

Der Steuermann lügt, der Kapitän ist betrunken
Und der Maschinist in dumpfe Lethargie versunken
Die Mannschaft, lauter meineidige Halunken
Der Funker zu feig um SOS zu funken
Klabautermann führt das Narrenschiff
Volle Fahrt voraus und Kurs aufs Riff!

***
Sie rüsten gegen den Feind, doch der Feind ist längst hier
er hat die Hand an deiner Gurgel, er steht hinter dir
Im Schutz der Paragraphen mischt er die gezinkten Karten
Jeder kann es sehen, aber alle sehen weg
Und der Dunkelmann kommt aus seinem Versteck
Und dealt unter aller Augen vor dem Kindergarten
Der Ausguck ruft vom höchsten Mast: Endzeit in Sicht!
Doch sie sind wie versteinert und sie hören ihn nicht
Sie ziehen wie Lemminge in willenlosen Horden
Es ist als hätten alle den Verstand verloren
Sich zum Niedergang und zum Verfall verschworen
Und ein Irrlicht ist ihr Leuchtfeuer geworden
><))))°>
 

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town

rubriken:
mein brief an die leserinnen und leser
highlighs
flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
lichtblicke
permakultur
veranstaltungen
prognosen
krieg und frieden
analysen
medien
andere newsletter
die wichtigsten text und videos



 meine lösungsvorschläge für den paradigmawechsel


 

liebe leserin, lieber leser

diesen typ journalistin/kommentatorin/analystin habe ich lange gesucht, nach dem diesen frühling leider friderike beck gestorben wurde. neu ab diesem NL:
Old_Europe_61  Old_Europe_61 - messerscharfe kommentare und analysen einer frau
zu texten auf  Breitbart News Network  in englisch und auf  Tichys Einblick  in deutsch findest du hier..   https://disqus.com/by/Old_Europe_61/

die hetze der medien
in diesem NL schreibe ich eine fortsetzung zum thema links/rechts-verwirrung durch die spin-doctoren. das sind die spetzialisten für psychologische kriegsführung in den entsprechenden PR-agenturen und thinktanks.
die hetze der medien wird immer schlimmer - sie machen selber genau das, was sie den anderen vorwerfen. die ganze hetze ist aber auch angstmache und ablenkung von den wichtigen themen, von lösungsvorschlägen für diese brandgefährliche situation auf dem narrenschiff europa, das auf den abgrund zusteuert - mit merkel als steuermann.

lösungsvorschläge
analyse und kritik gibt es genug, aber gute lösungsvorschläge sind rar. das ist gefährlich, denn sie sind die voraussetzung um eine neue welt zu kreieren. wie kommen wir aus diesem dilemma raus?

spaltungen überwinden
wenn wir weiter kommen wollen, müssen wir die verschiedensten spaltungen überwinden..

  • links/rechts
  • spirituell/politisch
  • mann/frau
  • herz/intellekt

nur wenn es uns gelingt, diese spaltungen zu überwinden haben wir eine chance, etwas neues zu kreieren. sonst bleiben wir gefangen in alten mustern und reproduzieren wieder das, was wir eigentlich überwinden wollten - ein repressives herrschaftssystem. 

kooperation ist angesagt
am konzept von transition town fasziniert mich, dass man mit linken und
rechten zusammenarbeiten will. du findest auf meiner website texte, videos, analysen und prognosen von linken und rechten. die blauen kommentare sind von mir. mit rechten meine ich die neuen rechten oder patrioten. von faschisten, rassisten, juden- und schwulenhassern, aber auch von linksfaschisten, vom schwarzen block, wahabiten/salafisten/dschihadisten und generell allen gewaltbereiten jeglicher ideologie grenze ich mich ab.

weltbild
es braucht ein neues weltbild. wir müssen die alten religionen überwinden (auch materialismus ist eine religion) und zu einer echten spiritualität finden. am besten beschreibt das armin risi in seinem buch: der radikale mittelweg. auf youtube findest du auch viele videos von armin risi.

6. Oktober 2017
Wir leben in einer Zeit der extremen Spaltung – sie durchzieht unsere gesamte Welt und begegnet uns überall: in der Wissenschaft, Sport, Politik, Religion… um nur ein paar Bereiche zu nennen. Wenn wir uns heute umsehen und viele unschöne Dinge und Situationen entdecken, dann haben diese ihren Ursprung in genau jener Spaltung, die von bestimmten Kreisen sogar gewollt ist und bewusst gefördert wird. In „Der radikale Mittelweg“ greift Armin Risi zwei Seiten heraus, die für ihn die extremsten Fronten dieser Spaltung bilden: Atheismus und Monotheismus. Diese Wahl macht neugierig: Warum gerade diese beiden? Was hat das mit unserer heutigen ver-rückten Welt zu tun? Sehr viel, wie sich im Laufe des Buches herausstellt. Monotheismus und Atheismus haben in den letzten 2000-3000 Jahren die Welt gestaltet und das Denken und Handeln der Menschheit geprägt, was sich auch in den heiligen Schriften der Religionen widerspiegelt. ... In seinem Buch zeigt Armin Risi, wie philosophischen und ideologischen Konditionierungen, die sich aus dieser Spaltung in Monotheismus und Atheismus ergeben, den Kurs unserer gesamten Gesellschaft betreffen. Wollen wir diese tiefen Konditionierungen überwinden, braucht es einen „radikalen“, also wurzeltiefen Bewusstseinswandel. Neudeutsch: einen Paradigmenwechsel, der einer Weltsicht entspringt, die von keiner der beiden Seiten konditioniert ist. Es geht darum, das Alte zu überwinden und gleichzeitig etwas Neues aufzubauen. ... Mit sehr treffenden und präzisen Worte weist er in eine Richtung, die über reines "Kopfverständnis" hinausgeht und Platz schafft für Inspirationen, angereichert mit praktischen Anregungen, was jeder einzelne für sich tun kann, um diese praktisch umzusetzen. Der klare Aufbau des Inhalts, der auf gekonnte Weise so vielschichtige Themen gleichzeitig philosophisch und pragmatisch zusammenfügt, hat mich absolut überzeugt und mir bereits viele neue Einsichten beschert, die sich auch in meinem täglichen Leben auswirken. Ein faszinierendes Buch mit Aha-Effekten, das mich noch lange begleiten wird und das ich jedem Wahrheits-Suchenden, der über den eigenen Tellerrand hinausblicken möchte, wärmstens ans Herz lege. bitte bücher nicht bei amazon bestellen.


neue prioritäten
wir sind eine kopflastige kultur. wir haben einen überzüchteten intellekt und ein verkümmertes herz. das können wir ändern. wenn wir der stimme unseres herzens folgen wird unser leben ganz anders verlaufen. der verstand ist dann der helfer des herzens, der ausführende, der die impulse des herzens umsetzt.

teamfähigkeit
die meisten menschen sind weder gemeinschaftsfähig noch beziehungsfähig. es gibt nicht nur umweltverschmutzung, es gibt auch inweltverschmutzung. nur wenn wir wieder prozessfähig werden, können wir mit anderen zusammen-arbeiten, konflikte bewältigen  und projekte erfolgreich realisieren.

kommunikation statt diskussion
der erste schritt ist die allgemein übliche diskussions-kultur durch eine neue, echte kommunikations-kultur zu ersetzen. von unserer kommunikations-kultur hängt es ab, ob einE interessentIn weiterhin mitmacht oder sich schon bald etwas besseres sucht. ein sehr gutes tool ist hier die soziokratie, da jemand mit etwas erfahrung in gesprächsleitung die soziokratische moderation in nur sechs sitzungen einer arbeitsgruppe, eines stammtisches oder eines vorstandes lernen kann.

das gemeinsame fokussieren
wenn wir zusammenarbeiten und kooperieren wollen, müssen wir bei uns selber anfangen und den focus primär auf das gemeinsame, verbindende richten, statt auf unsere differenzen.


praxis - an den früchten werdet ihr sie erkennen
nur wenn wir das auch selber leben was wir propagieren sind wir glaubwürdig. deshalb hat das zwischenmenschliche, unsere beziehungskultur erste priorität. deshalb ist es auch sehr wichtig, dass es viele praktische projekte gibt:

  1. gemüse-abo*, bio für jeden*, food waste*
  2. interkulturelle gemeinschafts-gärten*
  3. permakultur*
  4. reparatur-cafe*
  5. youtube-filmstudio*
  6. food coop*
  7. urban gardening*
  8. transition town*
  9. CSA projekte*
  10. gesundheitszentrum
  11. regiogeld
  12. alternatives schulprojekt
  13. alternatives wohnprojekt
  14. eigene permakultur-entwicklungsprojekte in den fluchtländern*

* zusammenarbeit mit undogmatischen flüchtlingen
diese projekte eignen sich für eine zusammenarbeit mit undogmatischen flüchtlingen. das ist ganz wichtig, um eine allianz zu bilden mit undogmatischen, friedfertigen und kooperationswilligen flüchtlingen. sie können die sprachen, sind vernetzt und können so die kriminellen, die vergewaltiger, die terroristen und die religiösen drahtzieher der gewaltbereiten islamisten an die polizei ausliefern - solange die polizei noch kann (Gangster in Uniform - Clans unterwandern Polizei) und die justiz sie nicht gleich wieder frei lässt.

eine allianz bilden
mit undogmatischen, friedfertigen und kooperationswilligen flüchtlingen. hier ein paradebeispiel..

28.11.2017 Vor mehr als 300 Gästen aus Politik, Medien, Wirtschaft und Wissenschaft wurde die Journalistin, Bestsellerautorin und Menschenrechtsaktivistin Sabatina James am 25. November in Berlin mit dem Gerhard-Löwenthal-Preis für Journalisten ausgezeichnet. Aufgrund ihrer Verfolgung durch Islamisten konnte sich James nur per Videobotschaft an die Gäste richten. Ihre komplette Dankesrede sehen Sie hier. sie ist zwar vom regen in die traufe gekommen, vom islam zur katholischen kirche, die von den selben dunkelkräften gesteuert wird, wie alle religionen. trotzdem ist der unterschied zwischen europa und der islamischen kultur wie himmel und hölle. manchmal braucht es leute von aussen, die uns sagen, wie wertvoll unsere kulturen hier in eurpoa sind..

politisches engagement
veränderung beginnt immer im kopf und im herzen. das zentrale element ist bewusstseinsbildung. da gibt es viele möglichkeiten. wichtig ist, dass man mehrgleisig fährt. es geht um einen neuen lebensstil, eine neue kultur.

  1. bewegung
  2. partei
  3. stammtische
  4. soziale medien
  5. projekte
  6. feste
  7. meditationsgruppen
  8. visionsgruppe
  9. jugendgruppen
  10. eigene youtube-kanäle
  11. politische schulung und weiterbildung
  12. eigene firma
  13. eigenes tagungshaus

strategie und taktik
wenn man sich in diesen brutalen dschungel der politik auf unserem narrenschiff europa wagt, braucht es eine professionellen strategie und taktik. die beste anleitung dazu, die ich kenne, findest du im buch von martin sellner: identitäre. er beschreibt es für die IB, es hat aber allgemeine gültigkeit.

Von Caroline am 3. August 2017 ... Sellner ist der Inbegriff des Aufstehens gegen diese Welt. Diesen Geist verbindet er nun mit völlig klarer konkreter metapolitischer Arbeit. Die Identitäre Bewegung schnappt sich alle Mittel der 68er, der Ökologie- und Friedensbewegung, und wendet sie gegen das, was aus diesen Bewegungen geworden ist: Stützen des Systems mit eingebauter Selbstzerstörungsfunktion. "Identitär!" ist keine Autobiographie, das wäre für einen 28-Jährigen auch gelinde vermessen, aber die große Erzählung über die einzige Jugendbewegung dieser Zeit, die strategische Arbeit (Sellner ist ein gelehriger Schüler von Gene Sharp) mit einer echten Vision verbinden kann. Ein kluges Buch, das auch Leute, die der Identitären Bewegung bisher mehr Skepsis und Vorurteile entgegengebracht haben, informieren kann. Denn eines ist klar: Martin Sellner schreibt derartig offenherzig (er ist ja Romantiker), daß man als Kritiker seinen Mimikryverdacht ("Schöne Fassade, aber Nazi dahinter") getrost steckenlassen kann - er hat nichts zu verbergen. Und er hat noch viel vor!   bitte bücher nicht bei amazon bestellen.
 

brücken bauen - vernetzung, kooperation
eine brücke zwischen konservativen und links-grünen fundis dürfte wohl schwierig sein. eine kooperation ist nur mit undogmatischen freigeistern möglich, ob links, neu-rechts oder spirituell. eine kooperation mit fundamentalisten, dogmatikern, extremisten und fanatikern egal welcher ideologie oder religion ist verlorene liebesmühe. da geht es eher um deeskalation, viel mehr ist da nicht drin..

freigeister und herzensmenschen
in allen organisationen, netzwerken und projekten gibt es auch zwischen 10% und 30% undogmatische freigeister, die selber denken. brücken bauen, die nicht gleich wieder einstürzen bedeutet: die organisationen, netzwerke und projekte aussuchen, mit denen man gerne kooperieren möchte. dann ihre veranstaltungen besuchen, zusammen arbeiten und beziehungen zu undogmatischen herzensmenschen aufbauen. so kann man mit der zeit ein kleineres oder grösseres netztwerk aufbauen, das auch tragfähig ist.
 

das titeltema in diesem NL
transatlantifa?
- die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors
fortsetzung nr. 2

Das ist eine spezielle pseudo-linke Truppe hier, die sich “Antideutsche” nennt und “Israel über alles” als Antifaschismus verkauft, die sämtliche US-Kriege unterstützt und jeden, der da nicht mitzieht, als Nazi und Antisemit deklariert, vor allem, wenn er – wie es zum Beispiel Ken Jebsen getan hat – die Besatzungspolitik Israels kritisiert. Oder die Zentrale des Drohnenmords in Ramstein oder die Aufrüstung der NATO oder die Geldpolitik der Federal Reserve Bank oder den CIA-gesteuerten Putsch in Kiew oder die islamistischen Al CIAda-Söldner in Syrien…
Das sind für viele Pseudo-Linke und Grüne und vor allem für die kognitiv dissonanten “Antideutschen” absolute Tabus, wer sie wahrnimmt und anspricht, muss ausgegrenzt und diffamiert werden, sonst bricht ihr verqueres Weltbild zusammen.
     
zitiert aus:  “Wie bist du eigentlich links geworden?”
Ist lechts gleich rinks? 18.11.2017 von Mathias Bröckers

herzliche grüsse


markus rüegg


ps:

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..


feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz

habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.
club der autofreien
transition town winterthur
transition-initiativen.de     D/A/CH
ernährungssouveränität

fische


 

highlights

 


 

intro
einleitung zu meinen newslettern

schön dass du meine website liest. hier eine grundsatzerklärung dazu..

  • spaltungen überwinden
  • kooperation ist angesagt
  • das gemeinsame fokusiern
  • informationskrieg 
  • verleumdungskampagnen
  • eine neue kommunikations- und beziehungskultur
  • brücken bauen
  • freigeister und herzensmenschen

mehr zu meinem politischen weltbild findest du hier auf meiner startseite..


 

die links/rechts-Verwirrung durch die spin-doctors 2.0 des tiefen staats der globalen kriegstreiber. er bringt es sehr gut auf den punkt..

Pseudolinke Neocons

Warum das Selbstverständnis einiger „moderner Linker“ dem Faschismus näher steht als sozialer Demokratie.

18.11.2017 von Jochen Mitschka     Linke, die in der Tradition der Nachkriegs-Sozialdemokratie oder des Marxismus aufgewachsen sind wie ich, standen ungläubig vor der Bewegung, die sich heute als „Links“ bezeichnet und von der „Revolution“ redet. Wie konnte es sein, dass sie Deutschland am liebsten in einem neuen Bombenhagel verbrannt sehen oder, in der EU aufgehend, als Nation für immer ausgelöscht sehen möchten? Wie kann es sein, dass sie einerseits „Nationalismus“ ablehnen, aber andererseits den Israels und der USA toll finden, dass sie ein Israel, welches zum Apartheidstaat mutiert, von jeder Kritik ausschließen und für unantastbar erklären, egal wie groß die Verbrechen sind? Wie kann es sein, dass sich „Linke“ nicht durch ermüdende Überzeugung und Diskurs, sondern Indoktrination, Verleumdungen, notfalls Gewalt durchsetzen wollen? Und wie kann es sein, dass sie stärker an die Fleischtröge der staatlichen Subvention streben und sich gerne von denen bezahlen lassen, die sie angeblich ablehnen, als in die Fabriken und Büros, um mit den normalen Menschen zu reden? Und wem nützen sie schlussendlich? Der derzeitige Höhepunkt der neolinken Agitation ist die Verleumdung von Friedensaktivisten und die Verhinderung der Preisverleihung an Ken Jebsen in Berlin, ausgerechnet durch einen Regierungspolitiker der Linkspartei. ... Schauen wir uns nun einige Dinge an, die von den Pseudo-Linken mit höchster Aggressivität bekämpft werden.

Heimat, Patriotismus, Nationalismus, Volk

Die Interpretationsdiktatur

Wirkung und Funktion der Pseudolinken

Verschwörungstheoretiker und Aluhüte

Der Widerstand
Alles beginnt damit, dass wir uns der Wort- und Meinungsinquisition widersetzen. Progressive sollten begreifen, dass sie, um „progressiv“ zu sein, sich gegen die Bevormundung einer Interpretation der eigenen Meinung durch Andere, widersetzen und darauf bestehen müssen, dass nur die eigene Interpretation diejenige ist, die mit dem genutzten Begriff in Verbindung mit ihnen verwandt werden kann. (Verständlicherweise tun sich jene damit schwer, eigene Ideen über die Bedeutung ihrer Worte zu entwickeln, die glauben, bereits zum Establishment zu gehören oder von ihm zu profitieren.)

  1. Wir dürfen nicht wegschauen, wenn Menschen wegen einer Meinung in eine anrüchige Ecke gestellt werden, weil man ihnen ihre Worte interpretiert und nicht zulässt, dass sie sie selbst interpretieren. Wenn Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine selbst von Jakob Augstein in eine rechte Ecke gestellt werden, nur weil sie wagen, etwas auszusprechen, das auch dem politischen Gegner gefällt, müssen wir aufstehen und dem entgegentreten. Verschämt wegschauen und hoffen, dass man nicht selbst einmal erwischt wird, ist der Beginn vom Ende der Freiheit.

  2. Wer also etwas verändern will, muss a) die Schere im Kopf vermeiden und b) auch jedem politischen Wettbewerber zubilligen, seine Worte SELBST zu interpretieren. Wir müssen uns die Interpretationshoheit über unsere Worte wieder zurückholen.

  3. Als im Kaiserreich Kritik am Herrscher durch das Lèse Majèsté bestraft wurde, verstießen, um es dann schließlich dadurch zu Fall zu bringen, tausende von Journalisten mit unterschiedlichsten politischen Meinungen bewusst dagegen, ließen sich auch dafür sogar ins Gefängnis sperren. Wir müssen wieder mit höherem Einsatz in den Diskurs über die Deutungshoheit über eigene Aussagen und damit für die Meinungsfreiheit gehen. Auch wenn wir Niederlagen riskieren, das heißt: Schmähungen, Verleumdungen, persönliche Angriffe. Wer die Verleumdungen des Friedensforschers Daniele Ganser selbst in Wikipedia verfolgte, wird verstehen, was ich meine.

  4. Seine Meinung zu vertreten bedeutet aber auch, immer bereit zu sein, Argumente dagegen abzuwägen, denn sonst fällt man in eine geistige Verhornung, die zu einer anderen Art der Versteinerung von Vorurteilen führt, die im Ergebnis eine Art innere Interpretationsinquisition wird.

 
Old_Europe_61
Marxismus (den ökonomischen, kulturellen und ethnischen) als potente Waffe
Old_Europe_61 Demokratie ist in ihrer funktionalen Ausprägung dadurch gekennzeichnet, dass es Kontroversen gibt, Dispute über Alternativen, einen gewissen Pluralismus der Ideologien, verschiedene unterscheidbare Lager, eine Palette von Angeboten zur Entwicklung einer Gesellschaft und ihres Staatswesens. Weiterhin ist ihr immanent, dass die beteiligten Akteure Wahlergebnisse akzeptieren und Wechsel und Wenden umsetzen. Eine Regierung verliert die Macht, wenn sie sie missbraucht und gegen das Volk wendet. Es besteht gewissenermaßen ein Markt für unterscheidbare politische Angebote. Und, das ist die wichtigste Voraussetzung, Anbieter A akzeptiert es, wenn der Nachfrager das Angebot B wählt. Diese letzte Prämisse, eigentlich trivial, war in der Bonner Demokratie erfüllt, diese Spielregel galt. Linke (marxistische) Politik weltweit aber, und das hat nun mit der linksgrünen Merkelpartei auch Deutschland erfasst, lehnt diese Spielregel aus ideologischen Gründen ab. Man anerkennt Wahlentscheidungen für wechselnde alternative politische Konzepte nur genau solange, bis man auf diese Weise selbst die Macht ergriffen hat. Ab diesem Zeitpunkt, so die "Logik", ist der point of bliss, der optimale Endzustand erreicht, weiteres Wählen unter Alternativen Angeboten verzichtbar, ja gefährlich. Demokratie ist nur der Zug, auf den man bis zur Machtergreifung aufspringt und der danach aufs Abstellgleis gehört. Damit ist die Demokratie tot und ohne extreme Gewaltexzesse nicht rekonstruierbar. Der Marxist benutzt seine initiale Wahl selbst als Ermächtigungsgesetz. Die Demokratiefalle: Demokratische Wahlentscheidungen bringen einmalig marxistische Regierungen zustande, die sogleich die Demokratie entsorgen. Dabei ist man auf die Hilfe der Massenmedien, auf Kartellbildung, "große Koalitionen" Gleichgesinnter angewiesen. Wir erleben diese Phase derzeit in Deutschland unter dem Merkelschen Parteienkartell. In Amerika sollten Obama und Clinton diesen Umbau bewerkstelligen. Unter dem Dach der Ideoplogie des Globalismus kommt heute weltweit noch eine Koordinationsaktivität, ein gegenseitiges Fördern und Finanzieren hinzu, wie sie seinerzeit die UDSSR für den gesamten Ostblock praktiziert hat. Triebfeder und Rechtfertigung aber ist nicht mehr die "Revolution des Proletariats", sondern die globale Wirtschafts- und Machtoligarchie. Sie hat den Marxismus (den ökonomischen, kulturellen und ethnischen) als potente Waffe entdeckt, mit der man global exakt und total genau die Verhältnisse schaffen kann, die jede linke Politik immer bekämpft und verhindert hat. Und das Wunderbare ist, dass die Linken der Welt die Schmutzarbeit erledigen. Nach der globalistischen Revolution bzw. Transformation werden die Linken sich jedoch als machtlose regionale Statthalter und Verwalter wiederfinden, die um ihre Träume betrogen wurden, die der Konterrevolution den Sieg erkämpft und die Kapitulation unterschrieben haben. Einziger "Trost": Alle sind dann gleich arm, heimatlos, solidaritätslos, kulturlos, freiheitslos, farblos und perspektivlos. Man wird dann von den goldenen Zeiten der Nationalstaaten träumen, von der Möglichkeit, Autonomiebereiche zu realisieren, regional und überregional solidarisch zu sein, einander zu helfen, Bürgerkriegen und Gewalt durch Einigkeit vorzubeugen. Träumen wird man von der im Nationalstaat gegebenen Kontrolle der Macht, Begrenzung der Ausbeutung, der Möglichkeit, den Schwachen zu helfen, für schlechte Zeiten vorzubauen. Aber das braucht man ja dann nicht mehr. Die Zeiten sind dann dauerhaft für alle schlecht. Die Linken werden sich dann möglicherweise fragen, "hätte man damals nicht stutzig werden müssen, weil nur Supervermögende und Supermächtige wie Soros, Slim, Buffett, Microsoft (Gates), Google, Amazon (Bezos),... uns unterstützt und finanziert haben"?


der rassismus der pseudo-linken neocons..
hier ein paradebeispiel für die psychologische kriegsführung des tiefen staats der USA in deutschland..
Jura-Professor: In Deutschland wird die
„systematische berufliche Vernichtung als Waffe gegen andere Meinungen“ eingesetzt
Epoch Times 21. November 2017 Aktualisiert: 22. November 2017 13:57
Thomas Rauscher ist Jura-Professor an der Universität Leipzig. Seit einigen Tagen steht er im Fokus massiver Kritik. Der Grund: Er sympathisierte mit dem Wunsch zehntausender Polen nach "einem weißen Europa brüderlicher Nationen." 

Berlin, Stadt der führenden Staatsverwahrlosung
Old_Europe_61
Old_Europe_61     Auf dem Höhepunkt des RAF Terrors in den 70er Jahren fanden in den Großstädten häufig Fahrzeugkontrollen an Ausfallstraßen oder im Stadtgebiet statt, speziell nach Anschlägen, bei konkretem Verdacht und Fahndungen. Es galt immer dasselbe Muster: Junge Männer, womöglich mit längeren Haaren wurden angehalten und kontrolliert. Schwarze Angehörige der US-Streikräfte (in Zivil) durften passieren, ebenso Frauen mittleren Alters. Paradoxerweise hat nie irgendein Politiker oder Journalist diesen ausgewachsenen Rassismus, und die Diskriminierung nach Geschlecht und Alter angeprangert.


 
53:07
in dieser fersehsendung sieht man, warum sebastian kurz die wahl gewann..

Sebastian Kurz nimmt linksradikale auseinander und macht sie mundtot!


der religiöse wahn hinter multikulti-sekte
eine brillante philosophische und psycho-patalogische analyse des schwarzmagischen schuldkults der multikulti-sekte..

Am 24.11.2017 Das "Zentrum der politischen Schönheit" terrorisiert Höcke, weil er sich nicht ihrem Schuldkult unterwirft. Ein ungeskriptetes Psychogramm und Sichtung des Patientmaterials von P. Ruch.
Old_Europe_61
Wann gibt es die ersten Toten, die ersten Gerichte und Prozesse unter der Leitung einer neuen Hilde Benjamin? Das Urteil in derselben Nacht vollstreckt vom "Zentrum für politische Schönheit"?
Old_Europe_61
  Unter der Herrschafft der Merkelpartei fühlen sich nicht nur die prügelnden Rollkommandos der Antifa, gefördert und finanziert vom Bundesministerium für Familie, bemüßigt und legitimiert, politisch missliebige Bürger mit Gewalt anzugehen, ihre Autos und Häuser zu zerstören und deren Persönönlichkeitsrechte massiv zu verletzen. Nun glaubt sogar schon ein "Zentrum für politische Schönheit" bei merkelkritischen Politikern, aktuell Herrn Höcke, Methoden des MFS der DDR anwenden zu können, ihn auszuspähen, sein Privatleben zu zersetzen, ihn zu bedrohen, zu versuchen, ihn zu erpressen, ihn abzuören, zu observieren, seine Post zu kontrollieren. "Nazi rufen und des Terrors Hund entfesseln!" Wann auch solche Übergriffe auf unsere Demokratie, Freiheit und Menschenrechte wieder stillschweigend hingenommen oder verschämt bis syphisant-schadenfroh belächelt und damit geduldet werden, wenn auch hierfür wieder direkt oder indirekt Steuergelder verwendet werden oder die Finanzierung durch Internationale NGOs gebilligt wird, wird es noch zu wesentlich intensiverem Terror gegen die Bürger kommen. Werden dann die Züge und Transporter mit Merkelskeptikern nachts durch die Republik rollen? Ziel und Verbleib unbekannt? Wievile werden fliehen müssen vor dem staatlich durch Indifferenz geduldeten Terror? Wann gibt es die ersten Toten, die ersten Gerichte und Prozesse unter der Leitung einer neuen Hilde Benjamin? Das Urteil in derselben Nacht vollstreckt vom "Zentrum für politische Schönheit"? Diese Regierung hat eine Entwicklung nicht nur zugelassen, sondern vorsätzlich eingeleitet, die sich anschickt und das Potential hat, vergangene Diktaturen an Radikalität, Menschenverachtung, Personenkult, Unterdrückung und ideologisch getriebener Zerstörung des eigenen Volkes und Landes noch zu übertreffen. Das endgültige und vollständige Abtreten von Frau Merkel aus der Politik könnte nur ein erster Schritt sein. Die Hydra, die sich im Untergrund unserer Institutionen festgesetzt und ausgebreitet hat, ist noch wesentlich umfangreicher.

Architekt des Holocaust-Mahnmals ist entsetzt
über dessen Missbrauch zum Höcke-Mobbing

von Niki Vogt



 


http://www.achgut.com/images/archiv/_728w/Flickr_-_europeanpeoplesparty_-_EPP_Summit_29_October_2009_(45).jpg

warum die linke heute so in verruf gekommen ist am beispiel von habermas
diese pseudo-linken oder neu-linken haben ihre alten ideale verraten und sind vasallen der globalen eliten geworden..

Die Linke schanzt den Euro-Eliten Macht und Vermögen zu

Von Jobst Landgrebe.

In der „Spiegel“-Ausgabe 43/2017 hat Jürgen Habermas, der Doyen der europäischen Linken, den französischen Präsidenten Macron für seine Rede zur Zukunft der EU sehr deutlich gelobt  – weil dieser den Euro, der laut Habermas im „elementaren deutschen Interesse“ liegt, durch eine offene Transferunion erhalten will und eine weitere Zentralisierung der EU mit Abbau des Nationalstaats fordert.

Old_Europe_61
Der ethnische Freitod der Europäer
Old_Europe_61 Wenn die SPD sich endlich "erneuert" und auf Martin Schulz, einen alten heterosexuellen weißen Mann, verzichtet und ihn durch Andrea "auf die Fresse" Nahles ersetzt, kommt sie wieder ins Gespräch, wird für die Kanzlerin unwiderstehlich und für ein dauerhaftes Bündnis alternativlos. Und darum geht es schließlich in einer "stabilen" "Demokratie". Auch ist damit gewährleistet, dass zwei elementare Säulen der Merkelmacht unangerührt bleiben: Meinungsunterdrücker Maas und Vielfaltsverfassungsputschistin Özoguz. Die Grünen sind auf Linie und ergänzen den militanten Genderismus.. Man erkennt, wie hier Nägel mit Köpfen gemacht werden. Ausgangspunkt war der Wille, Europa und insbesondere das wirtschaftlich und potentiell politisch starke Deutschland in seinem Zentrum zu marginalisieren und als Widerstandsnest bei der globalistischen Machttransformation dauerhaft auszuschließen. Folglich kam der EU die Aufgabe zu, mit Euro, Schuldenvergemeinschaftung, Transferbelastungen, Souveränitätsraub und Verschuldungsorgien einen wirtschaftlichen Zusammenbruch beispiellosen Ausmaßes zu erzwingen, der die starken Länder Europas auf das Niveau der Schwellenländer befördert. Was aber, wenn, wie nach dem zweiten Weltkrieg, Deutschland und andere Länder einen Wiederaufbau leisten, sich wieder Wohlstand und Macht erarbeiten? Nicht auszudenken. Folglich muss der ethnische Ersatz sicherstellen, dass diese Entwicklung NIE mehr eintreten kann. Zuerst in kleinen Schritten, dann beschleunigt erfolgte perfekt orchestriert die Umsetzung der bekannten Strategie mit den Elementen Reduzierung der einheimischen Bevölkerung durch autorassistischen Feminismus, Genderismus, Schleifung der traditionellen Familie, Demilitarisierung, Zerstörung der Autoritäten, Kulturverfall und -invertierung, steigende Steuern und Abgaben, Schuldkulte, und begleitende Propaganda. Parallel erfolgte die Vorbereitung des Ersatzes durch den gezielte Aufbau von Überbevölkerung und Geburtenüberschüssen in Afrika, die Destabilisierung der arabischen Länder im Rahmen angezettelter "Frühlingsrevolutionen" und die Drosselung der Unterstützung lokaler Flüchtlingshilfe vor Ort durch die UN. Nun brauchte man nur noch einen führenden Politiker, der zum gewissenlosen Verrat, zur Grenzöffnung Europas bereit war, um die erforderlichen ungeheuren Quantitäten von Umsiedlern hereinzulassen und vor allem proaktiv anzuziehen und gegen wachsende Widerstände zu befeuern. Man fand ihn in der deutschen Kanzlerin. Unter ihrer Regie soll nun der Coup de Grace gegen Europa erfolgen, die Finalisierung des Umbaus innerhalb eines kurzen (mehrer Legislaturperioden) Zeitfensters, bevor die Völker Europas sich mehrheitlich der Vorgänge bewusst werden. Diese Phase strebt nun ihrem Höhepunkt entgegen. Nun ist auch klar, warum Frau Merkel noch Kanzlerin bleiben m u s s, warum sie ihrer Wahl so sicher ist, warum sie keine Nerven zeigt. Sie weiß, so lange sie die Transformation Europas nicht abgeschlossen hat, bleibt sie. Ermöglicht und gesichert durch ein Parteienkartell, ein Medienkartell, unzählige hochpotente NGOs, Thinktanks, massive Rückendeckung aus Brüssel und von den globalen Schattenstrukturen der Macht.

Sie bleibt
Wenn sie ihre Funktion erfüllt hat, wird man die Luft aus dieser Scheinriesenhülle herauslassen, sie ist dann verbrannt, übergibt das Szepter an eine gößere, zunächst EU- dann globale Machtstruktur, wird auf einen UN-Posten geschoben. Die Ungeheuerlichkeit dieser Vorgänge wird offenbar werden, nicht mehr geleugnet noch bemäntelt, sobald der point of no return überschritten ist. Die Geschichte schreiben die Sieger, nach dem Aussterben der Augenzeugen der heutigen Zeit wird eine passende Legende in die Geschichtsbücher Eingang finden, in der die oben angedeuteten Begriffe nicht auftauchen, stattdessen wird von "Fortschritt", "Modernisiezung", Global Village oder bestenfalls von suizidgeplagten Europäern die Rede sein, die so ganz ohne äußeres Zutun den ethnischen Freitod gewählt haben.

 



USA


 

aufmerksame leserInnen haben das bereits gelesen. ich bringe den NL von benjamin fulford jeweils in der rubrik prognosen. allerdings erlaube ich mir jeweils allzu krasse räubergeschichten wegzulassen..

Attentat in Las Vegas: Die Aufräumjagd kommt in Fahrt

von Thomas A. Anderson
Viele von denen, die sich auf diesen Seiten Informationen suchen, ist der Name Benjamin Fulford bereits bekannt. Für alle anderen gibt es auf dessen Seite ausführliche Informationen zu seiner Person. Fulford liefert erstaunliche Informationen, die teilweise so abstrus und unfassbar klingen, dass man geneigt ist, diesen wenig Glauben zu schenken. Allerdings hat sich in der Vergangenheit oft herausgestellt, dass er tatsächlich Insider-Informationen besitzt, die in dieser Tiefe wohl ihresgleichen suchen.

Aktuell liefert er auf seiner Seite einige Informationen, die ein durchaus logisches und nachvollziehbares Bild liefern, dem zu folgen allerdings voraussetzt, dass man unfassbare Zustände innerhalb der US-amerikanischen und europäischen, ebenso wie der asiatischen Führungsschicht als gegeben annimmt.

Am letzten Wochenende wurde demnach das CIA-Hauptquartier von Marines gestürmt. Ziel war u.a., das Projekt Mockingbird auszuschalten, welches Fulfords Aussage nach maßgeblich für die Infiltrierung und Umwandlung der Massenmedien in Gehirnwäschemaschinen verantwortlich ist. Fulford nennt dabei zahlreiche Namen aus dem amerikanischen Militär, der Politik und auch aus dem japanischen Umfeld, die allesamt in eine Richtung arbeiten, nämlich die der Kabale, und deshalb offenbar kurz vor der Verhaftung stehen.


 

deutschland

 



den sumpf austrocknen beginnt jetzt auch in europa

sehr schön. diese meldung freut mich ganz besonders - auch in europa werden die dunkelmächte von der macht verdrängt werden..
Dies und Das – eingebaute unausweichliche Fäulnis

... Und taktisch klug war es auch; die FDP kann nur gewinnen. Warum? Weil Mitregieren gar nicht das Ziel sein musste und sich ohnehin ziemlich unerwartet ergab. Das wirkliche Ziel der FDP musste es sein und war es, wieder aus der Versenkung zu kommen und nach Jahren der völligen Bedeutungslosigkeit wieder stabil in die Gegend jenseits der 5% zu kommen – und dieses Ziel wurde gut erreicht. Alles weitere ist locker verzichtbarer Luxus. ... Nebenbei bemerkt: Meine erste Reaktion war „die grüne Pest wird über die FDP herfallen und sie öffentlich brandmarken als Spielverderber – und das ist *ganz wunderbar*, weil die FDP nichts weiter kommentieren muss als das, was sie bereits sagte, nämlich sinngemäß „nicht um jeden Preis und nicht nur auf Lügen und Fäulnis basiert“ – womit sie alles Nötige zur grünen pest gesagt hat. … Das ist also keine Klimperkiste und keine Amateurtruppe. Und diese Leute, soviel scheint allemal festzustehen, mögen den falschen kenianer, nuland, merkel, timoschenko und noch so einige andere nicht, sehr intensiv nicht. ... Ich sag’s mal so: Diese Gruppe schaut intensiv und kritisch Richtung washington, ist hochwahrscheinlich aus Mittel- bis Ost-Europa, neutral bis tendentiell pro-russisch, aber vor allem gegen den ami deep state und gegen dessen Auswüchse und metastasen in eu-ropa. ... Seht euch nur die drei georgier an. Wer die damals anheuerte, der infizierte sich und sie; jede Seite konnte die andere erpressen und letztlich braucht jede zu ihrem Überleben den Tod oder das Zerbrechen der anderen. Das ist auch, was wir in washington, hollywood, london, berlin, paris, usw. sehen. Und: Das ist, wozu die FDP mal „Nein“ gesagt hat. Womit sie übrigens ein Fass aufgemacht hat, in dem viel Weihwasser und Holzpfähle sind … keine guten Zeiten und eine gefährliche Morgenröte für Tausende polit-Vampire im Land.

Old_Europe_61

"Wir schaffen das" - die Forderung ist perfide, ja diabolisch.
- eine suggestive Aufforderung zum kollektiven Selbstmord
- eine Art psychologische Massenvernichtungswaffe

Old_Europe_61  
Amerika hat in der Tat eine Sonderstellung. Einerseits ist es einer der Hauptausgangs-punkte der Finanzierung und der ideologischen Entwicklung, andererseits ist es - und das glaube ich auch - noch am besten geschützt. Es hat einen freundlichen, aber ausgeprägten Patriotismus, es hat das 2nd Amdendment, das verfassungsmäßige Recht, Waffen zu besitzen und zu tragen und es hat einen starken Glauben an sich selbst und an die eigenen Errungenschaften. Wenn es hart auf hart kommt, können ein paar Hunderttausend gut bewaffnete und entschiossene Bürger sehr schnell zum Gamechanger werden. Europa hat all dies nicht, obwohl es weitaus mehr Grund dazu hätte. Dennoch ist offenbar, wie z.B. Soros mit der Antifa und Black Lives Matter den Straßenkrieg befeuert, Bürger einschüchtert und die Gesellschaft immer brutaler spaltet. Auch Obama, sein persönlicher Schützling, hat alle seine Macht genau dafür eingesetzt. Es scheint, als ob man es bewusst auf einen Bürgerkrieg ankommen lassen will, getrau dem Motto, "wenn sich Linke und Rechte, Schwarze und Weiße, Abtreiber und Abtreibungsgegner gegenseitig an die Gurgel gehen, verbünden sie sich nicht gegen das globalistische Kartell, den deep state und das permanent government. Europa ist ein weiches Ziel, da stimme vollkommen ich zu! Mit relativ wenig Geld, etwas Erpressung, etwas Bestechung, ein paar NGOs, einer Frau Merkel, kann man den Kontinent aus den Angeln heben, den ethnischen Ersatz betreiben, Staaten und Völker ausplündern und trifft dabei auf eine wehrlose Bevölkerung, gezeichnet und traumatisiert durch zwei Weltkriege, von sorgfältig gepflegten und gezüchteten Schuldkomplexen gepeinigt, effeminisiert, matriarchalisiert, reproduktionssupprimiert und - unbewaffnet! Man kann den Europäern offenbar unemerkt die Aufgabe aufbürden, dem umgesiedelten halben afrikanischen Kontinent ein leistungsloses Leben in Freuden und Wohlstand in Europa zu erwirtschaften, dabei auch Afrika zu retten und zu einem erfolgstrotzenden Wohlstandskontinent zu machen (arbeiten wir doch einfach 168 Stunden pro Woche und gehen mit 100 in den Ruhestand) das Weltklima zu retten, den Weltfrieden zu schaffen und die gesamte dritte Welt über die Schwelle zur ersten zu hieven. Die Aufabe ist unlösbar! Wer immer es versucht, wird daran zerbrechen, wer glaubt, es bewältigen zu können, wird untergehen und selbst verhungern. Frau Merkels Forderung "Wir schaffen das" ist im Grunde eine suggestive Aufforderung zum kollektiven Selbstmord, es ist eine Art psychologische Massenvernichtungswaffe, ein Softwarevirus, der das System zerstört, weil es keine Lösung findet. Es IST nicht zu schaffen, von Deutschland nicht, von der EU nicht. Die Forderung ist perfide, ja diabolisch.

39:44

COMPACT im Dezember:
Gangster in Uniform - Clans unterwandern Polizei

COMPACTTV

Am 23.11.2017 veröffentlicht

Und hier gibt es COMPACT 12/2017: https://www.compact-shop.de Jürgen Elsässer im Gespräch mit Martin Müller-Mertens und dem Berliner Staatsanwalt und AfD-Politiker Roman Reusch. Übernehmen kriminelle Sippen schon bald die Polizei? Marschieren bald Scharia-Streifen in Uniform durch unsere Straßen? Berlins Polizeischule ist jedenfalls bereits zur multikulturellen Hölle verkommen. Orientalische Machos und der Islam-Nachwuchs randalieren in den Klassenräumen, kriminelle Familien-Clans infiltrieren die Behörden. Die Politik schaut weg… Diese Themen finden Sie in COMPACT 12/2017: Gangster in Uniform: Kriminelle Clans unterwandern Polizei Atmosphäre der Angst: Interview mit einer Berliner Polizistin «Europäische Richter fesseln unsere Justiz»: Interview mit Staatsanwalt Roman Reusch Sozis, Nazis & Mafiosi: Killerkommandos im braunen Gewand V-Mann im Zwielicht: Anis Amris Freund und Helfer Stürmchen auf den Reichstag: Oktoberrevolution als Farce Pumuckl zwischen allen Stühlen: Schwarz-blauer Flirt in Sachsen Nie wieder Kinder: Babys als Klimakiller «Ich hoffe, dass alle Afghanen zurückkehren»: Interview mit Hamid Karzai Ein Volk, ein Reich, ein Xi: Chinas neue Großmachtpolitik Entscheidungsschlacht um Kirku: Die kurdische Tragödie An der schönen blauen Donau: ÖVP und FPÖ auf Regierungskurs Zoff im Front National: Frankreichs Rechte im Umbruch Für eine Rechte, die ihre Werte verteidigt: Interview mit Laurent Wauquiez Rechte Parteien in Europa: Übersichtskarte Echt hyggelig!: Das Kopenhagener Modell Realos im Elchtest: Spaltung in Helsinki Letzte Bestellung in Auerbachs Keller: Kalte Küche im Mutti-Staat Ein Café am Ende der Zeiten: Hans-Jürgen Syberberg baut auf Wenn die Berge rufen: Eine Reise in die Seealpen Pippi im Ballaballa-Land: Zensur eines Kinderbuch-Klassikers Unsere Helden _ Eleonore Prochaska Hartlages BRD-Sprech _ Opferrolle Bartels Schmäh _ Jamaika-Fusel


Jamaika-Aus: Sahra Wagenknechts VERNICHTENDE

Heile Welt

42.000 Aufrufevor 1 Tag


 

21. November 2017

Maßnahmenkatalog gegen Wahlbetrug


 

­ Liebe Leser,

es war vor einigen Jahren. Mir gegenüber sitzt ein älterer Mann mit wallender, fast weißer Mähne. Wir diskutieren angeregt miteinander. Sein deutsch ist sehr gut. Demnächst soll sein neuestes Buch bei mir erscheinen. Irgendwann fiel das Wort Kompromissbereitschaft, plötzlich ist mein Gegenüber in seinem Element. „Kompromisse sind meist unbefriedigend, weil sie keine Lösung auf Dauer bringen. Der Konflikt bleibt nämlich bestehen.“

Eines der am meisten gebrauchten Worte in der Politik ist das von der Kompromissbereitschaft. Jede der beteiligten Seiten müsse Abstrich machen. Das zweitmeiste ist das vom gegenseitigen Vertrauen. Wie soll Vertrauen entstehen, wenn Konflikte ungelöst im Verborgenen weiter ihr Unwesen treiben können, während im Scheinwerferlicht brav Händchen gehalten werden? Vertrauen und Offenheit braucht es aber, wenn gemeinsam regiert werden soll.

Was kann also stattdessen zur Konfliktlösung herangezogen werden? Indem man nach einer dritten Lösung, einem Sowohl-als-auch sucht. Angewandt auf die gegenwärtige Lage in Berlin heißt diese dritte Lösung zwischen Neuwahlen und Groko tatsächlich Minderheitsregierung. GroKo und Neuwahlen stünden für Kompromiss, für weiteres Schwelen der Konflikte. Auch Neuwahlen ließen am Ende kein wirklich anderes Ergebnis erwarten und wären daher nur ein Umweg zur jetzigen Situation. Das hat der Bundespräsident klar erkannt. Also Minderheitsregierung. 

Klar, dass Merkel eine stabile Kanzlermehrheit will. Die sollte sie aber nicht bekommen. Die SPD könnte mit einem Absagen der Koalition mit der Union tatsächlich einmal echte Verantwortung übernehmen. Sie brächte damit Deutschland in die Lage, neue Wege zu gehen, die anderswo in Europa schon erfolgreich beschritten werden. Denn Bundespräsident Steinmeier hat Neuwahlen bereits abgelehnt, eine Selbstauflösung des Parlaments sieht das Grundgesetz nicht vor.

Eine Regierung, die sich für ihre Vorhaben jedes Mal neue Mehrheiten suchen muss, ist auf das Parlament, auf den Parlamentarismus angewiesen. Vorbei wären die Zeiten der Hinterzimmer-Diplomatie, vorbei die Zeiten, in denen wichtige Gesetzesvorhaben nur von einer Minderheit von Abgeordneten durchgewunken werden können, weil die anderen schon auf dem Heimweg oder beim Fußballgucken sind. Vorbei die Zeiten, wo der Koalitionszwang gegen das eigene Gewissen, die eigene Überzeugung steht.

Die Minderheitsregierung wäre im Galtungschen Sinne eine echte Sowohl-als-auch-Lösung, eine transzendierende. Denn nicht nur die SPD in der Opposition, sondern alle anderen Parteien würden faktisch mitregieren. Regieren auf offener Bühne, ohne Ministeramt und erlebbar für die Zuschauer, uns Bürger. Regieren im Dialog, im Gespräch miteinander, auf der Suche nach echten Lösungen.

Ein Traum? Momentan vielleicht und mit Frau Merkel als Kanzlerin erst recht. Andere Zeiten könnten kommen. Deutschland braucht die Modernisierung nicht nur in Infrastruktur und Bildung, sondern auch im politischen Miteinander. Zuallererst wären Gräben zuzuschütten und die volle Souveränität herzustellen, über unsere Grenzen, über die Frage, wer zu uns kommen und mit uns leben darf. In einem Europa der Nationen, so wie Höcke es in seiner Leipziger Rede bei COMPACT formulierte.

Mein damaliger Gegenüber ist einer der berühmtesten Konfliktforscher und -löser weltweit, Norweger und heißt Johan Galtung. Sollte sich Steinmeier einmal seine Telefonnummer geben lassen?

Ihr Kai Homilius

PS: Das vollständige Video der Leipziger Höcke-Rede finden Sie hier.



weapon of mass migration 
flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
9.11.17: Trendwende in Europa setzt sich fort: Ethnische Wahl vs. Demokratie
2.11.17: Hetze als psychologische Kriegsführung/Migranten als Rammbock
29.9.17: Sinnvolle Lösungen für die Flüchtlingsflut/ s. Masseneinwanderung
25.7.17: Sturm auf Europa - 6,6 Mio. Afrikaner warten an den Grenzen/  Lösungsvorschläge der IB - Videos von Martin Sellner/

Old_Europe_61  Old_Europe_61 - messerscharfe kommentare und analysen einer frau
zu texten auf  Breitbart News Network  in englisch und auf  Tichys Einblick  in deutsch findest du hier..   https://disqus.com/by/Old_Europe_61/


http://commons.wikimannia.org/images/Fluechtlingskarte.jpgdie schweiz ist bei islamisten anscheinend nicht beliebt

die von antje sophia angekündigten (s. unten) eingeschleppten seuchen durch flüchtlinge kündigen sich bereits an..

Eingewanderte Krankheiten stellen Ärzte vor Herausforderungen:
Tuberkulose, Krätze und Co.

Der Wiederanstieg von Krankheiten könnte auch mit der Einwanderungswelle zu tun haben. So sehen sich Ärzte in Deutschland seit 2015 mit Krankheiten konfrontiert, die in Deutschland nicht mehr oder noch nie existierten: Skorbut, Paratyphus, Darm und Lungentuberkulose, Lepra, Bandwurminfektion Echinokokkose, Diphtherie, Läuserückfallfieber, Masern, Malaria, Lassa-Fieber, Dengue-Fieber und Krätze. Die Liste ist lang und klingt wie aus einem verstaubten Abenteuerbuch oder längst vergangenen Zeiten.

Dabei haben viele Ärzte in ihrer Ausbildung „vergessene Krankheiten“ wie Läuserückfallfieber nicht mehr kennengelernt, sodass die Diagnose nicht leicht fällt. Kleiderläuse übertragen die Krankheit mit hoher Sterberate, wenn der Betroffene monatelang die Kleidung nicht wechselt, wie es auf dem Treck von Ostafrika nach Europa vorkommt. Erkrankte leiden an Malaria-Symptomen und müssen mit Antibiotika behandelt werden.

Integration in die Gesellschaft – mit hochansteckenden Krankheiten?

Flüchtlinge und Wirtschaftsemigranten, die aus Krisenregionen oder unterentwickelten Ländern kommen, können auch Krankheiten wie infektiöse Lungentuberkulose nach Europa bringen. Die meldepflichtige und hochansteckende Krankheit kann durch ein Röntgenbild der Lunge festgestellt werden. Dennoch tauchen immer wieder Fälle auf, bei denen die bakterielle Lungeninfektion auf Einheimische übertragen wurde. Wie bei dem Fall eines mit Tuberkulose infizierten, abgelehnten Asylbewerbers in Schleswig-Holstein dessen Abschiebung durch Kirchenasyl verhindert wurde und der auf diese Weise Kontakt zu über 50 deutschen Kindergartenkindern hatte. Oder dem Kindergarten-Praktikanten in Aystett, Kreis Augsburg, einem unbegleiteten minderjährigen Flüchtling, der ebenfalls an TB erkrankt ist.

Das Robert Koch-Institut (RKI), ein Bundesinstitut des Bundesministeriums für Gesundheit hat die Daten zur Verbreitung von mehr als 50 Infektionskrankheiten in Deutschland in seinem Bericht erfasst und zeichnet ein Bild des Anstiegs bei vielen der meldepflichtigen Krankheiten.

„Deutlicher Anstieg von Tuberkulose 2015“
Der RKI-Bericht spricht von einem „deutlichem Anstieg der Tuberkulose im Jahr 2015“. Bei den TB-Fällen fällt auf, das die Verteilung der Infektionen auf die Bundesländer stringent mit der Verteilung von Flüchtlingen und Migranten ist. „Die Inzidenz war – mit Ausnahme von Mecklenburg-Vorpommern – in allen Bundesländern höher als im Vergleich zum Median der vergangenen 5 Jahre.“ (afp/aw/as)

quelle: Italienisches Verfassungsgericht billigt Impfpflicht für Kinder – bei Weigerung droht Bußgeld

vergleiche dazu auch in der letzten rubrik: die wichtigsten text und videos
prognosen und prophezeiungen

die positive botschaft der europäischen prophetie: ein auszug..

antje sophia
Präzise Vorhersagen der Palmblätter bis 2035 /
Folter oder Abwehr? /
Persönliches-Vertrauliches
https://www.youtube.com/watch?v=XSURgVNKc8c

21.05.17 die zahl am anfang ist die minute in der diese aussage im video kommt..
16.45 2017/2018/2019 bürgerkiegsähnliche zustände, verarmung grosser teile der bevölkerung. bevölkerung steht erst auf wenn sie nichts mehr haben, auch kein essen. das gesamte rechtssystem wird in frage gestellt.
17.17 vollkommen anderes finanzsystem. nach 2020 wird die chinesische wärung die handelswärung sein und das finanzzentrum im osten.
17.38 frankreich kommt wirtschaftlich und finanziell in bedrängnis. die lasten für die bevölkerung führen zu protesten und unruhen.
17.45 unruhen im arabischen raum weiten sich aus auf reichere länder (sau arabien?)
17.50 china bleibt wirtschaftlich stark. exporteinbrüche nach EU/USA werden durch russland und länder in asien kompensiert. umweltprobleme.
18.37 stromausfälle weltweit.
19.10 inflation in japan, verliert kontrolle über geldsystem.
19.15 china wertet seine währung ebenfalls ab.
19.19 vulkanausbruch, polsprung 2019, steigende getreidepreise
20.12 westukraine versucht anschluss an EU, misslingt. bürgerkrieg bis 2019, dann wendet sich die ukraine wieder russland zu. genau so die staaten des baltikums.
20.31 putin bleibt bis 2019. ihm folgt ein starker, charismatischer führer, von dessen politik auch zentraleuropa - v.a. deutschland - sehr profitieren wird.
21.00 monarchien/diktaturen der patrionten?
21.10 EU zerfällt, neue allianzen
21.20 dramatische klimaveränderungen bringen menschen und regierungen in not.
21.30 brennstoffe werden knapp, kriege um rohstoffe und nahrung.
22.10 füchtlinge werden in europa das hauptproblem, autoritäre herrscher setzten b-kampfstoffe ein, um die bevölkerung zu reduzieren, v.a. in GB
22.37 ab 2033 beruhigung der weltlage und stabilisierung des klimas
23.15 seuchen, krankheiten raffen 2018-2033 milionen dahin
23.45 flüchtlinge aus afrika schleppen 2020/23 eine tötliche seuche nach europa, kuni
24.40 seuche, übertragen durch tierische nahrung
24.45 ab 2018 rafft RISC hunderttausende hin. erst 2048 wird klar, dass es eine biologische waffe der USA ist, um die bevölkerung zu reduzieren.

mehr zum thema findest du:

4.8.16: Die positive Botschaft der europäischen Prophetie/Putin verwirft neoliberale Konzepte/Dänemark: Erstes 100%-Bio-Land der Welt/Bruno Würtenberger/ Terroranschläge von Gladio?/Schweinebucht am Bosporos/ Gewagte Hypothese von Analitik für Deutschland

1.6.17: Prognosen + Prophezeiungen 2017-35/ Globalisierung auf Chinesisch/ Druschba-Friedensfahrt/Widersprüche beim "Terror" in Manchester!/Es gibt keine von Geheimdiensten unabhängigen Terrorakte/ Ex-Banker über Kindermorde & Satanismus


28.6.17: Maidan und/oder Bürgerkrieg in den USA?/ Prophezeiung von Martin Zoller zum Iran, Sau Arabien und Israel/Trump am NATO-Gipfel/Interview mit der Nr. 2 in Russland/Jugoslawien: Schon 16 Tote in Den Haag, um US-Kriegslügen zu vertuschen

20.7.17: Martin Zoller: Eine sehr positive Prognose/A. Dugin über die Dekadenz der Globalisten/Willy Wimmer: High Noon in Washington/Die Hamas verbietet den Frauen Rad zu fahren/ Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums 1-4/Irland verbietet Fracking

Hasskommentare und massive Drohungen – Kino in Hannover setzt Anti-Impf-Film „Vaxxed“ ab

Wiener Schulärzte wollen nicht mehr impfen

Ehemaliger Vertriebsmitarbeiter von Impfstoff-Hersteller Merck würde sein Kind nie impfen lassen (+Video)

Insider packt über Impfstoffe aus: Niemand erforscht ihre Risiken – Statistiken werden gefälscht

 


Heile Welt
Old_Europe_61

Islam - willkommene und vernichtende Waffe gegen die Kulturen des Westens
Old_Europe_61
Der Islam ist aus Sicht der Globalisten eine so willkommene wie vernichtende Waffe gegen die Kulturen des Westens. Gleichzeitig sehen die Betreiber und Finanzierer der weltweiten Ausbreitung des Islam (Saudi Arabien, Türkei,...) in der globalistischen Transformation d i e Chance, ihren Glauben, die Umma weiter und über ganz Europa auszudehnen. Der Islam hat folglich derzeit einen unglaublich guten Lauf, weil Europa die Gefahr, die Profiteure und Drahtzieher nicht sieht, nicht sehen will, nicht sehen darf. Der Islam stellt letztlich sicher, dass Europa sich nach der Transformation n i e mehr wirtschaftlich, kulturell und ethnisch erholen kann.
Old_Europe_61
Unterwerfung der deutschen Justiz unter den Islam
Old_Europe_61 ...In den letzten Jahrzenten zieht sich aber die vollständige Unterwerfung der deutschen Justiz unter den Islam und unter die Erfordernisse des ethnischen Ersatzes wie ein roter Faden durch die Urteile der deutschen Justiz. Ehrenmorde, brutalste Gruppenvergewaltigungen, Verstümmelung von Frauen, Terror, Kinderehen, Menschenhandel, Zwang zur Prostitution, illegale Grenzüberschreitungen, Sachschäden jeglicher Höhe, Eigentumsdelikte, Schmähungen, Erniedrigungen der deutschen Bevölkerung als Köterrasse, als schmutzige ungläubige Huren, Kartoffeln, Opfer und Schlimmeres, sexuelle Belästigung, Missbrauch, vorsätzliche Infektion mit Hepathitis und HIV - all das subsummiert die deutsche Justiz explizit oder implizit als "kulturelle Eigenheiten", sieht von angemessener strafrechtlicher Würdigung verschämt ab. Wo war da Springer? Springer war und ist auf Merkel-Linie. Merkel schafft durch ihre globalistische Transformation Deutschlands in eine "bunte Vielfaltsfläche" Verhältnisse, die eine Minderheit der Summe der Jüdischen und Deutschen Anteile an der Bevölkerung bedeuten. Die neue Mehrheit lehnt Juden wie Christen (wie auch Frauen) als vollwertige Menschen ab, legitimiert ihre Zurückdrängung, Vertreibung und Unterdrückung. Merkels Merkeldeutsche werden die gewaltaffinsste und fanatischaste Gruppe sein und sie werden in der Mehrheit sein. Damit ist die Messe gelesen, die Wiese gemäht. Merkel ist Bild, Bild ist Merkel.

 

 
Neue Migrationswelle aus Myanmar befürchtet
 
Neue Migrationswelle aus Myanmar befürchtet

Mehrere hunderttausend Migranten aus Myanmar könnten nach Europa ausreisen, wenn die Behörden die Situation nicht in den Griff bekommen, sagte Außenminister Péter Szijjártó bei einem offiziellen Besuch am Dienstag. Aus Naypyidaw, der Hauptstadt Myanmars, sagte Szijjártó telefonisch gegenüber MTI: „Es liegt im Sicherheitsinteresse Europas und Ungarns, eine Welle von Hunderttausenden von Migranten aus Myanmar zu […]

 
Weiterlesen

 

 


Flüchtlingskrise noch lange nicht vorbei – Tausende kommen jetzt über MarokkoFlüchtlingskrise noch lange nicht vorbei – Tausende kommen jetzt über Marokko

Epoch Times 22. November 2017 Aktualisiert: 22. November 2017 16:43

Abertausende Afrikaner strömen weiter nach Europa. Schlepper-Netzwerke verdienen Millionen. Inzwischen soll es sogar ein "All-inklusive-Angebot" von Guinea über Marokko nach Spanien geben, für 4500 Euro. Zwischen Marokko und Spanien sind es nur 14 Kilometer. Als Italien auf eigene Faust einen Deal mit Libyen aushandelte, um die Flüchtlingsroute nach Europa zu schließen, dachte so mancher, das Problem mit afrikanischen Migranten habe sich erledigt. Weit gefehlt.

Direkt vor Libyen eingesammelt:
Italiens Küstenwache und NGO bringen 1100 Flüchtlinge nach Europa


„Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Asylbewerber vor die Tür

Polizei will illegal besetztes australisches Flüchtlingslager räumen – Iraner: „Wir werden angegriffen“

Ankündigung im Darknet: IS könnte Europa über Weihnachten angreifen


 

lichtblicke

 



jugoslawienkrieg


 

sehr gute duku mit zwei videos
Völkermord? – Lebenslange Haft für Ratko Mladic – Ex-Polizeichef: „Bill Clinton ordnete Srebrenica-Gemetzel an 5.000 Muslimen an”
Ratko Mladic, ehemaliger General der bosnisch-serbischen Armee, ist vom Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Es wird ihm Völkermord zur Last gelegt.... Mehr»

Norwegischer Dokumentarfilm deckt Wahrheit über Bosnienkrieg auf

„In Bosnien hat kein Völkermord stattgefunden“

Der Völkermord von Srebrenica eine Lügengeschichte?

im NL vom 28.6.17 habe ich eine kleine doku zum jugoslawien-krieg zusammengestellt...
28.6.17: Maidan und/oder Bürgerkrieg in den USA?/ Prophezeiung von Martin Zoller zum Iran, Sau Arabien und Israel/Trump am NATO-Gipfel/Interview mit der Nr. 2 in Russland/Jugoslawien: Schon 16 Tote in Den Haag, um US-Kriegslügen zu vertuschen

Manipulation im Jugoslawienkrieg


2:13

Putin zum Sieg in Syrien auf deutsch

russland.RU

Am 21.11.2017 Beim Arbeitsbesuch von Syriens Präsident Assad in Sotschi sprach Putin erstmals von einem unmittelbar bevorstehenden Sieg der von Russland unterstützen Regierung im Syrienkrieg. Bei uns wie immer Putins Worte in deutscher Übersetzung des Wortlauts des Original-Kreml-Manuskripts. Die kurze Rede fand im Beinsein des Generalstabs der Russischen Streitkräfte statt.


1:06:52  DIRK MÜLLER: Warum das System kollabieren wird!

Heile Welt

45.000 Aufrufevor 5 Tagen

unmögliches erledigen wir sofort, wunder dauern etwas länger.    volksmund
bist zur schenk-ökonomie, bis zum paradies auf erden braucht es noch einiges an bewusstseins-entwicklung. wenn wir unsere probleme lösen wollen braucht es ein neues geld- und wirtschaftssystem. mehr dazu auf meiner startseite.

die chancen für einen sanften übergang ohne crash, wirtschafts-zusammenbruch und bürgerkrieg sind immer noch intakt. je schneller deutschland mit russland frieden schliesst und kooperiert, je schneller europa sich den BRICS-staaten anschliesst, desto kleiner der absturz. der kapitalismus ist dann noch nicht überwunden, aber die kriegstreiber sind dann weg:
neocons, zionisten, satanisten - hier die hintergrund-infos dazu:
Chassidim, Freimaurer, Zionisten & die Neue Weltordnung (NWO)

    "...dann kommt die Inflation in Fahrt und die Begründung Draghis für eine Fortsetzung seines QE-Programmes entfällt." Das ficht doch Draghi nicht an. Sein Universaltotschlagsargument, das weder verfiziert noch falsifiziert werden kann, ist, dass "der Transmissionsriemen zwischen Kreditinstituten und der Wirtschaft (Südeuropas) gestört" sei. Also müsse die EZB die Zinsen immer weiter senken, Unternehmensanleihen aufkaufen und die . Für die Deutschen kann es schnell bitter werden, wenn bei Negativzinsen eine Inflationsrate von 5-10% herrscht. Bei früheren inflationären Tendenzen in der Bundesrepublik war der Spread von Zins minus Inflation stets deutlich positiv, eine Enteignung der Ersparnisse fand nicht statt. Nun ist es umgekehrt. "Whatever it takes" ist die Arbeitshypothese der EZB. Das Wachstum in Deutschland beruht zudem seit Jahren darauf, dass man ein riesiges komfortables Sorgloshotel für Immigranten aus aller Welt errichtet, erweitert und unterhält, das keine Erträge hat und nie haben wird, da es den Bewohnern und ihrer Vielzahl von Abkömmlingen kostenlos zur Verfügung steht, aber durch zusätzliche Verschuldung und immer höhere Steuer- und Abgabenlast von immer weniger "schon länger hier Festsitzenden" finanziert werden muss. Wir haben hier Keynesianismus in Reinkultur. Keynes empfahl im Rahmen des Deficit Spending, die Arbeitslosen Sand von Haufen 1 auf Haufen 2 und wieder zurück schaufeln zu lassen und sie dafür vom Staat bezahlen zu lassen, der dafür Schulden macht. Die heutige Großwellnessoase Deutschland, die allen Unzufriedenen der Welt kostenlos zur Verfügung steht, ist so ein Sandhaufen. Das Ende ist eine Katastrophe, wenn nicht regelmäßig Phasen echten Wachstums herrschen, in denen marktfähige Produkte produziert und mit Gewinn verkauft werden, so dass die Schulden wieder abgebaut werden und alle wieder richtige, wertschöpfende Berufe ausüben. Ein Land, das nur noch aus verwöhnten Hotelgästen besteht, die sich an ihr leistungsloses Leben im unerhörten Wohlstand gewöhnt haben und die auch, selbst wen sie willens wären, gar keinen Beitrag leisten könnten, ist jedoch dem wirtschaftlichen Untergang geweiht.


39.000 Aufrufevor 1 Woche
 

FN-Chefin geht gegen „Banken-Fatwa“ vor – HSBC schließt Le Pens Konto nach 25 Jahren
 

Xi’s Anti-Korruptions-Kampagne geht weiter: Chinas Ex-Internet-Zensor Lu Wei festgesetzt 


 

Sondierungsgespräche in Österreich: Illegale Migration soll ganz gestoppt werden
Epoch Times22. November 2017 Aktualisiert: 22. November 2017 10:45
Die illegale Migration nach Österreich soll gestoppt werden, sind sich Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache einig. Dafür soll es Änderungen vor allem im Bereich „Ordnung, Sicherheit, Heimatschutz“ geben, meinten die Parteichefs nach der dritten Verhandlungsrunde ihrer Parteien.

 
 
Auch heuer wieder Fackelzug gegen Christenverfolgung in Wien
 
Auch heuer wieder Fackelzug gegen Christenverfolgung in Wien

Auch heuer findet am Dienstag, dem 12. Dezember, der traditionelle Fackelzug gegen die weltweite Christenverfolgung statt. Ausgangspunkt der Demonstration wird um 17:00 Uhr bei der Staatsoper in Wien sein, abschließend findet ein Wortgottesdienst im Stephansdom statt. Der Fackelzug wird von mehr als 20 christlichen Organisationen unterstützt, die sich zur Plattform „Solidarität für verfolgte Christen“ zusammengeschlossen haben. […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Europa, Islam, Österreich  •  2017-11-26  •  Redaktion
 
 

 

permakultur 

 


 

PK-Info November 17

 

Liebe Permakultur- Freundinnen und Freunde,

PK Regio-Treffen
Wir Treffen uns wieder am kommenden Dienstag 28 November  - Das letzte Zusammensein dieses Jahr!!!! 
19.00Uhr im -  Dampfschiff Brugg. (Im hinteren Dart-Raum) http://www.permakultur.ch/index.php/regiogruppe-aargau

Themen:  wir nehmen uns Zeit zum Austauschen

Bringst du ein Wunschthema?
Hast du Vortrags- Veranstaltungsvorschläge fürs 2018?
Magst du selber dein Wissen weitergeben??? Oder kennst du jemanden mit einer Spezialität ?????

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für alle Wasserkefir-Fans und die, die es noch werden wollen:
Unser Regio-Fotograf  Guy Birrer  https://www.lichtspur.ch/ hat auch mal einen Wasserkefir mitgenommen... und das ist daraus geworden --- wunderschööön: https://www.wasserkefir.info/  
Was man da alles messen und experimentieren kann ... lasst euch inspirieren.

Liebe Grüsse
Maddy

Maddy Hoppenbrouwers 
Unterdorfstrasse 20
5116 Schinznach Bad
056 441 45 75
www.Permawerk.jimdo.com

Earthcare,        Achtsamer Umgang mit der Erde
Peoplecare,     Achtsamer Umgang mit den Menschen
Fair share        Gerechtes Teilen von Überschüssen


 

veranstaltungen

 


 

Abrüsten jetzt! Braunkohle stoppen! Volksentscheid!
Sonne, Wind und Alternativer Weihnachtsmarkt '17!

 
Liebe Freundinnen und Freunde der einen wunderbaren Erde,
ich bin mitten in den Vorbereitungen für den Alternativen Weihnachtsmarkt in Engen. Deshalb nur ganz kurz ein paar Links und Hinweise. Einige beziehen sich noch auf die "Jamaika"-Verhandlungen, ein Trauerspiel mit vielen Chancen. Die notwendigen notwendenden Entscheidungen stehen auch bei einer anderen Koalition an, und die Zivilgesellschaft hat mit zahlreichen Petitionen diese in die Öffentlichkeit getragen. Es war nicht umsonst, und wir bleiben dran:
 
Erfreulich, dass die Kathalische Kirche ihr Geld aus der Kohleindustrie herauszieht, siehe diesen wunderbaren Presseartikel von Pressenza:
 
Erschreckend, dass der Eilantrag des BUND zur Erhaltung des Hambacher Forsts abgelehnt wurde. Das bedeutet..... Warum greift hier die Kirche nicht ein? Hoffentlich gelingt es den Aktivistis, sich weiterhin gewaltlos zu behaupten und die Öffentlichkeit und schließlich die Politiker zu erreichen. Ich weiß von einigen ganz lieben jungen Menschen, die in den Baumhäusern dort die Rodung verhindern wollen, für uns und zukünftige Generationen und für die Erde, unsre Ernährerin. Siehe www.hambacherforst.org. Bitte unterstützt, wo Ihr könnt, diesen mutigen Kampf. Der Kohlestrom ist viel zu teuer, rechnet man die Folgen der Klimaerwärmung mit ein, und bremst den zügigen Ausbau der Erneuerbaren. Siehe auch www.ende-gelaende.org.  Die Konstanzer Gruppe "Ende Gelände" und "Der Hambi bleibt" wird auf dem Alternativen Weihnachtsmarkt in Engen darüber informieren.
 
Auch das UN-Atomwaffenverbot ist aktueller denn je, auch bei jeder anderen Regierungskoalition eine Herausforderung. Deshalb unbedingt unterschreiben:
 
Und jetzt erst recht:
 
Auch bei einer anderen Koalition weiter den Volksentscheid einfordern:
 
Und das Münchner Umweltinstitut kommentiert das Ende von "Jamaika" sehr treffend:
 
Und HEUTE: Matinée mit Martin Vosseler "Erdverträglich werden - schaffen wir das?", ein lieber SonnenFreund, Arzt, Klimawanderer und Encourageur macht uns Mut, den Weg unermüdlich weiterzugehen zu einer erdverträglichen, enkeltauglichen, menschenwürdigen Gesellschaft. HEUTE um 11.00 Uhr im Gasthaus "Sonne" in Benken mit anschließendem Mittagstisch.  Benken-Post ZH ist stündlich mit dem ÖV zu erreichen. Die Wanderung von "Sterntreffen Benken" über den Cholfirst startet ab Schaffhausen, Bahnhof um 9.30 Uhr. Siehe Flyer und Pressemitteilung.  
 
Der Alternative Weihnachtsmarkt am 2./3. Dezember in Engen
Die Vorweihnachtszeit nutzen, hinzuschauen statt zu verdrängen, die Weihnachtsbetäubung beiseite schieben und Augen, Ohren und Herzen wecken für das wirklich Not Wendende. Das ist der Sinn der Adventszeit. Kommt zahlreich, denn hier schaffen wir zusammen, was im allgemeinen Weihnachtsrausch untergeht, nämlich die Erde und ihren wahren Reichtum zu feiern und die Alternative zu leben, ohne Fleisch und Alkohol, beim offenen Feuer, in der mongolischen Jurte, in den Werkstätten, bei Gesprächen, Lesungen, Begegnungen und Musik.  Mein Stand ist die Kerzenzieherei. Siehe angehängten Flyer und Pressemitteilung. Mein größter Wunsch ist ein Stand für die Windkraft am Sonntag bei schönstem Wetter. Die Infrastruktur ist vorhanden. Come together right now! Ich freue mich auf Euch. 
 
Skandal: Das AKW Leibstadt lief schon mehrere Betriebszyklen mit fehlerhaften Brennelementen. Deshalb steht es jetzt bis Ende Dezember still. Der treffend bissige Kommentar von NUCLEAR WASTE dazu:
Auch das AKW Gundremmingen an der Donau praktiziert das gleiche, und die Aufsichtsbehörde verharmlost. Der Kommentar vom FORUM: 
 
Deshalb am 3. Dezember Demonstration gegen das AKW Neckarwestheim bei Heilbronn. Der Start ist um 13.00 Uhr am Bf. Kirchheim/Neckar. Mehr Informationen unter www.neckar-castorfrei.de.
 
Und noch ein save the date: am 20. Januar GroßDemonstration "Wir haben es satt" in Berlin für eine erdverträgliche und menschengerechte Lebensmittelherstellung, für eine bäuerliche Landwirtschaft, für einen fairen Handel weltweit und gegen Massentierhaltung, Gentechnik, Agrarindustrie, landgrabbing, Urwaldrodung, CETA, TTIP und TISA, das Insektensterben und Bayer-Monsanto und Glyphosat. Ich organisiere wieder einen Bus mit Übernachtung in Berlin. Abfahrt Freitagabends, Rückfahrt gemütlich am Sonntag. Anmeldungen bei mir ab sofort, auch auf dem Alternativen Weihnachtsmarkt in Engen. Infos zur Demo unter www.wir-haben-es-satt.de.
 
Jetzt wünsche ich Euch allen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit,
 
Euer Thomas
 
Thomas Jochim
Hauptstraße 41
D-78234 Engen
0049-7733-977697
mobil: 0157-38961141

 


 prognosen/prophezeiungen

19.10.17: Endzeit Offenbarung: Es ist eine frohe Botschaft!/
9.8.17: Papst warnt vor Jesus!/  Interview mit Grabovoi/
20.7.17: Martin Zoller: Eine sehr positive Prognose/
28.6.17: Prophezeiung von Martin Zoller zum Iran, Sau Arabien und Israel/
1.6.17: Prognosen + Prophezeiungen 2017-35/  
4.8.16: Die positive Botschaft der europäischen Prophetie/


hier eine wichtige meldung 


leider wurde ihr video vom 21.11.17 gelöscht. ich habe es noch gesichtet. wer mehr wissen will soll mich anrufen 0041 79 693 55 66 oder anskypen. hier die wichtigsten prophezeiungen..

Es wird ernst!
Eurocrash zwischen 17. Dezember und mitte januar 2018
staatenlos: Deutsch 2018 / Bundestagsauflösung / Vakuum /


 der marxistische faschismus des merkel-regimes
ich sehe da nicht so schwarz. es gibt immer auch einen göttlichen plan. die erste meldung vom austrocknen des sumpfs (deep state europe) ist da..            - - sumpf austrocknen, auch in europa: Eingebaute unausweichliche Fäulnis.
- machtwechsel in österreich: Illegale Migration soll ganz gestoppt werden
- machtwechsel in tschechien
- deutschland: s. prophezeiung oben

Old_Europe_61
Old_Europe_61  Diese "Minderheitsregierung" wäre doch mindestens so handlungsfähig und stabil, wie eine beliebige Vorgängerregierung. Frau Merkel kann im Bundestag praktisch jede Abstimmung mit den Stimmen der eigenen Merkelpartei, der Grünen, der Linken und der SPD für sich entscheiden. Auch Grundgesetzänderungen werden ein Kinderspiel. Ich sehe bei der Abstimmung über die geplante GG-Änderung zur Umwandlung Deutschlands in einen "bunten Vielfaltsstaat" oder zur Eingliederung in die EU und Auflösung der Staatlichkeit Deutschlands geschlossen alle genannten Abgeordneten für Merkel stimmen. Es wird sie nicht interessieren, ob sie bei Randentscheidungen zur Rentenversicherung oder Kita-Finanzierung unterliegt, die wirklichen Schlüsselentscheidungen zur Etablierung des globalistischen Feudalkommunismus bekommt Frau Merkel jederzeit mit den Stimmen des gesamten Bundestages abzüglich AFD, schlimmstenfalls noch abzüglich FDP, souverän über die Bühne wie weiland in der Volkskammer. Die Bundesrepublik im Sinne der Bonner Demokratie existiert nicht mehr, Europutsch, Grenzputsch, Volksputsch und die Formierung eines Einparteienblocks haben uns in die Postdemokratie katapultiert. Merkel sagte schon dem Biographen Langguth, dass sie die Idee des "Dritten Weges zwischen Kommunismus und Kapitalismus" nie vertreten habe. Ja sicher, sie ist ersterem immer treu geblieben.

Große gerichtsfähige Beute
aus Marine-Überfall im CIA-Hauptquartier

  1. November 2017  BenjaminFulford
... Der Marine-Überfall letzte Woche im CIA-Hauptquartier in Langley/Virginia hat eine riesige Beute an gerichtsverwertbaren Geheiminformationen eingebracht, sagen Pentagon- und andere Quellen. “[US-Präsident Donald] Trump gewinnt GROSS, mit den Clinton-verbundenen Pädo-Ringen, die in China genauso hochgenommen werden wie auf den Philippinen, in Afrika und Deutschland. Militärgerichte und versiegelte Anklagen über die ganzen USA hinweg erreichen die Zahl von 4000”, Pentagon-Quellen zufolge.

Der Überfall wurde möglich, weil Trump am 20 Oktober eine Verfügung erlassen hat, die Militärs im Ruhestand in den aktiven Dienst zurückgeholt hat, in der Absicht “die Bush-Clinton-Kabale, die jüdische Mafia zu demontieren und die CIA und FBI von Verrätern zu säubern”, sagen die Quellen.

Die Quellen sagen, dass während des Überfalls auf das CIA-Hauptquartier am 18. November Computer und Dokumente erbeutet wurden, und als Ergebnis “etwa 400 Drogeneinrichtungen geortet wurden und das US-Militär begann, sie am 19. November in Afghanistan zu bombardieren.” Sie fügten hinzu, dass die angegriffenen Orte als solche der Taliban bezeichnet wurden, um “politisch korrekt zu sein.” Mit anderen Worten, sie wollen nicht, dass die Welt denkt, dass im militärisch-industriellen Komplex ein Bürgerkrieg stattfindet.

Auf jedem Fall: “Die Marines haben erneut bewiesen, dass sie semper fidelis (stets treu) sind, da dies nicht nur eine militärische Operation war, sondern eine Geheimdienstoperation, eine Operation der psychologischen Kriegsführung, und die größte Anti-Drogen-Operation in der Geschichte”, fahren die Quellen fort.

Zusätzlich zu dem Abschneiden der Heroingelder aus Afghanistan hat das Abschneiden der Flüge und Landverbindungen nach Nordkorea ebenfalls den Fluss von Amphetamin-Geld an die khazarische Kabale gestoppt, asiatischen Geheimgesellschafts-Quellen zufolge.

Die Massenverhaftungen und Deportation der MS-13-Bande in El Salvador, die angeheuerte Mörder für die Drogen-Hauptperson El Chapo sind, ebenso wie ein neuer Angriff auf das mexikanische und kolumbianische Drogenkartell bedeutet, dass Kokaingeld aus Südamerika ebenfalls abgeschnitten ist. Die fortschreitende Legalisierung von Marihuana weltweit hat auch diese Quelle für khazarisches Schwarzgeld abgeschnitten.

Da so der Einfluss des CIA-Drogengeldes austrocknet, ist der Internationale Strafgerichtshof selbstsicher genug, um die CIA und die Bush-Kabale zu belangen, für Folter und andere Kriegsverbrechen in Afghanistan wie auch anderswo, sagen Pentagon- und andere Quellen.

Ebenso hat einer der größten Korruptionsfälle in der US-Militärgeschichte zur Untersuchung von 440 Leuten geführt, inklusive 60 Admiräle – ein Drittel von denen da oben in der Navy. Die Entfernung dieser korrupten Offiziere, meistens stationiert in Asien, bedeutet, dass die 7. Flotte bald aufhören wird, die korrupten Politiker in Japan, Südkorea und der geheimen Khazarenkolonie von Nordkorea zu schützen. Das wird bedeuten, dass US-Verhaftungen ähnliche Verhaftungen in Asien folgen werden.

https://thehornnews.com/one-third-navy-brass-caught-huge-foreign-bribery-scandal/

Die japanischen Verbrecher, die in den Tsunami- und nuklearen Massenmord-Angriff vom 11. März 2011 auf Japan verwickelt sind, fürchten um ihr Leben, haben den Whistleblower und Großmeister der gnostischen Illuminaten “Alexander Romanow” aka Slasha Zaric festgesetzt, und haben ihn unter unmenschlichen Bedingungen im Hasegawa Hospital in Fuchu/Tokio eingesperrt. Die Telefonnummer des Hospitals ist   81-422-31-8600. Der frühere Premierminister Yasuhiro Nakasone, der frühere Premierminister Yoshiro Mori, der Bürgermeister der Stadt Koganei, der Polizeichef der Stadt Koganei und andere Kriminelle, die in das Verbrechen von Fukushima verwickelt sind, werden eingesperrt und letztendlich exekutiert, sofern sie nicht Zaric freilassen und umgehend Pressekonferenzen abhalten, um ihre Sünden zu bekennen. Ihre Vermögen werden beschlagnahmt und Zaric wird für die Leiden, die ihm zugefügt wurden, entschädigt, sagen Quellen der White Dragon Society (WDS). Natürlich werden die Hauptdrahtzieher in den US, Italien und der Schweiz für diese Verbrechen vor Gericht gebracht.

Viele khazarische Spitzengangster wie Bill Gates und George Soros wurden bereits “außer Betrieb genommen”, sagen WDS-Quellen. Die nächsten unter den prominenten Leuten, von denen erwartet wird, dass sie demontiert werden, sind Eric Schmidt von Google, Jeff Bezos von Amazon, Mark Zuckerberg von Facebook, ebenso wie Masayoshi Son von Softbank und viele andere Oligarchen, die als Trichter benutzt wurden, um Fiat-Geld der in Privatbesitz befindlichen Zentralbanken für die Realwirtschaft zu waschen. Japanische Quellen vom rechten Flügel sagen, dass “Son bereits behandelt” wurde.

Inzwischen hat eine Quelle innerhalb des US-Marine-Hauptquartier ebenfalls erbärmliche Einzelheiten von anderen khazarischen Verbrechen genannt, die während des Überfalls entdeckt wurden. Dieses wurde per E-Mail von einem CIA-Whitehead erhalten:

Von einem Marine im CIA-Hauptquartier
Gesendet von meinem iPhone

Die US-Marines haben die Central Intelligence Agency (CIA) in Langley/Virginia am letzten Wochenende überfallen. Die Marines holten eine Menge Belege [evidence] heraus, die eine Verbindung bekannter Politiker mit Unterschlagung, Wahlfälschung, Identitätsbetrug, Attentatsplänen, Mord, Inlandsterrorismus und Pädophilie zeigen. Ich habe die folgenden 23 PUNKTE aufgelistet, um Ihr Interesse zu wecken und zusammenzufassen, was vor sich geht:

PUNKT 1: CIA-Hauptquartier wurde überfallen, das FBI wurde neutralisiert, und $35 Billionen unterschlagener US-Gelder [U.S. Treasury embezzled funds] wurden wiederentdeckt. Etwa $100 Billionen wurden von den Bushs und den Clintons unterschlagen.

PUNKT 2: Präsident Donald Trump hat die Akten zur Ermordung von Präsident John F. Kennedy wieder geöffnet und George H.W. Bush steckte dahinter. Die JFK-Autopsie-Fotografien waren gefälscht.

PUNKT 3: Die Bekanntgabe sexueller Belästigungen von all diesen Kongressmitgliedern ist eine Ablenkung der Mainstreammedien von dem, was hinter den Kulissen wirklich vor sich geht (US-Marines überfallen CIA-Hauptquartier und Präsident Trump führt Kriegsrecht ein).

PUNKT 4: Alex Jones von Infowars ist ein Verräter und eine Bedrohung für die nationale Sicherheit, der mit einer Einheit des Mossad, des Geheimdienstes des Staates von Israel, verbunden ist.

PUNKT 5: Hillary Rodham Clinton hat, durch inländische Attentatsgruppen, die Mörder von Ron Browt (Handelsminister), William Colby (Direktor der Central Intelligence), Vince Foster (Rechtsberater des Weißen Hauses), und John F. Kennedy Jr. (Sohn des ermordeten Präsidenten John F. Kennedy) und anderer beauftragt.

PUNKT 6: Der seinerzeitige republikanische Präsidentschaftskandidat Trump hatte recht, dass Sen. Ted Cruz’ Vater mit Lee Harvey Oswald zu tun hatte.

PUNKT 7: Der kalifornische Republikaner Adam Schiff, hochrangiges Mitglied des Geheimdienstausschusses [Ranking Member of the House Permanent Select Committee on Intelligence] und der Bürgermeister von Chicago und frühere Stabschef des Weißen Hauses für Präsident Barack Obama, sind verbunden mit dem Mossad. Beide, Schiff und Emmanuel, sind Pädophile.

PUNKT 8: Barack Obama wurde in Kenia geboren und der frühere Präsident hat Identitätsfälschung betrieben. Obama sollte wegen Identitätsfälschung verhaftet werden.

PUNKT 9: Sen. Cruz ist kanadischer Bürger, der seine Geburtsurkunde gefälscht hat, um US-Senator zu werden, und hat Identitätsfälschung betrieben. Cruz sollte wegen Identitätsfälschung verhaftet werden.

PUNKT 10: Präsident Trump hat die Akte jedes Journalisten (z.B. Anderson Cooper [CNN/CBS], Chris Matthews [MSNBC], Wolf Blitzer [CNN], und möglicher weise Alex Jones [InfoWars]), die auf der Gehaltsliste der CIA stehen.

PUNKT 11: Die US-Marines haben am vergangenen Wochenende Computer aus dem CIA-Hauptquartier entfernt.

PUNKT 12: Sie haben jetzt Belege und Beweise [proof and evidence], dass Hillary Rodham Clinton Wahlfälschung begangen hat, Verrat und Volksverhetzung. Sie ist eine Drogenhändlerin. Die hat Massenmorde begangen. Sie hat Menschen im Außenministerium als Auftragsmorde umbringen lassen.

PUNKT 13: Bill Plante, der im November 2016 als ein CBS-News-Korrespondent in den Ruhestand ging, bestätigte, dass JFK von vorne erschossen wurde, der Senator von Tennessee und demokratische Präsidentschaftskandidat Al Gore eigentlich die Wahlen von 2000 gewonnen hatte, und der ganze Terrorangriff vom 11. September zurechtgebastelt war. Plante sagte, nichts davon wird berichtet werden, da Reporter um ihr Leben fürchten.

PUNKT 14: Dieses Land wird kein Defizit haben, nachdem einmal Protokolle eingeführt werden. $Billionen kommen herein, $35 Billionen gehen direkt in den US-Haushalt, und es gibt einen Überschuss von$15 Billionen. Wir können Steuern reduzieren, das Militär wieder aufbauen, ein großen Infrastrukturprogramm für dieses Land schaffen, und Donald Trump wird als größter Präsident seit Ronald Reagan daraus hervorgehen.

PUNKT 15: George H.W. Bush versuchte dreimal, Präsident Reagan während dessen achtjähriger Präsidentschaft zu ermorden.

PUNKT 16: “Daddy Bush” (und Hillary Clinton” haben auch siebenmal versucht, Präsident Trump zu ermorden. Und Bush war über die Jahre in 25 Attentatspläne gegen andere politische Hauptfiguren verwickelt – insbesondere Kongressmitglieder und Senatoren.

PUNKT 17: Falls Gore das Amt übernommen hätte und die Bushs nicht in der Lage gewesen wären, die Wahlen zu stehlen, gab es einen Plan, Gore zu entfernen und Vizepräsidentschaftskandidat Al Lieberman als Präsidenten zu installieren.

PUNKT 18: Es gibt eine Vertuschung, in die der kalifornische Republikaner Maxine Waters und die Blue Moon Bank in Thailand verwickelt sind.

PUNKT 19: Der Angriff von Rene Boucher am 3. November auf den Antikriegs-/Pro-Leben-Senator von Kentucky Rand Paul war ein Mordversuch. “Dieser Kerl [Boucher] war gechipped”, da Paul zu viel weiß und nicht kontrolliert werden kann.

PUNKT 20: Ein Reporter in einem Hauptnetzwerk war dabei, eine Geschichte zu bringen – an der er bis zu diesem Tag sitzt – dass die Regierung Waisenhäuser im ganzen Land kontaktiert hat und diese Waisenhäuser dafür bezahlt hat, Waisen nach Washington D.C. zu bringen, so dass Dick Cheney und George H.W. Bush und andere Pädophile (z.B. Barney Frank) die Kinder heraussuchen konnten, mit denen sie Sex haben wollten. Dann nahmen sie diese Kinder mit zu Parties. Nutten waren auf diesen Parties. Kongressmitglieder wurden betäubt und Fotos wurden von Politikern und diesen Waisen in sexuell kompromittierenden Positionen gemacht. Ein großer Teil des Kongress war (und ist jetzt) durch Erpressung kontrolliert.

PUNKT 21: Als die US-Marines die CIA-Gebäude überfallen haben, entdeckten sie finanzielle Transaktionen von vor dem 11. September, Versicherungsdokumente, und andere Papiere. Alle diese Dokumente sind jetzt im Besitz des US-Marine-Geheimdienstes.

PUNKT 22: Der Staat von Wisconsin, die Federal Reserve, und der frühere (von 2001-2005) Gouverneur von Wisconsin Tommy Thompson waren in den Diebstahl von Billionen von Dollars aus dem US-Haushalt verwickelt. Der Gouverneur von Wisconsin Scott Walker sollte alles umdrehen, was er hat, oder er wird eine Vorladung erhalten.

PUNKT 23: Der demokratische Gouverneur von Kalifornien Jerry Brown hat eine Pedogate-Untersuchung seiner eigene Partei angeordnet, einschließlich der kalifornischen Minderheitenführerin Nancy Pelosi und US-Senatorin Kamala Harris.

Die obenstehende Information ist nicht durchweg im Einklang mit dem, was unsere eigenen Quellen uns gesagt haben, aber es ist verständlich genug, dass wir es praktisch wörtlich wiedergegeben haben. Zum Beispiel sagen unsere eigenen Quellen, dass Barack Obama tatsächlich in den US geboren wurde, aber Identitätsfälschung begangen hat, da sein echter Vater der amerikanische kommunistische Aktivist Frank Marshall Davis war.

Wir können auch nicht bestätigen, dass die Wanta-Protokolle aktiviert werden und $100 Billionen hereinkommen werden. Wir können aber bestätigen, dass Janet Yellen gezwungen wurde, sich als Präsidentin des Federal Reserve Board zurückzuziehen, obwohl eigentlich geplant war, ihre Amtszeit bis 2024 zu verlängern. Das bedeutet, dass die US-$-Notenpresse den khazarischen Verbrechern genommen wird, und theoretisch unbegrenzte Mittel verfügbar gemacht werden können, um Amerika wieder groß zu machen zusammen mit dem Rest der Welt.

Es gibt trotzdem immer noch viel zu tun, bevor das khazarische Gesindel wirklich besiegt ist, darum ist jetzt keine Zeit, sich auf unseren Lorbeeren auszuruhen.

In den US muss die Unternehmensmedienpropaganda immer noch beendet und gezwungen werden, die Wahrheit zu berichten. Viele Schritte wurden letzte Woche in diese Richtung unternommen. Zum Beispiel sehen die Washington Post und die im Khazarenbesitz befindliche Advance Publications Verleumdungsklagen durch den Senator von Alabama Roy Moore entgegen, nachdem ihre Anschuldigungen des sexuellen Missbrauchs sich als Lügen herausgestellt haben, sagen Pentagon-Quellen. Donald Trump unterstützt Moore.

Ebenso wurde ein Versuch des khazarischen Gesindels, Rupert Murdoch zu zwingen, Fox zu verkaufen, von der Trump-Regierung gestoppt, Pentagon-Quellen zufolge. Als einen ersten Schritt wird das Justizministerium Comcast zwingen, NBCUniversal anzustoßen und ihre Versuche aufzugeben, Fox zu übernehmen, sagen die Quellen. Die Verhaftung der Spitzen-Mediabosse steht auch unmittelbar bevor, sagen sie.

Die Khazaren für ihren Teil bauen eine Wagenburg in Israel und Saudi-Arabien, mit israelischen Kräften und den Söldnerarmeen in Saudi-Arabien kombiniert, um die khazarische Kontrolle über einen großen Teil des Öls der Welt zu verteidigen.

Allerdings, Pentagon-Quellen zufolge, “ist Israel unter einem Waffenembargo, da Langzeitkunde Indien einen $500-Millionen-Antipanzerraketen-Handel kassiert hat. Nach-Merkel-Deutschland wird vielleicht aufhören, U-Boote zu bauen, Israel bekommt vielleicht nicht weitere F-35 und Ersatzteile werden verweigert, und das 10-Jahres-$38-Milliarden-Militärhilfepaket, das unter Obama geschnürt wurde, wird vielleicht storniert.”

Insgesamt war es eine wirklich spektakuläre Woche der Siege für die Menschen auf dem Planeten Erde. Es gibt ebenso unzweifelhafte Zeichen, dass es Regierungswechsel in Israel, Japan, Deutschland, Italien, Frankreich und England geben wird. Falls das passiert und Massenverhaftungen folgen, werden wir wissen, dass der Albtraum der khazarischen babylonischen Schuldensklaverei wirklich endet.

Eine neue Dämmerung für die Menschheit zieht herauf. Lasst uns alle weiter den Druck aufrechterhalten, damit es geschieht.

 
 
 

analysen


die spin-doctors von 3sat haben keine argumente
im gegensatz zu der hatz in leipzig publizieren idenditäre eine verleumderische 3sat-doku über die IB auf ihrem eigenen kanal. die pseudo-linken filmemacher gehen in ihrem film keine minute auf die politischen inhalte der IB ein. es geht nur im diffarmierung und verleumdung - psychologische kriegsführung pur..

 
59:17
DIE RECHTE WENDE - Beobachtungen jenseits der Mitte
22.11.2017 Sie sind Autoren, Verlagsbesitzer, Philosophen, Künstler, Studenten, Kirchenmänner und Politiker. Gebildet, wortgewandt, und gleichzeitig radikal - Knotenpunkte im neurechten Netzwerk zwischen AfD und Identitärer Bewegung.
Die Rechte dieses Videos liegen bei 3sat.
 
hier findest du ein mail von werner may..
Richter zensiert Kläger
Am 28.11.2017 fand im Sozialgericht in Neubrandenburg eine interessante Gerichtsverhandlung statt. Der Polit.-Künstler Werner May (Fahrenwalde) klagte gegen die Landrätin des Landkreises Mecklenburg-Vorpommern auf Zahlung von Unterhaltskosten nach der Haager Landkriegsordnung. In seiner ausführlichen Begründung wollte der streitbare Künstler den Nachweis führen, dass eine Zuständigkeit des Jobcenter Pasewalk für ihn nie gegeben war, da das Sozialgesetzbuch II in über 40 Fällen gegen Artikel 19 des Grundgesetzes (Zitiergebot) verstößt. Der Antrag des Klägers auf Überprüfung dieser Aussage wurde von Richter Pohlenz abgelehnt.
Als der Polit.-Künstler dann noch den Nachweis führen woillte, dass das Bundeswahlgesetz und das Bundesverfassungsgerichtsgesetz ebenfalls grundgesetzwidrig und somit ungültig sind, beendet der Vorsitzende Richter schnell die Verhandlung und ließ keine weiteren Ausführungen mehr zu. Es wurde dem Kläger noch gestattet seine Anträge vorzutragen, die jedoch weder begründet noch behandelt werden durften.
"Ich hätte anhand der entsprechenden Gesetze bewiesen, dass es seit 1950 keine grundgesetzmäßige Regierung gab und das Bundesverfassungsgericht seit 1951 grundgesetzwidrig zusammengesetzt ist", erklärt Werner May. Er äußerte Verständnis für den Richter, der in der Verhandlung natürlich nicht eingestehen konnte, dass er grundgesetzwidrige Gesetze anwendet. Mit einem Schmunzeln fügt er hinzu: "Mit meiner Beweisführung erübrigen sich weitere Diskussionen über eine große, kleine oder bunte Koalition..."
Werner May, den 30.11.17
PS: Die gesamte Klagebegründung mit den entsprechenden Gesetzestexten befindet sich im Anhang oder kann von meiner Seite www.widerstand-ist-recht.de heruntergeladen werden. Wer möchte kann den Inhalt überprüfen und regional verteilen. Interessenten müssten sein: die Medien, die Parteien (von CDU bis AFD), die Verwaltungsbehörden, die Jobcenter, Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher und natürlich der GEZ-Rundfunkrat usw.

 


medien
es gibt nicht nur umweltverschmutzung, es gibt auch inweltverschmutzung. der konsum von mainstream-fake-news und hollywood ist inweltverschmutzung..


Valentina Matviyenko
„Die mächtigste Frau Russlands“ in Belgrad
sloga
Auszugsweise Übersetzung eines Sputnik-Interviews. ... Zu allererst möchte ich sagen, dass der westen den Informationskrieg begonnen hat; eine Info-Aggression gegen Russland. Sie tun alles, um Russland in den Augen der Weltöffentlichkeit als Feind, der eine Gefahr darstellt, aufzuzeigen. Jedoch ist die heutige Info-Welt so klug und aufgeklärt, dass ihnen dies nicht besonders „von der Hand geht“. Die Russophobie der Propaganda erscheint immer offensichtlicher.

Man könnte meinen, dass die amis, die sich immer als „ideale Demokratie“ betrachteten und in deren Verfassung die kategorische Ablehnung der Möglichkeit, die freie Meinungsäußerung zu unterbinden, steht, sich auf einmal „plötzlich vor den russ. Medien so fürchten“. Sie sehen eine Bedrohung in RT und Sputnik. Warum?

Weil die Popularität dieser Medien im amiland stark angestiegen ist. Immer mehr amis haben angefangen, sie zu hören bzw. sehen, da sie einen anderen bzw. alternativen Standpunkt erfahren möchten. Weiters haben weder RT noch Sputnik ami-Gesetze gebrochen oder andere Regulative verletzt. Sie begannen den beiden Medien vorzuwerfen, dass sie sich in die Präsidentenwahlen eingemischt hätten, wofür sie bisher keinen einzigen Beweis gefunden haben. Um sie nun zum Stillschweigen zu bringen, hat man sie als „ausländische Agenten“ eingestuft. Das heißt … in RT und Sputnik arbeiten lokale Mitarbeiter und Journalisten … in Serbien – Serben … im amiland – amis … Der neue Status führte dazu, dass die Mitarbeiter ihre persönlichsten Daten dem Staat (Anmk.: quasi „hochoffiziell“) geben mussten, was viele von ihnen verängstigte. Sie fürchten, als „ausländische Agenten“ etikettiert zu werden. Jede Sendung wird im Zeichen „dieser Kanal arbeitet für die Interessen Russlands“ oder „dieser Kanal ist ein ausländischer Agent“ stehen. Beziehungsweise; sie versuchen mit Wahrheiten und Unwahrheiten die Journalisten zu brechen. Ich glaube allerdings, dass dies grundsätzlich das Interesse der amis weiter wecken wird, denn sie mögen es nicht, wenn Journalisten der Mund bzw. die freie Meinungsäußerung verboten wird.

Was den Balkan und europa generell anbelangt, so ist es allgemein bekannt, dass sich in 80 % der Medien ami-Kapital befindet. Das ist kein Geheimnis. Warum ist das so? Damit die Medien kontrolliert werden und um der Bevölkerung „die eigene Sichtweise“ aufzuzwingen bzw. Informationen gelenkt und divergente Gedanken und Sichtweisen verhindert werden. Ich meine, dass die amis mit solchen Schritten ihr moralisches Recht, sich „das Paradebeispiel der Demokratie“ zu nennen, verloren haben. Sie sind weit davon entfernt, ein Vorbild zu sein.

Nun sehen wir das Messen mit zweierlei Maß und die Ungerechtigkeit. Was uns betrifft, so haben wir davor gewarnt: Sollte es zu jeglicher Beschränkung von russ. Medien kommen, so werden wir reziprok antworten. Wir haben an die amis appelliert, dies nicht zu tun. Wir haben ihnen gesagt, dass wir keine andere Wahl hätten. In Russland arbeiten cnn, bbc und freies europa, deutsche welle und andere ausländische Medien … BISHER ohne eine einzige Einschränkung. Jetzt hat die Duma ein Gesetz beschlossen, mit welchem sich der Föderationsrat am kommenden Mittwoch befassen wird, mit dem wir absolut reziproke Maßnahmen ergreifen werden. Mit dem Gesetz werden wir ausländische Journalisten, die von anderen Staaten finanziert werden, als „ausländische Agenten“ bezeichnen. Wir werden ihnen nicht verbieten, zu arbeiten! Wir wollen lediglich für sie dieselben, unangenehmen Voraussetzungen schaffen, die für unsere Medien gesetzt wurden …

Kommentar der Reporterin: Ich hoffe, dass es nicht allzu lange andauern wird …

Ja! Im selben Augenblick, wo sie die Beschränkungen für unsere Medien aufheben, sind wir bereit, dasselbe zu tun. Noch einmal. DAS ist nicht unsere Entscheidung. Wir hatten schlichtweg kein Recht NICHT reziprok zu antworten …

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=s7os6hxXtEk


 
 
main header image
subtle gradient image

Dienstag, 28. November 2017

« Wir werden nicht nachgeben und solange kämpfen, bis der Konflikt ein für alle Mal beendet ist. »
Teilnehmer am „Journey to Peace“

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

Vom 24. September bis 10. Oktober 2017 fand in Israel der Friedensmarsch „Journey to Peace 2017“ statt – angeführt von der Sängerin Yael Deckelbaum aus Israel und Miriam Toukan aus Palästina.

Tausende Menschen aus Israel und Palästina, aber auch aus der ganzen Welt, beteiligten sich daran, um der Welt zu demonstrieren, dass Frieden zwischen den beiden Ländern sehr wohl möglich ist. Kla.TV war exklusiv live für Sie dabei …

 

19:22 min www.kla.tv/11503 Dokumentarfilm
Kla.TV: kla.tv/11503
YouTube: youtu.be/HOvjMZtktQc
Vimeo: vimeo.com/244453142

 

« Wir beginnen zu Hause und fangen dort an in Frieden und Liebe zusammenzuleben. Wenn jeder beginnt den anderen zu lieben, vollbringen wir zusammen einen Wandel. Die wirkliche, wahre Veränderung. »
Teilnehmer am „Journey to Peace“

Genauso wie es diese Teilnehmerin auf den Punkt gebracht hat, liebe Kla.TV-Zuschauer, wird die Welt sich zum Guten hin verändern.

Ihr Team von Klagemauer.TV

 

 
3:29 min www.kla.tv/11489 Medienkommentar
Am 22. November 2017 berichteten westliche Medien, dass Hunderte von Bewaffneten in Militäruniformen das Regierungsgebäude im ostukrainischen Lugansk abgeriegelt hätten. Angeblich lieferten sich der Präsident der Region Lugansk, Igor Plotnizki, und sein früherer Innenminister Igor Kornet zuletzt einen Machtkampf, so kommentierten die westlichen Medien. Auch wenn zu diesem Zeitpunkt nichts Genaueres gesagt werden kann, so dürfen auch in diesem Fall Prinzipien moderner Kriegsführung nicht außer Betracht gelassen werden, wie in dieser Sendung erläutert wird.

 

Frontstadt Donezk - Die unerwünschte Republik (kompletter Film)

 
Der deutsche Journalist und Dokumentarfilmer Mark Bartalmai lebt mit Unterbrechungen seit 2014 in der Region Donezk. Er lebt vor Ort, um von dort zu berichten, was er sieht, was passiert. Sein neuster Film „Frontstadt Donezk – Die unerwünschte Republik“ wirft einen Blick in das Innere der Volksrepubliken Donezk und Lugansk.

 

 
1:06 min www.kla.tv/11496 In 1 Minute auf den Punkt

Heimaturlaub für Flüchtlinge?

 
Kann es sein, dass Flüchtlinge zu Urlaubszwecken in ihr Heimatland reisen? Eine Erhebung des Innenministeriums des Bundeslandes Baden-Württemberg zeigt Fakten auf, die Julian Würtenberger kommentiert.

 

 
10:13 min www.kla.tv/11485 Medienkommentar
Die Privatisierungen von Staatsbetrieben werden in der Öffentlichkeit zumeist positiv und als Fortschritt dargestellt. Ginge es lediglich darum, dem Volkswohl zugute unrentable Staatsbetriebe durch cleveres privates Management zu ersetzen, hätte vermutlich niemand etwas dagegen. Sobald allerdings private Unternehmen ein auffallend großes Interesse am Erwerb von Staatsbetrieben zeigen, lohnt es sich, genauer hinzuschauen.

 

 

 
1:10 min www.kla.tv/11506

Bewegung in Mazedonien: Stop Operation Soros

 
Laut Nikola Sbrov, einem der Gründer von "Stop Operation Soros" (SOS) setzt der amerikanische Milliardär George Soros über seine weltweit operierende Stiftung "Open Society Foundation" erhebliche Geldmittel zur Unterstützung von gewalttätigen Protesten in verschiedenen Ländern ein. Eindeutiges Ziel dieser verdeckten Soros-Operationen sei es, die politische Richtung der Länder im Interesse der USA umzugestalten. Immer mehr Menschen durchschauen jedoch diese verwerfliche Strategie und wehren sich zunehmend dagegen.

 


 
 

Fremdsprachen

*** Jetzt auch in ENGLISCH, ITALIENISCH, FRANZÖSISCH und RUSSISCH ***


 

*** Jetzt auch in ENGLISCH, RUMÄNISCH, FRANZÖSISCH und RUSSISCH ***


 

*** Jetzt auch in NIEDERLÄNDISCH ***


 

*** Jetzt auch in NIEDERLÄNDISCH, ENGLISCH, ITALIENISCH und RUSSISCH ***


 

*** Jetzt auch in FRANZÖSISCH ***

subtle gradient image
 
bottom footer image
 

andere Newsletter


 

Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

­ ­ ­
 

Newsletter

Bitte Bilder anzeigen
 
  Bitte Bilder anzeigen  
 


Sehr geehrter Herr Rüegg, am Montag hat der deutsche Landwirtschaftsminister Christian Schmidt in Brüssel praktisch im Alleingang die deutsche Zustimmung für weitere fünf Jahre Glyphosat-Anwendung gegeben. Besonders bitter: Schmidts Stimme war ausschlaggebend. Ohne die deutsche Zustimmung wäre die Zulassung nicht verlängert worden.1Wie kann es sein, dass ein einzelner Minister eigenmächtig eine solche Entscheidung fällt - wohl wissend gegen den ausdrücklichen Willen des Koalitionspartners und gegen den Willen einer Mehrheit der Bürger/innen?!2 Schmidts Alleingang ist ein Affront gegenüber der intensiven demokratischen Debatte, die zu Glyphosat in Deutschland und ganz Europa geführt wird.Könnten die Menschen mit Volksentscheiden eine Sache an sich ziehen, würde die Politik weniger selbstherrlich handeln. Die Einführung bundesweiter Volksentscheide darf nicht länger aufgeschoben werden!

 
 
­ ­ ­
 

Jetzt Aufruf für Volksentscheide unterstützen!

 
­ ­ ­
 
 

Mit bundesweiten Volksabstimmungen3:...wäre nach intensiver öffentlicher Debatte endlich klar, wo die Mehrheit der Bürger/innen in Deutschland bei diesem hochumstrittenen Thema steht. Davon könnte ohne gute Argumente kein Politiker abweichen....könnte die Zivilgesellschaft eine eigene Initiative zum Verbot von Mitteln mit Glyphosat in Deutschland starten. Die daraus folgende Volksabstimmung wäre verbindlich und von der Regierung umzusetzen! In Frankreich hat es Emmanuel Macron schon vorgemacht und ein Glyphosat-Verbot in spätestens drei Jahren angekündigt.4 In einem Bündnis mit über 30 Organisationen streiten wir für die Einführung bundesweiter Volksentscheide in Deutschland. Nächste Woche übergeben wir die Unterschriften auf dem SPD-Parteitag. Bitte unterstützen Sie unsere Kampagne mit Ihrer Unterschrift!

 
 
­ ­ ­
 

Jetzt hier für Volksentscheide unterschreiben!

 
­ ­ ­
 
 

Ich bitte Sie herzlich: Leiten Sie diese Mail an Freunde und Bekannte weiter. Wir Bürger/innen müssen endlich das Recht bekommen, unsere Meinung geltend zu machen und selbst Initiativen zu starten!Mit besten Grüßen

 
 
Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen

Sarah Händel
Bundesvorstandsmitglied

 
­ ­ ­
 

P.S.: Ohne die Möglichkeit der Volksabstimmung bleibt die Mehrheitsmeinung bei Glyphosat und vielen anderen Themen wie dem Kohleausstieg, der Bürgerversicherung oder TTIP und CETA wirkungslos. Nur durch Abstimmungen bekommen wir verbindlich Einfluss auf die zentralen politischen Entscheidungen unserer Zeit!Jetzt mit uns verbindliche Abstimmungen fordern!
Fußnoten:(1) https://www.nzz.ch/wirtschaft/eu-verlaengert-zulassung-von-glyphosat-ld.1332995 und http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-11/glyphosat-zulassung-eu-christian-schmidt-monsanto  (2) Eine Mehrheit spricht sich in Umfragen gegen Glyphosat aus, z.B. hier: https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/landnutzung/landwirtschaft/pestizide/glyphosat.html(3) Über Grund- und Minderheitenrechte sollen keine Volksentscheide stattfinden können. Außerdem muss die Finanzierung aller Initiativen transparent sein, damit zu sehen ist, welche Interessen dahinter stehen. Weitere Infos zur Ausgestaltung von fairen Volksentscheiden: https://www.mehr-demokratie.de/themen/volksabstimmungen/bundesweite-volksabstimmung  (4) Tweet von Macron am 27.11.: „Ich habe die Regierung angewiesen, die nötigen Maßnahmen zu ergreifen, die Anwendung von Glyphosat zu verbieten, sobald Alternativen gefunden werden, spätestens aber in 3 Jahren. #MakeOurPlanetGreatAgain“

 
­ ­ ­
­

Mehr Demokratie e.V. unterstützen!

 

Direkt abstimmen über wichtige Zukunftsfragen - von der regionalen bis auf die internationale Ebene. Mit einem fairen Wahlrecht mehr Einfluss auf die parlamentarische Demokratie nehmen. Schleichenden Demokratieabbau durch Lobbyismus, intransparente Entscheidungsstrukturen und Machtkonzentration bei wenigen verhindern. Dafür setzen wir uns ein. Wir könnten aber noch viel mehr bewegen - mit Ihrer Unterstützung!!

 
 
Bitte Bilder anzeigen
Bitte Bilder anzeigen
 
­ ­ ­

Mehr Demokratie auf:

 

 

View in browser
 
//Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:143/fetch%3EUID%3E.INBOX%3E208499">
Gruppenvergewaltigung durch 20 Nafris
 
Gruppenvergewaltigung durch 20 Nafris

In Schweden wurde im August 2016 eine Frau von 15 bis 20 Männern nordafrikanischer Abstammung vergewaltigt. Das Protokoll der Aussage des Opfers wurde auf Facebook veröffentlicht. Es waren 19–20 Kerle, die in einem Treppenhaus warteten. Sie diskutierten, wer es mir zuerst besorgen dürfe, und ich bekam Panik. Jemand drückte mich gegen die Wand und steckte […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Schweden  •  2017-11-30  •  Redaktion
 
 
Deutsche Marine hilft Schlepper-NGOs
 
Deutsche Marine hilft Schlepper-NGOs

Schon seit geraumer Zeit helfen freiwillige Schlepper-NGOs den illegalen Schleusernetzwerken aus Libyen, indem sie „Flüchtlinge“ aus Seenot „retten“. Dabei handelt es sich allerdings um keine echte „Rettung“, sondern um abgesprochene und eigentlich illegale Schlepperei. Die Bundeswehr hat nun den Auftrag, die Schleusernetzwerke zu bekämpfen. Allerdings machen sie es nicht, wie man erwarten könnte, mit Waffengewalt, […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Europa, Italien  •  2017-11-30  •  Redaktion
 
 
Innsbruck: In Geiselhaft krimineller Migrantenbanden?
 
Innsbruck: In Geiselhaft krimineller Migrantenbanden?

Kaum ein Gastgartenbesuch ohne unfreiwillige Tischunterhaltung durch organisierte Bettelbanden aus Südosteuropa. An zentralen Haltestellen sorgt der kehlige Klang des feinsten marokkanischen Gassen-Arabisch für eine Kostprobe der mit Rauschgift handelnden Bahnhofsszene. Und wenn man vom ‚Südring‘ spricht, meint man meist nicht die wichtigste Tangente der Stadt, sondern die umtriebige illegale Straßenprostitution. Ein Abriss der Multikulti-Hölle der […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Europa, Islam, Österreich  •  2017-11-30  •  Redaktion
 
 
 

 


die wichtigsten texte und videos

da die globalisierer - USA/EU/NATO - einen neuen krieg anzetteln wollen, bringe ich hier die wichtigsten hintergrundinformationen, als gegeninformation zur kriegshetze der massenmedien


die krise könnte ganz einfach behoben werden!

die gegenwärtige weltwirtschaft ist die weiterführung von krieg auf der ökonomischen ebene - gross gegen klein, reich gegen arm. die finanzkrise wurde geplant und inszeniert (subprimekrise). sie könnte ganz einfach gelöst werden - wenn man wollte. das wollen sie aber gar nicht. sie brauchen die krise, um die demokratischen nationalstaaten auszuhebeln (stiller putsch) und die diktatur der konzerne (des finazkapitals) auszubauen. deshalb werden die banken gerettet und nicht die staaten!!!

aus meinem newsletter vom 20.3.15..

geschichtsfälschung durch die angelsachsen seit 1871
die engländer und amerikaner setzen alles daran, dass es auf keinen fall eine friedliche kooperation zwischen deutschland und russland gibt. dazu inszenierten sie den 1.+2. weltkrieg. jetzt versuchen sie es in der ukraine erneut. doch diesmal wird es ihnen nicht mehr gelingen!

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland
"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“
~ Edgar Cayce 1877-1945


die amis könnnen nur pokern, aber putin spielt schach. da können die amis nicht mithalten..

25 gründe für einen sanften übergang ins goldene zeitalter

  1. intuition: ich habe das gefühl, dass es einen sanften übergang gibt
  2. das bewusstsein wächst schneller als die kriegsvorbereitungen der NATO
  3. das kali-yuga - die zeit der kriegstreiber ist vorbei
  4. das goldene zeitalter steht vor der tür
  5. es gibt keinen atomkrieg! - information aus der geistigen welt:
    die codes der atomaren waffensysteme werden laufend zerstört,
    so dass sie nicht einsatzfähig sind..
  6. die deutschen sind viel besser informiert (internet) als früher
    - 70-80% wollen frieden und eine gute nachbarschaft mit russland
    - 70% sind gegen sanktionen gegen russland
  7. die USA sind in einer grösseren krise als 1929, nicht mehr konkurrenzfähig. BRICS-staaten/asien sind der wachstumsmarkt von gegenwart + zukunft
  8. in den USA läuft einen machtwechsel. die zionisten sind praktisch abgesetzt. ohne die USA werden sie keine kriege mehr anzetteln können..
  9. naher osten: trump inszeniert eine spaltung von sau arabien und katar
  10. ein machtwechsel in den USA wird auch einen machtwechsel bei den marionetten-regierungen in europa nach sich ziehen.
  11. 2017 inszeniert trump - bez. die strategen seines netzwerkes - eine spaltung der elitenfraktionen in europa: gegen deutschland, für frankreich
  12. frankreich: marine le pen von der FN hat 2017 die wahlen verloren
    wenn macron scheitert, könnte marine le pen an die macht kommen
  13. russen und chinesen sind gute schachspieler, die amis (ego-menschen, machtmenschen) können nur monopoli spielen und pokern
  14. 60-80% der europäer wollen raus aus € und EU
  15. wenn griechenland bankrott geht könnte die derivatblase platzen
  16. england: der austritt aus der EU, erzeugt einen domino-effekt
  17. italien: die fünf sterne bewegung könnten die wahlen gewinnen
  18. das alles kann den euro zum fall bringen und damit auch den dollar
  19. euro und dollar sind am ende, die BRICS bauen eine alternative dazu auf
  20. die dunkelmächte blockieren seit 1871 eine kooperation zwischen deutschland und russland und heute eine kooperation zwischen europa und den BRICS-staaten. aber genau diese kooperation zwischen deutschland und russland wird kommen, s. prophezeiungen
  21. trotz massivem druck der USA, sind alle ihre NATO-verbündeten, auch die "neutrale" schweiz, der neuen BRICS-bank AIIB beigetreten. die wissen alle auch, dass das dollar-imperium irgendwann abdanken muss.
  22. um einem finazcrash zu entgehen, schliessen sich grichenland, spanien, portugal, frankreich, D/A/CH, vorübergehend dem neuen, dollar-unabhängigen finanzsystem der BRICS-staaten an. der kapitalismus ist dann leider noch nicht überwunden, aber immerhin endet dann diese weltweite kriegstreiberei von USA/EU/NATO.
  23. die russen missbrauchen ihre macht viel weniger als die amis. sobald die dollar-hegemonie weg ist, wird frieden einkehren. aber der kampf entscheidet sich bei uns, in deutschland, österreich, schweiz..
  24. die europäischen staaten werden selbständiger und kommen auf die idee, dass frieden und kooperation mit russland europa mehr bringt als konfrontation und krieg
  25. es entsteht die bereits prophezeite neue achse frankreich/deutschland/russland

NL zu spezifischen themen..


prognosen und prophezeiungen
die positive botschaft der europäischen prophetie
prophezeiungen sind oft warnungen, dazu da, dass sie nicht eintreffen.
positive prophezeiungen sind aber auch wichtig, damit wir nicht den mut verlieren. genau darauf ist aber die massenpsychologie der dunkelmächte ausgerichtet. seit über hundert jahren versuchen sie europa - vor allem deutschland und russland - zu spalten. denn sie wissen, dass eine kooperation russland-deutschland ihr untergang ist.

ein unzufälliger zufall
ich sah dieses video 2014.
Geschichte der europäischen Prophetie bei 1.54.00-2.07.00
aus irgendeinem unerklärlichen grund tauchte dieses video aber immer mal wieder auf meinem fairphone auf. ich wollte telefonieren, steckte meinen ohrhörer ein und da lief der ton dieses vidos. ich konnte es nur ausschalten, wenn ich das handy neu startete, alles andere funktionierte nicht. ich war gerade auf einer wunderschönen tour im lötschental, wallis - von der lauchernalp zur fafleralp - da passierte es wieder. ich wollte telefonieren und als ich den hörer einsteckte kam stattdessen wieder dieses video. gleichzeitig hatte ich die intiuition, dass das nicht eine störung ist, sondern dass in dem video vielleicht noch eine botschaft versteckt ist, die ich beim ersten hören nicht beachtet hatte. ich entschied mich, wärend meiner tour das video nochmals daraufhin zu untersuchen. und siehe da: von 1.54.00-2.07.00 ist eine wichtige botschaft drin, die ich das erste mal nicht bemerkte:

das geopolitische szenario der europäischen prophetie

  1. die mauer fällt (gabriele hofmann)
  2. deutschland wird wieder vereinigt (gabriele hofmann)
  3. europa bekommt eine einheitswärung (gabriele hofmann)
  4. in europa wird sich ein grosser mann erheben
  5. die einheitswärung (euro) wird über nacht abgewertet - in den verschiedenen ländern unterschiedlich (gabriele hofmann)
  6. die russen fallen in europa ein (befreien europa?) und verlieren den krieg
  7. england hat keinen einfluss mehr (naturkatastrophe)
  8. die USA verlieren ihre globale infrastruktur (militärstützpunkte?)
    sie fallen geostrategisch zurück ins 19. jahrhundert
  9. neuer nah-ost-krieg: israel hat ohne USA keine chance
  10. die grosse spaltende kraft (angelsaxen, zionisten) fällt weg
  11. es kommt zu einer kooperation deutschland-russland (BRICS-europa?)
  12. es gibt einen eurasischen frieden für 40-60 jahre
  13. diese zukunftsvision versuchen die dunkelmächte mit allen mitteln zu verhindern um uns in einer depressiven lethargie zu halten - no future
  14. russland wird in 20 jahen ein einwanderungsland wie früher amerika (gabriele hofmann)
  15. frankreich kehrt nach heftigen unruhen zur grande nation zurück. die USA reduzieren ihre kontrolle über europa. england und deutschland verlieren ihre derzeitige rolle als verbündete. deutschland verliert macht in europa und europa verliert macht und bedeutung im Allgemeinen. (martin zoller 16.7.17)
  16. die beziehung zwischen den USA und dem iran wird wieder stark. der ölpreis wird in den himmel schiessen, auf ein level, das sich niemand je auch nur im traum vorstellen konnte. (The oil price of will sky rocket to a level nobody ever dreamed about - martin zoller 26.5.17)

 
Der Völkermord an den Deutschen - Alles andere, aber keinerlei Hirngespinst 19.8.15 von   die dunkelmächte blockieren seit 1871 eine kooperation zwischen deutschland und russland und heute eine kooperation zwischen europa und den BRICS-staaten. aber genau diese kooperation zwischen deutschland und russland wird kommen. trotz massivem druck der USA, sind alle ihre NATO-verbündeten, auch die "neutrale" schweiz, der neuen BRICS-bank beigetreten. die wissen alle auch, dass das dollar-imperium irgendwann abdanken muss. der kapitalismus ist dann leider noch nicht überwunden, aber immerhin endet dann diese weltweite kriegstreiberei der USA/EU/NATO. man kann es bereits jetzt beobachten: die russen missbrauchen ihre macht viel weniger als die amis. sobald die dollar-hegemonie weg ist, wird frieden einkehren. aber der kampf entscheidet sich bei uns - in deutschland, österreich, schweiz..


Neue Prophezeiung: Verica Obrenovic – der serb. Nostradamus
im newsletter vom 18.8.16 schrieb ich: putin's politik - ich beobachte das vorgehen von putin schon seit jahren sehr genau. seine strategie und taktik ist so genial, dass ich davon ausgehe, dass er eine sehr gute spirituelle führung hat, nach der er seine politik ausrichtet. in punkt 2 der prognosen von verica obrenovic wird meine vermutung bestätigt.
Verica Obrenovic – der serb. Nostradamus    
diesen auszug findest du im newsletter vom 9.9.16

prophezeiungen sind dazu da, dass sie nicht eintreffen
uns alle interessiert natürlich, was in den nächsten jahren auf uns zu kommen wird. hier ein update der prognosen und prophezeiungen. zuerst kommt das neue und anschliessend eine zusammenfassung aus früheren NL.

antje sophia
ich habe meine vorbehalte gegenüber der palmblattbibliothek. aber immer wenn zwei quellen unabhängig von einander dasselbe oder etwas ähnliches sagen, werde ich hellhörig. antje sophia sagt von sich selber, dass sie eine hohe trefferquote hat. da einige iher prophezeiungen schon im frühling/frühsommer 2017 liegen, wird sich schnell herausstellen, ob das stimmt. eine immobilienkrise in london gab es bisher nicht. in der min. 16.53
bringt sie etwas, was auch gabrielle hoffmann, eine der bekanntesten wahrsagerinnen der gegenwart schon lange prophezeite: die einheitswärung (euro) wird über nacht abgewertet (in den verschiedenne ländern unterschiedlich). s. NL vom 4.8.16 weiter unten..

abwertung, neue handelswärung, neues finanzsystem
in der minute 17.17 kündet sie an, dass die chinesische wärung 2020 die neue handelswärung wird. auch benjamin fulford schreibt schon seit jahren, dass die BRICS-staaten eine neues finanzsystem vorbereiten. dadurch könnte es einen sanften übergang geben.

eine grosse flüchtlingswelle kommt aus afrika
ob es 2018/2019 so heftig werden wird hängt von uns europäern selber ab. auch der schweizer seher martin zoller sieht es ähnlich. er prophezeit, dass die grosse flüchtlingswelle aus afrika noch bevorsteht.

antje sophia
Präzise Vorhersagen der Palmblätter bis 2035 /

Folter oder Abwehr? /
Persönliches-Vertrauliches
https://www.youtube.com/watch?v=XSURgVNKc8c

12.985 Aufrufe    Veröffentlicht am 21.05.2017

die zahl am anfang ist die minute in der diese aussage im video kommt..
10.50 tsunami bis nach hamburg
16.45 2017/2018/2019 bürgerkiegsähnliche zustände, verarmung grosser teile der bevölkerung. bevölkerung steht erst auf wenn sie nichts mehr haben, auch kein essen. das gesamte rechtssystem wird in frage gestellt.
16.53 die wärungen in europa kommen im sommer 2017 in bedrängnis, abwertung
17.17 vollkommen anderes finanzsystem. nach 2020 wird die chinesische wärung die handelswärung sein und das finanzzentrum im osten.
17.38 frankreich kommt wirtschaftlich und finanziell in bedrängnis. die lasten für die bevölkerung führen zu protesten und unruhen.
17.45 unruhen im arabischen raum weiten sich aus auf reichere länder (sau arabien?)
17.50 china bleibt wirtschaftlich stark. exporteinbrüche nach EU/USA werden durch russland und länder in asien kompensiert. umweltprobleme.
18.37 stromausfälle weltweit.
19.00 frühsommer 2017 immobilencrash in london.
19.10 inflation in japan, verliert kontrolle über geldsystem.
19.15 china wertet seine währung ebenfalls ab.
19.19 vulkanausbruch, polsprung 2019, steigende getreidepreise
20.12 westukraine versucht anschluss an EU, misslingt. bürgerkrieg bis 2019, dann wendet sich die ukraine wieder russland zu. genau so die staaten des baltikums.
20.31 putin bleibt bis 2019. ihm folgt ein starker, charismatischer führer, von dessen politik auch zentraleuropa - v.a. deutschland - sehr profitieren wird.
21.00 monarchien/diktaturen der patrionten?
21.10 EU zerfällt, neue allianzen
21.20 dramatische klimaveränderungen bringen menschen und regierungen in not.
21.30 brennstoffe werden knapp, kriege um rohstoffe und nahrung.
22.10 füchtlinge werden in europa das hauptproblem, autoritäre herrscher setzten b-kampfstoffe ein, um die bevölkerung zu reduzieren, v.a. in GB
22.37 ab 2033 beruhigung der weltlage und stabilisierung des klimas
23.15 seuchen, krankheiten raffen 2018-2033 milionen dahin
23.45 flüchtlinge aus afrika schleppen 2020/23 eine tötliche seuche nach europa, kuni
24.40 seuche, übertragen durch tierische nahrung
24.45 ab 2018 rafft RISC hunderttausende hin. erst 2048 wird klar, dass es eine biologische waffe der USA ist, um die bevölkerung zu reduzieren.

mehr zum thema findest du:

4.8.16: Die positive Botschaft der europäischen Prophetie/Putin verwirft neoliberale Konzepte/Dänemark: Erstes 100%-Bio-Land der Welt/Bruno Würtenberger/ Terroranschläge von Gladio?/Schweinebucht am Bosporos/ Gewagte Hypothese von Analitik für Deutschland           

20.7.17: Martin Zoller: Eine sehr positive Prognose/A. Dugin über die Dekadenz der Globalisten/Willy Wimmer: High Noon in Washington/Die Hamas verbietet den Frauen Rad zu fahren/ Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums 1-4/Irland verbietet Fracking


klimaideologie



ist das grosse geschäft mit dem klima bald zu ende?
da trump aus dem klimaabkommen ausgestiegen ist, wird es eine frage der zeit sein, bis der "ablass-handel" mit CO2-zertifikaten gestoppt wird. mehr zu diesem geschäft auf kosten der steuerzahler und konsumenten findest du in: der CO2-schwindel - teil V. in diesem NL findest du ein update meines NL vom 23.6.16 in der rubrik permakultur.

 

Ablasshandel und Klimazertifikate = KlimaNEUTRAL

Die größten Gaunereien funktionieren seit jeher nach demselben Prinzip: Erst ein schlechtes Gewissen machen, dann eine teure Lösung verkaufen. So beschäftigt sich der heutige Bericht von Kla.TV mit dem modernen Nachfolger des mittelalterlichen Ablassbriefes: dem Klimazertifikat. Hinter diesem Handel mit Emissionsrechten für CO² Ausstoß verbirgt sich ein Milliardengeschäft, das vielen nützt – nur dem Klima nicht. Und das alles basierend auf der Behauptung, der Mensch als CO² Produzent sei der Hauptverursacher des Klimawandels. Kla.TV schaut da genauer hin.

15.6.17: Paradigmawechsel: Ende des grossen Geschäfts mit dem Klima/Syrien: Waterloo der unipolaren Kriegsmaschine/ Hörmann: Was ist Wissenschaft?/SCO: Die größte Hochzeit des Jahrhunderts/Das sollten alle Frauen wissen: Feminismus + CIA

23.6.16: Die Drahtzieher der Klima-Ideologie/Warum es keinen grösseren Krieg mehr geben wird/Abbruch der Eu-Diktatur beginnt/Russland jetzt weltgrößter Getreideexporteur/Trinkwasser ist mit Chemie kontaminiert/Besserer Anbau mit Permakultur/ Muslimas stür


 verschwörungstheorie

warum ist die rufmord-keule verschwörungstheorie so wichtig?
hier eine sehr gute studie für alle, die anderen ständig verschwörungstheorie vorwerfen. swiss propognda research entlarft diese unterstellung sehr klar, mit schweizerischer präzision sozusagen..

Die Propaganda-Matrix

Ob Russland, Syrien oder Donald Trump: Um die geopolitische Bericht­erstattung westlicher Medien zu verstehen, muss man die Schlüssel­rolle des amerikanischen Council on Foreign Relations (CFR) kennen. Im folgenden Beitrag wird erstmals dargestellt, wie das Netzwerk des Councils einen in sich weitgehend geschlossenen, trans­atlantischen Informations­­kreislauf schuf, in dem nahezu alle relevanten Quellen und Bezugs­punkte von Mitgliedern des CFR und seiner Partner­­organisationen kontrolliert werden. Auf diese Weise entstand eine historisch einzigartige Informations­­matrix, die klassischer Regierungs­propaganda autoritärer Staaten deutlich überlegen ist, indes durch den Erfolg unabhängiger Medien zunehmend an Wirksamkeit verliert.

Weiterlesen →


aufklärung
ich sage dem jeweils so: gute kommunikaton ist, den gesprächspartner dort abzuholen wo er steht. das muss man zuerst rausfinden..


die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors


wer hat uns verraten - die sozialdemokraten
da sich die linke zu grossen teilen an das grosskapital verkauft hat (grüne/sozial-demokraten sind EU-fanatiker), bzw. unterwandert wurde (antifa, DIE LINKE), haben sie ihre alten ideale weitgehend verraten. dieses thema habe ich letztes jahr einen newsletter behandelt: 
6.10.16: Karl Marx: Zerstörer der Arbeiterbewegung/Unterwanderung der Linken durch die Amis/ Faschismus made in USA: die Revolutionsprofis/ Neue Rechte in Amerika: Die Deplorables/Europa: Die Identitären - patriotische Jugendbewegung
 
dieser verrat an den eigenen idealen führte u.a. dazu, dass die linke sich auch wiederstandslos in die EU-"flüchtlingspolitik"
einspannen lässt. flüchtling-spolitik ist jedoch ein propoganda-begriff. in wirklichkeit ist es die asymetrische kriegsführung der amis, des tiefen staates der neocons/zionisten/satanisten gegen europa, vor allem deutschland.

die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors
was ist heute links und was ist rechts? weil sich die alten deutungsmuster von lins/rechts schon krass verändert haben, gibt es eine ziehmliche verwirrung. links und rechts wird von den spin-doctors umgedreht, um die bevölkerung zu verwirren und die eigenen totalitären methoden als moralisch notwendig zu verkaufen. die neuen faschisten (regierung, massenmedien) nennen sich links, die neuen rechten vertreten alte linke positionen.

schon bei den US-wahlen im letzten jahr, versuchte ich immer wieder zu betonen, dass donald trump nicht der grosse erlöser oder heilsbringer werden wird, sondern ganz einfach das kleinere übel als die kriegstreiberin clinton. auch in europa sehe ich das genau so..

ich finde es wichtig und richtig das kleinere übel zu unterstützen/wählen, statt aus ideologischen gründen auf positionen vom letzten jahrundert zu verharren, um dann schlussendlich kriegstreiber zu unterstützen, die sich als die vertreter der demokratie und der menschenrechte verkaufen (grüne/SPD, clinton/obama, soros-refugees-wellcome-NGO's).

der kampf zwischen multikultis und patrioten
die auseinandersetzung mit der globalisierung und alle ihren konsequenzen wird uns noch einige jahre beschäftigen. dadurch, dass sich die globalen kriegstreiber selber als linksliberal verkaufen, die alte linke ihre ideale verraten hat und sich für die asymetrische kriegsführung der EU/NATO einspannen lässt, entstand ein vacum, das dann von den patrioten/den neuen rechten aufgefüllt wurde. sowohl die identitäre bewegung als auch der von marine le pen reformierte front national vertreten zum grossen teil alte linke positionen. was sie jedoch im unterschied zur alten linken vehement ablehnen ist..

10.5.17: Frankreich & die ethnische Wahl/Die links/rechts-Verwirrung durch die Spin-Doctors/Warum IB, TN, TT, PK so wichtig sind/Vergewaltigtes Schweden/Wenn Frauen Flüchtlinge bemuttern oder: so geht PsyOp/ Dechristianisierung 2.7mio clicks!!!


flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung

Trendwende in Europa setzt sich fort:
Ethnische Wahl vs. Demokratie
  1. alte seelen
    bis das goldene zeitalter einzug hält, braucht es noch einiges an bewusstseinsentwicklung. das kann aber auch plötzlich sehr schnell gehen. kürzlich sagte ein TN-freund im transformalen netz zürich: am meisten alte seelen gibt es in der schweiz und in island. das sehe ich auch so. das erinnert mich an eine prophezeiung von sun bear, einem nordamerikanischen indianer: der paradigmawechsel wird von der schweiz und süddeutschland ausgehen. schau dir zum beispiel einmal die website von christina oder von nadine reuter an. das sind hochsensitive, die ihre übersinnlichen fähigkeiten nicht verloren haben.
  2. von der uniplaren zur multipolaren weltordnung
    mit dem voraussichtlichen wechsel vom US-dollar zum neuen finanzsystem der BRICS wird hoffentlich auch eine neue kooperation deutschland/russland einher gehen. dazu gibt es viele prophezeiungen, u.a. auch von rudolf steiner. sobald das eintritt sind wir über den berg..
  3. trendwende in europa 
  4. trendwende in der deutungshoheit
  5. das taabu ist gebrochen
  6. kritik an der flüchtlingspolitik wird salonfähig
  7. autoritäres regim ersetzt merkel
  8. das paradis dauert noch etwas länger
 

die gute nachricht
Den Sumpf austrocknen - das Blatt beginnt sich zu wenden
Säuberungswelle gegen die gobalen Kriegstreiber
In Sau Arabien, Asien, USA, Europa?
ein NL der hoffnung macht. nicht auf anhieb, aber wenn man etwas tiefer schaut. auf den ersten blick ist es schockierend, beängstigend - terror, pädophile, menschenopfer, massenverhaftungen. aber es ist seht erfreulich, dass jetzt endlich alles ans licht kommt. man kann das von verschiedenen seiten beleuchten:

  • symtome betrachten: pädophilie, korruption, krimminalität, lobbysmus
  • politisch vordergründig: kampf linke gegen rechtspopulisten
  • politisch hintergründig: kampf von dunklen und hellen elite-fraktionen,
    clinton vs. trump, globalisierer vs. patrioten
  • spirituell: lichtkräfte vs. dunkelkräfte

die drahtzieher, die die letzten jahrtausende an der macht waren sind immer noch dieselben. heute geben sie sich linksliberal - s. clinton, merkel..
neocons, zionisten, satanisten - hier die hintergrund-infos dazu:
Chassidim, Freimaurer, Zionisten & die Neue Weltordnung (NWO)
der neue faschismus/totalitarismus kommt von links
linksfaschismus
kritik der flüchtlingskrise von links
die hetze wird immer extremer
15.11.17: Den Sumpf austrocknen - das Blatt beginnt sich zu wenden/Säuberungswelle gegen die gobalen Kriegstreiber in Sau Arabien, Asien, USA, Europa?/ Linksfaschismus: Die Marionetten des sanften Totalitarismus der globalen Kriegstreiber


asymetrische kriegsführung
flüchtlingspolitik ist ein propogandabegriff. in wirklichkeit ist es nicht flüchtlingspolitik sondern asymetrische kriegsführung, inszeniert von den gobalen eliten, dem tiefen staat (früher sagte man: militärisch-industrieller koplex) der USA und der EU, auf kosten der flüchtlinge und auf kosten der bevölkerung in europa.  es gibt dazu sogar eine studie: nicht von einem verschwörungstheoretiker, sonden von einer professorin der damaligen US-administration.   

die inszenierung der flüchtlingskrise
es gab laut UNO schon vor dem august 2015 global 60 mio. flüchtlinge. aber erst im august 2015 kam die grosse flüchtlingswelle. warum? hier die hintergründe..

Friederike Beck 

Es wäre nicht das ers­te Mal in sei­ner Geschichte, dass Deutschland durch eine mit Blindheit und man­geln­der Intelligenz geschla­ge­ne Elite, wel­che das Menetekel an der Wand nicht erkennt, auf den Weg des bit­te­ren Endes geführt wird.

– Friederike Beck

kritik von links
eine echte linke friedensaktivistin, die ihre ideale nicht an die globalen kriegstreiber verkauft hat. sie schrieb die besten hintergrundanalysen zu den drahtziehern der flüchtlingskrise. auch sie starb unter eigenartigen umständen. weiss da jemand mehr?

Migranten als Rammbock
https://internationale-friedenspolitik.org/aktuelles/migranten-als-rammbock/

/


wie die pseudo-linken nazis und rassisten erzeugen
sobald es um sogenannte flüchtlinge geht, agieren die linken plötzlich neoliberal!!! sehr asozal gegenüber der schlecht qualifizierten einheimischen bevölkerung ist der unbeschränkte zugang der flüchtlinge zum normalen arbeitsmarkt. Flüchtlinge mit Status F dürfen allerdings ohne Einschränkung eine Erwerbstätigkeit ausüben. das senkt das lohnniveau des niedriglohnsektors und nimmt schlecht qualifizerten schweizern jede chance, einen job zu bekommendas schürt hass und rassismus bei den betroffenen. von den gutsituierten journalisten und akademikern werden diese schweizer dann als nazis und rassisten diffarmiert. es wäre ein leichtes, diese falschen flüchtlinge in sozialen projekten zu beschäftigen, wo sie etwas sinnvolles tun könnten - statt den niedriglohnsektor mit migranten zu fluten und dadurch die schlecht qualifizierten bürger des eigenen landes zu langzeitarbeitslosen und lebenslangen sozialhilfeempfängern zu machen..  hier ein sinnvolles projekt in der schweiz:“Soziokulturelles Schaffen mit&für MigrantInnen” 

eine sinnvolle lösung für die flüchtlingsflut
besser wäre, die sozialhilfe für echte flüchtlinge (das dürften ca. 10% sein) nicht zu stoppen, aber für migranten in ihren heimatländern sinnvolle projekte starten - z.b. wiederaufbau in syrien zusammen mit russland/china/iran. so könnte europa in kurzer zeit die 90% der illegal eingescheusten "flüchtlinge", unerwünschten migranten, die kriminellen nafri's, all den wahabiten und salafisten die europa erobern und hier die scharia einführen wollen - all diese 3-6 mio. arabische und afrikanische glücksritter hätten eine seriöse arbeit und könnten in ihre heimatländer remigriert werden.
hier ein sinnvolles projekt in afrika: Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!!  http://www.permapartner.org/

Manipulation im Jugoslawienkrieg

geschichtsfälschung um kriegslügen zu vertuschen
in den gefängniszellen von den haag sind bereits 16 angeklagte gestorben, bevor sie verurteilt oder freigesprochen wurden - in wirklichkeit sind sie wohl eher ermordet worden, damit die kriegslügen der amis nicht auffliegen. auch milosevic starb in den haag, bevor er freigesprochen wurde. s. unten..


geschichtsfälschung

ein sehr wichtige analyse des geldsystems als machtmittel, leider etwas lang und kompliziert. hier meine zusammenfassung der wichtigsten punkte..

Die Kenntnis der Vergangenheit

Die Hyperinflation 1923 und warum kein Crash kommt

http://www.luebeck-kunterbunt.de/Verschwoerung/Kenntnis_der_Vergangenheit.htm

NUR wer die Vergangenheit kennt,

wird auch die Gegenwart verstehen und

NUR dann auch die Zukunft planen können!

Alle apokalyptischen Berichte über Crash der Börsen, Hyperinflation etc. kommen immer von sogenannten Finanzexperten, die ihren Kunden mysteriös vorgaukeln, dass es Wege gäbe, wie sie ihr Vermögen in sichere krisenfeste Werte in eine neue Zeit hinüber retten können. ... Tatsächlich hat die ‘Hochfinanz’ kein Interesse ihr krisenfest aufgebautes System zu gefährden. Ohne sie kann nichts crashen oder kollapsen. Wir zeigen am Beispiel der Hyperinflation wie diese ablief und warum wir diese nicht mehr befürchten müssen. ...
Man wollte sich nicht nur die Weltvormachtstellung erhalten, sondern die Weltkontrolle ein für alle Mal über sämtliche Währungen sichern. Dadurch spielte es nämlich dann keine Rolle mehr, wie tüchtig ein Land war, denn es musste dann zu jeglichem Handel, den Wert aller Güter und Ressourcen über diese eine Leitwährung absichern. Da sich alle Währungen der Welt, dem selben System unterwerfen mussten, war über diese Leitwährung die Weltwirtschaftskontrolle verwirklicht. ... Der Schlüssel zu einer Revolution liegt daher in einem neuen Geldkonzept welches auf wirtschaftlicher Unabhängigkeit basiert. Alle Kriege der Vergangenheit wurden immer vom Kapital entschieden. Deshalb muss man ein neues Wirtschaftsystem vorher planen und eine möglichst breite Basis dafür schaffen. ... Wohlstand ergibt sich automatisch wenn der Zugang zur Geldkreierung nicht Monopolisiert, sondern jedermann im Volk offen steht. Siehe MaxNews Abbinder. Interessant ist, dass der durch die ‘Hochfinanz’ aufgebaute ‘Agent Hitler’, zwar ein neues Geldsystem einführen wollte, er dies jedoch wieder in der entscheidenden Phase dem ‘Britischen Agenten Hjalmar Schacht’ überlies. ... Geld kann nur dem Menschen dienen, wenn es auf Dauer dezentral vom Volk kreiert werden kann und damit jegliche Machtansammlung unterbindet.deshalb propagiere ich den minuto und nicht talent.. Deutschland hätte 1916 den Krieg gewonnen gehabt, wenn es Autark gewesen wäre und ein dezentrales Geldsystem gehabt hätte. Deshalb achtet die ‘Hochfinanz’ seit jeher, wirtschaftliche Abhängigkeiten zu erzeugen und zentrale Geldsysteme zu schaffen. Dies haben sie spätestens ab 1927 weltweit forciert. ... Die fraktionale Geldkreierung erlaubt seit Basel II das Vielfache bereitstellen von Geld - gegen über dem realen Wirtschaftswerten - und das inflationiert. Je schneller umso mehr Geld kreiert wird, umso schneller schwindet die Kaufkraft. Diese Geldkreierung entwertet die Schaffenskraft des Volkes durch die Entwertung der Kaufkraft und es ruiniert auch die Ertragslage der Spekulanten, weshalb diese immer gerne vom ‘Crash’ reden. Crash wird aber meist in Verbindung mit einem spontanen Ereignis benutzt. Kaufkraftentwertung ist aber immer schleichend. Die ‘Hochfinanz’ die nicht am wirtschaftlichen Wohlergehen des Landes interessiert ist, bestimmt mit dem Geld über die Macht - und nur darum geht es! Für sie ist Geld nicht ein Tauschkupon, sondern ein Medium zur Machtabwicklung - wie in der Hyperinflation. Wer Geld möchte, muss leisten oder Ressourcen übereignen – und das gibt letztlich dem Geldbesitzer immer die Macht, weil alle bereit sind dem Geld zu dienen, um in dessen Besitz zu kommen. Je schneller die Kaufkraft schwindet, um so mehr müssen alle Menschen leisten. Das System kann ohne Absicht nicht crashen! Die Menschen verdienen eben immer schwieriger ihr Geld, welches immer weniger Wert ist. Das Volk verarmt – aber wie nun mehrfach gesagt, die Währung – bzw. das System kann nicht crashen – zumindest solange die Banken noch neue Kredite kreieren.


hier eine brillante analyse über den psycho-krieg der neocons/zionisten/satanisten, des tiefen staates des westens gegen die eigene bevölkerung und die ganze - welt seit 1940...

1. Bereits Ende der 1940 er Jahre wurde mit einem Zeithorizont von 50 Jahren die Niederlage der Sowjetunion durch reine psychische Beeinflussung der mentalen Ebene der sowjetischen Menschen der Zusammenbruch der UdSSR vorbereitet.
2. Vollkommen erreicht wurden alle Ziele in Deutschland.
3. Fast vollkommen erreicht wurde die Ziele in Frankreich.
4. Resultierend aus 2+3 ist jegliche Spekulation einer Achse Paris-Berlin-Moskau vollkommen illusorisch, da die Eliten und Großteile der Bevölkerung mittlerweile nach drei Generationen eine andere Denksphäre verpasst bekamen.
einschub: er spricht hier rein intellektuel/vernünftig. es gibt aber auch einen göttlichen plan und der sieht anders aus. vergleiche dazu den artikel unten: "Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok"
5. Wer die Geschichte beherrscht, beherrscht die Zukunft – Verweis auf G. Orwell 1984, daher die ununterbrochene Schmutzpropaganda gegen Stalin, die nachweislich gegen die Faktenlage durchgezogen wird. Selbst der Ex-Chef des fr. Geheimdienstes unter De Gaulle, ein Verwandter der Zarenfamilie, Schätzt die durch Stalins Maßnahmen umgebrachten Systemgegner auf ca. 700 Tausend, also vom „größten Schlächter“ mit zig Millionen bleibt nicht viel übrig. Man sollte das unbedingt anschauen, es öffnet völlig neue Sichtweisen. Zudem ist Prof. Fursow eine absolute intellektuelle Perle die seines Gleichen sucht, einer meiner Favoriten.

A. Fursow
Psychohistorischer Krieg gegen Deuschland und Russland - daher Widerstand gegen Leitkultur
https://www.youtube.com/watch?v=j4Qb1BN3aA4&app=desktop
Veröffentlicht am 09.05.2017
Stichpunkte:
0:08 Was ist der psychohistorische Krieg? Welche Ebenen gibt es?
1:20 Ein psychohistorischer Krieg ist viel tiefgreifender als ein Informationskrieg.
2:15 Der psychohistorische Krieg über die Unterhaltungsindustrie.
2:28 Ein Angriff auf Identität und Geschichte.
3:14 Die Sowjetunion war keine militärische Bedrohung.
4:38 Wer die Vergangenheit Kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
5:07 Es gibt keine europäischen Eliten.
7:08 Russophobie in der Praxis.
8:57 Ein Erstarken der Russophobie in den letzten 6 Jahren.
9:44 Die Souveränität muss auf geistiger Ebene beginnen.
10:00 Wie geht man praktisch vor?
14:21 Stalin - und die Ursache für Repressionen.
17:23 Stalins Antwort.
18:17 Warum die Globalisten Stalin hassen.
Quellen: https://www.youtube.com/watch?v=q8tNj...
https://www.youtube.com/watch?v=cCTeM...
https://www.youtube.com/watch?v=YP6Xr...
https://www.youtube.com/watch?v=e_PXp...
Empfehlung (deutsch): https://www.youtube.com/watch?v=rIB09...

wenn man diese rede liest wird klar, warum edgar cayce prophezeite..

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland
"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“
~ Edgar Cayce 1877-1945
Putin wirft westlichen Regierungen Imperialismus, Pädophilie und “Glauben an Satan” vor
https://www.youtube.com/watch?v=tlaHubJ-fKkHier ist ein Teil der vollständigen Mitschrift: http://derwaechter.net/putin-wirft-westlichen-regierungen-imperialismus-padophilie-und-glauben-an-satan-vor

Eine weitere Herausforderung für die Identität Russlands ist verbunden mit Ereignissen, die in der Welt stattfinden. Hier gibt es sowohl außenpolitische als auch moralische Aspekte. Wir können sehen, wie viele der euro-atlantischen Länder tatsächlich ihre Wurzeln verleugnen, einschließlich christlicher Werte, die die Grundlage westlicher Zivilisation darstellen. Sie lehnen moralische Prinzipien und alle traditionellen Idenitäten ab: nationale, kulturelle, religiöse und sogar sexuelle. Sie führen Richtlinien ein, die große Familien mit gleichgeschlechtlichen Partnerschaften gleichstellen und den Glauben an Gott mit dem Glauben an Satan.

Die Auswüchse politischer Korrektheit haben den Punkt erreicht, an dem die Leute ernsthaft darüber reden, politische Parteien zuzulassen, deren Ziel es ist, Pädophilie zu fördern. Die Leute in vielen europäischen Ländern schämen oder ängstigen sich, über ihre religiöse Zugehörigkeit zu sprechen. Feiertage werden abgeschafft oder sogar umbenannt; ihr eigentliches Wesen wird versteckt, genau wie ihr moralisches Fundament. Und bestimmte Leute versuchen auf aggressive Weise, dieses Modell in die ganze Welt zu exportieren. Ich bin davon überzeugt, dass dies ein direkter Weg zu Degeneration und Primitivismus ist, der in einer tiefgreifenden demographischen und moralischen Krise resultiert.

Was noch, außer dem Verlust der Fähigkeit, sich selbst zu reproduzieren, könnte als größtes Zeugnis der moralischen Krise dienen, mit der die menschliche Gesellschaft konfrontiert ist? Heutzutage ist fast keines der Industrieländer mehr dazu in der Lage, sich selbst zu reproduzieren, ja noch nicht einmal mit Hilfe der Migration. Ohne in die Werte des Christentums oder anderer Weltreligionen eingebettet zu sein, ohne die moralischen Maßstäbe, die sich über Jahrtausende herausgebildet haben, werden die Menschen unweigerlich ihre menschliche Würde verlieren. Wir betrachten es als natürlich und richtig, diese Werte zu verteidigen. Man muss das Recht jeder Minderheit respektieren, anders zu sein, aber die Rechte der Mehrheit dürfen nicht in Frage gestellt werden.

Gleichzeitig beobachten wir Versuche, irgendwie ein standardisiertes Modell einer unipoliaren Welt  wiederzubeleben und die Grenzen zwischen Institutionen internationaler Gesetze und nationaler Souveränität zu verwischen. Solch eine unipolare, standardisierte Welt erfordert keine souveränen Staaten; sie erfordert Vasallen. In einem historischen Sinn läuft dies auf eine Ablehnung der eigenen Identität hinaus, der gottgegebenen Vielfalt der Welt.

Russland stimmt mit denjenigen überein, die glauben, dass Entscheidungen von zentraler Bedeutung auf einer gemeinsamen Basis getroffen werden sollen, anstatt nach Gutdünken von und im Interesse bestimmter Länder oder Gruppen von Ländern. Russland glaubt, dass internationale Gesetze, und nicht die Rechte der Starken, angewendet werden müssen. Und wir glauben, dass jedes Land, jede Nation, nicht außergewöhnlich ist, sondern einzigartig, original und von gleichen Rechten profitieren soll, einschließlich des Rechts, unabhängig über die Richtung zu entscheiden, wohin es sich entwickeln will.

Dies ist unsere konzeptionelle Anschauung und sie resultiert aus unserer eigenen historischen Bestimmung und Russlands Rolle auf dem Gebiet globaler Politik. Unsere gegenwärtige Position hat tiefe historische Wurzeln. Russland selbst hat sich auf der Grundlage von Vielfalt, Harmonie und Gleichgewicht entwickelt und bringt solch ein Gleichgewicht auf der internationale Bühne ein.

Ich will Sie daran erinnern, dass der Wiener Kongress von 1815 und die Übereinkünfte von Jalta im Jahre 1945, die unter der sehr aktiven Beteiligung Russlands zustandegekommen sind, einen lange anhaltenden Frieden gesichert haben. Russlands Stärke, die Stärke einer siegreichen Nation bei diesen kritischen Weichenstellungen, manifestierte sich als Großzügigkeit und Gerechtigkeit. Und lassen Sie uns [an den Vertrag von] Versailles erinnern, der ohne Beteiligung Russlands geschlossen wurde. Viele Experten, und ich stimme mit ihnen darin absolut überein, glauben, dass Versailles dem Zweiten Weltkrieg den Boden bereitete, weil der Versailler Vertrag gegenüber dem deutschen Volk ungerecht war: Er erlegte ihm Einschränkungen auf, mit denen es nicht zurechtkommen konnte, sodass der Verlauf des nächsten Jahrhunderts bereits abzusehen war.

Es gibt einen weiteren fundamentalen Aspekt, auf den ich Ihre Aufmerksamkeit lenken möchte. In Europa und einigen anderen Ländern ist der sogenannte Multikulturalismus in vielerlei Hinsicht ein transplantiertes, künstliches Modell, das nun aus verständlichen Gründen hinterfragt wird. Dies liegt daran, weil es darauf aufgebaut ist, für die koloniale Vergangenheit zu bezahlen. Es ist kein unglücklicher Zufall, dass heute europäische Politiker und öffentliche Personen zunehmend über die Fehler des Multikulturalismus sprechen, und dass sie nicht in der Lage sind, fremde Sprachen oder fremde kulturelle Elemente in ihre Gesellschaften zu integrieren.

Im Laufe der vergangenen Jahrhunderte sind in Russland, das manche als “Gefängnis der Nationen” abzustempeln versucht haben, noch nicht einmal die kleinsten ethnischen Gruppen verschwunden. Und sie haben nicht nur ihre interne Autonomie und kulturelle Identität bewahrt, sondern auch ihr historisches Siedlungsgebiet. Wissen Sie, ich fand es interessant zu erfahren (ich habe das nicht einmal gewusst), dass zu Sowjet-Zeiten [die Behörden] sehr genau darauf achteten, dass praktisch jede kleine ethnische Gruppe ihre eigene Print-Veröffentlichung hatte, Unterstützung für ihre Sprache und für ihre nationale Literatur. Wir sollten vieles von dem zurückbringen und mit ins Boot holen, was in dieser Hinsicht bereits getan wurde.

Abgesehen davon, haben die verschiedenen Kulturen in Russland die einzigartige Erfahrung gegenseitiger Beeinflussung, gegenseitiger Bereicherung und gegenseitigen Respekts. Dieser Multikulturalismus und dieses multiethnische Leben lebt in unserem historischen Bewusstsein weiter, in unserem Geist und wie wir historisch gewachsen sind. Unser Staat wurde im Laufe eines Jahrtausends auf diesem organischen Modell aufgebaut.

Russland, wie es der Philosoph Konstantin Leontjew anschaulich formuliert hat, hat sich immer in “blühender Komplexität” als eine staatliche Zivilisation gebildet, verstärkt durch das russische Volk, die russische Sprache, russische Kultur, russisch-orthodoxe Kirche und die anderen religiösen Traditionen des Landes. Es ist genau dieses staatlich-zivilisatorische Modell, das unsere Staatspolitik geformt hat. Es hat immer danach gestrebt, flexibel die ethnischen und religiösen Besonderheiten der einzelnen Territorien aufzunehmen, indem Vielfalt in Einheit sichergestellt wird.

Christentum, Islam, Buddhismus, Judentum und andere Religionen sind ein integraler Bestandteil der Identität Russlands, seines historischen Erbes und der heutigen Lebensweise seiner Bürger. Die hauptsächliche Aufgabe des Staates, so wie sie in der Verfassung verankert ist, ist es, allen Angehörigen traditioneller Religionen sowie Atheisten gleiche Rechte sowie all seinen Bürgern das Recht auf Gewissensfreiheit zu gewährleisten.

Verweise:

http://livingresistance.com/2017/03/06/happening-pedophile-politicians-public-officials-arrested/

http://www.neonnettle.com/features/813-putin-bans-us-citizens-from-adopting-russian-children-due-to-pedophile-epidemic

http://livingresistance.com/2017/03/07/cia-can-hack-us-make-look-like-russian-federation/

http://russialist.org/transcript-putin-at-meeting-of-the-valdai-international-discussion-club-partial-transcript/

Übersetzt aus dem Englischen von http://livingresistance.com/2017/03/25/putin-slams-governments-imperialism-pedophilia-satanism/



 
geschichtsfälschung
wir müssen die geschichte neu schreiben. die geschichtsschreibung der herrschenden eliten ist stark gefälscht - das zeigt dieser vierteilige text u.a. über die inszenierung des 1. weltkrieges sehr gut..
1/4 Der Schlüssel:
Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -1-
http://www.globalecho.org/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschildimperiums/

Amsel Rothschild, Blutsauger

Rothschild ? Manch einer hat den Namen sicher schon mal gehört.
Viele denken da an das vergangene Jahrhundert, an “verblichene” Dynastien wie Vanderbuilt,  Astor, Carnegie und Rockefeller, ja Rockefeller, natürlich. Oder an einen Mäzen mit zahlreichen Stiftungen, einen wahren Philanthropen, der mit seinem Vermögen -völlig zurückgezogen- Gutes tut… Oder , ach ja, da gibt es doch diesen ausgezeichneten französischen Rotwein mit dem Namen Rothschild !
Teil 2
Teil 3
Teil 4

geschichtsfälschung
sowohl hitler als auch lenin wurden von den selben us-bankstern finanziert! die unterwanderung der linken und der rechten..
das kali-yuga - das dunkle zeitalter der spaltung

Der kommende Krieg ist kein Zufall
http://www.geolitico.de/2016/10/07/der-kommende-krieg-ist-kein-zufall/
Veröffentlicht am 7. Oktober 2016 von in Aktuell // 23 Kommentare

Wie kommt es zu den Kriegen im Nahen Osten, wie zur Flüchtlingskrise? Sie sind das Ergebnis Interessen geleiteter Machtpolitik mit dem Ziel einer neuen Weltordnung. Eine Macht-Elite, die in Geheimgesellschaften wie „Skull & Bones“ organisiert ist, bestimmt und lenkt Gesellschaft und Politik der USA. Dies kann spätestens mit den Forschungen des amerikanischen Historikers Anthony Sutton als nachgewiesen gelten.1  Es wird auch bestätigt durch den ehemaligen Sprecher des US-Repräsentantenhauses, den einflussreichen Republikaner Newt Gingrich, der am 3. März 2016 auf die Frage, warum das Establishment Trump fürchte, live auf Fox News antwortete: „Nun, weil er ein Outsider ist. Er ist nicht sie. Er ist nicht Teil des Clubs. Er hat die Initiationsriten nicht durchgemacht, er gehörte keiner Geheimgesellschaft an.“ 1a..

Der Zusammenprall der politischen Linken mit der politischen Rechten (bringt) ein neues politisches System hervor, eine Synthese, die weder rechts noch links ist.“ 4
Sutton weist darauf hin, dass bereits Carroll Quigley in seinem Buch Tragödie und Hoffnung, das auf Dokumenten des Council on Foreign Relations (CFR) beruht, beschreibt, wie z. B. der Bankier J.P. Morgan sowohl die politische Rechte, als auch die Linke als Wettbewerbs-Mittel zur politischen Manipulation der Gesellschaft finanzierte und nutzte. Das Bankhaus war darauf bedacht, in allen politischen Lagern den Fuß zu haben. Morgan selbst und andere Partner waren mit den Republikanern verbunden. Sein Partner Russel C. Leffingwell, von 1946-1953 Vorsitzender des CFR, hatte Verbindungen zu den Demokraten; Grayson Murphy zur extremen Rechten und Thomas W. Lamont mit den Linken.5
... Diese Praxis des Ordens, sowohl „Rechte“, als auch „Linke“ zu unterstützen, zieht sich durch die neuere Geschichte der USA. 1984 z. B. war Averell Harriman (im Orden s. 1913) ein angesehener Staatsmann der Demokratischen Partei, während George H.W. Bush (im Orden s. 1948) Republikanischer Vizepräsident war. George W. Bush Jr. (im Orden seit 1968) wurde 2004 als Republikanischer Präsident gegen den Kandidaten der Demokraten John Kerry (im Orden s. 1966) knapp wiedergewählt. Alle Parteien werden vom Orden für seine Ziele instrumentalisiert. ... Anthony Sutton hatte bereits 1974 in seinem Buch „Wall Street And The Bolshevik Revolution“ die bedeutende Hilfe der Wall Street für die bolschewistische Revolution beschrieben. Er wies darin nach, dass die Unterstützung hauptsächlich in Bargeld, Gewehren und Munition, sowie diplomatischer Unterstützung in London und Washington D.C. bestand. In seinem Buch über „Skull & Bones“ führt er diese Untersuchung fort und bringt die früher gefundenen Beweise für diese Wall Street-Verstrickungen mit dem Orden als dem Hintergrundlenker in Verbindung. ... Vom Ordensmitglied Thomas Thacher ist die Kopie eines Memorandums erhalten, in dem er die Absichten für die Oktoberrevolution von 1917 zusammenfasste. „Dieses Thacher-Memorandum“ so Sutton, „setzt sich nicht nur für die Anerkennung der sich kaum am Leben halten könnenden sowjetischen Regierung ein, die 1918 nur einen sehr kleinen Teil Russlands kontrollierte, sondern auch für Militärhilfe für die Sowjet-Armee und ein Eingreifen, um die Japaner aus Sibirien herauszuhalten, bis die Bolschewiken es übernehmen konnten.“ Dann heißt es im Memorandum: „Viertens wird es für deutsche Firmen – bis zum Ausbruch offener Konflikte zwischen der deutschen Regierung und der Sowjet-Regierung – Chancen für Handelsniederlassungen in Russland geben. Solange es nicht zum offenen Bruch kommt, wird es wahrscheinlich nicht möglich sein, solchen Handel ganz zu unterbinden. Dennoch sollten Schritte unternommen werden, soweit wie möglich, die Ausfuhr von Getreide und Rohstoffen von Russland nach Deutschland zu verhindern“ 9a Sutton hat die militärische Unterstützung der Sowjetarmee bereits 1973 in seinem Buch „National Suicide: Military Aid to the Soviet Union“, das es leider auch noch nicht in Deutsch gibt, genauer beschrieben. „Diese verdeckte Politik wurde bis in die höchsten Kreise unter absoluter Geheimhaltung von den Vereinigten Staaten übernommen und in einem gewissen Umfang auch durch ´The Group` (besonders von Milner) in Großbritannien.“ 11 Tatsächlich waren auch viele amerikanische Firmen damals – mit der stillschweigenden Duldung der Regierung – aktiv am Entstehen des ersten Fünf-Jahres-Plan in Russland beteiligt, was Sutton in  „Western Technology And Soviet Economic Development 1917-1930 and 1930-1945“ beschrieben hat. „Der Aufbau der Sowjetunion als eines Teiles des dialektischen Prozesses setzte sich durch die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts fort bis hin zum Zweiten Weltkrieg. W.A. Harriman wurde 1941 zum Lend Lease Administrator ernannt, um den Transfer von US-Technologie und US-Produkten in die Sowjetunion zu gewährleisten. … Das Gesetz schrieb vor, dass nur Militärgüter verschifft werden durften. Tatsächlich wurde aber sowohl industrielle Ausrüstung in außergewöhnlicher Höhe verschifft wie auch sogar Druckerplatten aus dem Schatzamt, so dass die Sowjets US-Dollars drucken konnten. (…) Kurz gesagt, der Orden schuf die Sowjetunion. Das anfängliche Überleben der Sowjetunion wurde durch den Orden gewährleistet. Die Entwicklung der Sowjetunion wurde durch den Orden bewerkstelligt.“ 13

Finanzierung des Nationalsozialismus
Dass auch das nationalsozialistische Regime in Deutschland von Geldströmen aus der Wall Street wesentlich finanziert wurde, hat Anthony Sutton bereits 1976 in seinem Buch „Wallstreet und der Aufstieg Hitlers“ (Basel 2008) nachgewiesen.14 Dies wurde nach Sutton später ergänzt durch Fritz Thyssens „I Paid Hitler“. Das, was in diesen Büchern aufgedeckt wurde, bringt Sutton nun in seinem Buch „Americas Secret Establishment“ mit weiterem Material und mit Mitgliedern des Ordens in einen Zusammenhang. Aufzeichnungen des US-Kontrollrats für Deutschland, die geheimdienstliche Verhöre von wichtigen Nazis enthalten, liefern den Nachweis, dass der Hauptstrom der Gelder für Hitler vom Stahlmagnaten Fritz Thyssen und seinem Bankennetz kam. Dass auch das nationalsozialistische Regime in Deutschland von Geldströmen aus der Wall Street wesentlich finanziert wurde, hat Anthony Sutton bereits 1976 in seinem Buch „Wallstreet und der Aufstieg Hitlers“ (Basel 2008) nachgewiesen.14 Dies wurde nach Sutton später ergänzt durch Fritz Thyssens „I Paid Hitler“. Das, was in diesen Büchern aufgedeckt wurde, bringt Sutton nun in seinem Buch „Americas Secret Establishment“ mit weiterem Material und mit Mitgliedern des Ordens in einen Zusammenhang. Aufzeichnungen des US-Kontrollrats für Deutschland, die geheimdienstliche Verhöre von wichtigen Nazis enthalten, liefern den Nachweis, dass der Hauptstrom der Gelder für Hitler vom Stahlmagnaten Fritz Thyssen und seinem Bankennetz kam. ... Anthony Sutton kommt zu dem Schluss, dass die beiden Arme des dialektischen Prozesses zum Zweiten Weltkrieg führten, dieser also von ihnen herbeigeführt worden ist. Und der Zusammenprall der Sowjetunion und Nazideutschlands „führte zur Schaffung einer Synthese – insbesondere den Vereinten Nationen und dem Beginn in Richtung regionaler Gruppierungen für einen gemeinsamen Binnenmarkt, COMECON, NATO, UNESCO, Warschauer Pakt, SEATO, CENTO und der Trilateralen Kommission. Der Start in Richtung einer Neuen Weltordnung.“ 17  Man kann ergänzen: Er führte durch die Mithilfe der Alliierten zur Ausschaltung Mitteleuropa als einer eigenständigen politischen und kulturellen Kraft, sodass sich in neuer These und Antithese auf höherem Niveau der kapitalistische Westen und die kommunistische Sowjetunion am „Eisernen Vorhang“ in Deutschland unmittelbar gegenüberstanden, wobei, wie Sutton nachweist, die USA die Sowjetunion weiter technologisch aufbauten und gleichzeitig die eigene Aufrüstung vorantrieben. Mit dem herbeigeführten Zusammenbruch der Sowjetunion wurde demonstriert, dass das aus den Geheimgesellschaften initiierte „sozialistische Experiment“ gescheitert und der Kapitalismus überlegen sei.1 ...

Geschichtsschreibung
In den Schulbüchern werden Revolutionen und Kriege als mehr oder weniger zufällig zustande gekommene Ereignisse beschrieben, die sich durch die Umstände so ergeben haben. Physische Konflikte entstünden in der Regel erst, nachdem man erhebliche Anstrengungen unternommen habe, sie zu vermeiden. „Leider ist das Unsinn“, zieht Sutton als Resümee aus seinen Forschungen. „Krieg ist immer eine absichtlich erzeugte Tat von Individuen.“ „Westliche Geschichtsbücher weisen riesige Lücken auf; z. B. zensierten die Gerichte, die die Nazi-Verbrechen aufklären sollten, sorgfältig jede Information über die westliche Hilfe für Hitler. Westliche Geschichtsbücher über die Sowjetunion lassen ebenfalls alle Beschreibungen über die ökonomische und finanzielle Unterstützung westlicher Firmen und Banken für die Oktoberrevolution von 1917 und die folgende wirtschaftliche Entwicklung der Sowjetunion unter den Tisch fallen. Revolutionen werden stets als spontane Erhebungen der politisch und wirtschaftlich Unterdrückten gegen einen autokratischen Staat dargestellt. Niemals findet man in westlichen Geschichtsbüchern die Tatsache beschrieben, dass Revolutionen finanziert werden müssen und dass die Quelle des Geldflusses in vielen Fällen auf die Wall Street zurückzuführen ist. (…) Keine westliche Stiftung wird die Erforschung solcher Themen unterstützen, nur wenige westliche Forscher können „überleben“, wenn sie solche Themen erforschen, und sicherlich wird kein großer Verlag so ohne weiteres Manuskripte annehmen, die solche Argumente beleuchten. In Wirklichkeit gibt es hier eine weitere, weitgehend ungeschriebene Geschichte, und sie berichtet von etwas ganz anderem als unsere bereinigten Geschichtsbücher. Sie erzählt von der absichtlichen Erzeugung von Krieg, der bewussten Finanzierung von Revolutionen, um Regierungen zu stürzen, und der Nutzung von Konflikten, um eine Neue Weltordnung herzustellen. 18



eine sehr lange, aber sehr interessante analyse der zerstörung der UDSSR..

Perestrojka = Umbau

Es ist schon viel über die „Perestrojka“ in der Sowjetunion (SU) in den 80er Jahren geschrieben worden. Mir war es vergönnt, das alles am eigenen Leib mitzuerleben, auch wie unterschiedlich die Prozesse interpretiert wurden. Am besten zu erkennen an der „westlichen“ Auslegung der „Kampflosungen“: „Perestrojka“ = „Umbau“ (des Sozialismus! war gemeint) wurde fast nie übersetzt, „Glasnost“ = „Öffentlichkeit, Offenheit der Angelegenheiten“ – im Westen einseitig als „Transparenz“ mißdeutet, und bei der „Demokratie“ oder „Demokratisazija“ = „Demokratisierung“ (der Gesellschaft) ist ja nun hinlänglich bekannt, daß darunter jeder genau das versteht, was er verstehen will. Auch der wahre Sinn der sog. Demokratie (= Gemeinde-beherrschung) wurde an vielen Stellen hier schon hinreichend beleuchtet… Kommen wir also gleich zu einer gut durchdachten Interpretation des „Umbaus“ selbst, besser gesagt: zu dessen Hintergründen. Dies ist teilweise eine recht „harte Kost“ und daher ist ganz wichtig, jederzeit zwischen Fakten und persönlichen Interpretationen bzw. Vermutungen zu unterscheiden. Und bitte auch nicht vergessen, daß so mancher Bücher- und Artikelschreiber nicht unbedingt aus freien Stücken oder „dem Ruf des Talents folgend“ sich an die Tastatur oder Schreibmaschine setzt, sondern daß sehr oft im Nachhinein Geschichtskorrektur betrieben wird – oder auch nur persönliche Dinge nachträglich „geradegerückt“ werden sollen – von der „heilenden Kraft“ der Erinnerung ganz abgesehen… Insgesamt folgt hier also eine „sehr persönliche“ Sicht, die man nicht unbedingt teilen muß – zum Nachdenken und zu eigenen Recherchen anregen darf sie jedoch schon. Aus aktuellem Anlaß nochmal zusammengefaßt…
Luckyhans, 28. Juli 2016
—————————————-

Die Perestrojka als Unternehmung der KGB-Spitze der UdSSR

06. März 2016 – Oleg Matveychev

Перестройка была вынужденной мерой, чтобы сохранить сеть КГБ СССР

Im Jahre 1980 wurde der Sekretär der ZK der KPdSU, Michail Gorbatschow, der seine Parteikarriere mit Hilfe von Andropow gemacht hatte, zum Mitglied des Politbüros der ZK der KPdSU.

Woher kam die Mannschaft der „Petersburger Refomatoren“, angeführt von Tschubajs?


religion ist die perfekteste herrschaftsideologie
nicht nur die jüdische religion, alle weltreligionen sind von einer destruktiven priesterkaste gesteuert, die uns menschen von uns selber, von unserem göttlichen funken, von gott in uns ablenken/abhalten. auch das christentum ist spätestens 315 gestorben, als kaiser konstantin das christentum zur staatsreligion machte. vorher wurden die christen verfolgt, dann von heute auf morgen alle die sich nicht den dogmen der katholischen kirche unterwarfen. im islam ist es noch schlimmer. moslems die zu einer andern religion konvertieren müssen ermordet werden. das sagen alle vier rechtsschulen des islam. dort ist der einfluss der satanisten des tiefen staates von england und den USA noch krasser. england hat sau arabien und den wahabismus - und später, zusammen mit den USA den IS - geschaffen.

die wichtigsten videos und texte


interessant finde ich auch das buch und die videos über das philadelphia-experiment. 

Das Philadelphia Experiment - Oliver Gerschitz bei SteinZeit

Oliver Gerschitz: Verschlußsache Philadelphia-Experiment


sehr gutes  video über die hintergründe der dunkelmächte, menschheits-geschichte, spirituelle herausforderungen unserer zeit..

Harald Kautz Vella 

Selbstermächtigung - Der Weg zurück ins Paradies
https://www.youtube.com/watch?v=M2Y3oQC2Wd0

Veröffentlicht am 01.10.2016 Harald Kautz-Vella, wissenschaftlicher Geologe und Physiker ist schon lange auf der Suche nach Wahrheit. Ihm wurden in den letzten Monaten viele neue Erkenntnisse zugetragen und diese ordnet er für uns zu einem Vortrag. http://www.aquarius-technologies.de/


Versuche der Entmenschlichung
- Harald Kautz-Vella & Jo Conrad

| Bewusst.TV - 20.2.2017

Veröffentlicht am 21.02.2017   20.2.2017 - Harald Kautz Vella im Gespräch mit Jo Conrad, über Techniken des Transhumanismus und einer damit einhergehenden schleichenden Entmenschlichung, Zusammenhänge mit dem Phänomen des Black-Goo, einem intelligenten bewussten Steinöl, verstecktes Geoengineering mittels Chemtrails und andere Einflüsse auf die Menschheit, wie schwarzmagische Techniken der Manipulation. Harald erwähnt hilfreiche Schritte wie wir aus dem Egoverstand herauskommen und in die Herzenergie der bedingungslosen Liebe kommen können.


interessante zukunftsprognosen aus der sicht des maya-kalenders..

Timeline 2013 - 2025: Quo vadis Menschheit?
- Martin Strübin bei SteinZeit

https://www.youtube.com/watch?v=DaLNWey017I

Veröffentlicht am 01.01.2017 Seit 1995 studiert der Bewusstseinsforscher Martin Strübin die Gesetze der Zeit, wie sie durch die Mayakultur in Form der Tzolkin-Matrix überliefert wurde. Aufgrund seiner vielen Reisen nach Mexiko, Begegnungen mit Schamanen, Maya-Priestern und –Experten, sowie seinen Erinnerungen aus eigenen früheren Leben ist er in den 22 Jahren zu einem Experten für die Zeit geworden. Seit vielen Jahren klärt er über die aktuelle Entwicklungsphase der Menschheit sowohl im individuellen als auch kollektiven Sinne auf. Zahlreiche seiner Vorträge wurden auf Youtube veröffentlicht, und gemeinsam mit Nuoviso produzierte er die erfolgreiche DVD „Tzolkin – Die Gesetze der Zeit“. In dieser Sendung beleuchtet er, gemeinsam mit Robert Stein, die Zeitlinien von 2000 – 2012 und insbesondere von 2013 – 2025. Darin zeigt er auf, warum diese Zeitphase überaus wichtig für jeden einzelnen aber vor allem für die Menschheit als Kollektivkörper ist, weshalb sich gewisse Ereignisse ausgerechnet zu bestimmten Zeitpunkten ereignen, worauf wir in dieser Transformationsphase achten müssen, aber auch was wir tun können, damit wir unserem eigenen und dem Kurs der Menschheit eine spirituelle Richtung geben. Weitere Informationen über seine Tätigkeit im Blaubeerwald-Institut findest Du auf: http://blaubeerwald.de, http://monoatomischesgold.de, http://globales-manifest.de

achtung !!!

die positivste meldung seit langem - ein paradigmawechsel
wenn sich diese entwicklung durchsetzt, entsteht ein neues geopolitisches kräfteverhältnis - eine neue welt. analitik ist wirklich gut. das habe ich bisher nicht bemerkt.
es gibt die prophezeiung einer neuen achse frankreich-deutschland-russland. aber dass das teil der strategie von trump ist habe ich nicht bemerkt - ich staune. das heisst aber auch, dasss sich der kampf der grossmächte um europa extrem verschärfen wird. s. dazu die analyse:
Das russisch-chinesische Projekt und die Versuche seiner Vernichtung

die epochalen verändrungen werden verschwiegen
das beispiel zeigt auch sehr gut, wie wir im westen durch die desinformation unserer medien die epochalen veränderungen gar nicht bemerken. das ist einer der gründe, warum ich diesen NL mache..

Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok
http://analitik.de/2017/06/01/trump-baut-an-eurasien-von-lissabon-bis-wladiwostok/

Ende Januar 2017 schlug die New York Times Alarm: Trump treibe US-Partner in die Arme von China. : .. Indem Trump die EU abstößt, zwingt er sie in die eurasischen Integrationsprojekte. Selbst wenn die EU voller Clintonisten ist, kann sie gar nicht anders, als sich nach Osten zu orientieren. Dabei war die Trennung von Westeuropa und Asien die große Strategie der USA seit dem Zweiten Weltkrieg. Trump bricht damit. Mit Absicht. Er weiss genau, was er tut und er tut es bewusst. Es wird die neue multipolare Weltordnung etabliert. Vor unseren Augen!


terror und krieg in europa?
sehr gute tipps für die herausforderungen der kommenden 2-3 jahre. wenn du keine zeit hast, lese im minimum die 15 punkte am schluss des textes. vorallem wir von D/A/CH sollten das lesen..

Syrien als Wende?
https://bumibahagia.com/2016/09/28/syrien-als-wende/

Der geheimdienstlich organisierte internationale Terror gegen bestimmten Kreisen „unliebsame“ Regimes war ja auch schon vor dem 11. September 2001 kaum zu übersehen. Dies ist jedoch nur eine „neue“ Form der Einflußnahme auf die Menschen und deren Leben, um die Weltbevölkerung in „gewünschter Weise“ zu beeinflussen – geleitet natürlich angeblich durch „höhere Interessen“: bis zur „Verhinderung einer Überbevölkerung“, dem „Schutz des Planeten“ (Georgia guidestones) und ähnlichem. Schaun wir doch mal (I.) das Ganze in seiner Kontinuität im Überblick der vergangenen gut 100 Jahre an, widmen uns dann (II.) Syrien und überlegen (III.) am Schluß, was das Ganze für uns und unsere Zukunft bedeuten könnte…
Luckyhans, 28. September 2017...


der wahre grund hinter der "flüchtlingskrise"
wenn du wissen willst, was hinter der flüchtlingskrise steckt, solltest du diesen text lesen. seine analyse unserer situation zeigt sehr gut auf, warum sich der kampf der grossmächte um europa extrem verschärfen wird. schweden zeigt mit aller deutlichkeit, was auf uns zukommen wird, wenn wir uns nicht organisieren: Ein vergewaltigtes Schweden ist am Stockholm-Syndrom erkrankt

ich schreibe schon seit 2015, dass die "flüchtlingskrise" eine form der asymetrischen kriegsführung ist. er geht in seinem text zwar nicht auf dieses thema ein, aber er liefert die hintergrundinformationen, warum die amis europa destabilisieren wollen: die neue seidenstrasse ist ohne europa unrentabel.

R. Ischtschenko – Versuche der Vernichtung

Der dritte und letzte von drei aktuellen Ischtschenko Texten, übersetzt von Artur (Quelle)

Das russisch-chinesische Projekt und die Versuche seiner Vernichtung
Präsident Putin nimmt an der Zeremonie des gemeinsamen Fotografierens mit Teilnehmern des runden Tisches des internationalen Forums „Ein Gürtel, ein Weg“ teil. 15. Mai 2017. Es war nicht schwer anzunehmen, dass im Laufe des Forums „Ein Gürtel, ein Weg“ das Thema der neuen Großen Seidenstraße die Gespräche der russländischen und chinesischen Regierung dominieren würde; vor allem wenn, wie schon oft erwähnt wurde, dieses Projekt Xi Jinpings vollständig mit dem des durch Wladimir Putin beworbenen Projekts des großen Eurasiens („vom Atlantik bis zum Stillen Ozean“) korreliert. Übrigens ließ sich der Präsident Russlands in Peking nicht die Gelegenheit entgehen zu bemerken, dass das russländische und chinesische Projekt sich gegenseitig ergänzen. In Gegenzug dazu verlautbarte die Volksrepublik China, dass Russland und China das Fundament der globalen Stabilität darstellen. Diese mehr als durchsichtige Demonstration der Einheit der Ziele und die Absicht der Partnerschaftsfestigung rief in der westlichen Presse Hysterie hervor. In den besten diplomatischen Traditionen der „freien Welt“ versuchte man Russland und China gegeneinander aufzuhetzen, dabei Zusammenstöße ihrer Interessen in Zentralasien prognostizierend, wohin sich angeblich die chinesische Expansion richtete.
... Letztendlich wird im sich entfaltenden russländisch-chinesisch-amerikanischen Rennen um das Schicksal Europas die Wahl der europäischen Politiker die entscheidende Rolle spielen. Wenn sie nicht wollen, dass ihre Länder das Schicksal Lybiens, Syriens und der Ukraine wiederholen, werden sie die richtige Wahl tun.
R. Ischtschenko – Versuche der Vernichtung weiterlesen


sind unsere intelektuellen minderbemittelt?

hier ein russe, einer der besten analytiker, den ich bisher gelesen habe. was ist denn mit den intellektuellen von D/A/CH los? bis bis auf meine ersten fünf quellen -  russophilus, nocheinparteibuch, analytik und alexandra bader von cyberweiber - kennen ich keine wirklich guten analytikerInnen im deutschen sprachraum. wie ist das möglich? sind die alle dermassen gehirngewaschen? gibt es bei uns keine intelligente analytikerInnen, die selber denken können? wenn du jemand weisst, bitte link mailen..

was mir in seiner analyse fehlt:

es gibt nicht nur eine globale elite. es liegt in der natur des machtmenschen, dass er alleinherrscher sein möchte. deshalb gibt es massive kämpfe zwischen verschiedenen fraktionen der eliten..

trump ist eher der showman eines netzwerkes der nationalen elitender USA (US-realgüter-konzerne (Big-Oil, z.b. die koch-brüder), das ländliche amerika, v.a. der erzkonservatieve bibelgürtel (südstaaten), ca. 70% der armee), die die globalen eliten (bush, clinton, rockefeller - neocons, zionisten, satanisten) von der macht in den USA verdrängen wollen. sie haben realisiert, dass ihnen die globalen konzerne und die finanzmafia (wall street, city of london) den boden unter den füssen wegziehen. die nationale wirtschaft ist gegenüber der multinationalen konzernen selten konkurrenzfähig, da sie in billiglohnländern ohne umwelt-standarts produzieren.

trump, le pen, die 5-sterne-bewegung und andere patrioten vertreten eine protektionistische wirtschaftspolitik, die die nationale wirtschaft schützt. deshalb müssen alle freihandelsverträge neu verhandelt und wieder zölle gegen zerstörerische dumpingpreise der globalen konzerne eingeführt werden.

er vertritt kein spirituelles weltbild. die kämpfe auf der welt sind ein ausdruck der kämpfe zwischen licht- und dunkelkräften.

es gibt auch einen göttlichen plan.
die welt ist eine spirituelle schule: der sinn des lebens ist bewusstseins-erweiterung und die erhöhung unserer liebesfähigkeit. aus dieser perspektive macht es keinen sinn, dass wir in einer NWO/einem polizeistaat enden, dass die welt zerstört wird (atomkrieg) oder überall bürgerkrieg inszeniert werden kann und wir auf das lavel von somalia zurückfallen. das würde auch unsere menschliche entwicklung um generationen zurückwerfen.

gottes plan ist perfekt - alles kommt zur richtigen zeit
alles eskaliert, alles wird auf die spitze getrieben. man ist gezwungen, sich zu entscheiden, stellung zu beziehen und farbe zu bekennen. ignorieren geht nicht mehr. wer weiter den kopf in den sand steckt, der wird früher oder später ausgeraubt, vergewaltigt und als ungläubiger umgebracht. schweden lässt grüssen:
Ein vergewaltigtes Schweden ist am Stockholm-Syndrom erkrankt

W.Pjakin
Europa soll umgepflügt werden
- IS-Kämpfer in Europa warten auf Signal
Veröffentlicht am 18.05.2017

Begriffsklärung: Der globale Prädiktor - im Grunde ist es die globale Elite, sie betreibt globale Politik und legt langfristige Pläne darüber an, in welche Richtung sich die einzelnen Länder und die Welt als Ganzes entwickeln sollen. Der interne Prädiktor - das sind Kräfte, die die globale Politik und die Techniken des globalen Prädiktors analysieren, die anderen darüber aufklären und Vorschläge zur eigenen nicht manipulierten Politik machen. Die Begriffe stammen aus der Schule des Konzepts der öffentlichen Sicherheit (Concept of Public Security)
Inhaltsverzeichnis:
0:00 Wie soll ein europäisches Kalifat entstehen?
1:24 Der Unterschied zwischen Bibel und Koran
3:24 Gemeinsamkeiten zwischen Bibel und Koran
5:07 Was ist globale Politik und deren Werkzeuge?
6:21 Amerika als ein außer Kontrolle geratenes Werkzeug.
7:42 Die Lösung ist ein europäisches Kalifat.
8:34 Wozu wurde Politische Korrektheit und Multikulturalismus eingeführt?
9:42 Wie soll es ablaufen?
10:27 IS-Kämpfer sollen den Krieg anfangen.
11:12 Russland stört den Plan.
13:20 Wie man Prozesse bewerten soll?
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=n0ILU...

das ist auch bei uns so
wir sind zwar kein besetztes land, aber auch bei uns in der schweiz ist die amerikanisierung der kultur so weit vortgeschritten, dass es keine patriotische bewegung gibt, die für die souveränität der schweiz  und eine friedliche kooperation mit den BRICS-staaten
eintritt. rot/grün ist für das aufgeben der souveränität und den beitritt in die EU-diktatur der NATO. die SVP vertritt eine neoliberale wirtschaftspolitik und unterstützte die die eco-pop-initiative deshalb nicht, obwohl sie eine sinnvolle limitierung der einwanderung in die schweiz ermöglicht hätte. von linken und grünen wurde diese initiative bekänpft fanatisch bekämpft, mit irationalen argumenten, etwa so wie heute front national, FPÖ und AfD.
Die Wahrheit ist entscheidend
(Putin, Gorbatschow, Medien, Souveränität)


Revolution made in USA - heute läuft das selbe schema noch raffinierter: mit den farben-revolutionen in osteuropa, mit dem arabischen frühling im nahen osten, mit der nuit debout - bewegung in frankreich/spanien/portugal. die herrschenden inzenieren die revolutionären bewegungen mit viel geld gleich selber - um sie dann ins messer laufen zu lassen und sie für ihre zwecke zu instrumentalisieren. solange wir das nicht erkennen und uns weiter spalten lassen, haben wir keine chance. dieses video zeigt sehr gut, wie die amis das machen..
Die Revolutionsprofis - Doku ORF - 17.08.2011 NGO's im Dienst der CIA dieser ZDF-film wird immer wieder entfernt - warum wohl?  "Wenn ein Diktator stürzt haben sie das geplant wie eine gut geführte Werbekampagne. Eine Handvoll Strategen exportiert das Know-how dafür dorthin, wo es gebraucht wird."


ein wahrer krimi

wie eine kleine gruppe mit einer raffinierten, mörderischen strategie das grosse kriegsschiff USA kapern und für seine zwecke instrumentalisiern konnte..
Videos und Worte zur zionistischen Mafia
– insbesondere auch für neue Leser

Was ist die Hauptkraft in der globalen Achse des Terrors? Es ist zweifellos die zionistische Mafia, manchmal auch mit Establishment, Globalisten, Israel-Lobby oder Neocons umschrieben, die den wichtigsten Knotenpunkt der weltweiten Kriegstreiber bildet, die nunmehr Krieg gegen fast die halbe Welt führen, und dabei nicht davor zurückschrecken, Nazis für ihre Feldzüge einzuspannen, wie in der Ukraine, und wahhabitische Extremisten wie Terroristen von Al Kaida in Afghanistan, Libyen, Syrien, Irak und Jemen.
Der mächtigste Staat der Erde:
Die City of London - Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger

https://www.youtube.com/watch?v=nAMnOAekSC0

Veröffentlicht am 12.09.2012 Kaum jemand weiß, dass die City of London -- der größte Finanzhandelsplatz der Welt -- exterritoriales Gebiet ist und nicht zu Großbritannien gehört. Wenn die Queen die City of London -- im Volksmund „Square Mile" (Quadratmeile) genannt -- betreten möchte, muss sie sich wie bei einem Staatsbesuch anmelden. An der Grenze der Quadratmeile, wird sie vom Lord Mayor, dem Oberhaupt der City, empfangen. Britische Gesetze greifen in der City nicht, die City of London Corporation hat eine eigene Staatlichkeit, eigene Gesetze und überwacht sich selbst. Ihre Manager handeln mit Wertpapieren und Devisen über alle Grenzen hinweg, aber kein Gericht kann sie belangen und keine Regierung ihre Geschäfte kontrollieren. Noch mehr Videos: https://www.youtube.com/user/Demoband
 
 

 

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


 

neue spirituelle gemeinschaft homepagebanner 1920x1280
 
neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen
grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 30 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idillische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich, es gibt noch freie plätze...

workshops:
2019
: 13.-15.9/1.-3.11.        
2020: 17.-19.1./20.-22.3./15.-17.5./17.-19.5./11.-13.9/13.-15.11.
wie werden wir gemeinschafts-fähiger? wie werden wir beziehungsfähiger?   neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften, viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung.    30.5.19

Banner hochkant

Für den Frieden
Konferenz 21.12.19 zur Wintersonnwende Rund 800 Gäste, Künstler, Aktivisten, Aussteller und am Frieden interessierte Menschen werden da sein. Zusammen mit bedeutenden Rednern aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum, erfahren und erleben die Teilnehmer das Thema Frieden unmittelbar auf mehreren Ebenen. Weltpremiere des Friedenscommunique`s 2020... ich bin eingeladen worden und kann einen workshop geben: wie kann ich frieden schaffen - innen und aussen?   Für Anmeldung und mehr Infos auf Titel clicken... 25.7.19


ohne termin - clicke auf link im titel


neu
meinen youtube-kanal findest du hier..
EUROWEG
Das Gelt der Zukunft nach dem Crash 2020
Neu - jetzt auf dem eigenen Kanal Systemwechsel.TV

Lösungsvorlchläge für den Paradigmawechsel
Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus
Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?
Kriterien für ein neues Geldsystem

Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel. Kristall-Quellwasser das Heilmittel der Zukunft? Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe? Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen.   12.6.18
https://u.jimcdn.com/cms/o/s1dcc355a49b1d9ef/emotion/crop/header.jpg?t=1371887857

 
 hjk3
CH-3803 Beatenberg bei Interlaken

Systemwechsel
Rette dein Geld und kreiere eine neue Welt
Wir suchen Pioniere
30 in der Schweiz + 30 in Deutschland
Vortrag SOLIDEO
Unternehmensform der Zukunft

Eine Schweizer Genossenschaft kann Ihre Spar-Gelder sicher über die kommende Banken-Krise retten. Die auf 2020 angesagte Banken-Pleite ist vom EU-Zentralbanken-System dahingehend vorgesehen, Sie als Sparer und Konten-Inhaber über das «Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG)», zu enteignen. Sie als Kleinsparer können in der SOLIDEO-Genossenschaft Schweiz/Basel ab Fr. 200.- Ihre Gelder in Sicherheit bringen. Dazu bieten wir auch Aktien an, ab Fr. 10'000.- von der besten und ältesten Krypto-Währung EUROWEG. Die zukünftige Geld-Schöpfung wird von uns als Waren-Kredit der Unternehmer dem Wirtschafts-Leben zugeordnet, so wie das von Rudolf Steiner in seiner Drei-Gliederung vorgesehen ist. Lesen Sie das ganze Inserat (auf Titel clicken) und die Beilagen. Oder rufen Sie uns an und machen einen Termin. Gerne besuchen wir Sie.   12.3.19

 gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Deshalb hat BachserMärt zusammen mit dem Gut Rheinau das Konzept des POT entwickelt. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten. Die beiden Projekte kosten CHF 580‘000. Wir konnten über die Stadt Zürich und die Nutzer bereits CHF 250‘000 finanzieren. Wir suchen noch Mitglieder und CHF 230‘000 in Form von Darlehen.  25.5.19

crash 2020
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten. meine lösungs-vorschläge aus...
Brief 28.2-7.3.19: Crash 2020 / Systemwechsel 3 / Mit Vermögen raus aus EU! / Die sichersten Länder
Brief 21.-28.2.19: Systemwechsel2 / Crash 2020 / Axel Burkart: Deutscher Geist, Christen-tum & Zukunft Europas
Brief 14.-21.2.19:  Systemwechsel1 / Crash 2020 / Conrebbi: Projekt Zukunft/
Brief 7.-14.2.18: Die Aufgabe der deutschen Völker D/A/CH / Erfreuliche Erkenntnisse aus verheimlichten Umfragen
Brief 17.-24.1.19: Lösungsmodelle: Braungart - Cradle to Cradle / Klaussner - neues Geldsystem / Chancen für Europa - spez. D/A/CH/
Brief 20.-27.12.18: Prognosen 2019: Krise verschärft sich / Systemwechsel - materielles Geld zu spirituellem Gelt
Brief 22.-29.11.18: Pioniere verändern die Welt - Lösungsvorschläge / Der Kampf um Mitteleuropa     28.2.19

 


neues video: 
pioniere verändern die welt 9:25

mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?

das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Otterpohl Vortragstitel mit buchcover

"Netzwerk Neues Dorf"  
In der Schweiz entsteht ein Netzwerk neues Dorf. Nächste Treffen: Toggenburg: 24. Nov. 2019  Seminarhaus Auboden, Brunnadern 10.30 bis 17.30 Uhr Zürich: 10. Nov. 2019    Ort wird noch bekannt gegeben! 10.30 bis 17.30 Uhr Beide Treffen mit Mittagessen à Fr. 25.- Anmeldungen bitte per Mail an mich: ags11@bluewin.ch Anmeldung und Flyer: ags11@bluewin.ch Annemarie Suter oder 078 807 67 26   5.4.19


re:Gaia Connect

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18

zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze. wenn du aber deine bücher im internet bestellst, dann besser hier - dann bekomme ich eine kleine provision. für weitere infos/bestellungen auf bild clicken und runterscrollen. 
Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium



balkan:
 pulverfass vor unserer haustüre

seit dem völkerrechtswiedrigen krieg der NATO gegen jugoslawien ist der balkan heiss + blutig umkämpft. die regierungen sind marionetten des tiefen staates, die mit allen mitteln versuchen, alle balkanstaaten in die EU und die NATO rein zu holen. in serbien + srpska gegen den willen der bevölkerung - sie fühlen sich eher russland verbunden. aber gegen die mafia des tiefen staates wächst widerstand..

soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz
Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!       6.2.16

 Ferienhaus am See kaufen SUNDOME Domrundhäuser
VenusZauber - ...mehr als nur Ferien!
Haus am See – und ein völlig neues Lebensgefühl! Die Architektur der Domrundhäuser mit ihren weiblichen runden Formen erschafft ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl. Es lässt uns mütterliche Wärme und Geborgenheit nachempfinden, innere Ruhe und Harmonie breiten sich aus - Hektik, Stress und Burnout-Symptome lösen sich auf. Wir planen und realisieren unsere Domrundhäuser im gesamten deutschsprachigen Raum - auch für Dich? www.venuszauber-am-see.de    www.anasta.me   17.1.18

loucasandjan100VERT wolfharry100VERT
SIGA SIGA - segelndes Olivenöl
  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18

ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

http://urbanagriculturebasel.ch/wp-content/uploads/2017/10/Baselunverpackt-35-von-39.jpg
Urban Agriculture Netz Basel

Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16

Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..

DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.30 pro Woche (Fr. 830.-/Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eins - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15

Organisiere dein Gemüseabo in deiner Region

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit&für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch            25.5.16

Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!! Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. ... Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  


image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18

SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16

„DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16



schulen


Schools of Trust (1/3)

21.522 Aufrufe vor 4 Monaten

Die Bildungsrevolution hat begonnen. Mach mit!
http://film.schoolsoftrust.......

Teil 2: https://youtu.be/vlQub3UHPIo
Teil 3: https://youtu.be/gjGyNev8re8

Unterstütze die Verbreitung von "Schools of Trust" mit einer Spende:
https://www.patreon.com/Sch...



8:55
24 Tsd.   

Sarah Lesch - Testament - Live 2016
Lerche48 al. Werner S.2,3 Mio. Aufrufe 


arco2019

Die Arco Schule wurde 2005 in Anlehnung an die Pädagogik von Rebeca Wild gegründet und hat heute ein Grösse von rund 20 Kindern. Die Arco bietet Kindern zwischen 3-16 jährig einen Raum, in dem sie selbstbestimmt tagtäglich neu entscheiden, was sie spielen, lernen und tun wollen.  arco-schule.ch   23.1.15

 
Gesamtschule Steckborn
Läbesschuel - eine Schule die bewegt; Seit Sommer 2016 auf Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn. Ein kreativer Lernort zwischen Wald und See. Läbesschuel richtet sich an Kinder und Jugendliche vom 1. bis 9. Schuljahr (im Alter von 6 bis 17 Jahren). Läbesschuel Schüler/innen werden ganzheitlich begleitet bis hin zu einer Berufslehre, Gymnasium oder weiteren kreativen Lebenswegen. 077 454 8 454
laebesschuel@gmail.com.   15.12.14

Galgenen SZ: “Villa Monte — Schule der Kinder”  “Die Schule müsste der schönste Ort in jeder Stadt und in jedem Dorf sein, so schön, dass die Strafe für undisziplinierte Kinder darin bestünde, am nächsten Tag nicht in die Schule gehen zu dürfen.” Oscar Wildes Ausspruch wird in der… Text newslichter ›   Website hier..    11.4.15
largo erwähnt diese schule im interview mit dem TA..
«­Wir haben jetzt schon ­Kinder mit Burn-out» Remo Largo über die perfekte Schule, die Fehler der 68er-Bewegung und Alternativen zur Leistungsgesellschaft. 2.7.17

Was ist LAIS? - „natürliches lernen wieder erlernen“ Kurze Hintergrund-Infos: Laising ist eine Art und Weise des Lernens, das dem natürlichen Lernen entspringt. Die Erfolge sind so bahnbrechend, dass sich jetzt in Österreich und der Schweiz die ersten Ausbildungsmodule entwickelt haben, die diese Methode weiterverbreiten helfen. Lais-Institut Grosswangen: www.lais-institut.ch hier zu innerwise - was interessanterweise auch geplante Schulen beinhaltet.

Laising - Fließendes Lernen mit Turbogang
Kinder haben wahrlich erstaunliche Talente. Bei Lieblingsfilmen und Büchern können sie problemlos auswendig mitsprechen, 196 Pokémons fließend aufzählen und fremde Sprachen in wenigen Monaten (er)lernen. Wäre es nicht fantastisch, unsere Kinder könnten sich ebenso spielend Mathematik, Physik, Geschichte, Biologie und andere Natur- und Geisteswissenschaften aneignen? Laising lässt uns das natürliche Lernen in uns wiederentdecken und verbindet dieses natürliche Lernen mit dem Bildungslernen. Natürliches Lernen entspring einer tiefen, begeisternden Erfahrung. 13.4.17

 

SOL Schule Logo 2012

Gemeinsam machen wir Schule. Eine echte Alternative in der Bildungslandschaft der Nordwestschweiz von der 1. - 10. Klasse mit Tagesbetreuung. SOL Schule für Offenes Lernen, Benzburweg 18, 4410 Liestal Tel. 061 923 25 50


Glücksschule  Die Glücksschule ist eine Bewegung, die sich für einen Wandel im Schulsystem an der öffentlichen Schule engagiert. Sie vernetzt Lehrpersonen aus öffentlichen und privaten Schulen sowie Eltern und Interessierte aus der ganzen Schweiz, die sich gemeinsam stark machen für ein Umdenken im Bildungswesen. Unsere Vision sind glückliche Schulen und Familien für Kinder, die gesund und innerlich frei sind – und die freudvoll lernen. Glücksschule    22.3.17

Openki  ist eine interaktive Web-Plattform: Als Basis zur Vermittlung von unkommerziellen Bildungs-angeboten, als Schnittstelle zwischen Menschen, die sich für ähnliche Themen begeistern und als Instrument, welches die Organisation von “peer-to-peer”-Wissensaustausch vereinfacht. Die Plattform ermöglicht sämtliche Prozesse von der Themenfindung über die Organisation und Durchführung von Kursen bis zur Dokumentation des Lernmaterials.     9.16 

Bildungskongress 2013 - Schulen der Zukunft
Prof. Dr. Gerald Hüther
Prof. Dr. Remo Largo

Lehrplan 21
Eine weltumspannende, gewinn-orientierte Bildungsindustrie breitet sich aus
Analysten der Bank Julius Bär schätzen, dass im globalen Bildungsmarkt in diesem Jahr bis zu 7,8 Billionen Dollar umgesetzt werden, fast 40 Prozent mehr als 2013. Davon entfällt ein wachsender Anteil auf private Firmen.“ (Anja Burri, NZZaS, 10.6.2017*) Unter dem Titel „Die Schonzeit an unseren Schulen ist vorbei“ wirft Anja Burri ein Licht auf die Kräfte im Hintergrund, welche die Schulveränderer als nützliche Idioten brauchen, um ihre finsteren Geschäfte mit unseren Kindern vorwärts zu treiben  – sofern diese Reformer nicht schon selber im Trüben mitfischen. „Business as usual“?  – Diesmal geht es aber um unser Eingemachtes: die seelisch-geistige Kontrolle über die Jugend  – real in und mit der Datenmine.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-