die von trump angekündigte befreiung europas vom tiefen staat hat begonnen
auszug: den ganzen NL von peter denk findest du hier... Prognosen 19.-26.3.20:
Der Gamechanger ist da. Egal, was nun passiert, die Welt wird eine völlig andere werden. Momentan steht die gesamte Welt praktisch still. Das gab es noch nie in der bekannten Historie. Es wird definitiv die Wirtschaft und das Finanzsystem abreißen. Es wird jetzt etwas völlig Neues kommen, die spannende Frage ist nur, was? Die Seuche ist als solche in diesem Kontext mit ihren Wirkungen völlig zu vernachlässigen und wurde aus mehreren Gründen vom Tiefen Staat in Wuhan ausgebreitet.

das video seiner wahlkampf-rede mit der ankündigung der befreiung europas habe ich in diesem NL publiziert...

Brief 30.1.-6.2.20: Trump: Europa ist als Nächstes dran/ Armin Risi: Machtwechsel und neues Zeitalter/ Die Schweiz als Vorbild/ USA - Trump gewinnt/ Migrationsagenda der globalen Eliten abwenden


 

 

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town



intro: mehr zu meinem politischen weltbild findest du hier auf meiner startseite..
langfassungweihnachtsbrief 2019: lösungsvorschläge für die krise 2020-25
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
RUDOLF STEINER  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf/doc.. 


Eine Empfehlung von Johann Wolfgang von Goethe
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben

In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann W0lfgang von Goethe


gebrauchsanleitung
ich veröffentliche nur etwa 10% aller infos die ich lese. mein massstab ist u.a.: 1. ist die meldung positiv, aufbauend, motivierend, selber etwas zu machen? ganz nach dem motto: sei die veränderung, die du auf dieser welt gerne möchtest. 2. wie wichtig ist die info? für das erkennen der verdeckten machtstrukturen und wahren absichten hinter der fassade, für den aufbau einer neuen welt. 4. meine hierarchie im newsletter: das wichtigste kommt zu oberst. 5. was ist die quelle der info, ist sie gaubwürdig, "seriös".. 6. wie fühlt sich der text an - der ton macht die musik. hast du lust, 1-2 website's regelmässig zu lesen und mir die besten texte zu senden? an- und abmelden kannst du dich auf der startseite oben rechts  hier clicken..    

hierarchie der informationen auf meiner website - wo ist das wichtigste

  1. das wichtigste ist im brief an meine leserInnen. die briefe sind nach datum geortnet.
  2. meine kommentare in blau, alles in derselben reihenfolge wie im inhaltsverzeichnis.
  3. die anderen rubriken sind nicht so weitgehend bearbeitet. wer möchte mithelfen? immer wieder bekomme ich gut gemeinte verbesserungs-vorschläge. diese kosten aber alle zeit und geld. hast du lust z.b. bei allen rubriken inaltsverzeichnisse mit ankern zu machen?







inhalt

 

der sturm ist da

die coronakrise ist der machtwechsel
in europa + weltweit...

die von trump angekündigte befreiung europas vom tiefen staat

valeriy pyakin: beste analyse 
die beste analyse zu corona die ich bisher gesehen habe..

russisches militär für die EU
für wendungen solcher art ist die ganze panik entfacht worden

diogenes lampe
trump, putin, xi und die weltgesundheits-pandemie
must read - seine analyse und prognose für ein neues europa ist einsame spitze...

putin im O-ton
putin ist der stärkste spieler auf dem eurasischen kontinent

neoliberale viruserkrankungen
wir sind daher alle gehalten,
unser denken auf neoliberalismus hin zu überprüfen.

dr. köhnlein:
"die epidemie, die nie da war"

was alles kommt bis 10. april 2020#009 defender 2020/SHAEF, corona & adrenochrom

krise als chance
virus globalisierung und was die krise noch bringt

traugott ickeroth:
"die corona agenda - der sturm ist da!"

USA - ende der globalisierung
trumps ankündigungen werden wahr

wer andern eine grube gräbt fällt selbst hineinbill gates und ID2020: mit mikrochips zur NWO

martin sellner:
der klügere gibt nach - höcke macht den flügel zur geschichte

aus der geschichte lernen - geld - staat - geist

  • währungsdiktator europas & adolf hitler:
    der boden wurde bereitet! wiederholt sich die geschichte?
  • preußen-deutschland Teil 2  





liebe leserin, lieber leser

es ist eine sehr spannende zeit. zum glück hat die schweizer regierung bis heute keine ausgangssperren verhängt. das hängt wohl damit zusammen, dass wir in der schweiz nicht so viele als flüchtlinge getarnte, kampferfahrene IS-kämper im land haben wie die EU-staaten. das sind natürlich die proxi-terroristen des tiefen staates, die für den bürgerkrieg vorgesehen sind. sie werden gesteuert von der geheimdienst-fraktion, die zum tiefen staat gehören. geplant ist ein bürgerkrieg, um in europa ein kalifat zu errichten - mit scharia, den europäischen frauen als sexsklavinnen für wahabiten, salafisten und IS-terroristen, christenverfolgung und allem was dazu gehört...


das militärische kräfteverhältnis

die heisse phase kommt voraussichtlich vom ende märz bis mitte april. da werden wahrscheinlich die massenverhaftungen laufen. die grosse frage ist, wieviel wiederstand leisten die fraktionen von armee und geheimdiensten - mit ihren IS-kämpfern - die zum tiefen staat gehören? je nach dem wird es ein grösseres oder kleineres blutbad geben. rein militärisch haben die transatlantiker keine chance. trump hat ca 40'000 soldaten eingeflogen und putin hat 500'000 soldaten bereit gestellt, für den fall dass etwas schief laufen sollte. diogenes schreibt dazu: In diesem Krieg der Täuschungsmanöver wenden nun Putin und Xi das jesuitische Grundprinzip aller Machtausübung gegen ROM: "Der Zweck heiligt die Mittel".

das sehe ich anders
bis jetzt habe ich jedenfalls bei putin keine vorgehensweise beobachten können, die diese schlussfolgerung rechtfertigen würde. das ist eher so etwas wie eine geniale strategie, um diesen sehr gefährlichen machtwechsel mit möglichst wenig blutvergiessen zu vollziehen. die strategie ist so genial - vorallem das timing -, dass ich mir das nur so vorstellen kann, dass da lichtkräfte an den schlüsselpositionen agieren. siehe dazu...   
Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-25:
Verica Obrenovic – der serbische Nostradamus/ Zukunft Deutschlands/


wir dürfen nicht vergessen, dass es einen göttlichen plan gibt. gottvertrauen, selbstvertrauen und vertrauen in den fluss des lebens sind zentral, vorallem in solchten zeiten des umbruchs und der transformation. aber das passt leider nicht in das wohl eher materialistische weltbild von diogenes, des zweifellos hellsten kopfes unter den geopolitischen analytikern im deutschen sprachraum.

wie soll es nachher weiter gehen? 
was mich jedoch mehr beschäftigt ist die frage: wie soll es nachher weiter gehen? es gibt keine öffentliche debatte über lösungsvorschläge. ein paradebeispiel ist die diskussion zwischen max otte und markus krall bei tichy's einblick (in die drei leeren köpfe). sie reden nur über symptome, aber die wurzel des übels kennen sie nicht einmal. die konditionierung und programmierung der dunkelmächte bei unseren akademikern ist so perfekt, dass ich weit und breit nur vereinzelnte entdecken kann, die gute lösungsvorschläge zur sprache bringen. michael braungard, franz hörmann und von den grossen vieleicht noch am ehsten putin. immerhin kommt der vorschlag für einen neuen wiener kongress, für ein jalta II von putin.

das neue kommt wohl eher von pionieren mit praxiserfahrung
aber wahrscheinlich kommt das neue nicht von narzisstischen, verbildeten intellektuellen sondern eher von pionieren mit praxiserfahrung, pionieren die auch etwas sinnvolles machen und nicht nur labbern. das ist auch der grund, warum ich mich auf pioniere fokusiere, ganz nach dem motto: an ihren früchten werdet ihr sie erkennen. und unsere intellektuellen produzieren meist faule früchte. die meisten haben einen überzüchteten intellekt und ein verkümmertes herz. sie können nicht kreativ denken und sind in ihrem weltbild gefangen.

meine vorschläge für eine neue welt findest du in der rechten spalte
es gibt dort verschiedene inserate von mir selber und viele von projekten die ich gut finde, die eine gewisse vorbildfunktion haben. wenn die machtverhältnisse drehen werden auch die MSM drehen. dann stehen wegweisende projekte plötzlich im rampenlicht. in dieser neuen ära beginnt dann sicher auch die debatte über die besten lösungsvorschläge...


herzliche grüsse


markus rüegg






der sturm ist da

die coronakrise ist der machtwechsel in europa + weltweit...   




die von trump angekündigte befreiung europas vom tiefen staat hat begonnen
auszug: den ganzen NL von peter denk findest du hier... Prognosen 19.-26.3.20:
Der Gamechanger ist da. Egal, was nun passiert, die Welt wird eine völlig andere werden. Momentan steht die gesamte Welt praktisch still. Das gab es noch nie in der bekannten Historie. Es wird definitiv die Wirtschaft und das Finanzsystem abreißen. Es wird jetzt etwas völlig Neues kommen, die spannende Frage ist nur, was? Die Seuche ist als solche in diesem Kontext mit ihren Wirkungen völlig zu vernachlässigen und wurde aus mehreren Gründen vom Tiefen Staat in Wuhan ausgebreitet.
das video seiner wahlkampf-rede mit der ankündigung der befreiung europas habe ich in diesem NL publiziert...
Brief 30.1.-6.2.20: Trump: Europa ist als Nächstes dran/ Armin Risi: Machtwechsel und neues Zeitalter/ Die Schweiz als Vorbild/ USA - Trump gewinnt/ Migrationsagenda der globalen Eliten abwenden
 


 

 die beste analyse zu corona die ich bisher gesehen habe..

2025 Aufrufevor 19 Stunden


der unterschied zwischen valeriy pyakin und hans-joachim müller...

30.003 Aufrufevor 13 Stunden

da kommt mir wieder die prophezeiung von alois irlmaier in den sinn. aber im unterschied zu irlmaier kommen die russen nicht als eroberer, sondern als befreier...

Russisches Militär für die EU

Veröffentlicht am von  Analitik

Hoppla. Die italienische Regierung hat Russland um Hilfe in der Corona-Krise gebeten. Putin hat Hilfe zugesagt. Es geht um Technik und Personal für Desinfektionstätigkeiten. Mit der Umsetzung ist das russische Verteidigungsministerium beauftragt worden. Demnächst landen russische Militärtransporter mit russischer Technik und russischen Hilfsbrigaden mitten in der EU, auf Bitten eines EU-Landes, um einem EU-Land beim Überleben zu helfen. Das ist eine sehr interessante Wendung… Für Wendungen solcher Art ist die ganze Panik entfacht worden.





must read - seine analyse und prognose für ein neues europa ist einsame spitze...

 

Trump, Putin, Xi und die Weltgesundheits-Pandemie

 
von Diogenes Lampe    23. März 2020



Liebe Leser! Bitte lesen Sie das Folgende wieder selbstdenkend und überprüfen Sie es aufgrund Ihres eigenen Erkenntnisstandes. Den kann ich ja abzüglich aller etwaigen Irrtümer meinerseits bestenfalls nur ergänzen. Für die unbezweifel- bare Richtigkeit meiner Interpretationen des jet- zigen dramatischen Weltgeschehens kann ich also wie immer nicht garantieren. Nur für meine innere Gelassenheit. Denn wie heißt es so tref- fend: "Erst muss es noch schlimmer kommen, damit es besser werden kann." Oder wie Götter- bote Hölderlin uns wissen ließ: "Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch."

Ausgangssperre! - Ein Vorwort zum wochenlangen Sonntag

Liebhaber von wehenden Mänteln der Geschichte werden im Jahr 2020 voll auf ihre Kosten kommen. Soviel ist sicher. Ich will jetzt aber keinen Wettbewerb der Superlative ausrufen. Doch wenn sogar die sich nun auch publikumswirksam in Quarantäne befindliche Blutraute im Kanz- leramt dem deutschen Volk verkündet, dass das, was da am Ende ihrer gruseligen Amtszeit auf die BRD und ihre Insassen zukommt, nicht mal mit 1989, sondern nur noch mit Deutschland 1945 zu vergleichen wäre, dann will ich ihr nicht widersprechen. Denn sie muss es wissen. Schließlich hat sie lange und sehr gewissenhaft darauf hingearbeitet.

den ganzen text finst du hier...
Diogenes Lampe: Die besten geopolitischen Analysen: WHO-Pandemie 23.3./ Merkel, Mord und Mordio 21.2./ Höcke wirkt! 7.2./ Trump, Putin, Xi + die Fliehkräfte 2020 1+2 7.1./ Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus... 1-5 22.10/ EU sitzt in der Patsche 13

putine ist der stärkste spieler auf dem eurasischen kontinent
wenn alles klappt, wird putin wohl schon bald einen sehr massgebenden einfluss auf die zukünftige entwicklung von europa haben. ein guter grund seine positionen kennen zu lernen...

Putin im O-Ton über die russische Opposition

In dem Interview, dass Putin der TASS zum 20 jährigen Jubiläum seiner ersten Amtszeit gegeben hat, hat der Journalist Putin sehr intensiv nach der russischen Opposition befragt.

Das Interview war leider sehr schwierig zu übersetzen, weil der Interviewer Putin ständig ins Wort gefallen ist. Wenn man es sich anschaut, ist es besser verständlich, als in schriftlicher Form, schriftlich ist es etwas mühsam zu lesen. Ich habe schon einige Teile des mehrere Stunden langen Interviews übersetzt. Putins Aussagen zu den Wirtschaftssanktionen finden Sie hier, seine Aussagen über Chodorkowski und Oligarchen generell finden Sie hier, seine Einschätzung des Verhältnisses zur Ukraine finden Sie hier, seine Aussagen über Staatskapitalismus finden Sie hier und Putins Antworten auf die Frage, ob er nach 2024 weiterhin Präsident bleiben will, finden Sie hier.

„Putin im O-Ton über die russische Opposition“ weiterlesen




schon bald sind wir vom tiefen staat befreit
- aber was machten wir dann in zukunft anders?
- wo sind die lösungsvorschläge für ein neues finanz- und wirtschafts-system?
- wo sind die gruppen, organisationen, projekte die das vorantreiben?


zitat: Wir sind daher alle gehalten, unser Denken auf Neoliberalismus hin zu überprüfen. Wer meint, Sparen sei per se gut, Schulden per se schlecht, wer findet, die Lohnnebenkosten seien ebenso wie die Sozialausgaben zu hoch, wer denkt, Gesundheit und einen sichernden Sozialstaat müsse man sich – wenn überhaupt – erst mal leisten können, wer glaubt, Länder könnten sinnvoll untereinander in Konkurrenz gebracht werden, wer sich einbildet, wenn er Steuern bezahlt, nimmt ihm der Staat etwas weg, das eigentlich ihm gehört, er wäre daher ohne Steuer- und Abgabenlast viel "freier"… – der ist vom Virus infiziert und sollte sich in geistige Quarantäne begeben, bis er wieder versteht: Wirtschaft und Märkte haben den Menschen zu dienen und nicht umgekehrt.

Corona-Krise offenbart neues Syndrom:
Neoliberale Viruserkrankungen

Corona-Krise offenbart neues Syndrom: Neoliberale Viruserkrankungen
Ob in Deutschland oder wie auf dem Foto im österreichischen Graz: Schutzmasken sind für die Normalbevölkerung nicht mehr erhältlich - außer zu horrenden Summen im Internet, denn Angebot und Nachfrage bestimmen in einer "freien Marktwirtschaft" schließlich den Preis.

Das Corona-Virus offenbart die Schäden, die Deutschland und die EU bereits durch eine andere Viruserkrankungen genommen haben: Es ist das neoliberale Virus, das unsere Gesellschaften in einer Weise deformiert hat, dass ein gutes Krisenmanagement nur noch bedingt möglich ist.

von Gert Ewen Ungar

den ganzen text findest du hier...

Analysen 19.-26.3.20: Russisches Militär für die EU: Die Russen nicht als Eroberer, sondern als Befreier/ Putin im O-Ton über die russische Opposition/ Neoliberale Viruserkrankungen/ Der Grüne Deal der EU + seine Folgen: Millionen Arbeitsplätze in Gefahr?


gute informationen über die corona-hysterie - aber nichts über den machtwechsel im hintergrund...

204.494 Aufrufevor 19 Stunden 98.400 Abonnenten
In Bayern gilt seit heute eine Ausgangssperre, im Rest der Republik scheint das nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Europa und weite Teile der Welt befinden sich im Ausnahmezustand. Wie konnte es so weit kommen? Margarita Bityutski hat die unglaublichen Ereignisse zusammengefasst, die sich in diesem noch jungen Jahrzehnt abspielen. Gleichzeitig gleichen deutsche Städte Geisterstädten, der Einzelhandel kommt zum Erliegen. Marcus Robbin hat sich in Berlin mit Ladenbesitzern unterhalten, die um ihre Existenz bangen. Wie so oft, herrscht auch beim Thema Corona großes Misstrauen unter der Bevölkerung. Wem kann man glauben? Selbst renommierte Wissenschaftler und Virologen sind sich nicht einig, Dutzende Fragen sind ungeklärt. Auch die Frage der Aussagekraft der Tests ist ein Streitthema. Der erfahrene Internist Dr. med. Claus Köhnlein aus Kiel will darüber aufklären, dass die Tests eine hohe Fehlerquote aufweisen, und zweifelt insgesamt an der außerordentlichen Gefahr durch das Virus. Margarita Bityutski hat mit ihm gesprochen. Platzt durch die Corona-Krise die globale Wirtschafts- und Finanzblase? NuoViso, ein alternatives Medium aus Leipzig, beschäftigt sich seit bald 15 Jahren mit der Frage des Systemcrashs. Zeit für eine Analyse mit NuoViso-Gründer Frank Höfer. Aron Morhoff hat sich mit ihm unterhalten.
Weiterführende Links: Pistorius fordert Strafen bei "Fake News" zum Coronavirus: https://www.deutschlandfunk.de/covid-... Denmark rushes through emergency coronavirus law: https://www.thelocal.dk/20200313/denm... A fiasco in the making? As the coronavirus pandemic takes hold, we are making decisions without reliable data: https://www.statnews.com/2020/03/17/a... Falsche Testresultate: [Potential false-positive rate among the 'asymptomatic infected individuals' in close contacts of COVID-19 patients]: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/3... Quellen: Corona – Deutschland, Europa und die Welt: Quelle 1: Paris women: Twitter // @ThierryJFT Quelle 2: Yellow Vests: Twitter // @JoshuaPotash Quelle 3: Tel Aviv: Twitter // @manniefabian Quelle 4: Israel party: Twitter // @OzraeliAvi Folge "Der Fehlende Part" auf Facebook: https://www.facebook.com/derfehlendep... Folge Jasmin auf Twitter: https://twitter.com/jasminkosubek Und sei auch bei Insta mit dabei! : ) https://www.instagram.com/derfehlende...

hier das ganze interview...
14.666 Aufrufevor 2 Stunden  104.000 Abonnenten
Internist Dr. med. Claus Köhnlein mit eigener Praxis in Kiel sieht die Corona-Krise mehr als skeptisch. Die Epidemie sei da, weil der Test da sei, sagt er. Ohne diesen würde man klinisch keinen Unterschied zu anderen respiratorischen Virus-Erkrankungen wie etwa der saisonalen Grippe sehen. Margarita Bityutski hat sich mit ihm unterhalten. Das Gespräch wurde am 16. März 2020 aufgezeichnet. Folge "Der Fehlende Part" auf Facebook: https://www.facebook.com/derfehlendep... Folge Jasmin auf Twitter: https://twitter.com/jasminkosubek Und sei auch bei Insta mit dabei! : ) https://www.instagram.com/derfehlende...



was alles kommt bis 10. april 2020
seine videos brauchen geduld, aber er bringt wichtige informationen. den ganzen text findest du auch in der videobeschreibung - ist schneller zu lesen  als zu hören..

30.452 Aufrufevor 1 Tag
3860 Abonnenten
Besucht uns auf telegram: https://t.me/Q_Faktor_Germany
Willkommen auf Q-Faktor Germany.

#009 Defender 2020/SHAEF, Corona & Adrenochrom Die Echtzeit Analyse 20.03.2020
Wir stecken in mitten turbulenter Zeiten. Wir sind an einem Punkt angekommen, wo die Masse vor dem erwachen steht. Immer mehr spüren, das etwas passiert, aber was? In meinem letzten Video habe ich es mit den vergangenen Q Posts versucht zu erklären, was jetzt in der nächsten Zeit vorrausgesagt wurde und wie man merkt, kommen wir den Ereignissen immer näher. Einige von euch haben es mit der unegduld zu tun und wollen am liebsten, das Frau Merkel und Konsorten in Handschellen von der Pressekonferenz im Fernsehen abgeführt werden, aber da muss ich euch enttäuschen. Es wird heimlich im Hintergrund ablaufen und ich habe das Gefühl, sie ist schon längst verschwunden. Die ganzen Pressekonferenzen werden schon im Vorfeld aufgezeichnet. Auch die gestrige Fernsehansprache wurde aufgezeichnet und Stunden vorher in Teilen in den Nachrichten gezeigt. Auffällig war, das sie in letzter Zeit nur noch 2 Outfits trägt (blau und lila / selbe Kette). Sie wirkt auf mich auch sehr nervös und aufgekratzt. Die Ansprache war schlecht einstudiert und widergegeben, der Inhalt nichtssagend und sie redete nur Müll. Einfach nur eine totale Katastrophe! Fürchterliche Körpersprache, leere Augen und keine ehrlichen Worte. Nicht jeder kann die Zeichen sehen und deuten, aber wir versuchen das mal in diesem Video sichtbar zu machen. Es ist sehr wichtig auf „die Zeichen“ zu achten, da sie viel verraten. Der Virus hat die ganze Welt im Griff und kommt zu einer Zeit bei uns an, wo auch Defender aktiv werden wollte, doch die große Übung wurde wegen des Corona Virus vorerst eingefroren. Was es damit auf sich hat, möchte ich euch jetzt erklären. Zum Corona Virus kommen wir am Schluss dieses Videos nochmal. Ich habe dazu einen interessanten Artikel gefunden, mit einer interessanten These, was man mit dem Virus bezwecken will. Aber jetzt kommen wir zum ersten Thema….Defender und SHAEF….was hat das mit einander zu tun? Seit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs gibt es auf der Welt kaum noch souveräne Staaten, weder in Europa oder Asien, noch in Südamerika oder auf dem afrikanischen Kontinent. Sie unterstehen weiterhin alle der SHAEF-Kriegsgesetzgebung, weil die meisten Länder ab 1945 die SHAEF-Gesetze akzeptiert und sich diesen somit untergeordnet haben. Das ist mit ein Grund, warum die USA heute selbst ohne UN-Mandat – und somit rechtlich ,legalʼ – überall in der Welt militärisch einmarschieren können. Was wir daher unbedingt brauchen, ist ein Friedensvertrag mit allen Ländern dieser Erde. Wie Sie bisher sicherlich feststellen konnten, geht es hierbei schon lange nicht mehr um Frieden in Deutschland allein. Es geht um den Weltfrieden! Und die Deutschen spielen eine fundamentale Rolle dabei!

THE STORM IS HERE
-Ausgangssperre
-Einkaufen eingeschränkt
-Sorgt vor, Vorräte für 2-3 Wochen
-Von ca. 01.04. bis 10.04. Internet eingeschränkt oder auch komplett offline. Nach der Abschaltung werdet ihr durch das neue Programm über alles aufgeklärt.
-Kein Fernsehen, keine Zeitungen -Strom wird vorhanden sein. Schaut DVD,s, spielt Playstation oder macht Babies
-Keine Panik, ruhig bleiben und zu Hause die Zeit aussitzen
-Nur zu den vorgegebenen Zeiten vor die Tür gehen
-Freut euch auf die Zeit danach, es lohnt sich!
-Wir wünschen allen einen guten Übergang in die neue Zeit, bleibt gesund und bleibt stark!
CORONA – ADRENOCHROM Artikel von Connectivevents.com https://connectiv.events/corona-und-d... Video Link Martin Schelleis https://www.youtube.com/watch?v=byGoY... Video Link Harald Lesch spricht ab 10:58 min. von Besatzung! https://www.youtube.com/watch?v=ZlD35... Link Artikel Connectivevents: Corona & Adrenochrom https://connectiv.events/corona-und-d... Wir bedanken uns bei allen patriotischen Zuhörern und den support! Liken, teilen, kommentieren. Liebe Grüße Anons Q-Faktor Germany
krise als chance
das ist seit jahren mein motto. leider sieht er nicht, dass im hintergrund die befreiung vom tiefen staat läuft...

21.797 Aufrufevor 4 Tagen
28.900 Abonnenten
Aufnahme in der Nacht von 18. auf 19. März 2020, in der Corona-Ausgangssperre, von daheim. Ich spreche leise, um nebenan schlafende Familienmitglieder nicht zu wecken. Laufende Infos zur Situation gibt es auf Telegram: https://t.me/stefanmagnet Ich glaube: Wir sollten diese Krise als Chance begreifen. Es liegt an uns, wie es morgen weitergehen wird. Nutzen wir diese Zeit, um über unser Leben und unsere Zukunft grundsätzlich nachzudenken und setzen wir die Maßstäbe und Werte neu. +++++ Stefan Magnet folgen: NEWSLETTER: In den neuen Newsletter eintragen auf https://www.stefan-magnet.at auf Telegram: https://t.me/stefanmagnet (Sichert euch Telegram und bleiben wir in Kontakt: https://telegram.org) auf https://www.wochenblick.tv/magnet/ auf Youtube: https://www.youtube.com/c/stefanmagnet

 
 
er ist spezialist für informationen über die hintergrundmächte aus esoterischer sicht. das mit den reptiloiden sehe ich anders. beachte auch die links in der video-beschreibung...

55.948 Aufrufevor 2 Tagen
19.100 Abonnenten
Während die halbe Welt in Panik verfällt, präsentiert ExtremNews nun in einem brandaktuellen Videointerview mit Autor, Referent und Forscher Traugott Ickeroth eine alternative Sichtweise auf die möglichen Hintergründe der „Corona Agenda“. Warum es laut Ickeroth außer Uninformiertheit keinen wirklichen Grund für eine Panik gibt, können Sie in der durchaus bewusstseinserweiternd wirkenden neuen Folge von „Auf der Spur unserer Geschichte“ erfahren! Traugott Ickeroth verbindet im Interview diese und viele weitere Puzzleteile zu einem schlüssigen Gesamtbild. Ob sich alles so entwickeln wird, wie er vermutet, wird sich zeigen. Kurioserweise ergab sich per Zufall eine Gesamtlänge des Videos von 50:50. Ist dies ein Zeichen? Vielleicht liegt es nun an jedem Einzelnen, wie auch im Interview angesprochen, welchen Ausgang dieses Kapitel unserer Geschichte nehmen soll. Vermutlich steht es noch 50:50. Jeder Ausgang ist möglich? Den vollständigen Textbeitrag zu diesem Video hier finden Sie direkt auf Extremnews: https://www.extremnews.com/berichte/w... Weiterführende Infos: Irish Prime Minister Leo Varadkar delivers stark coronavirus warnings: 'Calm before the storm' https://www.youtube.com/watch?v=30Sg2... Der Sturm ist da – Liveticker https://traugott-ickeroth.com/livetic... CORONAVIRUS IN ITALIEN KEINER IST GESTORBEN-DIREKTOR VON KRANKENHAUS BESTÄTIGT DAS https://youtu.be/AFUEF6PRHRY Mortality monitoring in Europe http://www.euromomo.eu Corona - kein Grund zur Panik? - mit Dr. Wolfgang Wodarg (vom 13. März 2020) https://www.youtube.com/watch?v=va-3z... Der Bundesgerichtshof lässt den Glauben an die Viren untergehen https://wissenschafftplus.de/uploads/... 99% of Those Who Died From Virus Had Other Illness, Italy Says https://www.bloomberg.com/news/articl... AdSuG.9 - Traugott Ickeroth über die Hierarchie der Geheimgesellschaften https://www.youtube.com/watch?v=eawj6... Bundeskanzlerin Merkel besucht Wuhan in Zentralchina http://german.xinhuanet.com/2019-09/0... Coronavirus-Zensur wie bei der Pandemie-Übung gefordert, ist jetzt im Gange! https://www.youtube.com/watch?v=AoE5r... Der heimliche WHO-Chef heißt Bill Gates https://www.zeit.de/wissen/gesundheit... ISIS tells its terrorists not to travel to Europe for jihad — because of coronavirus https://nypost.com/2020/03/15/isis-te... https://qlobal-change.blogspot.com/ Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force https://de.wikipedia.org/wiki/Supreme... Commanding General of U.S. Army Europe Lt. Gen. Christopher Cavoli discusses new information regarding COVID-19 in Europe. https://twitter.com/TheCollectiveQ/st... Konferenz von Jalta https://de.wikipedia.org/wiki/Konfere... Putin lädt zu einem „neuen Jalta“ https://www.diepresse.com/5763226/put... 3. März 2020, 18:57 Uhr - Deutschland braucht endlich eine Verfassung https://www.sueddeutsche.de/kultur/il... Flynn-Anwältin: Clinton Mails so verstörend, dass sich sogar die Ermittler übergeben mussten! https://www.legitim.ch/post/flynn-anw...



MARKmobil Aktuell - The Storm
27.727 Aufrufevor 5 Tagen

15.137 Aufrufevor 2 Tagen



USA


wer andern eine grube gräbt fällt selbst hinein
die corons-pandemie war eigentlich für die einführung von zwangsimpfungen gedacht. jetzt dient sie als deckmantel für die massenverhaftung des tiefen staates...


17.927 Aufrufevor 1 Stunde
73.451 Aufrufevor 20 Stunden
 
 
tagespolitik
 
 


höcke zeigt grösse...

34.018 Aufrufevor 1 Tag
 
 
 

aus der geschichte lernen
geld - staat - geist





1574 Aufrufevor 23 Stunden
  



herzliche grüsse
 
 
markus rüegg
 

ps:  


schweiz:
nationale abstimmung am 17.5.2020
ja zur eidgenössische volks-initiative:
begrenzung der einwanderung



Bedingungsloses Grundeinkommen für die Schweiz in den nächsten 6 Monaten

Erwin Fässler hat diese Petition an Bundesräte (An den Bundesrat der Schweiz) gestartet.
Das Coronavirus (Covid-19) zwingt uns zu aussergewöhnlichen Massnahmen welche auch aussergewöhnliche Lösungen erfordern. Mit dem bedingungsloses Grundeinkommen für die Schweiz für die nächsten 6 Monate erhalten auch MitbürgerInnen eine Unterstützung welche nicht durch Kurzarbeitsentschädigung oder andere Hilfspakete unterstützt werden.  

Web Version
­
­
­
­ ­ ­

Der Schlussspurt des Referendums wird nun durch das sich schnell ausbreitende Coronavirus bedroht. Ein grosses Risiko besteht besonders für die vielen Unterschriftensammler*innen, aber auch die Beglaubigung in den Gemeinden kann sich wegen Personalmangels verzögern oder gar gänzlich ausfallen. Deshalb haben wir eine Interpellation eingereicht, um eine Fristverlängerung zu fordern. Eine Antwort innerhalb nützlicher Frist, ist allerdings nicht zu erwarten. Deshalb unterstützt das Referendum nochmals kräftig. Die Plattform Wecollect ist erfolgreich seit Sonntag gestartet. Und hier könnt Ihr den Unterschriftenbogen herunterladen. Bitte sendet die Unterschriftenbögen baldmöglichst zurück. Und bitte unterstützt das Referendum auch finanziell. Herzlichen Dank!


 Neuer Film betr. Konzernverantwortungsinitative
Betreffend Konzernverantwortungsinitiative, die im Mai zur Abstimmung kommt, wird in der ganzen Schweiz der neue Dokumentarfilm «Der Konzern-Report» gezeigt. Z.B. in Winterthur, Effretikon, Fehraltorf etc. und auch in vielen anderen Gemeinden schweizweit. Unter dem Link https://konzern-initiative.ch/konzern-report-kantone/?canton=ZH kann nach PLZ oder kantonal betr. Durchführungsorten gesucht werden. Im März wird der neue Dokumentarfilm «Der Konzern-Report» (40', 2020) veröffentlicht. Der Film  lässt Menschen auf zwei Kontinenten zu Wort kommen, die durch Schweizer Konzerne geschädigt werden. Dick Marty und weitere Stimmen aus dem In- und Ausland erklären, warum sie klare Regeln verlangen, damit Konzerne für Verfehlungen geradestehen müssen. Wir halten uns bzgl. Corona-Virus an die Empfehlungen von Bund und Kantone. Personen, die sich krank fühlen, bitte zuhause bleiben! Mehr Infos zu der Durchführung erhalten Sie, wenn Sie auf «Jetzt anmelden!» klicken...


am 17.5.2020 kommt die begrenzungs-initiative zur abstimmung.
hier mache ich werbung für diese volks-initiative...

schweiz:
nationale abstimmung am 17.5.2020
ja zur eidgenössische volks-initiative:
begrenzung der einwanderung


der tiefe staat in der schweiz - landesverräter in der regierung?
zum glück sind sie etwas zu spät mit ihrem fahrplan. wenn hans-johachim müller recht hat, steht deutschland und europa unmittelbar vor der befreiung.

Tell The Truth
Genau wie in Deutschland ist die Liberale FDP-Mittepartei, mit ihren Bundesräten Cassis und Keller-Sutter, unter dem Linken Sozi-Druck Sommarugas eingeknickt. Denn als Beisitzer an dem ominösen Treffen mit Von der Leyen beim diesjährigen WEF in Davos, sind sie genauso wie Sommaruga, im Geiste von «Quid pro Quo», einen Kuhhandel eingegangen. #SommarugasVerrat #GeheimerEUPakt #WeltwocheDecktAuf #TellTheTruthSwiss #TellTheTruth Weltwoche: https://www.youtube.com/user/Weltwoch...

11.276 Aufrufevor 1 Woche DIE WELTWOCHE (Wochenmagazin)
schweiz
ist sommaruga die 5. kolone, eine fanatische verfechterin von george soros' Open Society Foundations in der schweizer regierung?
 
16.471 Aufrufevor 1 Tag

 

Medienmitteilung

SVP Schweiz, 21. Februar 2020
 
 

Ein klares Nein zur scheinheiligen Entlassungsrente

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung in Muotathal (SZ) klar gegen die Einführung einer Entlassungsrente ausgesprochen. Der Bundesrat will damit der Gefährdung von Arbeitsplätzen durch die masslose Zuwanderung begegnen. Die älteren Arbeitnehmenden wollen aber Arbeit und keine Rente. Dazu braucht es die Begrenzungsinitiative, über die die Stimmbevölkerung am 17. Mai abstimmt. Es ist ein Skandal, dass der Bundesrat im Kampf gegen diese Initiative ein untaugliches, mehrere hundert Millionen Franken teures neues Sozialwerk schaffen will.

Zur Vorbereitung der Frühjahrssession hat sich die SVP-Fraktion in Muotathal (SZ) getroffen. Die SVP-Fraktion hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, nicht auf die vom Bundesrat vorgeschlagene Entlassungsrente für ältere Schweizer Arbeitnehmende einzutreten. Der Bundesrat will das Geschäft in der Frühlingssession durchpeitschen, obwohl es um nichts weniger als um die folgenschwere und Hunderte von Millionen oder letztlich gar Milliarden Franken teure Schaffung eines neuen Sozialwerkes geht.

Dieses Vorgehen ist nicht nur scheinheilig und unseriös, sondern ein staatspolitischer Skandal. Denn der Bundesrat will den Sozialstaat einzig aus dem Grund ausbauen, um die Schweizerinnen und Schweizer am 17. Mai zu einem Nein zur Begrenzungsinitiative zu bewegen. Mit dieser Entlassungsrente will der Bundesrat mit Steuergeldern die massiv negativen Folgen der Personenfreizügigkeit vor allem für ältere Schweizer Arbeitnehmende dämpfen. Denn diese werden zunehmend aus dem Arbeitsmarkt gedrängt, weil sie durch junge günstige EU-Zuwanderer ersetzt werden. Nach Ansicht der SVP-Fraktion wollen diese Menschen aber Arbeit und keine Rente. Eine Entlassungsrente würde nur dazu führen, dass die Unternehmen ältere Schweizer Arbeitnehmende noch leichtfertiger entlassen könnten.

Zudem unterstützt die SVP-Fraktion in der Session die Parlamentarische Initiative Rickli, welche die Abschaffung der finanziellen Überbrückungshilfe für aus dem Parlament ausgeschiedene Mitglieder fordert. Konkret hat sich die Fraktion dafür ausgesprochen, dass freiwillig ausgeschiedene Parlamentarierinnen und Parlamentarier nicht in den Genuss dieser Leistung kommen sollen, die zusätzlich zu allfälligen Arbeitslosengeldern ausbezahlt werden.

Weiter wird die SVP-Fraktion den Gegenvorschlag des Bundesrates zur Volksinitiative „Ja zum Verhüllungsverbot“ ablehnen. Zum einen weil der Gegenvorschlag nichts bringt und zum anderen, weil er die Finanzierung von Gleichstellungsprojekten im Ausland vorsieht.

Hinsichtlich der Änderung des Bundesgesetzes, das der Polizei mehr Instrumente im Umgang mit terroristischen Gefährdern geben soll, hat sich die SVP-Fraktion für die schärfste Variante ausgesprochen. Demnach sollen die polizeilich-präventiven Massnahmen wie der Hausarrest jeweils verlängert werden können, sofern die terroristische Gefährdung noch besteht. Die SVP-Fraktion stimmt zudem einer Standesinitiative des Kantons St. Gallen zu, die verlangt, dass die Verjährungsfrist für lebenslange Strafen von 30 Jahren auf unverjährbar angehoben wird.


julian assange - petition
mutiger un-sonderberichterstatter aus der schweiz für die zukunft des wahrhaftigen journalismus
im interview macht nils melzer klar, dass journalist julian assange gefoltert wird - in europa! artikel der "republik" nun gibt es eine (weitere) möglichkeit die "humanitäre tradition" zu aktivieren: hier die eben gestartete petition an die zuständige bundesrätin
danke.

zitat von edward snowden:
wenn das aufdecken von verbrechen wie ein begangenes verbrechen behandelt wird, werden wir von verbrechern regiert...


Grenzen setzen, Mass halten

 

Liebe Leserinnen und Leser

Eine Million Zuwanderer sind in nur 13 Jahren in die Schweiz gekommen. Bereits in 10 Jahren wird wahrscheinlich die Zehn-Millionen-Schweiz Realität. Ausser, Sie stimmen am 17. Mai Ja zur Begrenzungsinitiative.
 
Was hatten der Bundesrat und das Parlament dem Volk im Jahr 2000 nicht alles versprochen, um ein Ja zur Personenfreizügigkeit zu erreichen. Die Einwanderung aus EU-Staaten werde nicht stark zunehmen - in Wirklichkeit ist jedes Jahr im Durchschnitt fast eine Stadt St. Gallen zugewandert. Auch in den Grenzkantonen werde es kein Lohn- und Sozialdumping geben – tatsächlich sind in der Romandie und im Tessin die Erwerbslosenzahlen von 3.55 % im Jahr 2001 auf 7.14% gestiegen.
 
Im Übrigen – so stand es im Abstimmungsbüchlein – sei auch „keine massive Zunahme von ausländischen Ärzten zu erwarten“. Tatsächlich musste der Kanton Zürich soeben wegen dem grossen Zustrom von EU-Ärzten einen sofortigen Ärztestopp erlassen. Jeder neue Arzt kostet Sie als Prämienzahler eine halbe Million Franken pro Jahr. Kein Wunder, dass auch Ihre Krankenkassenprämien explodieren.
 
Die Volksinitiative für eine massvolle Zuwanderung vom 17. Mai will der Masseneinwanderung Grenzen setzen und wieder Mass halten. Sie verlangt, dass die Schweiz die Zuwanderung wieder eigenständig regelt und die Personenfreizügigkeit ausser Kraft gesetzt wird.
 
Die Zubetonierung unserer schönen Landschaft durch die Zuwanderung ist dramatisch. Dabei macht die Siedlungsfläche – also die bewohnbare Fläche der Schweiz – nur gerade 7.5 % des Territoriums unseres Landes aus. Mit der Begrenzungsinitiative können Sie unsere Natur schützen und erhalten. Österreich ist doppelt so gross wie die Schweiz, hat aber gleich viele Einwohner. Das sagt schon einiges aus.
 
Die Energiesparmassnahmen nützen nichts, wenn der Stromverbrauch wegen der Zuwanderung ständig ansteigt. Vor allem torpediert die Masseneinwanderung auch unsere Schweizer Klimapolitik. Mehr Bevölkerung heisst mehr Emissionen und mehr Ressourcenverbrauch.

 Mit freundlichen Grüssen aus den Sümpfen von Bern 
Thomas Matter


auch die schweiz wird von satanisten regiert
die geopolitische analyse vom chef-theoretiker der SVP ist zwar sehr schwach, aber was er über das rahmenabkommen mit der EU sagt ist ein skandal. unsere regierung verfolgt nach wie vor den beitritt der schweiz zur EU-diktatur. weil das schweizer volk dagegen ist, verfolgen sie eine sehr perfiede strategie - EU-beitritt ohne volksabstimmung. die studie dazu halten sie geheim, was kriminell ist.

satanistisches ritual zur eröffnung des gotthard-basistunnels
hast du gewusst, dass auch die schweiz von satanisten regiert wird? nicht, dann schaue dir mal das satanistische ritual zu eröffnung des gotthard-basistunnels an. in der schweiz wird alles perfektioniert, das gute und das schlechte...

Satansverehrung bei der Gotthard Tunnel Eröffnung 01 06 2016
Möge Gott uns beistehen !!! Ist uns jetzt allen klar warum Angela Merkel bei dieser „Einweihung“ unbedingt dabei sein musste? „Der Gotthard ist wie das Herz, nun fehlt noch die Aorta“, erklärte Merkel. Und da soll noch einer bestreiten, dass wir nicht von Satanisten regiert werden !!! ┌∩┐(⋟﹏⋞)┌∩┐





 
 
die vielgelobte direkte demokratie der schweiz
bei wichtigen themen, wie der flüchtlingspolitik funktionert die direkte demokratie nicht. volks-initiativen werden einfach nicht umgesetzt - alpen-initiative, masseneinwanderungs-initiative. demokratie ist nur die tarnung der diktatur. thomas minder, parteilos, ist ein einsamer kämpfer unter den gekauften lobbyisten im schweizerischen ständerat/parlament...
 
? Unglaubliche Wahrheiten zu Migration in der Schweiz
➡ Bei Konjunktureinbruch knallt es gewaltig!
4766 Aufrufevor 2 Tagen   38.300 Abonnenten
Dezember 2019: Früher oder später wird es gewaltige Problem geben! Bei einem allfälligen Konjunktureinbruch und oder höheren Zinsen knallt es ganz gewaltig! Der Redner ist Thomas Minder aus Schaffhausen 2018 lebten in der Schweiz über 8,5 Millionen Personen. Letztes Jahr sind netto weitere 40'000 Personen zugewandert. Der Ausländeranteil betrug 2018 in der Schweiz 25,1 Prozent. Kein Nachbarstaat beherbergt so viele Ausländer wie die Schweiz. ? uncut-news.ch unser Telegram-Kanal: https://t.me/uncut_news Unsere Webseite: https://bit.ly/2RJeGGj
 
 

Vertraulicher Brief von de Maizière enthüllt:
Europa wurde vorsätzlich mit IS-Terroristen geflutet!

den ganzen text findest du hier...
Flüchtlingskrise Dez. 2019: Volksinitiative «Hilfe vor Ort im Asylbereich»/ Ökon. Analyse + Lösungsvorschläge: Flüchtlingspolitik als Klassenkampf von oben?/ Integrationsstudie!/ de Maizière enthüllt: Europa wurde vorsätzlich mit IS-Terroristen geflutet



volks-initiative gegen die unbegrenzte massen-einwanderung aus der EU
Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)»
https://www.svp.ch/kampagnen/uebersicht/fu%CC%88r-eine-massvolle-zuwanderung-begrenzungsinitiative/

Ein freies und selbstbestimmtes Land wie die Schweiz hat die Einwanderung selber zu steuern, wie dies die meisten erfolgreichen Länder der Welt tun.



eine neue volks-iniative, die sich an der dänischen und australischen flüchtlings-politik orientiert...

"Hilfe vor Ort im Asylbereich" will Geld für das Asylwesen grundsätzlich im Ausland einsetzen.
https://www.bote.ch/nachrichten/schweiz/svp-kreise-stellen-neue-asyl-initiative-vor;art46447,1196950
 
Unterschriftenbohen
Hilfe vor Ort im Asylbereich


eine sinnvolle flüchtlings-politik orientiert sich an australien und dänemark
das sozialdemokratische dänemark macht es vor...

 Dänemarks strammer Kurs hin zur Auslagerung von Migranten

diese sehnsucht im volk ist auch bei uns in D/A/CH gross,
in nur einem Tag  61.305 Aufrufe
Dänemark ist wegen seiner strengen Asylpolitik als das unattraktivste Land für Einwanderer in Europa gekrönt worden. Das negative Branding, von Seiten der Regierung, ist beabsichtigt. Selbst die Mitte-Links Parteien propagieren die Ausländerskepsis. Doch manche der strikten Maßnahmen verstoßen gegen Menschenrechtskonventionen. Das hält Dänemark allerdings nicht davon ab weiter Pläne zu schmieden, wie sie die unwillkommenen Asylbewerber noch besser von ihrem Königsreich fernhalten können.


Anliegen vom Alpenparlament

  • Abschaffung der Zeitumstellung - Am 29. März ist die leidige Zeitumstellung wieder soweit. Wer diesem Unsinn entgegenwirken will, der unterstütze die Initiative im PDF-Anhang...selber unterschreiben, Freunden und Bekannten per E-Post weiter versenden!
  • Die Initiative, "Hilfe vor Ort im Asylbereich", hilft die Migrationskriminalität einzudämmen und den Leidtragenden eine menschenwürdige Hilfe!
  • Steuerfreie AHV- und IV-Renten - Die AHV/IV-Initiative verhilft denjenigen, die das ganze Leben lang gearbeitet haben zu einer würdigen Rentenzeit und sichert den Nachkommen ein sozialverträgliches Rentensystem.
  • Mobilfunk_Haftung_Alpenparlament - Die 5G-Initiative soll verhindern, dass die unzureichend geprüfte "militärische Technologie", in der Schweiz, auf Menschen, Tiere und Pflanzen freigeschaltet werden kann.
  • Gerechte Krankenkassen - Die "Krankenkassen-Initiative" verhilft den Menschen mit Eigenverantwortung, diejenige medizinische Behandlung zu wählen, welche für sie stimmen... dazu die Einladung im Anhang!

Das Team vom Alpenparlament ist zudem an der Ausarbeitung einer "flankierenden Initiative", die dazu verhelfen soll, dass die Krankenkassenprämien in "Eigenverantwortung" über Wohneigentum, freiwillig  finanziert werden kann.

Das bedeutet;

  1. dass unser Krankenkassen-System, zu einer gesundheitsbewussten Vorsorge umgebaut werden muss.
  2. Wohneigentum für alle «freiwillig» möglich wird.
  3. Notfallaufnahmen für Notfälle zur Verfügung stehen uvm...
Damit all diese Ziele erreicht werden können, benötigen wir Ihre breite Unterstützung. Helfen Sie uns, indem Sie die Initiativen aktiv unterstützen.
Wir bedanken uns ganz herzlich an dieser Stelle bei denjenigen, die den Mitgliederbeitrag breits auf das Konto vom Alpenparlament, oder auf das Konto von RUI eingezahlt haben.
Ebenfalls ein "grosses merci" an die Spenderinnen und Spender, die uns mit Ihren Beiträgen dazu verhelfen, dass der Einkauf von Papier und Kuvert möglich ist und der Versand für Nachbestellungen und Beglaubigungen bei den Gemeinden abgewickelt werden kann ;-)
In diesem Sinn wünscht Ihnen das Team vom Alpenparlament viel Erfolg, gutes Gelingen und immer eine Brise Humor... auch wenn der "Labor gezüchtete Coronavirus" zu Panik verführen sollte (...) wie vorab schon andere Pharma-Fantasien!
 
Mit bestem Gruss,
Roland Schöni und Ihr Team vom Alpenparlament!

Roland Schöni, Zentralsekretariat: Alpenparlament (International) RUI (Referendum und Initiativen) Postfach 108 CH-3806 Bönigen, Telefon: +41 76 355 90 95, @-Post: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfe vor Ort im Asylbereich
Steuerfreie AHV- und IV-Renten
Gerechte Krankenkassen
Mobilfunk_Haftung_Alpenparlament
Abschaffung der Zeitumstellung


Willkommen
Gesundheit-Mitbestimmungs-Initiative
Gesundheit für uns, unsere Mitmenschen und unsere Umwelt mit Kostensenkung durch Wirksamkeit, Qualität und Mitbestimmung    Start: 2 Juli 2019

Was möchte die Initiative?

  • Grundrechte der Bevölkerung stärken
  • nachhaltige Medizin und Behandlungsmethoden fördern
  • gemeinwohlorientierte Systeme stärken
  • Volksgesundheit fördern und stärken
  • Für alle die gleichen Chancen - Aufhebung der Mehrklassenmedizin


meine angebote

soziokratische moderation
möchtest du in deinem umfeld eine bessere kommunikations- und beziehungskultur kreieren? für permakulturelle, soziale, ökologische, politische, undogmatische gruppen, gemeinschafts-projekte, bewegungen, organisationen..  weitere infos: was ist soziokratie?

herzkraft aktivieren + muster bearbeiten + herzenswünsche realisieren
kreieren wir unsere realität - für mehr unabhängigkeit und selbständigkeit. für undogmatische gruppen mit ganzheitlichem weltlbild.

konditionen
ich praktiziere schenkökonomie. alles auf spendenbasis überall im D/A/CH. schreibe ein mail oder rufe an. meine telefonzeiten: montag - sonntag 8.00-20.00 uhr. bitte lange läuten lassen. wenn ich am moutain biken bin, höre ich das handy nicht immer. ich rufe jedoch sogleich zurück..

mein NL einmal pro woche:
liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder mit einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..

feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.


fische