48a weltbilder in der therapie-szene:
was sind konstruktive, was sind destruktive therapien?

48b therapie szene:
erfahrungen + auswahlkriterien - schussendlich kann ich mich nur selber heilen!

 

einige teilnehmer dieser worshops stellen sich hier vor, damit du mit ihnen kontakt aufnehmen kannst. das sind erste entwürfe, die noch überarbeitet und ergänzt werden...

meine NL zu diesen WS...

Brief: 7.-14.1.21: Der deutsche Geist aus spiritueller Sicht - Pioniere meldet euch

Brief: 14.-21.1.21: Diogenes Lampe entlarvt sich - kein ganzheitliches Weltbild

weiter unten findest du noch mehr texte und videos zu diesen themen.

 







 
Susanne Brian - Gefühlsbegleitung, körperorientierte spirituelle Begleitung,
                        Shiatsu, Selbstliebe, Stimmbefreiung, authentische
                        Bewegung und Stimme      www.susannebrian.com
 
 
Antworten auf die Fragen
 
1. welche Therapie-Richtungen ich erlebt und kennen gelernt habe
   (zum Teil selbst praktiziere):
   
    -  die Methode des Authentic Movement (selbst erweitert mit Authentic Voice)
    -  Stimm-Therapie "The Human Voice" beim Roy Hart Theater
    -  Ausbildung zum körperorientierten spirituellen Begleiter
    -  Shiatsu Körperheilarbeit (Ausbildung zur Shiatsu Praktikerin)
    -  schamanische Seelenrückholungsarbeit
    -  Lichtheilungsprozess
    -  Enneagramm
    -  körperzentrierte Herzensarbeit (nach Safi Nidiaye)
    -  Körpertherapien: Shiatsu, Cranio Sakral, Osteopathie
 
2. was mache ich jetzt?
 
    - Shiatsu
    - Gefühlsbegleitung (einzeln und auch WS zu Scham, Wut, Angst, Trauer)
    - Klärung von Glaubenssätzen, verinnerlichten Werten, Selbst- und Weltbildern
    - Menschen unterscheiden helfen zwischen mentalen, emotionalen und körperlichen Vorgängen
      sowie tieferen Erfahrungen
    - Gegenwartsräume öffnen, in welchen sich die Menschen selbst erkennen können und Transformation geschehen kann
       - absichtslos, leicht und frei. Ich selbst als empathischer Spiegel, aus dem Moment inspiriert, über Fragen in die Präzision
       der Wahrnehmung führend.
    - in die Selbstliebe begleiten (aus der Selbst-Zensur befreien, Selbstwertschätzung fördern...)
    - kreativer Ausdruck über Körper und Stimme (Authentic Movement and Voice) - Leitung von Gruppen
    - Frauengruppen zu weiblichen Themen
    - Abende und Seminare zu Themen wie "Macht und Liebe aussöhnen", "Frieden zwischen Mann und Frau", "Befreiung von
      toxischer Scham", "Wutkraft konstruktiv genutzt", "gelingende Kommunikation - wie geht das?"
 
    - vor Corona: Leitung von Ausbildungen, Jahresgruppen, regelmässigen Kursen
    - Einzelarbeit (zur Zeit eher Einzelarbeit)
 
     mich interessiert auch das Erwecken von Schwarmintelligenz in Gruppen und Heilung kollektiver Traumata
     - besonders wegweisend finde ich die tiefenökologische Arbeit von Joanna Macey (Verzweiflungsarbeit, Trauerräume, Wut-Räume
     um aus der Apathie zu finden und handlungsfähig zu werden.) Das ist allerdings derzeit schwer möglich.
 
 
3. Meine Vision für Bewusstseinsentwicklung und Therapie im neuen Zeitalter?
 
    (im Grunde bin ich mit meiner Arbeit schon am Vorbereiten des neuen Zeitalters)
   
    Was es braucht, ist das Vertrauen in die Lebenskraft und Führung jedes Einzelnen.
    Als Begleiter so wenig wie möglich eingreifen und vorweg nehmen.
    Einen Rahmen anbieten, in welchem Selbsterkenntnis und Transformation leicht geschehen können.
    Ein bewertungsfreier Raum, wo niemand irgendwo hingelangen muss, wo sich allerdings alles zeigen
    darf und kann, auch das Hässlichste und Gemeinste, das in uns wohnt, wie auch das Schönste und Kraftvollste.
    Wo die Geschenke aus den Schattenaspekten befreit werden (die Wunder in den Wunden).
    Wo der natürliche Ausdruck sich wieder seinen Weg bahnt.
    Wo Menschen erkennen können, wie zutiefst liebenswert und verbunden mit allem sie sind.
    Wo sie sich ihres besonderen Beitrags an die Gemeinschaft bewusst werden.
    Wo ihre Muster, Vermeidungen, Manipulationen sichtbar werden, ohne verurteilt zu werden,
    sodass auf sie verzichtet werden kann.
    Klares Denk- und Unterscheidungsvermögen soll geschult werden.
    Die präzise Wahrnehmungsfähigkeit (auch im Körperlichen und dessen beschreiben) wird geschult,
    sowie Kontakt- und Mitteilungsfähigkeit.
 
 
Das ist jetzt ein erster Entwurf. Noch unvollkommen.
Schicke ich dir jetzt einfach mal.
 
Herzensgruss,
 
Susanne
 

stephan



rebirthing= eine der ersten Schüler von Leonard Orr in Wien war meine erste Frau. Ich habe viele Sitzungen mit ihr gemacht, doch es waren NUR Entspannungsübungen, die Phase danach war immer sehr angenehm, doch es hat mich nicht wirklich verändert oder Wiedergeboren. Reinkarnations-Therapie= Ich habe in Münster bei zwei Sanijasins die Ausbildung gemacht, es war vor allem eine Trancetechnik-Ausbildung, ich habe gelernt, in der Zeit zurück zu gehen und die Ursachen für dieses Lebens besser zu verstehen. Transzendente Meditation= auch das war eine Trancetechnik, die mich in die andere Welt geführt hat. Seitdem mache ich eine Todesmeditation ( Kombination aus TM, Silva-Mind-Kontroll, Matrix Meditaiton (https://www.dropbox.com/s/w3oop7qp8mpx5vv/Matrixx-Flow.GE.pdf?dl=0) Krafttier-Reise= auch wieder eine Trancetechnik, wo ich bei Jabrane, einem nordafrikanischen Sufi und Schamanen, eine Krafttiersuche erlebt habe : https://www.dropbox.com/s/5ail67jaxjlreey/Jabrane.pdf?dl=0;

Auch habe ich bei ihm Tanz-Trance-Seminare gemacht, wo wir stundenlang bis zur Hirnauflösung zu Trommelmusik getanzt haben.
der nächste Sufimeiter, bei dem ich "Therapien" erlebt habe, war Uruc Güvenc. Dort habe ich altorientalische Musiktherapie studiert, bin in den Drehtanz der Derwische eingeweiht worden, Bektashi-Tanz, Sufifasten und hatte dabei eine Erscheinung von Mohammed, der mir meinen Sufinamen gab. Ich habe ihn dann verlassen, weil ich die Töne der altorientalischen Musiktherapie (noch) nicht in mir hören konnte, und er nicht mit Frauen umgehen konnte.
Tantra: ich habe eine Tantra-Therapie-Ausbildung in Puna bei OSHO mitgemacht, das war für mich sehr interessant, doch ich habe am Ende nichts davon gehalten, da es mir zu fremd war. Als Tantralehrer habe ich später viele Kurse für Männer gemacht, wo ich ihnen die Technik des "trockenen Orgasmus" gelehrt habe, die ich aber selber für mich entdeckt hatte.
Astrologie: bei Mellie Uyldert habe ich die Signaturlehre gelernt und daraus mit ihr die "Teleologische Astrologie" entwickelt : https://www.dropbox.com/s/x0l4x2qke30xwb5/Werde%2C%20was%20DU%20bist%20Analyse.GE.pdf?dl=0
Buddhismus: ich Wien war ich viele Jahre Midglied der Sokka Gakkai und habe den Nitchiren Daischonin Buddhismus praktiziert. Das ist eine Mantra-Meditation-Arbeit, die sehr therapeutische Wirkung hat.
Ab 2000 habe ich dann nur noch MEINE Techniken angewendet, um mir Wissen aus der Akasha-Chronik zu holen


anne
 
 
Therapieformen:
Familienaufstellungen, Seelenschreiben, biologisches Dekodieren, Therapie durch emotionale Umkehr


Familienaufstellungen

Der Teilnehmer stellt sein Anliegen und die dazugehörigen Bereiche nach seinem inneren Bild in Form von Stellvertretern auf. Dabei können die Stellvertreter stellvertretend für andere Menschen oder auch Dinge oder auch Lebensbereiche stehen. Verborgene Zusammenhänge und Ursachen können dadurch sichtbar werden und in Lösung gebracht werden.

Seelenschreiben nach Clemens Kuby
Wir nehmen Kontakt zu unserer Seele auf, gehen zurück zum Ursprung unseres Schmerzes, finden das Schmerzbild. Dieses schreiben wir auf. In Reflexion und Rückmeldung mit anderen prüfen wir, ob wir tatsächlich auf der Gefühlsebene geschrieben haben und nicht auf einer intellektuellen Metaebene. Dann schreiben wir das Schmerzbild um. Wir erschaffen eine neue Wirklichkeit und heilen so unsere Vergangenheit oder kreieren unsere Zukunft.

Biologisches Dekodieren Ausbildung bei Angela Frauenkron Hoffmann
Wir werden nicht krank, sondern wir machen eine Krankheit. Auch ist es natürlich kein Zufall, welche Krankheit wir machen oder welches Körperteil eine Symptom macht. Wir nehmen den biologischen Sinn des Symptoms oder der Krankheit genau unter die Lupe und kommen so unseren unbewussten Ängsten und Konflikten auf die Spur. Es gibt keine Krankheit, die nicht auch schon in der Schwangerschaft geprägt. Auch Entsprechungen im Stammbaum lassen sich finden.

Therapie durch emotionale Umkehr nach Jean Lerminieux Ausbildung bei Angela Frauenkron Hoffmann

«Es geht ums Überleben»
Konfrontation,  Erkennen, Verstehen und Versöhnen mit dem individuellen Verhaltensmuster
Jeder Mensch hat ein unverwechselbares Verhaltensmuster, etwas, das ihn ausmacht, an dem man ihn schon von weitem erkennt. Er zeigt dieses in der Art wie er isst, wie er spricht, sich kleidet, in seinen Gesten, in seinem Gang…
Jeder Mensch zeigt dieses Verhaltensmuster über hundert Mal am Tag.
Wenn man das Verhaltensmuster ergründet, wird klar, dass es dem Menschen zum Überleben gedient hat beziehungsweise, dass es an ein Vergnügen gekoppelt ist. Es ist eine Tatsache, dass es ein Vergnügen, eine Motivation braucht, um zu leben.  
Wenn ich beispielsweise eine schwierige Kindheit erlebt habe, musste ich mir ein gegenwärtiges Vergnügen schaffen, um diese schlimmen Umstände zu überleben., eine Motivation ausdenken, um zu überleben. Meistens sind die Vergnügen moralisch nicht vertretbar und deshalb ins Unterbewusste abgeschoben. In der Therapie geht es darum ein Bündnis mit dem alten Teil zu schliessen, der das Negative wählen musste. Wenn ich das Vergnügen erkenne, kann ich das Vergnügen loslassen. 
 




sandra
 
Welche Therapieformen habe ich bisher erlebt? 
Hawaiianische Körper- und Energiearbeit im OMNA Stil (Lomi) gelernt bei Andrea Kandler + Hans Werner Lehmke, Penny Prior und Dr. Katharina Krassnig basierend auf der Richtung von Abraham Kahu Kawai'i: früher habe ich Lomis gegeben und auch Flying (Bewegungsmeditation) Gruppen geleitet
Omnipathie, Cranio Sacral, Ostheopathie
Shiatsu, Feldenkrais
La Stone Massage (Heiße und Kalte Steinmassage): Ich empfinde es essentiell, dass nach den heißen Steinen die kalten Steine folgen. 
Kältewickel mit Salzwassertüchern, Kneippen, Klassische Massagen, Lymphdrainage, Kräutersäckchen, die erwärmt aufgelegt werden, ...
Moorpackungen heiß mag ich nicht, das ist mir zu viel erwärmend. Genauso ist mir Ultraschalltherapie zu sehr erhitzend und unangenehm.
Kinesiologie sowie Touch for Health 
Freies Systemisches Aufstellen (Familienaufstellungen, Organisationsaufstellungen), Seelenanteile zurück holen
Gewaltfreie Kommunikation, Achtsamkeitskurse mit Christine Minixhofer für Eltern in Graz, Dialogisieren, Arbeiten mit dem inneren Kind
Frauenkreis, Rotes Zelt habe ich erlebt und finde ich für Frauen essentiell
Glaubenssatzarbeit EDxTM finde ich spitze
Heilraumgestaltung mit dem Ganz Hellen Licht, Agni Hotra, Räuchern
Schwitzhütten: Jedoch finde ich diese genauso wie Aufstellungen effizienter, wenn weniger Menschen anwesend sind. 
Meditation (wobei ich weder an Kontemplation aus dem christlichen Kontext noch an buddhistischen Traditionen mehr anknüpfe) 
 
Womit beschäftige ich mich nach wie vor und kann auch einen Austausch bzw. Weitergabe von Informationen anbieten? 
Human Design Matrix, insbesondere der Gesundheitsbereich ist für mich ein sehr faszinierender Bereich (Farben, Töne und Basen)
Kräuter- und Pflanzenkunde vielfältig und bunt gelernt bei Maria Prinz, Wolf-Dieter Storl und vielen vielen anderen (Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Waldpädagogik)
 
Freundliche Grüße
Sandra



 
 
die eigene Schönheit wieder Leben
 
 
Irene:
Als Fotografin hörte ich sehr oft den Satz: „ So schön bin ich?“ 
Genau darum geht es mir, dem Menschen seine eigen SCHÖNHEIT zu zeigen. Dies geschieht heute auch wenn ein Mensch mit einem Anliegen kommt. Ich begleite ihn, in seinem Tempo, Spiegle und fasse zusammen ….
In der Fotografie habe ich mich oft gefragt warum bei manchen Familienbildern einfach (für den Betrachter) keine Harmonie ist - so kam ich zum 
Familienstellen (nach Bert Hellinger). Ein wunderbarer Ansatz um die momentane IST Situation aufzuzeigen. Doch dann fehlte mir oft die bleibende Lösung. Auch die 
Homöopathie (bei Hella Winklmaier) hatte viele Erklärungen parat. Bei der Ausbildung zur heiligen Geometrie der Mayas wurde ich (von Gabriele S. Bommer) in die Lichtsprache eingeweiht. Doch ich liebe die einfache Lösung so machte ich die Ausbildung in der Quantenheilung (Marqua, bei Wipperfeld-Butz). Doch die suche nach meinem Wesenskern brachte mich nach Teneriffa. Dort suchte ich in tagelangen Wanderungen und inneren Reisen nach meinen 5 Entitäten in mir (mit Evelin Rosenfeld). Im 
Wdww-Prozess (was dir wirklich wichtig ist) habe ich meine Lebensaufgabe entdeckt. In der Hairzbalance Ausbildung (Reinhold Kopp) wurde mit vielen Hilfsmitteln gearbeitet (Körblerzeichen, Auralesen, Astrologie,Ernährung, Bewegung, Ayuveda, Yoga, Meditation…), hier habe ich gefunden wonach ich lange gesucht hatte. Erst als ich mit Klienten an fing zu arbeiten, merkte ich, das unsere Gesellschaft total verkopft ist und die meisten konnten sich in ihrem Körper nicht mehr spüren. So verstanden sie nicht warum es so wichtig ist die Energie im Körper zu halten. 
Am liebsten geben wir die Verantwortung ab - mach mich wieder heil. Doch die Verantwortung für ein gutes Leben liegt in uns. Viele wollen verstehen warum sie dort gelandet sind wo sie sind… Die Erkenntnisse der Ausbildung im Dekodieren und in der Emotionalen Umkehr (Angela Frauenkron-Hoffmann)  haben mein Heilungsbild für den Prozess abgerundet.    
So ist jede Blockade ein Spiegel unserer Seele, ausgelöst durch ein empfinden im hier doch sehr oft schon lange im Unterbewusstsein angelegt (Eppigenetik). Es gilt genau hinzuschauen, einzufühlen, hinzuhören was der Klient aussendet um ihm bewusst aufzuzeigen das die Ursache in ihm zu finden ist. Doch darf der Kopf verstehen - gefühlt werden muss es mit dem Herzen, erst dann ist eine Heilung von Dauer …..  
die eigene Schönheit wieder Leben

 

Sabine

Therapieformen die ich erlebt und gelernt habe:

klassische Schulmedizin ,

Intensivmedizin,

Arbeit in der Arztpraxis

Bioresonanztherapie ausführlich in allen Bereichen

Quantenheilung

Yamki nach Minni Heim

Akupunktur klassische

Körper und Somatotope Akupunktur

Elektroakupunktur nach Dr. Voll

Homöopathie klassische

Homotoxikologie

Spagyrik

Pflanzenheilkunde

Ernährungstherapie verschiedene Richtungen

Fastenbegleitung und verschieden Diätformen

Einzel und in Gruppen

Ayurveda Ernährung

Ordungstherapie

Qi Gong

Yoga

progessive Muskelrelaxation n. Jacobsen,

Autogenes Training

TRE (Traumatherapie)

Hypnosetherapie

Reincarnationstherapie

Psychokinesiologie nach Dr. Klinghart

Mentaltraining nach Dr. Klinghart

Farbenlehre n. Prof. Lüscher

Entgiftungstherapien verschiedene

Baubiologie mit Abschluß IBN

Verschiedene Naturheilkundeverfahren wie

Braunscheitieren, Schröpfen, Cantharidenpflaster, Blutegel u.ä.

Neuraltherapie

Magnetfeldtherapie,

Eigenbluttherapie

Ozontherapie

Colon Hydro Therapie

Chuna-Therapie

2-Punkte Therapie Quantenheilung

Familienstellen nach B. Hellinger

Systemisches Stellen verschieden Methoden

Chirotherapie geführte Meditation Einzelarbeit und in Gruppe. Ich habe es nicht bereut, so viel zu lernen, da es mein Weltbild enorm erweitert hat. Jedoch führten all die vielen Ausbildungen und die jahrelange praktischen Erfahrungen, zu der Einsicht, dass all diese Therapien nur Symptome behandeln, nicht jedoch die Wurzel und die Ursache. Letztendlich ist die Psyche und damit die Seele, ausschlaggebend für Krankheit und Gesundheit. Konkret für Heilung und Heilig-Sein. Ich sehe mich eher als Lehrerin und Begleiterin, da Heilung nur im Inneren des Menschen selbst geschehen kann. Ich begleite Menschen so weit, wie sie gehen können und wollen und zeige ihnen was möglich wäre.

Zukunft in der Neuen Zeit wird sich der Fokus vom Haben auf SEIN verschieben. Das Element Luft wird vorherrschen und für die Therapeuten wird das Neue Herausforderungen bringen. Flexibilität wird nötig sein. Eingefahrene Gedankenkonstrukte und feste Therapieformen werden nicht mehr so funktionieren wie bisher. Auch der gesunde Ausgleich mit den anderen Elementen wird wichtig sein. Kommunikation und auch Gruppenarbeit werden, so mein Gefühl, mehr Gewicht bekommen. Der Heiler der Neuen Zeit ist ein Mensch der aufgrund seiner Erfahrungen und seinem eigenen Heil- Sein, Menschen begleitet und einen energetischen Raum der Heilung erschafft und hält. Ein Begleiter. In diesem Raum in lebendigen Kontakt mit dem Einzelnen und in der Gruppe wird Heilung geschehen können. Die Weisheit und das Wissen ist im Informationsfeld und in jeder Zelle unseres Körpers abgespeichert. Es gilt, die Erinnerung wieder zu aktivieren. Wenn Selbstliebe, Selbstachtung und Selbst-Wertschätzung wieder frei fließen können, wird dies auch langfristig die Gesellschaft gänzlich reformieren. Eine Neue Denk- Fühl- und Lebensweise kann dann eine Evolution im Bewusstsein der ganzen Menschheit bewirken.


sie war in einem früheren video dabei..

 

veronika
 
 
Heiler und Energiearbeiter für Aufklärung
 
Liebe Heiler, liebe Energiearbeiter,

es ist auch für uns an der Zeit, dass wir unsere Kräfte weiter vereinigen.
Lasst uns energetisch und heilend für den Ort, an dem wir leben, das Land, D-A-CH, Europa, die Welt unsere Energien bündeln.
Jeder steigt in der Ebene ein, wo es für ihn richtig ist - der eigene persönliche Kreis, der engere Wohnort, das wunderbare Land in dem wir leben,...
Jetzt dürfen wir alle zusammen wirken, dass sich die Manipulationen, die geistigen Gefängnisse, in denen soviele noch leben, auflösen mögen, dass die Angst, die da zugrunde liegt, in Liebe und Freude transformiert wird!
Jede/r mit seine/r Methode, seinem Wissen und zu der Zeit, die für ihn richtig ist - und wir starten jetzt damit in dem Wissen, dass wir unsere Kräfte bündeln für Liebe, Freiheit, Harmonie, Heilung und Transformation in Liebe/Freude!
 
Herzliche Grüße
Veronika
Heiler und Energiearbeiter für Aufklärung
 
Veronika Ach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
D-86850 Fischach







zugriffe vom 22.1.21

Brief: 14.-21.1.21: Diogenes Lampe entlarvt sich - kein ganzheitliches Weltbild/ Prognosen 2021 - schöne Aussichten für die nächsten Monate: Amtseinführung abgesagt, Trump bleibt im Amt, ABC, NBC, CBS, Fox, CNN, MSNBC verlieren Lizenzen. Zugriffe: 724
Brief: 7.-14.1.21: Der deutsche Geist aus spiritueller Sicht - Pioniere meldet euch/ USA: Neuste Informationen. Wiki Leaks stellt alles online/ D A CH: wirmachenauf.ch/ Italien: Das Geheimnis hinter Corona wird gelüftet - 14'000 geheilt an einem Tag Zugriffe: 1105
Brief: 31.12.-7.1.21: Pioniere meldet euch: Eine neue Welt braucht ganzheitliche Herzensmenschen/ Human Design - Manifestoren: Putin, Hitler, Karl der Grosse, Krisnamurti, Mao, Bush, Netanjahu.../ HAPPY 2021: "Trump sitzt auf einem Haufen Trumpfkarten... Zugriffe: 1026
Brief: 24.-31.12.20: Armin Risi 1993: Friedrich Hölderlin/ Dieter Broers, Robert Sarkis: Prognose zum kommenden, grossen Menschheits-Ereigniss/ Meine Prognose zu China + Iran als neue Steuerungzentren der NWO: Der Plan der Satanisten scheitert gerade Zugriffe: 1327
Brief: 17.-24.12.20: Meine Prognose: Es gibt nicht eine Krise, einen Great Reset, sondern einen Boom/ Die blinden Flecken der Aufklärer/ Weltgeschehen mit Peter Denk Zugriffe: 1163
Brief: 10.-17.12.20: Video+Kommentare zu Philipp Alsleben: Zur Genesung deutscher Wesens-Kern-Kraft 7-9/ Wie funktioniert esoterische Desinformation?/ Referendum in Gefahr: Der Polizeistaat schleicht sich an. Was können wir tun? Zugriffe: 886
Brief: 3.-10.12.20: Crowdfunding Weihnachten 2020/ Auf die kommende Zeit sollten wir uns vorbereiten: Wer sein Leben schon jetzt ändert, wird es leichter haben/ Prognosen + Prophezeiungen - schon über 100'000 Zugriffe. Danke für dein Interesse. Zugriffe: 1828
Brief: 26.11.-3.12.20: Knüpfen wir an - an den Geist der Dichter + Denker der Romantik. Philipp Alsleben: Genesung deutscher Wesens-Kern-Kraft 9 Wege zu Integrität + Verantwortungsfähigkeit/ Bergkarabach, Syrien, Libyen: Die Digitalisierung des Krieges Zugriffe: 799
Brief: 19.-26.11.20: Zukunftsprognose Christa/ Crash Jan. 2021?/ Informieren statt jammern - warum alles so langsam gehen muss/ Peter Denk: Krisenrat/ Philipp Alsleben: Genesung deutscher Wesens-Kern-Kraft 9 - Wege zu Integrität + Verantwortungsfähigkeit Zugriffe: 1390
Brief: 12.-19.11.20: Crowdfunding Weihnachten 2020: Den deutschen Geist wieder zum blühen bringen!/ Meine Prognose ab ca. 2030: D/A/CH + Russland - das neue Zentrum der Welt/ Philipp Alsleben: Teil 8 Die Macht des Lebens Legitim.ch: US-Wahlbetrug Zugriffe: 1597
Brief: 5.-12.11.20: US-Wahlbetrug fliegt auf/ Die Zukunft Europas ist: Paris – Berlin – Moskau/ Leipzig wie 1989! Deutschland erwacht, dank den Ossis/ Wer inszeniert die Terror-Welle in Europa?/ Karl Hilz: Bei den Corona-Labortests ist Korruption im Spiel Zugriffe: 1411
Brief: 29.10.-5.11.20: Warum ich mich auf die Zukunft freue: 85% aller Menschen werden ihr Leben komplett ändern - in Richtung Licht + Liebe/ Der Wahlbetrug/ Bidens Landesverrat + die Pläne der Chinesen/ Putin: Deutschland - zukünftige Supermacht Zugriffe: 4121
 











 
 
 
 

Sabine

Therapieformen die ich erlebt und gelernt habe:

klassische Schulmedizin ,

Intensivmedizin,

Arbeit in der Arztpraxis

Bioresonanztherapie ausführlich in allen Bereichen

Quantenheilung

Yamki nach Minni Heim

Akupunktur klassische

Körper und Somatotope Akupunktur

Elektroakupunktur nach Dr. Voll

Homöopathie klassische

Homotoxikologie

Spagyrik

Pflanzenheilkunde

Ernährungstherapie verschiedene Richtungen

Fastenbegleitung und verschieden Diätformen

Einzel und in Gruppen

Ayurveda Ernährung

Ordungstherapie

Qi Gong

Yoga

progessive Muskelrelaxation n. Jacobsen,

Autogenes Training

TRE (Traumatherapie)

Hypnosetherapie

Reincarnationstherapie

Psychokinesiologie nach Dr. Klinghart

Mentaltraining nach Dr. Klinghart

Farbenlehre n. Prof. Lüscher

Entgiftungstherapien verschiedene

Baubiologie mit Abschluß IBN

Verschiedene Naturheilkundeverfahren wie

Braunscheitieren, Schröpfen, Cantharidenpflaster, Blutegel u.ä.

Neuraltherapie

Magnetfeldtherapie,

Eigenbluttherapie

Ozontherapie

Colon Hydro Therapie

Chuna-Therapie

2-Punkte Therapie Quantenheilung

Familienstellen nach B. Hellinger

Systemisches Stellen verschieden Methoden

Chirotherapie

geführte Meditation Einzelarbeit und in Gruppe

 

Ich habe es nicht bereut, so viel zu lernen, da es mein Weltbild enorm erweitert hat. Jedoch führten all die vielen Ausbildungen und die jahrela nge praktischen Erfahrungen, zu der Einsicht, dass all diese Therapien nur Symptome behandeln, nicht jedoch die Wurzel und die Ursache. Letztendlich ist die Psyche und damit die Seele, ausschlaggebend für Krankheit und Gesundheit. Konkret für Heilung und Heilig-Sein.

Ich sehe mich eher als Lehrerin und Begleiterin, da Heilung nur im Inneren des Menschen selbst geschehen kann.Ich begleite Menschen so weit, wie sie gehen können und wollen und zeige ihnen was möglich wäre.

Zukunft

in der Neuen Zeit wird sich der Fokus vom Haben auf SEIN verschieben. Das Element Luft wird vorherrschen und für die Therapeuten wird das Neue Herausforderungen bringen. Flexibilität wird nötig sein. Eingefahrene Gedankenkonstrukte und feste Therapieformen werden nicht mehr so funktionieren wie bisher. Auch der gesunde Ausgleich mit den anderen Elementen wird wichtig sein. Kommunikation und auch Gruppenarbeit werden, so mein Gefühl, mehr Gewicht bekommen. Der Heiler der Neuen Zeit ist ein Mensch der aufgrund seiner Erfahrungen und seinem eigenen Heil-Sein, Menschen begleitet und einen energetischen Raum der Heilung erschafft und hält. Ein Begleiter. In diesem Raum in lebendigen Kontakt mit dem Einzelnen und in der Gruppe wird Heilung geschehen können. Die Weisheit und das Wissen ist im Informationsfeld und in jeder Zelle unseres Körpers abgespeichert. Es gilt, die Erinnerung wieder zu aktivieren. Wenn Selbstliebe, Selbstachtung und Selbst-Wertschätzung wieder frei fließen können, wird dies auch langfristig die Gesellschaft gänzlich reformieren. Eine Neue Denk- Fühl- und Lebensweise kann dann eine Evolution im Bewusstsein der ganzen Menschheit bewirken.