krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL/
solidarische landwirtschaft CSA/
foodcoop/transition town


newsletter  21.11.2014

hier die high ligths für 2014. den ganzen newsletter mit allen bildern und links findst du auf meiner website unter der rubrik aktuelle newsletter. die rubrikenliste findest du auf meiner website oben. an- und abmelden kannst du dich auf der startseite oben rechts. hier clicken.


Inhaltsverzeichnis

veranstaltungen aktuell - in der linken spalte

inserate von kulturel kreativen - in der rechten spalte

Die Highlights

    1. André Stern - Lernen und Leben aus Begeisterung (Vortrag/Gespräch Villach-Landskron)
    2. Interview mit Andreas Popp (Plan B) & Franz Hörmann (Das Ende des Geldes) die Vordenker..
    3. Die Grünen als Speerspitze zur Bekämpfung der Friedensbewegung???
      Gegenüberstellung:
      Marieluise Beck im Bundestag und Dr. Daniele Ganser bei KenFM
    4. Interview mit Willy Wimmer* zur bevorstehenden Friedenskonferenz in Berlin
    5. Putin redet Klartext: Putin ohne Maulkorb - Valdai Rede auf Deutsch 2014
    6. Christph Hörstel:
      Brisbane: Die Weltgewichte verschieben sich – Putin sieht G20 nicht mehr als Kerngeschäft
      WESTEN - UKRAINE - RUSSLAND: Generalabrechnung!
    7. Pepe Escobar Russland - SEIDENSTRAßENKARAWANE OHNE LAHME ENTE
    8. Der-Synchronizitaets-Schluessel: Den verborgenen Plan des Universums verstehen
    9. Wer im Kali-Yuga (die letzten 5-7000 Jahre) die Welt beherrschte: Protagonisten der NWO
    10. Das Märchen vom Fachkräftemangel: Deshalb - Ja zu ecopop!!!
    11. Michael A. Singer: Die unbändige Seele - Die Befreiung

Lichtblicke - die positiven Meldungen

    1. RT Deutsch gestartet!
    2. Begegnung zweier Engel
    3. Was ist Gott ? TimeToDo.ch 21.10.2014
    4. Die Anstalt: Steueroasen | Starbucks | Apple | Amazon | TTIP | Bundeswehr 28.10.14 - Bananenrepublik
    5. Auszug aus dem hoffnungsvollen Newsletter von Markus Schombel in Berlin..

Permakultur

    1. Arte -- Wachstum, was nun -- (bei cooperation now)
    2. Schluss mit schnell (Arte)
    3. Dokumentarfilm über die Verwendung von Urin
    1. GOOD-NEWS-LETTER             November 2014  
    2. Urkorn Kamut/Khorasan: Die Alternative zur gesundheitsschädlichen „Weizenwampe“
    3. Das EinBaumHaus
    4. Stoppt den Konsumwahn - 15 Wege zu mehr Unabhängigkeit

Prognosen

    1. Russland: SEIDENSTRAßENKARAWANE OHNE LAHME ENTE – Pepe Escobar at his best
    2. Kritik an der Grippeimpfung an Schwangeren Frauen
    3. UKRAINE-WAHLEN: IRIB-Interview mit Christoph Hörstel

Krieg und Frieden: Ukraine, Russland, USA, Israel

    1. Russland: Spekulanten, Bankenmafia und brandgefährliche Nato-Spinner
    2. Putin ohne Maulkorb - Valdai Rede auf Deutsch 2014
    3. Der unbekannte Putin (Doku) - Vollversion
    4. Noam Chomsky: Die USA führen die Liste der terroristischen Staaten an
    5. Willy Wimmer und Dirk Müller - "Wir müssen einen Krieg in Europa verhindern"
    6. Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg (21.9.14)
    7. Friedensnobelpreisträger fordern von Obama Freigabe des CIA-Folterreports
    8. Der Krieg gegen die Armen in den USA: Polizei verhaftet 90-Jährigen – weil er Essen verteilt
    9. Der Krieg gegen die Armen in Deuschland: Über-Leben mit Hartz IV
    10. Skepsis nach de Margeries tödlichem Flugzeugabsturz
    11. Was machte dem USS Donald Cook im Schwarzen Meer so Angst?

Medien

    1. Die Grünen als Speerspitze zur Bekämpfung der Friedensbewegung???
      Gegenüberstellung:
      Marieluise Beck im Bundestag und Dr. Daniele Ganser bei KenFM

    2. RT auf Deutsch – Nachrichten gegen die Mainstream-Propaganda - COMPACT Live
    3. 8 Gründe, warum ich "Deutsche Wirtschafts Nachrichten" nicht lese [ARMES DEUTSCHLAND]
    4. Stimme und Gegenstimme 2014
    5. Schweigekartell zum Bestseller „Gekaufte Journalisten“  - Wenn getroffene Hunde nicht mal bellen

Analysen

    1. Luxemburgs Milliardenrabatte für Grosskonzerne
    2. HILFSWERKE & SPENDENFIRMEN: Bis zum Zusammenbruch
    3. KenFM über: Hasta la Vista, Maybe?
    4. Wer sind die Kurpfuscher bei Geld und Gold?

Hintergrund-Informationen


liebe leserinnen, liebe leser

ein meilenstein in der medienlandschaft: RT gibt es jetzt auf deutsch, s. rubrik lichtblicke. ich werde ab sofort meht von RT übernehmen und weniger von den deutschen wirtschafts nachrichten.


dieses video hat mich so berührt, das mir die tränen runter kullerten, vor allem am schluss..
die schule der zukunft ist keine schule - nimm dir mal 2h zeit, um dir dieses video anzschauen..

André Stern - Lernen und Leben aus Begeisterung
(Vortrag/Gespräch Villach-Landskron)

https://www.youtube.com/watch?v=nulnMjkMOWk


hier ein interview mit den beiden wichtigsten vordenkern  im deutschen sprachraum zum thema systemwechsel..
Andreas Popp (Plan B) & Franz Hörmann (Das Ende des Geldes)
https://www.youtube.com/watch?v=hlw8GYTrMmo

mit Andreas Popp & Prof. Dr. Franz Hörmann   "Plan B" trifft auf "Das Ende Des Geldes"
hier noch ein link:

die grünen als speerspitze zur bekämpfung der friedensbewegung???
beck (grüne) diffarmiert KenFM und die montagsmahnwachen als braun. dagegen wehrt sich KenFM nun mit seinen anwälten. die grünen entwickeln sich immer mehr globalisierern (CH: s. ecopop) und olivgrünen kriegstreibern (DE: s. ukraine, russland). ich selber bin vor ca. 20 jahren aus der GPS ausgetreten, als sie von heute auf morgen plötzlich für die EU waren. ich empfehle allen leserInnen, die grünen nicht mehr zu unterstützen..

Gegenüberstellung:
Marieluise Beck im Bundestag und Dr. Daniele Ganser bei KenFM
https://www.youtube.com/watch?v=YjWuon2oGNc&feature=em-uploademail

... Wichtig wäre uns als Presseportal noch zu erwähnen, dass nicht alle Journalisten, mit denen Sie nicht schon essen gegangen sind, automatisch für den Kreml arbeiten oder aber, wie Sie auch auf Ihrer Facebook-Seite mehrfach angedeutet haben, aus dem braunen Umfeld stammen. Diese unglaublichen Unterstellungen haben nur ein Ziel. Sie sollen die letzen Reste nicht embeddeter Presse vernichten. Dieser Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen. Die Büchse der Pandora ist offen. Das Netz existiert. Da Sie in Sachen digitale Medien aber wohl nicht das zu sein scheinen, was man firm nennt, werden Sie von uns klassisch Post bekommen. Bedrucktes Papier. Der Briefkopf trägt natürlich das Logo einer namhaften Rechtsanwaltskanzlei, die uns in den letzten drei Jahren nie enttäuscht hat. Wir sind es gewohnt, zu gewinnen, Frau Beck. Der Rechtsstaat arbeitet noch. Haben Sie damit auch Probleme?


Interview mit Willy Wimmer* zur bevorstehenden Friedenskonferenz in Berlin

«Das deutsche Volk will in Frieden und in Freiheit mit allen Staaten und Völkern in Europa und in der Welt leben»
http://www.seniora.org/krieg-frieden/deutschland/577-das-deutsche-volk-will-in-frieden-und-in-freiheit-mit-allen-staaten-und-voelkern-in-europa-und-in-der-welt-leben


 

putin redet klartext - sehr diplomatisch - aber klartext..
Putin ohne Maulkorb - Valdai Rede auf Deutsch 2014
https://www.youtube.com/watch?v=g6zyl2hGXWo


Christoph Hörstel - Brisbane:

Die Weltgewichte verschieben sich – Putin sieht G20 nicht mehr als Kerngeschäft

http://christoph-hörstel.de/?p=499


 

Christph Hörstel:

WESTEN - UKRAINE - RUSSLAND: Generalabrechnung!
Gorbatschows sehr gute Rede vor einer Woche in Berlin - und warum wir ihn hören dürfen - aber nicht Putin!
http://german.irib.ir/analysen/interviews/item/270783-interview-mit-christoph-hörstel

 


hier eine interessante website mit guten russlandquellen..

Analyse, Asien, China, Globaler Widerstand, Pepe Escobar, Russland
SEIDENSTRAßENKARAWANE OHNE LAHME ENTE – Pepe Escobar at his best
http://www.vineyardsaker.de/analyse/sseidenstrassenkarawane-ohne-lahme-ente-pepe-escobar-at-his-best/#more-1456
42 Kommentare

 


 buchempfehlung

 schon lange habe ich nicht mehr ein so spannendes buch gelesen: hast du gewusst, dass...

  • unser sonnensystem höchstwarscheinlich um einen brauen zwerg kreist
  • die kreiselbewegung der erdachse daher rührt?
  • in china und tibet bereits 150'000 den lichtkörper erreicht haben?
  • wir unmittelbar vor einem quntensprung stehen, der den lichtkörperprozess erleichtert?
  • es ein sehr interessantes channelung "das gesetz des einen" gibt, wie der aufstieg funktioniert?
 
Den verborgenen Plan des Universums verstehen
http://www.kopp-verlag.de/Der-Synchronizitaets-Schluessel.htm?websale8=kopp-verlag&pi=937000&ci=000419
Ein Krieg, der sich nach genau 2.160 Jahren in ähnlicher Form wiederholt ... ein Waffenstillstand, der 2.160 Jahre später sein Gegenstück findet ... eine Amtsniederlegung, die frappierend an einen Rücktritt 2.160 Jahre danach erinnert ... anhand zahlreicher Beispiele zeigt der US-Bestsellerautor David Wilcock, dass sich die Weltgeschichte laufend wiederholt. Nach Zyklen von 2.160 und 539 Jahren kommt es zu Ereignissen, die vorangegangenen auf verblüffende Weise gleichen.
wer mehr wissen möchte, wer im kali-yuga (die letzten 5-7000 jahre) die welt beherrschte - hier eine gute dokumentation. aber dieses zeitalter ist jetzt endlich zu ende und das goldene zeitalter steht vor der tür s. buch oben...
Kulturstudio Klartext No 96 - Martin Kramp - Protagonisten der NWO
https://www.youtube.com/watch?v=2RQIN3Td0fA&index=7&list=PLKf1hUwm7vm9X4HZSSeTF9CPTP2qrJ2BT
in der ukraine werden seit 1991 nazis hochgezüchtet, so wie in deutschland unter hitler..

Unglaubliches in der Ukraine! Incredible in Ukraine! Sponsored by US/EU?! Video 4min.   https://www.youtube.com/watch?v=vv4tF6AsYYc


 

gute reportage vom ARD

einwanderung - es geht in wirklichkeit um lohndumping!!!

konzerne wollen billige, unorganisierte arbeitskräfte, um die einheimischen löhne zu drücken..
deshalb - ja für ecopop

128.044
alle infos zur abstimmung am 30.11.14 findest du hier..

 
 
 
herzliche grüsse


markus rüegg


ps:

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende oder einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..


feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
nur noch handynummer, rufe gerne retour da flaatrate
handy: 0041 79 693 55 66
mail: mr at kmuplus.ch
meine website findest du mit diesen links:
www.gemeinschaften.ch
www.kreative-beziehungen.ch
www.strohballenbau.ch
sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: www.stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz
club der autofreien

transition town winterthur


das ist nach wie vor das beste buch, das ich jemals gelesen habe. deshalb mache ich weiter mit zitaten. weitere ausschnitte findest du hier.. 

 
 
Michael A. Singer: Die unbändige Seele  
michael a. singer sagt zwar das gleiche wie alle andern spirituellen lehererInnen auch, aber er sagt es konkreter, mit vielen praktischen tipps.

(kaufe bei kleinen firmen und nicht bei konzernen. kaufe deine bücher im lokalen buchladen und nicht auf dem internet.)

s. 121 die befreiung
wie also befreiem sie sich? im tiefsten bedeutungssinne befreien sie sich, indem sie sich selbst finden. sie sind nicht der schmerz, den sie spüren, sie sind auch nicht jener teil ihrer selbst, der sich regelmässig stressen lässt. keine dieser störungen hat irgend etwas mit ihnen zu tun. sie sind diejenige person, welche diese dinge bemerkt. da ihr bewusstsein von ihnen getrennt ist und jene dinge wahrnimmt, können sie sich befreien. um sich von ihrem inneren stacheln zu befreien, spielen sie einfach nicht mehr damit herum. je öfter sie sie berühren, umso mehr reizen sie sie. da sie immerzu etwas tun, um sie nicht empfinden zu müssen, wird den stacheln keine gelegenheit gegeben, auf natürliche weise von selbst hinauszugehen. wenn sie wollen, können sie den störungen einfach gestatten, aufzutreten, und sie loslassen. da ihre inneren stacheln nichts weiter als blockierte energien aus der vergangenheit sind, können sie abgestossen werden. das problem ist, dass sie entweder sämtliche situationen meiden, die zu einer abstossung führen würden, oder aber, um sich selbst zu schützen, die stacheln wieder in sich hineinstossen. ...

122 seit ihrer kindheit sind in ihnen energien am werk. wachen sie auf und machen sie sich bewusst, dass sie da drin sind, und dass sie eine empfindsame person bei sich haben. beobachten sie einfach, wie jener empfindsame teil ihrer selbst eine störung wahrnimmt. wie er eifersucht empfindet, not und angst. diese gefühle sind einfach teil der natur des menschen. wenn sie genau achtgeben, werden sie bemerken, dass die gefühle nicht mit ihnen identisch sind; sie sind nur etwas, das sie empfinden und erleben. sie sind das im inneren wohnende wesen, das all dies wahrnimmt. wenn sie in ihrem zentrum verbleiben, können sie lernen, selbst schwierige erfahrungen wertzuschätzen und zu respektieren.
so stammen zum beispiel einige der schönsten gedichte und kompositionen von menschen, die innerlich völlig aufgewühlt waren. grosse kunst kommt aus den tiefen unseres wesens. sie können diese sehr menschlichen zustände erfahren, ohne sich in ihnen zu verlieren oder sich ihnen zu wiedersetzen. sie können bemerken, dass sie bemerken und einfach beobachten, welche wirkung die erfahrung von einsamkeit auf sie hat.
atmen sie langsamer oder schneller? was geschieht, wenn der einsamkeit jener raum gewährt wird, dem sie benötigt, um durch sie hindurchzufliessen? seien sie ein forscher. erleben sie es aus der sicht des zeugen, dann wird es vorbeigehen, und etwas anderes wird sich ereignen. geniessen sie einfach alles davon. wenn sie das schaffen, werden sie frei sein, und eine welt aus purer energie wird sich vor ihnen auftund. je tiefer sie sich im selbst befinden, umso mehr werden sie eine energie verspüren, die sie zuvor nie erfahren haben. sie entsteht hinter ihnen, nicht vor ihnen wo sie ihren verstand und ihre emotionen erleben.

wenn ihr melodrama sie nicht mehr vereinnahmt und sie sich stattdessen tief und bequem im sitz der wahrnehmung befinden, werden sie beginnen, diesen energiefluss zu spüren, der tief aus ihrem innern kommt. dieser fluss ist es, den sie erleben werden, wenn sie sich mit ihrem selbst abgeben anstatt mit ihren inneren sörungen. sie müssen die einsamkeit nicht loswerden; sie müssen nur aufhören, sich auf sie einzulassen. sie ist nur etwas von vielem, das im universum existiert, sowie autos, gras und sterne. sie gehört nicht zu ihren angelegenheiten. lassen sie die dinge einfach los. so macht es das selbst. wahrnehmung kämpft nicht; wahrnehmung gibt frei. wahrnehmung nimmt einfach wahr, während die zehntausend dinge des universums vor ihr paradieren.

wenn sie sich innerhalb ihres selbst befinden, werden sie ihre inner wesenstärke erfahren, auch wenn ihr herz sich schwach fühlt. das ist das a und o des pfades. das ist das a und o eines spirituellen lebens. wenn sie erst lernen, dass es okay ist, innere störungen zu verspüren, und dass diese ihren bewusstseinssitz nicht mehr beeinträchtigen können, dann sind sie frei. von da an wird der innnere energiefluss, der hinter ihnen entspringt, sie stützen und stärken. wenn sie von der ekstase des inneren fliessens gekostet haben, können sie durch diese welt gehen, ohne dass die welt sie jemals berührt. so werden sie zum freien wesen - so transzendieren sie.

weitere ausschnitte findest du hier..
als ich kürzlich bei silvio, meinem buchhändler war, erzählete er mir, dass immer wieder leute vorbei kommen, um das buch zu bestellen, weil sie die zitate in meinem newslettet gelesen haben. wenn du das buch auch schon gelesen hast, würde ich mich freuen, wenn du ein paar zeilen darüber schreiben könntest. ich publiziere das dann hier..


lichtblicke


ich finde die propoganda von russland wesentlich ausgewogener, als die US-propoganda in unseren mainstream-medien. RT englisch ist so beliebt, dass es CNN bereits den rang abgelaufen hat. 

RT Deutsch gestartet!
Es hat gedauert, vielleicht ist auch noch nicht alles so wie's in einem Jahr aussehen wird - aber der Anfang ist gemacht.
Herzlichen Glückwunsch nach Berlin an die Lennéstraße!
Ivan Rodionov und sein brandneues Team mögen mit Glück und Kraft loslegen und dem Rest der Bande zeigen was eine Harke ist!
http://www.rtdeutsch.com/
Foto: © RT Deutsch Screenshot

Früher schaute man West-Fernsehen, heute Ost-Fernsehen.
Heute hat RT seinen Betrieb auch auf Deutsch aufgenommen.

Zuerst nur Online, aber das Angebot wird mit der Zeit weiter ausgeweitet.


 

André Stern
- Lernen und Leben aus Begeisterung (Vortrag/Gespräch Villach-Landskron)

https://www.youtube.com/watch?v=nulnMjkMOWk

consciousness2mind

consciousness2mind

406

3.110

Veröffentlicht am 01.10.2014   André Stern, 1971 in Paris geboren und aufgewachsen, Sohn des Forschers und Malort-Gründers Arno Stern, ist verheiratet und Vater eines kleinen Jungen. Er ist Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist und Autor, ¬unter anderem des Bestsellers “... und ich war nie in der Schule” sowie, gemeinsam mit Arno Stern, des Buches “Mein Vater, mein Freund”.

Als Freibildungsexperte ist er ein gefragter Referent, der sich international (Europa, USA, Kanada, Afrika, Indien) an der Seite von zukunftsorientierten Akteuren der Bildungslandschaft stark engagiert. Daneben arbeitet er eng mit seinem Vater zusammen und ist mit Prof. Dr. Gerald Hüther Gründer und Leiter der Initiative “Männer für morgen”. Er ist einer der Protagonisten in “Alphabet”, dem neuen Film von Erwin Wagenheber.”

In seinem Vortrag erzählt André Stern seine Geschichte, die Geschichte eines Kindes, das nie eine Schule besucht hat. André Stern ist ein Beispiel dafür, wie sehr man den spontanen Veranlagungen und Fähigkeiten des Kindes vertrauen kann. “Er berichtet plastisch, charmant und unterhaltsam, wie er sich in aller Freiheit ebenso eingehend mit Mathematik und Technik beschäftigte wie mit Tanz, Literatur, Fotografie, Gitarrenbau und Sprachen” so war seine Jugend reich an intensiven Lernerlebnissen und dennoch frei von Stress, Konkurrenzkampf, Leistungsdruck und der Jagd nach guten Noten. Bezugnehmend auf das neueste Wissen der Gehirnforschung regt André Stern dazu an, das Informationsdefizit was Bildung und Lernen betrifft zu füllen.

aus dem newsletter vom 31.10.14..

Andreas Popp im Interview bei Montagsharmonie Klagenfurt
16.910 Veröffentlicht am 21.09.2014  Am 16.9. traf sich Andreas Popp in Villach (Kärnten) mit Andre´ Stern, einem der Hauptdarsteller in der wegweisenden Filmreportage „Alphabet“.



Begegnung zweier Engel

 
Zwei Engel begegnen sich. Unglaublich mit was für einer emotionalen Intelligenz sich dieses Pferd und der kleine Junge begegnen. Die Mutter erzählt, dass ihr Sohn unter dem Williams-Syndrom leidet, er ist einer von 150 Patienten mit der Erkrankung in Israel.

Weiterlesen ›

Was ist Gott ? TimeToDo.ch 21.10.2014
https://www.youtube.com/watch?v=t8IGlt3IqCs

3.007   Veröffentlicht am 22.10.2014  Thema: Ein Text von Dr. Wassil Nowicky, den mir eine Zuschauerin zugesandt hat, hat mich veranlasst diesen mit unseren Zuschauern zu teilen. Ich glaube es ist zu dieser Zeit immens wichtig sich wieder zu besinnen. Es ist eine Zeit der Veränderung. Alles was gestern noch so war, kann morgen schon ganz anders sein. Nur wenn wir uns wieder als schöpferische, göttliche Wesen betrachten und die Liebe und Mitmenschlichkeit zum tagtäglichen Tun werden lassen, haben wir eine Chance.

Die Anstalt: Steueroasen | Starbucks | Apple | Amazon | TTIP | Bundeswehr 28.10.14 - Bananenrepublik

Bananenrepublik auf http://www.facebook.com/Stimmbuerger - Google+: ...

- Steueroasen, Briefkastenfirmen
- wie Großkonzerne Steuern umgehen #starbucketchallenge

https://www.youtube.com/watch?v=-h0JDX2uN0A

3.239   Sendung vom 28.10.2014    Wie Starbucks, Apple, Amazon und viele weitere Unternehmen ihre Gewinne am Fiskus vorbei schleusen.


auszug aus dem hoffnungsvollen newsletter von markus schombel in berlin..

Hörmann, Popp, Freeman, Tamera, Damanhur - es gibt noch sehr viel mehr Experten, Menschen und Gemeinschaften, die sich alternativ bzw. autark orientieren. Die gesamte Friedensbewegung ist mit ihren vielen Initiativen und Organisationen sogar noch größer. Es gibt eine wachsende Zahl konventioneller Dörfer, die sich mit Regiogeld und weiteren Ideen zunehmend selbst organisieren. Viele Menschen in Städten, die sich in Kiez oder Bezirk in Versammlungen und Tauschringen treffen. Eine zunehmende Vielzahl von Menschen, die in Landkommunen leben oder weitestgehend auf Geld verzichten. Und viele Möglichkeiten der Selbstverwaltung mehr . . .   Wenn sich all diese in der Friedensbewegung vernetzen und verstärkt untereinander handeln, drängt das den Euro von selbst zurück. Wenn sie dann mit eigenen Leuten Gesetzgebung, Judikative und Exekutive gestalten, fehlt auch da nix. Und falls das wirklich nicht reichen sollte, um Schutz und Versorgung zu gewährleisten, könnte man sich eher mit den Brics-Staaten verbünden oder alternative Nachbarländer suchen. Genau wie Putin auf die EU-Sanktionen reagiert hat . . .
Lieben Gruß,
Markus​

Unser Prof Franz Hörmann hat OSBEEE - Open Source Banking Economy - für sich entdeckt. Auf der Seite dazu kann man sich anmelden, um dann mit den bislang teilnehmenden Firmen und Projekten mit dem OSB zu handeln - oder so ähnlich..
http://osbeee.com/?p=home
https://www.youtube.com/watch?v=0pDZ2ZotLLI

Dann ist mir noch Prolongomai zugeflogen - ein Förderverein für solidarische Gemeinschaften in europäischen Berg- und Randregionen. Sie helfen also, sich gerade dort alternativ anzusiedeln wo andere aus wirtschaftlichen Gründen abwandern - und wo die Natur noch am friedlichsten und ursprünglichsten ist :-)
http://www.prolongomai.ch/

Ganz auch im Sinne von Die Dezentrale entstehen in Berlin derzeit immer neue Dezentren (?) und darunter auch ein Café und Treffpunkt in der Gerichtsstraße in Wedding, das als Baumhaus gestaltet wird. Jede Art Mitarbeit und Beiträge sind ausdrücklich erwünscht, damit das Baumhaus richtig schick und gemütlich für alternative Projekte und Visionäre wird.
http://www.baumhausberlin.de/


permakultur news

Arte -- Wachstum, was nun -- (bei cooperation now)

1.359 Aufrufe  "Mehr Wachstum!" wird in Zeiten von Wirtschafts-, Umwelt- und Finanzkrisen gefordert, denn die amerikanische ...

Wachstum, was nun?

 
"Mehr Wachstum!" wird in Zeiten von Wirtschafts-, Umwelt- und Finanzkrisen gefordert, denn die amerikanische Immer-mehr-Ideologie gilt als Garant für eine gesunde Ökonomie. Doch wie zeitgemäß ist dieser Mythos angesichts der weltweiten Ressourcenknappheit noch? Dieser Frage geht der Dokumentarfilm auf den Grund – und zeigt Alternativen auf, die sich bereits bewährt haben.

 

aus dem letzten newsletter:
hier ein sehr schöner film über die neue welt, die am entstehen ist, mit vielen positiven beispielen. endlich einmal ein film, in dem die lösungsansätze einen grösseren raum einnehmen als analyse und kritik..

Schluss mit schnell (Arte)


Dokumentarfilm über die Verwendung von Urin
 

Liebe Permakultur Freunde,
wie einige von euch bereits wissen, habe ich mich dieses Jahr in der Nähe von Potsdam (D) mit dem Thema Pilze selbständig gemacht.
Schaut doch mal auf meine Webseite, wenn es euch interessiert: www.pilzreich.de
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr als Multiplikatoren dienen würdet und den Menschen von mir erzählen könntet! Ich würde mich auch sehr freuen, den einen oder anderen wieder mal auf einer Permakultur Veranstaltung zu begegnen!
Alles Liebe euch!
Sylvia Hutter

 

 Selbstversorgung & Permakultur 
http://us3.campaign-archive2.com/?u=3244db3c982ccd618a2a83bf9&id=dacd6ce15d&e=1566cd7b15    

GOOD-NEWS-LETTER             November 2014                             
von Andrea Hartl


Eine Idee zur Vorweihnachtszeit.
Lasst uns dieses Jahr alle unsere Weihnachtsgeschenke
bei kleineren lokalen Geschäften und Selbständigen kaufen.
Unterstützen wir unsere umliegende Gemeinschaft.
Wir haben es in der Hand, ob Innenstädte bunt gemischt und individuell bleiben, oder bald nur noch von Großkonzernen geprägt werden, die unter fragwürdigen Bedingungen produzieren.
Und nebenbei haben so vielleicht ein paar Leute vor Ort auch schönere Weihnachten :o)
I N S P I R A T I O N E N    -   diesmal "Wohnen auf kleinem Raum" 
sind die nicht super ?!! :o) 

Urkorn Kamut/Khorasan:
die Alternative zur gesundheitsschädlichen „Weizenwampe“
(Brötchen, Brot, Nudeln …)

08. November 2014 Klaus R. Müller und Tino Pitsch im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gesund und schlank ohne genmanipuliertem Weizen! Brot Gebäck, Pizza, Pasta - Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher der heutige Weizen ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert, daß es mit dem 'Urweizen' nicht mehr viel gemein hat. Der neue Weizen macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozeß, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut.

 http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/962-kamut  > VIDEO

Die Zahl der von Glutenallergiker steigt ständig. Laut Professor Schuppan kann dies mit dem Protein "ATI" zusammenhängen, welches den neuen Weizensorten untergekreuzt wurde, um Schädlinge zu bekämpfen und den Ernteertrag zu steigern. Das erklärt auch, warum viele Glutenallergiker mit Produkten von Konaplus aus Kamut Khorasan Weizen, dem Urweizen, keine Probleme haben. ( alternativ: Roggen, Dinkel )

Des Weiteren haben wir sehr positive Erfahrungen bei Übergewichtigen gesammelt, welche ohne Verzicht durch den Konsum unseres Kamut Brotes und unserer Kanutis Gewicht verloren haben. Auch für Veganer und Vegetarier sind die Kamut Produkte von Konaplus bestens geeignet. Jeder Mensch, der auf gesunde Ernährung wert legt, sollte auf Brot und Nudel aus den neuen Weizensorten generell verzichten und diese durch Erzeugnisse aus Kamut Khorasan Weizen ersetzen, da dieser reich an Mineralstoffen, essentiellen Aminosäuren, ungesättigten Fettsäuren und dem lebensnotwendigen Spurenelement Selen ist, welches als Antioxidant wirkt und die freien Radikalen im Körper bekämpft. Schon 200 Gramm des Kamut Brotes von Konaplus decken den Tagesbedarf an Selen.

KAMUT® ist die Bezeichnung einer Weizensorte. Es ist ein Warenzeichen, das der Vermarktung einer Weizensorte mit bestimmten garantierten Eigenschaften dient. 1990 ließ die Familie Quinn das Wort "KAMUT" als Warenzeichen registrieren, um die exeptionellen Qualitäten des altertümlichen Khorasan - Weizens zu schützen und zu bewahren, zum Nutzen all derer, die an gesunder Nahrung von hoher Qualität interessiert sind. Nur durch den Gebrauch eines Warenzeichens kann den Kunden garantiert werden, daß aus KAMUT® Khorasan Weizen hergestellte Produkte aus der reinen, antiken Weizensorte Khorasan, biologisch mit hohen Qualitätsstandards angebaut sind. Khorasan hat mit den neuzeitlichen genmanipulierten Sorten nichts mehr gemeinsam. Im Nebeneffekt tun wir also gemeinsam etwas dafür, den Konzernen, welche ihren Profit durch Gentech Landwirtschaft erzielen, Einhalt zu gebieten.
Webseite:
www.KONAplus.de
Publikation:
William Davis, Weizenwampe. Warum Weizen dick und krank macht


Das EinBaumHaus

 
Wer sagt, dass Häuser viereckig sein müssen? In unseren Kinderfantasien waren sie nur zu gerne verwunschene Baumhöhlen. Das „Einbaumhaus“ vom Team um den Kärntner Baukünstler Wolfgang Lackner vereint den Zauber von einst mit dem Anspruch des Jetzt. Das erste Einbaumhaus

Weiterlesen ›


Stoppt den Konsumwahn

15 Wege zu mehr Unabhängigkeit


Kaufen, kaufen, kaufen – für fast alles, was wir brauchen, rennen wir in Geschäfte oder bezahlen Fachleute. Wir machen uns abhängig, obwohl wir vieles ganz einfach selbst in die Hand nehmen könnten.
Hier weiterlesen

Social Commerce

Selbstgemacht 2.0: Etsy und DaWanda


Selbstgenähte Kissenbezüge, handgemachte Ohrringe – eine große Vielfalt selbstgemachter Unikate gibt es bei Etsy und DaWanda. Jeder kann dort zum Produzenten werden, Massenware ist unerwünscht.
Hier weiterlesen

 


 prognosen


hier eine interessante website mit guten russlandquellen..
Analyse, Asien, China, Globaler Widerstand, Pepe Escobar, Russland
SEIDENSTRAßENKARAWANE OHNE LAHME ENTE – Pepe Escobar at his best
http://www.vineyardsaker.de/analyse/sseidenstrassenkarawane-ohne-lahme-ente-pepe-escobar-at-his-best/#more-1456
42 Kommentare

Es gibt kaum eine bessere Illustration, wohin die multipolare Welt unterwegs ist, als das, was auf dem Asia-Pacific Economic Cooperation Gipfel (APEC) in Beijing passierte. Schaut euch genau die offiziellen Fotos an. Es geht um die Aufstellung – und da es sich um China handelt, ist es voll symbolischer Bedeutung. Ratet, wer den Ehrenplatz zur Rechten von Präsident Xi Jinping einnimmt. Und ratet, wo die lahme Ende der ‘unentbehrlichen’ Nation hinverwiesen wurde. Die Chinesen können auch Meister sein beim Schicken einer globalen Botschaft. Als Präsident Xi die APEC aufforderte, “mehr Holz auf das Feuer der Asia-Pacific und die Weltwirtschaft zu legen”, dann meinte er das Folgende, unabhängig von den bedeutungslosen Entscheidungen des Gipfels...


Kritik an der Grippeimpfung an Schwangeren Frauen

Liebe Leser

Morgen 7. November 2014 ist der nationale Grippeimpftag in der Schweiz. Unsere unabhängige und deshalb kritische Stellungnahme zur Grippeimpfung, vor allem bei Schwangeren Frauen, erhalten Sie schon heute zur grenzenlosen Verbreitung:
impfentscheid.ch/ch-grippetag/

Herzliche Grüsse
Ihr Netzwerk-Team


UKRAINE-WAHLEN: IRIB-Interview mit Christoph Hörstel
Wenn die einzig verbliebene Supermacht der Welt auf mich zukriecht, dann fange ich an, mich einzugraben. Das ist vollkommen normal. Das weiß auch jeder. Das wird auch diskutiert, intern in allen politischen Kreisen. Die Nato weiß, dass dies der Fall ist.
Was wir jetzt haben, ist einfach ein klarer Weg in den Konflikt, in die Krise. Das ist überhaupt keine Frage. Wir werden neue Sanktionen erleben, obwohl alle Beteiligten wissen, dass das kontraproduktiv ist, dass der Westen mehr zu verlieren hat als Russland. Wir werden neuen Krach erleben, wir werden auch neue Kämpfe erleben, möglicherweise scheitert der Minsk-Prozess.
Mehr:   http://german.irib.ir/analysen/interviews/item/270415-interview-mit-christoph-hörstel


krieg und frieden: ukraine,  russland, USA, israel




 Steht syrischer Bürgerkrieg vor endgültigem Wendepunkt?

Steht syrischer Bürgerkrieg vor endgültigem Wendepunkt?

Aleppo, die zweitgrößte Stadt und einstige Wirtschaftsmetropole Syriens, steht vor der Einnahme durch Regierungstruppen. Die Brigaden der Freien Syrischen Armee (FSA) ziehen ab und der türkischen Regierung droht nicht nur ...


Russland: Spekulanten, Bankenmafia und brandgefährliche Nato-Spinner

ölförderung_gazpromq

Posted in Außenpolitik, EU & Euro, Finanzen, Nato, Russland, Ukraine, Uncategorized1, USA & Amerikas, Wirtschaft & Technologie

Faszinierend, was wir so alles in Stellung bringen, um Russland zu schaden: 30% haben der Rubel und der russische Aktienindex RKS seit Jahresbeginn verloren. Russlands Finanzminister Siluanow sprach heute von spekulativen Kursbildungen und versuchte sich in Optimismus. Putin sagt schon lange und immer wieder, dass die Ölpreisbildung politisch motiviert sei. Mit Recht kritisieren Beobachter, dass Sanktionen niemals den Eliten schaden, sondern den ohnehin Benachteiligten und wirtschaftlich Schwachen. Und selbstverständlich stärken Krisensituationen zumeist vor allem die Machteliten, nicht die Demokratie – im aktuellen Fall auf beiden Seiten, nicht nur in Russland!

Im Hintergrund steht eine hoch aggressive einzige Supermacht, die soeben nach nur einer Generation den Zenit ihrer globalen Macht überschritten hat – und sich in einem Niedergang befindet, der nicht nur nicht aufhaltbar erscheint, sondern sich eher beschleunigen wird. Diese Supermacht ermuntert ihre neueste Errungenschaft, das ebenso hoch korrupte wie US-abhängige Regime der zusammenbrechende Ukraine, seiner Kette der Verbrechen im Osten des Landes weitere Glieder hinzuzufügen. So wurde am Mittwoch eine Schule in Donezk beschossen, zwei Schüler starben beim Fußballspiel auf dem Schulhof, drei weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Zunächst warf Kiew der Volkswehr diesen Feuerüberfall vor, dann beschuldigte Moskau das Kiewer Regime, die Oberschule 63 in der Stepanenkostraße gezielt beschossen zu haben. Inzwischen hat die UNO diesen Mord verurteilt und verlangt indirekt Aufklärung. Kiew hatte die Volksrepubliken auch bei der Wahl am vergangenen Wochenende unter Artilleriefeuer genommen, bedroht internationale Beobachter der als illegal bezeichneten Wahl mit Strafen, kümmert sich schon lange nicht mehr um die Versorgung der Bevölkerung mit den wichtigsten dringend benötigten Gütern und Dienstleistungen, wehrt sich und protestiert jedoch ständig, wenn Russland Hilfe leistet. Inzwischen kann die OSZE die Ladung von Hilfskonvois angeblichnicht mehr kontrollieren, Kiew nach eigenen Bekundungen auch nicht – wohingegen Moskau erklärt, Kiews Kontrollpersonal sei willkommen.

Die Waffenruhe in der Ostukraine bröckelt unterdessen ständig weiter, so dass die Volksrepubliken schon eine andere Regelung als den Minsker Rahmenvertrag fordern, da hilft sich der Westen mit Propagandalügen gegen Russland über die Runden. Demnach steckt Russland auch hinter der Ebola-Seuche! Und vielleicht auch hinter ISIS?* Und dem schlechten Wetter? Noch irgendwelche Vorschläge? Wie auch immer: Frankreich zögert die Lieferung der beiden Hubschrauberträger der “Mistral”-Klasse an Russland unter fadenscheinigen Behauptungen immer weiter hinaus, angeblich fordern US-Parlamentarier, dass die Nato einen Verkauf der Schiffe an Bündnispartner organisiert. Und Russland gibt immer weiter nach: Drei Monate Lieferrückstand sind erlaubt, doch zählt eigentlich als Stichtag nicht der 14. November, denn schon im September hätte ausgeliefert werden können.

In dieser farbenfrohen Lage schicken die USA weitere 1.500 Mann “gegen IS” in den Irak und fallen somit wieder einmal in den “mission creep”-Modus: Auslandsmissionen, die dadurch aus dem Ruder laufen, das sie schleichend anwachsen, ohne dass (Exil-)Strategie, Kosten/Nutzen-Relation oder andere solide Management-Werkzeuge Beachtung finden. Eigentlich sollte uns das ja freuen, weil US-Fehler die Freiheit des Rests der Welt stärken – doch hier geht es in diesen Jahren darum, dass ein globaler Krieg vorbereitet wird: Und JEDER Schritt dahin ist zu bremsen. Zum Beispiel auch absolut unverantwortliches Gerede von Scharfmachern, die glauben, damit noch Karrierepunkte sammeln zu können: Nato-Manöver mit 40.000 Mann an Russlands Grenze!

Wenn dann auch noch die Goldman-Sachs-geführte Europäische Zentralbank (EZB) ihre Machtfülle ausweitet, gefährdeten Banken weitere Steuergelder zugänglich macht und gleichzeitig erfolgreich darauf achtet, dass in Europa niemand auf die Idee kommt, sich dem wesentlich solideren eurasischen Markt anzuschließen – ist in dem globalen Tohuwabohu schon kaum noch jemand in der Lage, das zu mitverfolgen.


 putin redet klartext - sehr diplomatisch - aber klartext..

Putin ohne Maulkorb - Valdai Rede auf Deutsch 2014

https://www.youtube.com/watch?v=g6zyl2hGXWo

75.128   Veröffentlicht am 26.10.2014   Gorbatschow zur Valdai Rede: "Die Rede war erschütternd. Ich glaube, dass es ein solches Statement seit der ganzen Zeit der Regierung Putins nicht gegeben hat. Vielleich deshalb, weil die Situation dies fordert. In den Hauptzügen bin ich mit allen Gedanken einverstanden, die er geäußert hat." https://www.facebook.com/Antimaidan.d...

Es folgt die deutsche Übersetzung der Rede von Wladimir Putin auf dem Valdai Forum 2014. Diese Rede findet zu einem sehr bedeutenden Zeitpunkt statt und wird von Politexperten als eine seiner bedeutendsten Reden gesehen. Wie alle wichtigen Reden von wichtigen russischen Politikern, findet sich diese Rede nicht unverfälscht in den deutschen Medien. Daher sahen wir Bedarf in einer Vertonung in der deutschen Sprache. Für weitere Informationen insbesondere über die Ukraine findet Ihr unsere Gruppe Antimaidan deutsch auch auf Facebook.

(Anmerkung: Ton und Bild sind sehr zeitversetzt.)

  1. Putins Rede beim Diskussionsforum „Valdai“ am 26.10.2014 In deutscher Sprache verschriftet hier [PDF]. In deutscher Sprache vertont hier.  (Der Redetext befindet sich als pdf-Dokument, 11 S, Arial 12Pkt im Anhang; m.z.)

  2. Obamas Rede vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen am 25. September 2014 www.ag-friedensforschung.de

  3. Zur herrschenden und eigentlich unerträglichen Tonlage zitiere ich (Albrecht Müller) noch „Focus“: Obamas historische Rede vor der UN – US-Präsident: “Russland wird für seine Aggressionen bezahlen” 


was unsere medien verschweigen
eine 2h-geschichts-doku, wie die amerikaner in den 90er-jahren die russische wirtschaft systematisch zerstörten.. doch putin machte ihnem einen strich durch die rechnung
Der unbekannte Putin (Doku) - Vollversion
https://www.youtube.com/watch?v=aLiJQBR6PEI&feature=youtu.be

95.055  Veröffentlicht am 29.04.2013
Der unbekannte Putin - Ein Film von Andrej Karaulow
Übersetzung: Ivan Sh. Vertonung: Nikolai Alexander

LUFTPOST – Friedenspolitische Mitteilungen aus der US-Militärregion Kaiserslautern/Ramstein, LP 175/2014 – 10.11.2014
 
Nach einer internationalen Umfrage
führen die USA die Liste der terroristischen Staaten an
von Noam Chomsky, telesur, 20.10.2014  (1)
 
Eine internationale Umfrage hat ergeben, dass die USA derzeit mit großem Abstand als "größte Bedrohung für den Weltfrieden" angesehen werden; weit abgeschlagen folgen Pakistan auf dem zweiten Platz und mit größerem Abstand andere Staaten.

Willy Wimmer und Dirk Müller - "Wir müssen einen Krieg in Europa verhindern"
https://www.youtube.com/watch?v=GHF9-ruI9Y4&noredirect=1

5.900  Veröffentlicht am 07.11.2014 produziert von Julia Jentsch, http://rasendereporterin.de für http://cashkurs.com   www.cashkurs.com – Ihre unabhängige Finanzinformationsplattform zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzmarkt von und mit Dirk Müller


ein seht guter hintergrundbericht aus den USA, und schon haben sie ihn verhaftet..
Ex CIA Offizier: Das sind die wahren Schuldigen am Ukraine Krieg (21.9.14)
54.357    Veröffentlicht am 21.09.2014

Ex CIA Offizier Ray McGovern, der über 30 Jahre beim US-
Geheimdienst gearbeitet hat, legt klare Fakten auf den Tisch!
Zwei Interviews mit ihm, die in Deutschland aufgezeichnet wurden,
sagen in aller Deutlichkeit, wer den Putsch in Kiew ausgelöst hat
und warum es deshalb zum Ukraine-Krieg kam.

Ein absolutes "Must see it" für alle, die an den wahren
Hintergründen interessiert sind und eine Ohrfeige für unsere
gleichgeschalteten Medien, Politiker und NATO-Versteher!

Quellen:
https://www.youtube.com/watch?feature...

https://www.youtube.com/watch?feature...


Friedensnobelpreisträger fordern von Obama Freigabe des CIA-Folterreports

In einem offenen Brief appellieren zwölf Friedensnobelpreisträger an US-Präsident Obama, die Bericht über die Folterpraktiken der CIA öffentlich zu machen. Weiterlesen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Friedensnobelpreistraeger-fordern-von-Obama-Freigabe-des-CIA-Folterreports-2437397.html


der krieg gegen die armen in den USA..

"Lassen Sie sofort den Teller fallen"Polizei verhaftet 90-Jährigen
– weil er Essen verteilt

http://www.focus.de/panorama/welt/illegale-obdachlosenhilfe-polizei-verhaftet-90-jaehrigen-weil-er-essen-verteilt_id_4252803.html

Fort Lauderdale, USA, Obdachlose
Screenshot von www.local10.com Der 90-jährige Arnold Abbott wird von der Polizei festgenommen

Land of the Free: 90-Jähriger verhaftet wegen Obdachlosenspeisung
https://www.youtube.com/watch?v=15dLUetLZ7Q#t=13


der krieg gegen die armen in deuschland..
Über-Leben mit Hartz IV            https://www.youtube.com/watch?v=qQQyFjPls-c


Wenn sich innerhalb weniger Tage drei dramatische Zwischenfälle von strategischer Bedeutung ereignen, dann schauen kompetente Geheimdienst-Analysten nach einem Muster dahinter.

• Am 20.10. starb der Chef des französischen... [mehr]


 


medien


 

die grünen als speerspitze zur bekämpfung der friedensbewegung???
beck (grüne) diffarmiert KenFM und die montagsmahnwachen als braun. dagegen wehrt sich KenFM nun mit seinen anwälten. die grünen entwickeln sich immer mehr globalisierern (CH: s. ecopop) und olivgrünen kriegstreibern (DE: s. ukraine, russland). ich selber bin vor ca. 20 jahren aus der GPS ausgetreten, als sie von heute auf morgen plötzlich für die EU waren. ich empfehle allen leserInnen, die grünen nicht mehr zu unterstützen..

Gegenüberstellung:
Marieluise Beck im Bundestag und Dr. Daniele Ganser bei KenFM
https://www.youtube.com/watch?v=YjWuon2oGNc&feature=em-uploademail

Veröffentlicht am 15.11.2014   Sehr geehrte Frau Marieluise Beck, Geopolitik ist eine komplexe Materie, aber sind Sie wirklich so naiv? Wir denken nein, oder besser: Wir hoffen es. Um an dieser Stelle den Titel von TAZ-Mitbegründer Mathias Bröckers zu zitieren: Sie und ihre Partei gehen von „Wir sind die Guten“ aus, nur das ist seit spätestens 1999 nicht mehr der Fall. Seit dem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg auf das souveräne Jugoslawien durch die NATO, eingerührt und empfohlen auch durch den damaligen grünen Außenminister Joschka Fischer, ist aus der einstigen Friedenspartei mit Sonnenblumen-Logo eine olivgrüne Eingreiftruppe mit Bundestagsmandat geworden.

Sie, Frau Beck, haben sich als Mitglied der Grünen unter dem Einfluss von Macht zu einer Person entwickelt, die eine extrem opportunistische Politik vertritt. Eine Politik, die nur verkauft werden kann, wenn man auf eine durch die Bank einseitige Berichterstattung setzt. Ihnen wird die Tatsache nicht entgangen sein, dass es da dieses Internet gibt. Sie selber sind auf Facebook, auch wenn davon auszugehen ist, dass Sie persönlich nicht die Seite pflegen. Wäre das so, würden wir an Ihrer Stelle jetzt juristischen Rat einholen. Unsere Screenshots sind gemacht.

Zurück zum eigentlichen Thema, das Sie mit so verhaltener Leidenschaft im Bundestag versucht haben, der Bevölkerung zu verkaufen.


Russland ist der Feind und bei Putin muss man mit allem rechnen. Wir können Sie beruhigen. Die ehemalige UdSSR ist selbst nach dem Zusammenbruch noch derart groß, dass nicht davon auszugehen ist, dass Putin auf Rommel macht und Sie auf dem Dach des Reichstages bald wieder eine Flagge mit Rotem Stern wehen sehen werden. Wenn Sie als Mitglied der Ex-Friedenspartei aber auf Dritten Weltkrieg aus sind, dann lassen Sie auch weiterhin den Umstand weg, dass das, was Sie jetzt als Aggression Russlands darstellen, keine Aktion war, sondern eine Reaktion. Was sagt Ihnen als OSZE Mitglied die NATO-Osterweitrung?

Wir können uns denken, dass Sie einen ziemlich dichten Terminkalender haben und seit 1989 nur wenig dazu gekommen sind, sich mit Geopolitik beschäftigen zu können. Vielleicht ist die Ausdehnung des westlichen Militärbündnisses einfach an Ihnen vorbei gegangen. Aus diesem Grund verstehen Sie den Ausschnitt eines KenFM-Interviews mit Dr. Daniel Ganser bitte als eine Serviceleistung unserer Seite. Sie müssen sich nicht die 100 Minuten ansehen. Wir haben den für Sie und Ihre Weltsicht relevanten Teil herausgeschnitten. Dort erklärt Ihnen der Historiker und Friedensforscher aus der Schweiz in simplen Worten, was der Reaktion Russlands aktuell vorausgegangen ist. Eine Art Sendung mit der Maus. Speziell für Menschen wie Sie, die wenig Zeit haben.

Wichtig wäre uns als Presseportal noch zu erwähnen, dass nicht alle Journalisten, mit denen Sie nicht schon essen gegangen sind, automatisch für den Kreml arbeiten oder aber, wie Sie auch auf Ihrer Facebook-Seite mehrfach angedeutet haben, aus dem braunen Umfeld stammen. Diese unglaublichen Unterstellungen haben nur ein Ziel. Sie sollen die letzen Reste nicht embeddeter Presse vernichten. Dieser Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen. Die Büchse der Pandora ist offen. Das Netz existiert. Da Sie in Sachen digitale Medien aber wohl nicht das zu sein scheinen, was man firm nennt, werden Sie von uns klassisch Post bekommen. Bedrucktes Papier. Der Briefkopf trägt natürlich das Logo einer namhaften Rechtsanwaltskanzlei, die uns in den letzten drei Jahren nie enttäuscht hat. Wir sind es gewohnt, zu gewinnen, Frau Beck. Der Rechtsstaat arbeitet noch. Haben Sie damit auch Probleme?

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de
http://www.twitter.com/TeamKenFM
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm


RT auf Deutsch – Nachrichten gegen die Mainstream-Propaganda - COMPACT Live

https://www.youtube.com/watch?v=d5GMVCGt6zQ

24.477 Veröffentlicht am 04.09.2014 Ende September wird der russische Auslandssender RT seinen bereits angekündigten deutschsprachigen TV-Dienst starten. Geplant ist zunächst eine rund halbstündige tägliche Nachrichtensendung im Internet, die bei Erfolg sukzessive ausgebaut wird. Damit bekommt die gleichgeschaltete Infopropaganda auf deutschen Bildschirmen einen schlagkräftigen Konkurrenten. Über das künftige Programm, dessen Ziele, Chancen und Grenzen spricht COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer mit Ivan Rodionov, dem Leiter des deutschsprachigen RT.


8 Gründe, warum ich "Deutsche Wirtschafts Nachrichten" nicht lese
63.705  Veröffentlicht am 09.10.2014

http://www.facebook.com/ohraykanders
http://www.instagram.com/raykanders
http://www.twitter.com/raykanders

Die deutschen „Fox News“: 8 Gründe, warum ich die „Deutschen Wirtschafts Nachrichten“ nicht lese.  Hintergrund: „Deutsche Wirtschafts Nachrichten“ ist eine der erfolgreichsten deutschen Nachrichten-Seiten; weigert sich jedoch seit Jahren öffentlich zu machen, wer ihre Artikel überhaupt schreibt. Setzt stilistisch vor allem auf Bedrohungs-Szenarien und übertrifft von der Reichweite online oft traditionelle Marken wie SPIEGEL, FAZ, SZ, etc.


Stimme und Gegenstimme 2014

http://www.allved.com/pages/nachrichten/stimme-und-gegenstimme.php

Hallo liebe S&G-Leser,

diesmal sind es wieder 2 Ausgaben, V.a. Ausgabe 54 mit dem Artikel über Jürgen Möllemann würde ich Euch ans Herz legen. Ausgabe 55 ist eine Schweizer Spezialausgabe über die Goldinitiative.

Nr.59 – Intro: Was  macht  ein  Verbrecher, wenn er gefasst wird und vor Gericht kommt?

  • Mainstreammedien müssen massiven Verlust an Glaubwürdigkeit eingestehen
  • Intoleranz der Gender-Ideologie
  • Falsche Zahlen, falsche Bilder
  • Grenzwerterhöhung für Insektizide bedroht die Bienen
  • Japans Geheimhaltungspolitik
  • Schaden genmanipulierte Organismen Mensch und Umwelt?
  • Bravo für die Verfassung Boliviens

 

Nr.54 – Intro: Die  besten  Minigolfspieler  der Welt  können…

  • „EU-Annäherung“ auf ukrainisch
  • Attacken auf Ebola-Helfer – Gegenstimme aus Afrika
  • Eine weitere Gegenstimme aus Afrika
  • Deshalb kann Israel (fast) alles tun
  • Türkei: Mysteriöser Tod einer Korrespondentin
  • Jürgen Möllemann – kam, sprach und verunglückte …
  • Sanktionen
  • gegen Russland: „Sie wollten das nicht“
  • Schlusspunkt: Putin in  seiner  gut  40-minütigen Rede u.a. zu den Sanktionen gegen Russland…

Nr.53

  • Ebola – eine erfundene Epidemie?
  • Das Stillschweigen der Medien zum Völkermord in der Ost-Ukraine
  • Veranstaltungstipp (Berlin): 3. COMPACT-Konferenz Frieden mit Russland! Ein souveränes Europa!
  • Ukraine: Massengräber mit exekutierten Zivilisten entdeckt
  • Zweierlei Maßstäbe in der EU-Außenpolitik I: Genozid in der Ukraine
  • Zweierlei Maßstäbe in der EU-Außenpolitik II: Genozid in Gaza
  • US-Luftangriffe gegen IS*-Terroristen: Nur ein Vorwand für die USA?
  • Presseschock durch Leserflucht

Schweigekartell zum Bestseller „Gekaufte Journalisten“

- Wenn getroffene Hunde nicht mal bellen

01 November 2014 Autor: Michael Brückner | Kommentar(e): 1
Schweigekartell zum Bestseller „Gekaufte Journalisten“ - Wenn getroffene Hunde nicht mal bellen


In der vergangenen Ausgabe der Expresszeitung stellten wir das neue Buch des deutschen Bestseller-Autors Udo Ulfkotte vor: „Gekaufte Journalisten – Wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz Deutschlands Massenmedien lenken“, lautet der Titel dieser brisanten Neuerscheinung. In nur wenigen Tagen stieg dieses Buch zum Bestseller auf. Der Versuch der Mainstream-Medien, die Enthüllungen des ehemaligen FAZ-Journalisten totzuschweigen, sind erkennbar gescheitert. 
 
Mehr

Exklusiv: RT Interview mit Udo Ulfkotte über gekaufte Journalisten

Udo Ulfkotte war 16 Jahre FAZ-Journalist und packt jetzt aus. Gegenüber RT berichtet er wie die CIA und andere US-Behörden Journalisten in allen großen deutschen Zeitungen kauften. Taucherausrüstun...
 
Kulturstudio Klartext No 102 - GEKAUFTE JOURNALISTEN - Dr. Udo Ulfkotte 53min.

 
 

analysen


wer mehr wissen möchte, wer im kali-yuga die welt beherrscht - hier eine gute dokumentation. aber dieses zeitalter ist jetzt endlich zu ende und das goldene zeitalter steht vor der tür..
Kulturstudio Klartext No 96 - Martin Kramp - Protagonisten der NWO
https://www.youtube.com/watch?v=2RQIN3Td0fA&index=7&list=PLKf1hUwm7vm9X4HZSSeTF9CPTP2qrJ2BT

 

10.482

Veröffentlicht am 21.06.2014

KLARTEXT -- eine Sendung von und mit Michael Grawe & Boris Lauxtermann

Protagonisten der NWO -- Hintermänner & Fakten

zu Gast: Martin Kramp -- Verleger & Autor

http://www.copixmedia.info

Sendung als mp3 herunterladen -http://mp3kulturstudio.whiteops.de/kt...

http://livestream.kulturstudio.info
http://www.livestream.com/kulturstudio
http://www.kulturstudio.info
http://kulturstudio.wordpress.com

http://www.archiv.kulturstudio.info - Sendungsarchiv
http://www.spende.kulturstudio.info - Unterstütze Dein Kulturstudio!

 
Tages Anzeiger (Schweiz), 05.11.2014
Luxemburgs Milliardenrabatte für Grosskonzerne
Durch ein Datenleck werden Steuerabkommen mit 343 Firmen publik. Betroffen sind auch Schweizer Unternehmen.
Von Titus Plattner und Mario Stäuble
Der Chefbeamte mit dem Pferdeschwanz arbeitete hart. Oft sass Marius Kohl von frühmorgens bis abends um 21 Uhr in seinem Eckbüro und gönnte sich in seiner 30-minütigen Mittagspause nur eine Banane. Als langjähriger Leiter des Luxemburger Steueramts «Sociétés 6» hatte er eine der wichtigsten Stellen des Landes inne: Er bewilligte sogenannte Rulings – Abkommen mit internationalen Konzernen über die künftige steuerliche Behandlung ihrer Luxemburger Ableger. Kohl segnete Hunderte solcher Deals ab, alleine am 25. März 2009 unterzeichnete er 39 Dossiers.

Ein umfangreiches Datenleck erlaubt erstmals einen Blick ins Räderwerk dieser Rulings. Darin offenbaren sich die grosszügigen Steuervorteile, die Marius Kohl und damit das Grossherzogtum offerierte, um Konzerne und deren Geld ins Land zu holen und zu halten. Das Internationale Konsortium Investigativer Journalisten (ICIJ) erhielt Zugang zu vertraulichen Dossiers von 343 Multis, darunter Namen wie Pepsi, Vodafone, Deutsche Bank, LVMH, Burberry oder Weight Watchers. Dutzende Milliarden Euro sind dabei im Spiel.
Steuersätze von unter 1 Prozent
Vom Leck betroffen sind auch 12 Schweizer Unternehmen. Die bekanntesten sind die beiden Grossbanken UBS (UBSN 16.62 -0.12%) und Credit Suisse, (CSGN 24.83 -0.12%) aber auch andere Geldinstitute wie Julius Bär tauchen in den Dokumenten auf, genauso wie die Luxus-Gruppe Richemont, das Manor-Mutterhaus Maus Frères oder die früheren Swissair-Töchter SR Technics und Gate Gourmet.
   Formell beträgt die Unternehmenssteuer in Luxemburg 29 Prozent, was im internationalen Vergleich nicht weiter auffällig ist. Dieser Prozentsatz sinkt jedoch aufgrund von Ausnahmen oft unter 1 Prozent...
28.000 Seiten Dokumente
Journalisten aus 26 Ländern haben für die heute publizierte Untersuchung Dokumente analysiert, die aus den Jahren 2002 bis 2010 stammen.

Ein "Wohltätigkeits-Strassenräuber" (Erklärung des Ausdrucks findet sich HIER) lauert potentiellen Spendenopfern auf.
Laut der Schweiz am Sonntag verdienen die Chefs/Chefinnen der bekanntesten Non-Profit-Organisationen in der Schweiz momentan im Schnitt jährlich 189‘000 Franken.

HILFSWERKE & SPENDENFIRMEN: Bis zum Zusammenbruch
HIER geht's zum ausführlichen Hintergrundbericht von Kevin Brutschin, 40, interessiert an Spirituellem, Ethik und Techno, hat selbst im Hilfswerkbereich gearbeitet, kann sich aber mit den dortigen missbräuchlichen Tendenzen nicht mehr abfinden.
Ob Norddeutscher Rundfunk oder renommierte BBC: Wo Spendensammelnde profitorientierter Fundraisingagenturen auftauchen, wird Kritik laut. Folge: Wachsender Unmut, d.h. zunehmende allg. Spendenverweigerung, was wiederum die Budgets der Non-Profit-Organisationen (NPO) unter Druck setzt. Dieser wird dann über die Agenturen an die Sammelnden weitergegeben (und in Form immer unlauterer Sammelmethoden auch an die Spenderschaft - siehe Weltwoche). Wie soll das enden?
Letztes Jahr sorgte der Kassensturz für Aufruhr: Sammelnde der Firma Corris ständen unter heftigstem Druck. Von falschen Lohnversprechungen war die Rede, gar von Ausbeutung. Die auftraggebende & laut Zewo-Reglement („Die Verantwortung für eine Aktion kann nicht abgetreten werden.") verantwortliche NPO Helvetas darauf: Das höre man zum 1. Mal. Ja? SonntagsZeitung 2004: "(Corris) setzt seine ... Sammler massiv unter Druck". NZZ 2005 (Ein Ex-Sammler zum Lohn): "Finanziell sah das Angebot ... sehr lukrativ aus, aber das stimmte nicht mit der Realität überein."
Die deutsche taz nahm sich nun der Agentur DialogDirect an: Eine Ex-Sammlerin fühlt sich ausgebeutet; gewaltiger Druck sei auf sie ausgeübt worden: Bis zum Zusammenbruch! Damit kommt die NPO Amnesty International in Erklärungsnot (wenn taz-Vorwürfe, denen Amnesty Deutschland widerspricht, stimmen): Amnesty CH ist bei Corris, Amnesty DE bei DialogDirect. Amnesty CH hätte vor einer Wiederholung des Skandals warnen müssen (Corris-Besitzer Gerhard Friesacher ist DialogDirect-Mitgründer! Friesacher & DialogDirect-Boss Franz Wissmann haben das Sammelsystem sogar zs. aufgebaut, in der CH laut K-Tipp unter dem Namen „Wissmann, Friesacher“)! Amnesty Österreich wiederum macht die Aktionen selbst. Laut Amnesty CH aber nur, da zuvor eine Arbeitsrechtsänderung die dortigen Agenturen niederzwang. Die betroffene Agentur, talk2move, war jedoch ebenfalls unter Maximal-Beschuss, sowohl der Presse als auch eines Blog-„Shitstorms“! Ex-Arbeitgeber von talk2move-Boss Robert Hatwagner übrigens: Wissmann, Friesacher…    

 

 
 
ANGESEHEN
31:02

KenFM über: Hasta la Vista, Maybe?

  • 33.146 Aufrufe

Veröffentlicht am 22.10.2014  Es ist völlig sinnlos, sich über die am 10. September von Barack Obama gehaltene Rede an die Nation zu echauffieren. Der Mann ist ein Schauspieler. Gecastet, gecoacht und über Jahre perfekt auf die Rolle des mächtigsten Mannes der Welt vorbereitet. Hinter ihm steht ein gigantisches PR-Team, das alles, was der Mann zu sagen plant, jedes Foto und jede Geste haben testen, nachjustieren und einstudieren lassen. Obama stellt nur dar. Er reagiert wie Bruce Willis auf ein politisches „Action“ und verkauft der Welt die Rolle des Präsidenten der USA. Das, was er in dieser Rolle dann jüngst in knapp 15 Minuten via TV zum Besten gab, war an Lächerlichkeit nicht zu überbieten und dürfte für spontane Lachanfälle gesorgt haben, da das Script völlig überzogen war.


11. Nov 14

Wer sind die Kurpfuscher bei Geld und Gold?

Rudolf Strahm ist ein ehrenwerter Mann mit einer beeindruckenden Biografie. Leider hat er als Ökonom aber - neben seiner berechtigten Kritik an der Goldinitiative - auch die Vollgeld- initiative in den gleichen Topf geworfen... [mehr]

 

hintergrund-informationen


rubrik: das wichtigste aus den letzten newslettern

die kapitel:

  1. lichtblicke - positive beispiele für eine neue erde
  2. prognosen
  3. geld-, finanzsystem
  4. gesundheit, ernährung, medizin
  5. landwirtschaft, permakultur, gemeinschaftsgärten/urban agricultur, CSA, RVL..
  6. imperialismus, krieg in ukraine, syrien und naher osten
  7. logen, geheimbünde, terror
  8. andere interessante seiten

Krieg und Frieden

Da die Globalisierer - USA/EU/NATO -

einen neuen Krieg anzetteln wollen,

bringe ich hier die wichtigsten Hintergrundinformationen,

als Gegeninformation zur Kriegshetze der Massenmedien

Die Krise könnte ganz einfach behoben werden!

Die gegenwärtige Weltwirtschaft ist die Weiterführung von Krieg auf der ökonomischen Ebene - gross gegen klein, reich gegen arm. Die Finanzkrise wurde geplant und inszeniert (Subprimekrise). Sie könnte ganz einfach gelöst werden - wenn man wollte. Das wollen sie aber gar nicht. Sie brauchen die Krise, um die demokratischen Nationalstaaten auszuhebeln (stiller Putsch) und die Diktatur der Konzerne (des Finazkapitals) auszubauen. Deshalb werden die Banken gerettet und nicht die Staaten!!!

Medien

Die Desinformation der Massenmedien
Was die Mainstream-Medien unterschlagen, verdrehen und verheimlichen..

Sehr guter Beitrag zum Tag der Wahrheit: Er fasst die wichtigsten Infos zusammen

Verschwiegenes, Verharmlostes und Vertuschtes
- Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger am 3.10.2014 in Mainz

https://www.youtube.com/watch?v=dw4bOl4dH4U&feature=em-uploademail

Wissensmanufaktur

5.492   Veröffentlicht am 07.10.2014

Die Medien als Instrument der Gehirnwäsche
Die veröffentlichte Meinung ist ein Produkt wie jedes andere und wird auch ähnlich produziert. Die wichtigen Ereignisse, die den Lauf der Geschichte verändern, werden uns oft vorenthalten und verharmlost oder verfälscht und entstellt vermittelt. Der Frieden ist zu wichtig, um ihn der Politik zu überlassen. Wir alle müssen ihn gemeinsam bewahren.   Tag der Wahrheit - Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger am 3.10.2014 in Mainz

Finanzkrieg

franz hörmann hat z.zt. die besten vorschläge für eine neues geld- und wirtschafts-system..
KenFM im Gespräch mit: Franz Hörmann
https://www.youtube.com/watch?v=Oouoee9UvEc&list=UUr6VVXep3Fs5EOtjMK3i2AQ

110.466 Veröffentlicht am 18.06.2014  Das wirklich wertvolle Gut, mit dem Banken handeln, ist das Vertrauen ihrer Kunden.  Das sagt Franz Hörmann. Er ist Professor für Rechnungswesen an der Wirtschaftsuniversität Wien und beschäftigt sich seit Jahren vor allem mit der "Geldschöpfung", dem sogenannten Giralgeld, und den daraus resultierenden Staatsschulden. Hörmann kritisiert, dass unsere Gesellschaft Bedarf und Arbeit miteinander verknüpft hat - nur wer arbeitet, kann seinen täglichen Bedarf decken, da er nur für Arbeit Geld erhält. Aber auch ohne Geld bleibt sein Bedarf bestehen. Geld und Arbeit müssen voneinander entkoppelt werden, wenn es nicht möglich ist, für jeden eine Arbeit zu finden. Wie sieht eine zukünftige, moderne Gesellschaft aus, in der es Geld, wie wir es kennen, gar nicht mehr gibt? Franz Hörmann, unter anderem Autor von "Das Ende des Geldes. Wegweiser in eine ökosoziale Gesellschaft", erläuterte im Gespräch mit KenFM nicht nur die Details unseres Finanzsystems, sondern stellte auch eine Vision für die Zukunft auf, in der Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt, und Empathie wichtiger ist als Statussymbole. Wir trafen den Wirtschaftsexperten, der sich einen soziologischen Blick auf das Thema erarbeitet hat, auf dem Campus der WU Wien.


Finanzkrieg statt realer Kieg -
Hier eine spannende Prognose: Das könnte eine Möglichkeit eines Machtwechsels ohne Krieg sein - Finanzkrieg statt realer Kieg..

08.08.2014 07:00  | Jim Willie CB

Deutschland dreht nach Osten ab
http://www.goldseiten.de/artikel/215739--Deutschland-dreht-nach-Osten-ab-Teil-1~2.html?seite=2

... Wie es hieß, sollen russische Geheimdienststellen die Berliner Beamten über die NSA-Aktivität der US-Regierung informiert haben - also kurz bevor es zu den Verhaftungen von letzter Woche kam. Die Snowden-Informationen werden jetzt auf wichtigen Gebieten eingesetzt. Die zentraleuropäische Quelle merkt dazu kurz an: “Das Komische an all dem ist, dass die russischen Geheimdienste FSB und GRU die deutschen Behörden informierten und ihnen heiße Spuren übergaben.“ Die Reaktion der Deutschen kam dann derart schnell, dass man nur zu dem Schluss kommen kann, dass hier ein Trennstrich gezogen wird. Während das anglo-deutsche Vertrauensverhältnis am Verwelken ist, entwickelt sich unterdessen eine deutsch-russische Beziehung mit Vertrauen. Der Bruch der Deutschen mit den faschistischen Kräften aus US-UK-EU könnte so nah wie nie zuvor sein; seit dem 2.Weltkrieg gab es hier also eine historische 180-Grad-Wende.

An der globalen Finanzkriegsfront stammen die faschistischen Kräfte aus den Reihen der Amerikaner und Briten - die großen korrupten Banken sind dabei die Bunker an den Kampflinien. Sie werden geräumt und verlassen, oder eingenommen. Auch die NATO-Allianz steht auf dem Spiel. Wenn Deutschland voll nach Osten schwenkt, dann würde die NATO-Mitgliedschaft nur noch ein leerer Sitz sein, auf dem ein Telefon mit Freisprechanlage steht.

Europa - Russland

Ohne Rebellion keine Souveränität
http://sputnikipogrom.com/europe/germany/18208/russischer-appell/
Sehr gute geschichtliche Analyse eines russischen Politologen auf 5 Seiten. 01.2014


Krieg oder Kooperation mit russland?

https://www.youtube.com/watch?v=cikvqdMRTTA

Interview with Sergei Glaziev - Advisor to President Putin 31.552 Die beste geopolitische Analyse die ich in der letzten Zeit las - aus Russland.. Ein neuer Krieg in Europa oder ein neues Europa, zusammen mit den BRICS-Staaten? Dieser Berater von Putin bringt es in diesem Video in 14 min. sehr gut auf den Punkt. Mit deutschen und englischen Untertiteln..    vielen Dank an Lukas für den Link.

Der heimliche Staatsstreich - "Freihandel" eine Wortverdrehung - ein Neusprech wie in Aldous Huxley's brave new world - die sogenannten "Freihandelsabkommen" TTIP/TiSA sind in Wirklichkeit heimliche Staatsstreiche gegen die wenige Demokratie, die noch übriggeblieben ist. Die Nationalstaaten sind den Globalisierern ein Dorn im Auge, sie sollen zerstört werden!!!

Guter Kurzvideo 5.53 min.
Was ist TISA?
http://www.youtube.com/watch?v=PZgP8mGSt8s

Gute Webste zu TiSA - Der Ausverkauf der Demokratie  -  http://stop-tisa.ch/wordpress/

Ausführlichere Doku 1.30 min.
TTIP - Gefährliche Geheimnisse des Freihandelsabkommens
https://www.youtube.com/watch?v=rgl6qhnBObQ

Von der Website des ORF
Gespräche unter „guten Freunden“
http://orf.at/stories/2228120/2228147/
Noch ist der Widerstand gegen das geplante europäisch-amerikanische Freihandelsabkommen (TTIP) nicht verklungen, schon sind nun Verhandlungen über ein weiteres umstrittenes Abkommen bekanntgeworden. Seit 2012 wird über einen internationalen Vertrag zum Handel mit Dienstleistungen (Trade in Services Agreement, TISA) hinter verschlossenen Türen verhandelt. Unter Federführung der USA und der EU begannen insgesamt 50 Länder den neuerlichen Verhandlungsprozess. Unter diesen „wirklich guten Freunden von Dienstleistungen“, wie sie sich selbst nennen, sind 23 WTO-Mitglieder darunter Australien, Chile, Kanada, die Schweiz, Japan und die EU. Diese repräsentieren mehr als zwei Drittel des globalen Handels mit Dienstleistungen.
mehr..  http://orf.at/stories/2228120/2228147/
https://www.campact.de/ttip/appell/teilnehmen/

Der nächste Schritt in die Diktatur der Konzerne - vier Links -> TISA

KenFM im Gespräch mit René Zeyer über:
FATCA und das Dollar-Monopol
Veröffentlicht am 07.06.2014
FATCA ist die Abkürzung für "Foreign Account Tax Compliance Act" - Simpel gesagt verstärkt FATCA also das Dollar-Monopol der USA. Alle Hintergründe zu FATCA, dem Dollar-Monopol und der Entwicklung des Euro und der Weltwirtschaft in Zeiten der Krise erläutern wir im Telefongespräch mit René Zeyer, Journalist und Buchautor unter anderem von "Armut ist Diebstahl: Warum die Armen uns ruinieren". 


Sehr wichtige Hintergrundinformationen,
um die neue Kriegsstrategie der USA
seit dem Fall der Mauer zu verstehen


Kosovo

NATO - Von der Kooperation zur Konfrontation

„Es begann mit einer Lüge – Deutschlands Weg in den Kosovo-Krieg“Wenn der Link gesperrt wird, gebe den Titel des Films auf youtube ein.. WDR-Dokumentation: In diesem TV-film über den Juguslawien-Krieg wird die Kriegspropoganda der NATO entlarft. Mehr über die Strategieänderung der USA von Kooperation zu Konfrontation nach dem Ende des kalten Krieges findest du im Interview mit Willi Wimmer.. 

Wimmer: USA wollen Europa in den Krieg ziehen - Iranisches Radio 28.2.14

KenFM Jebsen im Gespräch mit: Willy Wimmer (CDU)

Es kommen jetzt auch vermehrt kritische Stimmen aus dem bürgerlichen Lager. Hier ein ehemaligen Offizier der Bundeswehr. Brief von Jochen Scholz, Berlin: Der 24. März 1999: "Bis heute ist er für mich ein Tag der Schande geblieben" «Was der Reichstagsbrand von 1933 für die nachfolgende Entwicklung Deutschlands und der Weltgeschichte bis 1945 war, ist der 24. März 1999 für die Entrechtlichung der Internatio­nalen Beziehungen.»

KenFM im Gespräch mit Evelyn Hecht-Galinski über: Krim-Krise

Gelebte Demokratie - Krim kontra Kiew


NATO:
Vom Verteidigungsbündnis zum Angriffsbündnis
Kosovo, Irak, Lybien, Syrien, Ukraine

KenFM im Gespräch mit: Jürgen Rose (Teil 1)

KenFM im Gespräch mit: Jürgen Rose (Teil 2)

KenFM im Gespräch mit: Jürgen Rose (Teil 3)


Seit Bush und noch mehr unter Obama
Immer mehr verdeckte Kriegsführung

Demokratie made by USA: Die schmutzigen Kriege der JSOC

Schachmatt - Strategie einer Revolution- Wie ein Putsch inszeniert wird - Beispiel Rumänien

Die Revolutionsprofis - Doku ORF - NGO's im Dienst der CIA

Russland

Krieg oder Kooperation mit Russland?

Neuer Krieg in Europa oder ein neues Europa, zusammen mit den BRICS-staaten? Dieser Berater von Putin bringt es in 14 min. sehr gut auf den Punkt. Mit deutschen und englischen Untertiteln..    Vielen Dank an Lukas für den Link.

Interview with Sergei Glaziev - Advisor to President Putin

31.552
Die liebe Ruth hat sich die Mühe gemacht, das ganze Interview abzuschreiben. Wer es lieber liest hier..

Sergej Glazjew – Putins Berater und Wirtschaftsminister
– erläutert die Perspektiven der russischen Eurasienpolitk

August 24, 2014  Bearbeitetes Transkript der deutschen Untertitel des Videos

Hier ein interessantes Interview zur verdeckten Kriegsführung der USA in Russland.

Der nächste Maidan findet in St. Petersburg statt

https://www.youtube.com/watch?v=WNAPbuwLMHg#t=58

Eugen Alexejewitsch (Berater und Abgeordneter der Duma) Die orangene Intervention gegen Russland hat bereits begonnen! Aus der Sicht der Vereinigten Staaten hat in Russland eine orangene Revolution oder Intervention begonnen. Sie hat vor etwa einem Monat begonnen.

Hier eine ORF-Doku, wie das gemacht wird.

Die Revolutionsprofis - Doku ORF - NGO's im Dienst der CIA


Wiedereinführung der Folter - In diesem Video gibt es eine eindrückliche Liste der amerikanischen Foltergefängnisse weltweit..

Putin außer sich..   Ausschnitt aus der Pressekonferenz

Wie können die USA es wagen, Russland Menschenrechtverletzungen vorzuwerfen?! Veröffentlicht am 05.02.2014  164 000 clicks. Wladimir Putin in einer emotionalen Rede über die Heuchelei der USA. Ausschnitt aus der Pressekonferenz mit Russlands Präsident Wladimir Putin am 20 Dezember 2012, Kreml, Moskau, Russland. Ca. 1000 Journalisten aus aller Welt waren in dem Saal anwesend.


US-Hegemonie

Informationen über die Ursachen und Zusammenhänge im Hintergrund - wie läuft das Spiel?

USA drängen EU in den Krieg!!

67.040  Veröffentlicht am 21.03.2014
Alles geschickt eingefädelt! Die Terroristen sitzen in Washington!
Willy Wimmer (CDU): USA wollen Europa in den Krieg ziehen.
Die Faschisten in der Ukraine sind nun an der Macht. Die Geschichte wiederholt sich!
Du wurdest gewarnt! Bitte weiter verbreiten!
21.03.14 | kTV
http://www.kla.tv/index.php?a=showpor...
 
 
Wie gefährlich ist die USA - Webster Tarpley und Andreas Popp im Gespräch mit Michael Vogt Video 1.24
9.288  Veröffentlicht am 07.08.2014  Webster Tarpley und Andreas Popp im Gespräch mit Michael Vogt

Dank einer immer effizienter werdenden Wirtschaft müssen die Menschen immer weniger arbeiten - ein „Problem" für das Weltfinanzsystem. Soll ein Krieg gegen Rußland als Konjunkturprogramm dienen und Vollbeschäftigung herstellen?

Die Großmächte auf dem Weg zur Konfrontation Sehr gute Zusammenfassung, nur zwei seiten 11.4.14

Geostrategische Hintergrundinformationen "...Durch diese ökonomische Neuorientierung könnte das US-Imperium ohne jedes Blutvergießen in die Knie gezwungen werden. Eine Ära neuer Hoffnung auf Gerechtigkeit, auf mehr Gleichheit und auf die Wiedergeburt souveräner Staaten könnte anbrechen und aus dem Dunkel ins Licht führen." Russland kündigt die Entkopplung seines Handels vom US-Dollar an und China will die alte Seidenstraße als neue Handelsroute wieder-eröffnen und damit Deutschland, Russland und China verbinden. Ein Artikel von Peter Koenig bei Information Clearing House übersetzt von Luftpost. Peter Koenig ist Wirtschaftswissenschaftler und hat früher für die Weltbank gearbeitet.

Der Dollarimperialismus 8 seiten brillante Analyse, wie wir alle die Kriege der USA mitfinanzieren..  2.5.14 Wir alle finanzieren mehr als 800 Militärstützpunkte mit einer „Steuer“. Der US-Ökonom Michael Hudson sagte bereits in den 70er Jahren: „Da diese Anleihen des Finanzministeriums in die monetäre Basis der Weltwirtschaft eingebaut sind, müssen sie nicht zurückgezahlt werden, sondern werden unbegrenzt erneuert. Auf dieser unendlichen Umschuldung beruht die finanzielle Freifahrt der Vereinigten Staaten, eine Steuer, die der ganzen Welt auferlegt wird.“
KenFM im Gespräch mit: Mohssen Massarrat

China läutet das Ende der Dollar-Dominanz einDer wahre Grund der Kriegstreiberei der USA - 3 seitenVon Peter Haisenko  ... Die Sprengkraft, die diese Nachrichten in sich bergen, ist gewaltig. Vielleicht wurden sie deshalb von den Mainstream-Medien bislang geflissentlich verschwiegenen. Das ändert jedoch nichts an der Sensation: China und Deutschland, – Russland nicht zu vergessen – haben mit ihren Währungs-Vereinbarungen das Ende der US-Hegemonie eingeläutet. Die USA müssen aufpassen, dass ihr Land nicht im Bürgerkrieg versinkt. Waffen genug sind allenthalben vorhanden. Aber wahrscheinlich ist das der wahre Grund, warum die USA mit der NSA sogar intern die Überwachung ihrer Bürger verfassungswidrig ausgebaut haben. Auch die martialische Aufrüstung ihrer Polizei und der „Patriot Act“ deuten darauf hin, dass die führenden Köpfe der US-Politik dieses Problem schon lange erkannt haben. Bleibt zu hoffen, dass sie nicht den Rest der Welt mit ins Verderben reißen, wie es das British Empire in einer vergleichbaren Situation vor einhundert Jahren mit Europa gemacht hat.

Der Dunkle Staat 40 seiten sehr gute Analyse, die auch Namen nennt. 29.7.14 Das Ende der Demokratie – wie wir sie kennen - von Bernd Hamm: ...wie die Neokonservativen in den USA an die Macht gekommen sind und wie sie Regierungswechsel in anderen Weltregionen erzwingen wollen, um dort Chaos zu stiften. Eine Strategie der Spannung dient dazu, die eigene Bevölkerung unter Konformitätsdruck zu stellen. Aber die eigentliche Revolution besteht darin, dass bereits heute weite Politikbereiche einer wirksamen demokratischen Kontrolle entzogen sind. An drei Fallstudien wird nachgewiesen, wie weit der Dunkle Staat heute bereits geht. Demokratie steht am Rande des Überlebens.  >>> zum PDF-Download [261 KB] Ausschnitt aus der Website des "Informationsbriefs Weltwirtschaft & Entwicklung"

Der Krieg der Banken gegen das Volk Die Herrschaft der Finanzoligarchie von Michael Hundson 3.12.11  Hier ein sehr guter Text von Michael Hundson, eines Vordenkers der occupy-Bewegung. Immer wieder behaupten die Globalisierer, es gebe keine Alternative. Hier ist sie: einfach und für jeden verständlich auf sieben Seiten beschrieben.  ...Was wir heute sehen, ist eine Art Krieg. Es handelt sich im Grunde um einen Finanzkrieg, aber die Ziele sind die gleichen wie bei militärischen Eroberungen – zuerst Land und Bodenschätze, dann die öffentliche Infrastruktur, deren Nutzung kostenpflichtig gemacht wird, und schließlich andere staatliche Unternehmen oder Vermögenswerte..

Die Kriegserklärung der Globalisierer an alle freien souveränen Kulturvölker der Welt Diese Analyse ist auch deshalb sehr wichtig, weil sie von den Globalisierern selber stammt und deshalb nicht einfach als "Verschwörungstheorie" diffarmiert werden kann.   Die Strategie hinter der Globalisierung: ein Auszug.. Die Weltherrschaftsträumer und Globalisierungsfetischisten zu New York und Washington sind offensichtlich schon so siegessicher, daß sie ihrem bedeutendsten Strategieplaner gestat­teten, die von ihm ausgearbeitete Kriegs- und Friedensstrategie zur Erringung der Weltherr­schaft zu veröffentlichen. Das Buch von Thomas Bernett trägt den Titel: “The Pentagon’s New Map: War and Peace In The Twentyfirst Century (Des Pentagon Neue Landkarte: Krieg und Frieden im 21. Jahrhundert) und erschien 2004 im Verlag Berkley Books, New Yor. Es ist die Blaupause von Theorie und Praxis der „Schattenregierung“ zur Weltherrschaft der feudalen Finanz-Oligarchie...  ... Als erstes geht der Autor daran, eine Weltkarte mit den Zonen zu zeichnen, in denen die Globalisierung bereits festen Fuß gefaßt hat, und andere, wo sie erst eingeführt werden muß. Seinen großen Auftritt (S.154) hat er im März 2002, als er vor den engsten Mitarbeitern des Verteidigungsministers Donald Rumsfeld und dessen Stellvertreter Paul Wolfowitz seine Weltkarte ausbreitet und auf die noch nicht globalisierten Staaten hinweist.. ... Somit sei das strategische Ziel klar vorgegeben: Vernichtung aller Gegner, die sich der Globalisierung widersetzen und damit den Freiheiten, die diese er­öffnet. “Wenn nötig, werden wir einen neuen 11. September inszenieren !” (…trigger a new 9/11).  ... “Jawohl” bekennt Barnett, “ich nehme die vernunftwidrigen Argumente unserer Gegner zur Kenntnis. Doch sollten sie Widerstand gegen die globale Weltordnung leisten, fordere ich: Tötet sie!” (…I say: Kill them !”, Seite 282). ... "Die Neuen Spielregeln” heißt es S.270 “werden nicht mehr von Staaten festgelegt, sondern von der Globalisierung vorgegeben” und weiter auf S.198: “Nur die Globalisierung kann Frie­den und Ausgewogenheit in der Welt herbeiführen. Als Voraussetzung für ihr reibungsloses Funktionieren, müssen vier dauerhafte und ungehinderte ‘Flows’ (Ströme, Flüsse) gewährlei­stet sein:
1.) Der ungehinderte Strom von Einwanderern:
2.) Der ungehinderte Strom von Erdöl, Erdgas und allen anderen Rohstoffen:
3.) Das Hereinströmen von Krediten und Investitionen, das Herausströmen von Profiten:
4.) Der ungehinderte Strom amerikanischer Sicherheitskräfte (export of US-security services to regional markets): ... “Die globale Vernetzung, die sich von EUropa aus in die Staaten der früheren Sowjetunion und nach Nordafrika hin ausbreitet, ist für das Schrumpfen des GAP entscheidend. Auf Grund seiner schnell alternden Bevölkerung, kann es sich Europa nicht mehr leisten, auf ‘Gastarbei­ter’ zurückzugreifen, sondern muß dem Beispiel der USA folgen und seine Schleusen für den ungehinderten Einwanderungsstrom öffnen. Rechtsgerichtete und einwanderungsfeindliche Politiker müssen zum Schweigen gebracht werden und haben von der Bühne zu verschwin­den, und zwar schnell! Wir Globalisierer dürfen nicht zulassen, daß neue CORE- Staaten auf Grund wirtschaftlicher Schwierigkeiten wieder in den GAP abgleiten. Wir müssen sie deshalb besser einbinden und dafür sorgen, daß sie sich in unserer Gemeinschaft wohl fühlen… Nie­mand wäre besser geeignet als der IWF (Internationaler Währungs-Fonds), um ein globales System zur Abwehr von Staatsbankrotten einzurichten…“

Russlands und Chinas Pläne für BRICS, um das Dollarsystem zu demontieren 16.5.1