Martin Zoller: Vorhersagen - die Prognose
Geopolitische Ereignisse am Horizont im Jahr 2020





viel übereinstimmung mit meiner eigenen prognose
es freut mich natürlich, dass die prognose von martin zoller weitgehend mit meiner prognose übereinstimmt. es geht so weiter wie bisher - kein crash, kein weltkrieg, kein weltuntergang. es geht um etwas anderes - bewusstseinsentwicklung. mal sehen, zu welchen resultaten peter denk in seinem überblick zu den trefferquoten der verschiedenen prognosen und prophezeiungen kommt.

meine prognose
es wird so weiter gehen - auf messers schneide. auf beide seiten könnten wir abstürzen - nach links oder nach rechts. überall machen sich schreckliche abgründe auf, überall lauern existenzbedrohende katastrophen. das ist das ideale klima für bewusstseins-entwicklung, denn man kann nicht mehr so einfach und bequem den kopf in den sand stecken - karriere machen und konsumieren. durch all diese massiven herausforderungen werden wir animiert, etwas zu tun. wenn du auch etwas tun möchtest, lese meine vorschläge und melde dich bei mir...

Brief 26.12.-2.1.20: Zukunftsprognose aus spiritueller Sicht - Wie können wir uns befreien?/ Tiefer Staat: Geheimdienste + Verfassungsschutz gegen die Demokratie/ Schweiz: EU-Rahmenabkommen, UNO-Migrationspakt, satanistisches Ritual zur Gottharderöffnung

vielleicht hast du als treuer leser meine prognose schon gelesen...
Brief 7.-14.11.19: Zukunft Europas - meine Prognose/ Kooperation mit Russland bringt den Weltfrieden/ M. Chasin: 2-3 Jahre bis zur Ablösung des liberalen Systems?/ Putin: Die Ära des Liberalismus ist am Ende!/ Martin Zoller: Causa Sellner + Europa

 
 
 
 
Vorhersagen
Die Prognose: Geopolitische Ereignisse am Horizont im Jahr 2020
Forecast: Geopolitical events on the horizon in 2020

December 30, 2019

30. Dezember 2019

                                                                                                   (Foto and edited by Fox @ ultrafeel.tv)

Germany
Germany does not need an external enemy which will attack and weaken the country - it takes care of this by itself. Internal confrontations and tensions on a political level will rise. The coalition will be challenged more than ever. However, Merkel will not lose power. The two diabolic ghosts of the past, socialism and fascism, will divide the country even more. Forget about uncontrolled waves of immigrants, the real danger is division of Germany (as nation, between the people). Economically the year will be extremely difficult. Decisions being taken will damage the countries growth. Industry related to steel and electricity will suffer. The banking sector will be able to maintain itself.
The division we experience in the German nation will be also seen in the country’s economy. Interests will drift apart; the country’s economy will get divided.
For the car industry, 2020 will not be devastating.

Deutschland
Deutschland braucht keinen äußeren Feind, der das Land angreift und schwächt - es kümmert sich selbst darum. Interne Konfrontationen und Spannungen auf politischer Ebene werden zunehmen. Die Koalition wird mehr denn je herausgefordert werden. Doch Merkel wird nicht an Macht verlieren. Die beiden teuflischen Gespenster der Vergangenheit, Sozialismus und Faschismus, werden das Land noch mehr spalten. Vergessen Sie die unkontrollierten Einwanderungswellen, die eigentliche Gefahr ist die Spaltung Deutschlands (als Nation, zwischen den Menschen). in früheren vorhersagen spricht er von der spaltung zwischen links und rechts... Wirtschaftlich wird das Jahr extrem schwierig sein. Entscheidungen, die getroffen werden, werden dem Wachstum des Landes schaden. Die Stahl- und Elektrizitätsindustrie wird darunter leiden. Der Bankensektor wird sich selbst erhalten können. Die Spaltung, die wir in der deutschen Nation erleben, wird sich auch in der Wirtschaft des Landes zeigen. Die Interessen werden auseinander driften, die Wirtschaft des Landes wird gespalten werden. Für die Autoindustrie wird das Jahr 2020 nicht verheerend sein.
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

France
Yellow vests and other movements will become less influential than they have been in 2019. The government will be able to calm down the situation.

Frankreich
Gelbe Westen und andere Bewegungen werden weniger einflussreich sein als im Jahr 2019. Die Regierung wird in der Lage sein, die Situation zu beruhigen.

Switzerland
The Government will reinvent itself by letting go of old structures. A very important law regarding pregnancy will be adopted, on an economical level the country will do well. The biggest changes for the country in this year will be happening within the Bundeshaus. (Federal Palace)

Schweiz
Die Regierung wird sich neu erfinden, indem sie alte Strukturen loslässt. Ein sehr wichtiges Gesetz bezüglich der Schwangerschaft wird verabschiedet werden, auf wirtschaftlicher Ebene wird das Land gut abschneiden. Die größten Veränderungen für das Land werden in diesem Jahr im Bundeshaus stattfinden. (Bundeshaus)

Austria
The new coalition will not be able to govern for a long time, without new problems occurring. Once more, the coalition will be challenged in a very serious way. The new government will tighten tax/money laws, making it more difficult for its citizens.

Österreich
Die neue Koalition wird auf lange Zeit nicht regieren können, ohne dass neue Probleme auftreten. Die Koalition wird wieder einmal sehr stark herausgefordert werden. Die neue Regierung wird die Steuer-/Geldgesetze verschärfen und damit die Arbeit für die Bürger erschweren.

Scotland
The SNP's efforts to push independence through its agenda will not succeed (at least not in 2020). Support for their goal will come from the legal side, much more than from elections or parliamentary activities. In economic terms, this year will go well for the country. This is not because exports are getting better, but because austerity measures will cut spendings.

Schottland
Die Bemühungen der SNP, die Unabhängigkeit durchzusetzen, werden nicht gelingen (zumindest nicht im Jahr 2020). Unterstützung für ihr Ziel wird von der rechtlichen Seite kommen, viel mehr als von Wahlen oder parlamentarischen Aktivitäten. In wirtschaftlicher Hinsicht wird dieses Jahr für das Land gut verlaufen. Nicht, weil die Exporte besser werden, sondern weil die Sparmaßnahmen die Ausgaben senken werden.

Europe
Several times I have published that Brexit won’t hurt the economy too much. The Euro will be able to keep itself more or less stable. The main loser of Brexit is Brussels. It will have to adapt a lot of new laws and go for changes to keep its politics stable.  Meanwhile for the Brits in the long run Brexit will be very positive - for Europe however it means a lot of work to keep the engine running without too much damage.
No other nation will follow the example of Brexit, at least not this year. The battle for Nord Stream 2 will go on and won’t be settled. Unfortunately for the Europeans, the project will cause much more problems and conflicts and this not only for this year. mmigrants once more will become more of an issue, but no as much as in 2015.

Europa
Ich habe mehrfach veröffentlicht, dass Brexit der Wirtschaft nicht allzu sehr schadet. Der Euro wird sich mehr oder weniger stabil halten können. Der Hauptverlierer von Brexit ist Brüssel. Es wird viele neue Gesetze anpassen und Änderungen einführen müssen, um seine Politik stabil zu halten. Für die Briten wird Brexit auf lange Sicht sehr positiv sein - für Europa jedoch bedeutet es viel Arbeit, den Motor ohne allzu großen Schaden am Laufen zu halten. Keine andere Nation wird dem Beispiel von Brexit folgen, jedenfalls nicht in diesem Jahr. Der Kampf um die Nord Stream 2 wird weitergehen und nicht beendet werden. Leider wird das Projekt für die Europäer noch viel mehr Probleme und Konflikte verursachen, und das nicht nur in diesem Jahr. Auch die Einwanderer werden wieder ein größeres Problem werden, aber nicht so sehr wie im Jahr 2015.

Eastern Mediterranean (Cyprus, Greece, Turkey, Israel)
Within the next years, this part of the Mediterranean Sea will become a hot conflict zone. For this year, the confrontations will be kept on a verbal level and be fought only on political grounds and not yet military.

Östliches Mittelmeer (Zypern, Griechenland, Türkei, Israel)
In den nächsten Jahren wird dieser Teil des Mittelmeers zu einer heißen Konfliktzone werden. Für dieses Jahr werden die Konfrontationen auf einer verbalen Ebene gehalten und nur aus politischen Gründen und noch nicht militärisch ausgefochten werden.

USA
Impeachment won’t take Trump down. The real danger waits for Trump around the election month. His problems won't be about being impeached or reelected. Danger waits for him from a
very different side

USA
Eine Anklage wird Trump nicht stürzen. Die wirkliche Gefahr wartet auf Trump um den Wahlmonat herum. Seine Probleme werden nicht darin bestehen, dass er angeklagt oder wiedergewählt wird. Die Gefahr wartet auf ihn von einer ganz anderen Seite...

China
The country will be able to make a huge step forward in cyber intelligence. They will be able to make a move to conquer almost all of Europa and Central Asia. In the future, 2020/21 will be seen as the year where China gained mayor control in cyberspace. Almost like the Spanish when they conquered South America and put their flags in the beaches of the Caribbean and the Andes of South America.

China
Das Land wird in der Lage sein, einen großen Schritt vorwärts in der Cyberintelligenz zu machen. Sie werden in der Lage sein, fast ganz Europa und Zentralasien zu erobern. In der Zukunft wird 2020/21 als das Jahr angesehen werden, in dem China die Kontrolle über den Cyberspace erlangt hat. Fast so wie die Spanier, als sie Südamerika eroberten und ihre Fahnen an den Stränden der Karibik und der Anden Südamerikas hissten.

China – USA
No open trade war between the two nations. New agreements/negotiations between the two nations will help to calm down the conflict and by that no real negative impact on the stock exchanges.

China - USA
Kein offener Handelskrieg zwischen den beiden Nationen. Neue Abkommen/Verhandlungen zwischen den beiden Nationen werden zur Beruhigung des Konflikts beitragen und damit keine wirklich negativen Auswirkungen auf die Börsen.

South Africa
The government will lose power, either by losing the majority of power or by the coalition falling apart.
The military complex is preparing to take control. Most probably not directly and openly but indirectly by gaining more and more influence. Either this year or in the coming, South Africa will experience something like a coup d’état.

Südafrika
Die Regierung wird an Macht verlieren, entweder durch den Verlust der Machtmehrheit oder durch den Zerfall der Koalition. Der Militärkomplex bereitet sich darauf vor, die Kontrolle zu übernehmen. Höchstwahrscheinlich nicht direkt und offen, sondern indirekt, indem er immer mehr Einfluss gewinnt. Entweder in diesem oder im kommenden Jahr wird Südafrika so etwas wie einen Staatsstreich erleben.

Venezuela
No change of Government.

Venezuela
Kein Regierungswechsel.

Bolivia
The country will find back to stability, only after a new change in the political cupola. The second half of 2020 will initiate a new, productive area and for 2021 Bolivia will experience again an economical growth.

Bolivien
Das Land wird erst nach einem erneuten Wechsel in der politischen Kuppel wieder zur Stabilität zurückfinden. In der zweiten Hälfte des Jahres 2020 wird eine neue, produktive Zone entstehen und für 2021 wird Bolivien wieder ein wirtschaftliches Wachstum erfahren.

Lebanon
The country will be able to prevent a political and economic meltdown. Politically the old structures won't (as demanded by the demonstrators) disappear. Sacrifices by the leading elite will be made but nothing which will really harm their position. On a financial level the country’s banking system will have to find consensus to get out of its worst crisis since the 1970s. Read my special forecast for Lebanon.

Lebanon’s future for the next 10 to 12 months
The government will go on with compromises, showing good will to the people. On the other hand, I can’t see major changes in the political structure of the country. Some political leaders will go, but in general and behind the scene no real changes on the horizon. The revolution will succeed for some time. Unity will be supported from clerical institutions. Later, there is an imminent danger, the revolution will turn violent. If both sides are not very careful, there will be blood on the streets and organizers of the revolution will be "brought to justice”. I can’t see a civil war in the next 10 to 12 months. Economically the situation will worsen but not in a full economically collapse. Support will be given from abroad to prevent such a meltdown. The situation will be used to put the country under more control. The mainly Sunni f
action around Hariri will be able to keep their influence. On a legal or parliamentarian level they will lose influence. The mainly Shia faction around Hezbollah as well will be able to keep their influence. Complications will come up with their supporters from abroad. No major conflict between those two factions on the horizon. More about Lebanon 2019

Libanon
Das Land wird in der Lage sein, einen politischen und wirtschaftlichen Zusammenbruch zu verhindern. Politisch werden die alten Strukturen nicht (wie von den Demonstranten gefordert) verschwinden. Es werden zwar Opfer von der Führungselite gebracht, aber nichts, was ihrer Position wirklich schaden würde.
Auf finanzieller Ebene wird das Bankensystem des Landes einen Konsens finden müssen, um aus der schlimmsten Krise seit den 1970er Jahren herauszukommen. Lesen Sie meine spezielle Prognose für den Libanon.

Die Zukunft des Libanon für die nächsten 10 bis 12 Monate
Die Regierung wird weiterhin Kompromisse eingehen und dem Volk gegenüber guten Willen zeigen. Auf der anderen Seite kann ich keine großen Veränderungen in der politischen Struktur des Landes erkennen. Einige politische Führer werden gehen, aber im Allgemeinen und hinter den Kulissen sind keine wirklichen Veränderungen am Horizont zu erkennen. Die Revolution wird für einige Zeit erfolgreich sein. Die Einheit wird von klerikalen Institutionen unterstützt werden. Später besteht die unmittelbare Gefahr, dass die Revolution gewalttätig wird. Wenn beide Seiten nicht sehr vorsichtig sind, wird es Blut auf den Straßen geben und die Organisatoren der Revolution werden "vor Gericht gebracht" werden. Ich kann keinen Bürgerkrieg in den nächsten 10 bis 12 Monaten sehen. Wirtschaftlich wird sich die Situation verschlechtern, aber nicht in einem vollständigen wirtschaftlichen Zusammenbruch. Es wird Unterstützung aus dem Ausland geben, um einen solchen Zusammenbruch zu verhindern. Die Situation wird genutzt werden, um das Land unter mehr Kontrolle zu bringen. Die hauptsächlich sunnitische Fraktion um Hariri wird ihren Einfluss behalten können. Auf juristischer oder parlamentarischer Ebene werden sie an Einfluss verlieren. Auch die hauptsächlich schiitische Fraktion um die Hisbollah wird ihren Einfluss behalten können. Komplikationen werden sich bei ihren Anhängern aus dem Ausland ergeben. Ein größerer Konflikt zwischen den beiden Fraktionen ist nicht in Sicht. Mehr über Libanon 2019

Israel
After the coming elections, the kingmaker for the new government will be the orthodox. Bibi has the better keys in his hands to go on ruling the country.
Even with a new government elected, the country will be more divided then before.
2020 will be a year in which legal issues will become more important than open conflicts with other nations.

Israel
Nach den kommenden Wahlen wird der Königsmacher für die neue Regierung der Orthodoxe sein. Bibi hat die besseren Schlüssel in der Hand, um das Land weiterhin zu regieren. Selbst mit einer neu gewählten Regierung wird das Land noch stärker gespalten sein als zuvor. 2020 wird ein Jahr sein, in dem rechtliche Fragen wichtiger werden als offene Konflikte mit anderen Nationen.

Iran
No open war for Iran in 2020. Neither against the USA nor Israel.
No change of government. Internal unrests will go on at the beginning of 2020 but then calm down. 
New negotiations will help to prevent an international confrontation because of the Iran nuclear deal.

Iran
Kein offener Krieg für den Iran im Jahr 2020. Weder gegen die USA noch gegen Israel.
Kein Regierungswechsel. Interne Unruhen werden Anfang 2020 weitergehen, sich dann aber beruhigen.
Neue Verhandlungen werden dazu beitragen, eine internationale Konfrontation wegen des Atomdeals mit dem Iran zu verhindern.

Economics
No worldwide economic recession

Wirtschaft
Keine weltweite wirtschaftliche Rezession

Bitcoin
For Bitcoin, it won’t be a very strong year. Although the digital crypto-currency will be able to keep its performance from 2019, it won’t experience a mayor growth. Towards the end of the year, it will experience a huge shift, it has not experienced since January 2018.

Bitcoin
Für Bitcoin wird es kein sehr starkes Jahr werden. Obwohl die digitale Krypto-Währung ab 2019 ihre Performance halten kann, wird sie kein größeres Wachstum erfahren. Gegen Ende des Jahres wird sie eine enorme Verschiebung erfahren, die sie seit Januar 2018 nicht mehr erlebt hat.

Oil
Besides of one drawback in the first quarter of the year, oil will perform this year better than in 2019.

Öl
Abgesehen von einem Nachteil im ersten Quartal des Jahres wird sich das Öl in diesem Jahr besser entwickeln als 2019.

 


die geo-politische analyse und prognose 2020 von diogenes lampe




die prognose von diogenes lampe für 2020
er sieht die selbe zukunft auf uns zukommen, die ich auch immer wieder beschreibe. was die dunkelmächte - mit ihren vasallen england + amerika - die letzten 120 jahre mit allen mitteln zu verhindern versuchten und versuchen - genau das wird kommen: die kooperation zwischen deutschland und russland, die zusammenarbeit von europa mit den BRICS. es ist immer schön zu sehen, wie verschiedene quellen, unabhängig voneinander zu den selben schlüssen kommen.

rudolf steiner: die zukunftsmission mitteleuropas
es braucht in mitteleuropa noch einiges an bewusstseinsentwicklung. in diesem video wird das gut erklärt: 
Rudolf Steiner und die Dreigliederung als soziale Zukunftsmission Mitteleuropas – Hans Bonneval

meine projekte für 2020
damit die deutschen völker ihre mission erfüllen können, müssen sie erst einmal in ihre kraft kommen. das beste was man machen kann, um diesen prozess voranzutreiben, ist pioniere mit guten projekten zu unterstützen. denn sie sind die kritische masse, die den gesellschaftlichen wandel einleiten wird. viele möchten aus dem hamsterrad aussteigen, trauen sich aber nicht. viele haben gute visionen  oder sogar schon konkrete projekt-ideen, wissen aber nicht so genau, wie sie vorgehen müssen. um diesen sprumg aus dem hamsterrad zu erleichtern, möchte ich eine nützliche weiterbildung für pioniere anbieten, mit support und coaching in die selbständigkeit. da viele meiner WS-teilnehmer arm sind und zu wenig einkommen und/oder vermögen haben, um bei einer gemeinschaft mitmachen zu können, plane ich folgende WS:

  1. wie komme ich in meine kraft? wie mache ich meine berufung zum beruf?
    damit ich ein projekt auf die beine stellen kann, das funktioniert, brauche ich die richtige innere einstellung. wie komme ich vom mangelbewusstsein zum füllebewusstsein? wie komme ich vom reagieren zum agieren. wie kreiere ich meine realität? kreiere ich mir himmel oder hölle?

  2. wie kreiere ich mein herzens-business, von dem ich gut leben kann.
    WS mit max. sieben teilnehmern zusammen mit einer erfahrenen business-frau. anschliessend coaching über das internet bis zur selbständigkeit.

  3. wie mache ich ein crowdfunding
    - die beste kombination um geld zu sammeln und werbung zu machen.
    in meiner ausbildung bei 100days habe ich gelernt: sfr. 10'000.- sind kein problem - wenn man keinen fehler macht! WS zusammen mit erfahrenem crowdfunding-spezialisten und grafiker, der auch erfahrung mit internationalen crowdfundings hat. anschliessend coaching über das internet.

  4. wie mache ich einen youtube-film? für ein gutes crowdfunding braucht es einen gutes video.
    WS mit einem ehem. filmer des schweizer fernsehens. zu diesem WS suchen wir...
    - youtuber, die sich zu workshop-leitern weiterbilden wollen.
    - youtuber, die gut filme schneiden können
    - youtuber, die sich mit ton auskennen

    wenn du bei diesen WS mitmachen möchtest, schreibe ein mail...

Brief 26.12.-2.1.20: Zukunftsprognose aus spiritueller Sicht - Wie können wir uns befreien?/ Tiefer Staat: Geheimdienste + Verfassungsschutz gegen die Demokratie/ Schweiz: EU-Rahmenabkommen, UNO-Migrationspakt, satanistisches Ritual zur Gottharderöffnung

die mission der deutschen völker DACH
sobald der "deutsche geist", das christusbewusstsein, die spirituelle entwicklung der deutschen völker DACH genügend fortgeschritten ist, gibt es eine kooperation mit russland. mehr dazu schreibe ich in diesem NL...
Brief 9.-16.1.20: Rudolf Steiner: Dreigliederung als soziale Zukunftsmission Mitteleuropas/ Martin Zoller: Vorhersagen - die Prognose 2020/ Grosse Ukraine-Analyse/ Der Krieg der Dunkelmächte/Satanisten gegen Deutschand/ Neue Masseneinwanderung

 

hier der letzte satz seiner prognose 2020...
Ein Bündnis mit den Russen und über sie dann auch mit den Franzosen ist folglich tatsächlich alternativlos für jeden kommenden Kanzler, um künftig die deutschen Interessen in Kontinentaleuropa zu wahren und sich als halbwegs souveräne Nation zwischen allen Stühlen zu behaupten.

Trump, Putin, Xi und die Fliehkräfte im Jahr 2020 Teil 1+2

verfasst von Diogenes Lampe, 07.01.2020, 17:56

...Vorläufiges Fazit: Der Brexit - Fluch und Segen für Deutschland

Natürlich freut sich jeder Deutsche mit gesundem Menschenverstand über den grandiosen Wahlsieg von Boris Johnson. Denn nun wird der Brexit mit einer satten Parlamentsmehrheit vollzogen. Das Ende der Brüssler Diktatur ist damit unvermeidlich geworden. Mit Großbritannien geht nicht bloß einer von vielen EU-Staaten von der Fahne, sondern damit ein beträchtliches Kapital; nämlich das Bruttosozialprodukt von 16 EU-Ländern am unteren Ende der Wertschöpfungsskala zusammengenommen.

Kurz: Der Brexit halbiert die Einnahmen der EU und verdoppelt ihre Feinde. Denn wer soll diese gewaltigen Zahlungen ersetzen? Frankreich ist bankrott. Italien ist bankrott. Die BRD steht kurz davor und das längst bankrotte Königreich Spanien im Megastress mit seiner reichsten Provinz, Katalonien. Das spanische Königshaus wird sich dafür mit den ebenso nach Unabhängigkeit strebenden Schotten gegen die Engländer verbinden und sich entsprechend revanchieren. Wie schon vor fünfhundert Jahren.

Gibraltar und sein britischer Affenfelsen stehen auch auf der Speisekarte der Bourbonen. Die deutsche Austeritätspolitik, verbunden mit der Migrationspolitik, bringt diese und andere EU-Staaten weiter zuverlässig an den Rand der wirtschaftlichen wie gesellschaftlichen Katastrophe. Ohne die Chinesen würde das Kartenhaus der Zentralbanken der USA und EU längst zusammengekracht sein. Ohne die Russen und ihre Energielieferungen würden schon bald die Lichter in Westeuropa ausgehen. Was wir jetzt also erleben, ist der Übergang von einem System ins andere; also von der Brüssler Jesuitendiktatur, die schlicht ausgespielt hat, in ein Staatenbündnis souveräner Staaten mit Russland und China als ihre Beschützer.

Doch Närrin AKK betreibt mit ihrer infantilisierten CDU/CSU ungetrübt von jeglicher politischer und auch sonstiger Intelligenz mit Groko und NATO Kriegsspiele an Russlands Grenzen und will gleichzeitig Frankreichs heiße Kastanien aus dem afrikanischen Feuer holen. Gehts noch? Na klar! Mit Schwangerenuniformen für PanzerfahrerInnen und Besenstielen als Kanonen wird man spielend mit allem fertig. Zumal AKK auch noch die FDP mit der wandelnden Duftwasserwerbung Marke Lindner -vor allem aber das Cameleon Kubitzki auf ihrer Seite hat, welcher die Bunzel-Leoparden mit all seinen dauerschwangeren Kopftuchmädchen bestücken kann, die sonst nur nutzlos von FDP-Wahlplakaten herunterhängen.

Ja, wir Deutschen, die wir unseren Nationalstaat nicht länger mit Quotentussis erhalten wollen, haben Grund zur Freude, wenn diese EU des vatikanischen Zentralismus und mit ihr das Kriegsmatriarchat der Merkelei untergeht. Doch was den Brexit betrifft, muss uns auch klar sein, dass Großbritannien dadurch zu keinem Busenfreund unserer Nation geworden ist. Im Gegenteil! Johnson streckt schon jetzt seine Fühler Richtung Polen aus, um es zu überreden, sich als nächster Kandidat aus der EU zu verabschieden.

Warum aber ist London so sehr daran gelegen? Ganz einfach! Natürlich kann Großbritannien den europäischen Kontinent nur dann weiter dominieren, wenn es nun wieder seine traditionelle Politik der "Balance of Power" aufnimmt und dabei bleibt, dass Deutschland und Russland niemals zusammengehen dürfen. Aber auch Deutschland und Frankreich nicht und beide mit Russland schon gar nicht.

Hierzu dient der nach dem ersten Weltkrieg von den Siegermächten in Versailles projektierte polnische Staat, den es ja als Aufmarschgebiet der vatikanischen Glaubensfeldzüge gegen Russland erst seit 1918 wieder gibt. Den aber müssen sich die Briten jetzt unbedingt krallen, zumal die Signale aus Frankreich an die Russen bereits sowas wie Macrons Kapitulation vor dem Kreml andeuten. Und sogar die britische Agentin auf dem deutschen Kanzlersessel, das elende Zittermerkel, kann Northstream2 nicht mehr verhindern. Nur noch ein bischen mit Rothschild-Schröder verzögern.

Wird Downingstreet sie demnächst dafür bestrafen? Sicher nicht, solange sie für die Briten im Kanzleramt sitzt und der Sozialindustrie- und BBC-konzern SPD, der sie und sich mit Ach und Krach an der Macht hält, ebenso aus London gelenkt wird. Danach aber könnte es für sie ungemütlich werden. Dass das Merkel einfach nicht aus dem Kanzeramt zu kriegen ist, hängst eben einzig und allein mit ihrer britischen Agententätigkeit zusammen und damit, dass die Briten dafür sorgten, dass es für sie innerhalb der Jesuiten-CDU keine Alternative gibt außer ihren NRW-Agenten Laschet.

Von der Leyen ist ausgeschieden und AKK ist genau so ein Franzosenliebchen wie die neue Kommissionschefin. Merz ist nur ein Propagandatrick amerikanischer Investmentbankster, Hegdefonds und drgl., der bei den etwas klügeren Kräften der Werteunion bereits verbrannt ist. Genauso der schwule Spahn von der Pharmalobby. Da hilft nicht mal mehr die Werteunion als Merkels und AKKs innerparteiliche Scheinopposition.

Den Laschet aber wählt auch keiner zum Kanzler. Also was tun? Am liebsten würden die Briten Merkel zu einer fünften Jahreszeit überreden. Aber wird sie tatsächlich noch bis 2021 die vierte durchhalten? Mit dieser SPD? Oder den FDP-Freimaurern von der Naumann-Stiftung des organisierten Verbrechens? Oder sogar mit Clintons und Obamas CIA-Grünen? Vermutlich nicht. Also braucht es einen neuen CDU-Chef, der auch gut mit der AfD kann und eine AfD, die gut mit den Briten kann. So einen, wie den Herrn Maaßen, nachdem sich zeigte, dass NATO-Pazderski nicht mal taugt, die Klofrau im Kyffhäuser zu erschrecken. Der Maaßen aber wird sich wohl eher weniger als Merkelersatz beim MI6 eignen. Merkel ist halt so schwer zu ersetzen wie die alte Queen.

Großbritannien lebt von seiner Geopolitik, auch wenn sie noch so obsolet ist. D.h., die nächste Baustelle für Johnson ist die Wiederaufnahme der britischen "Balance of Power"-Politik gegen Deutschland und auch und gerade gegenüber seinem traditionellsten Erzfeind: Frankreich! Das darf sich jetzt auf keinen Fall Deutschland einverleiben, wie Macron es ja schon ganz hastig versucht. Eine deutsch-französische Wirtschaftsunion oder gar eine souveräne EU-Armee unter französischem Kommando wird Downingstreet niemals dulden. Da ist sich Johnson sogar mit den Russen einig. Also bleibt dem Elyseé als letzte EU-Atommacht nur die Hoffnung, die Schotten bei ihrer Abspaltung von Großbritannien zu unterstützen und das auf seine Insel zurückgeschrumpfte Weltreich damit in seine Einzelteile zerlegen zu helfen.

Dafür würde der spanische Philipp sogar die Elfenbeinsammlung seines Vaters verkaufen und selbst Irland sein Gold in Pariser Tresoren lagern statt noch immer in der Bank von England. Das wissen Johnson und Trump auch, weshalb die Streikbewegung in Frankreich jetzt wohl noch weiter von links Antifa-Auftrieb bekommt. Antifa-Fabianer und so...! Denn rechts lauert schon die künftig erste Frau im Elyseé seit der Marquise von Pompadour und die will nicht nur den Frexit sondern mit den Russen gegen die Briten paktieren. Mit Merkel wird aber auch keine deutsch-britische Freundschaft gegen Frankreich mehr zustande kommen können. Dazu ist die Ente schon zu lahm, was man auch daran erkennen kann, dass von der Leyen als neue Brüssler Kommissionschefin und AKK als deren Nachfolgerin im deutschen Kriegsministerium auf Wunsch von Macron und den Bilderbergern installiert wurden und nicht von Merkel und Söder gewollt waren.

Mit dem Brexit sind also schlagartig wieder all die geopolitischen und sogar dynastischen Konflikte präsent, welche Europa seit dem Hundertjährigen Krieg umtreiben; also seit den Zeiten Jeanne d'Arcs und Gilles de Rais bzw. Edward III. und Philippe VI.. Damals ging Frankreich als Sieger vom Feld. Auch 1776, als die amerikanischen Siedler sich mit Hilfe Ludwigs XVI. von der britischen Krone lösten und die USA gründeten. 1789 waren es die Briten, die sich dafür am französischen Königtum rächten. 1815 besiegten sie endgültig Napoleon. Mit Hilfe von Russen und Preußen. Und wo? In Waterloo, also ganz in der Nähe von Brüssel.

Das macht Hoffnung. Und nicht vergessen! - bis heute sehen sich die britischen Monarchen auch als französische, auch wenn sie ihren offiziellen Titel "König von Frankreich" seit Georg III. (regierte 1760-1820) abgelegt haben. Wirklich aufgegeben haben sie ihn nie. Mal sehen, was sich die Franzosen demnächst einfallen lassen, um nun auch das britische Königtum in den Orkus der Geschichte zu spülen. Macron zum König krönen? Wenn ja, dann aber sicher nur, um ihn werbewirksam köpfen zu können.

Wenn Johnson jetzt Dank Commonwealth auch noch mit Trumps USA ein dickes Freihandelsabkommen unter Dach und Fach bekommt und dafür sorgt, dass Frankreich mit Hilfe des Weißen Hauses geopolitisch nicht nur als erste EU-Macht kalt gestellt wird, sondern auch in seinen ehemaligen Kolonien - vor allem natürlich in Eurasien und Afrika im Bündnis mit den Chinesen - dann bleibt der französischen Transatlantikerelite nichts anderes mehr übrig, als sich entweder England zu unterwerfen oder den Russen zu ergeben und sie die künftige EU dominieren zu lassen. Sie selbst haben schon jetzt keinen Entscheidungsspielraum mehr.

Deutschland spielt hier als Machtfaktor ohnehin kaum eine Rolle, solange noch das Merkel in der Berliner Elefantenwaschanlage sitzt. Es ist und bleibt vorläufig Spielball und kann sich weder mit Großbritannien gegen Frankreich und Russland verbünden noch mit Frankreich gegen Großbritannien, ohne erneut unter die Räder der westlichen Geheimdienstkriege zu kommen. Ein Bündnis mit den Russen und über sie dann auch mit den Franzosen ist folglich tatsächlich alternativlos für jeden kommenden Kanzler, um künftig die deutschen Interessen in Kontinentaleuropa zu wahren und sich als halbwegs souveräne Nation zwischen allen Stühlen zu behaupten.

alle seine texte findest du in dieser rubrik...
Diogenes Lampe: Die besten geopolitischen Analysen: Trump, Putin, Xi + die Fliehkräfte 2020 1+2 7.1./ Trump, Putin, Xi, der falsche Franziskus... 1-5 22.10/ EU sitzt in der Patsche 13.04./Selbstmord der AFD? 18.03./DE-EU | EU-DE 13.02.


Verzweifelter Schritt der Zionisten, den dritten Weltkrieg zu starten,
geht drastisch nach hinten los

6. Januar 2020

Benjamin Fulford

Der US-Mord an dem iranischen Spitzengeneral Qasem Soleimani war entweder ein „brillanter Schachzug“ oder ein sehr dummer Fehler, aber wie auch immer, er hat die Zionisten schwer beschädigt.

„Der Märtyrertod von Soleimani mag ein brillanter Schachzug von US-Präsident Donald Trump gewesen sein, um globalen Antisemitismus zu entfesseln und Israel, Saudi-Arabien, den Zionismus, Exxon und den tiefen Staat zu zerstören, indem er den Iran, Russland, China, die Türkei, die EU und ihre Verbündeten benutzt“, fasst eine Pentagon-Quelle die Situation zusammen.

Allerdings hat der britische Geheimdienst eine ganz andere Geschichte von seinen US-Kollegen bekommen, die ihm sagten, Soleimani wurde getötet, denn „er war dabei, Atomwaffen als einen Versuch, den dritten Weltkrieg zu beginnen, zu zünden und den Mahdi oder Messias herzubringen“. Die Briten glauben diese Ausrede nicht und stellen fest: „Es war sehr ungewöhnlich, dass das Pentagon Großbritannien nicht vorgewarnt hat“, laut MI6-Quellen.

Wie auch immer, trotz dem unglaublichen Kriegsgetrommel der Zionisten stimmen Pentagon-, russische und chinesisch Quellen überein, dass diesem Vorfall nicht gestattet wird, in den dritten Weltkrieg zu münden.

„Wie Einstein sagte: ‚Ich weiß nicht, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg geführt wird, aber der vierte Weltkrieg wird mit Stöcken und Steinen ausgetragen.‘ Wir müssen sicherstellen, dass die Situation im Iran nicht die moderne Zivilisation bedroht“, beschreibt eine Quelle der asiatischen Geheimgesellschaften Chinas Sicht dieser konstruierten Krise.

„… Eliminierung von Funktionären eines anderen UN-Mitgliedsstaates … verstößt in eklatanter Weise gegen die Grundsätze des internationalen Rechts und sollte verurteilt werden“, war die Antwort des russischen Außenministers Sergei Lawrow auf den Vorfall. Die Weltgemeinschaft wird iranische Anklagen wegen Kriegsverbrechen gegen Trump unterstützen, und er wird möglicherweise wegen diesem Verbrechen im Gefängnis landen, versprechen russische FSB-Quellen.

https://tass.com/politics/1105565

Veteran‘s Today berichtet, dass die US-Regierung ein Kriegsverbrechen begangen hat, indem sie Soleimani offiziell eingeladen hat, mit der Zusage der diplomatischen Immunität und der Aufhebung der Sanktionen gegen Iran, nur um ihn aus dem Hinterhalt zu überfallen und zu töten.

https://www.veteranstoday.com/2020/01/05/breaking-confirmed-solemeini-killed-on-diplomatic-mission-to-iraq-to-receive-trump-pompeo-missive/

Pentagon-Quellen sagen, Trump wurde „mit falschen israelischen Geheimdienstangaben hereingelegt, um den Anschlag [auf Soleimani] zu befehlen“, weshalb er jetzt einen Grund hat und vielleicht die zionistischen Agenten [Außenminister Mike] Pompeo und [Verteidigungsminister] Esper feuert sowie [CIA-Chefin Gina] Haspel und sogar javanka [Jared Kushner und Ivanka Trump].

„Die rote Fahne des Dschihad wurde für Israel und Saudi-Arabien ausgerufen, nachdem dem Iran der casus belli und die globale Zustimmung gegeben wurde, während Trump einen politischen Vorwand hat, um US-Truppen und US-Bürger aus der Gefahrenzone zu holen“, sagen die Quellen.

Außerdem: „US-Spezialkräfte könnten sogar Israelis im kurdischen Irak, in Syrien oder anderswo jagen, bevor sie es verlassen, und könnten Haftbefehle des Internationalen Strafgerichtshofs für israelische Kriegsverbrecher vollstrecken“, prophezeien die Quellen.

„Während die versiegelten Anklagen die biblische Zahl von 144.000 erreichen, könnte die kinetische Kriegsführung mit der Rechtsprechung durch die IStGH und Militärtribunale kombiniert werden, um einen totalen Krieg gegen die Zionisten zu führen“, fahren sie fort. „Der IStGH könnte auch Israel und Saudi-Arabien wegen Kriegsverbrechen im Jemen und Verbrechen gegen die Menschheit in Syrien, Irak und Libyen strafrechtlich verfolgen sowie alle Zionisten oder Agenten des Tiefen Staates, die ISIS [Daesh] geholfen oder unterstützt haben“, sagen sie.

Die Zionisten könnten diesen verzweifelten Versuch unternommen haben, einen Krieg gegen den Iran zu beginnen, weil sich das Fangnetz um sie schließt. Beispielsweise tauchen Beweise in der Mainstreampresse auf, dass der Angriff mit chemischen Waffen auf Syrien von der zionistischen Organisation für das Verbot chemischer Waffen gefälscht wurde. Das bedeutet, dass ihr Informations-Kontrollgitter zusammenbricht.

https://www.independent.co.uk/voices/syria-war-chemical-weapons-watchdog-opcw-assad-damascus-russia-a9262336.html

In jedem Fall ist der Versuch, den dritten Weltkrieg mit dem Iran zu beginnen, definitiv mit den fortdauernden Bankrottverhandlungen des Unternehmens US verbunden, stimmen verschiedene Quellen überein. Bisher hat das Unternehmen US keine Geldmittel gefunden, um seine Operationen nach dem 31. Januar fortzusetzen, und das könnte der wahre Grund sein, warum sie ihre Kriegskarte erneut ausgespielt haben, stellte eine Quelle in asiatischen Geheimgesellschaften fest.

Sicherlich hat die Medienhysterie über den Iran die Menschen von der Tatsache abgelenkt, dass die US-Wirtschaft sich in freiem Fall befindet, schlimmer als die Lehman-Krise von 2008. Hier sind ein paar Anzeichen dafür.

Der Baltic Dry Index ist in den letzten drei Monaten um 64% gefallen, da die Welt aufhört, mit den US zu handeln.

https://www.bloomberg.com/quote/BDIY:IND

Die Preise für gebrauchte LKW in den US fielen im Jahresvergleich im Dezember um 50%, während Frachttransporte per Eisenbahn um 11,5% zurückgingen.

https://www.zerohedge.com/economics/used-truck-prices-collapse-much-50-ugly-outlook-continue

https://www.zerohedge.com/commodities/rail-traffic-continues-plunge-amid-industrial-recession

Die US-Fabrikproduktion ist auf den niedrigsten Stand seit 2009, unmittelbar nach Lehman, gesunken.

Ein anderes Anzeichen, dass das Unternehmen US verzweifelt Gelder benötigt, ist die Tatsache, dass die NASA (Not A Space Agency) Geld zum Überleben in Japan sucht.

https://mainichi.jp/english/articles/20200101/p2a/00m/0na/006000c

Das Unternehmen US war in der Lage, China zu täuschen und Mittel zu bekommen, um seine Operationen nach der Lehman-Krise fortzusetzen, indem sie einen schwarzen kommunistischen Präsidenten versprachen – Barack Obama.

Dieses Mal könnte es anders sein, denn bisher kauft nur die US-Notenbank US-Aktien und US-Staatsanleihen.

https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/40246456-15781223294849339.png

Allerdings ist Spielgeld des Federal Reserve Board nicht für internationale Zahlungen des Unternehmens US, die am 31. Januar fällig sind, akzeptabel.

Tatsache ist, dass die US-Verschuldung in die Höhe schießt, während Bevölkerungsexplosionen und die Verleugnung der Realität durch Spielgeld das Problem nicht lösen werden.

https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/40246456-15780474829427037.png

Was die Menschen in Amerika verstehen müssen, ist, dass die Welt versucht, sich von der babylonischen Schuldsklaverei des Unternehmens US zu befreien und die Republik der Vereinigten Staaten von Amerika wiederherzustellen. Das wird zu einem großen Sprung im US-Lebensstandard führen, ähnlich nahezu der Verdopplung des russischen Lebensstandards, den man gesehen hat, nachdem Wladimir Putin die khazarische Mafia aus seinem Land geworfen hat.

Selbst wenn das Unternehmen US nach dem 31. Januar finanziert sein sollte, geht die Welt extremen Turbulenzen und einer großen Säuberung entgegen, wenn das zionistische Biest zur Strecke gebracht wird, sagen Pentagon-Quellen.

Die Situation im Iran hat von vielen radikalen Ereignissen abgelenkt, die woanders in der Welt stattgefunden haben. Zum Beispiel ignoriert die zionistische Presse die Nachricht, dass ihr venezolanischer Oppositionsführer und selbsternannter „Präsident“ Juan Guaidó von seinem Posten als Leiter der Nationalversammlung entfernt wurde, wie viele venezolanische Medien berichtet haben. Das heißt, sie werden nicht in der Lage sein, venezolanisches Öl zur Bezahlung ihrer Rechnungen zu verwenden.

Inzwischen werden die massiven Buschbrände, die Australien bedrohen, von australischen Polizei- und Militärquellen als absichtlicher Angriff auf dieses Land bezeichnet. Diese Brandstiftung wird von einer großen Medienkampagne begleitet, die das Ziel hat, Australiens Regierung zu zwingen, eine CO2-Steuer an Kabalevertreter zu bezahlen, berichten australische Geheimdienstquellen. Die Polizei sagt, dass die meisten Brände von Brandstiftung verursacht wurden und nicht von „globaler Erwärmung“.

https://summit.news/2020/01/03/australian-police-say-arsonists-lightning-to-blame-for-bushfires-not-climate-change/

Wie auch in Kalifornien sehen einige der australischen Brände unnatürlich aus. Warum sind nur die Fahrzeuge verbrannt, wie man in dem Bild in untenstehendem Link sehen kann?

https://www.theguardian.com/australia-news/2020/jan/01/australia-bushfires-defence-forces-sent-to-help-battle-huge-blazes

Frankreich für seinen Teil sieht sich einer Revolution gegenüber, da die Zionisten versuchen, sich flüssig zu halten, indem sie französische Pensionsgelder stehlen, wie sie bereits japanische Pensionsfonds gestohlen haben. Die massiven Streiks und ein Jahr der Demonstrationen werden nur intensiver, da der französische Lebensstandard unter dem Regime des Rothschild-Sklaven-Präsidenten Emmanuel Macron weiterhin sinkt.

https://news.yahoo.com/thousands-march-against-pension-reform-paris-143216438.html

https://www.rt.com/news/477466-paris-pension-reform-protest/

P3-Freimaurer-Quellen sagen, Frankreich wird 2020 einen Regimewechsel erleben. „Es ist eine gute Zeit, um in Guillotinen-Anteile zu investieren“, scherzte eine Quelle etwas morbid.

Die P3 haben auch etwas mehr über sich selbst enthüllt. Sie sagen, die P1 wurde vor zwei Jahrhunderten gegründet und vor 60 Jahren durch die P2 ersetzt. Die P2 wurde 2020 durch die P3 ersetzt. Der größte Unterschied zwischen P3 und P2 ist, dass die P3 keine Mafiosi unter ihren Mitgliedern hat, sagen sie.

Die P3 sagen, dass die Deutschen unter Angela Merkel jetzt das größte Hindernis für Weltfrieden und die Schaffung einer Zukunftsplanungsagentur sind. Das bedeutet, dass Merkel unter großem Druck stehen wird, 2020 zurückzutreten, sagt eine der Quellen. Das wird man in Form einer zunehmend destabilisierten EU sehen, sagen sie.

Das andere zu wenig berichtete, aber drastische Ereignis, das stattfindet, ist der geheime Krieg zwischen den Chinesen und den khazarischen Satanisten. Chinas Lebensmittelversorgung wurde von „Schweineebola“ und „Armyworms“ [Raupenart] getroffen, und jetzt erkranken die Chinesen an einer SARS-ähnlichen Krankheit.

https://www.scmp.com/news/hong-kong/health-environment/article/3044723/six-more-hong-kong-patients-hospitalised-over

https://www.dw.com/en/china-investigates-sars-like-virus-as-dozens-struck-by-pneumonia/a-51843861

Ebenso wurde Taiwans Spitzen-Militärgeneral bei einem Hubschrauberabsturz getötet, was fast sicher ein Mord war.

Die Chinesen antworten auf diese Angriffe, indem sie Skalarwaffen-Technologie einsetzen, um bestimmte Amerikaner zu treffen, laut britischen Geheimdienstberichten.

Die Zionisten rasseln jetzt ebenfalls mit dem Säbel, da der satanistische Premierminister Benjamin Netanjahu zufällig mit Absicht sagte, Israel sei eine „Atommacht“.

https://www.reuters.com/article/us-israel-netanyahu-nuclear/netanyahu-in-apparent-stumble-calls-israel-nuclear-power-idUSKBN1Z40CS?utm_source=reddit.com

Sie haben kürzlich auch viele Drohungen gegen Japan abgegeben, behaupten japanische rechtsgerichtete und andere Quellen. Die jüngste ist eine erneuerte Drohung, gerichtete Energiewaffen zu benutzen, um den Fuji ausbrechen zu lassen.

https://www.japantimes.co.jp/news/2020/01/03/national/300-years-majestic-mount-fuji-standby-next-eruption/

Die gnostischen Illuminaten und andere drohen, jeden neuen Angriff auf Japan zu vergelten, indem sie Washington, D.C., Rom und Jerusalem mit 500-Megatonnen-Atombomben zerstören. Ebenso wurde das khazarische Gesindel daran erinnert, dass hunderte von Erdbeben auf der Insel La Palma unmittelbar nach dem Angriff auf Fukushima am 11. März 2011 berichtet wurden. Falls die labilen Felsformationen von La Palma ins Meer stürzen, wird die Ostküste der USA und Südeuropa von einem 100 Meter hohen Tsunami getroffen werden.

Trotz all dieser Drohungen und Gegendrohungen dürfen wir die Realität nicht vergessen, dass Weltfrieden viel wahrscheinlicher ist als Weltkrieg. Die Menschen der Welt lehnen mit überwältigender Mehrheit den Versuch der Zionisten und ihrer Gegenstücke im Iran ab, den dritten Weltkrieg zu provozieren. Das US-Militär und europäische Verbündete weisen Aufrufe zum Krieg mit dem Iran zurück. Die Chinesen und Russen sagen den iranischen Hardlinern ebenfalls, dass sie sich nicht in den dritten Weltkrieg tricksen lassen.

Irans Regierung stand in Friedensverhandlungen mit Saudi-Arabien und den Vereinigten Staaten. Darum hat Irans Präsident Hassan Rouhani kürzlich Japan besucht. Nach dem Angriff auf Soleimani haben die Golfstaaten einschließlich Saudi-Arabien zum Frieden aufgerufen.

https://www.bloomberg.com/amp/news/articles/2020-01-05/saudi-deputy-defense-minister-to-visit-washington-london-paper

Sicher wird es weitere Provokationen durch die Zionisten geben, während ihr satanisches Projekt um sie herum zusammenbricht. Allerdings haben sie die Fähigkeit verloren, die Militärstreitkräfte der Welt in einen Krieg zu manipulieren und zu tricksen. Das heißt, die Zeichen stehen für die Zionisten an der Wand, und sie lauten „Frieden auf Erden, und den Menschen ein Wohlgefallen“.

 schöner schluss...