möchtest du dich beteiligen?
möchtest du zusammen mit anderen pionieren eine neue welt kreieren?
Otterpohl Vortragstitel mit buchcover


"netzwerk neues dorf"  
in der schweiz gibt es ein netzwerk neues dorf
das neue dorf ist ein konzept/buch von ralf otterpohl, eine kombination von permakultur und siedlungspolitik. das konzept ist sehr gut, aber auch sehr nach aussen orientiert. leider scheitern neun von zehn projekten/gemeinschaften immer wieder an unseren zwischenmenschlichen themen. das können wir aber ändern. das ist gar nicht so schwierig - wenn man weiss wie.

an alle pioniere, die erfolgreiche projekte machen möchten
wir haben eine neue gruppe gestartet. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. du bist herzlich eingeladen, teilzunehmen.
- für weitere informationen zum neuen dorf clicke auf den titel...
- für weitere informationen zu diesem thema
clicke auf diesen link...
meine workshops:
wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität?
gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden.

herzens-bussiness aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.

 

 

 

 

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild findest du hier auf meiner startseite..
langfassungweihnachtsbrief 2019: lösungsvorschläge für die krise 2020-25
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch
RUDOLF STEINER  -  das gesamtverzeichnis: 365 bücher + vorträge als pdf und doc.. 


Eine Empfehlung von Johann Wolfgang von Goethe
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben

In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann W0lfgang von Goethe


gebrauchsanleitung
ich veröffentliche nur etwa 10% aller infos die ich lese. mein massstab ist u.a.: 1. ist die meldung positiv, aufbauend, motivierend, selber etwas zu machen? ganz nach dem motto: sei die veränderung, die du auf dieser welt gerne möchtest. 2. wie wichtig ist die info? für das erkennen der verdeckten machtstrukturen und wahren absichten hinter der fassade, für den aufbau einer neuen welt. 4. meine hierarchie im newsletter: das wichtigste kommt zu oberst. 5. was ist die quelle der info, ist sie gaubwürdig, "seriös".. 6. wie fühlt sich der text an - der ton macht die musik. hast du lust, 1-2 website's regelmässig zu lesen und mir die besten texte zu senden? an- und abmelden kannst du dich auf der startseite oben rechts, hier clicken..gebrauchsanleitung für meinen newsletter:

  1. du findest sie in der rubrik: aktuelle newsletter
  2. sie sind chronologisch nach datum geortnet
  3. die struktur ist immer dieselbe: titelbild, titel, inhaltsverzeichnis
  4. dann kommt mein brief an die leser und leserinnen
  5. dann kommen die texte, videos und bilder, mit meinen kommentaren in blau
  6. alles in derselben reihenfolge wie im inhaltsverzeichnis





inhalt

 

der tiefe staat in der schweiz - landesverräter in der regierung?
hanau: der staats-terror der geheimdienste
- diogenes lampe: merkel, mord und mordio
- muslim-markt-forum: war das massaker von hanau eine geheimdienstoperation?
- hanau - "false flag" - höchstwahrscheinlicher ablauf
- martin sellner: das wirre manifest des täters
- martin sellner: der staat wusste seit november vom manifest des killers #hanau
- legitim: HANAU – grober PATZER der lügenpresse erhärtet FALSE-FLAG verdacht!
hans-joachim müller: denkwerk 20-41
der plan für 2020 scheint zu stehen: hoffentlich sind das nicht nur wunschträume
kooperation mit russland: unsere zukunft - die zukunft der deutschen völker gewinnt an fahrt...
die titanic des westens ist am sinken - es kommt eine neue ära
EU-gipfel gescheitert - milliardenlücke im EU-haushalt
EU beisst im osten auf granit: warum migration so schädlich ist...
serben wollen keine pflegekräfte mehr schicken - "will nicht, dass du meine schwestern holst"
video zu telegram - telegram wird mit zunehender zensur immer wichtiger
coronavirus song - wuhan china
churchill, lord balfour, lord rothschild: was uns verheimlicht wird & was prof. finkelstein fragt
justizskandal in der schweiz - interview mit alexander dorin
- justiz-faschismus in der schweiz & aufklärung über balkankriege



 

schweiz:
nationale abstimmung am 17.5.2020
 ja zur eidgenössische volks-initiative:
begrenzung der einwanderung




 


liebe leserin, lieber leser

es ist ganz viel im umbruch. in diesem NL bringe ich prognosen, was nächstens auf uns zu kommen könnte. trump hat es angekündigt. jetzt kommt es langsam näher...
Brief 30.1.-6.2.20: Trump: Europa ist als Nächstes dran/ Armin Risi: Machtwechsel und neues Zeitalter/ Die Schweiz als Vorbild/ USA - Trump gewinnt/ Migrationsagenda der globalen Eliten abwenden

grenell wurde zum chef über alle 17 geheimdienste der USA ernannt
er bleibt aber in berlin. das würde heissen: in deutschland wird jetzt aufgeräumt mit den menschenfeindlichen strukturen des merkel-regims. solchen staats-terror
der geheimdienste der alten satanistischen eliten - wie in hanau oder halle - dürften jetzt schwierig bis unmöglich werden.


Das offizielle Wappen der Großübung. Foto: CC0

putin möchte einen neuen wiener-kongress/jalta-konferenz

viele analysten gehen davon aus, dass die übung defender 2020 der amis - die keine NATO-übung ist - dazu benützt werden könnte, den sumpf in berlin und hoffentlich auch in brüssel trocken zu legen. das könnte diesen frühling zu einigen turbulenzen führen. in diesem NL findest du einige szenarien, wie das ablaufen könnte. mal sehen, was davon eintrifft und was nur wunschdenken ist...

trump ist nur das kleinere übel
wir können aber nicht davon ausgehen, dass dann schon alles gut wäre. die schlimmsten kriegtreiber wären dann von der macht verdrängt. aber die finanzmafia wäre immer noch da. trump ist nur das kleinere übel. der rautier-kapitalismus ist dann aber noch nicht überwunden. thierry meyssan sieht da  schwarz. ich denke zu schwarz, denn die russen und chinesen werden dann sagen, wo's lang geht.
Analysen 13.-20.2.20: Thierry Meyssan: « NATO Go Home! »

china
ich rechne mit einer neuen boomphase, da dann erst einmal ganz eurasien industrialisiert werden wird. wenn der chinesische weltwirtschafts-motor aber noch lange still steht - auf grund der biologischen kriegsführung der kabale - kommt zuerst eine krise.

sein video - das ich im letzten NL brachte - finde ich allerdings besser...
Iranischer Angriff auf US-Basen (Valeriy Pyakin 2020.01.13)
 

die deutschen völker - das zentrum der welt
laut rudolf steiner, bezw. der überlieferungen der alten mysterien-schulen, sind seit 1430 die deutschen völker das zentrum der welt. das dauert noch weitere 1570 jahre, bis dann die slawischen völker - mit russland als zentrum - an der reihe sind. wir haben also noch zeit. einer meiner sätze in meiner morgenmeditation lautet: gottes plan ist perfekt - alles kommt zur richtigen zeit. wenn man unsere zeit aus einer etwas längerfristigen perspektive betrachtet, muss man sagen: dieser plan ist genial. nachdem die 5000 jahre kali-yuga erst kürzlich geendet haben - nach steiner 1899, nach mayakalender 2012 - sind wir jetzt doch schon recht weit gekommen.
hier meine sammlung mit prognosen und prophezeiungen, auch mit meinen eigenen. dieser link ist der beliebteste und ist z.zt. bei 21'800 clicks...
Prophezeiungen für Mitteleuropa 2020-25 Martin Zoller, Diogenes Lampe, Peter Denk 25.1.20/1.9.19/ 21.1.19 Gelbwesten/ 17.4.18 Trump/ Europäische Prophetie/ Verica Obrenovic – der serb. Nostradamus/ Zukunft Deutschlands/ 28.9.16 17 Tips von Luckyhans

aber was ist unsere aufgabe in diesen 2160 jahren? das beschreibe ich hier...
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19



möchtest du dich beteiligen?

möchtest du zusammen mit anderen pionieren eine neue welt kreieren?
Otterpohl Vortragstitel mit buchcover


"netzwerk neues dorf"  
in der schweiz gibt es ein netzwerk neues dorf
das neue dorf ist ein konzept/buch von ralf otterpohl, eine kombination von permakultur und siedlungspolitik. das konzept ist sehr gut, aber auch sehr nach aussen orientiert. leider scheitern neun von zehn projekten/gemeinschaften immer wieder an unseren zwischenmenschlichen themen. das können wir aber ändern. das ist gar nicht so schwierig - wenn man weiss wie.

an alle pioniere, die erfolgreiche projekte machen möchten
wir haben eine neue gruppe gestartet. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. du bist herzlich eingeladen, teilzunehmen.
- für weitere informationen zum neuen dorf clicke auf den titel...
- für weitere informationen zu diesem thema
clicke auf diesen link...
meine workshops:
wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität?
gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden.

herzens-bussiness aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.



herzliche grüsse

 

makus rüegg









der tiefe staat in der schweiz - landesverräter in der regierung?
zum glück sind sie etwas zu spät mit ihrem fahrplan. wenn hans-johachim müller recht hat, steht deutschland und europa unmittelbar vor der befreiung.

18.976 Aufrufevor 19 Stunden
21.400 Abonnenten
Für ein sicheres Internet! «Tell The Truth Swiss» empfiehlt ExpressVPN: https://www.linkev.com/de?a_fid=TTTS Genau wie in Deutschland ist die Liberale FDP-Mittepartei, mit ihren Bundesräten Cassis und Keller-Sutter, unter dem Linken Sozi-Druck Sommarugas eingeknickt. Denn als Beisitzer an dem ominösen Treffen mit Von der Leyen beim diesjährigen WEF in Davos, sind sie genauso wie Sommaruga, im Geiste von «Quid pro Quo», einen Kuhhandel eingegangen. #SommarugasVerrat #GeheimerEUPakt #WeltwocheDecktAuf #TellTheTruthSwiss #TellTheTruth Weltwoche: https://www.youtube.com/user/Weltwoch...

11.276 Aufrufevor 1 Woche DIE WELTWOCHE (Wochenmagazin)
13.600 Abonnenten Bundesrätlicher Geheimpakt mit der EU. Zuwanderung und SBB. Weinsteins Advokatin. Alice Weidel über Thüringen. Hype um Crypto-Leaks.



der staats-terror der geheimdienste
er hat mit abstand wieder die beste analyse - hier ein auszug. den ganzen text findest du hier...

 

Merkel, Mord und Mordio

Diogenes Lampe @, Freitag, 21.02.2020, 15:56 (vor 1 Tag, 22 Stunden, 38 Min.)
bearbeitet von Diogenes Lampe, Freitag, 21.02.2020, 16:37

- Das Ende naht mit mörderischer Macht Meine kleine Verschwörunstheorie zu Hanau - trotz der Tragik nicht ohne Polemik. Ich fasse erstmal zusammen:

Deutschlands neuester Massenmörder heißt Tobias R. und ist tot. Zehn Menschen hat er umgebracht und dann sich selbst, verlautbaren die Medien. Gottseidank ist er auch hinüber, werden da Manche flüstern. Die Merkel-Kaste ist von SED bis CDU/CSU natürlich erschüttert usw.. Die öffentliche Sicherheit in der BRD, für die sie verantwortlich ist, scheint dahin zu sein. Und Schuld hat natürlich die AfD. Aber das Verbrechen passt als "rechtsterroristisches" der ganzen Merkelei auch geradezu wundersam in den Kram. Wurde sie doch eben erst wieder und ausgerechnet mal wieder vom Björn Höcke in Erfurt und dann auch noch in Dresden bei Pegida so dermaßen vorgeführt, dass die ganze Antifafront der BRD-Nomenklatur drohte, in Streit und Hass aufeinander in sich zusammenzufallen. Das darf natürlich nicht passieren. Die eiserne Front gegen Rechts muss gehalten werden. Und koste es den Verstand. Oder eben Menschenleben. Also müssen jetzt rechte Mörder her! Sonst stockt die Propagandamaschine, die nun dringend Futter braucht, um die Legitimation der immer stärker wankenden Merkelmacht weiter aufrecht zu erhalten... Türkische Medien berichten nämlich, dass unter den Opfern in der Sishabar drei Mitglieder der DITIP-Gemeinde waren und zwei von Milli Görüş. Sie gehörten also zum Erdogan-Netzwerk in Deutschland, wenn man Sevim Dagdelen von den Linken glauben darf.

https://www.trtdeutsch.com/news-inland/kanzlerin-merkel-uber-terrorangriff-in-hanau-ras...

Nun hat es gerade auch diese wilde Schießerei vor dem Tempodrom in Berlin gegeben, bei dem ein Türke ums Leben kam. Wird hier womöglich auf deutschem Boden internationaler Terror unter verdeckender Beihilfe von Verfassungsschutzkreisen des Tiefen Staates inszeniert, der mit Erdogans neuesten Kriegsabenteuern in Syrien und Libyen zusammenhängt? Oder mit was für geopolitischen Auseinandersetzungen auch immer? Wer kann das bei solchen speziellen Opfern ausschließen? Sicher die offiziellen deutschen Medien, die ja auch im Fall des ominösen NSU keine der türkischen und sonstigen Geheimdienstspuren öffentlich zu hinterfragen wagten. ... Und wenn ich es ganz streng nehme:
Wer sagt uns denn, dass dieser Tobias überhaupt der Täter war? Wie kam man überhaupt auf den?

Gibt es einen Zusammenhang mit Trump?
Nun hat es aber auch eine weitere interessate Korrelation zu diesen Ereignissen gegeben: Trump hat seinen bei den Merkelisten so verhaßten Botschafter in Berlin, Richard Grenell, zum außerordentlichen Koordinator aller Geheimdienste der USA gemacht. O je! Ausgerechnet den! Das könnte mit ihm jetzt noch mehr Ärger geben. Hat er sich doch gegenüber den großen Transformatoren in den BRD-Parteien, die mit der Demokratischen Partei der USA, mit Obama, Clinton und Pelosi gegen seinen Präsidenten und somit gegen die USA gemeinsame Sache machen, geradezu wie ein Statthalter aufgeführt! Vermutlich, weil er wußte, dass er es tatsächlich auch war und es sich leisten konnte, das Bunzelpack hier und da mal kräftig abzuwatschen. Wird Trump es also zulassen, dass die Merkelei ab Juni die Ratspräsidentschaft in der EU übernimmt? Oder fällt Merkel noch vor Juni? Das wird spannend. Denn Grenell geht vorerst noch nicht nach Washington sondern bleibt in Berlin. Was geht da vor? Im Internet raunt es, dass nach dem kläglichen Ende des Impeachmentverfahrens die Verhaftung sehr hoch angesiedelter Politiker und Beamter kurz bevorstehen könnte. Man munkelt sogar von Obama, Merkels engstem Busenfeund. Trump wie Grenell wäre das zuzutrauen. Wenn das tatsächlich eintritt, dann sollte sich wohl auch Merkel auf eine sehr lange Haftzeit einstellen. ... Das parlamentarische Patt von Thüringen ist auch der Anfang vom Ende der transatlantischen Medienmacht der UNO-Satanisten um den portugiesischen Kommunisten Guterres und um die EU-Satanisten Macrons und deren Bankster von Black Rock. Macrons Herrschaft dürfte nun auch ihrem Ende zugehen. Weder innen- noch außenpolitisch konnte und kann er sich noch mit seinen EU-Plänen durchsetzen. Gelbwesten und Gewerkschaften verschärfen wieder ihre Proteste. Der französische Sicherheitsapparat läuft auf dem Zahnfleisch. Bringt er seine Reformen nicht durch, werden seine Herren und Meister ungemütlich. Bringt er sie durch, wird sein Volk ungemütlich. Beides kann tödlich für ihn enden. Der Präsident ist nicht zu beneiden. Zumal auch Trump ihn loswerden will.  Massenmord von Hanau könnte also ebenso ein Fanal sein wie der Ausgang der Wahlen in Thüringen. Nur auf einer anderen Ebene; also nicht der national parlamentarischen sondern der international geheimdienstlichen. Insofern gäbe es da tatsächlich einen Zusammenhang. Zumal ja die Grünen von der CIA geführt werden, Trumps Gegnern. ...

Noch ein paar Überlegungen zu Hanau und Halle
Was wissen wir über die Tat von Hanau? Genauer: Was läßt man uns wissen? Wie gesagt: Der Täter ist offiziell deutsch, heißt wohl Tobias und ist - ein Tusch bitte! - Mitglied in einem Schützenverein, wie quasi alle Amokläufer und Terroristen deutscher Herkunft vor ihm. Er tötete in einer Shisha-Bar und drei anderen Orten wahllos Menschen, lief dann nachhause, um dort seine Mutter und sich umzubringen. Ob in der Reihenfolge, ist noch nicht ganz sicher. Denn die beiden Uwes vom NSU setzten ja bekanntlich auch ihren Wohnwagen erst in Brand, nachdem sie sich umgebracht hatten, wie die Autopsie zweifelsfrei ergab. ...

Halle + Hanau = HH = 88 = ...
... Vergessen konnte ich in diesem Zusammenhang auch nicht, dass die NPD seinerzeit von einem MI6-Agenten, den Aristokraten von Tadden gegründet wurde. Kann man sogar bei Wikipedia nachlesen. Dazu kommt, dass das Bundesverfassungsgericht höchst selbst feststellte, dass es in dieser Popanz-Partei zur Legitimierung der CIA-MI6-Mossad-Antifa dermaßen von Mitarbeitern des deutschen Verfassungsschutzes wimmelt, dass ein Verbotsverfahren scheitern musste und auch bis heute nicht wieder aufgenommen wurde. Der NPD-Anwalt hieß seinerzeit Horst Mahler. Der war vorher nicht nur als 68er der Busenfreund von Schröder und Schily von der SPD, sondern auch Mitglied der RAF, also Linksterrorist, bevor er "Nazi" und schließlich Papist wurde. Heute läßt die Münchner Staatsanwalt den todkranken 84jährigen im Zuchthaus Brandenburg verrotten. Mal sehen wo man Merkel unterbringen wird. Das höchste Gericht der BRD konnte und kann bis heute unmöglich die echten Nazis in der NPD von den V-Männern im Vorstand trennen, die offensichtlich die Marschroute vorgaben und wohl noch immer vorgeben. Im Auftrag von Verfassungsschutz und MI6. Und wer weiß, wer da noch so alles dringend Nazis in Deutschland braucht? Von Mossad bis CIA ist da sicher nichts unmöglich. .. Was die Kartellparteien, die sich gerade gegenseitig zerfetzen, jetzt unbedingt brauchen könnten, ist ein richtig übles Naziattentat, um die eigenen Leute bei der Antifa-Fahne zu halten, die linksextreme Straße von der SED bis zur CDU/CSU zu mobilisieren und dazu gleich noch die Moslems als "Opfer des Faschismus" auf ihre Seite zu ziehen, wenn es schon mit Judenmorden in Halle nicht geklappt hat. Vielleicht hoffen die Initiatoren ja auch, dass die orientalischen Clans der Shisha-Bars mit Gewalt gegen die AfD vorgehen? Vielleicht ist aber eher die Antifa bald Geschichte? Denn nun wird auch noch Trumps Botschafter in Berlin, Herr Grenell, der Chef aller amerikanischen Geheimdienste. Da kann sich die ganze Merkelei schon mal warm machen.

Fazit
Wer sagt mir, dass es überhaupt dieser "Tobias" war, der die Tat von Hanau begangen hat? Wo bleibt der hieb- und stichfeste Beweis, dass er der Mörder ist? Er könnte doch ebensogut einer von diesen offenbar nicht alle werdenden nützlichen Idioten vom Verfassungsschutz sein, der gekillt wurde, weil er etwas über diese ominösen satanischen Militäreinrichtungen in den USA erfahren hatte, was er nicht wissen sollte? Das kann ich jedenfalls nicht ausschließen. Nicht nach all den nie wirklich aufgeklärten Massenmorden seit Breivik. Ja, mir drängt sich langsam auch der Verdacht auf, dass der Verfassungsschutz, der die Verfassung resp. Grundgesetz offenbar so schützt wie ein Zitronenfalter Zitronen faltet, V-Männer regelrecht zu dem Zweck züchtet, sie bei geeigneter nützlicher Gelegenheit zu töten, um bei verübten Großverbrechen durch die westlichen Besatzer von eben diesen abzulenken und Deutschen oder Migranten alle möglichen Verbrechen anhängen zu können, die sich in den internationalen Geheimdienstkriegen auf deutschem Boden ereignen. Der NSU - eine angeblich rechtsextremistische Terrororganisation, von deren Existenz aber all die Jahre nicht mal ein einziger NPD-Anhänger etwas ahnte, läßt einen da schaudern. Zumal dieser Temme, der auch beim Lübcke-Mord in Kassel mal wieder in der Nähe war, noch immer frei herumläuft, ohne dass wir von Regierung oder Medien je eine plausible Begründung dafür bekommen haben. Geschweige, von den Gerichten.

den ganzen text findest du hier...



War das Massaker von Hanau eine Geheimdienstoperation?
http://www.muslim-markt-forum.de/t1859f2-War-das-Massaker-von-Hanau-eine-Geheimdienstoperation.html
Nun ist es also doch passiert. Wenige Tage nachdem eine sehr umfangreiche Terrorzelle ausgehoben worden ist [1], die Anschläge auf Moscheen geplant hatte, kam es zu einem Terroranschlag gegen mehrere Schischa-Treffpunkte bei dem mindestens elf Personen ermordet worden sind, die meisten Muslime! Es gibt – wie so oft in solchen Fällen – einige Merkwürdigkeiten, die zumindest hinterfragt werden müssen.



Am 19. Februar 2020 soll das Massaker in Hanau gegen 22:00 Uhr begonnen haben. Die erste französische Wikipedia-Seite [2] dazu weiß bereits um 9:26 des nächsten Morgens, dass es ein Bekennervideo eines Tobias Rathjen gegeben habe, der ein Bekennervideo bei Youtube hochgeladen habe. Als Quelle wird eine italienische Homepage angegeben, die das bereits um 8:55 wusste [3]. Verwiesen wird auf ein Video bei Youtube, das bereits vor mehreren Tagen hochgeladen worden ist und zum Zeitpunkt dieses Berichtes nach wie vor existiert [4]. Die darin auftretende Person ist ansonsten im Internet nicht auffindbar. Sein Name kommt zwar oft vor, gehört aber anderen Gesichtern. Fanpage.it ist eine Online-Zeitung mit Sitz in Neapel, die zur Verlagsgruppe Ciaopeople Media Group gehört, eine eher weniger bekannte Mediengruppe. Der Chefredakteur heißt Francesco Piccinini über den im Netzt herzlich wenig zu finden ist. Die einzige Seite, die auf seinen Lebenslauf verweist, versucht beim Aufruf einen Virus auf dem eigenen Rechner zu installieren [5]. Die italienische Homepage verweist wiederum auf die deutsche Bild-Zeitung, die das Ganze bereits um 8:47 publiziert haben will, also 8 Minuten vor dem italienischen Eintrag. Schaut man sich den ausführlichen Medienbericht der Italiener an, so kann der unmöglich innerhalb von 8 Minuten verfasst worden sein. Zudem beinhaltet die italienische Seite umfangreiche Übersetzungen des Videoinhaltes, die unmöglich in solch kurzer Zeit abgeschrieben und übersetzt worden sein können. Darin heißt es zudem, dass es im Internet auch eine Website des Mörders gäbe, auf der Bilder von Adlern, Wölfen und verschiedene Videos auch in deutscher Sprache veröffentlicht seien. Die Seite heißt tobias-rathjen.de, ihr Inhalt ist aber inzwischen gesperrt. Nicht einmal der Cache von Google erinnert sich an die Inhalte. Allerdings muss die italienische Seite sehr findige Journalisten haben, die innerhalb von nur 8 Minuten das alles herausgefunden haben, zumal die Quelle Bild-Zeitung weder den vollständigen Namen noch die Existenz einer Homepage veröffentlicht. Nur die Waybak Machine ermöglicht einen Rückblick auf die Seite, die erstaunlicherweise von jener Maschine erstmalig am morgen des 20.2. um 6:55 aktiviert worden ist [7]. Es gibt auf der Speicherung von 6:55 (also vor Bildzeitung und fapage.it) tatsächlich einen riesigen Adler zu sehen, das Impressum und eine Datenschutzerklärung. Um kurz nach 9 Uhr wurde die Seite aus dem Netzt entfernt. Die Italiener können die Wölfe nur gesehen haben, wenn sie vor 6:55 die Homepage betrachtet haben, aber das wäre vor der Veröffentlichung in der Bild-Zeitung. Der gezeigte Adler ist ein Riesenfoto von Getty-Images, die jeden verklagen, der ihre Fotos ohne zu bezahlen nutzt. Aber die Quelle wurde inzwischen offensichtlich auch gelöscht. Bei Despositfotos kann man es aber noch kaufen [8].

Der Ernst der Lage wird auch von der Bundeskanzlerin erkannt, die eine Reise kurzfristig absagt [6]. Wie fast immer in solchen Fällen seit dem 9/11 ist der Täter und damit Hauptzeuge des Geschehens tot. Er wurde erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Erstaunlicherweise ist auch seine 72-jährige Mutter mit erschossen worden.

Meine Wenigkeit muss offen gestehen, dass ich mit meiner Recherchearbeit an dieser Stelle nicht mehr weiterkomme. Mir fällt auf, dass eine Person, die zuvor noch nie im Internet ernsthaft tätig war, innerhalb kürzester Zeit eine Homepage aufbaut, ein kurzes Video hochlädt, dann ein Massaker an Muslimen begeht, seine eigene Mutter ermordet und dann sich selbst. Natürlich sind solche menschlichen Abgründe möglich, aber die zeitliche Nähe zu der ausgehobenen Terrorzelle, die Massaker in Moscheen verüben wollte, ist sehr auffällig.

Daher stelle ich mir wie immer die Frage: Wer würde von einem Massaker in Moscheen, in Schischa-Bars, unter Muslimen profitieren? Es wären diejenigen, die sich eine vergiftete Atmosphäre in Deutschland wünschen! Es wären diejenigen, die sich bürgerkriegsähnliche Zustände wünschen. Natürlich wären das zuallererst Nazis, die solch eine Vorstellung gepaart mit ihrem unmenschlichen Rassismus vereinbaren könnten. Aber das wäre zu kurz gegriffen, denn es würde die weltweite Lage ausklammern. Weltweit ist das USraelische Imperium am Wanken. Und ein wankendes Imperium ist ein sehr gefährliches und unberechenbares Imperium. Deutschland versucht immer wieder den Klauen des Imperiums zu entkommen, selbst wenn es nur nadelstichartig gelingt. Der Wirtschaftskrieg des Imperiums gegen Deutschland ist schon lange nicht mehr zu verheimlichen. In dieser Lage gelingt es den Bundesbehörden eine sehr gefährliche Terrorzelle auszuheben, über die wir fast gar nichts erfahren! Das deutet auf Geheimdienstquellen hin. Kurze Zeit später erfolgt ein Massaker mit vielen Toten. Derweil wird klar, dass der Amri-Fall immer merkwürdiger wird [9] und möglicherweise der in Italien (!) erschossene Amri gar nicht der Täter war. Selbst Presstituierte der Systempresse müssen eingestehen, dass an dem Fall etwas nicht stimmt [10].

Nein, es steht mir wirklich nicht zu, an dieser Stelle Schlussfolgerungen zu ziehen. Nur folgenden Hinweis erlaube ich mir. Es sieht sehr deutlich so aus, als wenn es in diesem Land Kräfte gibt, die Terroranschläge planen und Kräfte, die sie zu verhindern suchen. Es wäre die Aufgabe eines jeden muslimischen Bürgers die Kräfte zu unterstützen, die Terroranschläge verhindern wollen, selbst wenn es die Unterstützung eines Staates bedeuten würde, der in vielen Ländern der Welt Terroristen unterstützt. Nur in einer Atmosphäre des inneren Friedens können diese äußeren Verbrechen thematisiert und verhindert werden.

Etwas Weiteres ist bei diesem Fall deutlich geworden: Auf Muslime in diesem Land kommen jeden Tag schwerere Zeiten zu! Das wird so lange weitergehen, bis das verbrecherische kapitalistische USraelische System zusammengebrochen ist. Danach wird es aber ein Fest aller Völker geben!





wie die geheimdienst-operation abgelaufen sein könnte...

 

40.791 Aufrufevor 2 Tagen
 

Samstag, 22. Februar 2020

Remonstrationspflicht für Beamte § 56 BBG

Sicher habt ihr alle mitbekommen, daß es den Alliierten nun ernst wird mit dem Aufräumen ihres eigenen unseligen Konstrukts BRD. Es steht uns unmittelbar bevor, denn das Signal dazu ist zweifelsohne, daß Botschafter Grenell nun als Koordinator der US-Geheimdienste alle Befugnisse hat, jeden Verantwortungsträger verhaften zu können, der die unrechtmäßigen Befehle des Merkel-Scheinstaats umgesetzt hat.

Normalerweise wäre das gar nicht möglich, beide Ämter auszuführen, nur bei uns, da wir noch immer unter Besatzungsrecht stehen. Und die US-Truppen sind bereits im Land, bzw. werden gerade eingeflogen - es glaubt doch wohl niemand mehr, daß es sich nur um eine Übung handelt?

Es dürfte aber Folgen haben für jene Beamten, die blind alles befolgt haben, was da von der ‚Regierung‘ gefordert war. Weiter mußte ich feststellen, daß nicht alle Beamte über ihre Remonstrationspflicht informiert sind. Deshalb erwähne ich es jetzt, damit jene Beamten, welche die Befehle als gesetzeswidrig erkannt haben, jetzt noch Vorsorge treffen können. Das sollte jedoch schnell geschehen.
den ganzen text findest du hier...





seine prognosen bestätigen sich...


19.949 Aufrufevor 16 Stunden   10.800 Abonnenten



 
hoffentlich sind das nicht nur wunschträume
was ich bis jetzt bei verschieden quellen so alles lese, könnte es in etwa so kommen. d.h. nach wie vor einen sanften übergang zu einem anderen macht-system - trump, putin, xi - wie ich das schon lange prognostiiere. meine prognosen findest du hier...

Netzfund by Josef M.

Der Plan für 2020 scheint zu stehen.

Scheinbar gibt es Kräfte, welche sich der Rettung Deutschlands und dem Umsetzen des Weltfriedens unter Anleitung von Trump und Putin widmen und umsetzen werden.

den ganzen text findest du hier...
Prognosen 20.-27.2.20: Hans-Joachim Müller: Grenell + Hanau/ Remonstrationspflicht für Beamte/ Hanau: Staats-Terror der Geheimdienste?/ Der tiefe Staat in der Schweiz - Landesverräter in der Regierung?/ QAnon: „Das Spiel ist vorbei!“





7744 Aufrufevor 59 Minuten

 

122.667 Aufrufevor 1 Tag

noch mehr hintergrund-informationen...

 

26ff10 0970717be0a34b0ea50cf234f32d9f92 mv2

 

JETZT ABONNIEREN TELEGRAM ZENSIERT NICHT 15

unzensiert - unabhängig - unverfälscht (Deutschlands mutigster Premium Aufklärungsdienst!)

HANAU – Grober PATZER der Lügenpresse erhärtet FALSE-FLAG Verdacht!

(False Flag bedeutet nicht, dass niemand verletzt oder getötet wurde.)

Aufgrund der vielen entlarvten Falschen Flaggen, wie 9/11, Charlie Hebdo, Anis Amri, London Bridge und hast du nicht gesehen, zieht diese Masche glücklicherweise immer weniger. Das Ziel solcher tiefstaatlichen Operationen unter falscher Flagge ist selbstverständlich eine bestimmte politische Agenda voranzutreiben. Beim aktuellen Anschlag von Hanau ist der Insidejob deutlich gegen die AfD und gegen die Wahrheitsbewegung gerichtet, des Weiteren kann diese schreckliche Tat auch instrumentalisiert werden, um das Waffenrecht und das Recht auf Meiungsfreiheit einzuschränken. Im Gegensatz zur Wahrheitsbewegung und zur AfD hat der Tiefe Staat offensichtlich gleich mehrere klare Tatmotive.

Wie entlarvt man eine Falsche Flagge?

den ganzen NL findest du hier...
Analysen 20.-27.2.20: Kooperation mit Russland: Unsere Zukunft gewinnt an Fahrt/ Drastischer Umbau der BBC/ HANAU – Grober PATZER der Lügenpresse erhärtet FALSE-FLAG Verdacht!/ Syrien: Türkei vor strategischer Niederlage/ Grenell/


 

Im Zeichen der Innovationen:
Russland-Konferenz des DIHK ist ein voller Erfolg

Im Zeichen der Innovationen: Russland-Konferenz des DIHK ist ein voller Erfolg
Der Vorstandsvorsitzende der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer, Matthias Schepp, und die Teilnehmer der ersten Plenarsitzung "Russlands zukünftiger Innovationsmotor: Austausch im Bereich moderne Technologien."

 Die Russland-Konferenz des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) erlebte in diesem Jahr einen Besucheransturm. Eröffnet wurde sie jeweils vom deutschen und russischen Wirtschaftsminister. Sind jetzt die Schwierigkeiten der Wirtschaftsbeziehungen gebannt?

von Wladislaw Sankin

 


die titanic des westens ist am sinken - es kommt eine neue ära


 EU Schiff

die titanic des westens ist am sinken - es kommt eine neue ära



Milliardenlücke im EU-Haushalt – EU-Gipfel gescheitert

Milliardenlücke im EU-Haushalt – EU-Gipfel gescheitert
Bundeskanzlerin Angela Merkel konnte sich am Ende doch nicht durchsetzen: Trotz der Unterstützung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron scheiterte der EU-Sondergipfel am Freitag in Brüssel (Bild vom 21. Februar).

Zwei Tage lang haben die Regierungschefs der EU-Staaten auf einem Sondergipfel zur Haushaltsplanung diskutiert und gestritten, am Ende reisten sie unverrichteter Dinge ab. Gipfelchef Charles Michel sah die Schuld beim Brexit, der ein Milliardenloch in das Budget riss.

Rückschlag für die Europäische Union: Die 27 EU-Staaten sind sich bei einem Sondergipfel zur Haushaltsplanung nicht einig geworden, welche Aufgaben sie in den nächsten Jahren mit Vorrang anpacken und wie sie das finanzieren wollen. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Freitagabend nach mehr als 24-stündigen Verhandlungen in Brüssel, die Differenzen seien einfach zu groß gewesen. "Wir werden also auf das Thema zurückkommen müssen", sagte die Kanzlerin.

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hielt am 16. Februar seine 22. Rede zur Lage der Nation.

Gipfelchef Charles Michel sagte, es sei noch mehr Arbeit nötig, und diese werde nun erledigt. Wann und wie ein neuer Einigungsversuch gestartet wird, ließ er aber offen. Der Belgier gab sich unverdrossen:

Wie meine Großmutter sagte: Um es zu schaffen, muss man es versuchen.

Es ging um den Haushaltsrahmen für die Jahre 2021 bis 2027 und damit auch um Hilfsgelder für Millionen Landwirte, Kommunen, Unternehmen oder Studenten, auch in Deutschland. Eine Einigung ist diesmal besonders schwer, weil nach dem Brexit bis zu 75 Milliarden Euro britischer Beitragsgelder fehlen. Darauf verwies auch Michel nach dem Misserfolg.

Der EU-Ratspräsident war am Donnerstag mit einem Vorschlag von gut einer Billion Euro in den Gipfel gegangen. Aus diversen Gründen stieß er aber bei Merkel und anderen Teilnehmern auf Ablehnung. So beriet Michel bereits die ganze Nacht zum Freitag in Einzelgesprächen mit den 27 EU-Staaten. Dynamik entstand aber nach Angaben von Diplomaten erst am Freitagmittag, nachdem Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron mit den übrigen Nettozahlern eine gemeinsame Position absteckten – das sind die EU-Länder, die mehr in den Haushalt einzahlen, als sie herausbekommen.

Michel ließ daraufhin Berechnungen zu einem neuen Kompromisspaket anstellen. Dabei ging es um scheinbar hauchdünne Unterschiede und Kommastellen: Michel hatte ursprünglich vorgeschlagen, 1,074 Prozent der europäischen Wirtschaftsleistung in den Haushaltsrahmen einzubringen. Nach der Neuberechnung waren es einem Arbeitspapier zufolge noch 1,069 Prozent.

Die wichtigsten Nettozahler wollten allerdings eigentlich nicht mehr als ein Prozent der Wirtschaftsleistung geben. Besonders hart gaben sich die Niederlande, Schweden, Dänemark und Österreich – genannt die Sparsamen Vier. Ihnen wurde jedoch ein wichtiges Zugeständnis in Aussicht gestellt, nämlich Beitragsrabatte wie 2020. Österreichs Kanzler Sebastian Kurz sprach von Bewegung in die richtige Richtung.

Doch damit zeigten sich die 17 Länder unzufrieden, die am meisten auf EU-Hilfen angewiesen sind, genannt die "Freunde der Kohäsion". Sie verlangen nach Angaben des ungarischen Regierungschefs Viktor Orbán 1,3 Prozent der Wirtschaftsleistung für den Haushalt. Der Unterschied zwischen 1,069 und 1,3 Prozent sind mehr als 200 Milliarden Euro. Die Distanz sei sehr groß, sagte Orbán schon am Nachmittag. Wenige Stunden später kam das Scheitern.

Ungeklärt ist auch ein weiterer Streitpunkt: Die Auszahlung von EU-Hilfen soll künftig an die Rechtsstaatlichkeit in den Empfängerländern gekoppelt werden. Im Visier sind dabei Länder wie Polen oder Ungarn. Orbán sagte, das werde erst ganz am Ende geklärt.

Bundeskanzlerin Merkel wollte nicht genau sagen, wo die höchsten Hürden lagen. Sie verwies auf Interessensunterschiede bei der Höhe der Ausgaben und den Schwerpunkten. Man sei sich einig, dass man in Modernisierung investieren wolle. Aber viele Länder bräuchten Geld für die Regionalförderung und die Förderung der Landwirtschaft. "Das alles muss irgendwie dann noch den mathematischen Grundrechenarten entsprechen", sagte die Kanzlerin. Macron äußerte sich enttäuscht, wollte aber niemanden an den Pranger stellen. Kurz hoffte auf einen Durchbruch bei einem weiteren Gipfel.

Michel gab dem Brexit zumindest eine Mitschuld am Scheitern. "Dieser EU-Haushalt ist eine sehr schwierige Sache", sagte er nach dem ergebnislosen Abbruch der Verhandlungen am Freitag, "speziell nach dem Brexit mit einer Lücke von 60 bis 75 Milliarden Euro." Mit dem Austritt Großbritanniens fällt im nächsten Jahr ein wichtiger Nettozahler der Gemeinschaft weg.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen warnte vor den Folgen einer Nichteinigung. Ohne Haushalt gebe es 2021 kein Erasmus-Austauschprogramm, kein EU-Geld für die Forschung, für die Entwicklung der Regionen oder den Grenzschutz. Um den Haushalt zu verabschieden, müsse auch das Europaparlament einbezogen werden und dem zustimmen.

Selbst wenn sich die 27 Staaten einig werden, ist das nur der erste Schritt. Dann muss ein Kompromiss mit dem Europaparlament folgen, das den Plan am Ende billigen muss. Dieses will aber sehr viel mehr Geld ausgeben – ebenfalls 1,3 Prozent der Wirtschaftsleistung. Parlamentspräsident David Sassoli bedauerte das Scheitern des Sondergipfels. Er hoffe, dass die jetzt folgenden Verhandlungen in eine bessere Richtung gingen, sagte er.

Mehr zum Thema - Die Europäische Union zwischen Reform und Zerfall 

(rt/dpa)






Aber in dem Maß, wie der Brexit zum Erfolg wird, wird er zum Treibriemen des Niedergangs der EU.                                   

BREXIT – Versuch einer Bestandsaufnahme

BREXIT – Versuch einer Bestandsaufnahme
Brexit-Anhänger in Belfast am Abend des 31. Januar 2020

Der Inselstaat Großbritannien, der sich nie richtig der Festland-EU zugehörig fühlte, kann sich ohne das EU-Korsett von Regularien aus Brüssel in Zukunft wieder neu erfinden. Die britische Wirtschaft könnte gar "zum neuen Taktgeber Europas" werden, warnen deutsche Ökonomen.

von Rainer Rupp

Der Brexit ist vollzogen. Aber die Briten sind nicht weg, im Gegenteil: Der Inselstaat, der sich aus nachvollziehbaren Gründen nie richtig der EU zugehörig fühlte, hat nun wieder die Chance, sich unbehindert von dem aus Handelshindernissen und Regularien bestehenden EU-Korsett in Zukunft allein auf Basis britischer Interessen neu zu erfinden. Jenseits der EU könnte die britische Wirtschaft daher "zum neuen Taktgeber Europas" werden, meinte jetzt sogar einer der führenden Ökonomen Deutschlands.

Nach sage und schreibe 1.320 Tagen war es am 31. Januar endlich soweit, nachdem eine knappe Mehrheit der britischen Wähler zum Beginn des Sommers im Jahr 2016 für den Austritt aus der EU gestimmt hatte. Es war ein schwerer Weg, begleitet von nicht enden wollendem, starkem Druck aus Brüssel und zugleich von neo-liberalen EU-Anhängern im Inland. Vor dem Hintergrund einer furchterregenden Medien-Kanonade von Hiobsbotschaften für den Fall des Brexit sollten die Briten nochmals zur Urne gezwungen werden, damit sie beim zweiten Mal "richtig" wählen könnten – und sollten. Die Mehrzahl der Briten war jedoch fest entschlossen, den despotischen Strukturen des undemokratischen Monstrums "EU" in Brüssel und dessen Anhängern in London ein für alle Mal den Rücken zu kehren.

Die Rechnung der Brexit-Gegner, mit Panikmache eine Mehrzahl der Briten doch noch umzustimmen, ging nicht auf. Die Briten ließen sich nicht ins Bockshorn jagen – und in der Nacht vom 31. Januar auf den 1. Februar feierten sie gemeinsam mit EU-Gegnern aus ganz Europa in London den Vollzug der Trennung. Vor allem Franzosen und Italiener, die dabei waren, erklärten, das britische Beispiel gebe ihnen Mut und Zuversicht, dass auch ein "Frexit" oder "Italexit" möglich ist. ...
den gnzen text findest du hier....
Analysen 20.-27.2.20: Kooperation mit Russland: Unsere Zukunft gewinnt an Fahrt/ EU beisst im Osten auf Granit/ Drastischer Umbau der BBC/ HANAU – Grober PATZER der Lügenpresse erhärtet FALSE-FLAG Verdacht!/ Regenbogenfamilien + Kinderhandel




38.770 Aufrufevor 19 Stunden


bernie sanders - der linke präsidetschaftskandidat der demokraten
 er hat 45% der stimmen in den vorwahlen in nevada bekommen. er findet fidel castro und sein kuba gut. er hat stalinisten in seiner organisation. hier die meinung eines anhängers von bernie sanders.

Slavoj Žižek:

Brutaler ideologischer Bürgerkrieg in den USA

im Wandel zum Vier-Parteien-Staat

Slavoj Žižek: Brutaler ideologischer Bürgerkrieg in den USA im Wandel zum Vier-Parteien-Staat
Slavoj Žižek: Brutaler ideologischer Bürgerkrieg in den USA im Wandel zum Vier-Parteien-Staat (Symbolbild: Joe Biden und Bernie Sanders bei der CNN Democratic Presidential Debate in Les Moines, Iowa. Der Konflikt in der Demokratischen Partei ist nach Slavoj Zizek ein Vorbote möglicher Veränderung)

In den USA ist ein ideologischer Bürgerkrieg entfacht: Ein Vier-Parteien-System beginnt Gestalt anzunehmen. Der eigentliche Konflikt schwelt nicht zwischen, sondern jeweils innerhalb der Demokratischen und der Republikanischen Partei, meint Slavoj Žižek.

von Slavoj Žižek


 

26.577 Aufrufevor 17 Stunden
 
 
27.867 Aufrufevor 18 Stunden
 

 

Boris Johnson will Punktesystem für Einwanderer
: Der Brexit macht es möglich. Wenn es nach Johnsons Plänen geht, sollen nur die »Klügsten und Besten« über ein Punktesystem nach Großbritannien kommen. Masseneinwanderung in den Niedriglohnsektor oder in die Sozialsysteme soll es dann nicht mehr geben. Ein Einwanderer muss über ausreichend gute Englischkenntnisse verfügen und einen gelisteten Arbeitgeber nachweisen. Und es muss sich um die Besetzung einer qualifizierten Stelle handeln.

Premierminister will Zwangsgebühr für BBC abschaffen: Immer konkreter werden die Pläne von Boris Johnson, die BBC radikal zu verkleinern und die Zwangsgebühren des öffentlich-rechtlichen Rundfunks abzuschaffen. Stattdessen sollen die Konsumenten ein Abonnement abschließen können. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk hatte lange gegen den Brexit Stimmung gemacht. Jetzt folgen die Konsequenzen.

EU-Budget wird erweitert statt gekürzt: Deutschland ist dagegen noch gefangen in den Reglementierungen der EU und in seinem Entscheidungsspielraum eingeschränkt. Den deutschen Steuerzahlen drohen nun über sieben Jahre hinweg eine Mehrbelastung von insgesamt 84 Milliarden Euro für das EU-Budget. Beatrix von Storch kritisiert dies scharf. Sie fordert eine Minderung des deutschen Beitrags.




EU beisst im osten auf granit
ungarn macht die asymetrische kriegsführung der globalen eliten - die umvolkungs-politik der EU - nicht mit und wehrt sich standhaft für seine christlichen werte und sein heimatland...

Ungarischer Außenminister:

Ungarn schwimmt in der Flüchtlingsfrage gegen den Strom

Ungarischer Außenminister: Ungarn schwimmt in der Flüchtlingsfrage gegen den Strom

Das angespannte Verhältnis zwischen der EU-Kommission und Ungarn im Streit um die Versorgung abgelehnter Schutzsuchender spitzt sich zu. Die in den ungarischen Transitzonen untergebrachten Flüchtlinge bekämen nicht genug zu essen, heißt es aus Brüssel. Der ungarische Außenminister Péter Szijjártó war bei RT zu Gast und erklärte, wie die ungarische Regierung die Situation bewertet.



warum migration so schädlich ist...

"Will nicht, dass du meine Schwestern holst"

– Serben wollen keine Pflegekräfte mehr schicken

"Will nicht, dass du meine Schwestern holst" – Serben wollen keine Pflegekräfte mehr schicken
(Archivbild). Der serbische Präsident Aleksandar Vučić trifft sich am 10. Dezember 2019 mit dem griechischen Präsidenten Prokopis Pavlopoulos im Präsidentenpalast in Athen, Griechenland.

Die serbische Regierung hat überraschend ein Kooperationsprojekt, das Pflegekräfte nach Deutschland vermitteln sollte, ausgesetzt. Serbiens Staatspräsident Aleksandar Vučić soll sich in der Angelegenheit sehr deutlich an die Adresse von Jens Spahn geäußert haben.




telegram wird mit zunehender zensur immer wichtiger


meine telegram kanäle sind:
pioniere   https://t.me/markusrueegg
gemeinschaften.ch markus rüegg   https://t.me/gemeinschaften

video zu telegram
Schon 2006, im zarten Alter von 21 Jahren, gründete Pawel Durow in Russland VKontakte, besser bekannt als VK. Die Social Media Plattform, mit über 100 Millionen Nutzern, ist mit Facebook vergleichbar und vor allem aber in Russland populärer als der amerikanische Konkurrent. Im Jahr 2013 gründete Durow dann den Instant Messenger Telegram – eine Offensive an den Marktführer WhatsApp.

37.446 Aufrufevor 2 Tagen
93.500 Abonnenten
Nun ist es offiziell: Um 86 Cent pro Monat soll der Rundfunkbeitrag ab nächstem Jahr erhöht werden. So lautet die Empfehlung der KEF, der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten. Wir waren bei der Verlautbarung dieser Entscheidung dabei und haben nachgefragt, ob man bei der Berechnung den potenziellen Unmut der Bevölkerung berücksichtigt hat. Mit der Gebührenerhöhung würde der schon vorhandene Etat der Sender von 8,4 Milliarden Euro maßgeblich steigen. Allerdings müssen die Ministerpräsidenten aller Länder für die Erhöhung einheitlich stimmen, damit der Staatsvertrag in Kraft treten kann. Zwei Länder könnten dem Öffentlichen Rundfunk nun einen Strich durch die Rechnung ziehen. Das Land Thüringen, das momentan keine funktionierende Regierung hat, und Sachsen-Anhalt, das seine Zustimmung an Strukturreformen der Sender bindet. Viel und oft wird über den deutschen Film gelästert. Aber woran liegt das? Ohne einen Fernsehsender an Bord, gibt es in Deutschland kein Geld von der Filmförderung. Was Viele für normal halten, könnte man auch als passive Zensur bezeichnen. Sollte Filmproduktion weiterhin sozialistisch organisiert sein, oder braucht es den Auswahlmechanismus der Marktwirtschaft, um den deutschen Film konkurrenzfähig zu machen? Wir haben mit dem Dokumentarfilmer Dietmar Post darüber gesprochen. Prof. Dr. Meyen ist Kommunikationsforscher an der Ludwig-Maximilian-Universität in München und beschreibt den Werdegang von Journalisten, die überwiegend nicht an Universitäten, sondern in Verlagshäusern ausgebildet werden. Warum das problematisch ist, erläutert Prof. Meyen im Gespräch. Schon 2006, im zarten Alter von 21 Jahren, gründete Pawel Durow in Russland VKontakte, besser bekannt als VK. Die Social Media Plattform, mit über 100 Millionen Nutzern, ist mit Facebook vergleichbar und vor allem aber in Russland populärer als der amerikanische Konkurrent. Im Jahr 2013 gründete Durow dann den Instant Messenger Telegram – eine Offensive an den Marktführer WhatsApp. Für Durow ist WhatsApp rückschrittlich, unsicher, langsam und störungsanfällig. Das Corona-Virus wütet weiter und eins ist sicher: Es ist keine gute Zeit für Kreuzfahrten. Vor den Küsten Japans ankert seit fast drei Wochen die Diamond Princess mit ursprünglich rund 3.000 Menschen an Bord. Über 500 davon sind infiziert. Im Laufe der Woche wurde ein Teil der Passagiere endlich wieder aus der unfreiwilligen Quarantäne entlassen. Quellen: GEZ: Quelle 1: Youtube//ARD Quelle 2: Youtube//Die Welt Quelle 3: Youtube//NDR Quelle 4: Youtube//LSA Landtag Quelle 5: Youtube// Redepult Quelle 6: Youtube//Die Welt Quelle 7: Rof Vennebernd//dpa Quelle 8: ZDF Heute Journal Quelle 9: Youtube//Die Welt Quelle 10: Youtube//Channel 4 News Quelle 11: Youtube//MDR Quelle 12: Youtube//Sons of Libertas Quelle 13: Youtube// Tim Keller Quelle 14: Youtube//ARD Öffentlich-rechtliches Fernsehen und die Filmförderung: Quelle 1: Youtube // NDR Quelle 2: Youtube // ZDF Quelle 3: Youtube // ARD Quelle 4: WELT Quelle 5: Youtube //ARD, Degeto Quelle 6: Youtube // ZDF Enterprises Quelle 7: Youtube // Bundestag Quelle 8: Youtube // T-Series Quelle 9: Youtube // watchmojo //Top 10 Best Movies of 2019 Quelle 10: Youtube // Deutsche Filmakademie // Making Of Deutscher Filmpreis 2017 Telegram: Quelle 1: Youtube: Welt Quelle 2: Youtube: Spiegel Quelle 3: Twitter: @domutom Quelle 4: Youtube/ Phoenix Quelle 5: Youtube/ Tagesschaz Quelle 6: Youtube / HeuteJournal Coronavirus: Quelle 1: Tom Cotton: YouTube // Senator Tom Cotton Quelle 2: Chinese scientists: YouTube // ARIRANG NEWS Quelle 3: Dr. Francis Boyle: YouTube // What a Shocker! Quelle 4: CNN: YouTube // CNN Quelle 5: Francis Boyle Wuhan: YouTube // Geopolitics & Empire Quelle 6: Boyle Schnittbilder: YouTube // UPTV6 Quelle 7: Pentagon: YouTube // WorldSiteGuides Quelle 8: Lab: YouTube // CBC News: The National Quelle 9: Lab 2: YouTube // Boston University Quelle 10: Impfung: YouTube // AOK Rheinland/Hamburg





 
10.092 Aufrufevor 2 Wochen
1440 Abonnenten
 FIGHT THE VIRUS (Sound of Silence)-Simon & Garfunkle “Parody” by Alvin Oon lyrics and video covered and editted by: Tribu ni Diego Hello virus from Wuhan Another problem’s here again Because you see the contagion creeping And the virus is indeed spreading And the memory of SARS planted in my brain Still remains We stand and fight the virus We hear of theories how it grew From snakes and bats became a flu Passing the sickness from man to man Now it’s growing, getting out of hand It’s a virus that has travelled near and far Corona We have to fight the virus And in the latest news I saw Ten thousand people maybe more People falling sick with much coughing People falling ill with much sneezing People worried for their health and their ones so dear Pneumonia We keep the virus Keep your hand clean always know Hygiene will stop that virus grow When you sneeze cover with a tissue Even coughing just let me teach you Wear a mask if you’re sick so that others won’t get it too We count on you To help to fight the virus Together we must overcome To beat this virus fight as one For a life of health and harmony It’s in our hands it’s up to you and me For the health of our land of our friends and family Humanity We will win this fight the virus #fightforthevirus #coronavirusoutbreak #coveredvideoandlyrics #sadhguru

und hier mit deutschen untertiteln...

21.333 Aufrufevor 1 Tag
Sadhguru spricht über den Ausbruch des Coronavirus in China und darüber, dass wir als Menschen eine gewisse Wahl haben, wie wir damit umgehen. Fight The Virus-Lied, von: YouTuber Alvin Oon Originalvideo auf Englisch: https://youtu.be/mP-mCfo4-f8

 

9133 Aufrufevor 17 Stunden  64.000 Abonnenten
Alles zum Buch unter: https://www.fremdbestimmt.com/ Das Buch ist Bild Bestseller Nr. 1 unter den Sachbüchern in der Kalenderwoche 45 gewesen. Aber in der Spiegel-Bestsellerliste taucht es auf keinem der 50 Plätze auf! Fälschung? Dieses Buch wird das Geschichtsbild von vielen Deutschen erschüttern und das Ausmaß der Fremdbestimmung offenlegen. Es ist ein Buch gegen die Täuschung und für die Wahrheit. Die Beweise werden dem Leser überprüfbar geliefert. Darunter befinden sich Dokumente und Quellen, die erstmals der deutschen Öffentlichkeit präsentiert werden. Ein Buch, das Augen öffnet und zum Handeln aufruft. Wie das Buch unterdrückt werden sollte: https://www.fremdbestimmt.com/wie-das... Inhalt des Buches: https://www.fremdbestimmt.com/das-inh... Vorwort des Buches: https://www.fremdbestimmt.com/das-vor... Alle Quellen zum Buch: https://www.fremdbestimmt.com/fremdbe...



ich brachte damals den fall Alexander Dorin. die texte findest du hier....

Balkan: Pulverfass vor unserer Haustüre - Kriegstreiber EU+NATO/ CIA-Dokument als Blaupause für die Zerstörung Jugoslawiens. Nach Jahrzehnten der Blockfreiheit jetzt NATO-Basis?/ Südbalkan: Sprungbrett des wahhabitischen Terrors in Europa

 

26ff10 0970717be0a34b0ea50cf234f32d9f92 mv2

 

 

 

BITTE UNTERSCHREIBEN & VERBREITEN !!!

Eine wichtige Petition gegen die Verbrechen des Tiefen Staates!

Alexander Dorin war einer der ersten, die die Kriegslügen der Mainstream Medien und die Kriegsverbrechen der NATO-Koalition im Jugoslawienkriegen und die Machenschaften von George Soros in seinen Sachbüchern dokumentierte.

--> Hilf mit den Tiefen Staat zu entlarven! (Es dauert nur 20 Sekunden.)

https://www.change.org/AlexanderDorin

--> Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview:

Kopie von Kopie von Kopie von Kopie von Kopie von Design ohne Titel 9

Bild anklicken, um das Interview zu sehen!

(Es gibt wichtige Neuigkeiten, die wir demnächst in einem brisanten Folgeinterview beleuchten werden.)

Das willkürliche Vorgehen der Justiz gegen Andersdenkende in der Schweiz darf nicht Schule machen, da sonst noch mehr unschuldige Menschen in die Fänge solcher Ungerechtigkeiten geraten.

Die Realität zeigt, dass hinter der Fassade der angeblich neutralen Schweiz, der unabhängigen Schweizer Justiz und der Wahrung der Menschenrechte sich schwarze Löcher auftun, die eine ganz andere Realität zeigen. Menschenrechtsverletzungen und massive Ungerechtigkeiten gehören leider zur traurigen Realität in der Schweiz, auch wenn die Schweizer Massenmedien oft und gerne darüber schweigen.

Gerade der Fall Alexander Dorin zeigt, wie in der Schweiz unliebsame Publizisten mundtot gemacht werden sollen und verfolgt werden. 2015 überfiel ein maskiertes und schwer bewaffnetes Sonderkommando der Basler Polizei Alexander Dorin in seinem Haus, schlug ihn zu Boden, fesselte ihn an Händen und Beinen, zog ihm eine Binde über die Augen und hielt ihm vor Zeugen eine automatische Schusswaffe an die Schläfe. Kurz danach wurde er in das Basler Untersuchungsgefägnis Waaghof verschleppt, wo er vier Monate verbringen musste, die Hälfte davon auf der geschlossenen Abteilung (Isolierstation).

--> hier weiterlesen

 

 





herzliche grüsse
 
 
markus rüegg
 

ps: 

abstimmung am 17.5.2020 - ja zur begrenzung der einwanderung
am 17.5.2020 kommt die begrenzungs-initiative zur abstimmung. hier mache ich werbung für diese volks-initiative...

 

Medienmitteilung

SVP Schweiz, 21. Februar 2020
 
 

Ein klares Nein zur scheinheiligen Entlassungsrente

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer heutigen Sitzung in Muotathal (SZ) klar gegen die Einführung einer Entlassungsrente ausgesprochen. Der Bundesrat will damit der Gefährdung von Arbeitsplätzen durch die masslose Zuwanderung begegnen. Die älteren Arbeitnehmenden wollen aber Arbeit und keine Rente. Dazu braucht es die Begrenzungsinitiative, über die die Stimmbevölkerung am 17. Mai abstimmt. Es ist ein Skandal, dass der Bundesrat im Kampf gegen diese Initiative ein untaugliches, mehrere hundert Millionen Franken teures neues Sozialwerk schaffen will.

Zur Vorbereitung der Frühjahrssession hat sich die SVP-Fraktion in Muotathal (SZ) getroffen. Die SVP-Fraktion hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, nicht auf die vom Bundesrat vorgeschlagene Entlassungsrente für ältere Schweizer Arbeitnehmende einzutreten. Der Bundesrat will das Geschäft in der Frühlingssession durchpeitschen, obwohl es um nichts weniger als um die folgenschwere und Hunderte von Millionen oder letztlich gar Milliarden Franken teure Schaffung eines neuen Sozialwerkes geht.

Dieses Vorgehen ist nicht nur scheinheilig und unseriös, sondern ein staatspolitischer Skandal. Denn der Bundesrat will den Sozialstaat einzig aus dem Grund ausbauen, um die Schweizerinnen und Schweizer am 17. Mai zu einem Nein zur Begrenzungsinitiative zu bewegen. Mit dieser Entlassungsrente will der Bundesrat mit Steuergeldern die massiv negativen Folgen der Personenfreizügigkeit vor allem für ältere Schweizer Arbeitnehmende dämpfen. Denn diese werden zunehmend aus dem Arbeitsmarkt gedrängt, weil sie durch junge günstige EU-Zuwanderer ersetzt werden. Nach Ansicht der SVP-Fraktion wollen diese Menschen aber Arbeit und keine Rente. Eine Entlassungsrente würde nur dazu führen, dass die Unternehmen ältere Schweizer Arbeitnehmende noch leichtfertiger entlassen könnten.

Zudem unterstützt die SVP-Fraktion in der Session die Parlamentarische Initiative Rickli, welche die Abschaffung der finanziellen Überbrückungshilfe für aus dem Parlament ausgeschiedene Mitglieder fordert. Konkret hat sich die Fraktion dafür ausgesprochen, dass freiwillig ausgeschiedene Parlamentarierinnen und Parlamentarier nicht in den Genuss dieser Leistung kommen sollen, die zusätzlich zu allfälligen Arbeitslosengeldern ausbezahlt werden.

Weiter wird die SVP-Fraktion den Gegenvorschlag des Bundesrates zur Volksinitiative „Ja zum Verhüllungsverbot“ ablehnen. Zum einen weil der Gegenvorschlag nichts bringt und zum anderen, weil er die Finanzierung von Gleichstellungsprojekten im Ausland vorsieht.

Hinsichtlich der Änderung des Bundesgesetzes, das der Polizei mehr Instrumente im Umgang mit terroristischen Gefährdern geben soll, hat sich die SVP-Fraktion für die schärfste Variante ausgesprochen. Demnach sollen die polizeilich-präventiven Massnahmen wie der Hausarrest jeweils verlängert werden können, sofern die terroristische Gefährdung noch besteht. Die SVP-Fraktion stimmt zudem einer Standesinitiative des Kantons St. Gallen zu, die verlangt, dass die Verjährungsfrist für lebenslange Strafen von 30 Jahren auf unverjährbar angehoben wird.


 

mutiger un-sonderberichterstatter aus der schweiz für die zukunft des wahrhaftigen journalismus
im interview macht nils melzer klar, dass journalist julian assange gefoltert wird - in europa! artikel der "republik"
nun gibt es eine (weitere) möglichkeit die "humanitäre tradition" zu aktivieren: hier die eben gestartete petition an die zuständige bundesrätin
danke.

zitat von edward snowden:
wenn das aufdecken von verbrechen wie ein begangenes verbrechen behandelt wird, werden wir von verbrechern regiert...


Grenzen setzen, Mass halten

 

Liebe Leserinnen und Leser

Eine Million Zuwanderer sind in nur 13 Jahren in die Schweiz gekommen. Bereits in 10 Jahren wird wahrscheinlich die Zehn-Millionen-Schweiz Realität. Ausser, Sie stimmen am 17. Mai Ja zur Begrenzungsinitiative.
 
Was hatten der Bundesrat und das Parlament dem Volk im Jahr 2000 nicht alles versprochen, um ein Ja zur Personenfreizügigkeit zu erreichen. Die Einwanderung aus EU-Staaten werde nicht stark zunehmen - in Wirklichkeit ist jedes Jahr im Durchschnitt fast eine Stadt St. Gallen zugewandert. Auch in den Grenzkantonen werde es kein Lohn- und Sozialdumping geben – tatsächlich sind in der Romandie und im Tessin die Erwerbslosenzahlen von 3.55 % im Jahr 2001 auf 7.14% gestiegen.
 
Im Übrigen – so stand es im Abstimmungsbüchlein – sei auch „keine massive Zunahme von ausländischen Ärzten zu erwarten“. Tatsächlich musste der Kanton Zürich soeben wegen dem grossen Zustrom von EU-Ärzten einen sofortigen Ärztestopp erlassen. Jeder neue Arzt kostet Sie als Prämienzahler eine halbe Million Franken pro Jahr. Kein Wunder, dass auch Ihre Krankenkassenprämien explodieren.
 
Die Volksinitiative für eine massvolle Zuwanderung vom 17. Mai will der Masseneinwanderung Grenzen setzen und wieder Mass halten. Sie verlangt, dass die Schweiz die Zuwanderung wieder eigenständig regelt und die Personenfreizügigkeit ausser Kraft gesetzt wird.
 
Die Zubetonierung unserer schönen Landschaft durch die Zuwanderung ist dramatisch. Dabei macht die Siedlungsfläche – also die bewohnbare Fläche der Schweiz – nur gerade 7.5 % des Territoriums unseres Landes aus. Mit der Begrenzungsinitiative können Sie unsere Natur schützen und erhalten. Österreich ist doppelt so gross wie die Schweiz, hat aber gleich viele Einwohner. Das sagt schon einiges aus.
 
Die Energiesparmassnahmen nützen nichts, wenn der Stromverbrauch wegen der Zuwanderung ständig ansteigt. Vor allem torpediert die Masseneinwanderung auch unsere Schweizer Klimapolitik. Mehr Bevölkerung heisst mehr Emissionen und mehr Ressourcenverbrauch.

 Mit freundlichen Grüssen aus den Sümpfen von Bern 
Thomas Matter


auch die schweiz wird von satanisten regiert
die geopolitische analyse vom chef-theoretiker der SVP ist zwar sehr schwach, aber was er über das rahmenabkommen mit der EU sagt ist ein skandal. unsere regierung verfolgt nach wie vor den beitritt der schweiz zur EU-diktatur. weil das schweizer volk dagegen ist, verfolgen sie eine sehr perfiede strategie - EU-beitritt ohne volksabstimmung. die studie dazu halten sie geheim, was kriminell ist.

satanistisches ritual zur eröffnung des gotthard-basistunnels
hast du gewusst, dass auch die schweiz von satanisten regiert wird? nicht, dann schaue dir mal das satanistische ritual zu eröffnung des gotthard-basistunnels an. in der schweiz wird alles perfektioniert, das gute und das schlechte...

Satansverehrung bei der Gotthard Tunnel Eröffnung 01 06 2016
Möge Gott uns beistehen !!! Ist uns jetzt allen klar warum Angela Merkel bei dieser „Einweihung“ unbedingt dabei sein musste? „Der Gotthard ist wie das Herz, nun fehlt noch die Aorta“, erklärte Merkel. Und da soll noch einer bestreiten, dass wir nicht von Satanisten regiert werden !!! ┌∩┐(⋟﹏⋞)┌∩┐




schweiz
ist sommaruga die 5. kolone, eine fanatische verfechterin von george soros' Open Society Foundations in der schweizer regierung?
 
16.471 Aufrufevor 1 Tag
 

 
 
die vielgelobte direkte demokratie der schweiz
bei wichtigen themen, wie der flüchtlingspolitik funktionert die direkte demokratie nicht. volks-initiativen werden einfach nicht umgesetzt - alpen-initiative, masseneinwanderungs-initiative. demokratie ist nur die tarnung der diktatur. thomas minder, parteilos, ist ein einsamer kämpfer unter den gekauften lobbyisten im schweizerischen ständerat/parlament...
 
? Unglaubliche Wahrheiten zu Migration in der Schweiz
➡ Bei Konjunktureinbruch knallt es gewaltig!
4766 Aufrufevor 2 Tagen   38.300 Abonnenten
Dezember 2019: Früher oder später wird es gewaltige Problem geben! Bei einem allfälligen Konjunktureinbruch und oder höheren Zinsen knallt es ganz gewaltig! Der Redner ist Thomas Minder aus Schaffhausen 2018 lebten in der Schweiz über 8,5 Millionen Personen. Letztes Jahr sind netto weitere 40'000 Personen zugewandert. Der Ausländeranteil betrug 2018 in der Schweiz 25,1 Prozent. Kein Nachbarstaat beherbergt so viele Ausländer wie die Schweiz. ? uncut-news.ch unser Telegram-Kanal: https://t.me/uncut_news Unsere Webseite: https://bit.ly/2RJeGGj
 
 

Vertraulicher Brief von de Maizière enthüllt:
Europa wurde vorsätzlich mit IS-Terroristen geflutet!

den ganzen text findest du hier...
Flüchtlingskrise Dez. 2019: Volksinitiative «Hilfe vor Ort im Asylbereich»/ Ökon. Analyse + Lösungsvorschläge: Flüchtlingspolitik als Klassenkampf von oben?/ Integrationsstudie!/ de Maizière enthüllt: Europa wurde vorsätzlich mit IS-Terroristen geflutet



volks-initiative gegen die unbegrenzte massen-einwanderung aus der EU

Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)»
https://www.svp.ch/kampagnen/uebersicht/fu%CC%88r-eine-massvolle-zuwanderung-begrenzungsinitiative/

Ein freies und selbstbestimmtes Land wie die Schweiz hat die Einwanderung selber zu steuern, wie dies die meisten erfolgreichen Länder der Welt tun.



eine neue volks-iniative, die sich an der dänischen und australischen flüchtlings-politik orientiert...

"Hilfe vor Ort im Asylbereich" will Geld für das Asylwesen grundsätzlich im Ausland einsetzen.
https://www.bote.ch/nachrichten/schweiz/svp-kreise-stellen-neue-asyl-initiative-vor;art46447,1196950
 

eine sinnvolle flüchtlings-politik orientiert sich an australien und dänemark
das sozialdemokratische dänemark macht es vor...

 Dänemarks strammer Kurs hin zur Auslagerung von Migranten

diese sehnsucht im volk ist auch bei uns in D/A/CH gross, in nur einem Tag  61.305 Aufrufe
Dänemark ist wegen seiner strengen Asylpolitik als das unattraktivste Land für Einwanderer in Europa gekrönt worden. Das negative Branding, von Seiten der Regierung, ist beabsichtigt. Selbst die Mitte-Links Parteien propagieren die Ausländerskepsis. Doch manche der strikten Maßnahmen verstoßen gegen Menschenrechtskonventionen. Das hält Dänemark allerdings nicht davon ab weiter Pläne zu schmieden, wie sie die unwillkommenen Asylbewerber noch besser von ihrem Königsreich fernhalten können.

Willkommen
Gesundheit-Mitbestimmungs-Initiative
Gesundheit für uns, unsere Mitmenschen und unsere Umwelt mit Kostensenkung durch Wirksamkeit, Qualität und Mitbestimmung    Start: 2 Juli 2019

Was möchte die Initiative?

  • Grundrechte der Bevölkerung stärken
  • nachhaltige Medizin und Behandlungsmethoden fördern
  • gemeinwohlorientierte Systeme stärken
  • Volksgesundheit fördern und stärken
  • Für alle die gleichen Chancen - Aufhebung der Mehrklassenmedizin


meine angebote

soziokratische moderation
möchtest du in deinem umfeld eine bessere kommunikations- und beziehungskultur kreieren? für permakulturelle, soziale, ökologische, politische, undogmatische gruppen, gemeinschafts-projekte, bewegungen, organisationen..  weitere infos: was ist soziokratie?

herzkraft aktivieren + muster bearbeiten + herzenswünsche realisieren
kreieren wir unsere realität - für mehr unabhängigkeit und selbständigkeit. für undogmatische gruppen mit ganzheitlichem weltlbild.

konditionen
ich praktiziere schenkökonomie. alles auf spendenbasis überall im D/A/CH. schreibe ein mail oder rufe an. meine telefonzeiten: montag - sonntag 8.00-20.00 uhr. bitte lange läuten lassen. wenn ich am moutain biken bin, höre ich das handy nicht immer. ich rufe jedoch sogleich zurück..

mein NL einmal pro woche:
liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder mit einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..

feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.


fische

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


 

neue spirituelle gemeinschaft homepagebanner 1920x1280
 
neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen 
wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 27 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich, es gibt noch freie plätze. clicke auf den titel für weitere infos... 

workshops 2020
17.-19.7./11.-13.9./13.-15.11.
wie kreiere ich meine realität?
wie komme ich in meine kraft? gemeinschafts- beziehung- teamfähiger werden.  neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. ich habe einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung.    30.5.19

Otterpohl Vortragstitel mit buchcover
"netzwerk neues dorf"
  

wir haben eine neue gruppe gestartet. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. clicke auf den titel...   21.7.18


 EU Schiff

wir starten online-workshops

an alle pioniere
die erfolgreiche projekte machen möchten

wir starten wöchentliche zoom-workshops. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. du bist herzlich eingeladen, teilzunehmen. wenn du bei einem zoom-WS-gruppe dabei sein möchtest, musst du dich jetzt anmelden.
 

kaderschmiede, ausbildungplattform
online-uni für zukunfts-pioniere

  • wage den sprung aus dem hamsterrad. wir helfen dir, dass es ein sprung ins warme wasser wird.
  • bringe dein projekt in die welt, das dein herz bewegt.
  • gestalte dein projekt so, dass du davon gut leben kannst.

die soziale zukunftsmission mitteleuropas
nur wenn wir uns auch innerlich befreien und in unsere kraft kommen, können wir uns auch äusserlich befreien!!!
die beste werbung ist das vorbild
das beste was wir machen können, um die bewusstseins-entwicklung voranzutreiben sind gute projekte in allen lebensbereichen. projekte, in denen wir die neue welt auch selber vorleben - sei du die veränderung, die du dir wünscht.

workshops:  wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität? gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden. herzens-business aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.    29.1.2020

 

 

ohne termin - clicke auf link im titel


 

rotauf 2020 05 23 um 10.11.47 Kopie

ROTAUF - radikal swiss made - crowdfunding
In der Schweiz produziert. Nachhaltig. Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit - no Bullshit! Radikal SWISS MADE, radikal ECO, radikal FAIR. Doch gerade unsere kleinen Schweizer Partner sind durch die Coronakrise bedroht. Wir wollen ihnen jetzt neue Aufträge verschaffen, um auch in Zukunft den Systemwechsel voranzutreiben. Hilf mit und werde Teil der neuen Welt!  ich habe die grüne regenjacke und die blaue winterjacke mit schweizer schafwolle gekauft und bin sehr zufrieden. 23.5.20


 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt
Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! ... Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. ... Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger... Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. ... Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte. ... Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln. ... Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!  für bestellungen bitte auf dem titel clicken...  11.11.19


u.r.s. jOse mit Agenda 2020 03 SX

«Zuvuya Agenda 2020» Für ein neues Verständnis des Phänomens «Zeit»
. Die dritte Auflage ist wiederum eine Einladung, die eigene Lebenszeit auf eine völlig neue Weise zu erleben. Die «Zuvuya Agenda» liefert täglich spannende Informationen über die wechselnden Zeitqualitäten. Die Anwendung im Alltag sorgt dafür, dass die Magie wieder ins Leben zurückkehrt und man immer mehr zum optimalen Zeitpunkt am richtigen Ort befindet und regelrecht durchs Leben surft. 30.11.19


neu
meinen youtube-kanal findest du hier..
EUROWEG
Das Gelt der Zukunft
nach dem Crash 2020
Gewinnen Sie in der Krise
durch Zusammenschluss
in einer
Schweizer-Genossenschaft


Lösungsvorlchläge
für den Paradigmawechsel
Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus
Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?
Kriterien für ein neues Geldsystem

Liebe Kunden und Interessenten von lebensfroher Gesundheit, Kristall-Quellwasser - das Heilmittel der Zukunft? Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe? Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Der MyStone Prospekt ist unsere neuestes Produkt aus der Russischen Weltraum-Medizin. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel.   12.6.18
https://u.jimcdn.com/cms/o/s1dcc355a49b1d9ef/emotion/crop/header.jpg?t=1371887857


 
crash 2020
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19


mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?

das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.  6.9.18


neues video: 
pioniere verändern die welt 9:25


soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


 solidarische landwirtschaft - foodcoop


 gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Deshalb hat BachserMärt zusammen mit dem Gut Rheinau das Konzept des POT entwickelt. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten. Die beiden Projekte kosten CHF 580‘000. Wir konnten über die Stadt Zürich und die Nutzer bereits CHF 250‘000 finanzieren. Wir suchen noch Mitglieder und CHF 230‘000 in Form von Darlehen.  25.5.19


gemeinschaftsprojekte


meine gemeinschaftsprojekte findest du hier...  gemeinschaftsprojekte

re:Gaia Connect

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18


Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..


wichtige bücher
zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze. wenn du aber deine bücher im internet bestellst, dann besser hier - dann bekomme ich eine kleine provision. für weitere infos/bestellungen auf bild clicken und runterscrollen. 
Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


 

nikmkalnmgkdgphd
gegen die coronavirus-hysterie
IQ-Well - die russische haus-apotheke
vorbeugen ist besser als heilen. vor zwei jahren bin ich auf IQ-Well - ein produkt aus der russische weltraumtechnologie - gestossen. statt bei der coronavirus-hysterie mitzumachen ist es besser, sich zu informieren und eine sinnvolle vorsorge zu treffen. mehr in der langfassung - clicke auf den titel...   3.3.20


balkan:  pulverfass vor unserer haustüre
seit dem völkerrechtswiedrigen krieg der NATO gegen jugoslawien ist der balkan heiss + blutig umkämpft. die regierungen sind marionetten des tiefen staates, die mit allen mitteln versuchen, alle balkanstaaten in die EU und die NATO rein zu holen. in serbien + srpska gegen den willen der bevölkerung - sie fühlen sich eher russland verbunden. aber gegen die mafia des tiefen staates wächst widerstand..


Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz
Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!       6.2.16


  Ferienhaus am See kaufen SUNDOME Domrundhäuser

VenusZauber - ...mehr als nur Ferien!
Haus am See – und ein völlig neues Lebensgefühl! Die Architektur der Domrundhäuser mit ihren weiblichen runden Formen erschafft ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl. Es lässt uns mütterliche Wärme und Geborgenheit nachempfinden, innere Ruhe und Harmonie breiten sich aus - Hektik, Stress und Burnout-Symptome lösen sich auf. Wir planen und realisieren unsere Domrundhäuser im gesamten deutschsprachigen Raum - auch für Dich? www.venuszauber-am-see.de    www.anasta.me   17.1.18
loucasandjan100VERT wolfharry100VERT

SIGA SIGA - segelndes Olivenöl  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18



ROTAUF - Detox
ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18



http://urbanagriculturebasel.ch/wp-content/uploads/2017/10/Baselunverpackt-35-von-39.jpg

Urban Agriculture Basel
Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16


Gemüseabo in deiner Region



DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.80 pro Woche (Fr. 890.- / Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eines - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15


Wassertankstellen
Gesundheitstankstellen - BestWater, Wasser, Atmung und AIRNERGY Tankstellen in Europa, Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..


Reparieren statt wegwerfen


 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16


„DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16



Entwicklungshilfe - vorallem
für Araber + Afrikaner



Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit & für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch  25.5.16


IMG 2506

„Waldorf Turmalina Brasil“
Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung… als gemeinsamer Lern- und Lebensraum. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies über den Verein ACACIA, der die Spenden zu 100% weiterleitet.  11.10.19


Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!! Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. ... Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  



image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18


die schulen findest du neu in der linken spalte...
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9