francis3
...und vertraue unserer neuen Göttin Gaia!
sie liebt die Welt so sehr und sie hat KEINE versteckte agenda!

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town


intro: mehr zu meinem politischen weltbild findest du hier auf meiner startseite..
mein youtube-kanal: markus rüegg gemeinschaften.ch



RUDOLF STEINER das gesamtverzeichnis: bücher + vorträge als pdf und doc.. "Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch
den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten.
Was immer seine Feinde unternehmen,
am Ende werden sie scheitern." 


Rudolf Steiner

 


liebe leserin, lieber leser

Inhalt

  • der totalitarismus in D + A schreitet voran
  • was ist der hintergrund der klimareligion?
  • usa
  • geschichtsunterricht aus russland
  • schweizerische nationalrats-wahlen 20.10.19

 


der totalitarismus in D + A schreitet voran


der tiefe staat nennt sich z.zt. links + liberal
was viele nicht durchschauen: dahinter stecken immer dieselben dunkelmächte, satanistische kriegstreiber, die skrupellos jedes verbrechen begehen, um ihre macht zu erweitern. das läuft jetzt seit 120 jahren auf hochtouren.

  1. infokrieg: MSM, westen: demokratie + menschenrechte, die russen sind die bösen
  2. wirtschafts- und finanz-krieg: US$, €, EU, sanktionen, freihandel, nord-stream2
  3. migration als waffe: flutung von europa mit radikalen moslems aus afrika/magreb
  4. psychologische kriegsführung: klimaideologie, genderwahn, political correctness
  5. cyberkrieg: die russen sind an allem schuld, überwachung, internet-zensur
  6. religionskrieg: gegen spiritualität, für materialismus, salafismus, wahabismus, IS
  7. geschlechterkrieg: genderwahn + porno-aufklärung im kindergarten
  8. kulturkrieg: schuldkult, entwurzelung, multi-kulti, islamisierung
je nach propagandistischen kalkül wechseln sie die farbe. kapitalismus, marxismus, kommunismus, faschismus, alle religionen - es kommt alles aus derselben küche. gegenwärtig pushen sie gerade die grünen und die klimareligion.
 
die deutschen völker D/A/CH sind das zünglein an der waage
politisch sind wir etwas im rückstand. die gehirnwäsche der amis im nach wie vor besetzten deutschland, der schuldkult und der krieg der deutschen regierung gegen das eigene volk hemmen die etwicklung des deutschen geistes, die bewusstseinsentwicklung. laut steiner braucht das ca. 200 jahre. hundert jahre sind schon vorbei, 100 jahre braucht es noch. am besten fördern wir die bewusstseins-entwicklung, wenn wir mir dem guten beispiel voran gehen und gute projekte in die welt bringen, um eine neue welt zu kreieren. ein paar meiner lieblingsprojekte findest du in der rechten spalte.

helft alle mit, damit deutschland nicht in einer grünen öko-diktatur mit habeck landet...
Brief 6.-13.6.19: Grüner Hass. Mit grüner Kulturrevolution in die Öko-Diktatur

Wenn Habeck Kanzler wird, könnte sich die Prophezeiung von „strengen Herrscher, der uns die Haut abzieht“ also mit Voransage durchaus erfüllen.
Prognosen: 13.-20.6.19: Peter Denk - Krisenrat.info

EU, regierungen, politiker, verwaltung, MSM, konzerne sind zu 95% kollaberateure
laut diogenes lampe - weiss jemand warum er nicht mehr weiter schreibt - werden die grünen von der CIA und die SPD seit 1920 vom MI6 gesteuert. merkel sieht er als britische agentin. die politik in euopa wird also weitgehend vom tiefen staat der besatzungsmächte GB/USA/F gemacht. wenn man den wahnsinn der deutschen politik aus dieser perspektive betrachten, macht es plötzlich sinn: deutschland wird an die wand gefahren, ganz europa soll destabilisiert werden um diese missliebigen völker und nationalstaaten abzuschaffen. dann möchten die globalisierer und ihre kollaberateure als retter kommen, um den europäischen superstaat zu schaffen und dann die NWO einzuführen. dahin soll die reise gehen, schritt um schritt...

20.501 Aufrufevor 17 Stunden
 

95% des terrorismus ist staats-terrorismus...

Jasinna
9748 Aufrufevor 13 Stunden


die terror-stratege des tiefen staates
erst einen terroranschlag, dann die schuld dem feind in die schuhe schieben um repression und zensur zu rechtfertigen.
6216 Aufrufevor 29 Minuten gestreamt
? Petition gegen Repression: https://solimitsellner.net
? Komm zur Telegramelite: https://t.me/martinsellnerIB
? In den Rundbrief eintragen: https://goo.gl/yysbY8

 

was/wer steckt hinter dem staatsstreich in österreich?

24.06.2019

12:16 | ceiberweiber: Coup Teil 30: Ibiza und die Ukraine-Connection

Wir konnten in den letzten Tagen beobachten, wie der Verdacht langsam auf Sebastian Kurz und sein Umfeld gelenkt wurde, zumindest was den Einsatz des Videos betrifft. Es geht in Mails, deren Echtheit die ÖVP letzte Woche bestritten hatte, u.a. um „mehrstündiges Videomaterial“, von dem am 27. Februar 2018 die Rede gewesen sein soll. Erwartungsgemäß wird es via EU-Infothek ins Spiel gebracht, und dem Drehbuch zufolge kommt auch ein u.a. in Israel ausgebildeter Cybersercuritymann vor, der im Juli 2017 auf Ibiza war. Der Spin sieht vor, dass die Aufnahmen dann von einer Adresse abgeholt wurden, an der wir auch die Agentur für Modernisierung der Ukraine in Wien-Innere Stadt finden. Dies verweist auf den Förderer von Sebastian Kurz, Michael Spindelegger. Wie üblich ist von Informanten die Rede, deren Namen wir nicht kennen; bislang ist übrigens Wolfgang Fellner bei oe24 anders als vor ein paar Wochen nicht darauf eingestiegen. Wenn es um Spindelegger und die Ukraine geht, sind wir geneigt, nicht an Verstrickungen von Leo Specht uns einem Freund Alfred Gusenbauer zu denken. Gusenbauer brachte seine Ukraine-Lobbyingpartner nämlich mit zur Kampagne von Hans Peter Doskozil gegen Airbus. Dies ist auch deshalb peinlich, weil man Ex-Minister Norbert Darabos dafür zum Bauernopfer machte und die SPÖ dabei brav mitspielte. Damit sind wir auch bei jenen Geheimdienst-affinen Kreisen, die ein Interesse an Ibizagate hatten und haben

Die Recherche die Frau Bader hier macht, ist excellent und minutiös aufgearbeitet. Während andere (wahrscheinlich absichtlich) "im Dunkeln" tappen, nähert sie sich schrittweise und mit großer Geduld der Aufklärung an. TB

 

20.06.2019

10:18 | ceiberweiber: Mit Ibizagate zum SPÖ-Wahlsieg?

Warum kündigt Pamela Rendi-Wagner selbstbewusst an, dass sie Kanzlerin werden will? Und warum posten SPÖ-Funktionäre seit einigen Tagen auf Twitter, dass dieses Ziel erreichbar ist? Immerhin liegt die SPÖ in Umfragen weit hinter der ÖVP, manchmal auch knapp hinter der FPÖ. Doch als erster Schritt wurde die notwendige Bedingung vorgezogener Wahlen geschaffen, bei denen als zweiter Schritt das berühmte Ibiza-Video nochmals eine wichtige Rolle spielt. Es soll natürlich beweisen, dass mit der FPÖ kein Staat zu machen ist, die der SPÖ seit Jahren Wählerstimmen abnimmt.

Dem Ceiberweiber-Team gebührt unser höchster Respekt. Seit Ibiza wird minutiös über die österr. Parteienwelt berichtet und dank Ibiza und der Ceiberweiber-Aufarbeitung bekommt der "Normalo" tiefere Einblick über die Funktionsweise des politischen Österreichs! Viel gelernt von den Ceiberweibern! TB

39.345 Aufrufevor 1 Tag

 
44.114 Aufrufevor 12 Stunden
 
18.466 Aufrufevor 2 Tagen
 
28.035 Aufrufevor 3 Tagen
vielleicht kommt die befreiung aus italien...

Europa
Italienische Revolte gegen Brüssel:
Mini-Bots und Zugriff auf die Zentralbank (Video)
26.06.2019 • 06:30 Uhr

Italienische Revolte gegen Brüssel: Mini-Bots und Zugriff auf die Zentralbank (Video)
Matteo Salvini im Juni 2019
Die italienische Regierung bereitet die Einführung eines neuen Finanzinstruments vor. Die sogenannten Mini-Bots könnten grundsätzlich als eigenständige Währung verwendet werden. Die Brüsseler Eliten zeigen sich alarmiert und fürchten um ihren Einfluss. Die von Italien ausgegebenen Mini-Bots zeigen sämtliche Eigenschaften einer eigenständigen Währung. Die Brüsseler Elite zeigt sich entsprechend alarmiert. Der Euro-Finanzhebel war bisher stets das zuverlässigste Instrument, um ungehorsame Staaten unter das EU-Diktat zu pressen. Die Ausgabe einer Parallelwährung kommt einer offenen Revolte gleich. Auch auf die italienische Zentralbank Banca d'Italia will die Regierung in Rom mehr Einfluss ausüben und zukünftig selber Spitzenpersonal ernennen. Ein weiterer Affront in Richtung Brüssel. Dort sieht man die angebliche Unabhängigkeit der Zentralbank gefährdet und fürchtet um einen zuverlässigen Alliierten innerhalb Italiens.

 

ein lichtblick
nicht nur die zensur, auch der wiederstand wächst und was noch viel wichtiger ist: gute lösugsvorschläge...
er war kürzlich im zürcher volkshaus - 3000 plätze, in kürze ausverkauft.

Goodby Facebook und Co!
Peterson gründet neue Onlineplattform gegen Zensur!
 
Philipos Moustaki Sott.net Mi, 19 Jun 2019 16:19 UTC
Da Online-Plattformen wie Facebook und Youtube inzwischen offen dazu übergegangen sind, Informationen zu zensieren, die Wahrheiten ansprechen, die Schöpfer dieses Materials als "Rechts" zu diffamieren und sie sogar von den Plattformen zu entfernen, befinden sich immer mehr Menschen auf der Suche nach einer Alternative zu diesen abstrusen Plattformen.
peterson
Jordan Peterson
Jetzt hat der kanadische Professor Jordan Peterson, über dessen wichtige Arbeit wir hier schon des Öfteren berichtet haben, mit Hilfe anderer "kontroverser" Menschen eine Plattform auf den Markt gebracht, die bewusst gegen diese peinliche Zensur angelegt wurde. Der Name der neuen und vielversprechenden Plattform lautet "ThinkSpot" oder kurz "ts. Der kanadische Professor Jordan Peterson sorgt seit Jahren für Kontroversen und liberale Kreise lehnen seine Standpunkte ab. Als Antwort auf die Zensurwelle in den sozialen Medien gründet Peterson kurzerhand seine eigene Plattform "ThinkSpot". Auf ThinkSpot sollen User nur dann blockiert werden, wenn ein ordentliches US-Gericht eine solche Sperre verlangt. ThinkSpotsoll noch in diesem Sommer an den Start gehen. Im Moment befindet sich die Plattform noch in der Testphase, man kann sich jedoch bereits jetzt per E-Mail als Tester anmelden. "ThinkSpot", zu deutsch in etwa "Ort des Denkens", richtet sich auch, aber nicht nur speziell, an Menschen, die an einem zivilen und tiefgründigen Dialog und Wissensaneignung interessiert sind. Die Plattform wird einige Features anbieten, die Facebook und Co. recht alt aussehen lassen - darunter die Möglichkeit, Video- und Audio-Passagen aus Videos zu ziehen, zu kommentieren und sie mit anderen Video-/Audio-Fragmenten zusammenzustellen. Auch Bücher und Themengebiete werden ihren Platz haben und sollen durch eine Art von kollektivem Wissens-Input zu neuen Werken zusammengestellt werden. Auch wer bisher für sein Business Plattformen wie Patreon benutzt hat (die inzwischen auch grob fahrlässig zensieren und Menschen herauswerfen), wird auf ThinkSpot völlig neue, interessante und unzensierte Wege finden. Darüber hinaus wird erst einmal zu Testzwecken die Kommentarfunktion so gestaltet, dass mindestens 50 Wörter geschrieben werden müssen, um Trollen das Leben zu erschweren, die sich gern kurz und zynisch halten. Auch die Kommentare selber werden von den Usern bewertet werden, damit sich die "öffentliche Mehrheit" über die Inhalte auf der Plattform ein Urteil bilden kann - im Gegensatz zu Youtube und Co., wo die Betreiber durch Propaganda und Märchen der Öffentlichkeit vorschreiben und eintrichtern wollen, was "richtig" oder "falsch" ist. Bleibt zu hoffen, dass sich viele Menschen umbesinnen werden und die ThinkSpot-Plattform nutzen. Mit Sicherheit ist zu erwarten, dass dieses Portal im Gegensatz zu allen anderen bisher viel mehr Chancen haben wird, ein echtes Gegengewicht zu den Mainstrem-Riesen aufzubauen. Wir sind gespannt.

 
hier das mail einer leserin. danke ursula
ich verwende https://www.startpage.com/
WARNUNG! Mit Google suchen?
Superkontrolle eliminiert alle Seiten und Blogs, die denen nicht passen!
Betr. Google und seine Machenschaften
Liebe Freunde,
dieses Email ist nur an die gerichtet, die sich immer noch Google bedienen. Alle anderen können dieses Email gerne als Infos zum Weiterleiten nutzen: Bitte informiert Euch darüber wie Google mehr und mehr die Superkontrolle über alle Webseiten und Blogs übernimmt! Naturmedizinische und Alternative Websiten werden zunehmend ignoriert, besonders wenn sie ab einer Anzahl Mitglieder bestehen oder zu viele Aufrufe haben. Alles was sich gegen die Pharma richtet, wird „eliminiert“. Aber auch auf anderen Gebieten wird rigoros selektiert. Vor allem steht die Werbung der Großkonzerne an oberster Stelle!
Beispiel:
Wenn ich nach Glyphosat suche und wie schädlich das ist, erhalte ich Webseiten, auf welchen erklärt wird, dass es nicht schädlich und unbedenklich ist. Ich erhalte keine Informationen über die ganzen Anklagen gegen Monsanto. Und so geht es weiter auf allen Bereichen! Auch Gräte Thunfisch profitiert von Google! Freie Informationen werden immer weniger zugänglich.
Wenn Nutzer nach generellen Informationen suchen, bekommen sie nur noch einseitige Infos, nämlich solche, die für die NWO und deren Konzerne dienlich sind! Freie Meinungen und Informationen werden zunehmend in eine Richtung gelenkt, nämlich in deren. Junge Leute 
heute denken gar nicht mehr darüber nach und übernehmen die indoktrinierten Informationen und Meinungen der großen „Meinungs-Macher“. Das beginnt schon mit dem Klimawandel
und hört bei Diesel auf. Es gibt bei allem immer zwei Seiten zu betrachten! Und diese Freiheit muß gegeben sein! In den USA als auch in Europa werden daher viele wertvolle Webseiten, z.B. wie auf dem Gesundheitssektor, aber auch in anderen Bereichen nicht mehr gefunden. Also machen sich viele gar nicht mehr erst die Mühe, weiter nach ihnen zu suchen und man bleibt auf den vorgegebenen Seiten von JEWGLE (Google) (in deutsch Jugle) hängen. So sind z.B. in den USA wertvolle Informationen von freien Forschern und Ärzten sowie Jahrzehnte alte wertvollste Webseiten einfach verschwunden. Sie existieren noch, aber kaum einer wird sie mehr finden, solange man auf Google sucht. Was ist die Lösung, um sich frei und unabhängig zu informieren, ohne dauernd kontrolliert zu werden? VERWENDET NICHT DIE GOOGLE SUCHMASCHINE! Benutzt nicht Eure GMAIL Email-Adressen und weicht auf
andere unabhängige Email-Service um. Ihr könnt ja Euer Google Konto auf Android behalten, um Euer Telefon nutzen zu können, aber Emails müßt ihr von Google nicht für Eure Konversationen nutzen. Es gibt genügend andere, die sicherer sind und Euch nicht ausspionieren! Als Suchmaschinen dienen ausgezeichnet „Duckduckgo" oder „Startpage“ und noch etliche andere. Was braucht man all die vorgefertigte Meinungsmache von Globalisten-Konzernen? Ich benutze schon seit ca. 10 Jahren obige beiden und finde immer was ich suche, weil diese Suchmaschinen natürlich und organisch agieren. Sie listen das zuerst, was man wirklich sucht und bekommt keine Vorschläge, nach denen man nicht gesucht hat. Ihr könnte mich natürlich jetzt als Spinnerin abtun oder als Verschwörungs-Theoretikerin, nun dann habt Spaß! Ihr werdet bald genug herausfinden, wo der Hase lang
geht! Fakt ist, daß die meisten Verschwörungstheoretiker bisher immer Recht hatten, wenn man Geschehenes im Nachhinein betrachtet. Denn Verschwörungen gibt es schon seit
Jahrhunderten - heute mehr denn je! Aber das wird leider auch ignoriert und man schließt sich lieber den vorgegebenen Globalisten Massen-Meinungen an. Wenn Ihr wirkliche und reale Nachrichten erfahren wollt, dann ist zum Beispiel https://www.kla.tv/ ausgezeichnet! 
 - und die werden nicht von der GEZ bezahlt! Weitere infos gibt es auch auf: http://www.gemeinschaften.ch/ usw. Hier ist ein Beispiel von einem betroffenen in den USA, der weltweit Millionen von Mitgliedern hat, eine unabhängige Informationsseite über Natürliche Gesundheit. Hört Euch das Video an, auch wenn Ihr evtl. nur wenig Englisch versteht. Es ist nicht schwer zu verstehen!:
Liebe Grüße,
Eure Ursula
Am besten informiert jeden, den Ihr kennt!
 

 was ist der hintergrund der klimareligion?
 

Der Klimawandel ist ein HOAX, der auf Rockefellers Entindustrialisierungs- und Entvölkerungsprogramm für eine Weltregierung zurückgeführt werden kann.

das ist die beste zusammenfassung zum thema klimareligion, die ich bisher gelesen habe...

 francis3


Edward Snowden: "Die globale Erwärmung ist eine Erfindung der CIA"

Moskau | Whistleblower der National Security Agency Edward Snowden, hat gestern eine neue umstrittene Behauptung aufgestellt.....

Die erste Partei der Welt, die diese Idee der globalen Erwärmung förderte, waren die Grünen in Deutschland. Nun ist das heutige Deutschland die Modalität einer fremden Macht, und es wird angenommen, dass die CIA als Teil dieser fremden Macht an der Gründung der Grünen Partei beteiligt war. Es ist auch die Partei, in der jemand die meisten der George Soros - Agenten finden kann. Goerge Soros ist Finanzier der meisten grünen Bewegungen und Parteien dieser Welt, insbesondere durch seine "Open Society", die die Agenda der "Open Borders" vorantreibt. Deshalb unterstützt auch Stasi-Schwein Angela Merkel als George Soros-Agentin diese Agenda. Die Grünen Deutschlands im Namen ihres großen Bruders George Soros setzen sich auch für die Islamisierung Deutschlands, Europas und der gesamten westlichen Welt ein. Die Farben des Islam sind grün, ebenso wie die Farbe der Grünen Parteien. Grün steht auch für die Islamisierung eines Landes.
Und natürlich sind die Grünen Parteien und -bewegungen auf der ganzen Welt die Lobbygruppen für CO2-Handels-Millionäre an den Weltbörsen und -börsen. Sie unterstützen die Kohlenstoffsteuerpolitik der Regierungen, denn das ermöglicht es ihnen, Subventionen der Regierungen zu erhalten, um in teure grüne Technologien zu investieren, die auch teuren Strom für die Verbraucher, wie Windmühlen, produzieren. Da Deutschland komplett auf Windkraftstrom umgestellt wurde, zahlen die Deutschen die höchsten Stromrechnungen der Welt. Und die Rockefellers haben bereits etwas Geld aus ihrer Ölindustrie genommen und es in grüne Technologie gesteckt und lachen, da sie mehr Gewinn mit diesen grünen Technologien machen können und darüber hinaus die Fettsubventionen der Regierung erhalten. Vor allem der dumme Steuerzahler des heutigen Dummköpfchens Deutschland kann dafür bezahlen. Die Wartung von elektrischen Windkraftanlagen ist sehr teuer. Eine Katastrophe der elektrischen Windmühlen ist, dass sie viele Vögel und Insekten töten. Wie umweltfreundlich ist die Tierfreundlichkeit?

Nun, und wenn jemand glaubt, dass nur die USA und vielleicht auch Hollywood ein Problem mit Pädophilie-Ringen haben, ist klar, dass viele im Green - Sex - Drugs - & Rock'n Roll Party of Germany Befürworter der Pädophilie sind (nur auf Deutsch):


klagemauerTV

34.921 Aufrufe vor 1 Jahr
Am 12.02.2018 veröffentlicht ► „Sollte ich wirklich all diesen Dreck nach draußen kehren?“, fragte sich der CDU Politiker Peter Helmes bei seinen Vorbereitungen zu seiner Broschüre „Die grüne Moral-Partei und der Pädophilie-Skandal“. ✓ http://www.kla.tv/11924 Doch dann setzt er darauf, dass das Herstellen von Öffentlichkeit dazu beiträgt, politisch und moralisch verkommenes Verhalten und Gedankengut zu demaskieren. Mit Ihrem Klick helfen Sie mit! https://www.kla.tv/index.php?a=showportal&keyword=bildung&id=11924
 


UN-Klimaschutz-Täuschung
Papst Franziskus CO2-Betrug

16. Juni 2019 - Kein Beweis für eine gefährliche Erwärmung, die die Wissenschaft verzerrt. Die Vereinten Nationen haben offenbart - und leitende Wissenschaftler bestätigen -, dass sie nicht beweisen können, dass menschliche Emissionen eine gefährliche globale Erwärmung verursachen. Die Angst vor der globalen Erwärmung wird von dem Glauben getragen, dass wir sie verursachen, aber die UNO gibt jetzt stillschweigend zu, dass sie es nicht beweisen kann, nachdem eine Gruppe prominenter neuseeländischer Skeptiker das IPCC-Sekretariat um Beweise für eine gefährliche, von Menschen verursachte Erwärmung gebeten und nichts erhalten hat. Das Sekretariat sagte, dass die Beweise in Kapitel 8 des Fünften Sachstandsberichts zu finden seien, aber nicht ausgearbeitet wurden. Die Skeptiker luden einige leitende Wissenschaftler ein, das Kapitel zu überprüfen, und sie fanden keinen Beweis. Richard Treadgold, Vorsitzender der Climate Conversation Group, sagte heute: "Es ist zutiefst beunruhigend, dass die UNO behauptet, Beweise für eine Erwärmung zu haben, wenn sie es nicht tut - es definiert Täuschung... ... Kommentar: Papst Francis,[der, wenn er inkarniert ist, eine Weltregierung regieren wird und ein Betrüger wie der IPPC ist], warnte vor katastrophalen Folgen, wenn die Menschheit nicht sofort auf die Bedrohung durch den Klimawandel reagiert, da die Welt einen "kritischen Moment" erreicht hat und keine Zeit zum Verschwenden bleibt (breitbart.com). Der Klimawandel ist ein HOAX, der auf Rockefellers Entindustrialisierungs- und Entvölkerungsprogramm für eine Weltregierung zurückgeführt werden kann.
Volle Geschichte: www.climateconversation.org.nz


Zyklen, nicht Kohlendioxid, Kontrollklima

12. Juni 2019 - Der Krieg gegen Kohlenwasserstoff-Kraftstoffe wird keine messbaren Auswirkungen auf die globalen Temperaturen haben. Ebenso wenig werden CO2-Steuern, CO2-Ausgleiche oder Subventionen für Windturbinen oder Solarmodule eingeführt. Es gibt Klimaregler, die viel größer sind als das menschliche CO2 am Arbeitsplatz. Kein Ort auf der Erde lebt in der mythischen globalen Durchschnittstemperatur. Die Erdtemperatur tanzt zu zyklischen Rhythmen jede Stunde, jeden Tag, jeden Monat, jede Jahreszeit, jedes Jahr und zu jedem Takt der Sonnenflecken- und Gletscherzyklen. Der tägliche Zyklus der Erdrotation verursacht ständige Veränderungen der Strahlungsenergie, die von jedem Punkt der Erde empfangen und übertragen wird. Es erzeugt die Kälte im Morgengrauen und die Nachmittagswärme. Dem täglichen Sonnenzyklus überlagert ist der monatliche Mond-Zyklus, der von der Umlaufbahn des Mondes um die Erde angetrieben wird. Diese beiden Zyklen interagieren, um Schwankungen des Luftdrucks sowie Gezeiten und Strömungen in den Ozeanen und der Atmosphäre zu erzeugen. Das sind die kurzfristigen Wettermacher. Der jährliche saisonale Zyklus wird verursacht, da die geneigte Achse der Erdrotation die Intensität der Sonnenenergie beeinflusst, die von jeder Hemisphäre empfangen wird. So entstehen Frühling, Sommer, Herbst und Winter für jeden Ort der Erde. Da die Umlaufbahn der Erde zwischen mehr oder weniger elliptisch verläuft, variieren auch die saisonalen Extremtemperaturen. Dann gibt es noch den 22-jährigen Sonnenfleckenzyklus, der mit den Zyklen von Überschwemmungen und Dürren korreliert. Sonnenflecken sind Indikatoren für die Sonnenaktivität, die Perioden der globalen Erwärmung und Abkühlung verursachen. Die Erde erzeugt auch die weniger vorhersehbaren El Nino-Klimaereignisse, die einen großen Einfluss auf die globalen Wetter- und Temperaturmuster haben. Der am wenigsten anerkannte, aber gefährlichste Klimazyklus ist der Gletscherzyklus. Wir leben in der holozänen Epoche, der neuesten warmen Phase der pleistozänen Eiszeit. Die Klimageschichte des Holozäns und seines Vorgängers Eemian ist in den Eiskernprotokollen und anderen geologischen Aufzeichnungen gut dokumentiert. Ein Zyklus besteht aus einem Gletscheralter von etwa 80.000 Jahren, gefolgt von einem wärmeren Alter von etwa 20.000 Jahren, wobei die Spitzenerwärmung über etwa 12.000 Jahre auftritt. Unsere moderne Wärmezeit begann vor 12.000 Jahren, so dass sie sich wahrscheinlich ihrem Ende nähert..... Diese regelmäßige Wiederholung des natürlichen Klimawandels lässt sich am besten durch die Milankovitch-Zyklen erklären, die sich auf Veränderungen in der Umlaufbahn und Neigung der Erde beziehen. Diese treiben Schwankungen der von der Erde aufgenommenen Sonnenenergie an und haben den größten Temperatureinfluss auf die großen Landmassen der nördlichen Hemisphäre. Das Klima der Erde ist nie mehr lange. Auf einer längeren Zeitskala scheint der Durchtritt des Sonnensystems durch die Ebene der Galaxie magnetische Umkehrungen und heftige Krämpfe von Vulkanismus, Vereisung und Artensterben auszulösen. Welche Rolle spielt Kohlendioxid im Klima? Al Gore hat in seinem viel beachteten Science-Fiction-Werk die immer wiederkehrenden Zyklen von Vereisung und Kohlendioxid dramatisiert. Aber er verpasste zwei "unbequeme Wahrheiten". Zuerst zeigen die Eiskerne, dass im eiszeitlichen Frühjahr die Temperatur gestiegen ist, BEVOR der CO2-Spiegel gestiegen ist. Daher kann der Anstieg des CO2 keine URSACHE der Erwärmung sein - es ist ein Ergebnis der Ausstoßung von CO2 aus den wärmenden Ozeanen. Zweitens konnten die hohen CO2-Werte in der Atmosphäre zu Beginn jedes Sommers im Gletscherzyklus die Abkühlung in den nächsten Eiszyklus nicht verhindern. Der CO2-Gehalt sank später, da die kühlenden Ozeane mehr CO2 aufnahmen. Wir befinden uns bereits im Herbst des aktuellen Gletscherzyklus und nichts, was der Mensch tun kann, wird das ändern. Die globalen Temperaturen sind heute niedriger als in der Römer- und Mittelalterzeit. Sie werden weiterhin mit den Auswirkungen der Tages-, Mond-, Saison-, Jahres- und Sonnenfleckenzyklen schwanken, aber der langfristige Trend der Höchst- und Tiefsttemperaturen wird weiter nach unten tendieren. Sobald die Sommertemperaturen in Sibirien und Nordkanada den Schnee des vergangenen Winters nicht mehr schmelzen können, werden sich die wachsenden Gletscher zu Eisschilden zusammenschließen, die mehr Sonneneinstrahlung reflektieren, und die Erde wird wieder in einen weiteren lang ersehnten Gletscherwinter fallen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

den ganzen text auf deutsch und englisch findest du hier...
Analysen 20.-27.6.19: Edward Snowden: "Die globale Erwärmung ist eine Erfindung der CIA". Der Klimawandel ist ein HOAX, der auf Rockefellers Entindustrialisierungs- und Entvölkerungsprogramm für eine Weltregierung zurückgeführt werden kann.


  usa

 
 
hier ein kommentar zu putin und trump von analitik, der nr. 2. auf der rangliste meiner quellen...

Guter Polizist, böser Polizist

Die meisten Leser kennen vermutlich das Spiel “Guter Polizist, böser Polizist”. Das Ziel des Spiels ist es, einen dritten Teilnehmer, der sich nicht dem Willen der Polizisten fügt, zur Kooperation zu bewegen. Dazu droht der böse Polizist ganz üble Sachen an und kann den dritten Teilnehmer bei Bedarf auch peinigen. Der gute Polizist bietet dagegen Kooperation an und sagt Dinge wie: “Wenn du kooperierst, hört das Arschloch da auf, dich zu quälen. Außerdem verspreche ich dir, dass wir dir zusätzlich diese Kleinigkeit Gutes tun werden, die dein schweres Schicksal erleichtern wird. Wenn du nicht kooperierst, kann ich dir leider nicht helfen und du musst dein Schicksal mit dem Arschloch da ausmachen”. So wechseln sich der böse und der gute Polizist ab und zermürben auf diese Weise selbst hartnäckige Fälle.

Vielleicht ist schon jemandem aufgefallen, dass Putin und Trump genau dieses Spiel spielen.

Abstrahieren wir uns von den konkreten Inhalten der Politik von Putin und Trump, so stellen wir fest, dass von Putin ununterbrochen konstruktive Vorschläge unterbreitet werden und von Trump ununterbrochen Drohungen und Sanktionen ausgehen. Die Rollen sind ganz klar verteilt.

Das ist politisches Judo. Die Spaltung in den USA verhindert, dass Trump mit Putin zusammenarbeiten kann. Aber die beiden versuchen gar nicht, gegen die noch bestehende globalistische Kraft mit eigener Kraft gegen zu wirken. Das wäre viel zu aufwendig und aufreibend. Stattdessen nehmen Putin und Trump antagonistische Rollen ein, lassen die Globalisten sich austoben und schicken deren Kraft ins Leere. Formal getrennt und uneinig, arbeiten Putin und Trump als guter und böser Polizist aber sehr wohl sehr eng zusammen, und bewirken im Zusammenspiel genau das, was sie brauchen – sie bauen die Welt um.


 

Russland   USA

06:55 | RT: Trump: If it was up to John Bolton we’d be fighting WHOLE WORLD at once

Trump sagte, daß letztlich er entscheide, ob Raketen in den Iran fliegen, oder nicht. Ginge es nach John Bolton, "dann würde er es sich mit der ganzen Welt anlegen." Trump lobte Bolton, der "einen sehr guten Job mache", aber sagte gleichzeitig, daß er "mit Bolton gar nicht übereinstimme, was den Nahen Osten betrifft."

Unterdessen kündigte Putin an, daß er zu dem von Trump gewünschten Vieraugen-Gespräch bereit sei, sich aber niemand erwarten brauche, daß sich Russland beim Thema Venezuela, oder Iran plattwalzen ließe. Das Vieraugen-Gespräch soll nächste Woche beim G-20-Gipfel in Osaka stattfinden. Als Vorbereitung gilt der Dreiergipfel der Sicherheitsberater der heute in Jerusalem beginnt. Gott sei Dank unter Ausschluß der EU, GB, F, BRD! TQM


 

22.06.2019

17:28 | steemit: //steemit.com/crowdstrike/@x22report/patriots-are-now-dismantling-and-defunding-the-ds-messages-transmitted-episode-1899b" target="_blank" rel="noopener">Patriots Are Now Dismantling & Defunding The [DS], Messages Transmitted - Episode 1899b

Kommentar Übersetzung der Einsenderin
Hier ein interessanter X22 Report, der (mögliche) Erläuterungen zu den derzeitigen Vorgängen gibt. Der sog. Deep State, den man gut und gerne als US Schattenregierung der ‚Demokraten‘ bezeichnen kann, sitzt fest verankert nicht nur in den USA sondern auch in allen relevanten Ländern rund um den Globus. Diese Schattenregierung und die Deep State-Akteure abzuschalten ist eine geradezu übermenschliche Aufgabe, die mit viel Finderspitzengefühl vorgenommen werden muß. Trump agiert hier wohl nach dem Motto: ‘Give them enough rope to hang themselves’. Das macht er sehr publikumswirksam in kleinen Dosen, damit die Öffentlichkeit langsam versteht, was jahrzehntelang gespielt wurde.

Derzeit sieht es so aus, dass überall dort, wo es richtig brenzlig nach Krieg roch, plötzlich Gesprächs- und Verhandlungsbereitschaft signalisiert wird. X22 erklärt dies damit, dass den Akteure des Deep State in diesen Ländern die Finanzierung entzogen wird, um sie danach abzuschalten und die jeweilige Regierung oder Personen von diesem Einfluss zu befreien. Schauen wir auf Nordkorea – dort laufen auf wundersame Weise Verhandlung. Durch die in Afghanistan begonnenen Gespräche könnten die Einnahmen aus den dortigen Mohnfeldern bald versiegen. In Venezuela geht es um Drogen und Öl. Die Deep State-Aktion des selbsternannten Präsidenten-Schauspielers kommt nicht voran. In der Ukraine laufen staatsanwaltschaftliche Ermittlung in Sachen H(K)illery Clinton wegen Wahlbeeinflussung 2016 zu ihren Gunsten – undenkbar wenn der US Deep State noch fest im Sattel säße. Und in den letzten Tagen hat die Welt die Vorgänge um den Abschuß der US-Drohne durch den Iran mit großer Anspannung verfolgt. Doch hatten nicht der Iran und Trump bereits Gesprächsbereitschaft signalisiert? War der Abschuß ein Störfeuer der Deep State-Akteure im Iran, die unbedingt einen Krieg vom Zaun brechen wollen, um eine Untersuchung des Uranium2 Deals zu verhindern ?? Ja. Nur hat Trump hat den Köder nicht geschluckt und gleichzeitig der Welt gezeigt, dass er keinen Krieg will.

In den USA verlangt Roger Stone durch sein Recht auf ‚Discovery‘ die Offenlegung aller relevanter Akten – ungeschwärzt – versteht sich! Discovery kann sehr unangenehm sein, da man wirklich alles, aber auch alles offen legen muß. Willfährige Richter versuchen das zu stoppen, doch ich denke, da hat ein übereifriger Staatsanwalt der Sache der ‚Demokraten‘ nicht gedient. Jetzt könnte alles öffentlich werden, was man im Müller-Bericht noch geschwärzt hat u.v.a.m., ohne dass die Trump-Regierung sich engagieren muß. Dass ist verheerend für die US Geheimdienste, Obama, Clinton, Pelosi etc.


JPEG - 30.4 kB
 
Was für ein Spiel Washington rund um den Iran treibt
von Thierry Meyssan
| Damaskus (Syrien)

Von jetzt ab ist es nicht mehr Syrien, sondern der Iran, der im Zentrum der Ost-West-Konfrontation steht. Die ungläubige Öffentlichkeit ist Zeuge der täglichen Kehrtwendungen von Washington in Sachen, die zu Unrecht als eine steigende Kriegsgefahr zwischen den beiden Ländern erscheinen. Das ist jedoch nicht, worum es geht. Glücklicherweise haben die zwei Großen seit 75 Jahren gezeigt, dass sie vernünftig sind und immer gewusst haben, zurückzustecken, bevor es soweit ist, sich gegenseitig zu vernichten.


Iran   Saudi Arabien

19:05 I PressTV: MKO leak shows they colluded with Saudis on Persian Gulf explosions

Die im Iran verbotene Terror-Organisation MKO taucht im Zusammenhang mit den Tankeranschlägen vom 13. Juni auf. Ein abgefangenes Gespräch deckt die Verbindung mit Saudi auf. Die englische Übersetzung zischen dem MKO-Cyber-Experten Sharam Fakhtech und einem Sympathisanten namens Daei-ul-Eslam lautet: "In den vergangenen Wochen taten wir unser Bestes um dem iranischen Regime die Schuld an den Tankerexplosionen zuzuschieben. Saudis riefen das Büro der Schwester Maryam Rajavi (Führerin der MKO) an um die Folgen und Ergebnisse zu besprechen, die Schlüsse zu ziehen und die möglichen Folgen."
Saudi unterstützt die MKO mit mehreren Tonnen Gold.

Die MKO wird in Europa vor allem massiv von Frankreich unterstützt. Sie verübt mit saudischer Unterstützung und Bewaffnung Bombenangriffe auf Zivilisten und Uniformierte im Iran. Es ist durchaus wahrscheinlich, daß die MKO in die saudischen Anschläge auf Öltanker involviert war, bzw. diese propagandistisch und logistisch. TQM




14.06.2019

08:08 | Sputnik: Wegen Fall Golunow: Putin entlässt zwei Generäle

Nach dem Skandal um die Festnahme des Investigativ-Journalisten Iwan Golunow hat der russische Präsident Wladimir Putin zwei ranghohe Beamte der Moskauer Zentrale des russischen Innenministeriums aus dem Dienst entlassen. Laut dem Gesetz, das der Kreml am Donnerstag auf seiner Webseite veröffentlichte, sind Generalmajor Juri Devjatkin und Generalmajor Andrej Putschkow von der Entscheidung betroffen.

Da es sich bei Golunow nicht um einen Provokateur und Umstürzler wie im Falle des Alexei Nawalny handelt, konnte der Kreml nach kurzer Prüfung den Mißstand beheben. Dazu bedurfte es weder Demonstrationen, noch dem Aufschrei der Westpresse, die ihrerseits eine gefakte Vergewaltigungsklage gegen Julian Assange hinnahm und sich auch nicht an dessen Auslieferung an die stößt.TQM





 geschichtsunterricht aus russland


revolutionen sind meist inszeniert - frankreich, russland, weimarer republik...
unser geschichtswissen ist völlig mangelhaft und sehr stark eingefärbt von der indoktrination durch die westlichen kriegstreiber GB/USA und ihre dahtzieher im hintergrund, die satanistischen logen wie 
skull & bones. dieser text zur 100 jahrfeier zeig ihren schwarzmagischen grössenwahn...
„Ich bekenne hiermit, dass es keine Geschichte der Bones gibt. Wie könnte es eine geben? Es ist das wirkliche Wesen unserer Traditionen, dass es keinen Wandel gibt. Die tiefen Denker des barbarischen zwanzigsten Jahrhunderts mögen vom Problem von Zeit und Raum sehr verwirrt sein, aber die Göttin weiß, dass es nur eine Zeit gibt, Skull-&-Bones-Zeit, und nur einen Ort, Ihren Tempel, und dass nichts anderes existiert.“
solche grössenwahnsinnigen soziophaten sind seit jahrtausenden die drahtzieher der meisten kriege und revolutionen. wie lange sie schon an der macht sind zeigt sich z.b. daran, dass sie immer noch dieselben götter aus der babylonischen zeit verehren. um ihre macht auszubauen inszenierten sie u.a. die russische revolution. sie finanzierten und bewaffneten lenin und trozki. kaum war lenin an der macht, verriet er seine auftraggeber an der wall street und erkämpfte die russische unabhängigkeit. die tozkisten blieben ihren westlichen auftraggebern treu, verloren aber nach dem tod von lenin die macht an stalin. erst nach der ermordung von stalin kamen sie mit breschnew und gorbatschow an die macht und lieferten die sowjetunion an die amis aus.

mehr dazu findest du hier...
Geschichtsfälschung Russland: 1927, 1968/ Psychohistorischer Krieg gegen Deuschland + Russland / Die Okkupation von Russland durch die Amis 1991 / Die Perestrojka als Unternehmung der KGB-Spitze /Wie übernimmt die globale Elite andere Länder?

2376 Aufrufe vor 1 Jahr
 

der kindergarten der weltpolitik
putin ist z.zt der einzige vertrauenswürdige politiker auf der internationalen ebene. aber putin kämpft nach wie vor gegen die zionistischen oligarchen, die russland verraten wollen. die ami-lakaien in russland wollen einen BMW X6 haben und sind sauer, wenn sie nur einen X5 bekommen. das ist die ebene, auf der sich z.zt. der kampf zwische gut und böse abspielt. die menschheit ist noch im kindergarten...

7935 Aufrufe vor 10 Monaten

 

die kriegsteiber und ihre wiedersacher in russland und USA
der erste weltkrieg ist deshalb so wichtig, weil wir uns immmer noch in derselben geopolitischen konstellation befinden - europa ist von den amis besetz. aber mit putin und trump sind jetzt neue eliten-frationen an der macht, die den 3. weltkrieg der bush/clinton/rockefeller-mafia - den satanisten - verhindern wollen. seine thesen/analysen zu 1914 und 2014 ab min. 15.00...

 
6243 Aufrufe vor 7 Monaten
 
 
wie die trozkistischen verräter die russische luftwaffe vernichtet haben
 
1551 Aufrufe vor 10 Monaten
 
vor 70 jahren waren die nazis ihre morionetten - heute sind es die oliv-grünen
das was die globalen eliten GB/USA im 2. weltkrieg nicht gelang, das versuchen sie z.zt. mit dem kulturmarxismus der grünen, mit der klimareligion, mit der grünen kulturrevolution, um eine öko-diktatur zu errichten...
 
16.886 Aufrufe vor 7 Monaten
 
 
 
die wahren hintergründe warum merkel die AKW's abschaltet
der plan der globalen eliten für europa: migration, zerstörung der nationalstaaten, krieg, neue staaten, neue völker, neue sprachen...
 

 
@realdonaldtrump und der Iran

In einem ausgesprochen hochinteressanten Zwitscher-Faden nahm der US-Präsident Donald Trump am 21. Juni 2019 Stellung zu seiner Sicht auf die derzeitige Iran-Situation: Präsident Obama machte einen verzweifelten und furchtbaren “Deal“ mit dem Iran – gab ihnen 150 Milliarden Dollar plus 1,8 Milliarden Dollar in bar! Der Iran war in großen Schwierigkeiten und er [!] rettete sie. [Er] gab ihnen einen freien Weg zu nuklearen Waffen, und bald. Anstatt ‚Danke‘ zu sagen, schrie der Iran … ‚Amerika den Tod‘. Ich habe den “Deal“ beendet, welcher nicht einmal vom Kongress ratifiziert worden war, und legte starke Sanktionen auf. Sie sind eine viel schwächere Nation heute, als zu Beginn meiner Präsidentschaft, als sie große Probleme innerhalb des Mittleren Ostens verursachten. Jetzt sind sie pleite! … Am Montag schossen sie eine unbemannte Drohne ab, welche über internationalen Gewässern flog [?]. Wir waren vorbereitet und bereit, vergangene Nacht an drei verschiedenen Stellen zurückzuschlagen, als ich fragte: ‚Wieviele werden sterben?‘ ‚150 Menschen, Sir‘, war die Antwort von einem General. 10 Minuten vor dem Schlag stoppte ich ihn, nicht … angemessen zum Abschuss einer unbemannten Drohne. Ich habe keine Eile, unser Militär wird wieder aufgebaut, neu, und bereit loszuschlagen, mit Abstand das Beste in der Welt. Sanktionen greifen und mehr wurden vergangenen Abend hinzugefügt. Der Iran darf niemals nukleare Waffen haben, nicht gegen die USA und nicht gegen die Welt!


unsere zurückgebliebenheit im zwischenmenschlichen - das dilemma unserer kultur
solange die aufgewachten nicht eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur entwickeln, können sie nicht kooperieren und zusammenarbeiten. sie sind hervorragende journalisten, zwischenmenschlich aber eher zurückgeblieben. sie haben streit mit dem libertären journalisten oliver janich, der sie verleumdet. solange wir auf der ebene von kommunikation - sie fallen sich ständig ins wort, auf der ebene der konflikte - was oliver janich da abzieht ist kindergarten und auf der ebene der beziehungsfähigkeit - da scheinen sie alle ein manko zu haben, solange können sie nicht am selben strick ziehen. da freuen sich die MSM und die herrschenden sind beruhigt...

31.386 Aufrufevor 2 Tagen   Am 21.06.2019 veröffentlicht  Walter Lübcke - der Kasseler Regierungspräsident wurde offenbar von einem Rechtsradikalen aus dem Umfeld des #NSU ermordet. Nun muss sich der Verfassungsschutz unangenehmen Fragen stellen. Außerdem: Nach dem Abschuss einer US-Drohne ist der #Iran knapp einem Angriff der Amerikaner entgangen. Doch der wird wohl nicht lange auf sich warten lassen - genauso wenig wie ein geplanter #Cyberangriff auf Russland. Auch Deutschland will mitmischen und plant vor der Küste Chinas Stress zu machen. In Brasilien erschüttert ein ungeheuer Skandal die Regierung. Und Julian Assanges Gesundheitszustand im Hochsicherheitsgefängnis verschlechtert sich immer mehr. Über all dies und mehr sprechen die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in der neuesten Ausgabe #28 des Dritten Jahrtausends!

 schweizerische nationalrats-wahlen 20.10.19


Formular Unterschriften Wahlvorschlag

Liebe integrale Menschen

Die "Integrale Politik" will erstmals an den Nationalratswahlen teilnehmen. Ein ganz wichtiger und notwendiger Schritt. Dazu benötigt sie aber mindestens 400 Unterschriften von stimmberechtigten BürgernInnen aus dem Kanton Zürich, damit sie überhaupt an den Wahlen teilnehmen darf. Es ist absolut notwendig, dass die Integrale Politik im Nationalrat vertreten ist. Bitte unterstützt dieses Vorhaben, unterstützt den dringenden Wandel und seid Teil dieses historischen Ereignisses. Füllt bitte beiliegenden Unterschriftenbogen aus und unterzeichnet ihn (Achtung: Pro Bogen eine Gemeinde angeben, Unterschriften nur von den Ortsansässigen). Die weiteren Details könnt Ihr aus untenstehendem Mail entnehmen.

Vielen, vielen herzlichen Dank! Für die Beantwortung allfälliger Fragen und Auskünfte stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Ich wünsche Euch eine erholsame, sonnige und inspirierende Sommerzeit!

Mit freundlichen Grüssen

Stefan Kessler

CH-8910 Affoltern a. A.

079 / 438.76.48

Von: mls <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
Gesendet: Samstag, 22. Juni 2019 12:10
An: mls <Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;
Betreff: Dringender Aufruf!

Liebe Mitglieder und Interessierte der IP Zürich

Es fehlen uns immer noch ca. 100 Unterschriften von im Kanton Zürich Stimmberechtigten. Wir möchten unter allen Umständen die Hürde von 400 beglaubigten Unterschriften erreichen, um an den Nationalratswahlen teilnehmen zu können. Daher mein dringender Aufruf: Unterstützt uns mit eurer Unterschrift bzw. einer aus eurem Bekanntenkreis. Wenn alle mitmachen, erreichen wir unser Ziel bis am 30. Juni 2019. Die Formulare bitte an die unten stehende Adresse einsenden. Ich danke für die Unterstützung.

Mit den besten Wünschen und Grüssen

Integrale Politik Zürich

Marie-Louise Schmid Schläpfer, Bäulistrasse 22a, 8049 Zürich

044 341 69 37

076 385 42 78

 
herzliche grüsse
 
 
markus rüegg

ps:

Schreibvorlage wegen 5G Netzanbieter
Antenne auf dem Dach pdf   5G_Gemeinde_Gsteigwiler_2019.pdf  

Guten Tag miteinander.
In der Anlage senden wir Ihnen ein Muster zu, die Sie von schädlicher Bestrahlung in Ihrer Umgebung verschonen kann. Wenn Sie ebenfalls einen solchen Brief verfassen wollen, steht es Ihnen zu, den Brief auf Ihre Daten und Angaben zu schreiben.

Angebot: Für einen Kostenbeitrag von Fr. 40.-, bereiten wir, nach Ihren Angaben den Brief vor und senden diesen dann zur Unterschrift und "zur Weiterleitung an Ihre Gemeinde"  per Post an Sie zu.

ALPENPARLAMENT Sekretariat Schweiz / International sig. Roland Schöni, Lindi 9c, CH-3814 Gsteigwiler    Telefon: 0041 (0) 76 355 90 95  …Zeit zum Handeln! www.alpenparlament.comwww.alpenparlament.tv Danke, dass Sie unsere Arbeit mit einem Gönnerbeitrag oder durch eine Spende unterstützen wollen. CHF: Postfinance: 61-666456-0 | IBAN: CH4809000000616664560| BIC: POFICHBEXXX


soziokratische moderation
möchtest du in deinem umfeld eine bessere kommunikations- und beziehungskultur kreieren? für permakulturelle, soziale, ökologische, politische, undogmatische gruppen, gemeinschafts-projekte, bewegungen, organisationen..  weitere infos: was ist soziokratie?

herzkraft aktivieren + muster bearbeiten + herzenswünsche realisieren
kreieren wir unsere realität - für mehr unabhängigkeit und selbständigkeit. für undogmatische gruppen mit ganzheitlichem weltlbild.


konditionen
ich praktiziere schenkökonomie. alles auf spendenbasis überall im D/A/CH. schreibe ein mail oder rufe an. meine telefonzeiten: montag - sonntag 8.00-20.00 uhr. bitte lange läuten lassen. wenn ich am moutain biken bin, höre ich das handy nicht immer. ich rufe jedoch sogleich zurück..

mein NL einmal pro woche:
liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die perlen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder mit einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..

feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.
club der autofreien
transition town winterthur
transition-initiativen.de     D/A/CH
ernährungssouveränität


fische