Moringa oleifera

ein Geschenk für Menschheit und Umwelt

 

hier stimmt alles:

  • ein super produkt - moringa: die wertvollste pflanze der welt
  • aus einem permakulturprojekt
  • zu einem fairen preis

von der website von matawa keller, der moringa von einem permakulturprojekt in afrika importiert..

Mit Moringa haben wir ein Geschenk sondergleichen für unsere Gesundheit, das Wohlbefinden und eine bessere und nachhaltigere Zukunft. Profitieren Sie von ihrem Nutzen und lassen Sie sich davon überraschen, was diese Pflanze alles zu bewirken vermag. Je intensiver sich jemand mit ihr auseinanderzusetzen beginnt, je grösser wird die Begeisterung und das Verständnis über deren wahrlich riesiges Potential an Einsatzmöglichkeiten.

Freundliche Grüsse - Wendelin Matawa Keller

 

Das Permakulturprojekt in Gahna


Durch Markus Rüegg, Mitglied des Vorstands des Permakulturvereins Schweiz wurden wir auf Warren Brush's Netzwerkseite aufmerksam und so schliesslich ebenfalls auf das sich in Techiman - Ghana befindende Permakulturinstitut. Es sucht in Westafrika nach seinesgleichen, ist sehr ambitioniert ausgelegt, beliefert Shops und Geschäfte in Ghana mit Moringaprodukten, sowie exportiert solche in die USA, nach England, nach Deutschland, nach Südafrika, in die Elfenbeinküste und neu auch in die Schweiz. In ihm werden Permakulturdesigner aus- und weitergebildet.

Besuchen Sie dazu ihre Webseite..

(Bis jetzt leider erst englischsprachig, eine Übersetzung ins Deutsche wird von uns angestrebt.)

Das Projekt ist ein gutes Beispiel dafür, wie eine kleinbäuerliche Landwirtschaft, ökologische und wirtschaftliche Aspekte harmonisch zu verbinden vermag.

 

 

Preise

Das Moringa-Blattpulver wird in folgenden Mengen und zu folgenden Konditionen angeboten;
alle Preise sind exklusiv Versandkosten.

100 Gramm = 15 Franken

200 Gramm = 28.50 Franken

1 Kilogramm = 145 Franken

Versandkosten:
bis 100 gr.   fr. 3.-
bis 2 kg.      fr. 7.-

Der Moringa-Tee bestehend aus 25 Beutel an je 2 Gramm ist speziell gut für die Verdauung.
Preis: 12 Franken.

Versandkosten - nehme den Posttarif: zähle das Porto je nach gewicht deiner Bestellung dazu

Bitte schreibe eine Email, um Ihre Bestellung aufzugeben: besten Dank!

Lieferung nur gegen Vorauskasse:

vorauskasse:
zahle den betrag ein und sende mir danach ein mail mit z.b.:

  • habe am (datum) sfr. 18.- für 100 gr. Moringa-Blattpulver und Versand/Porto einbezahlt..
  • oder rufe einfach an: 0041 52 222 4004
  • bei bedarf rechnung/quittung anfordern


e-banking: swiss post, postfinance, 3030 bern
post-konto: 87-22 91 74-2
IBAN: CH60 0900 0000 8722 91742
SWIFT oder BIC: POFICHBE
einzahlungsschein: schicke ich dir gerne per post (nur in der schweiz)
sende einfach ein mail mit deiner adresse an: mr at kmuplus.ch


 

Sollten Sie an anderen Produkten interessiert sein, wie es z.B. die Samen, das Öl oder Kosmetikartikel darstellen, so klären wir gerne für Sie die Möglichkeit des Imports ab. 

hier noch weitere hintergrundinformationen:

 

Moringa Olifeira
- der Wunderbaum zum Essen

27 Februar 2014 Autor: Barbara Simonsohn

Auf eine Pflanze kann man kein Patent anmelden und exklusiv Profit erwirtschaften. Daher fristet Moringa NOCH ein Dornröschendasein. Denn: Moringa ist die nährstoffreichste Pflanze der Welt mit mehr als 90 gesundheitlich bedeutsamen Vitalstoffen und damit eine „Vitalstoffbombe“.  Moringa ersetzt Multivitamin- und Mineralstoffpräparate.

 

P1690069

 

Ein neuer Stern am Himmel der Super-Lebensmittel ist aufgegangen. Es handelt sich um Moringa Oleifera, ein Baum vom Fusse des Himmalaya, und die vielleicht nährstoffreichste Pflanze der Welt. Professor Dr. Klaus Becker von der Universität Hohenheim nennt Moringa „Die wichtigste Pflanze der Menschheitsgeschichte. Es handelt sich um ein Adaptogen, eine der seltenen Heilpflanzen, welche alle körperlichen Funktionen und damit auch die seelischen harmonisieren und optimieren. Ein Adaptogen gibt es nur einmal unter rund 8000 Heilpflanzen.

Moringa als Blattpulver enthält:

  • Doppelt so viel Eiweiss wie Soja,
  • 7 mal so viel Vitamin c wie Orangen,
  • 4 mal so viel Vitamin A wie Karotten,
  • Doppelt so viel Magnesium wie Braunhirse,
  • 17 mal so viel  Kalzium wie Milch,
  • 25 mal so viel Eisen wie Spinat,
  • 15 mal so viel Kalium wie Bananen,
  • 7-mal so viel Vitamin B1 und B2 wie Hefe,
  • 6 mal so viele Polyphenole wie Rotwein,
  • 4 mal so viel Folsäure wie Rinderlebe,
  • 4 mal so viel Vitamin E wie Weizenkeime,
  • Doppelt so viele Faserstoffe wie Weizenvollkornprodukte,
  • 1,5 mal so viele essenzielle Aminosäuren wie Eier mit idealem Aminosäureprofil,
  • 26 antientzündlich wirkende Substanzen,
  • 46 Antioxidanzien, das sind Radikalenfänger,
  • Den Höchst-ORAC-Wert von 75 000, der je gemessen wurde, und der Ausdruck ist vom antioxidativem Potenzial,  
  • Hohe Anteile hochwertiger Fettsäuren Omega-3, -6 und -6 sowie herzschützende mittelkettige Fettsäuren (MKF),
  • Den Höchstwert an Chlorophyll, der je gemessen wurde,
  • Die Wunderstoffe Zeatin, Beta-Sitosterin und Salvestrole.

 

Kein Wunder, dass schon die alte Gesundheitslehre Indiens, die Ayurveda, Moringa pries als „Lebensspender“ und „Geschenk des Himmels“. Es handelt sich um einen Kreuzblüter. Diese Pflanzenfamilie enthält „mehr Krebshemmer, als jede andere Pflanzenfamilie zu bieten hat.“ (Professor Walter Veith).
Moringa wächst bis zu 12 Meter hoch. Die Samen nur eines Baumes können 30 000 Liter Wasser filtern, wichtig für Entwicklungsländer. Mit 130 Tonnen pro Hektar liefert Moringa die grösste Biomasse aller Nutzpflanzen, Chinaschilf zum Beispiel nur 40 Tonnen.

Professor Claus Barta schreibt in seinem Moringa-Buch: „Man optimiert mit Moringa-Pulver den Mineralienhaushalt und den Organ--, Zell- und Energiestoffwechsel.“ 100 Gramm Blattpulver enthalten sensationelle 200 Milligramm Vitamin C, alle B-Vitamine, Vitamin A in Form von Betakarotenen und Vitamin E, das Fruchtbarkeitsvitamin. 45 % des Blattpulvers bestehen aus hochwertigem Eiweiss. Moringa enthält alle 8 essenziellen und nicht essenziellen Aminosäuren bei idealem Aminosäureprofil und ist daher wichtig für Kinder, Jugendliche, Sportler, Kranke, Geistesarbeiter, Schwangere, Stillende, Veganer und Menschen mit chronischem Stress, die einen erhöhten Eiweissbedarf haben. Das Behenöl aus den Samen wurde schon im alten Ägypten als Heilmittel und Schönheitselixier geschätzt und als Grabbeilage Pharaonen beigegeben. Innerlich angewendet, bekämpft Moringa-Öl Arterienverkalkung und senkt den Blutzuckerspiegel, und äusserlich lösen sich Altersflecke auf.

Die Catechine in Moringa gehören zu den Polyphenolen und fördern die Apoptose, den Zelltod von Krebszellen. Ausserdem stärken sie das Herz und wirken antikanzerogen, antioxidativ, antimikrobiell, antiviral, immunstärkend, entzündungshemmend und beugen Herzinfarkt und Schlaganfall vor. Moringa ist die einzige natürliche Quelle von Zeatin, dem Jungbrunnenhormon. Die Wachstumshormone oder Zytokine, zu denen Zeatin gehört, bewirken ein Anti-Aging von innen und aussen, beugen Alzheimer vor, fördern die optimale Zellteilung und versiebenfachen(!) die Nährstoffaufnahme der Zelle, wie wissenschaftliche Studien belegen. Beta-Sitosterin ist eine Wunderwaffe zum Schutz des Herzens, weil es die Blutfettwerte verbessert und den Spiegel vom „bösen“ Cholesterin LDL senkt und gleichzeitig den vom „guten“ HDL steigen lässt. Es beugt Prostata- und Dickdarmkrebs vor und normalisiert den Blutzuckerspiegel und bekämpft Entzündungen.
Salvestrole sind die Antwort der Natur auf Krebs. Die Bildung von Krebszellen wird verhindert, Tumorzellen sterben ab und begehen Harakiri, und bei vielen Patienten verschwand die Krebserkrankung, und es gab auch keine Rückfälle, wenn sie weiter Moringa-Pulver einnahmen. Ein bis zwei Teelöffel haben schon eine durchschlagende Wirkung. Sie werden sich fühlen, als wenn endlich der lang ersehnte Regen auf ein ausgedorrtes Stück Land fällt. Endlich bekommt der Körper das, was er braucht, und was unsere hoch gezüchteten Pflanzen auf ausgelaugten Böden nicht mehr liefern. Salvestrole übrigens finden sich nur in Bioobst  und –Gemüse, weil sie einen natürlichen Pflanzenschutz darstellen, den die Pflanzen im konventionellen Landbau nicht mehr benötigen.   

Moringa ist auch der perfekte Augenschutz und verhindert AMD, die altersbedingte Makulardegeneration, an der in Deutschland mehr als zwei Millionen leiden. Der Grund: Moringa liefert Beta-Karotin, Lutein und Zeaxanthin. Moringa ist gut für alle Arten von Sehschwäche.

Auch für die Psyche hat Moringa einiges zu bieten. Die Vitalstoffe wie DHA und Serotonin dieses „Wunderbaums“ schützen vor Alzheimer, stärken die Nerven, schenken ein besseres Gedächtnis und stärken die Funktionen der Botenstoffe wie Serotonin und Dopamin. Kein Wunder, dass Moringa unmittelbar stimmungsaufhellend wirkt und eine Offenbarung darstellt für Menschen, die unter Burnout, Stimmungsschwankungen, Ängsten und Depressionen leiden. Oft steckt dahinter nämlich nur ein Vitalstoffmangel. Unser Gehirn wiegt nur 4% vom Körpergewicht, braucht aber 25 % der Nährstoffe, die wir zu uns nehmen. Ein Vitalstoffmangel macht sich daher im Gehirn besonders gravierend bemerkbar. Moringa bekämpft antioxidativen Stress, eines der Hauptursachen von Burnout.  

Moringa ist eine grosse Hilfe für Mutter und Kind, nicht nur in Entwicklungsländern, wo es Leben rettet, wie die Organisation „Trees for Life“ auf ihrer Website belegt. Die werdende Mutter und das Ungeborene werden besser mit Nährstoffen versorgt, Mangelzuständen wird vorgebeugt. Ist das Kind geboren, haben Stillende, die Moringa essen, durchschnittlich ein Drittel mehr Muttermilch bei wesentlich besserer Qualität dank Betakarotenen, Kalzium und wertvollen Fettsäuren. Nimmt schon die Schwangere Moringa-Pulver, kommt es viel seltener zur gefürchteten postnatalen Depression, die den wichtigen Bonding-Prozess zwischen Mutter und Kind verhindern kann.
Moringa sorgt für eine gesunde Verdauung, indem es eine gesunde Darmflora stärkt, die Leber entgiftet, Medikamentenrückstände entgiftet, Darm und Körper ins Säure-Basen-Gleichgewicht bringt, und es leicht macht, sein Idealgewicht zu halten, indem Bitterstoffe und Enzyme einem trägen Stoffwechsel einheizen. Senioren profitieren von Moringa, indem Lebensfreude, Wachsamkeit und Agilität zunehmen, das Gehirn von einem antioxidativem Schutzschild beschützt wird, und die Nährstoffaufnahme durch Zeatin verbessert wird. Sportler erleben, dass Fitness und Ausdauer gesteigert wird, die Radikalenbildung gestoppt wird und der Körper optimal mit Nährstoffen versorgt wird.

Moringa ist wichtig für eine schöne Haut. Das Moringa-Öl schützt vor freien Radikalen. Damit stoppt es die Bildung von Falten und Altersflecken. Durch Lutein und Zeatin werden Haut und Haar verjüngt. Lycopin schützt vor UV-Licht, und das OPC in Moringa regeneriert das Kollagen. Moringa stärkt die Leberfunktion und entlastet damit die Ausscheidung durch die Haut. Haare und Fingernägel werden stark und glänzend.
Auch Tiere leben mit Moringa auf. Sie werden fitter, fröhlicher, lebendiger, und sind seltener krank. Das Fell glänzt wieder, und die Augen hören auf zu tränen. Alte Tiere erleben ihren „zweiten Frühling“. Auch für Verletzungen ist Moringa ein Segen. Man kann mit Wasser eine Paste aus Moringapulver anrühren und direkt auf die Wunde auftragen und mit einem Verband abdecken. Firmen wie „MoringaGarden“ haben preiswertes Tierfutter auf Moringa-Basis im Programm.

Die Erfahrungen von Anwendern sind überzeugend. Kopfschmerzen verschwinden, ein 12-Stunden-Arbeitstag hin und wieder ist kein Problem mehr, endlich wird ohne Diät das Idealgewicht erreicht und gehalten, das Blutbild und die Cholesterinwerte verbessern sich, Anwender spüren viel mehr Energie und Tatendrang, Allergien verschwinden, die Hormone spielen nicht länger verrückt in den Wechseljahren, Menschen erleben mehr Leichtigkeit und Lebensfreude, Depressionen verschwinden, Haare bekommen ihre natürliche Farbe zurück und wachsen wieder dicht, Warzen verschwinden, bleierne Müdigkeit gehört der Vergangenheit an, auch bei Extrembelastung sind Menschen topfit, Migräne geht weg, der Schlaf verbessert sich, der Zuwachs an Ausdauer und Kraft ist spektakulär, Eltern berichten, dank Moringa ein „neues Kind“ geschenkt bekommen zu haben. Alle diese Berichte können Sie in meinem Moringa-Buch nachlesen, mit vollem Namen und Adresse der Einsender.

Zellgesundheit ist unser wahrer Wohlstand. „Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“, sagte der berühmte Philosoph Arthur Schopenhauer. Mit Moringa erleben Menschen mehr Lebensfreude, Enthusiasmus, Energie und Tatendrang. Der Körper, so Theresa von Avila, ist der Tempel des Geistes und sollte entsprechend rein und gesund erhalten werden, damit der Geist gerne in ihm wohnt und zu Höchstleistungen in der Lage ist. Moringa ist für mich ein Jungbrunnen und vielleicht das Lebenselixier, der Stein der Weisen, nach dem die Menschheit seit Jahrtausenden gesucht hat. „Es ist nicht genug, zu wissen, man muss es auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.“, schrieb Johann Wolfgang von Goethe. Ein langes Leben bei strahlender Gesundheit wurde uns in die Wiege gelegt, ist unser Geburtsrecht. Mit Moringa können wir es trotz Vitalstoffmangel und Stress beanspruchen, hier und jetzt.

 

hier die website von matawa keller, der moringa von einem permakulturprojekt in afrika importiert..

http://www.moringa-fair-trade.ch/joomla-instellation-moringa1/

 

weitere links:

http://www.moringa-europe.com/moringa-baum/

http://www.moringagarden.eu/


Moringa Dosierungsempfehlung
https://www.youtube.com/watch?v=Jj6VTWrx__8

18.865  Veröffentlicht am 08.04.2014 Wie und wie viel Moringa soll oder kann man denn eigentlich essen? Diese Frage stellen sich viele Kunden, die zum ersten Mal Moringa oleifera gekauft haben.

 


Moringa oleifera – ein Wunderbaum?
Naturwissenschaftlicher Hintergrund und tägliche Anwendung von Moringaprodukten.
http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1324-moringa-oleifera-ein-wunderbaum

11. April 2015 (Bild: wikipedia.org, J.M.Garg)  Josefa Bucher & Dr. med. Peter Bucher im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was würdet Ihr über eine Pflanze denken, die fast 100 verschiedene Nährstoffe zu bieten hat, komplett eßbar ist, verunreinigtes Wasser trinkbar machen kann, viele Krankheiten heilt und bereits im ersten Jahr bis zu fünf Meter Höhe wächst? Vermutlich denkt Ihr, daß diese Pflanze ausschließlich im Märchenwald wächst, denn ansonsten hättet Ihr ja schon längst von dieser Pflanze gehört.

 

 
Blüten des Moringa-Baums (Preview-Bild: wikipedia.org, J.M.Garg)


Doch diese Pflanze, besser gesagt der Moringa-Baum, existiert tatsächlich, ist allerdings in der westlichen Zivilisation weitgehend unbekannt, während er z. B. in Japan oder China im Prinzip zur Standardmedizin zählt. Man könnte nun über den geringen Bekanntheitsgrad im Westen und dessen Hintergründe spekulieren, und läge wahrscheinlich nicht falsch mit der Annahme, daß eine Pflanze mit derart breit gefächerten Wirkweisen und Nutzen (und natürlich einen kaum nennenswerten Preis) die Produktpalette vieler Industriebranchen (Pharma- & Nahrungsmittelhersteller) negativ beeinträchtigen könnte.

Bereits zu Urzeiten war man sich der Kraft dieses Wunderbaumes bewußt, und er wurde vor allem in Ayurvedatherapien erfolgreich eingesetzt.

Moringa ist ein vollkommenes und vollendetes Nahrungsprodukt, das alle Nährstoffe enthält, die der Mensch vom Säugling bis ins hohe Alter benötigt. Mit seinen Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren, sekundären Pflanzenstoffen und noch vielem mehr ist er der gesündeste Baum unserer Welt. Besonders das Moringa Blattpulver wirkt alkalisierend und sein sehr hoher Gehalt an Antioxidantien sowie Zeatin und Salvestrol macht es zu einem potenten Tumor- und Anti-Aging-Mittel.

Im Gespräch mit Michael Vogt stellen Josefa und Dr. med. Peter Bucher den Moringa-Wunderbaum vor, gehen dabei auf seine Herkunft und die vielfältige Nutzung im Bereich der Ernährung und Heilung einer Pflanze ein, die allem Widerstand zum Trotz inzwischen auch Einzug in unseren Breitengraden gehalten hat.


Publikation:
Josefa Bucher, Josfa’s vegane Moringa Rohkost Rezepte
Josefa Bucher, Meine Reise zu den Moringabäumen

Website:
www.Moringahaus.de

File:Drumstick tree (Moringa oleifera).jpg

Eine Plantage von Moringa-Bäumen (Bild: Wikimedia Commons Crops for the Future)


 

Moringa - Superfood oder Hype?

 

Moringa ist für die Gesundheit besonders nützlich, da ...
E-Mail im Browser ansehen
| austragen | Spam melden


Moringa ist aktuell in aller Munde - und wird immer wieder als "Wunderbaum” bezeichnet.Aber was genau hat es mit diesem Baum auf sich? Im Interview stand mir der Moringa-Experte Dr. med. Peter Bucher Rede und Antwort, der sich intensiv mit den naturwissenschaftlichen Hintergründen des Moringabaumes beschäftigt. Im Interview zeigt er die herausragenden Eigenschaften des Moringabaums, und warum er für unsere Gesundheit so besonders nützlich ist.

Zum Interview mit Dr.med Peter Bucher

Zum Interview:
http://GruenUndGesund.de/Moringa

Weitere Themen des Interviews:

 

  • Warum Moringa Blattpulver unzählige Vitalstoffpräparate ersetzt und überflüssig macht
  • Welche besonderen Inhaltsstoffe Moringa enthält
  • Welche gesundheitlichen Wirkungen die Pflanze hat
  • Die richtige Dosierung von Moringa
  • Wie man Moringa bei sich zu Hause anbauen kann
  • Tipps für die Verwendung von Moringa in der Küche + Rezept
  • Richtiger Einsatz von Moringa im Grünen Smoothie

 


Zum Interview:
http://GruenUndGesund.de/Moringa
 

 

Viel Spaß mit dem Interview & ein schönes Pfingstwochenende!
Dein Andreas Paffrath

 


P.S.
Hier kannst Du Dir das Interview direkt als MP3 herunterladen
und z.B. auf 
Deinem MP3 Player unterwegs anhören:
>> Zum MP3 Download <<

 

 

 

 


 

hier noch weitere infos/links zu permakultur in afrika:


 


warren brush hat sehr viel afrikaerfahrung
http://www.quailsprings.org/warren/

 


 

Bernhard Gruber

 

bernhard gruber kenne ich noch nicht

 

https://permakultur.wordpress.com/?s=afrika

 

Projektteilnahme Ke Nako Afrika – Afrika jetzt!

 

Saria Anderson Entwicklungshilfe-Preisträgerin auf Permakultur-Expedition in Eggendorf

 

Projekt-Team wieder zurück aus Tansania


 

Anti-Malaria-Pflanze “Artemisia annua“

 

http://www.wpi.edu/news/perspectives/168289.htm

Projekt in Burundi sowie Schulbus

http://www.artemisiafrau.de/webseiten_mitte/startseite/presse_von_kassel_nach_burundi_2014.pdf

Und dieses Baum-Projekt ist mir positiv aufgefallen, wobei ich die Firma noch nicht “durchleuchtet” habe:

 

http://www.natureoffice.com/de/klimaschutz/project-togo.php

 

Die arbeiten mit Wiederaufforstung u.a. auch mit Moringa.

 

 


 



roy bunker ist stark in schule und solarenergie

 

http://www.ted.com/talks/bunker_roy?embed=true

 

http://www.barefootcollege.org/

 

barfoot in afrika

 

Niger GEF/SGP Coordinator UNDP Niger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  Contribution A La Gestion
Des Zones Humides (COGEZOH)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ghana Green Solar Energy Asso. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  UNDP Global Environment
Facility Small Grants Programme
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Benin ABED ONG Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Burkina Faso GEF SMALL GRANTS
PROGRAMME UNDP
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cameroon Rural Women Development Centre (RUWDEC) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Hallo Markus
Moringa tönt sehr interessant. Nochmals besten Dank für  den Tipp. In Europa habe ich Moringa noch nie in einem PK-Treibhaus gesehen, möchte dies ausprobieren sobald ich die Möglichkeiten dazu habe. Ja. Permis in Afrika oder auch Australien kennen und nutzen diesen Baum. Zwei Beispiele findest du hier:

Ghana Permaculture Network

Moringa soap

The moringa tree Moringa oleifera is an amazing tree that grows very well in Africa. It is a fast-growing, hardy pioneer tree that grows well in degraded soil, and it is also a legume – meaning it fixes nitrogen into the soil from gas it captures in the air. This means it is a fertilizer tree and an excellent companion for other plants growing nearby,as they benefit from the nitrogen.

http://permaculturenews.org/ 

Drumstick Tree

Food Forests, Food Plants - Perennial, Medicinal Plants, Seeds, Trees — by Isabell Shipard April 11, 2009

by Isabell Shipard. For more plant info, check out Isabell’s excellent books in our book section.


Photo credit: Melanie Brown

Also known as Horseradish Tree, Marango Tree, Murunga, Kelor, Shobhanjan, Ben Tree and Moringa Tree. Moringa oleifera syn. M. pterygosperma F. Moringaceae

Description:

A handsome, multi-purpose, small legume tree, 3-8 metres tall, fast growing and drought hardy, with a shady, leaf canopy of very attractive tripinnate ferny foliage, making its presence appealing wherever it is planted. Small, waxy, creamy-white flowers, resembling 

Am 26.12.2012 um 20:37 schrieb markus rüegg:
lieber bastiaan, lieber beat, lieber bernardo, lieber ralf, liebe maria theresia

wieder mal etwas vom moringa. ist in der permakultur etwas bekannt darüber?
Moringa – der Baum, den man essen kann
http://www.moringa-europe.com/category/aktuelles/

hier verkaufen sie das moringa-blätter-pulver für € 131.81/kg

Inspirierenden und erholsame Weihnachten

  

Mit freundlichen Grüssen

Beat Rölli Unter-Grundhof 20 CH-6032 Emmen  041 210 92 91     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell


inserate - angebote - workshops

die besten netzwerke
 


kommende termine

1. link: ganzes inserat  2. link: website anbieter


 



Nadine Reuter in Winterthur

Die Autorin und mediale Beraterin Nadine Reuter kommt am 17.11.17  in die Alte Kaserne nach Winterthur. Nadine Reuter wird wichtige Fragen beantworten und Stellung nehmen zu Themen des Lebens wie: Diese Zeit ist auch eine grosse Chance. Wir können die Welt neu kreieren. Das Bewusstsein - was wir denken, fühlen, sagen und tun - bestimmt unser Sein. Wie kommen wir wieder in unsere Kraft, in unsere Selbstermächtigung und Selbstliebe. Wie können wir unsere Schöpferkraft gezielt fokussieren? Was hat die grösste Hebelwirkung? 

Nadine Reuter: Du bist nicht allein!
Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet  „Eine einfache, aber revolutionäre Erkenntnis: Die geistige Welt existiert, und wir sind nicht allein, weder im Kosmos noch in unserem Leben. Gemeinsam mit der geistigen Welt können wir hier und jetzt unser Licht in die Dunkelheit strahlen lassen und die Welt verändern. Es sind Bücher wie dieses der medialen Beraterin Nadine Reuter, die mithelfen, das Feld des kollektiven Bewusstseins für wundersame Fügungen vorzubereiten. Ein wichtiges Buch für die heutige Zeit!“ — Armin Risi    Website der Autorin: www.nadinereuter.ch      13.4.-14.7.17


ohne termine

1. link: ganzes inserat  2. link: website anbieter


 


 
Vollkommen Frei - der Film zur Freiheit.
Wir zeigen einfache und praktische Lösungen, die frei und unabhängig machen. Sie sind erprobt und bewährt.
 
Der Link zum Filmbestellen:
https://www.vollkommenfrei.at/film-sehen/

soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15

markus rüegg: gemeinschaften - 1:16:04
woran sie scheitern und wie sie gelingen

wir möchten die neue welt, die wir uns wünschen, schon jetzt leben - zumindest unter uns. wir möchten eine neue kommunikations- und beziehungskultur lernen, damit das leben mehr freude macht und mehr liebe fliessen kann. in unserer gruppe herz und seele in winterthur üben wir uns darin, uns auf die prozesse einzulassen, die das leben so mit sich bringt. 
wir freuen uns, dich kennen zu lernen. infos: 079 693 55 66

mein im interview erwähntes märchen
die froschkönigInnen  verändere dich selbst und du veränderst die welt
die suche nach dem verlorenen glück
den himmel auf die erde holen
wir alle träumen von glück in der liebe, die meisten haben sich damit abgefunden, dass es dieses glück für sie nicht gibt, haben sich arrangiert in ihrer ehe, haben sich angepasst, an den partner (den sie aushalten), an den status des singels... manchmal geschieht das aus freien stücken, aber oft wird aus der not eine tugend gemacht. nur wenige sind auf der suche... mit diesen sucherInnen, die ihre träume noch nicht begraben haben, möchten wir etwas neues kreieren, einen traum leben, das unmögliche möglich machen, eine vision verwirklichen..

ein auszug aus meinem text aus der rubrik eros und sophia..
zweierbeziehung, offene beziehung, polyamory, persönlichkeits-entwicklung, den prozess zulassen können, bewusstseins-entwicklung, das leben ist die beste therapie, im fluss sein, den himmel auf die erde holen, durch's leben tanzen..


Crowdfunding: Bio für jede
Am 1. Mai starten wir mit unserem ersten Crowdfunding!! Damit wir mit vereinten Kräften wieder in Aktion treten können bauen wir unser neues Hauptquartier im Herzen der Stadt Zürich, wo wir Küche, Lager und Veranstaltungsmöglichkeit alles an einem Ort vereinen. Das kostet viel Geld, genau genommen 34'000 CHF. Deshalb brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!! Auch kleine Beträge zählen! Das Geld kommt zudem unseren Regionalgruppen zugute. Das Projekt ist auf der Website: www.100-days.net/de/biofuerjede-hauptquartier beschrieben und mit einem tollen Video erklärt. Das Geld wird da direkt einbezahlt. Für ein erfolgreiches Crowdfunding ist es wichtig, dass schon die ersten zwei Tage 1/3 des Geldes gesammelt wird. Grosses DANKESCHÖN für deine Unterstützung.         5.5.16


Urban Agriculture Netz Basel

Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. 8.5.16

PERMAWERK Aargau
Permakultur & Netzwerken

Beim PERMAWERK geht es um Vernetzung und Zusammenarbeit. Um ein Teil vom Ganzen zu sein. Um Win-Win-Win (für Mensch, Tier und Umwelt). Es gibt in meiner Region sehr viele Permakultur-Bewegungen in vielen Bereichen. Zum Glück nicht nur in meiner Region! Und hoffentlich auch bald in den wirtschaftlichen Bereichen..
Da gibt es Hoffnung: vollgeld-initiative.ch

Transition Zürich will die Kraft dieser Organisationen und Initiativen bündeln, indem wir: für sie eine Vernetzungsplattform kreieren, sie sichtbar machen, ihnen eine gemeinsame Stimme geben, Vorhandenes wertschätzen und feiern, auf ihre Bedürfnisse eingehen und eine gemeinsame Vision erschaffen. Gemeinschaftsgärten, Repair-Cafés, alternative Wirtschaftsmodelle, Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit und und und…     2.5.16

Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz   Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!   Website    6.2.16

 

DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.30 pro Woche (Fr. 830.-/Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eins - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15

image2


80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!

Die Interessengemeinschaft für besondere Menschen & Unternehmen. Weil der Motor unserer Wirtschaft die Erzeugung ist, darf ein Produkt oder eine Dienstleistung nicht mehr anonym sein. Ist der Herstellungsprozess auf Respekt, Kooperation und zum Wohle aller ausgerichtet, erschaffen wir eine Welt wie sie uns gefällt. www.Ent-Decke.net  4.3.17

Haushaltswaren & Gartenbedarf Spülmaschine, Waschmittel, Möbel, Lampen, Pflanzendünger – für den modernen Haushalt braucht man allerlei Dinge. Und wer Sie in konventionellen Varianten kauft, tut seiner Gesundheit oder unserer Umwelt meist nichts Gutes. Verantwortungsvolle Verbraucher setzen dagegen auf ökologische, energieeffiziente und möglichst natürliche Produkte. In den Utopia Bestenlisten finden Sie Produkte, die man mit gutem grünen Gewissen empfehlen kann. Lokale Geschäfte und Adressen rund um Haushalt und Garten finden Sie in unserem Utopia City Guide.


Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit&für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch            25.5.16

Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!!  http://www.permapartner.org/ oder alles auch zu finden auf: http://tany.ch/tournee/ Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. Video: Vom Rande der Zivilisation 24.07.2016 Interessanter Vortrag mit tollem Bildmaterial von Lukas Uhl, der seit 2 Jahren die Permakultur den Einheimischen von Madagaskar beibringt. Natur und Ökosystem, Abholzung und ihre Folgen, Lösungen und nachhaltige Entwicklung. Mit einer einmaligen Spende oder einer regelmässigen Unterstützung machen Sie es möglich, die Spirale der Armut und der Urwaldabholzung zu durchbrechen. Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  

CAFÉ KOGI - Feinster Kaffee von den Hütern der Erde  
CAFÉ KOGI verbindet die Vision eines respektvollen Umgangs mit der Natur mit dem Genuss von feinstem Kaffee. Unser Verhältnis zu den Kogi ist partnerschaftlich und zielt auf Kooperation. Wir wollen in allen Aspekten eine Win-Win-Situation erreichen. Auch für Sie als Kaffeetrinker. Wir haben die besten Kaffeebauern, den besten Röster - und eine Vision. 11.9.15


Bau- & Wohngenossenschaft
   Bei sich selbst beginnen: auf (energieeffiziente, hybride) Autos verzichten / Lebens- und Arbeitsräume auf Fuss- oder Fahrraddistanz zusammen legen / anstatt Eigenheime städtische Gemeinschaften / ökologische Produkte, Standards und Dienstleistungen / sich mit Landwirten verbinden / Einkaufs-zentren und Grossverteiler meiden / saisonal essen, weniger dafür bewusster arbeiten, langsam reisen / weniger kommerziell konsumieren, mehr gemeinschaftlich teilen und gemeinsam etwas unternehmen / Güter nicht horten, sondern andere daran teilhaben lassen; «Neustart Schweiz» und «NeNa1» erklären Zürichs oberen Kreis 5 zu einem städtebaulichen Experimentierquartier. zum Video  gesamtes Referat  1.5.16

SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16

Restart Party Zürich Reparaturen - Bring dein defektes E-Gerät an die Restart-Party und repariere es zusammen mit Helfern. Kostenlos! Snacks, Getränke und interessante Leute inklusive. Öffnungszeiten  Sa. 14-18h Kontakt restartzuerich.jimdo.com Adresse  Zollikerstr. 74, 8008 Zürich 1.5.16

Indentitäte Bewegung Österreich
Alle wichtigen Fragen des 21 Jahrhunderts münden in die Frage nach der Identität. Egal ob es um die Asylkrise, das Fortbestehen der Europäischen Union, die Islamisierung Österreichs oder den Krieg in Syrien geht: All diese Krisen sind ein Ausdruck der Frage nach Identität. Umso wichtiger ist es zu wissen, was wir eigentlich unter Identität verstehen.   3.5.17
Identitäre Bewegung Deutschland
 

„DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16

gerd freiburg.548802f8ac4793c3492769b15909a490

truthen
„Ein Irrtum ist viel leichter zu erkennen, als die Wahrheit zu finden. Jener liegt auf der Oberfläche. Damit läßt sich wohl fertig werden. Diese ruht in der Tiefe. Danach zu forschen, ist nicht jedermanns Sache“. (J. W. v. Goethe)


CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


 Web 1600x731px Subventionieren DE 130117

Initiative
«Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung- Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz» Wir fordern, dass die Subventionen an die Landwirtschaft nur für Bewirtschaftungsweisen ausgerichtet werden, welche die Gesundheit und die Umwelt nicht gefährden und das Trinkwasser nicht verschmutzen. Die Unterschriftensammlung beginnt am 22. März 2017. https://www.initiative-sauberes-trinkwasser.ch/   4.3.17

 


Vollgeld on Tour
In aller Munde Die Kampagnen-Tour der Volksinitiative soll von einem überdimensionalen Sparsäuli begleitet werden – erwecke es zum Leben und verbreite so die Botschaft! 16.11.16


schulen


Schools of Trust (1/3)

21.522 Aufrufe vor 4 Monaten
Die Bildungsrevolution hat begonnen. Mach mit!
http://film.schoolsoftrust.......

Teil 2: https://youtu.be/vlQub3UHPIo
Teil 3: https://youtu.be/gjGyNev8re8

Unterstütze die Verbreitung von "Schools of Trust" mit einer Spende:
https://www.patreon.com/Sch...


Die Arco Schule wurde 2005 in Anlehnung an die Pädagogik von Rebeca Wild gegründet und hat heute ein Grösse von rund 20 Kindern. Die Arco bietet Kindern zwischen 3-16 jährig einen Raum, in dem sie selbstbestimmt tagtäglich neu entscheiden, was sie spielen, lernen und tun wollen.  arco-schule.ch   23.1.15
 
Gesamtschule Steckborn
Läbesschuel - eine Schule die bewegt; Seit Sommer 2016 auf Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn. Ein kreativer Lernort zwischen Wald und See. Läbesschuel richtet sich an Kinder und Jugendliche vom 1. bis 9. Schuljahr (im Alter von 6 bis 17 Jahren). Läbesschuel Schüler/innen werden ganzheitlich begleitet bis hin zu einer Berufslehre, Gymnasium oder weiteren kreativen Lebenswegen. 077 454 8 454
laebesschuel@gmail.com.   15.12.14

Galgenen SZ: “Villa Monte — Schule der Kinder”  “Die Schule müsste der schönste Ort in jeder Stadt und in jedem Dorf sein, so schön, dass die Strafe für undisziplinierte Kinder darin bestünde, am nächsten Tag nicht in die Schule gehen zu dürfen.” Oscar Wildes Ausspruch wird in der… Text newslichter ›   Website hier..    11.4.15
largo erwähnt diese schule im interview mit dem TA..
«­Wir haben jetzt schon ­Kinder mit Burn-out» Remo Largo über die perfekte Schule, die Fehler der 68er-Bewegung und Alternativen zur Leistungsgesellschaft. 2.7.17

Thal TG: Ausschnitt eines Evaluationsberichtes von lic. phil. D. T. Psychologin und Psychotherapeutin: ...ich habe noch nie so viele Kinder und Jugendlichen auf einem Haufen gesehen, die sich so gewaltfrei und ohne eine direkte Anleitung von Erwachsenen bewegt und gelernt haben! steinlibach.ch    19.4.15



Casa Babetta - natürlich lernen
Wünschen Sie sich eine Schule, wo die natürliche Lernfreude, Gestaltungslust und Begeisterungsfähigkeit ihres Kindes bewahrt und gestärkt wird? Wo Ihr Kind an vielfältigen Beziehungen reifen und wachsen kann? Casa Babetta, Altgass 9, Hitzkirch casababetta.ch/    2.5.15

Was ist LAIS? - „natürliches lernen wieder erlernen“ Kurze Hintergrund-Infos: Laising ist eine Art und Weise des Lernens, das dem natürlichen Lernen entspringt. Die Erfolge sind so bahnbrechend, dass sich jetzt in Österreich und der Schweiz die ersten Ausbildungsmodule entwickelt haben, die diese Methode weiterverbreiten helfen. Lais-Institut Grosswangen: www.lais-institut.ch hier zu innerwise - was interessanterweise auch geplante Schulen beinhaltet.

Laising - Fließendes Lernen mit Turbogang
Kinder haben wahrlich erstaunliche Talente. Bei Lieblingsfilmen und Büchern können sie problemlos auswendig mitsprechen, 196 Pokémons fließend aufzählen und fremde Sprachen in wenigen Monaten (er)lernen. Wäre es nicht fantastisch, unsere Kinder könnten sich ebenso spielend Mathematik, Physik, Geschichte, Biologie und andere Natur- und Geisteswissenschaften aneignen? Laising lässt uns das natürliche Lernen in uns wiederentdecken und verbindet dieses natürliche Lernen mit dem Bildungslernen. Natürliches Lernen entspring einer tiefen, begeisternden Erfahrung. 13.4.17

Durch die Leichtigkeit, mit der sich Aufgaben gemeinsam lösen lassen, verschwindet das ursprüngliche Schüler- und Lehrerverhältnis. Wissen, um das es geht, wird wie von selbst aufgenommen. Praktisch ist das wie das Wiedererwecken von etwas Eingeschlafenem (Montessori, Schetinin). Sehr wichtig ist dabei, dass in den Lehrern niemals der Gedanke aufkommen darf, dass die Schüler ohne Wissen wären. Gehen wir nämlich davon aus, dann ist eine Wissensosmose unmöglich. *Osmose = Übergang Der Mensch weiß alles! Was braucht er, damit ihm dies gelingt? Wie kann er eine Wissensosmose erreichen? Wie werden das Kind, der Jugendliche und der Erwachsene ein Teil eines solchen Lernens? website 15.9.16


Verein IG Glücksschule  „Es gibt hier ein grosses Bedürfnis und einen starken Leidensdruck bei vielen Eltern.“ Der Verein IG Glücksschule setzt sich für einen grundlegenden Wandel an öffentlichen Schulen ein. Nicht weitere Privatschulen zu schaffen ist das Ziel, sondern Eltern, Lehrpersonen und Lernenden zu ermöglichen, die passende Schulform nach ihren eigenen Bedürfnissen zu wählen. Konkret gehe es um die Integration der „Glücksschule“ in die öffentliche Schule. Realisieren möchte der Verein dieses Ziel durch ein Pilotprojekt parallel zum bestehenden System. Weitere Informationen zum Projekt, dem Verein, Vorträge, Links oder zum Mitmachen findet man unter  Verein IG Glücksschule    22.3.17

Freien Schule Bergmeilen  Selbstbestimmtes (freies) Lernen nach dem Konzept von Daniel Hess (www.glücksschule.ch) sowie freies Spiel ermöglichen es den Kindern, ihr Potential zu entfalten. Altersdurchmischtes Lernen in kleinen Gruppen ermöglicht gegenseitiges Profitieren sowie das Entwickeln einer hohen Sozialkompetenz. Wir lernen ohne Belohnungs- oder Bestrafungssysteme, ohne Prüfungen und ohne Noten. Im Vordergrund steht die persönliche Entwicklung jedes einzelnen Kindes. 22.3.17

DANDELION ist eine freie Schule, in der Kinder lernen, selbstbestimmt und entspannt durchs Leben zu gehen. Kinder sollen sich bewegen, wann immer sie Lust dazu haben. Sie können spielen, toben und tanzen, wenn ihnen danach ist. Sie dürfen träumen und ruhig sein, wenn sie es brauchen. Sie sollen sich in Themen vertiefen, die sie interessieren. Kinder dürfen sein und machen, wonach ihnen ist. Sie dürfen ins Chaos eintauchen und ihre eigene Ordnung finden. Sie dürfen lernen, was miteinander heisst. Sie werden respektiert – in jeder Gefühlslage. Sie selber respektieren die Welt und ihre Mitmenschen. Sie werden geschätzt – für alles, was sie tun. Sie dürfen Fehler als Teil des Weges sehen. Sie sollen die Freiheit der Entscheidung kennen lernen – mit allem, was folgt. Keinen Schritt bereuen und mit Freude Neues wagen. Kinder dürfen ihrer Begeisterung folgen und loslassen, wenn ihnen danach ist. Kinder dürfen ganz einfach sein. 22.3.17

Openki  ist eine interaktive Web-Plattform: Als Basis zur Vermittlung von unkommerziellen Bildungs-angeboten, als Schnittstelle zwischen Menschen, die sich für ähnliche Themen begeistern und als Instrument, welches die Organisation von “peer-to-peer”-Wissensaustausch vereinfacht. Die Plattform ermöglicht sämtliche Prozesse von der Themenfindung über die Organisation und Durchführung von Kursen bis zur Dokumentation des Lernmaterials.     9.16 

Bildungskongress 2013 - Schulen der Zukunft
Prof. Dr. Gerald Hüther
Prof. Dr. Remo Largo

Initiative: Ohne Lehrplan 21
Lehrplan 21 Wie unsere Schulen zerstört werden sollen. Was Schüler über selbstorganisiertes Lernen denken. 10.1.15 Die heimliche Privatisierung des öffentlichen Bildungswesens       1.6.15 Lernfreude ... ohne Lehrplan 21! Initiativen JA zu einer guten Bildung – NEIN zum Lehrplan 21

Eine weltumspannende, gewinnorien-tierte Bildungsindustrie breitet sich aus.
Analysten der Bank Julius Bär schätzen, dass im globalen Bildungsmarkt in diesem Jahr bis zu 7,8 Billionen Dollar umgesetzt werden, fast 40 Prozent mehr als 2013. Davon entfällt ein wachsender Anteil auf private Firmen.“ (Anja Burri, NZZaS, 10.6.2017*) Unter dem Titel „Die Schonzeit an unseren Schulen ist vorbei“ wirft Anja Burri ein Licht auf die Kräfte im Hintergrund, welche die Schulveränderer als nützliche Idioten brauchen, um ihre finsteren Geschäfte mit unseren Kindern vorwärts zu treiben  – sofern diese Reformer nicht schon selber im Trüben mitfischen. „Business as usual“?  – Diesmal geht es aber um unser Eingemachtes: die seelisch-geistige Kontrolle über die Jugend  – real in und mit der Datenmine. Weiterlesen: www.seniora.org/1056

Prof. Rainer Mausfeld
Über die Atomisierung des Selbst
03.03.2017 nur 7.28 min. er erklärt sehr gut, was mit lehrplan21 (schweiz. schulreform), gender und multikulti erreicht werden soll - die zerstörung von selbständigen persönlichkeiten..

Spiel, Begeisterung, Kompetenz / André Stern spricht zu Paedagogen « bumi bahagia - glückliche Erde  (Vortrag/Gespräch Villach-Landskron)

Petition, nein zur digitalen Kita .....
Liebe Alle, die ihr an einer gesunden Entwicklung von Kindern interessiert seid. Ich habe soeben diese wichtige Petition unterschrieben. Sie zeigt uns leider, dass die Entwicklung in eine völlig verkehrte Richtung geht. Noch ist es bei uns nicht so weit hoffentlich, doch lohnt es sich den Anfängen zu wehren.
http://www.waldorfkindergarten.de/aktuelles/aufruf-nein-zur-digitalen-kita.html

Was pädagogische Leidenschaft bewirken kann von Carl Bossard* Wer in Biografien blättert und bei Schriftstellern schmökert, spürt sie immer wieder: die pädagogische Leidenschaft. Auf Spurensuche nach einem vergessenen Begriff. In seinen «Schulmeistereien» erzählt Peter Bichsel, wie er augenblicklich in seine Erstklasslehrerin verliebt gewesen sei. Der kleine Knirps mochte sie, die passionierte Person, und noch Jahre später konnte er ihr Kleid beschreiben.1 Das sei für ihn, so Bichsel, die einzige Erklärung, warum er kein Schulversager wurde. Weiterlesen: www.seniora.org/1024


Hier beginnt meine Eigenwerbung:

Michael A. Singer: Die unbändige Seele
ich habe schon verschiede süchte übererwunden, aber mit meiner stärsten sucht bin ich bisher nicht sehr weit gekommen - der denksucht. laut eckhart tolle sind wir (im westen) alle denksüchtig. sein buch „eine neue erde“ war die letzten jahre an erster stelle auf meiner rangliste der besten bücher. aber „die unbändige seele“ verdrängte sein buch vom ersten platz. 9.5.15

Armin Risi: „Ihr seid Lichtwesen“ Ursprung und Geschichte des Menschen
Sind Gut und Böse letztlich eins? Oder ist beides eine Illusion? Oder eine notwendige Erfahrung? Ist alles relativ und subjektiv? Sind wir einer philosophischen bzw. ideologischen Willkür ausgesetzt, ohne Kriterien und Maßstäbe für das, was Wahrheit ist? Gibt es überhaupt so etwas wie „Wahrheit“? Was ist Polarität, was ist Dualität? Was sind die tieferen Ursachen für Kriege, Spaltungen und Konflikte? Das Kennen des Unterschieds von Polarität und Dualität ist die Grundlage, die es uns ermöglicht, Missverständnisse und Halbwahrheiten zu vermeiden und eine klare Ausrichtung des Bewusstseins zu finden – als Schlüssel zur Schöpfung einer neuen Realität in Resonanz mit der neuen Zeit. 6.9.16

 

Wahre Ziele von Weltbank und IWF
Sehr gute Hintergrundinformation wie die USA und die Globalisierer hinter den Kulissen agieren. Kurz-Video 7min. ORF  Video 1.28h ORF: Im Dienst der Wirtschaftsmafia -- Ein Geheimagent packt aus    9.5.15

hier die schweizer version..
PirateBay-Leaks: Von der Schweiz, einer juristischen Pirateninsel und Banken, die ihre Kunden ans Messer liefern…

Wer waren Karl Marx und Friedrich Engels wirklich?
Zu allen Zeiten waren die herrschenden Kreise und Regierungen bestrebt, ihre Agenten an die Spitze der oppositionellen Bewegungen zu setzen. Mit den Machtmitteln, über die Regierung und Kapital verfügen, ist das auch kein Problem. Wir werden das Thema hier nur am Beispiel von Marx und Engels näher beleuchten, aber sie sind selbstverständlich keine Einzelfälle, sondern nur besonders gute Beispiele für die Unterwanderung und Zersetzung oppositioneller Bewegungen. 7.5.16
Geschichtsfälschung - 1.+2. Weltkrieg, Hitler, Judenverfolgung... - alles made in USA/GB!!!
Hitlers amerikanische Lehrer
Die Eliten der USA als Geburtshelfer der Nazi-Bewegung
Ist tatsächlich der National-sozialismus mit all seinen schrecklichen Auswüchsen ein rein deutsches Produkt? ...im Jahre 1914 erarbeiteten US-Regierung, angesehene Stiftungen wie Carnegie oder Rockefeller, sowie die besten Wissenschaftler amerikanischer Universitäten ein detailliertes Rassenaufartungsprogramm nicht nur für die USA, sondern für die gesamte Menschheit. Nach diesem Plan sollten bis zum Jahre 1985 allein in den USA 45 Millionen Minderwertige" eliminiert" werden. Adolf Hitler hat dieses Programm in Mein Kampf" mit Eifer propagiert. Hitler hat auch nie ein Geheimnis daraus gemacht, dass er den US-Amerikanern Henry Ford, Madison Grant und Lothrop Stoddard entscheidende Anregungen verdankt. 20.6.16
Wall-Street-Und-Der-Aufstieg-Hitlers  Antony C. Sutton's Buch von 2008 als pdf 208 Seiten 
hier viele youtube-filme auf deutsch

Hamed Abdel Samad - Der islamische Faschismusm 29.774 clicks 20.10.2014 der ideologische hintergrund des IS: der faschismus der moslembruderschaft - zur geschichte des islam. der ursprung des faschismus in deutschland und italien ist jedoch der satanismus der logen in USA/deutschland/england. das fehlt in seier analyse. Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut reicht allerdings weit zurück – es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Hamed Abdel-Samad schlägt in seiner Analyse einen Bogen von den Ursprüngen des Islam bis hin zur Gegenwart. Ein provokantes Buch, dessen Thesen Hamed Abdel-Samad eine Mord-Fatwa einbrachten.
 

Kennst Du Moringa - der Wunderbaum zum Essen - die nährstoffreichste Pflanze der Welt mit mehr als 90 gesundheitlich bedeutsamen Vitalstoffen. Aus einem Permakultur-Projekt in Gahna, ein gutes Beispiel dafür, wie eine kleinbäuerliche Landwirtschaft, ökologische und wirtschaftliche Aspekte harmonisch zu verbinden vermag. 1.7.14

eigenwerbung

suche mitarbeiterInnen - für newsletter, website.. ausgewählte websites nach den wichtigsten, v.a. positiven informationen druchsuchen, die inspirieren und motiveren, selber auch aktiv zu werden, um eine neue erde zu kreieren..

für alle die bauen - günstiger bauen ist möglich..

in eigener sache..  ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende oder einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..


abgelaufene inserate

Die Schweiz hat die zweithöchste Selbstmordrate der Welt!

Unterschriftensammlung gegen die Kürzung der Sozialhilfe

Zeit.Punkt: Die beste Zeitschrift der Schweiz. Aktuelles Heft bestellen hier...

Möhlin AG: Lebensgemeinschaft Eulenhof     12.8.13

Ecuador: Wiederaufforstungs im Regenwald   26.11.13

Unabhänige Stromversorgung: Energiewende mit ADE!geranium

Film: Die EINE WEISHEIT  - ONE WISDOM von Markus Werner

eurotopia-Verzeichnis: Gemeinschaften und Ökodörfer

Ibiza: Gründung einer Lebensgemeinschaft

Armin Risi: „Ihr seid Lichtwesen“ Ursprung und Geschichte des Menschen

Salgesch VS: Von der Rebmonokultur zum essbaren Waldgarten


die besten netzwerke



Transformales Netz
           D/A/CH

baselwandel.ch                  Basel
wandel jetzt                      Schweiz
wandellust.ch/                   Zürich
Wissensmanufaktur
            D/A/CH
Projekt "Einprozent"           Deutschland 
Identitäre Bewegung          Österreich
Identitäre Bewegung          Deutschland 

Gemeinwohl-Ökonomie       Schweiz
Vermoegenspool                 Österreich
Stimme & Gegenstimme     International


permakultur
Permakultur Schweiz
Permakultur Schweiz Trailer
Permakulutr Akademie Deutschland
Newsletter 2-3 x im Jahr
Zur Geschichte der Permakultur >> Nachruf von Prof. Declan Kennedy


transition towns bewegung
transition-winterthur.ch       Winterthur
transition
                           Zürich
transition                           Bern
transition-initiativen.de       D/A/CH
ernährungssouveränität
ARTE Global Mag  03.2.10    9 min
transitionme's channel
film: in transition 2.0     67 min
a story of resilience and hope in extraordinary times


gemeinschaft
Plattform für Gemeinschaften
Berlin & Umgebung - Newsletter
ecobasa.org

Eine wissenschaftliche Website
http://www.community-research.eu


soli-landwirtschaft
Kooperationsstelle für solidarische Landwirtschaft - Schweiz Albisriederstr. 203b, 8047 Zürich. solawi.ch

SoLawi - Deutschland interaktive Karte der solidarischen Landwirtschaft, monatliche Freihofbriefe s. Website solidarische-landwirtschaft.org


Psychexodus - http://psychexodus.ch/

Nadine Reuter Du bist nicht allein!
Wie dich die geistige Welt im täglichen Leben begleitet  „Eine einfache, aber revolutionäre Erkenntnis: Die geistige Welt existiert, und wir sind nicht allein, weder im Kosmos noch in unserem Leben. Gemeinsam mit der geistigen Welt können wir hier und jetzt unser Licht in die Dunkelheit strahlen lassen und die Welt verändern. Es sind Bücher wie dieses der medialen Beraterin Nadine Reuter, die mithelfen, das Feld des kollektiven Bewusstseins für wundersame Fügungen vorzubereiten. Ein wichtiges Buch für die heutige Zeit!“ — Armin Risi Website der Autorin: www.nadinereuter.ch     13.4.-14.7.17


ohne termine

1. link: ganzes inserat  2. lin