Montag, 18. Mai 2020

Der Neumond am 22. Mai 2020

 
Das Spektakel, das sich uns auf der großen Bühne bietet, kann sich eigentlich niemand ausdenken, es ist so irrational und perfide gleichermaßen, soviel Phantasie - keine blühende, sondern bar jedes Lebens - kann höchstens einem nicht gesunden Hirn entspringen.

© Bildquelle s.u.
Die Lügen über die angebliche Pandemie kommen ans Licht, und immer mehr mutige Ärzte beziehen Stellung. Die gut bezahlten Sprachrohre der TV-Sender hingegen wiederkäuen täglich ihre fadenscheinigen Argumente, die ihnen immer noch nicht zum Hals raushängen. Uns schon. Denn trotz Jahrzehnte Gehirnwäsche sind doch noch viele Mitbürger vorhanden, die selbst denken können.

So ist es vollkommen folgerichtig, daß wir uns auf den Straßen zeigen und friedlich spazierengehen. Es ist sogar absolut notwendig, daß wir endlich den Mut finden, Gesicht zu zeigen und nicht mehr sozialfeindliche Anordnungen befolgen. Denn tun wir es nicht, droht uns nicht nur ein beschränktes Leben und die nwo, sondern erneut ein sehr langer Zyklus in Dunkelheit.

Aus dem letzten dunklen Zyklus tauchen wir gerade auf, er dauerte immerhin 13.000 Jahre. Die nächsten 2000 Jahre sollen ein Goldenes Zeitalter werden - dies gelingt jedoch nur, wenn wir in unser wahres Sein erwachen, wie Solara immer so schön sagt: die wahren Einen zu sein.

Es geht also nicht nur darum, den weltweiten Sumpf trockenzulegen und die Täter aus dem sozialen Miteinander zu entfernen. Das Aufwachen über die prekären Mißstände des Systems sind nur der Beginn, dem ein großes inneres Wachstum folgen muß: eine Integrität und Authentizität, die auf Wahrheit, Frieden und Stabilität ruht, gepaart mit einer großen Liebe für sich, für die Gemeinschaft, und das Verstehen der inneren Wechselwirkung von Mensch und Natur.

Die erste Welle der Erwachten (vor ca. 30-35 Jahren) hat dies bereits erreicht, und sie sind die Lehrer für alle anderen gewesen, die nach ihnen erwachten. Jetzt aber sind die Massen dabei zu realisieren, was geschieht, und sie werden sich zu gegebener Zeit an uns wenden. Es kommt also viel Arbeit auf uns zu.

"Es ist Aufgabe der Politik, das Bedrohungsgefühl in der Bevölkerung zu verstärken."
Angela Merkel im CDU-Präsidium, 3.2.2003

Sagte die Dame, der wir unser Land anvertraut hatten - sicher nicht alle, aber allein die Tatsache, daß egal was wir wählen, sie seit 15 Jahren im Sattel sitzt, sollte uns arg zu denken geben.

Ein paar Dinge, die mir aufgefallen sind:
Wie sehr ganz viele Staatschefs von der WHO dirigiert werden, fällt auf, wenn man diesen kurzen Zusammenschnitt ihrer Aussagen ansieht: sie sagen exakt dasselbe zu Corona, wie Aufziehpuppen:
Staatschefs sprechen mit einer Stimme: «diagnostics, therapeutics and vaccines»
https://youtu.be/PgfVuC4Ec1A

Die Expresszeitung - eine der wenigen kritischen - hat ein 80 S. PDF zu Corona kostenlos herausgegeben.

Hier gibt es ‚Gib Gates keine Chance-Aufkleber‘ 10 stck zum Selbstkostenpreis für 1,49€

christa gehört anscheinend auch zu denen, die beweise/bestätigungen sehen wollen, und zwar sofort. das ist naiv. allen diesen klugen besserwissern sage ich jeweils: rufe in langley an. die können dir die beweise liefern. diese besserwisser sollten meine rubrik warum alles so langsam gehen muss -
wir müssen unterscheiden lernen lesen und mehr veikko hören. er macht kurzen prozess mit klugscheissern und besserwissern.

6977 Aufrufe vor 40 Minute
mich nerven solche leser auch. sie könnten es besser wissen, sind aber zu faul, die informationen in meinem NL zu lesen. dann rufen sie an und erwarten, dass ich ihnen am telefon erkläre, was in meinem NL steht...
Nelly und Alex vom YT-Kanal ‚Frag uns doch‘ haben in diesem Video erzählt, die Jalta-Konferenz habe unter starker Abschirmung stattgefunden, jedoch ohne Quellen anzugeben - manchmal kann man es nicht, aber dann kann man umschreiben, warum nicht - so schafft es nur neue Verwirrung, weil das Ereignis unbestätigt bleibt.
https://youtu.be/SdiM6-7KZBQ
 
dann empfiehlt sie dieses schrott-video mit den beiden selbsternannten aufklärerinnen. sie massen sich an, bei den gängigen verschwörungstheorien unterscheiden zu können, haben aber nur ein bruchteil des wissens von veikko oder sunny. das video ist reine zeitverschwendung. dass jan van helsing auf seinem kanal "Die Unbeschtechlichen" solchen pseudo-aufklärerinnen raum gibt, zeigt das level, die qualität seiner arbeit. sie sind angeber, hochstapler und schaumschläger. in ihren publikationen stellen sie nicht einmal den kapitalismus in frage. die einzige gute autorin, die für sie schreibt ist niki vogt, deren texte ich in meinem NL immer wieder bringe.

In diesem Video wird eher darauf hingewiesen, wie sehr man aufpassen muß, nicht allen Gerüchten sofort Glauben zu schenken, was ich vernünftig finde. Fake oder Fakten: Vesna Kerstan & Eva Maria Griese im Gespräch - Defender 2020 und Jalta
https://youtu.be/--IezB063oU
- Defender 2020 und Jalta
4957 Aufrufe vor 6 Tagen


Ein neuer Bericht von Ronald Gehlken, die-aktuelle-rechtssituation-2.pdf

Wirklich interessant fand ich diese Nachricht: eine in DE geborene Portugiesin kehrte nach Portugal zurück, und beantragte dort vor kurzem einen neuen Ausweis. Als Geburtsland wurde nicht wie früher Alemanha, sondern „IMPERICO ALEMAO“ - Deutsches Reich ausgegeben! Gefunden auf Hartgeld (S.12). Die Behörden dort sind also instruiert.

Ebenso grübelnswert ist dieses Bild: warum um alles in der Welt wird auf diesem vermutlich US-Flugzeugträger in den preussischen Farben Schwarz-Weiß-Rot exerziert?!?


Unsere deutsche Zukunft ist somit höchstwahrscheinlich im Werden, zumindest in der Vorbereitung, wie ich auch schon sagte, denn Jupiter steht jetzt stationär 1° vor der Sonne des Kaiserreichs (28° Steinbock). Bei dem ganzen Diskurs über das neue Deutsche Reich, ob ja oder nein, werde ich das Gefühl nicht los, daß wir so ungefähr die Letzten sind, die davon erfahren.

GSP = Gruppenschicksalspunkt, HS = Halbsumme
Neumond 22.05.2020
Im Neumond geht es um unser Schattenthema, und es bezieht sich einmal auf unsere Finanzen, unser Revier, die Gemeinschaft (Pluto H1 in 2), aber da Pluto bereits nach Haus 3 einwirkt, ist es auch das öffentliche Leben auf der Straße, welches nun unter enormen Druck gerät. Das wirkt sich auch auf die Medien aus: da gibt es welche, die sich etwas geöffnet haben (Jupiter in 3), aber grundsätzlich werden sie jetzt noch stärker kontrolliert (Pluto-Jupiter-Saturn), wie auch das öffentliche Leben, bzw. all die neuen Richtlinien, die nun durchgesetzt werden. Dabei wird nicht vor falscher Berichter- stattung zurückgeschreckt, dazu gehören auch jene Geheimdienste, die noch am Deep-State-Tropf hängen (Pluto H12 in 3). Es werden also falsche ‚Wahrheiten’ verbreitet, und die Bewegungsmöglichkeiten stark eingeschränkt, sogar die Kinder bekommen kleine Plätze zugewiesen, eine unfaßbare Einschränkung der Freiheit (Wassermann eingeschlossen in 3). Daß man den Kleinsten so etwas antut, was sie überhaupt nicht verstehen können, ist ungeheuerlich, und wir sehen auch, daß es sie schmerzt (Chiron in 5). Dies wiederum bringt die Eltern auf die Palme, und nicht nur sie werden zornig, denn wie soll man die Kids davor beschützen (Mars H5 + Ceres am IC)?

Nun, ich würde die Kinder erstmal gar nicht in die Kita schicken, um sie dem nicht auszusetzen, aber die meisten Familien sind auf 2 Gehälter angewiesen, und so häufen sich die Probleme. Viele verlieren ihre Arbeit, weil immer mehr Klein- und Mittelbetriebe schließen müssen - die Wirtschaft ist inzwischen dermaßen angeschlagen, wie seit Kriegsende nicht mehr. Was eigentlich kommen müßte, ist ein Aufstand der Wirtschaft, nur die Gewerkschaften sind verdächtig leise, wie auch die großen Konzerne. Haben sich alle vom Corona-Hype anstecken lassen?

Mit unseren Finanzen wird hingegen so verschwenderisch umgegangen wie noch nie (Jupiter H2 Konj. Pluto), aber auch das wird sich ändern, sobald Saturn zurück im Steinbock ist (Anfang Juli), und wieder eine spürbare Konjunktion mit Pluto einnimmt (Sept.-Okt.), dann hört auch für die Politiker der Geldregen auf, weil durch die steigende Arbeitslosigkeit die Steuereinnahmen sinken werden. Sie sägen sich also den eigenen Ast ab, was völlig widersinnig ist. Es wurde innerhalb von nur 3 Monaten ein solcher Schaden angerichtet, der nicht einfach mal so aufge- fangen werden kann - es dürfte im Gegenteil die Obdachlosigkeit zunehmen.

Die große Enttäuschung ist nachhaltig (Venus Qu. Neptun). Normal ist so ein Aspekt in 2 Tagen vorbei, aber weil die Venus nun rückläufig ist, wirkt er bis in die 3. Maiwoche. Unsere Ideale von liebevoller Kommunikation und Miteinander werden hochgehalten auf den Demos (Venus Konj. Merkur in 8), aber die Enttäuschung ist nun für alle zu fühlen, zumal immer mehr Menschen Zugang zur Wahrheit finden (Merkur Qu. Neptun in 4). Viele werden nun auch ungeduldig, weil es keine eindeutigen Signale der Alliierten gibt. Diese sind zwar gesprächsbereit, aber auch noch genug mit eigenen Angelegenheiten beschäftigt, die sie nun aber auch an die Öffentlichkeit bringen können (Sonne + Mond H9, Neumond in 7).

Wir haben jetzt ganz klar die Situation der Begrenzung der Handlungsfähigkeit und der Regelung der Bestimmung (Neumond auf GSP 2° Zwilling Merkur-Saturn). Dies bedeutet, wir stecken in einem Kokon, in den wir mindestens 75 Jahre eingesperrt waren und klein gehalten wurden. Es war nicht erlaubt, unserer kollektiven Bestimmung zu folgen. Damit befinden wir uns nun in einem Zustand der Metamorphose, wie ein Geburtsprozeß, denn es steht nun an, mit viel Mut aus dieser Enge herauszukommen, und zum Schmetterling zu werden!


Es muß aufhören, daß wir uns wie unmündige Kinder behandeln lassen - heute mehr von der Regierung, denn die Alliierten wollen inzwischen auch ein mündiges Volk. Es bedeutet, endlich erwachsen zu werden! Was der Masse noch schwerfällt, weil die Unterwerfung schon 3 Generationen in die Gene gepflanzt wurde. Und trotzdem: wenn nur 10% von uns das Fliegen lernen, werden die Anderen hinterher kommen.

Doch es war auch klar, daß die Situation immer enger werden mußte, damit wir eine Reaktion zeigen. Der Schmerz (Chiron in 5) wie der Zorn (Mars in 4) sind nun die Antreiber für eine Befreiung, die sich vor allem darauf bezieht, sich nicht mehr anzupassen (Uranus in 6). Genau diese Mischung aus Schmerz, Zorn und Nichtanpassung leiten den nötigen Geburtsprozeß ein (Chiron in HS Mars-Uranus), und genau dadurch kommen wir wieder in unsere Kraft, die gefehlt hat (Chiron-Lilith im Widder)!

Es liegt eine sehr spezielle Dynamik in den Konstellationen, die noch mehr bewegen, als auf den ersten Blick ersichtlich. Denn in gewisser Weise steht diese Metamorphose nicht nur für uns, sondern für die Welt an. Dazu läßt sich folgende Gleichung aufstellen (die über Spiegelpunkte entsteht): Welt-AC = 0° Widder = Neptun-Chiron, = Merkur-Venus, = Neumond-Jupiter-Pluto-Saturn. Das bedeutet nun: Schmerz, aber auch Heilung durch die Wahrheit, die große Enttäuschung über die Lügen und mangelnde gute Führung der Regierung (Merkur H10), und der immense Druck, dem wir nun ausgesetzt sind, jedoch für jeden Geburtsprozeß nötig ist.

Ich denke, wir können uns nicht allein auf Trump und Putin verlassen. Sollte es hier eskalieren, sind sie ja verpflichtet, einzugreifen - aber wir müssen auch unseren Teil beitragen, indem wir deutlich zu erkennen geben, daß wir diese Situation erwachsen meistern können. Das heißt, der Regierung eine klare Kündigung auszusprechen, und die Alliierten um Unterstützung bitten, zu übernehmen, bis das Volk aufgeklärt ist. Dieses Signal werden sie von uns brauchen.

Mit diesem Neumond kommen wir in die Wirkphase der SoFi am 21.06. auf 0° Krebs. Es ist nun unsere Zeit, in der wir zeigen müssen, was in uns steckt. Wir können nur souverän werden, wenn wir erwachsen werden. Nutzt diese Zeit, denn wir kommen von jetzt an auch in eine starke Bereinigungsphase (Mars Konj. Neptun 13.06.), und die kommenden 3 Finsternisse werden uns einen gehörigen Schub nach vorn bringen. Aber durch den Geburtskanal muß jeder selbst hindurchgehen.

©
 
 

 

 ACHTUNG

bei fulford muss man immer vorsichtig sein. es stimmt nur die hälfte. achte darauf, ob du eine seiner thesen auch bei andern quellen findest. erst wenn ich etwas bei verschiedenen, von einander unabhängigen quellen lese/sehe, werde ich hellhörig...

Die herrschende Elite rennt wie kopflose Hühner herum,

während der Coronavirus-Schwindel zerfällt

11. Mai 2020

Benjamin Fulford

Zum jetzigen Zeitpunkt bemerken selbst die gehirngewaschensten Schäfchen, dass irgendetwas mit ihrer Regierung [government (govern=control, ment=mind)] ganz und gar nicht stimmt. Es ist auch klar, dass der Versuch, die gefälschte Pandemie zu benutzen, um das Kriegsrecht einzuführen, zurückschlägt, da sie die perfekte Deckung für White Hats in Militär und Diensten geboten hat, um die Satanisten zur Strecke zu bringen, die die westlichen Regierungen gekapert haben.

„Sehen Sie sich die Liste der coronainfizierten Politiker und Prominenten in den Vereinigten Staaten, England, Frankreich und darüberhinaus an! Über 70% von ihnen sind Juden!!“, wie eine FSB-Quelle feststellte. Er hat fast recht, allerdings sind es keine Juden, es sind Satanisten. Außerdem sind sie nicht von dem erwiesenermaßen gefälschten Virus infiziert. Vielmehr wurden sie verhaftet oder hingerichtet.

Falls Sie immer noch denken, diese Pandemie sei echt, besuchen Sie ein Krankenhaus und sehen Sie selbst, dass sie es nicht ist. Oder halten Sie sich an die Tatsache, dass der Präsident von Tansania Proben von Früchten, Ziegen und anderen zufälligen Dingen eingeschickt hat und sie alle positiv auf das sogenannte Coronavirus getestet wurden.

https://nypost.com/2020/05/06/faulty-coronavirus-kits-suspected-as-goat-and-fruit-test-positive-in-tanzania/

Leute, denen der Gedanke an die Tatsache immer noch schwer fällt, dass Satansanbeter die Kontrolle über den Westen übernommen haben, sollten sich ein paar neuere Nachrichtenmeldungen ansehen, die beweisen, dass es wahr ist. Zum Beispiel hat die israelische Bevölkerung aus irgendeinem unerfindlichen Grund den Satanisten Benjamin Netanjahu gerade erneut zum Premierminister gemacht. Eine der ersten Dinge, die er dann tat, war, die Forderung nach Mikrochips für Kinder mit einer „Zeichen des Tieres“-Kennung. Netanjahu sagte letzte Woche:

„Ich habe mit unseren führenden Köpfen in der Technologie gesprochen, um Maßnahmen zu finden, in denen Israel gut ist, wie zum Beispiel Sensoren. Beispielsweise hätte jede Person, jedes Kind – ich möchte es zuerst bei Kindern – einen Sensor, der Alarm schlagen würde, wenn man zu nahe kommt, wie die in Autos.“

https://www.jpost.com/israel-news/benjamin-netanyahu-suggests-to-microchip-kids-slammed-by-experts-627381

Dann hat der US-Kongress ein Gesetz mit der satanischen Zahl 6666 verabschiedet, das Schläger der Regierung auffordert, gewaltsam in die Häuser der Leute einzudringen, auf das gefälschte Coronavirus zu testen und ihnen die Kinder wegzunehmen, wenn sie „positiv“ getestet werden. Sowas kann man sich gar nicht selbst ausdenken.

https://www.congress.gov/bill/116th-congress/house-bill/6666?s=1&r=2

Wir bekommen auch unglaubliche Informationen über die satanische herrschende westliche Blutlinie zugeschickt, die Weltkriege und andere furchtbare Ereignisse als Teil ihres Planes zur totalen Eroberung der Welt inszeniert haben. Zum Beispiel wurde uns jetzt bestätigt, dass Adolf Hitler der Enkel von Königin Victoria von England war. Wir haben die Geschichte (Einzelheiten in untenstehenden Links) durch ein europäisches Königshausmitglied und den britischen Geheimdienst MI6 bestätigen lassen.

Die Geschichte geht so: 1868, nach dem Tod ihres Gatten Albert, ging Königin Victoria in die „Britische Kronkolonie der Schweiz“, zusammen mit einem Herrn „John Brown“, der aus der Blutlinie der Stuart stammte (die gleiche wie Prinzessin Diana).

image.png

image.png

Am 24. August brachte sie Klara Hanover zur Welt.

image.png

Klara wurde von Jesuiten erzogen und sprach fließend englisch, französisch und deutsch.

Als sie älter wurde, wurde Hanover vom britischen enthusiastischen Imperialisten Houston Steward (Stuart) Chamberlain geschwängert.

1889 arrangierte Chamberlain eine Hochzeit zwischen Klara und einem Mann namens Alois Hitler. Er wurde der Ersatzvater des kleinen Adolf. Chamberlain war auch der Ghostwriter von Adolfs Mein Kampf.

Jetzt kommt es: eine ihrer Nachkommen war Pamela Digby Churchill – die Mutter von Hillary Digby Churchill Clinton!

http://www.reformation.org/victoria-and-adolf-hanover.html

http://www.reformation.org/queen-victoria-unmasked-at-last.html

Das sagt eine führende MI6-Quelle dazu:

„Ja. Das Haus Hannover gehört wie alle europäischen Imperiums- und Königshäuser zu dem, was gemeinhin als der venezianische Adel bezeichnet wird. Es gibt reichlich forensisches Material darüber. Die „Chronologia“ der Staatsuniversität von Moskau ist wahrscheinlich das bedeutendste.

Denken Sie daran: die Herrscher der Zivilisation sind diejenigen, die das Narrativ und damit die Zeitlinie kontrollieren.

Behalten Sie außerdem im Kopf, dass die khazarische Mafia ganz Europa und Russland infiltriert und korrumpiert hat, daher die Verbreitung von Satanismus usw. Die Rothschild-Dynastie [Sachsen-Gotha-Hannover] ist wie viele andere tief mit dem Satanismus verbunden und unterstützt eine verfälschte Version des Luziferianismus, der ein Ausdruck der Theosophie ist, usw. Was das tatsächlich bedeutet, ist, dass jeder Krieg ein Blutopfer ist usw.

Das sind die Leute, deren privates Unternehmen Vereinigte Staaten von Amerika am 16. Februar bankrott ging. Sie benutzen jetzt die „Pandemie“, um die Kontrolle zurückzubekommen.

Die Tatsache, dass all diese streng geheimen Informationen jetzt herauskommen, ist der wahre Grund, warum Königin Elisabeth jetzt unter de-facto-Hausarrest in Schloss Windsor steht, sagen MI6-Quellen.

https://www.the-sun.com/news/808922/queen-unsafe-in-public-for-years-coronavirus/

https://www.dailymail.co.uk/news/article-8305827/Queen-NEVER-return-frontline-duties-Monarch-94-remain-quarantined-Windsor.html

In der neu befreiten Republik der Vereinigten Staaten von Amerika sagen uns Pentagon-Quellen, dass „Zehntausende Kinder aus Tunneln gerettet wurden, [General] Mike Flynn freigesprochen wurde und wohl seinen Job [als Trumps nationaler Sicherheitsberater] zurückbekommen wird“.

„Trump hat sich mit führenden Militärs am 9. Mai im Weißen Haus getroffen, direkt nach dem VE-Day [Victory in Europe Day]. Es scheint, dass Flynn, Steve Bannon, General John Kelly und andere vielleicht nie wirklich das Weiße Haus verlassen haben“, sagen die Quellen. „Der Leiter der Küstenwache war dort anstelle des Marinechefs wegen des Kriegs gegen die Drogenkartelle“, merken sie an. Allerdings kann mehr an der Geschichte dran sein, als man oberflächlich sehen kann, da die königliche Marine loyal zur angelsächsischen Five-Eyes-Allianz ist.

In jedem Fall hat Außenminister Mike Pompeo „seinen Marschbefehl nach Israel und China im Geiste der Elbe bekommen“, fügen Pentagon-Quellen hinzu, und wurde nach Israel geschickt, um der dortigen Regierung die Leviten zu lesen.

Die US haben Patriot-Raketen aus Saudi-Arabien abgezogen und Truppen aus der Wüste Sinai nahe der israelisch-ägyptischen Grenze zurückgezogen, sagen sie. Das trifft mit großen saudischen militärischen Verlusten im Jemen zusammen, nachdem sich der frühere Verbündete, die Vereinigten Arabischen Emirate, gegen die Saudis gewendet haben, stellen CIA-Quellen fest.

Die Pentagon-Quellen merken auch an, dass es eine globale Verurteilung des israelischen Planes gibt, die West Bank zu annektieren, und dem werden wahrscheinlich Sanktionen der EU folgen. Die andere Sache, die sie angemerkt haben, ist, dass der Irak einen neuen Premierminister hat, der früher Geheimdienstchef war.

Das Pentagon zwingt Israel auch, eine Wasserentsalzungsanlage mit Hutchison Whampoa zu annullieren, der dem chinesischen Milliardär Li Ka-shing gehört. Das trifft zusammen mit „Cyberangriffen gegen israelische Wasserwerke, die aus dem Iran kommen könnten oder auch nicht“.

Das große Bild scheint zu sein, dass die israelisch-saudische Allianz auseinanderfällt und Ägypten, gemeinsam mit anderen sunnitischen Staaten, die Kontrolle über die Region bis zur türkischen und iranischen Grenze bekommen könnte, als Teil eines geheimen Abkommens zwischen Russland und dem Pentagon. Und es ist anzunehmen, dass Saudi-Arabien nicht viel länger als ein Sklavenstaat in Familienbesitz überleben wird. Außerdem wird Israel ohne US-Unterstützung keine andere Wahl haben, als auf Frieden zu setzen.

Wir hören jetzt auch von Quellen des russischen FSB, dass die „Russische Föderation“ (D-U-N-S © Nummer 531298725) eine „kriminelle private Rothschild-Barucho-Rockefeller-Handelsorganisation ist, registriert im Vereinten Königreich. Sie sind auch Inhaber der Marke „Putin“. Bis er vor kurzem umgebracht wurde, war der Geschäftsführer dieses privaten Unternehmens Dimitri Anatoljewitsch Medwedew.

Nun aber, so bemerken unsere FSB-Quellen:

„Russische Diplomaten haben ein Problem entdeckt, während sie versuchten, ins Gebäude es UN-Sicherheitsrates zu gelangen – das kürzlich eingeführte elektronische Passsystem akzeptierte ihre Dokumente nicht und forderte, sie sollten sowjetische Pässe vorweisen. Der technische Service des Sicherheitsrates erklärte, dass sie den Vorfall für einen „Fall“ hielten, aber nicht für einen Fehler. Das neue elektronische System basiert gänzlich auf international legalen Dokumenten, einschließlich der UN-Charta. Laut der UN-Charta sind solche Staaten wie China, Frankreich, die Sowjetunion, Großbritannien und die Vereinigten Staaten von Amerika ständige Mitglieder des Sicherheitsrates.“

Der Kampf um Russland ist noch nicht vorbei und Putin© ist eifrig dabei, den Coronavirus-Schwindel in Russland in einem verzweifelten Versuch voranzutreiben, die Kontrolle für seine satanischen Herren zurückzubekommen.

Die Pentagon-Quellen für ihren Teil scheinen den Sieg zu beanspruchen und sagen: „Finanzminister Stephen Mnuchin wird den globalen Währungsneustart koordinieren.“

Allerdings, da die US die größte Schuldnernation der Welt sind, nachdem sie für über 40 Jahre Handels- und Etatdefizite angehäuft haben, sind sie nicht in der Position, solch einen Neustart zu diktieren. Dafür müssen sie ein Abkommen mit Japan treffen, der weltgrößten Gläubigernation.

Japan bleibt allerdings eine Rothschild-Kolonie unter dem Sklaven-Premierminister Shinzo Abe. Aus diesem Grund ist ein gemeinsamer US-japanischer militärischer Schritt, um Abes Sklavenregierung zu entfernen, eine notwendige Vorbedingung für einen globalen Währungsneustart.

Es wurde eine Forderung ausgesprochen, das am 15. Mai durchzuführen, durch Besetzung der Residenz des Premierministers, des Parlamentes, der nationalen Rundfunkanstalt NHK und der Bank of Japan. Daraufhin wird eine Notstandsregierung eingerichtet.

Diese Regierung muss der japanischen Bevölkerung und der Welt erklären, dass Fukushima ein Rothschild-finanzierter Massenmord-Angriff war. Sie müssen auch das Geheimnis der gefälschten Pandemie lüften, die jetzt benutzt wird, um die japanische Bevölkerung zu unterdrücken.

Sobald die Regierung der khazarischen Mafia-Besatzer entfernt ist, wird Japan in der Lage sein, sein extrem erfolgreiches Wirtschaftssystem wieder aufzubauen, das es nach dem zweiten Weltkrieg entwickelt hat. Das wird ein zweistelliges Wirtschaftswachstum und einen Baby-Boom erlauben.

Der Westen, insbesondere die Vereinigten Staaten, werden ebenfalls in der Lage sein, ihre ausgehöhlte industrielle Infrastruktur wieder aufzubauen, indem sie ein ähnliches Wirtschaftssteuerungssystem übernimmt und weiterentwickelt.

Wir hoffen, dass die Leute aus dem geheimen Weltraumprogramm in der Lage sein werden, diesem Prozess einen Anfangsschwung zu geben, indem sie einige ihrer futuristischen Technologien mit dem Rest der Welt teilen.

Die Satanisten werden natürlich nicht still und leise verschwinden, und wir müssen uns auf elektromagnetische Angriffe, nuklearen Terror, Informationskrieg, weitere Biowaffen und anderen Unbill einstellen.

Seien Sie dessen ungeachtet sicher, dass die guten Jungs mit überwältigender Kraft kämpfen werden, bis der Planet Erde von tausenden von Jahren grausamer satanischer Besetzung befreit ist.

Quelle: benjaminfulford.net

 

Übersetzung: Thomas