KW11 9.-15.3.18


Für den 17. März 2018 ruft der Verein erneut zur Demonstration auf.
Los geht es um 14 Uhr auf dem Altmarkt in Cottbus. Es ist Zeit für einen Wandel!

10.3. #Moenchengladbach
11.3. #Nuernberg
12.3. #Hamburg
12.3. #Rostock
17.3. #Cottbus
17.3. #Muenchen
7.4. #Kandel
14.4. #Wien

Carl Theodor Körner (Deutscher Dichter) [13]: "Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, und dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!"

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town

liebe leserin, lieber leser

es freut mich sehr, miterleben zu dürfen, wie die herrschaft der dunkelkräfte zerbricht. nach 6000 jähriger herrschaft ist in nur einem jahr sehr viel passiert. das baltt ist sich am wenden.

machtwechsel auf der erde

USA:
eine kleine, aber sehr mächtige elitefraktion hat eine neue allianz, eine neues netzwerk gegründet. es gibt keine demokratie auf dieser welt, sondern nur oligarchen. wenn du mindestens eine mia. euro (europa) oder 20 mia. dollar (USA) hast, kannst du mitmischen. hinter trump steht ein netzwerk aus nationalen realgüter-konzernen, big oil (koch brüder) und dem "bibelgürtel" (südstaaten). weil sie unendlich viel geld, ca. 70% der armee (marine) und die besseren strategen hatten, konnten sie sich durchsetzen. ihre strategie ist so genial, dass ich mir das nur damit erklären kann, dass an den schlüsselstellen lichtkräfte agieren. noch vor einem jahr konnte ich mir nicht vorstellen, wie wir als menschheit aus dieser verfahrenen situation jemals wieder raus kommen. aber..

gottes plan ist perfekt. alles kommt zur richtigen zeit.

... trump ist kein netter Onkel, kein Freund der Russen, sondern der Vertreter einer Gruppe von (keineswegs sympathischen) amis, die immerhin kapiert haben, dass die seit Jahrzehnten gefahrene Linie der „neoliberalen“ hardcore-zionisten das Land knapp an den Abgrund gebracht und zu einer maßlos verhassten Nation gemacht hat, was unter anderem auch heisst, dass die Hegemonialposition nicht nur nicht zu halten, sondern sogar zunehmend gefährlich ist. Die Grundlinie der „patrioten“, wie ich sie nannte, ist es, vor allem und zuerst mal wieder das eigene Land gesund und stark zu machen.
Ein gutes Beispiel dafür sind trumps Strafzölle. Diese würden einfach nur alles teurer machen und zudem Geschäfte im Ausland erschweren, so wird von einigen kritisiert. Mag schon sein, nur: trumps Priorität liegt darin, das Absaufen des Landes zu verhindern und es zu reparieren. Dazu gehört absolut unverzichtbar, dass es genug Arbeitsplätze und Produktion, insbesondere gewisser Grundprodukte gibt. Für die ziocon globalisten ist das völlig belanglos, für die geht es nur um Börsenindizes und Profit; für die patrioten aber ist das eine absolut existentielle Frage. Man könnte es auch zynisch so erklären, dass nun den patrioten die Profitfrage der ziocon „Elite“ genauso egal ist, wie die sich nicht um die  Arbeitslosenzahlen im eigenen Land scherten.
Dies und Das – Krieg, Rückzug oder 3 Affen?

europa
dieses netzwerk hat einen fahrplan: sau arabien, USA, asien (japan), europa (deutschland). wenn es in diesem tempo weitergeht, ist deutschland bereits 2018/19 befreit. auch europa wird von der patriotischen welle ergriffen: patriotische regierung in österreich, rechtsrutsch in italien, in dänemark denken die sozialdemokraten darüber nach, das asylrecht abzuschaffen und nur noch flüchtlingslager in sicheren ländern in afrika zu finanzieren (australisches modell). schweden wird in kürze folgen (wahlen). sobald trump die richtigen leute des tiefen staates verhaftet ist es vorbei mit der asymetrischen kriegführung (flüchtlingspolitik) gegen europa. es gibt bereits gerüchte, dass die absetzung von merkel unmittelbar bevor steht.
- mehr dazu findest du in der rubrik
prognosen/prophezeiungen..   
- eine zusammenfassung der europäischen prophezeiungen findest du am anfang der rubrik: wichtige texte + videos

die meisten patrioten/populisten sind neoliberal
die parteien FPÖ, AfD und SVP wehren sich zwar gegen diese multikulti-ideologie zur auflösung der nationalstaaten. mit ihrer wirtschafts-politik unterstützten sie jedoch wiederum diese globalisierung. der neoliberalismus ist die ideologie der globalen eliten, des tiefen staates, der genau diese flüchtlingskrise bzw. diese asymetrische kriegsführung inszeniert..

die patrioten sind wichtig, um die globalen kriegstreiber - neocons, zionisten, satanisten (auch transatlantische eliten genannt) - von der macht zu verdrängen und die migration zu stoppen. den kapitalismus abzuschaffen und die schenkökonomie einzuführen dauert dann noch eine weile..

wie funtioniert schenkökonomie?
schenkökonomie ist vor allem eine frage des bewusstseins. aber das ist immer so. jede veränderung beginnt immer mit bewusstseinsentwicklung..

das beste beispiel für schenkökonomie das ich kenne
vorgelesen von antje sophia: 48:35 Stefan Zweig: Eine Erzählung aus dem Buch "Praterfrühling". "Ein Mensch, den man nicht vergisst." "Sich der stärksten Macht des Geldes nicht unterzuordnen." Ein Gleichnis für mein eigenes Lebensprinzip.

wie entstehen gesellschaftliche veränderungen?
es ist immer eine kleine minderheit von pionieren die gesellschaftliche umwälzungen bewirken. je nach theorie braucht es 0.5-10% für die kritische masse. diese pioniere bauen das feld auf, das dann bei genügend grosser feldstärke den zeitgeist dreht. dann folgt die masse dem neuen zeitgeist, denn das ist jetzt cool. 

die pioniere müssen kooperationsfähig werden
es macht also wenig sinn, die grosse masse der schlafschafe aufwecken zu wollen. sie folgen immer dem zeitgeist. für den gesellschaftlichen wandel ist es viel wichtiger, dass die pioniere lernen spaltungen zu überwinden und mit anderen pionieren zu kooperieren. die meisten pioniere sind jedoch weder konflikt- noch kooperationsfähig. das morphogenetische feld gewinnt aber erst dann an stärke, wenn wir am selben strick ziehen. sonst kann das teile und herrsche spiel noch ewig weiter gehen.

mein angebot
ich helfe pionieren bei der weiterentwicklung ihrer projekte, organisationen, stammtischen, um kooperationsfähig zu werden - siehe unten..

herzliche grüsse

markus rüegg

ps:

soziokratische moderation
möchtest du in deinem umfeld eine bessere kommunikations- und beziehungskultur kreieren? für permakulturelle, soziale, ökologische, politische, undogmatische gruppen, gemeinschafts-projekte, bewegungen, organisationen..  weitere infos: was ist soziokratie?


herzkraft aktivieren + muster bearbeiten + herzenswünsche realisieren
kreieren wir unsere realität - für mehr unabhängigkeit und selbständigkeit. für undogmatische gruppen mit ganzheitlichem weltlbild.


konditionen

ich praktiziere schenkökonomie. alles auf spendenbasis überall im D/A/CH, da ich ein GA und eine bahncard 100 habe. schreibe ein mail oder rufe an. meine telefonzeiten: montag - sonntag 8.00-20.00 uhr. bitte lange läuten lassen. wenn ich am moutainbiken bin, höre ich das handy nicht immer. ich rufe jedoch sogleich zurück..

mein NL einmal pro woche:
liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..

ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder mit einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..

feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz
habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.
club der autofreien
transition town winterthur
transition-initiativen.de     D/A/CH
ernährungssouveränität

fische