flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
7.12.17: Schweden: Polizei & Gerichte lassen Vergewaltigungsopfer systematisch im Stich
9.11.17: Trendwende in Europa setzt sich fort: Ethnische Wahl vs. Demokratie
2.11.17: Hetze als psychologische Kriegsführung/Migranten als Rammbock
29.9.17: Sinnvolle Lösungen für die Flüchtlingsflut/ s. Masseneinwanderung
25.7.17: Sturm auf Europa - 6,6 Mio. Afrikaner warten an den Grenzen/  Lösungsvorschläge der IB - Videos von Martin Sellner/

 

42.314 Aufrufevor 2 Jahren

In diesem Video gehe ich auf die hochinteressanten Forschungsergebnisse von Robert Putnam und Frank Salter ein.

Am 01.04.2016 veröffentlicht
In diesem Video gehe ich auf die hochinteressanten Forschungsergebnisse von Robert Putnam und Frank Salter ein. Beide haben sich auf sozialwissenschaftlicher Basis mit dem westlichen Multikulturalismus auseinandergesetzt und Fakten aufgedeckt die VÖLLIG KONTRÄR zu dem Bild stehen, dass uns die Medien zeigen wollen. Wir sehen, dass es einfach gegen die Natur der Menschen geht in derart kurzer Zeit in derart massiver Art und weise in Multikulti-Gesellschafte gezwungen zu werden. Im Laufe des Videos zeige ich, dass Multikulti eine Katastrope für die gesellschaftliche Solidarität, Stabilität, für die Verwaltung, für das Vertrauen und das Wohlbefinden der Menschen ist. Die meisten Grün- und Linkswähler bestätigen übrigens in ihrem Verhalten diese Untersuchungsergbnisse: wo Multikulti einzieht ziehen sie weg! Bitte verbreitet dieses Video seht euch die Quellen an. Verwendet diese Argumente in Debatten mit Multikultis und treibt ihnen den Unnsinn aus. ;) Erstmals starte ich mit diesem Video auch testhalber einen hashtag. Mal sehen ob es klappt. Macht mit und teilt das Video auf twitter und FB mit dem tag: #multikultischadet. Putnam: http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10... http://blogs.vancouversun.com/2014/02... Salter: https://www.youtube.com/watch?v=f5fEN... https://lesacreduprintemps19.files.wo... http://www.amazon.com/Welfare-Ethnici... https://sydneytrads.com/2015/10/17/20... http://www.identitaere-generation.inf... http://www.identitaere-generation.inf... Süddeutsche zum Großen Austausch: http://www.sezession.de/53633/die-sue... Wer diese Videos mag und will, dass mehr davon erscheinen kann sie teilen und meinen Kanal abonnieren. Wer will kann mich auch hier unterstützen: https://www.patreon.com/VlogIdentitae... https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr... PS: Leider spinnt der Autofokus in einem Teil des Videos rum. Errata: Nicht 4 sondern 40 "communities wurden von Putnam untersucht. Das Opfer des Gambiers heist Mann nicht Manning.

KW5 weapon of mass migration


Die psychologische Kriegsführung gegen Frauen
Niki Vogt: Die neue Unterwürfigkeit der weißen Frau..
Recherche: Die Balkanroute heute
EU-Papier beweist Umvolkung!
– Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um eine geplante „Neuansiedlung“
EU Parlament: "Die Zukunft der EU wird islamisch sein!" Marcel de Graaff
Die grosse patriotische Welle


KW5 weapon of mass migration
flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
7.12.17: Schweden: Polizei & Gerichte lassen Vergewaltigungsopfer systematisch im Stich
9.11.17: Trendwende in Europa setzt sich fort: Ethnische Wahl vs. Demokratie
2.11.17: Hetze als psychologische Kriegsführung/Migranten als Rammbock
29.9.17: Sinnvolle Lösungen für die Flüchtlingsflut/ s. Masseneinwanderung
25.7.17: Sturm auf Europa - 6,6 Mio. Afrikaner warten an den Grenzen/  Lösungsvorschläge der IB - Videos von Martin Sellner/

Bild könnte enthalten: 1 Person,
        Text

8:42


Die psychologische kriegsführung gegen Frauen
niki vogt beschreibt hier sehr gut, die abgründe der psychologische kriegsführung..

Politik
Die neue Unterwürfigkeit der weißen Frau im Zeichen des krampfhaften Gutmenschentums
von Niki Vogt
... Nehmen wir den Bericht über einen Vorfall in Schweden: Ein 45jährige Schwedin und Feministin, die in einem Flüchtlingszentrum in Sölvesborg arbeitete, begann ein sexuelles Verhältnis mit einem angeblich 18jährigen, afghanische Flüchtling. Nachdem dieser als legaler Flüchtling anerkannt war, musste er aus dem Zentrum ausziehen und die Helferin ließ ihn bei sich zu Hause einziehen. Nach einiger Zeit begann der Afghane, die 12jährige Tochter der Helferin, mit der er liiert war, sexuell zu missbrauchen. Die Tochter berichtete ihrer Mutter davon, doch diese weigerte sich, die Übergriffe des Afghanen auf ihr Kind bei der Polizei anzuzeigen. Auch die älteren Schwestern der 12jährigen verpflichtete sie zu Stillschweigen. Die missbrauchte Tochter offenbarte sich ihrem Vater. Der stellte Anzeige bei der Polizei. ...

Ein anderer, sehr symptomatischer Fall ist der der jungen Linken Selin Gören.

Wenn Feministen frauenfeindlich werden

Wie kommt es, dass sich die beiden Frauen, die schwedische Feministin und Flüchtlingshelferin und die linke Aktivistin und vegane Antifaschistin völlig irrational rassistisch und zutiefst frauenfeindlich verhalten? Denn eins ist vollkommen klar: Wären die Täter in den beiden Fällen weiße Männer gewesen, die beiden Frauen wären gegen die üblen Kinderschänder und Vergewaltiger mit allen Mitteln zu Felde gezogen. ... Woher kommt die freiwillige Unterwürfigkeit der emanzipierten, feministischen, antirassistischen weißen Frau unter den fremden, rücksichtslosen, gewalttätigen, frauenverachtenden, archaischen Mann? Eine Unterwürfigkeit, die bis zur Selbstverleugnung und zum Verrat und der Opferung des eigenen Kindes geht? Obwohl sie genau wissen, dass die Täter ein Verbrechen an ihnen oder ihrem Kind begangen haben, und obwohl sie sich wehren könnten?

Die Antwort wird wahrscheinlich mit kreischender Empörung quittiert werden.
Alle (weißen) Männer sind Sexisten und potentielle Vergewaltiger, dominant und rücksichtslos, selbst dann, wenn sie die zartesten und scheuesten Zeilen über Alleen, Blumen und Frauen schreiben. Das ist natürlich kein Klischee, sondern ein ehernes Dogma. Dass Frauen im Allgemeinen friedlicher und harmoniebedürftiger sind als Männer, dass sie gerne umschwärmt werden, gerne für ihr hübsches Äußeres bewundert und von einem Mann auch gern beschützt werden, ist dagegen schon ein Klischee und eine bösartige Lüge des patriarchalischen Systems, um die Frau zu versklaven und abhängig zu machen. ...  Machen wir ein Gedankenexperiment und seien wir der Advocatus Diaboli und behaupten:

Die lebendigen Geschöpfe Gottes/der Mutter Erde sind (bis auf rare Ausnahmen) männlich und weiblich.

... Ob sie nun Feministinnen, Linke oder Rechte, Antifas oder Bauersfrauen sind: Dieses Programm haben Frauen in verschieden ausgeprägtem Maße einfach im Betriebssystem. Sie gehorchen damit genauso ihrer biologischen Struktur, wie der männliche Antifa, der sich als Krieger der gerechten Sache mit seinen Kampfkameraden ins Gewaltgetümmel gegen der Feind (Polizisten, „Rechte“, Bundeswehrsoldaten, Nazis, Spießbürger usw.) wirft. Es ist kein Zufall, dass in den Antifa-Rudeln kaum Frauen sind.

Die menschliche Natur – ein Werkzeugkasten zur Manipulation
Leider sind Herrschaftssysteme, da ebenfalls von Menschen entworfen, in der Lage, diese Naturprogramme für oder gegen „Ersatzziele“ zu aktivieren. Ob „Mann“ sich für seinen Fußballclub prügelt, bei der Antifa die bösen, vermeintlichen Faschisten halb totschlägt oder Soldaten eines Landes in den Krieg geschickt werden, sind nur Varianten. So kann man eben auch Frauen über ihr Fürsorglichkeitsprogramm triggern. Die meisten Flüchtlingshelfer im direkten Kontakt sind Frauen. Sie haben im wohligen Gefühl zu den Guten zu gehören, ihr Harmonie-Betütel- und Fürsorglichkeitsprogramm mit voller Wucht auf die Flüchtlinge projiziert, und die Medien feiern sie dafür. Das gibt diesen Frauen noch einmal einen immensen Schub von Glücksbotenstoffen obendrauf: Sie sind „Übermamas“. So, wie eine Mama auch den kriminellen und missratenen Sohn immer schützen und verteidigen wird, und die freundlichen Momente alles an Bösartigkeit und Gewalt verdrängen, so stellt sich die schwedische Feministin vor den Kinderschänder, der ihr Töchterchen begrapscht hat. Wichtig dabei ist natürlich, dass den Migranten der Nimbus des Opfers verliehen wird. Deshalb mussten es alles „Flüchtlinge“ sein und die Medien hatten das schluchzende Geigenlied der armen Schutz suchenden, flüchtenden Opfer täglich anzustimmen und die entsprechenden Bilder von kulleräugigen Flüchtlingskindern zu zeigen. Zusätzlich subtil an die deutsche Schuld aus der Nazizeit erinnert – ein Schwein, wer da nicht sofort mitzieht. Gleichzeitig wurde über jede Kritik am Gebaren von gewalttätigen Migranten das heilige Tabu des Rassismus und der Islamophobie verhängt. Wie in archaischen Gesellschaften wird die Verletzung des Tabus mit sozialer Ausgrenzung bestraft. Das ist alles nicht neu, sondern tief in uns allen angelegt und wird schamlos zur Manipulation und Kontrolle benutzt. Gerade die Linken, Grünen, Antifaschisten und Feministinnen sind die wehrlosesten Opfer dieser perfiden Manipulation, denn die Mehrheit von ihnen hat sich in ihrer persönlichen Entwicklung gerade aus dem Bedürfnis, anerkannt und akzeptiert zu werden, zur linksgrünfeministisch-anti-weiß-rassistischen-antideutschen-männerfeindlichen Ideologie orientiert und sozialisiert. Das galt und gilt als edel, richtig, schick, fortschrittlich und politisch korrekt. Deshalb ist man als Antifaschistin auch gern vegan. Man fühlte sich da gut in der Masse aufgehoben. (Vor 80 Jahren war das so mit dem Nationalsozialismus.) ... All das zusammen ist der Nasenring, an dem wir durch die Manege gezogen werden. Gerade emanzipierte, selbstbewusste, linke, feministische Frauen verleugnen lieber die Realität bis zur Schizophrenie, als dass sie gegen die heiligsten, gesellschaftlichen Tabus verstoßen und ihr adoptiertes Hätschelkind „Opfer Flüchtling“ verraten würden. Lieber verraten sie sich selbst und ihr eigenes Kind.


25. Januar 2018

Recherche: Die Balkanroute heute

Der Balkan: Sehnsuchtsort vieler Urlauber – und Schicksalsgebiet europäischer Zuwanderungspolitik! Wie sieht’s mittlerweile dort aus?

Der Balkan tobt

Die neue Route über Bosnien

Die Bevölkerung ist verzweifelt

... So oder so: Zurzeit herrscht eine große Anspannung zwischen den benachbarten Balkanstaaten. Alle sehen sich, auch durch Druck aus Brüssel, gezwungen, einen großen Anteil an illegalen Flüchtlingen aufzunehmen, die aber selber nicht in den abgeschobenen Ländern bleiben wollen und lieber weiter nach Westeuropa aufbrechen möchten. Derzeit folgt man auf dem Balkan dem Vorbild der sogenannten Visegrad-Gruppe (V4) von Polen, Tschechien, Slowakei und Ungarn, die innerhalb der EU durch ihre Zusammenarbeit für die Durchsetzung von bestehenden Rechtsvorschriften bei der Grenzsicherung sorgen. Dies ist so erfolgreich und attraktiv, dass es auch in der neuen Mitte-Rechts-Regierung in Österreich Überlegungen gibt, sich der Gruppe anzuschließen. Immer mehr europäische Länder haben, wie Serbien, lernen müssen, dass die EU keinen Schutz der Außengrenzen garantiert und man mit der illegalen Migration alleine gelassen wird. Am Ende sollen finanzielle Almosen den angerichteten Schaden lindern. Lösen können Sie ihn nicht. Deswegen greifen auch die Balkanstaaten zu der Möglichkeit der verstärkten Grenzsicherung und Kontrolle und sorgen dafür, dass wir derzeit von den Massenströmen der Jahre 2015/2016 verschont bleiben. Eine dauerhafte Lösung kann dies selbstverständlich nicht darstellen. Europa braucht einen Einwanderungsstopp, klare Differenzierung zwischen echten Schutzsuchenden und Wirtschaftsflüchtlingen und vor allem: eine Rückführung aller illegal Einreisenden und Scheinasylanten. Hierfür muss auf allen politischen Ebenen gearbeitet werden, bis die EU-Bürokraten das Problem nicht mehr ignorieren können.


EU-Papier beweist Umvolkung! – Es ging nie um „Flüchtlinge“, sondern um eine geplante „Neuansiedlung“

von Redaktion

Der Autor Matthias Matussek hat brisante Dokumente entdeckt, die belegen, dass wir alle von Anfang an von den Politikern und Medien belogen wurden. Es ging nie um Hilfe für Kriegsflüchtinge, es geht um knallharte Neuansiedlung in Europa. Die EU-Strategen wollen so den rückläufigen Bevölkerungszahlen durch Überalterung und sinkende Geburtenraten entgegen wirken. Deswegen begrüßen sie jeden einzelnen so genannten Flüchtling plus Familiennachzug, den das hilft ihnen, ihre Pläne zu verwirklichen.

Matussek fasst diesen ungeheuren Skandal mit folgenden Worten zusammen:


  1:13

Am 26.01.2018 veröffentlicht
 
Quelle und Text: https://youtu.be/zj_zyWRy-F0 http://www.Wahrheitsbewegung.TV - „Wenn die EU ihren derzeitigen Kurs fortsetzt, wird die Zukunft Europas islamisch sein“ Marcel de GRAAFF - Fraktion Europa der Nationen und der Freiheit – Niederlande - Partij voor de Vrijheid: „Herr Präsident, lassen Sie mich Ihnen ein Szenario geben, das nicht im Weißbuch von Herrn Juncker enthalten ist. Wenn die EU ihren derzeitigen Kurs fortsetzt, wird die Zukunft Europas islamisch sein. Das ist das Ziel der islamischen Welt, und das ist das Ziel der EU-Elite. Dies ist das Ziel der Politik der offenen Grenzen und das Ziel dieser kriminellen Masseneinwanderung. Natürlich gibt es Opfer von Missbrauch, Mord und Vergewaltigung. Das ist der Preis für die Ausrottung nationaler Identitäten. Das ist eine bewusste EU-Politik! Es gibt nur ein Hindernis auf dem Weg zum europäischen Kalifat, und das sind die patriotischen Bürger, die patriotische Parteien wählen. Die EU hat diese Parteien zu ihren Feinden erklärt, ihrer größten Bedrohung. In der EU gilt die Rechtsstaatlichkeit nicht für Patrioten. Sie sind vogelfrei (und dürfen straffrei getötet werden). Die Zukunft Europas ist das Kalifat, es sei denn, die Bürger erheben und verteidigen ihre Kultur und Identität.“ Quelle: Europäisches Parlament 8. Aussprache über die Zukunft Europas Mittwoch, 17. Januar 2018 - Straßburg
Die grosse patriotische Welle
...die „große Welle“, die im gesamten wertewesten (plus Vasallen, Kolonien und Opferländern) rollt...
 

Die ganze Kiste wird explodieren und sehr, sehr viele politster weltweit werden, wenn sie Glück haben, vor Tribunalen landen oder, wenn sie weniger Glück haben, an Laternenmasten.

Man muss dabei die Hierarchie sehen. An der Spitze stand die usppa. Mit der im Rücken (was einerseits Druck bedeutete und andererseits Rückhalt für Volksverräter) trauten sich die nationalen politster sehr viel, usw. bis nach unten zum kleinen Polizisten.

Schauen Sie sich die doch mal an (die Polizisten). Die verhalten sich doch nicht wie Arschlöcher, weil sie miese Kreaturen sind, sondern weil reichlich Druck (und implizite Drohungen) von oben kommt. Auf allen Ebenen ausser der höchsten in washington galt „Was kann ich schon dagegen machen? Die sind viel zu mächtig“.

Aber eben die finale Spitze wankt und bröckelt bereits stark. Immer mehr Länder haben keine Angst mehr vorm ami „Militär“, immer mehr Länder trauen sich so einiges; das geht sogar so weit, dass erdogan die amis offen anpisst und dass inzwischen viele Länder us $ frei ihren Handel abwickeln.

Der zweite zuverlässig von vielen übersehene Faktor ist die schweigende Masse, die Hammelherde, die – noch – 80%, die artig die einheitspartei wählen und die „Toleranz“ Sprüche plappern.

Nur: Deren Schweigen und Mitmachen heisst *nicht*, dass sie es gut finden. Die meisten finden es schlicht gar nichts; die haben keine Zeit, über sowas nachzudenken oder haben eingetrichtert bekommen, dass der Bürger zu funktionieren hat und der Staat schon alles richtig macht. Und, sehr wichtig, auch da gilt, dass die allermeisten sagen „Ist eh sinnlos. Was kann ich schon machen?“.
Es mag brutal klingen, aber die sind einfach irrelevant; die laufen in jede Richtung mit und müssen nicht weiter beachtet werden.

Bleiben also so um die 20, 25%. Bei denen aber ist das grüne-pest und „liberal“ Gesocks inzwischen die Minderheit; die sind *weniger* als die AfD Anhänger. Dass sie immer noch was zu melden haben, liegt hauptsächlich daran, dass das System sie – noch – begünstigt; das ist immer so und nennt sich „incumbent advantage“, also der Vorteil, der sich daraus ergibt, dass das aktuelle System naturgemäß seine hässlichen Kinder stützt und die Neuen es damit schwerer haben.
Wir wiederum haben den entscheidenden Faktor auf unserer Seite, nämlich die „große Welle“, die im gesamten wertewesten (plus Vasallen, Kolonien und Opferländern) rollt und z.B. Orban nach oben, die FPÖ an die Mit-Macht und die AfD immerhin in für die diktatura tödliche Ausschüsse gebracht hat/bringt und die nur durch ein einziges Vorkommnis auszuhalten wäre, nämlich durch einen wesentlichen und offensichtlich erfolgreichen Krieg des ami Militärs gegen einen nennenswerten Gegner wie z.B. den Iran.
Nur: Das wird es nicht geben, dazu haben die amis vorne und hinten nicht die Muskeln und das Hirn. Also wird die Welle weiter rollen, unaufhaltsam.

Deshalb sagte ich neulich auch, dass ich eine neue merkel Regierung gar nicht sooo schlimm finde. Schaut euch doch um; was wären denn realistische Alternativen? Vielleicht irgendwelche anderen einheitspartei Kombinationen mit einem schulz oder ömizdrem als Kanzler-Darsteller?

Ich sehe das ganz pragmatisch. Wenn die Dreckf*tze noch Kanzler-Darstellerin ist am Tag X, dann wird auch die Verantwortung glasklar an ihre kleben. Und mit der groko ist die AfD dick in wichtigen Ausschüssen – nicht um etwas zu bewegen; das werden die einheitsparteien bis zur letzten Minute nicht zulassen. Nein, um den Sumpf gläsern zu machen, um die ganze Leichen auszubuddeln und öffentlich auszustellen. *So* kriegt man die antifas zurück in ihre Rattenbauten (oder vor Gewehrläufe …) und so treibt man die cdu und csu in Richtung Spaltung oder Auflösung (und ähnlich bei spd) usw.

Übrigens merkt man auch schon seit einer ganzen Weile, dass die, insb. macron und merkel, *nicht* mehr die Zukunft gestalten im konstruktiven Sinne, sondern nur noch versuchen, a) die Gegner schwach zu halten (vergeblich) und sozusagen das Land zu verminen *weil* sie wissen, dass ihr Boot unaufhaltsam absäuft.

 

KW4


Schweden stoppt Masseneinwanderung!
– Ministerpräsident: „Ich muss leider sagen, dass Schweden naiv war“
„Ehrenmorde“ – Was kann ein Mord mit Ehre zu tun haben?
Skandal: Familiennachzugs-Gesetz bringt Deutschland zu Fall (Video)
USA: Soros-Aktivisten stürmen Demokraten-Büros und fordern Amnestie für alle illegale Migranten (Video)

 

KW4 weapon of mass migration

flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
7.12.17: Schweden: Polizei & Gerichte lassen Vergewaltigungsopfer systematisch im Stich
9.11.17: Trendwende in Europa setzt sich fort: Ethnische Wahl vs. Demokratie
2.11.17: Hetze als psychologische Kriegsführung/Migranten als Rammbock
29.9.17: Sinnvolle Lösungen für die Flüchtlingsflut/ s. Masseneinwanderung
25.7.17: Sturm auf Europa - 6,6 Mio. Afrikaner warten an den Grenzen/  Lösungsvorschläge der IB - Videos von Martin Sellner/ 


das blatt wendet sich, auch in europa..

Schweden stoppt Masseneinwanderung! – Ministerpräsident: „Ich muss leider sagen, dass Schweden naiv war“

von Redaktion

„Ich muss leider sagen, dass Schweden naiv war“, sagte Ministerpräsident Löfven und verabschiedete sich von der liberalen Migrationspolitik. Es war eine Zäsur – am vergangenen Dienstag kündigte die schwedische Regierung umfassende Verschärfungen beim Asylrecht an und verabschiedete so seine liberale Migrationspolitik, für die das Land bewundert und angefeindet wurde.

(Von Michael Mannheimer)

So wird ein unmittelbarer Aufnahmestopp aller Asylsuchenden umgesetzt, abgesehen von den im Juli innerhalb der EU festgelegten Quoten-Flüchtlingen, die Griechenland und Italien entlasten sollen. Auch wird die Familienzusammenführung eingeschränkt, sie soll nur noch für Kinder gelten. Zudem soll die Versorgung der Migranten reduziert werden. An allen Grenzen wird wieder die Ausweispflicht eingeführt, diese hatte Schweden kürzlich bei Fähren aus Deutschland schon umgesetzt, mit denen viele Flüchtlinge anreisten. Alles, was ich über das verlorene Schweden in bislang 58 Artikeln geschrieben habe, hat sich als wahr und richtig erwiesen. Und alles, womit die linksverdrehten Schweden-Sozialisten ihre bisherige Immigrationspolitik begründeten, alles, wie sie die Gegner ihrer suizidalen Politik bekämpften, erweist sich nun als eine reine ideologische Blase, die geplatzt ist. Selbst das Militär soll nun eingesetzt werden, um der Lage in Schweden wieder Herr zu werden.


„Ehrenmorde“ – Was kann ein Mord mit Ehre zu tun haben?

Skandal: Familiennachzugs-Gesetz bringt Deutschland zu Fall (Video)

von Redaktion

Eva Herman berichtet über einen Skandal sondergleichen, der derzeit hinter verschlossenen Türen des Europäischen Parlaments und der Bundesregierung in Sachen Familiennachzugspolitik ausgekungelt wird. Sollte dieser abgesegnet werden – und danach sieht alles aus – dann ist Deutschland nicht mehr zu retten.

So berichtete der SPIEGEL kürzlich: „Die Bundesregierung fürchtet, dass Deutschland durch neue Asylbestimmungen in Europa deutlich mehr Flüchtlinge aufgebürdet werden könnten.“ Nachtrag: Wie heiß das Eisen ist, wie gefährlich unsere Zukunft wird, zeigt die Tatsache, dass jetzt sogar Top-Mainstream-Journalisten wie Ex-Spiegel-Chefredakteur Stefan Aust eingreifen und sich warnend zu Wort melden.


USA: Soros-Aktivisten stürmen Demokraten-Büros und fordern Amnestie für alle illegale Migranten (Video)

von Redaktion

Sogenannte Pro-Migrations-Aktivisten stürmten gestern das Haus umstrittenen Anführers der Demokraten, Chuck Schumer und deren Büros und forderten die sofortige Amnestie für alle 12 bis 30 Millionen illegalen Ausländer in den USA, sowie die Freilassung aller illegalen Ausländer, die sich wegen des illegalen Grenzübertritts in Haft befinden

Schumer stand besonders wegen seiner Rolle beim Government Shutdown und der #FISAMemo-Affäre unter Beschuss durch die Republikaner, nun heizen ihm die eigenen Wähler ein.

Die Parole der „Dreamer“ und ihrer Unterstützer reimt sich auch auf Englisch nicht so richtig und lautet übersetzt: „Wenn Chuck uns nicht träumen lässt, dann lassen wir ihn nicht schlafen…“.

Die „Aktivisten“ zeigten sich laut verschiedenen Medien „enttäuscht“ darüber, dass die Demokraten den Government Shutdown nicht ausgereizt haben, um von Trump die Abschaffung der aktuellen Gesetze zur Migration (DACA) zu erpressen. Andere Parolen lauteten „DACA no longer exists“ oder „We need the Dream Act now.“ Die meisten Organisationen, die sich in den USA für illegale Einwanderer einsetzen, werden laut Breitbart von der Open Society direkt oder indirekt unterstützt. „Kein Mensch ist illegal“ und „Grenzen abschaffen“ tönt es überall in allen Sprachen, wo es noch was zu holen gibt – das Markenzeichen der weltweiten Pro-Asyl-Lobby, die alles daran setzt, die Nationen zu zerstören, um den Boden für eine NEUE WELTORDNUNG zu bereiten.

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


 

mein projekt für unsere zukunft
den deutschen geist zum blühen bringen
die zukunft der welt ist eine fruchtbare kooperation von D/A/CH mit russland

erwecken wir den deutschen geist zu neuem leben. iniziieren wir eine offene debatte über vor- und nachteile von verschiedenen lösungvorschlägen, strategien und projekten. leiste deinen beitrag und sende mir deine tipps: 1. kreative köpfe und herzen 2. gute lösungvorschläge 3. vorbildliche projekte. das vorbild ist die beste werbung.  7.10.2020


Kugel Stephan Logo GEneu 9.10.2020

Die Lebens-Werkstatt
Hilfe zur Selbsthilfe! Ein neues Zeitalter hat begonnen, eine neue Welt soll geschaffen werden. Das Leben verändert sich, die Menschen werden sensibler. Das Haus, die Wohnung, der Lebensraum sollte ein sicherer Ort der Zuflucht vor der Außenwelt sein. Hier unsere wichtigsten Themen: Astrologische + teleologische Bestimmung: Werde, was Du bist! Ganzheitliche Radiästhesie©, Heil-Raum-Gestaltung©, Ki-Pulsing-Metamophosis©, Indigo-Kinder, mentorische Erziehung©, Ganzheitliche Hilfe für Kinder + sensible Erwachsene, Eleuthonomie© Öffnungsarbeit - Entankerung©, Lebens-Energie-Beratung, Leib-Monochord©   9.10.20


neue spirituelle gemeinschaft homepagebanner 1920x1280

neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen 

wieshof - grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 27 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idyllische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich, es gibt noch freie plätze. clicke auf den titel für weitere infos...

workshops
2020
13.-15.11.
2021 15.-17.1./16.-18.4./9.-11.7./15.-17.10.
wie kreiere ich meine realität? wie komme ich in meine kraft? gemeinschafts- beziehung- und teamfähiger werden.  neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. ich habe einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung.    30.5.19

Otterpohl Vortragstitel mit buchcover
"netzwerk neues dorf"
  

wir haben eine neue gruppe gestartet. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. wenn du dabei sein möchtest, sende ein mail. clicke auf den titel...   21.7.18


ohne termin - clicke auf link im titel


 EU Schiff

wir starten online-workshops

an alle pioniere
die erfolgreiche projekte machen möchten

wir starten wöchentliche zoom-workshops. wenn wir gute projekte kreieren wollen, müssen wir wissen wie das geht und wie wir gut zusammenarbeiten können. die beste werbung für eine bessere welt sind gute projekte, die vorbildfunktion haben. das erreichen wir aber nur, wenn wir das selber leben - wenn wir selber zum vorbild werden. den sinn unserer treffen sehe ich vor allem darin, uns selber vorzubereiten und zu schulen, damit wir gut vorbereitet sind, wenn ein neues projekt entsteht. du bist herzlich eingeladen, teilzunehmen. wenn du bei einem zoom-WS-gruppe dabei sein möchtest, musst du dich jetzt anmelden.
 

kaderschmiede, ausbildungplattform
online-uni für zukunfts-pioniere

  • wage den sprung aus dem hamsterrad. wir helfen dir, dass es ein sprung ins warme wasser wird.
  • bringe dein projekt in die welt, das dein herz bewegt.
  • gestalte dein projekt so, dass du davon gut leben kannst.

die soziale zukunftsmission mitteleuropas
nur wenn wir uns auch innerlich befreien und in unsere kraft kommen, können wir uns auch äusserlich befreien!!!
die beste werbung ist das vorbild
das beste was wir machen können, um die bewusstseins-entwicklung voranzutreiben sind gute projekte in allen lebensbereichen. projekte, in denen wir die neue welt auch selber vorleben - sei du die veränderung, die du dir wünscht.

workshops:  wie komme ich in meine kraft? wie kreiere ich meine realität? gemeinschafts-, beziehung-, teamfähiger werden. herzens-business aufbauen. crowdfunding lernen. videos machen.    29.1.2020


SWS Kopffer montiert

Gesundes Wasser zum Erhalt unserer Gesundheit   Umweltvergiftungen fordern uns, zur Vermeidung möglichst vieler Risiken. So ist Wasser am wichtigsten, wenn entsprechend zellgängig für eine optimale Ver- und Entsorgung unseres Körpers. Anstelle von einem Tafelwasser (angeblich unbelastetes) zu einem Literpreis von 67 Rappen, ist für eine 4 köpfige Familie die Anschaffung eines Wasserveredelungsgerätes von SWS innerhalb eines viertel bis halben Jahres angespart bzw. amortisiert.  12.8.20



meinen youtube-kanal findest du hier..
EUROWEG - Das Gelt der Zukunft nach dem Crash 2020 - Lösungsvorlchläge für den Paradigmawechsel. Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus. Wo sind die kreativen Geldtheoretiker? Kriterien für ein neues Geldsystem. Gewinnen Sie in der Krise durch Zusammenschluss in einer schweizer Genossenschaft. Liebe Kunden und Interessenten von lebensfroher Gesundheit, Kristall-Quellwasser - das Heilmittel der Zukunft? Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe? Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen. Der MyStone Prospekt ist unsere neuestes Produkt aus der Russischen Weltraum-Medizin. Dazu gibt es auch Videos bei systemwechsel.tv Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel.   12.6.18

 
crash 2020
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten.       7.3.19


das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.  6.9.18



pioniere verändern die welt 9:25

mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?  6.9.18

soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


permakultur
 solidarische landwirtschaft - foodcoop


 

Urban Agriculture Basel
Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16


switzerland logo

WorldWide Opportunities on Organic Farms, Schweiz
(WWOOF™ Schweiz) ist Teil einer weltweiten Bewegung, die eine Verbindung zwischen freiwilligen Helfer*innen und ökologischen Höfen herstellt, um in kulturellem Austausch und durch Wissensvermittlung Erfahrungen zu ermöglichen, die auf Vertrauen und geldlosen Austausch basieren, wodurch langfristig dazu beigetragen wird eine nachhaltige, globale Gemeinschaft aufzubauen. 20.10.20


Gemüseabo in deiner Region



DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.80 pro Woche (Fr. 890.- / Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eines - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15


 gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Deshalb hat BachserMärt zusammen mit dem Gut Rheinau das Konzept des POT entwickelt. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten. Die beiden Projekte kosten CHF 580‘000. Wir konnten über die Stadt Zürich und die Nutzer bereits CHF 250‘000 finanzieren. Wir suchen noch Mitglieder und CHF 230‘000 in Form von Darlehen.  25.5.19


gemeinschaftsprojekte


meine gemeinschaftsprojekte findest du hier...  gemeinschaftsprojekte

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18


Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..


wichtige bücher
zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze. wenn du aber deine bücher im internet bestellst, dann besser hier - dann bekomme ich eine kleine provision. für weitere infos/bestellungen auf bild clicken und runterscrollen. 
Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

 

Thorsten Schulte: Fremdbestimmt
Dieses Buch ist ein Warnruf an alle Europäer! ... Immer mehr Menschen fühlen, dass die Zukunft Deutschlands und Europas in Gefahr ist, verstehen jedoch noch nicht die Ursachen. ... Thorsten Schulte demaskiert in diesem Buch die Geschichtsschreibung der Sieger... Er entlarvt das verzerrte Geschichtsbild, das immer noch zu einem Schuldkomplex der Deutschen mit verheerenden Folgen führt. ... Wir müssen unsere Geschichte kennen – und zwar die wahre Geschichte. ... Deutschlands Zukunft ist bedroht, wenn wir nicht handeln. ... Mut zur Wahrheit für unsere Kinder und Enkel!  für bestellungen bitte auf dem titel clicken...  11.11.19



CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium


Das nächste Ziel ist in Reichweite


balkan:  pulverfass vor unserer haustüre
seit dem völkerrechtswiedrigen krieg der NATO gegen jugoslawien ist der balkan heiss + blutig umkämpft. die regierungen sind marionetten des tiefen staates, die mit allen mitteln versuchen, alle balkanstaaten in die EU und die NATO rein zu holen. in serbien + srpska gegen den willen der bevölkerung - sie fühlen sich eher russland verbunden. aber gegen die mafia des tiefen staates wächst widerstand..


Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz
Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!       6.2.16


  Ferienhaus am See kaufen SUNDOME Domrundhäuser

VenusZauber - ...mehr als nur Ferien!
Haus am See – und ein völlig neues Lebensgefühl! Die Architektur der Domrundhäuser mit ihren weiblichen runden Formen erschafft ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl. Es lässt uns mütterliche Wärme und Geborgenheit nachempfinden, innere Ruhe und Harmonie breiten sich aus - Hektik, Stress und Burnout-Symptome lösen sich auf. Wir planen und realisieren unsere Domrundhäuser im gesamten deutschsprachigen Raum - auch für Dich? www.venuszauber-am-see.de    www.anasta.me   17.1.18
loucasandjan100VERT wolfharry100VERT

SIGA SIGA - segelndes Olivenöl  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18



ROTAUF - Detox
ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

rotauf 2020 05 23 um 10.11.47 Kopie

ROTAUF - radikal swiss made - crowdfunding
In der Schweiz produziert. Nachhaltig. Gemeinsam mit über 20 Schweizer Handwerksbetrieben produzieren wir die nachhaltigste Bekleidung fürs Draussensein weltweit - no Bullshit! Radikal SWISS MADE, radikal ECO, radikal FAIR. Doch gerade unsere kleinen Schweizer Partner sind durch die Coronakrise bedroht. Wir wollen ihnen jetzt neue Aufträge verschaffen, um auch in Zukunft den Systemwechsel voranzutreiben. Hilf mit und werde Teil der neuen Welt!  ich habe die grüne regenjacke und die blaue winterjacke mit schweizer schafwolle gekauft und bin sehr zufrieden. 23.5.20


Wassertankstellen

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

Reparieren statt wegwerfen


 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16



Von Sachsen nach Lugansk: Wie einfache Deutsche im Donbass helfen
22.12.2018   „DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16

Entwicklungshilfe - vor allem
für Araber + Afrikaner



Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit & für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch  25.5.16


IMG 2506

„Waldorf Turmalina Brasil“
Im Nordosten Brasiliens wird von einer Schule aus ein utopisches Projekt realisiert: Auf einem 93 ha-Gelände entstehen Schulgebäude, Werkstätten, Wohnsiedlung, eigene bio-Landwirtschaft, Aufforstung… als gemeinsamer Lern- und Lebensraum. Wer das Projekt unterstützen möchte, kann dies über den Verein ACACIA, der die Spenden zu 100% weiterleitet.  11.10.19


Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!! Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. ... Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  



image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18


die schulen findest du neu in der linken spalte...
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9