karte von morgen
die karte von der zukunft zeigt hunderte projekte in ganz europa, die eine neue erde erbauen. es ist eine interaktive karte. schau dich mal um, was es in deiner region so alles gibt und trage dein projekt ein, wenn es nicht schon drauf ist. mehr dazu in der rubrik permakultur..
><))))°>
 

krise als chance - gemeinschaften -
kreative beziehungen

permakultur news
regionale vertrags-landwirtschaft RVL 
solidarische landwirtschaft CSA
foodcoop/transition town

rubriken:
mein brief an die leserinnen und leser
highlighs
flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
lichtblicke
permakultur
veranstaltungen
prognosen
krieg und frieden
analysen
medien
andere newsletter
die wichtigsten text und videos



liebe leserin, lieber leser

ich war an einem kommunikations-workshop und einem treffen der verschiedenen gruppen des transformalen netzes aus D/A/CH und bin deshalb etwas im rückstand.

wer andern eine grube gräbt..
die säuberungswelle gegen die neocons, zionisten und satanisten in den USA ist in vollem gang. es gibt anscheinend einen regen flugverkehr nach guantanamo. es würde mich nicht wundern, wenn die kleineren fische in den über 800 FEMA-camps landen würden, die sie eigentlich für ihre gegner gabaut haben. es gibt eine reihenfolge: sau arabien, USA, asien, europa. wenn die säuberungen in diesem tempo weitergehen ist es gut möglich, dass europa noch in diesem jahr befreit wird. mehr dazu in der rubrik prognosen..

karte von der zukunft
das ist aber nur einmal ein erster schritt. der kapitalismus ist deshalb noch lange nicht abgeschafft. wir werden uns dann mit autoritären, patriotischen regierungen/herrschern rumschlagen müssen, die auch bei uns aufräumen, aber die direkte demokratie dann doch noch nicht einführen wollen:
Österreich: Das will die neue Regierung 
deshalb sind wir gefragt. die neue welt müssen wir selber bauen. die karte von der zukunft zeigt hunderte projekte in ganz europa, die eine neue erde erbauen. es ist eine interaktive karte. schau dich mal um, was es in deiner region so alles gibt und trage dein projekt ein, wenn es nicht schon drauf ist. mehr dazu in der rubrik permakultur..

 
herzliche grüsse


markus rüegg


ps:

liebe leserin, lieber leser, schön, dass du meinen newsletter liest..
ich sammle die rosinen aus der riesigen informationsflut und erleichtere dir so den zugang zum wesentlichen. bitte unterstütze meine arbeit mit einer spende - es gibt jetzt einen spenden-button oben rechts - oder einem förderabo, weitere infos, konto, IBAN, findest du hier..


feldstrasse 12, 8400 winterthur, schweiz

habe nur noch handy: 0041 79 693 55 66 - rufe dich gern zurück
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
website: gemeinschaften.ch
+ support in soziokratie für projekte, organisationen, gemeinschafen - die neue welt kreieren
+ newsletter: veranstaltungen, informationen, werbung: angebote von kulturell kreativen

sich selbständig und unabhängig machen - regionale wirtschaftskreisläufe fördern
der einfachste einstieg - unser gemüse-abo in winterthur: stadtlandnetz.ch
permakultur schweiz - hier der trailer 4 min.
club der autofreien
transition town winterthur
transition-initiativen.de     D/A/CH
ernährungssouveränität

fische


highlights


intro
einleitung zu meinen newslettern

schön dass du meine website liest. hier eine grundsatzerklärung dazu..

 mehr zu meinem politischen weltbild findest du hier auf meiner startseite..


 

Hinter den Kulissen des Illusionstheaters herrscht Krieg

von N8Waechter
Während die deutschsprachigen LeiDmedien ihrem noch vorhandenen Rest-Publikum weiterhin fleißig fügsam Sand in die Augen streuen und über gesperrte Zwitscherkonten, Diäten nach den Feiertagen oder die Frage berichten, wo man Frikadelle oder Bulette sagt, drehen die alternativen Medien auf der anderen Seite des großen Teiches regelrecht durch. Die von vielen patriotischen Trump-Unterstützern gesammelten Brotkrumen ergeben mittlerweile ein recht griffiges Brötchen und die Teigmasse wächst in geradezu atemberaubender Geschwindigkeit. ...


 „Q“ beweist mit diesem Bild aus der Air Force One seine Verbindung zu Trump

Der Sturm hat begonnen:
Qanon – eine geheimnisvolle Macht hinter Trump

Veröffentlicht von Till Eulenspiegel in Wendezeit am 12-12-2017

Der Schattenstaat flüstert Trump zu: „Du wirst dem Sturm nicht überstehen“
Der Präsident flüstert zurück: „Ich bin der Sturm“

Dieser Spruch charakterisiert Trumps Aktivitäten in den letzten Wochen. Als er sich am 6. Okt. dieses Jahres mit hochrangigen Militärs im Weißen Haus der Presse zeigte, sprach er davon, dass diese Sitzung die „Ruhe vor dem Sturm“ gewesen sei. Auf die Nachfrage eines Journalisten, was er mit dem „Sturm“ gemeint habe, sagte Trump: „Sie werden es erfahren.“ Mittlerweile erahnen wir, was er damit gemeint hat. Gegen Ende Oktober begannen auf dem Webkanal 4chan die kryptischen Postings eines „Q“, die bis zum heutigen Tag andauern (jetzt auf 8chan). Hier z.B. finden Sie eine Übersicht. Wenn Ihre Firewall es zulässt: Hier direkt zu 8chan. Mit einigen wurden  bedeutungsvolle Ereignisse vorausgesagt. Wie z.B. das Abschalten von Trumps Twitter-Account, die Prinzen-Entmachtungen in Saudi-Arabien oder den Hubschrauber-Unfall auf einem Rothschild-Gelände in GB. Dieser „Q“ ist also nicht Irgendjemand.  Er muss über ein sehr außergewöhnliches Insider-Wissen verfügen. Seine „Krümel“ enthalten meistens auch verschlüsselte Botschaften, die geheimdienstlichen und militärischen Charakter haben. Sie haben oft den Stil eines Commanders, der über eine Streitmacht verfügt. Was sind die Hintergründe? Kann Trump den Sumpf des Schattenstaates trockenlegen? ...


Das Schweizer Taschenmesser der US-Außenpolitik
Der Fall Venezuela
https://www.seniora.org/politik-wirtschaft/politik/das-schweizer-taschenmesser-der-us-au%C3%9Fenpolitik-der-fall-venezuela.html
Wolf Gauer / São Paulo

Seit Februar 2013, kurz vor Hugo Chávez Frias’ Tod (5.3.2013), ist Venezuela Ziel wirtschaftlicher Sanktionen und administrativer Schikanen der USA. Und seit Anfang November 2017 sanktioniert auch die EU. Die fünftgrößte Nation Südamerikas (31 Millionen Einwohner) verfügt mit etwa 50 Milliarden Tonnen über die weltweit größten und, wohlgemerkt, tatsächlich anzapfbaren Ölreserven (Saudi Arabien: 34 Milliarden Tonnen). Venezuela zählt zu den wenigen ressourcenstarken Wirtschaftsräumen, die noch nicht unter US-amerikanischer Vormundschaft stehen und obendrein wirtschaftliche Beziehungen zu Russland und China pflegen. Länder wie Bolivien, Iran, Syrien oder Simbabwe, die selbstredend auch mit Sanktionen belegt sind.


Das erste Jahr mit Trump im dritten Weltkrieg

Wie im letzten Jahr wollen wir im Parteibuch auch in diesem Jahr zum Jahresende einen Blick auf den Zwischenstand im dritten Weltkrieg von Wall Street und ihrer zionistischen, wahhabitischen und faschistischen Kumpane zur Unterjochung des Rests der Welt werfen. ... Dieses globalwirtschaftliche Bild der US-amerikanisch-chinesischen Konkurrenz ist bei all den heißen und kalten Fronten im laufenden dritten Weltkrieg zwischen den US-gestützten israelisch-saudisch geführten Kräften, die eine totale globale US-Dominanz anstreben, und den chinesisch-gestützten russisch-iranisch geführten Kräften, die stattdessen eine multipolare Weltordnung wollen, unbedingt zu berücksichtigen, um die Motivationen und Züge der politisch-militärischen Akteure verstehen zu können.


 

Prognosenrückschau 2017

Veröffentlicht am Analitik 21 Kommentare ↓

Anfang 2016 habe ich einige Prognosen für das Jahr 2017 gewagt. Jede Prognose muss daran gemessen werden, ob sie sich bewahrheitet. Heute bin ich Richter über meine eigenen Prognosen:

Die Welt wird multipolar werden. 2017 werden wir uns dem ein gutes Stück annähern. Ich weiss nicht, woran genau man das erkennen wird, aber es wird eindeutige Schritte geben.

Treffer. Der gefallene Hegemon zieht sich in Wahnsinnsgeschwindigkeit überall aus der Welt zurück. Die transatlantische Scheidung läuft auf Hochtouren und die EU versucht das zu nutzen, um sich zu einem eigenständigen Pol zu mausern. Im Nahen Osten hat sich klar das Dreieck Russland-Iran-Türkei herausgeschält, welches die Politik und die Entwicklung des gesamten Nahen Ostens für Jahrzehnte bestimmen wird.

 
das imperium schrumpft rasant..
Die internationale US-Koalition unter Trump
...

  • USA
  • Israel
  • Guatemala
  • Honduras
  • Marshall Islands, Micronesia
  • Nauru
  • Palau
  • Togo

So sieht sie aus, die Isolation der USA. Mit Trumps Unterschrift. Großartiger Mann. Dass er der ganzen Welt per Drohung zu befehlen suchte, wie sie abzustimmen hat, verstärkt das Bild der Isolation immens.


 

Wie der blaue Bote mitteilt, wurde in den USA im letzten Jahr offiziell, dass die Regierung Menschenrechte selektiv unterstützt. Offizielle Politik der USA ist es demzufolge, auf Kontranhenten der USA mit der Menschenrechtskeule einzuschlagen, während Menschenrechtskritik bei Verbündeten zurückgehalten wird, um das Bündnis nicht zu beeinträchtigen.

Es ist nun freilich so, dass das seit vielen Jahren im Grunde allgemein bekannt ist.


„Bewaffnete Demonstranten“ versuchen im Iran
„Polizeiwachen und Militärstützpunkte zu erobern“

Bei den von der Terrorgruppe MEK geführten und von Israel, Saudi Arabien und den USA unterstützten Chaostagen im Iran soll es inzwischen zwölf Tote gegeben haben.



weapon of mass migration
flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung
7.12.17: Schweden: Polizei & Gerichte lassen Vergewaltigungsopfer systematisch im Stich
9.11.17: Trendwende in Europa setzt sich fort: Ethnische Wahl vs. Demokratie
2.11.17: Hetze als psychologische Kriegsführung/Migranten als Rammbock
29.9.17: Sinnvolle Lösungen für die Flüchtlingsflut/ s. Masseneinwanderung
25.7.17: Sturm auf Europa - 6,6 Mio. Afrikaner warten an den Grenzen/  Lösungsvorschläge der IB - Videos von Martin Sellner/

Old_Europe_61  Old_Europe_61 - messerscharfe kommentare und analysen einer frau
zu texten auf  Breitbart News Network  in englisch und auf  Tichys Einblick  in deutsch findest du hier..   https://disqus.com/by/Old_Europe_61/


  8:47

Politik

Minderjährige Mörder mit Falten und dichtem Bartwuchs?
– ein neues Gerät kann Aufklärung bringen

...
Die Fraunhofer Gesellschaft hat ein Gerät
entwickelt, das klein und mobil ist, preiswert und mit Ultraschall arbeitet. Das System misst und analysiert die Schallgeschwindigkeit einer Ultraschallwelle durch unterschiedliche Verknöcherung von Handgelenksknochen oder Wachstumsfugen. Damit wird sofort das Alter des Probanden klar erkennbar. Ultraschall gilt als nicht-invasive Untersuchungsmethode. Die Polizei bräuchte also keinen richterlichen Beschluss mehr und könnte sofort das wahre Alter der meist papierlosen jungen Männer bestimmen. Die Informationen auf der Webseite stellen die Unterbindung des Menschenhandels in den Vordergrund. Nicht selten werden minderjährige Mädchen mit falschen Papieren als angeblich volljährige Frauen über die Grenzen geschleust, um sie als Prostituierte sexuell auszubeuten. Laut Fraunhofer Gesellschaft geht es bei dem Gerät hauptsächlich darum, zur Prävention von Menschenhandel beizutragen: „Im Rahmen des multidisziplinären Forschungsprojekts »Prävention und Intervention bei Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung (PRIMSA)« entwickelt das Fraunhofer IBMT einen mobilen Ultraschall-Handscanner zur raschen Identifizierung minderjähriger Opfer von Menschenhandel. [ … ] Das von uns entwickelte ›PRIMSA‹-Handscanner-System ermöglicht die Bestimmung der Volljährigkeit durch mobile Ultraschallmesstechnik und kann nicht-invasiv und effizient ohne richterlichen Beschluss bei jedem Verdachtsfall angewandt werden .“ Wenn solche Geräte nun der Bundespolizei an den Grenzen und der Polizei im Inland zur Verfügung stehen, sollte es also möglich sein, nicht nur anscheinend minderjährige Mädchen zuverlässig zu erkennen und aus den Klauen von Menschenhändlern retten zu können, sondern auch die tatsächlich minderjährigen Flüchtlinge, die wirklich Betreuung und besondere Aufmerksamkeit benötigen von den erwachsenen Männern zu unterscheiden, die sich in betrügerischer Weise den besonderen Schutz und Aufwand des Gastlandes erschleichen wollen.

 

Österreich: Das will die neue Regierung
Die Regierung unter Sebastian Kurz und Heinz-Christian Strache wurde angelobt. Das Regierungsprogramm hält bei den Themen Zuwanderung und Grenzschutz, was sich Wähler von ihr erwarten. Bei…
 

 
das zensierte video..
Es wurden Raubtiere unter Schafe gemischt und die Folgen werdet ihr spüren!
3,1 Tsd. Aufrufevor 3 Tagen
 
 

lichtblicke


 

58:02

 

 02.01.2018 Der arabische Frühling ist mittlerweile über 6 Jahre her. Wie sind die damaligen Geschehnisse und vor allem die Folgen zu bewerten? Was hat sich seitdem geändert? Robert Stein spricht zu diesem Thema mit dem gebürtigen Algerier Madjid Abdellaziz, welcher das Desert Greening Projekt leitet. Unterstützt unsere Arbeit, damit wir auch weiterhin gegen den Strom schwimmen können: ►per Paypal: https://www.paypal.me/nuoviso ►per Banküberweisung: IBAN: DE78 7012 0400 8376 7900 05 BIC: DABBDEMMXXX ►per Unterstützerabo: https://nuoviso.tv/premium-abo (mit Zugang zum Premiumbereich) ►Einkauf in unserem Shop: https://www.nuovisoshop.de

 


permakultur 


Karte von morgen 2017

Liebe Regionalpilot*innen und liebe Gemeinschaft von morgen!
Hinter uns liegt ein begeisterndes Jahr! Dank euren Ideen, eurer Kooperationsbereitschaft und eurer Unterstützung ist die Karte in diesem Jahr Wirklichkeit geworden. Wir haben bereits 1442 zukunftsfähige Orte kartiert zu fast 4000 Stichworten. David und Markus von Slowtec in Stuttgart und ich in Mannheim arbeiteten die letzten Monate fast in Vollzeit für die Karte von morgen.

Im Folgenden möchten wir die wichtigsten Ereignisse, wie es so weit kommen konnte zusammenfassen und euch einen Einblick und Ausblick in die Entwicklung der Bewegung von morgen geben.

Ich habe sehr viele Links zu den jeweiligen Inhalten gesetzt. Lasst euch davon nicht überfordern, sondern nutzt es in manchen Fällen, um einen direkten Eindruck zu bekommen.

Von Helmut Wolman, 31.12.2017 www.kartevonmorgen.org

Online lesen, teilen und spenden

Facebook

Übersicht:

  • Die Geburt
  • Städte von morgen
  • Netzwerke von morgen
  • OpenStreetMap und Schnittstellen
  • Ausblick aufs nächste Jahr

Die Geburt

Eigentlich arbeiten wir bereits seit 2014 in verschiedenen Konstellationen an der Karte von morgen. Zunächst kam eine Betaversion und dazu eine funktionale mobile Version (die heute noch bei langsamem Internet auf dem Smartphone sehr beliebt ist). Weihnachten 2015 nutzten wir für eine große Crowdfundingcampange mit einem riesen Erfolg von über 5.000 €. 2016 haben wir viel konzeptionell gearbeitet und unsere ersten zwei Prototypen über den Haufen geworfen. Unsere Programmierer Markus und David haben die selbstgeführte Slowtec GmbH in Stuttgart gegründet, um mit euren Spenden und viel freier Zeit die OpenFairDB und die Karte von morgen zu entwickeln.

Und dann, Anfang 2017 war mit dem Prototypen der Karte so etwas wie ein Durchbruch geschafft. Zukunft kartieren, bewerten und auf der eigenen Homepage teilen, war plötzlich ganz einfach.

Ab März ging es dann plötzlich nicht mehr nur darum, neue Funktionen zu entwickeln sondern nebenher auch Fehler zu beheben und Bestehendes zu verbessern. Im Oktober wurde die Karte sogar recht komfortabel auf dem Smartphone bedienbar und im November kamen viele neue Widgets hinzu.

Die harte Entwicklungsarbeit ist inzwischen soweit geschafft, dass wir uns dem eigentlich interessanten Gedanken “von morgen” widmen können: dem Gestalten regionaler Gemeinwohl- und Wandelnetzwerke.

Städte von morgen

In 13 Städte wurde im letzten Jahr der Wandel kartiert. Die Transition-Karten machen mit den Initiativen des Wandels und gemeinwohlorientierten Unternehmen die sozial-ökologische Transformation sichtbar.

Leipzig von morgen

Leipzig.vonmorgen.org

Berlin von morgen

Berlin.vonmorgen.org

Lüneburg von morgen

Lueneburg.vonmorgen.org

Kiel von morgen

Kiel.vonmorgen.org

Gießen von morgen

Giessen.vonmorgen.org

Göttingen von morgen

Goettingen.vonmorgen.org

Köln von morgen

Koeln.vonmorgen.org

Bonn von morgen

Bonn.vonmorgen.org

Darmstadt von morgen

Darmstadt.vonmorgen.org

Mannheim von morgen

Mannheim.vonmorgen.org

Heidelberg von morgen

Heidelberg.vonmorgen.org

Stuttgart von morgen

Stuttgart.vonmorgen.org

Bayreuth von morgen

Bayreuth.vonmorgen.org



Den Regionalpilot*innen möchte ich an dieser Stelle ganz herzlich danken! (Sie werden später noch vorgestellt.) Wenn deine Stadt noch fehlt, haben wir bei dir vermutlich noch keine*n Regionalpilot*in gefunden. Schreib uns gerne an und beginne zu kartieren, wenn du deine Stadt im nächsten Jahr dabei haben willst.

Netzwerke von morgen

Es war eine große Ehre, in diesem Jahr mit den drei Hauptnetzwerken wieder Kontakt aufzunehmen, aus denen die ersten Ideen zur Karte von morgen kamen:

  • Das #WinD-Netzwerk ehemaliger internationaler Freiwilliger, die sich in Deutschland entwicklungspolitisch engagieren, hat sich vollständig kartiert und zeigt mit der Karte von morgen auf seiner Website, wo     WinD-Regionalgruppen zu finden sind.

  • Die konsumkritischen Stadtführer*innen von #weltbewusst (BUNDJugend) sind nun vollständig kartiert und ein paar wenige haben bereits in ihrer Stadt mit dem Kartieren begonnen. Mit ihrer     Ortskenntnis sind die Experten für nachhaltigen Konsum eine große Bereicherung, um die Bewertungen von Unternehmen zu kontrollieren und um gedruckte Karten an die richtigen zu verteilen.

  • Auf den letzten Drücker haben wir 2017 auch noch alle     #Transitiontown-Initiativen kartiert. Bald wird die Karte von morgen auf der Seite des Transition-Networks eingebettet. Wir freuen uns sehr, mit diesem     aktionsgeladenen Netzwerk verbunden zu sein, das in vielen Städten alle Wandel-Initiativen vernetzt und kartiert.

Die wichtige Funktion der Moderation unseres Karte von morgen wird also von diesen Netzwerken geprägt, denen fast alle Regionalpilot*innen entstammen.

Spontan kamen in diesem Jahr auch ganz neue Bewegungen auf uns zu:

  • Ökoligenta ist eine Bewegung insbesondere von #Lebensgemeinschaften durch die der Roman “Jamilanda” von Alander Baltosé inspiriert wurde. Aber ihr schnell wachsendes #Ökoligenta-Netz     besteht aus über hundert anderen Akteuren der sozial-ökologischen Transformation.

  • Teikei-Kaffee ist die erste globale Solidarische Landwirtschaft, die Permakultur-Kaffee mit dem Segelschiff aus Mexiko importiert und     damit zeigen möchte, dass solidarische Wirtschaftsgemeinschaften nicht nur regional ein Erfolgsmodell sind. Sie kartieren alle     SoLawis, die am Kaffee-Projekt     teilnehmen.

  • Starkmacher e.V. ist ein Kollektiv zwischen Nachhaltigkeitsbildung und Unternehmertum. Sie nutzen die Karte für ihr internationales Netzwerk #startupcycling und werden Themenpiloten für #upcycling.

Und nicht zuletzt hat Ideen³ alle Stationen der Zukunftsradtour #Ideenerfahren17 kartiert und wir als Ideenwerkstatt Bildungsagenten können seit diesem Jahr durch die Karte von morgen unsere Bildungskoffer sehr viel handlungsorientierter gestalten z.B. zu Themen wie #Geld, #Schülerfirmen, #Wohnprojekte, #Segeln, #Umsonstladen, #Kleidung, #SoLaWi, #unverpackt, #Mitgliederläden, #vegan, #Voküs und #Foodsharing, #Ökodörfer, #Offenewerkstatt, #Permakultur und #Gemeinschaftsgarten, #upcycling, #Bildungsvielfalt, #teal-organization und viel mehr.

Das ganze Jahr über fanden immer wieder Teamtreffen in Mannheim und Stuttgart statt. Im November gab es gleich zwei schöne Treffen. Das erste in der "Slowtec-Villa" in Stuttgart, wo wir ganz konkrete Konzepte für die nächsten Funktionen entwickelten. Das zweite Treffen bei Fulda mit dem gesamten Verein Ideen³ e.V. widmete sich der Frage, mit welchen Methoden und Netzwerken der Wandelgestaltung wir Potentialentfaltung und gemeinwohlorientiertes Wirtschaften erreichen können.

Helmut bei einem Workshop in der Heinrich-Böll-Stiftung zur sozial-ökologischen Transformation durch die Karte von morgen

OpenStreetMap und Schnittstellen

Wir sind in diesem Jahr auf viele andere spannende Kartierungsprojekte gestoßen und haben dabei die Wichtigkeit von Schnittstellen erkannt. Die OpenStreetmap.org (OSM) ist vermutlich die größte freie Datenbank mit Points of Interests (POI). Ein POI kann dabei alles sein, vom Döner bis zur Bundesregierung. Während man bei Google solche Punkte nicht auslesen kann, bietet die OSM einen direkten Zugriff auf die Daten und den haben David und Markus genutzt, um in den letzten Wochen einen "Tunnel" zu unserer Karte zu graben. Und warum? Weil wir alle Orte auf ihre Zukunftsfähigkeit hin bewerten wollen und als bisher einzige Plattform die Positivfaktoren nutzen, um damit nicht nur nach Entfernung, sondern in erster Linie nach Nachhaltigkeit sortieren.

Jetzt ist der Tunnel so gut wie fertig. Wie bei der Bahn gab es auch bei uns so ein paar Verspätungen. Dank der solidarischen Wirtschaftsweise von Slowtec, die sich nach Sinn statt Profit richtet, sind die Kosten, anders als bei der Bahn, dabei nicht durch die Decke gegangen.

Und im neuen Jahr ist es dann soweit: Alle Orte der OSM können auf der Karte von morgen bewertet werden! Für den Alltag unserer Nutzer sehr hilfreich, weil sie dann auf Google und Co komplett verzichten können.

Ausblick aufs nächste Jahr

Im kommenden Jahr 2018 steht der große “Rollout” bevor, denn das wichtigste Ziel ist, dass viele Menschen die Karte von morgen kennen und für Engagement, Vernetzung und nachhaltigen Konsum nutzen. Wir werden natürlich auch weiter nach Kooperationspartnern suchen. Die Gemeinwohlökonomie, die Böll-Stiftung, Fairtradetowns, das SoLaWi-Netzwerk und die Anstiftung mit Gemeinschaftsgärten und offenen Werkstätten stehen da ganz oben auf der Liste.

Aber auch technisch ist einiges zu tun. Hier sind unsere wichtigsten Vorhaben:

  • Starkmacher e.V. hat kurzerhand die Englische Version der Karte von morgen finanziert, sodass diese auch im Januar verfügbar sein wird und die Karte dann international genutzt werden kann.

  • Dazu werden wir die Diskussionsfunktionen der Positivfaktoren massiv ausbauen, dass sie so intuitiv wie Kommentieren auf Facebook wird.

  • und eine Exportfunktion kreieren, durch die sich ganz leicht Papierkarten erstellen lassen.

  • Als ganz große Aufgabe wollen wir die Terminfunktion entwickeln, denn wo es eine Initiative gibt ist das eine, wirklich spannend ist, wann sie sich wo dem nächsten Mal trifft. Bei den Termin wollen wir aber von Anfang an auf Smartphone Kompatibilität achtung und CalDav Schnittstellen zu allen Plattformen bieten.

Das alles kostet Geld und daher werden wir uns im kommenden Jahr hoffentlich erfolgreich um Fördergelder bewerben. Ihr Regionalpilot*innen, Transition-Towns, Stadtführer*innen etc. könnt auch mit dem Aufbau der regionalen Solidargemeinschaften von morgen beginnen. Unser langfristiges Finanzierungsmodell von morgen sieht vor, dass die Plattform für immer frei und kostenlos zur Verfügung steht. Die Kartierung und Bewertung richtet sich ganz allein nach der Zukunftsfähigkeit! Wir möchten die Regionalpilot*innen - also euch - ermutigen,  die Initiativen des Wandels und gemeinwohlorientierter Unternehmen von morgen zusammenbringen und damit solidarisch die Karte finanzieren. Größere Initiativen können sich finanziell beteiligen aber insbesondere Unternehmen, die durch die Karte auch einen gewissen Marketingeffekt genießen, können als Richtwert 25 €/ Monat spenden.

Und bei diesen assoziativen Solidargemeinschaften von morgen geht es keinesfalls nur darum, die Software zu finanzieren, sondern Gelder frei zu machen für Bildungsarbeit, Aktionen und Kultur zur Förderung der sozial-ökologischen Transformation in der eigenen Region.

Herzlichen Gruß und ein schönes neues Jahr 2018

euer Helmut und das Team von morgen

Anlagen:

  • Regionalpiloten-Handout

  • Bewerbung Wettbewerb

  • Mitgliedschaftsantrag für Solidargemeinschaft von morgen

Helmut Wolman
Mobil: 017647670833
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


veranstaltungen


 cc


 prognosen/prophezeiungen

7.12.17: Vorhersagen bis April 2018 & 2033/
19.10.17: Endzeit Offenbarung: Es ist eine frohe Botschaft!/
9.8.17: Papst warnt vor Jesus!/  Interview mit Grabovoi/
20.7.17: Martin Zoller: Eine sehr positive Prognose/
28.6.17: Prophezeiung von Martin Zoller zum Iran, Sau Arabien und Israel/
1.6.17: Prognosen + Prophezeiungen 2017-35/  
4.8.16: Die positive Botschaft der europäischen Prophetie/


Prognosenrückschau 2017

Anfang 2016 habe ich einige Prognosen für das Jahr 2017 gewagt. Jede Prognose muss daran gemessen werden, ob sie sich bewahrheitet. Heute bin ich Richter über meine eigenen Prognosen...


Krisenrat Logo

Denkbrief für markus rüegg 2.1.2018

Aktuelle Entwicklungen und Kommentare

... Ich hoffe, Sie konnten die Feiertage ohne große Unregelmäßigkeiten verbringen, die offizielle Nachrichtenlage war zumindest so, dass niemand aufgeschreckt wurde. Allerdings ist in den Tagen seit kurz vor Weihnachten im Hintergrund wohl sehr viel geschehen, dessen Folgen uns in den nächsten Tagen und Wochen wohl erst richtig bewusst werden dürften. Der Kern dieser Ereignisse lag einmal mehr in den USA. Ich hatte ja bereits über die 4.289 versiegelten Anklageschriften berichtet, die bei US-Gerichten vorliegen. Eine Gruppe von Aktivisten hat sich nun die Mühe gemacht, alle Webseiten der Gerichte erneut zu untersuchen, denn diese Schriften sind dort registriert und abrufbar – natürlich nicht deren Inhalt. Dieses hat ergeben, dass zum 22.12 2017 nun bereits nicht weniger als 9.294 versiegelte Anklageschriften vorliegen, die seit dem 30.10.2017 erstellt wurden. Zum Vergleich noch einmal die Tatsache, dass in Jahren zuvor maximal 1.000 derartige versiegelte Anklageschriften in einem gesamten Jahr eingebracht wurden. Das zeigt die Größenordnung auf, über die wir hier aktuell sprechen.

TabelleAnklagen
Das ist schon einmal ein nachweisbarer Fakt, den auch jeder selbst überprüfen kann, wenn er sich die Mühe machen will.

Dann unterschrieb Donald Trump am 20.12.2017 eine Executive Order, die es in jeder Hinsicht in sich hat. Diese trat direkt am 21.12.2017 in Kraft und gibt der Regierung nun die Möglichkeit, jede Person im Inland und im Ausland festzusetzen und deren Eigentum zu blockieren, die in Korruption verwickelt sind und/oder den USA schaden.

„Die Vereinigten Staaten [!] streben die Verhängung handfester und signifikanter Konsequenzen für jene an, welche ernsthafte Menschenrechtsverletzungen begehen oder sich in Korruption bedingen, sowie den Schutz des Finanzsystems der Vereinigten Staaten [!] vor dem Missbrauch durch diese Personen.
Ich bestimme daher, dass ernsthafte Menschenrechtsverletzungen und Korruption auf der ganzen Welt [!] eine ungewöhnliche und außergewöhnliche Bedrohung für die nationale Sicherheit, die Außenpolitik und die Wirtschaft der Vereinigten Staaten [!] darstellen und erkläre hiermit einen nationalen Notstand, um dieser Bedrohung habhaft zu werden.

Es zeigt sich später im Text eindeutig, gegen wen diese Order gerichtet wurde und nicht wenige sehr bekannte Namen in den USA, aber auch außerhalb dürften deshalb sehr unruhig geschlafen haben. Es geht gegen die alte Elite, gegen den Sumpf aus tiefem Staat, Politikern, Medienleuten, Stars und anderen, die unsagbare Verbrechen in der Vergangenheit begangen haben. Das ist alles für den normalen Menschen kaum vorstellbar und genau deshalb ist aber auch nur eine wohl geplante und sanfte Aufdeckung möglich. Ein Großteil der Menschen würde ansonsten vollständig Amok laufen. Ich denke auch, dass man zunächst mit normaler Korruption etc. anfangen wird, wenn es an die Veröffentlichungen gehen wird, die ganz üblen Dinge werden später kommen.

Trump hat hier jetzt einen Persilschein, um gegen jedweden Großtäter vorzugehen und er hat in der Executive Order wörtlich den nationalen Notstand ausgerufen. Das zeigt die Größenordnung der Maßnahme an. Es ist natürlich durch das Militär gedeckt, aber so ist die demokratisch gewählte Regierung diejenige, die offiziell das Heft in der Hand hat. Wie wir wissen, ist Trump aber nur eine Marionette und letztendlich beginnt nun das Militär in Verbindung mit den Mächten dahinter, „Butter bei die Fische“ zu geben.

Dann hat auf Julian Assange angekündigt, über Wikileaks nun „Deep state“-Files zu veröffentlichen. Darin dürften dann sehr interessante Dinge zu finden sein, beispielsweise zu 9/11 und anderen Dingen. Assange kündigte es auf Twitter an und wurde natürlich prompt dort gesperrt, aber das ist nur das typische Verhalten von Twitter. Die eigentliche Veröffentlichung wird ja wieder auf der Wikileaks-Webseite erfolgen und Assange schrieb, dass diese „die Welt verändern wird“ und „die größte Story der Geschichte“ wäre. Ich gehe davon aus, dass die Daten veröffentlicht werden, wenn die Verantwortlichen bereits festgesetzt wurden. Einige davon tragen bereits seit Längerem schon elektronische Fußfesseln. Angefangen hatte das bei Senator McCain (der ja auch einmal den „verletzten“ Fuß gewechselt hatte“ und Hillary Clinton, bei der sich mittlerweile sogar die Massenmedien fragen, warum Sie das Ding immer noch trägt? Tatsächlich gibt es aber mittlerweile mindestens sechs bekannte Politiker, die so einen Stützschuh tragen – alle davon bekanntermaßen dem tiefen Staat nahestehend. Irgendwie schein diese „Fußkrankheit“ immens ansteckend zu sein.

Fussfesseln

Nicht zuletzt sind in den letzten Monaten weltweit ungewöhnlich viele Firmenchefs von großen Konzernen zurückgetreten.

  • John Skipper, CEO von ESPN (US-TV-Sender mit Schwerpunkt Sport)
  • David Karp, CEO von Tumblr
  • Xavier Rolet, CEO der London Stock Exchange (LSE)
  • Richard Smith, CEO von Equifax
  • Kenneth Chenault, CEO von American Express
  • Kwon Oh-hyun, CEO von Samsung
  • Meg Whitman, CEO von Hewlett Packard
  • John Watson, CEO von Chevron
  • John Byrant, CEO von Kellogg’s
  • Eric Schmidt, CEO von Alphabet/Google
  • Travis Kalanick, CEO von Uber
  • Bob Maresca, CEO von Bose
  • Bob Iger, CEO von Disney
  • Joseph Jiminez, CEO von Novartis
  • Jeff Immelt, CEO von General Electrics
  • Wolfgang Duerheimer, CEO von Bentley
  • Peter Terium, CEO von Innogy
  • Randall Stephenson, CEO von AT&T (die “US-Telekom“)
  • D Shivakumar, CEO von Pepsico India
  • Andrew House, CEO von Sony
  • Marissa Mayer, CEO von Verizon
  • Arto Nummela, CEO von Nokia
  • Frederic Cumenal, CEO von Tiffany
  • Howard Schultz, CEO von Starbucks
  • Carlos Ghosn, CEO von Nissan
  • Tom Enders, CEO von Airbus
  • David Eaton, CEO von NFL-Media
  • Pierin Vinzenz, CEO von Helvetia

Es gibt eine (ständig aktualisierte) Liste von aktuell 286 Rücktritten (Ankündigungen seit 3.9.2017), darunter auch ein paar Todesfälle.

Auch die Deutsche Telekom hat zum 1.1.2018 ihren Vorstand massiv umgebaut.

Besonders ab Herbst nahm diese Tendenz massiv an Fahrt auf. Es ist sehr wahrscheinlich, dass hier so manche „Ratte das sinkende Schiff verlassen hat“ oder auch dazu „bewegt“ wurde. In der Größenordnung war das noch nie zuvor zu beobachten gewesen.

Allein diese Ereignisse zeigen an, dass im Hintergrund wohl große Dinge ablaufen und Sie haben hier ausschließlich überprüfbare Fakten gelesen. Das sind keine Vermutungen oder Aussagen von irgendwelchen Insidern, sondern Tatsachen – für jeden verifizierbar. Warum erfahren wir in den Massenmedien darüber nichts?
Der Großteil des Führungspersonals der westlichen Massenmedien ist den alten Eliten anhängig und wird freiwillig nie etwas darüber berichten. Nicht wenige davon dürften aber nun auch im Fokus von der US-Regierung und ihren Maßnahmen sein. Aber auch der o.g. Grund einer sorgfältige Planung, wann was im großen Stil an die Öffentlichkeit kommen soll, dürfte ein Grund dafür sein.

Neben den handfesten Fakten gibt es aber auch eine Reihe von Zeugenaussagen, Insiderberichte etc., die andeuten, dass momentan bereits Übeltäter festgesetzt werden. Es gibt beispielsweise eine Vielzahl von Meldungen und Beobachtungen, die nahelegen, dass man zunächst auf Guantanamo Bay auf Kuba (kurz: GITMO) die Truppen massiv verstärkt hat und nun eine Vielzahl von merkwürdigen Flügen dorthin unterwegs sind. Ähnliches soll auf der Militärinsel Diego Garcia im Indischen Ozean stattfinden. General 'Mad Dog' Mattis ist kürzlich nach GITMO geflogen, und laut einem Telefonmitschnitt überwacht er die Vorbereitung des dortigen Gefängnisses für „spezielle Insassen“. Zeugen aus Thailand berichten, dass das dortige Anwesen von Ex-Präsident Obama gestürmt wurde. 
Weiterhin gibt es Aussagen, dass nicht weniger als bis zu 50 Kongressabgeordnete in den USA nach der Weihnachtspause nicht mehr in den US-Kongress zurückkehren werden. Das waren nun nur einmal einige wenige Aussagen und Gerüchte, die aktuell die Runde machen. Natürlich muss man hier vorsichtig sein, es ist unklar, was stimmt und was nicht. Es deutet aber so einiges daraufhin, dass man nicht nur die o.g. Ankündigungen gemacht hat, sondern auch unmittelbar in die Ausführungsphase eingetreten ist.

Trump hat öffentlich den Januar 2018 als “Nationalen Monat der Unterbindung von Sklaverei und Menschenhandel“ erklärt. Genau das ist u.a. das eklige Geschäft, welches tiefer Staat & co. ausführlich betreiben. Hoffen wir also, dass diese Ankündigung in die Tat umgesetzt wird.
...

Der Stromnetzbetreiber Tennet schlägt Alarm und man sollte ihm zuhören. Ich hatte schon darüber geschrieben, dass die Anzahl der Eingriffe, um das Netz vor dem Zusammenbruch zu bewahren, durch die völlig naive Energiepolitik der Regierung von früher 3 pro Jahr auf 3 pro Tag angestiegen sind. Neben der immer größer werdenden Gefahr eines totalen Blackouts für mindestens 1 Woche erzeugen diese Eingriffe aber natürlich auch Kosten – laut Tennet alleine in 2017 über 1 Milliarde Euro. Der Leiter der Bundesnetzagentur wiegelt bezüglich der Ausfallgefahr zwar ab, aber dieser muss auch den Politiker gehorchen. Die Fachleute sagen hier ganz etwas anderes. Natürlich bezahlen diese immensen weiteren Kosten die Stromverbraucher.
Stromnetz unter Druck: Tennet meldet Rekordkosten für Noteingriffe

...
Ich wünsche Ihnen eine gute erste Woche im neuen Jahr,

Peter Denk


© 2018 Peter Denk - Krisenrat.info
mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Impressum
www.krisenrat.info
Anmeldung Infobrief Zeitprognosen

 


 

Frohes Neues Jahr: Hunderte von khazarischen Spitzengangstern, inklusive der Bush-Familie, nach Gitmo [Guantanamo] überstellt

01.01.2018  Benjamin Fulford 

In einem historischen Moment von poetischer Gerechtigkeit wurden jetzt die meisten der US-ansässigen Spitzentäter des vorgetäuschten „Krieg gegen den Terror“ selbst in das US-Marinecamp in Guantanamo Bay/Kuba überstellt, sagen Pentagon-Quellen. „Die Rothschild-Aktivposten George Soros, Peter Munk, Peter Sutherland, die Bushs, die Podestas und viele andere könnten nach Gitmo für ein Militärtribunal geflogen worden sein, da das Verteidigungsministerium $500 Millionen ausgegeben hat, um das Gefängnis auszubauen und mehr Militärpolizei und Marines geschickt hat“, sagen die Quellen.

 

Als eines von vielen Zeichen, wie historisch die neue amerikanische Revolution ist, „werden 30 Kongressabgeordnete im neuen Jahr nicht zurückkehren“, sagen die Pentagon-Quellen. CIA-Quellen bestätigen auch, dass der frühere US-Präsident Bill Clinton, auf eine Vereinbarung im Strafverfahren hoffend, viel über Leute verrät wie den früheren Kopf der CIA John Brennan, den Spitzen-Mossad-Agent Rahm Emmanuel, den früheren Vizepräsidenten Dick Cheney und viele andere.

Darüber hinaus, da US-Präsident Donald Trump den Januar 2018 als „Anti-Sklaverei-Monat“ ausgerufen hat:

https://www.whitehouse.gov/presidential-actions/president-donald-j-trump-proclaims-january-2018-national-slavery-human-trafficking-prevention-month/

… werden Zentren des Menschenhandels in der ganzen Welt überfallen und geschlossen. In Saudi-Arabien wurden 3000 Kinder-Sexsklaven befreit, laut russischen FSB-Quellen. In den US „gab es einen Stromausfall am 27. Dezember im „Pädohimmel Disneyland““, als der Ort von Spezialkräften im Kampf gegen menschliche Sklavenhalter überfallen wurde. In offenbar damit verbundenen Ereignissen starben letzte Woche der Washington Post-Erbe Bill Graham und Jordan Feldstein, der Bruder des Schauspielers Jonah Hill, stellen die Quellen heraus.

Ein anderer Schachzug war, dass Julian Assange „aus der ecuadorianischen Botschaft entfernt wurde, um die Kabale niederzuringen, und vielleicht zusammen mit Mike Flynn begnadigt wird“, fügen die Quellen hinzu.

Ebenfalls: „Am Weihnachtstag überfielen Delta Forces ein Anwesen in Thailand, das dem früheren Präsidenten Barack Obama gehört, gefüllt mit Waffen, Sprengstoff, Gold und Tunneln, vielleicht verbunden mit [früherem thailändischen Premierminister]  Thaksin Shinawatra, den Bushs, und Menschenhandel“, sagen die Pentagon-Quellen.

Wir haben einige rohe Informationen über das Wochenende bekommen, von zwei CIA-Quellen, die in Südostasien operieren, die sich wie ein Hollywood-Thriller lesen, über den Diebstahl auf hoher See von 100 Tonnen Gold.

„Der Großteil des Goldes, das genutzt wird, um die Deckung der neuen globalen goldgedeckten Währung zu unterstützen, wird in Jakarta gelagert. Es sind mehr als 100.000 metrische Tonnen. Es ist als Gold ‚außerhalb der Bücher‘ [‚off-ledger gold‘] (Au) aus der Sukarno-Zeit bekannt, als dieser M1 für die Sicherheitskonten war“, sagte eine der Quellen. „Ein Teil dieses Goldes, das nicht Teil der japanischen Schatz, der während des zweiten Weltkrieges in ganz China und Asien erbeutet wurde, wurde letzte Woche gestohlen“, sagt die Quelle.

Das ist die Tarngeschicht:

https://kalbar.antaranews.com/berita/358399/president-to-attend-joint-christmas-celebrations-in-pontianak

So wurde das Gold nach Jakarta gebracht:

https://kalbar.antaranews.com/berita/358395/satkamla-lantamal-xii-ikut-amankan-kunjungan-presiden

Hier ist eine teilweise Übersetzung:

„Von Seeseite her nahm Satkamal Lantamal XII Kal-Lemukutan 11-12-15 an der Unterstützung der maritimen Sicherheit von Präsident Joko Widokos Arbeitsbesuch bei den nationalen Weihnachtsfeierlichkeiten in West Kalimantan teil, der in Pontianak am Donnerstagnachmittag abgehalten wurde.“

Mit anderen Worten, der Besuch des indonesischen moslemischen Präsidenten, um Weihnachten zu feiern, war die Tarnung für eine große Marineoperation, um 100 Tonnen Gold zu bewegen.

Allerdings sagen drei Quellen, einschließlich eines indonesischen Generals, dass das Marineschiff, das das Gold transportierte, auf See in internationalen Gewässern gekapert wurde.

Hier ist die Version der Ereignisse der CIA-Quelle:

„Es war eine gut geplante Operation. Das Gold wurde in ein U-Boot entladen und verschwand ‚vom Radar‘ nach Singapur. Das war Teil des Gesamtstückes an der Spitze der indonesischen Regierung zusammen mit ein paar der Spitzenspieler in der Regierung von Singapur. Das Versprechen, das während des Geheimtreffens beim APEC-Gipfel in Vietnam gegeben wurde, wurde zur persönlichen Bereicherung benutzt. Die obersten Spitzenspieler in diesem Theater haben es geplant und sind mit dem Au verschwunden.“

„Das sollte als kleiner Teil der neuen goldgedeckten Währung zwischen Russland, China und Indien genutzt werden. Es ist derzeit 90% rein und leicht wieder einschmelzbar zu 99,95% Reinheit (die Mindestreinheit, die von der LBMA erlaubt ist). Geschätzt zwischen 80-100 metrischen Tonnen wird das einige wenige an der Spitze der indonesischen Regierung extrem reich in der 3D-Matrix machen (solange diese besteht). Das Problem ist, dass sie etwas von hoher Wichtigkeit gestohlen haben.“

„Das sollte zum Wohle der Menschheit sein. Mir wurde gesagt, dass es Rückwirkungen geben würde, einschließlich schwere Strafen wie Gefangenschaft oder schlimmeres. Die Bewegung des Au wird von Spezialausrüstung unter der Kontrolle der White Hats verfolgt. Die Täter können sich nirgends verstecken. Ihre Namen sind bereits bekannt.“

„Diese hochkorrupten Politiker standen unter dem Befehl ihrer Herren, der zionistischen Kabale, die immer noch eine starke Stütze in Indonesien haben.“

Die Bewegung und damit verbundene Entführung des Goldes ist verbunden mit einer Art großen finanziellem Ereignis irgendwann während der ersten Hälfte dieses Jahres, sagt eine separate CIA-Quelle. Diese Quelle, die uns in der Vergangenheit sowohl mit großen Neuigkeiten als auch mit Falschinformationen versorgt hat, sagt, dass das Finanzsystem komplett heruntergefahren wird, der Aktienmarkt, auf Null fallen wird, Bankkonten geleert werden, und Geldautomaten geschlossen werden während dieses Events. Dem wird der Start eines neuen goldgedeckten Systems folgen, sagt diese Quelle.

Es gibt einige unterstützende Hinweise auf dieses Szenario. Indien, Russland, China und viele andere Länder haben öffentlich bekanntgegeben, dass die sich zu einer goldgedeckten Währung hin bewegen. Die Chinesen haben auch gesagt, dass sie Öl gegen Gold und Yuan handeln. Außerdem wurde das gesamte Management des Federal Reserve Board ausgetauscht.

Wir sehen auch, dass die Weltaktienmärkte sich vollkommen von der Realität lösen. Selbst Leute, die niemals nur die Grundlagen der Ökonomie studiert haben, wissen, dass Preise fallen, wenn mehr Menschen verkaufen als kaufen. Trotzdem hat der US-Aktienmarkt Rekordhöhen erreicht, obwohl Verkäufer die Käufer seit 2013 bei Weitem überwiegen. Realität holt einen immer ein, und Illusionen halten nie für immer.

https://www.zerohedge.com/news/2017-12-31/stocks-all-time-highs-there-one-question-traders-cant-answer

Es gibt auch Zeichen für einen weiteren Schock von der Art der Lehman Brothers am Horizont:

https://www.zerohedge.com/news/2017-12-31/chart-day-hasnt-happened-2008

In jedem Fall wird es möglich sein, die Herrschaft der khazarischen Mafia in diesem Jahr vollständig zu beenden, nicht nur in den US, sondern weltweit, wenn die richtigen Aktionen unternommen werden. Zu einem frühen Zeitpunkt in dieser Schlacht wurde ich von Pentagon-Quellen aufgefordert zu „denken wie ein Militär“ und mir zu bestimmten Zielen etwas einfallen zu lassen. Jahre der Forschung und Gesprächen mit hunderten Quellen, einschließlich Rothschilds, Rockefellers und japanischem Kaiserhaus haben mich zu der Erkenntnis geführt, dass das Problem am Ende in der P2-Freimaurerloge liegt und deren Plan, eine Eine-Welt-Religion und ein faschistisches Weltreich zu schaffen, kontrolliert von den Nachfahren der Cäsaren.

Vor Kurzen wurde ich zum Beispiel von einer NSA-Quelle aufgefordert, die „Bourne-Identität“ Mini-Fernsehserie aus den späten 1980ern anzusehen. Die Geschichte ist über die Jagd nach Carlos dem Schakal (Ramírez Sánchez), dem notorischen Terrorist, der für 30 Jahre im späteren Teil des vergangenen Jahrhunderts aktiv war. Was mich fasziniert hat, war die Show Carlos als von Königshäusern beschützt und mit Kirchen zusammenarbeitend zeigt. Das ist so, weil Leo Zagami von der P2-Freimaurerloge mir sagte, sie seien es, die sowohl den Katholizismus als auch den Kommunismus betreiben.

Was mich wirklich ärgert, ist dass Carlos, der 1994 verhaftet wurde, 2003 erlaubt wurde, ein Buch zu verlegen, das den Terrorismus unterstützt, mit dem Titel Revolutionärer Islam. Zur selben Zeit fror das US-Ministerium für Heimatsicherheit die Bankkonten von Verlegern ein, die versuchten, mein Buch über den geheimen Krieg um den Planeten Erde und die Förderung von Weltfrieden zu veröffentlichen. Sie können diese Leute als das erkennen, was sie sind, an ihrer ständigen Angstmache und Kriegstreiberei (Iran, Nordkorea, Syrien, etc.) in den Operationen der von ihnen kontrollierten Medien.

Somit als Zusammenfassung: wenn die White Hats in US-Militär und Geheimdiensten diese Schlacht 2018 beenden wollen, und sie wollen spezifische Ziele, würde ich empfehlen, sie zielen auf die kalabrische Halbinsel, Rom, Mailand, Tel Aviv, Zug und Basel. So zu handeln, würde die selbsternannten Sozialingenieure niederstrecken, die hinter Terrorismus, False Flags, Massenmigration junger alleinstehender moslemischer Männer (nicht Familien) nach Europa usw. stecken. Papst Franziskus, mit seiner Unterstützung des Schwindels der globalen Erwärmung, ist nur ein hübsches Gesicht für diese dämonische Gruppe.

Als abschließende Bemerkung sagt mir der japanische Militärgeheimdienst, dass eine Art von Operation gegen die Bank von Japan für das neue Jahr in Arbeit ist.

Lassen Sie es uns zu einem frohen und siegreichen neuen Jahr für die Menschen und die lebenden Wesen auf diesem Planeten machen.

 


analysen


Die Strategie der Nationalen Sicherheit von Donald Trump

Im Gegensatz zu der nationalen Sicherheitsstrategie seiner Vorgänger gibt Präsident Donald Trump das Management der Weltangelegenheiten auf und stellt die Weichen für den wirtschaftlichen und sozialen Wiederaufstieg der Vereinigten Staaten. Dieses vollkommen kohärente Projekt bedeutet eine radikale Wende, welches sein Kabinett nun in der ganzen Verwaltung durchsetzen muss.


medien
es gibt nicht nur umweltverschmutzung, es gibt auch inweltverschmutzung. der konsum von mainstream-fake-news und hollywood ist inweltverschmutzung..

nnn

 
 
main header image
subtle gradient image

Dienstag, 02. Januar 2018

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

Aufgrund von Unterlassung und Einseitigkeit in der Berichterstattung der Medien sehen sich immer mehr Menschen dazu gezwungen, ihre Freizeit für die Verbreitung unzensierter Nachrichten einzusetzen.

Alleine in Kla.TV wurden bereits 100.000e Stunden Arbeit von 1.000en ehrenamtlichen Mitarbeitern investiert. Mit über 8.700 Sendungen entwickelte sich der Online-Sender im vergangenen Jahr zu einem umfassenden Nachschlagewerk mit unglaublichen Möglichkeiten.

Erfahren Sie mehr, wie Kla.TV funktioniert, welche neuen Funktionen bereits in Planung sind, weshalb unsere Archive eine konkrete Massnahme gegen Geschichtsfälschung sind und wie auch Sie unterstützen können!

 

23:04 min www.kla.tv/11698 Dokumentarfilm
Kla.TV: kla.tv/11698
YouTube: youtu.be/fQtt-6vf5J0
Vimeo: vimeo.com/249235714

Verehrte Zuschauer, wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr und freuen uns auf das angebrochene Jahr 2018!

Vergessen Sie nie: In der Weiterverbreitung unserer Produkte durch Sie liegt unser einziger Lohn. Bleiben Sie dran und aktivieren Sie Ihre Ressourcen.

Besten Dank!

Ihr Team von Kla.TV –
Europas größtes Portal für unzensierte Nachrichten.

http://www.kla.tv/news%0A%0ALiebe%20Gr%C3%BC%C3%9Fe!" style="text-decoration: none;"> Newsletter Empfehlung

 
2:37:28 min www.kla.tv/11705 Medienkommentar

Was, wenn sie doch flach ist?

 
Der viel diskutierte und umstrittene Dokumentarfilm über die flache Erde (Eric Dubay) stellt 200 zu prüfende Thesen auf, welche die Erdkugel-Theorie widerlegen und das heliozentrische Weltbild als unwissenschaftlich qualifizieren sollen. Mit dieser Sendung kommt Kla.TV dem grundsätzlichen Recht auf Anhörung nach und fördert die Möglichkeit zur Überprüfung des Gesagten. Alles nur „Fake“ oder könnte da etwas dran sein? Zum nachfolgenden Thema hat Kla.TV selber noch manch offene Frage ...
 

Weitere Beiträge der 14. AZK (25.11.2017):

 
1:20:30 min www.kla.tv/11631 Bildung UNZENSIERT

14. AZK: Bargeld & Bürgerrechte abgeschafft! Was TUN? - Erich Hambach

 
Der Betrug mit dem Zinssystem reicht scheinbar nicht: Bargeldbekämpfung und Enteignung der Bürger steht auf dem Programm, um den globalen Crash herbeizuführen. Und mit Bitcoin und Co. steht die nächste Honigfalle bereit, während parallel im Eiltempo viele Bürgerrechte abgeschafft werden. „Was ist zu tun?" Erich Hambach, Finanzexperte, Querdenker und Friedensaktivist, nimmt dazu fundiert und schlüssig Stellung. Schauen Sie rein.

 

Halten Sie einen Schulabschluss mit elf Jahren für möglich? In der Weinbergschule in Salzburg, die sich am russischen Schulmodell der Schetinin-Schule orientiert, lernen Kinder und Jugendliche in atemberaubendem Tempo. Dabei entwickeln sie Kreativität, Selbständigkeit und Persönlichkeit.
Richard Kandlin, Absolvent der Schetinin-Schule, und Pädagogin Sonja Maier sind Ausbilder an der Weinbergschule. Erfahren Sie aus erster Hand, wie Lernen durch Eigeninitiative und Talenteinsatz freudvoll funktioniert.

 

 
 
AZK

 

Fortsetzung der Sendereihe transatlantische Netzwerke:

subtle gradient image
 
bottom footer image
 

andere Newsletter


 

 

 

 
View in browser
 
//Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:143/fetch%3EUID%3E.INBOX%3E210256">
Trumps Bilanz 2017: 6% weniger Abschiebungen
 
Trumps Bilanz 2017: 6% weniger Abschiebungen

Die Amtszeit Trumps sollte eine Ära der Abschiebung illegaler Einwanderer und des Schutzmauerbaus werden. Doch die Statistik ist ernüchternd: 226.119 Menschen brachte die Immigrations-und Zollbehörde außer Landes. Das ist ein Rückgang von 6% gegenüber seinem Vorgänger Barak Obama. Allerdings erklärt das „Profil“ die Sitiuation wie folgt: „Die Erklärung liegt im Süden: An der Grenze mit Mexiko […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, USA  •  2018-01-04  •  Redaktion
 
 
Silvester in Frankreich: Eine Mischung aus Köln 2015 und Hamburg beim G20 Gipfel
 
Silvester in Frankreich: Eine Mischung aus Köln 2015 und Hamburg beim G20 Gipfel

Obwohl fast 100.000 Polizisten und Soldaten in Frankreich dafür sorgen sollten, dass es zu keinem zweiten Köln 2015 kommt, wurde die Silvesternacht von ausufernder Immigrantengewalt überschattet. Das französische Aufgebot der Polizei entspricht der fünffachen Anzahl an Polizisten, über die Österreich im Gesamten, einschließlich Verwaltungsdienst, verfügt, bei einer etwa siebenfachen Größe: Vergleichend wären in Österreich 12.000 […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Europa, Frankreich  •  2018-01-04  •  Redaktion
 
 
Das Treffen zwischen Orbán und Morawiecki in Budapest
 
Das Treffen zwischen Orbán und Morawiecki in Budapest

Ungarn, Budapest – Für seinen ersten bilateralen Besuch reiste der neue polnische Premierminister Morawiecki nach Budapest, um mit Viktor Orbán zu diskutieren. Ein Besuch, der trotz der Kabinettsumbildung in Polen die für beide Länder gemeinsame Linie bestätigt. Vor allem in ihrer Vision, dass die EU nach Ansicht der ungarischen und polnischen Ministerpräsidenten nicht ohne Mitteleuropa […]

 
Weiterlesen
 
Aktueller Beitrag, Allgemein, Europa, Polen, Ungarn, Visegrád  •  2018-01-04  •  Redaktion
 

 

Klicken Sie hier, wenn die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird.

Berlin, den 05.01.2018

Der Merkel-Regierung ist Zensur wichtiger als die Kriminalitätsbekämpfung

 

Sehr geehrter Herr Markus Rüegg,

die Zeit zwischen den Jahren und der Beginn des neuen Jahres 2018 hat uns gezeigt, dass die massiven Probleme von 2017 uns auch 2018 begleiten werden. Für großen Schrecken hat der Mord eines jungen Afghanen an einem 15-jährigen Mädchen im rheinland-pfälzischen Kandel gesorgt »Angeblich 15-jähriger Afghane mordet deutsches Mädchen«.

Die 15-Jährige ist das letzte Opfer in einer schier endlos erscheinenden Reihe von Angriffen auf Bürger unseres Landes. Auch in Berlin gab es wieder eine Attacke. Der Messerangriff eines 23-jährigen Syrers zu Silvester auf einem Berliner U-Bahnhof hatte offenbar einen islamistischen Hintergrund »Berliner Messer-Attacke eines Syrers wohl islamistisch motiviert«.

Um Silvesterszenen wie vor zwei Jahren in Köln zu verhindern, mussten dieses Jahr tausende Polizisten Extra-Dienst Schieben »3.200 zusätzliche Polizisten verhinderten neue massenhafte Sex-Attacken«. Soweit ist es also schon gekommen.

Doch anstatt die Probleme an der Wurzel zu packen, werden Menschen zensiert und mundtot gemacht, die sich über solche Zustände empören und diese anprangern. »AfD-Abgeordnete Beatrix von Storch soll in den sozialen Netzwerken mundtot gemacht werden«.

Seit Jahresbeginn gilt in Deutschland das unsägliche Netzwerkdurchsetzungsgsgesetz. Dieses Zensur-Gesetz zwingt soziale Netzwerke im Internet, Inhalte im Zweifelsfall schnell zu löschen. Das ist das Ende der Meinungsfreiheit in Deutschland und eine ernsthafte Bedrohung für unsere Demokratie. Die Kritik an dem Gesetz nimmt - angestoßen durch die öffentlich geführte Diskussion um den Tweet von Beatrix von Storch - überall zu.

Zudem stellte ein Jura Professor fest, daß der Tweed kein Fall für das Strafrecht sei. »Ist der Tweet von Beatrix von Storch ein Fall für das Strafrecht?
Juraprofessor meint: Nein.«


 
Die linientreuen Mainstream-Medien halten sich mit der Kritik am NetzDG zurück. Doch die »Freie Welt« wird auch weiterhin schonungslos und objektiv über die Zustände in Deutschland berichten und auf die Folgen der Zensur aufmerksam machen.

 
Bitte unterstützen Sie die Freie Welt mit Ihrer Spende, damit wir weiter unabhängig berichten könnten. Herzlichen Dank!


Weitere wichtige Artikel dieser Woche


»Unverantwortlich und widerwärtig«
Angriffe auf die Polizei in der Silvesternacht




 
 
 

 
Gesetz sei »bekloppt, absurd, schlampig«
Auch linke Medien machen jetzt gegen das NetzDG mobil



Bücher sollen aussortiert werden
Zensur in Bibliotheken
 
 
 
 
 




 
Nehmen Sie an unsere Umfrage teil: »Halten Sie die neuen Zensurgesetze von Heiko Maas für gerechtfertigt?«. Auf Ihre Einschätzung sind wir sehr gespannt.



Merkel soll weg
Jeder Zweite will Merkels frühzeitigen Abgang

 
 


 
 
 
Der aktuelle Themen-Fokus: »NetzDG: Ist das neue Zensurgesetz von Heiko Maas gerechtfertigt?«




 
Rasmussen kündigt Kampf gegen Parallelgesellschaften an
Dänemark nimmt keine Migranten mehr auf

 
 
 

 
Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen aus Berlin,
Ihr



 

 

 


die wichtigsten texte und videos

da die globalisierer - USA/EU/NATO -

einen neuen krieg anzetteln wollen,

bringe ich hier die wichtigsten hintergrundinformationen,

als gegeninformation zur kriegshetze der massenmedien


die krise könnte ganz einfach behoben werden!

die gegenwärtige weltwirtschaft ist die weiterführung von krieg auf der ökonomischen ebene - gross gegen klein, reich gegen arm. die finanzkrise wurde geplant und inszeniert (subprimekrise). sie könnte ganz einfach gelöst werden - wenn man wollte. das wollen sie aber gar nicht. sie brauchen die krise, um die demokratischen nationalstaaten auszuhebeln (stiller putsch) und die diktatur der konzerne (des finazkapitals) auszubauen. deshalb werden die banken gerettet und nicht die staaten!!!

aus meinem newsletter vom 20.3.15..

geschichtsfälschung durch die angelsachsen seit 1871
die engländer und amerikaner setzen alles daran, dass es auf keinen fall eine friedliche kooperation zwischen deutschland und russland gibt. dazu inszenierten sie den 1.+2. weltkrieg. jetzt versuchen sie es in der ukraine erneut. doch diesmal wird es ihnen nicht mehr gelingen!

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland
"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“
~ Edgar Cayce 1877-1945


die amis könnnen nur pokern, aber putin spielt schach. da können die amis nicht mithalten..

25 gründe für einen sanften übergang ins goldene zeitalter

  1. intuition: ich habe das gefühl, dass es einen sanften übergang gibt
  2. das bewusstsein wächst schneller als die kriegsvorbereitungen der NATO
  3. das kali-yuga - die zeit der kriegstreiber ist vorbei
  4. das goldene zeitalter steht vor der tür
  5. es gibt keinen atomkrieg! - information aus der geistigen welt:
    die codes der atomaren waffensysteme werden laufend zerstört,
    so dass sie nicht einsatzfähig sind..
  6. die deutschen sind viel besser informiert (internet) als früher
    - 70-80% wollen frieden und eine gute nachbarschaft mit russland
    - 70% sind gegen sanktionen gegen russland
  7. die USA sind in einer grösseren krise als 1929, nicht mehr konkurrenzfähig. BRICS-staaten/asien sind der wachstumsmarkt von gegenwart + zukunft
  8. in den USA läuft einen machtwechsel. die zionisten sind praktisch abgesetzt. ohne die USA werden sie keine kriege mehr anzetteln können..
  9. naher osten: trump inszeniert eine spaltung von sau arabien und katar
  10. ein machtwechsel in den USA wird auch einen machtwechsel bei den marionetten-regierungen in europa nach sich ziehen.
  11. 2017 inszeniert trump - bez. die strategen seines netzwerkes - eine spaltung der elitenfraktionen in europa: gegen deutschland, für frankreich
  12. frankreich: marine le pen von der FN hat 2017 die wahlen verloren
    wenn macron scheitert, könnte marine le pen an die macht kommen
  13. russen und chinesen sind gute schachspieler, die amis (ego-menschen, machtmenschen) können nur monopoli spielen und pokern
  14. 60-80% der europäer wollen raus aus € und EU
  15. wenn griechenland bankrott geht könnte die derivatblase platzen
  16. england: der austritt aus der EU, erzeugt einen domino-effekt
  17. italien: die fünf sterne bewegung könnten die wahlen gewinnen
  18. das alles kann den euro zum fall bringen und damit auch den dollar
  19. euro und dollar sind am ende, die BRICS bauen eine alternative dazu auf
  20. die dunkelmächte blockieren seit 1871 eine kooperation zwischen deutschland und russland und heute eine kooperation zwischen europa und den BRICS-staaten. aber genau diese kooperation zwischen deutschland und russland wird kommen, s. prophezeiungen
  21. trotz massivem druck der USA, sind alle ihre NATO-verbündeten, auch die "neutrale" schweiz, der neuen BRICS-bank AIIB beigetreten. die wissen alle auch, dass das dollar-imperium irgendwann abdanken muss.
  22. um einem finazcrash zu entgehen, schliessen sich grichenland, spanien, portugal, frankreich, D/A/CH, vorübergehend dem neuen, dollar-unabhängigen finanzsystem der BRICS-staaten an. der kapitalismus ist dann leider noch nicht überwunden, aber immerhin endet dann diese weltweite kriegstreiberei von USA/EU/NATO.
  23. die russen missbrauchen ihre macht viel weniger als die amis. sobald die dollar-hegemonie weg ist, wird frieden einkehren. aber der kampf entscheidet sich bei uns, in deutschland, österreich, schweiz..
  24. die europäischen staaten werden selbständiger und kommen auf die idee, dass frieden und kooperation mit russland europa mehr bringt als konfrontation und krieg
  25. es entsteht die bereits prophezeite neue achse frankreich/deutschland/russland

NL zu spezifischen themen..


prognosen und prophezeiungen



die positive botschaft der europäischen prophetie
prophezeiungen sind oft warnungen, dazu da, dass sie nicht eintreffen.
positive prophezeiungen sind aber auch wichtig, damit wir nicht den mut verlieren. genau darauf ist aber die massenpsychologie der dunkelmächte ausgerichtet. seit über hundert jahren versuchen sie europa - vor allem deutschland und russland - zu spalten. denn sie wissen, dass eine kooperation russland-deutschland ihr untergang ist.

ein unzufälliger zufall
ich sah dieses video 2014.
Geschichte der europäischen Prophetie bei 1.54.00-2.07.00
aus irgendeinem unerklärlichen grund tauchte dieses video aber immer mal wieder auf meinem fairphone auf. ich wollte telefonieren, steckte meinen ohrhörer ein und da lief der ton dieses vidos. ich konnte es nur ausschalten, wenn ich das handy neu startete, alles andere funktionierte nicht. ich war gerade auf einer wunderschönen tour im lötschental, wallis - von der lauchernalp zur fafleralp - da passierte es wieder. ich wollte telefonieren und als ich den hörer einsteckte kam stattdessen wieder dieses video. gleichzeitig hatte ich die intiuition, dass das nicht eine störung ist, sondern dass in dem video vielleicht noch eine botschaft versteckt ist, die ich beim ersten hören nicht beachtet hatte. ich entschied mich, wärend meiner tour das video nochmals daraufhin zu untersuchen. und siehe da: von 1.54.00-2.07.00 ist eine wichtige botschaft drin, die ich das erste mal nicht bemerkte:

das geopolitische szenario der europäischen prophetie

  1. die mauer fällt (gabriele hofmann)
  2. deutschland wird wieder vereinigt (gabriele hofmann)
  3. europa bekommt eine einheitswärung (gabriele hofmann)
  4. in europa wird sich ein grosser mann erheben
  5. die einheitswärung (euro) wird über nacht abgewertet - in den verschiedenen ländern unterschiedlich (gabriele hofmann)
  6. die russen fallen in europa ein (befreien europa?) und verlieren den krieg
  7. england hat keinen einfluss mehr (naturkatastrophe)
  8. die USA verlieren ihre globale infrastruktur (militärstützpunkte?)
    sie fallen geostrategisch zurück ins 19. jahrhundert
  9. neuer nah-ost-krieg: israel hat ohne USA keine chance
  10. die grosse spaltende kraft (angelsaxen, zionisten) fällt weg
  11. es kommt zu einer kooperation deutschland-russland (BRICS-europa?)
  12. es gibt einen eurasischen frieden für 40-60 jahre
  13. diese zukunftsvision versuchen die dunkelmächte mit allen mitteln zu verhindern um uns in einer depressiven lethargie zu halten - no future
  14. russland wird in 20 jahen ein einwanderungsland wie früher amerika (gabriele hofmann)
  15. frankreich kehrt nach heftigen unruhen zur grande nation zurück. die USA reduzieren ihre kontrolle über europa. england und deutschland verlieren ihre derzeitige rolle als verbündete. deutschland verliert macht in europa und europa verliert macht und bedeutung im Allgemeinen. (martin zoller 16.7.17)
  16. die beziehung zwischen den USA und dem iran wird wieder stark. der ölpreis wird in den himmel schiessen, auf ein level, das sich niemand je auch nur im traum vorstellen konnte. (The oil price of will sky rocket to a level nobody ever dreamed about - martin zoller 26.5.17)

 
Der Völkermord an den Deutschen - Alles andere, aber keinerlei Hirngespinst 19.8.15 von   die dunkelmächte blockieren seit 1871 eine kooperation zwischen deutschland und russland und heute eine kooperation zwischen europa und den BRICS-staaten. aber genau diese kooperation zwischen deutschland und russland wird kommen. trotz massivem druck der USA, sind alle ihre NATO-verbündeten, auch die "neutrale" schweiz, der neuen BRICS-bank beigetreten. die wissen alle auch, dass das dollar-imperium irgendwann abdanken muss. der kapitalismus ist dann leider noch nicht überwunden, aber immerhin endet dann diese weltweite kriegstreiberei der USA/EU/NATO. man kann es bereits jetzt beobachten: die russen missbrauchen ihre macht viel weniger als die amis. sobald die dollar-hegemonie weg ist, wird frieden einkehren. aber der kampf entscheidet sich bei uns - in deutschland, österreich, schweiz..


Neue Prophezeiung: Verica Obrenovic – der serb. Nostradamus
im newsletter vom 18.8.16 schrieb ich: putin's politik - ich beobachte das vorgehen von putin schon seit jahren sehr genau. seine strategie und taktik ist so genial, dass ich davon ausgehe, dass er eine sehr gute spirituelle führung hat, nach der er seine politik ausrichtet. in punkt 2 der prognosen von verica obrenovic wird meine vermutung bestätigt.
Verica Obrenovic – der serb. Nostradamus    
diesen auszug findest du im newsletter vom 9.9.16

prophezeiungen sind dazu da, dass sie nicht eintreffen
uns alle interessiert natürlich, was in den nächsten jahren auf uns zu kommen wird. hier ein update der prognosen und prophezeiungen. zuerst kommt das neue und anschliessend eine zusammenfassung aus früheren NL.

antje sophia
ich habe meine vorbehalte gegenüber der palmblattbibliothek. aber immer wenn zwei quellen unabhängig von einander dasselbe oder etwas ähnliches sagen, werde ich hellhörig. antje sophia sagt von sich selber, dass sie eine hohe trefferquote hat. da einige iher prophezeiungen schon im frühling/frühsommer 2017 liegen, wird sich schnell herausstellen, ob das stimmt. eine immobilienkrise in london gab es bisher nicht. in der min. 16.53
bringt sie etwas, was auch gabrielle hoffmann, eine der bekanntesten wahrsagerinnen der gegenwart schon lange prophezeite: die einheitswärung (euro) wird über nacht abgewertet (in den verschiedenne ländern unterschiedlich). s. NL vom 4.8.16 weiter unten..

abwertung, neue handelswärung, neues finanzsystem
in der minute 17.17 kündet sie an, dass die chinesische wärung 2020 die neue handelswärung wird. auch benjamin fulford schreibt schon seit jahren, dass die BRICS-staaten eine neues finanzsystem vorbereiten. dadurch könnte es einen sanften übergang geben.

eine grosse flüchtlingswelle kommt aus afrika
ob es 2018/2019 so heftig werden wird hängt von uns europäern selber ab. auch der schweizer seher martin zoller sieht es ähnlich. er prophezeit, dass die grosse flüchtlingswelle aus afrika noch bevorsteht.

antje sophia
Präzise Vorhersagen der Palmblätter bis 2035 /

Folter oder Abwehr? /
Persönliches-Vertrauliches
https://www.youtube.com/watch?v=XSURgVNKc8c

12.985 Aufrufe    Veröffentlicht am 21.05.2017

die zahl am anfang ist die minute in der diese aussage im video kommt..
10.50 tsunami bis nach hamburg
16.45 2017/2018/2019 bürgerkiegsähnliche zustände, verarmung grosser teile der bevölkerung. bevölkerung steht erst auf wenn sie nichts mehr haben, auch kein essen. das gesamte rechtssystem wird in frage gestellt.
16.53 die wärungen in europa kommen im sommer 2017 in bedrängnis, abwertung
17.17 vollkommen anderes finanzsystem. nach 2020 wird die chinesische wärung die handelswärung sein und das finanzzentrum im osten.
17.38 frankreich kommt wirtschaftlich und finanziell in bedrängnis. die lasten für die bevölkerung führen zu protesten und unruhen.
17.45 unruhen im arabischen raum weiten sich aus auf reichere länder (sau arabien?)
17.50 china bleibt wirtschaftlich stark. exporteinbrüche nach EU/USA werden durch russland und länder in asien kompensiert. umweltprobleme.
18.37 stromausfälle weltweit.
19.00 frühsommer 2017 immobilencrash in london.
19.10 inflation in japan, verliert kontrolle über geldsystem.
19.15 china wertet seine währung ebenfalls ab.
19.19 vulkanausbruch, polsprung 2019, steigende getreidepreise
20.12 westukraine versucht anschluss an EU, misslingt. bürgerkrieg bis 2019, dann wendet sich die ukraine wieder russland zu. genau so die staaten des baltikums.
20.31 putin bleibt bis 2019. ihm folgt ein starker, charismatischer führer, von dessen politik auch zentraleuropa - v.a. deutschland - sehr profitieren wird.
21.00 monarchien/diktaturen der patrionten?
21.10 EU zerfällt, neue allianzen
21.20 dramatische klimaveränderungen bringen menschen und regierungen in not.
21.30 brennstoffe werden knapp, kriege um rohstoffe und nahrung.
22.10 füchtlinge werden in europa das hauptproblem, autoritäre herrscher setzten b-kampfstoffe ein, um die bevölkerung zu reduzieren, v.a. in GB
22.37 ab 2033 beruhigung der weltlage und stabilisierung des klimas
23.15 seuchen, krankheiten raffen 2018-2033 milionen dahin
23.45 flüchtlinge aus afrika schleppen 2020/23 eine tötliche seuche nach europa, kuni
24.40 seuche, übertragen durch tierische nahrung
24.45 ab 2018 rafft RISC hunderttausende hin. erst 2048 wird klar, dass es eine biologische waffe der USA ist, um die bevölkerung zu reduzieren.


58:40

Staatenlos 2018/ BRD / RFID u.a. / Ukraine-Russland / Gott / Flucht und Vorbereitung / Aufarbeitung
13 Tsd. Aufrufevor 1 Tag
14.12.2017
Ich danke allen neuen Abonnenten und Interessierten meines Kanals! Ich kann nur nichts mehr lesen und überprüfen, verzeiht, die Kraft reicht nicht mehr... In diesem Video möchte ich die Aussagen aus dem vorletzten Video etwas vertiefen, mit weiteren Vorhersagen und möglichen Anleitungen, Mithilfe des Katastrophenschutzes für einen Zusammenbruch, den ich nach wie vor sehe. Was wir bei der Auflösung des Bundestages erleben, gleicht einer "Krabbelgruppe", und das Projekt S 21 zeigt, wie es enden kann und enden wird. Es sind alles noch Ablenkungsmanöver, um vom Eigentlichen abzulenken, nämlich vom totalen Kontrollstaat, einschließlich RFID Chip, schon für Säuglinge, der in Medikamenten, oder in der Nahrung sich unmerklich auch in unseren Körper einschleichen soll, bis hin zu Zwangseinweisungen und Zwangsbehandlungen. Auch dahingehend habe ich wieder etwas vorgelebt, nicht nur in meiner Vergangenheit der letzten 9 Jahre, sondern im Oktober durch einen Verräter, dem ich entkommen konnte, dank sei Gott. Die dunklen Mächte benötigen immer irgendwelche menschlichen Marionetten, um derlei zu veranschaulichen. Ich spreche über den russischen Boden, über die Ukraine, seine spirituellen Kräfte, von denen ich auch erst in diesen Tagen erfuhr. Damit im Zusammenhang über mögliche Orte, die noch Sicherheit im Rahmen des Möglichen bieten werden. Über die sog. "Rechtfertigungslehre", welche unsere beiden Hauptkirchen trennt und über "Mittler"aus Goethes Wahlverwandtschaften und damit im Zusammenhang über die "Fahrlässigkeit" der Formulierungen der 10 Gebote, vor allem über das fünfte und sechste Gebot, also auch die Ehe. Ich spreche über meine eigene Flucht, darüber, die sogenannten "Geister" unterscheiden zu lernen und über die "Dankbarkeit" und weitere Vorbereitungen, ferner über die Zahl "108" und den "Erdkern" im Zusammenhang mit Erdbeben, Vulkanausbrüchen, die auch mit unseren Handlungen im Zusammenhang stehen. Wie geht es bei mir weiter? Es zeigte sich in den letzten Tagen ein sog. "Venenverschluss" am Bein mit allen dazugehörenden Symptomen, desweiteren die einer "globalen Herzinsuffizienz", die nun wirklich schwere Formen angenommen hat, auch Magen. "Gott weiß", - er weiß, was er mit mir vorhat und warum es jetzt keine Lösung mehr gibt, denn diese "letzte verstrichene Chance" hätte auch eine solche bereit gehalten. Habe unvorstell. Schmerzen, aber auch jetzt, wie in der Hostelzeit, "keinen Mucks" von mir gegeben... Es muss jetzt eine Entscheidung kommen. Vorbereitung: Nahrung vorsorgen nach Anweisung des BBK Bund: https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Do... Zu meiner Vorhersage vor 10 Monaten: http://www.wetter.com/videos/nachrich... RFID Schutzhüllen: Reisepass http://amzn.to/2x5QDUz Bankkarten http://amzn.to/2wbKyto Portmonee http://amzn.to/2x5Zc1E Webcam Abdeckung: Schwarz - http://amzn.to/2uKDl37 Silber http://amzn.to/2x65YEq Anti Spy Displayschutzfolie: Smartphone Iphone 7 http://amzn.to/2fMH6hQ Iphone 6 -http://amzn.to/2uR1hhd Galaxy S8 - http://amzn.to/2vJN0E1 Tablett http://amzn.to/2uKeTyK "Die Lüge spricht 20 Sprachen": https://heiarsc041.firebaseapp.com/eu... Stellt euch eine Kristallkugel, einen Kristall vor mit den betreffenden Zahlen in seinem Inneren und visualisiert sie auf die entsprechenden kranken Organe: http://www.borbas.ch/frameless/PDF/Ko... Für Herz und Seele: https://www.youtube.com/watch?v=Ny9Q5...https://www.youtube.com/watch?v=BBeXF... Meine Biographie, kostenlos: „Fehldiagnose Menschenrechte - oder in den Fängen einer unsichtbaren Mafia.“ https://goo.gl/Av8tZH Biographische Betrachtungen meines Lebens mit medizinischen und gesellschaftlichen Grenzerfahrungen, zwanghaften Beschneidungen der Menschenwürde und Menschenrechte, auf Unversehrtheit von Körper Geist und Seele, mit der offenen Frage, ob wir in einem Rechtsstaat leben. Kurze Inhaltsangabe der Biographie "Fehldiagnose Menschenrechte": https://goo.gl/eNlH3k Link zu meinem kostenlosen 3-teiligen außergewöhnlichen Werk: Kaspar Hauser - Im Zeichen von Wahrheit und Gerechtigkeit https://goo.gl/rJTafp Link zum unvollendeten Werk "Getäuschte Täuscher". Aus Gründen eines polizeilichen Übergriffs war es Antje Sophia nicht möglich, dieses Werk zu vollenden, es wurden nicht nur ihre Computer, sondern auch Festplatten und Speichersticks beschlagnahmt. Sollte sich ihre Gesundheit wieder bessern, wird dieses Werk noch vervollständigt. https://mega.nz/#!JZgjzDiJ!zlJkOQbOPG... Kurze Inhaltsangabe zum "außergewöhnlichen Werk": Kaspar Hauser - Im Zeichen von Wahrheit und Gerechtigkeit: https://goo.gl/A2Rg6M Komponist: Mischa Friedrich Sillum - http://www.mischa-friedrich-sillum.com/ Kategorie Menschen

04.12.2017

wenn du das video von antje sophia gesehen hast ist es wichtig, auch diesen NL zu lesen. in diesem NL bringen ich einige lösungsvorschläge für eine neue welt...
Zukunftsvisionen: Luckyhans, Franz Hörmann, Ekstroem, Frithjof Bergmann

terror und krieg in europa?
sehr gute tips für die herausforderungen der kommenden 2-3 jahre. wenn du keine zeit hast, lese im minimum die 17 punkte am schluss des textes. vor allem wir vom D/A/CH sollten das lesen..

21.6.17: Zukunftsvisionen: Luckyhans, Franz Hörmann, Ekstroem, Frithjof Bergmann/ Schwere Dürre in D/Zum Tod von Friederike Beck/Jasinna: Deutsche Leitkultur/
Die Hippiebewegung - eine Inszenierung des tiefen Staates?

mehr zum thema findest du:

4.8.16: Die positive Botschaft der europäischen Prophetie/Putin verwirft neoliberale Konzepte/Dänemark: Erstes 100%-Bio-Land der Welt/Bruno Würtenberger/ Terroranschläge von Gladio?/Schweinebucht am Bosporos/ Gewagte Hypothese von Analitik für Deutschland           

1.6.17: Prognosen + Prophezeiungen 2017-35/ Globalisierung auf Chinesisch/ Druschba-Friedensfahrt/Widersprüche beim "Terror" in Manchester!/Es gibt keine von Geheimdiensten unabhängigen Terrorakte/ Ex-Banker über Kindermorde & Satanismus

21.6.17: Zukunftsvisionen: Luckyhans, Franz Hörmann, Ekstroem, Frithjof Bergmann/Schwere Dürre in D/Zum Tod von Friederike Beck/Jasinna: Deutsche Leitkultur/ Die Hippiebewegung - eine Inszenierung des tiefen Staates?


klimaideologie



ist das grosse geschäft mit dem klima bald zu ende?
da trump aus dem klimaabkommen ausgestiegen ist, wird es eine frage der zeit sein, bis der "ablass-handel" mit CO2-zertifikaten gestoppt wird. mehr zu diesem geschäft auf kosten der steuerzahler und konsumenten findest du in: der CO2-schwindel - teil V. in diesem NL findest du ein update meines NL vom 23.6.16 in der rubrik permakultur.

 

Ablasshandel und Klimazertifikate = KlimaNEUTRAL

Die größten Gaunereien funktionieren seit jeher nach demselben Prinzip: Erst ein schlechtes Gewissen machen, dann eine teure Lösung verkaufen. So beschäftigt sich der heutige Bericht von Kla.TV mit dem modernen Nachfolger des mittelalterlichen Ablassbriefes: dem Klimazertifikat. Hinter diesem Handel mit Emissionsrechten für CO² Ausstoß verbirgt sich ein Milliardengeschäft, das vielen nützt – nur dem Klima nicht. Und das alles basierend auf der Behauptung, der Mensch als CO² Produzent sei der Hauptverursacher des Klimawandels. Kla.TV schaut da genauer hin.

15.6.17: Paradigmawechsel: Ende des grossen Geschäfts mit dem Klima/Syrien: Waterloo der unipolaren Kriegsmaschine/ Hörmann: Was ist Wissenschaft?/SCO: Die größte Hochzeit des Jahrhunderts/Das sollten alle Frauen wissen: Feminismus + CIA

23.6.16: Die Drahtzieher der Klima-Ideologie/Warum es keinen grösseren Krieg mehr geben wird/Abbruch der Eu-Diktatur beginnt/Russland jetzt weltgrößter Getreideexporteur/Trinkwasser ist mit Chemie kontaminiert/Besserer Anbau mit Permakultur/ Muslimas stür


 verschwörungstheorie


warum ist die rufmord-keule verschwörungstheorie so wichtig?
hier eine sehr gute studie für alle, die anderen ständig verschwörungstheorie vorwerfen. swiss propognda research entlarft diese unterstellung sehr klar, mit schweizerischer präzision sozusagen..

Die Propaganda-Matrix

Ob Russland, Syrien oder Donald Trump: Um die geopolitische Bericht­erstattung westlicher Medien zu verstehen, muss man die Schlüssel­rolle des amerikanischen Council on Foreign Relations (CFR) kennen. Im folgenden Beitrag wird erstmals dargestellt, wie das Netzwerk des Councils einen in sich weitgehend geschlossenen, trans­atlantischen Informations­­kreislauf schuf, in dem nahezu alle relevanten Quellen und Bezugs­punkte von Mitgliedern des CFR und seiner Partner­­organisationen kontrolliert werden. Auf diese Weise entstand eine historisch einzigartige Informations­­matrix, die klassischer Regierungs­propaganda autoritärer Staaten deutlich überlegen ist, indes durch den Erfolg unabhängiger Medien zunehmend an Wirksamkeit verliert.

Weiterlesen →


aufklärung
ich sage dem jeweils so: gute kommunikaton ist, den gesprächspartner dort abzuholen wo er steht. das muss man zuerst rausfinden..


- die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors
nr. 1 & 2  transatlantifa?

 meine lösungsvorschläge für den paradigmawechsel


die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors nr. 2
30.11.17: Transatlantifa? Pseudolinke Neocons: links/rechts-Verwirrung durch Spin-Doctors der Kriegstreiber/Marine-Überfall im CIA-Hauptquar/Europa: den Sumpf austrocknen beginnt/Jugoslawienkrieg: Ex-Polizeichef: „Bill Clinton ordnete Srebrenica-Gemetzel an 5.000 Muslimen an."

  1. die hetze der medien
  2. lösungsvorschläge
  3. spaltungen überwinden
  4. kooperation ist angesagt
  5. weltbild
  6. Der radikale Mittelweg hilft, die extreme Spaltung unserer Welt zu überwinden
  7. neue prioritäten
  8. teamfähigkeit
  9. kommunikation statt diskussion
  10. das gemeinsame fokussieren
  11. praxis - an den früchten werdet ihr sie erkennen
  12. * zusammenarbeit mit undogmatischen flüchtlingen
  13. strategie und taktik
  14. Ein zauberhafter Strategie
  15. brücken bauen - vernetzung, kooperation
  16. freigeister und herzensmenschen
  17. titelthema in diesem NL: transatlantifa? - die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors fortsetzung nr. 2

 die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors nr. 1


10.5.17: Frankreich & die ethnische Wahl/Die links/rechts-Verwirrung durch die Spin-Doctors/Warum IB, TN, TT, PK so wichtig sind/Vergewaltigtes Schweden/Wenn Frauen Flüchtlinge bemuttern oder: so geht PsyOp/ Dechristianisierung 2.7mio clicks!!!

wer hat uns verraten - die sozialdemokraten
da sich die linke zu grossen teilen an das grosskapital verkauft hat (grüne/sozial-demokraten sind EU-fanatiker), bzw. unterwandert wurde (antifa, DIE LINKE), haben sie ihre alten ideale weitgehend verraten. dieses thema habe ich letztes jahr einen newsletter behandelt: 
6.10.16: Karl Marx: Zerstörer der Arbeiterbewegung/Unterwanderung der Linken durch die Amis/ Faschismus made in USA: die Revolutionsprofis/ Neue Rechte in Amerika: Die Deplorables/Europa: Die Identitären - patriotische Jugendbewegung
 
dieser verrat an den eigenen idealen führte u.a. dazu, dass die linke sich auch wiederstandslos in die EU-"flüchtlingspolitik"
einspannen lässt. flüchtling-spolitik ist jedoch ein propoganda-begriff. in wirklichkeit ist es die asymetrische kriegsführung der amis, des tiefen staates der neocons/zionisten/satanisten gegen europa, vor allem deutschland.

die links/rechts-verwirrung durch die spin-doctors
was ist heute links und was ist rechts? weil sich die alten deutungsmuster von lins/rechts schon krass verändert haben, gibt es eine ziehmliche verwirrung. links und rechts wird von den spin-doctors umgedreht, um die bevölkerung zu verwirren und die eigenen totalitären methoden als moralisch notwendig zu verkaufen. die neuen faschisten (regierung, massenmedien) nennen sich links, die neuen rechten vertreten alte linke positionen.

schon bei den US-wahlen im letzten jahr, versuchte ich immer wieder zu betonen, dass donald trump nicht der grosse erlöser oder heilsbringer werden wird, sondern ganz einfach das kleinere übel als die kriegstreiberin clinton. auch in europa sehe ich das genau so..

ich finde es wichtig und richtig das kleinere übel zu unterstützen/wählen, statt aus ideologischen gründen auf positionen vom letzten jahrundert zu verharren, um dann schlussendlich kriegstreiber zu unterstützen, die sich als die vertreter der demokratie und der menschenrechte verkaufen (grüne/SPD, clinton/obama, soros-refugees-wellcome-NGO's).

der kampf zwischen multikultis und patrioten
die auseinandersetzung mit der globalisierung und alle ihren konsequenzen wird uns noch einige jahre beschäftigen. dadurch, dass sich die globalen kriegstreiber selber als linksliberal verkaufen, die alte linke ihre ideale verraten hat und sich für die asymetrische kriegsführung der EU/NATO einspannen lässt, entstand ein vacum, das dann von den patrioten/den neuen rechten aufgefüllt wurde. sowohl die identitäre bewegung als auch der von marine le pen reformierte front national vertreten zum grossen teil alte linke positionen. was sie jedoch im unterschied zur alten linken vehement ablehnen ist..


flüchtlingskrise - die asymetrische kriegsführung

 

die feministinnen verkommen zur sexsklavinnen der kriegstreiber
wie die unbewussen, linken, feministischen frauen von den globalisten   instrumentalisiert und vergewaltigt werden, ohne es zu merken. sie werden so zu sexsklavinnen der kriegstreiber. hier die analyse einer frau..

"Die Schwedinnen gehören nicht mehr den Schweden"

Angestiegene Kriminalität in Schweden verlangt neue Maßnahmen

Old_Europe_61

Wie konnte es so weit kommen?
Offene Grenzen - ja, Sozialstaat für die ganze Welt - ja.
Aber die eigentlichen Ursachen waren ein militanter und autorassistischer Feminismus, ein hochtoxisches Matriarchat, die systematische Effeminisierung der Männer durch Genderismus, Political Correctness, ein streng kulturell-marxistisches Bildungs- und Rechtssystem und das systematische gegeneinander Aufbringen der Geschlechter. Der Gipfel war erreicht, als das Angebot schwedischer Männer, ihre Frauen in der Öffentlichkeit vor der Migrantengewalt zu schützen, empört und endgültig von Frauenorganisationen mit der Begründung "Die Schwedinnen gehören nicht mehr den Schweden" abgeschmettert wurde. Kann es eine stärkere Entfremdung, mehr Hass zwischen den Geschlechtern geben? Die Frauen stellen also fest, den Immigranten zu gehören, die ihnen zwar keinen Schutz bieten, dafür aber ungehemmt Gewalt antun. Der traurige Höhepunkt jahrzehntelanger Indoktrination und Manipulation, das Ergebnis gezielt gezüchteten Hasses auf das Eigene. Jedes helfende Wort eines Schweden ist "mansplaining", jedes entspannte Sitzen ist "manspreading", jeder bewundernde Blick ist Sexismus und Missbrauch, jedes freundliche Wort diskriminierend und "toxisch", wenn der Mann weiß ist. Die Reserviertheit der Männer wächst im Gegenzug mit jedem Paar auf der Straße, dessen männlicher Teil Immigrant ist und mit der Zahl von deren Nachkommen. So züchtet man Feindseligkeit, Distanz der Geschlechter unter Einheimischen, verhindert Partnerschaften, Spaß am Flirten, Partnerschaft und Sex und damit Kinder mit schwedischen Eltern. Männer, die ihr eigenes Territorium nicht schützen können bzw. dürfen, die von Seiten ihrer Frauen Feindseligkeit erfahren, wenn sie es dennoch tun, aber auch, wenn sie es nicht tun, sind in der Falle. Und darum geht es - nicht nur in Schweden.


das ist auch ein aufruf an alle frauen. engagiert euch und organisiert euch bevor auch in deutschland solche zustände herrschen..
In Schweden kam es im August 2016 zu einer Gruppenvergewaltigung mit 15 bis 20 Tätern. Mehr als ein Jahr später, im November 2017, wurden fünf mutmaßliche Täter angeklagt.

Ghetto mit 92 Prozent Ausländeranteil


Trendwende in Europa setzt sich fort:
Ethnische Wahl vs. Demokratie
  1. alte seelen
    bis das goldene zeitalter einzug hält, braucht es noch einiges an bewusstseinsentwicklung. das kann aber auch plötzlich sehr schnell gehen. kürzlich sagte ein TN-freund im transformalen netz zürich: am meisten alte seelen gibt es in der schweiz und in island. das sehe ich auch so. das erinnert mich an eine prophezeiung von sun bear, einem nordamerikanischen indianer: der paradigmawechsel wird von der schweiz und süddeutschland ausgehen. schau dir zum beispiel einmal die website von christina oder von nadine reuter an. das sind hochsensitive, die ihre übersinnlichen fähigkeiten nicht verloren haben.
  2. von der uniplaren zur multipolaren weltordnung
    mit dem voraussichtlichen wechsel vom US-dollar zum neuen finanzsystem der BRICS wird hoffentlich auch eine neue kooperation deutschland/russland einher gehen. dazu gibt es viele prophezeiungen, u.a. auch von rudolf steiner. sobald das eintritt sind wir über den berg..
  3. trendwende in europa 
  4. trendwende in der deutungshoheit
  5. das taabu ist gebrochen
  6. kritik an der flüchtlingspolitik wird salonfähig
  7. autoritäres regim ersetzt merkel
  8. das paradis dauert noch etwas länger
 

die gute nachricht
Den Sumpf austrocknen - das Blatt beginnt sich zu wenden
Säuberungswelle gegen die gobalen Kriegstreiber
In Sau Arabien, Asien, USA, Europa?
ein NL der hoffnung macht. nicht auf anhieb, aber wenn man etwas tiefer schaut. auf den ersten blick ist es schockierend, beängstigend - terror, pädophile, menschenopfer, massenverhaftungen. aber es ist seht erfreulich, dass jetzt endlich alles ans licht kommt. man kann das von verschiedenen seiten beleuchten:

  • symtome betrachten: pädophilie, korruption, krimminalität, lobbysmus
  • politisch vordergründig: kampf linke gegen rechtspopulisten
  • politisch hintergründig: kampf von dunklen und hellen elite-fraktionen,
    clinton vs. trump, globalisierer vs. patrioten
  • spirituell: lichtkräfte vs. dunkelkräfte

die drahtzieher, die die letzten jahrtausende an der macht waren sind immer noch dieselben. heute geben sie sich linksliberal - s. clinton, merkel..
neocons, zionisten, satanisten - hier die hintergrund-infos dazu:
Chassidim, Freimaurer, Zionisten & die Neue Weltordnung (NWO)
der neue faschismus/totalitarismus kommt von links
linksfaschismus
kritik der flüchtlingskrise von links
die hetze wird immer extremer
15.11.17: Den Sumpf austrocknen - das Blatt beginnt sich zu wenden/Säuberungswelle gegen die gobalen Kriegstreiber in Sau Arabien, Asien, USA, Europa?/ Linksfaschismus: Die Marionetten des sanften Totalitarismus der globalen Kriegstreiber


asymetrische kriegsführung
flüchtlingspolitik ist ein propogandabegriff. in wirklichkeit ist es nicht flüchtlingspolitik sondern asymetrische kriegsführung, inszeniert von den gobalen eliten, dem tiefen staat (früher sagte man: militärisch-industrieller koplex) der USA und der EU, auf kosten der flüchtlinge und auf kosten der bevölkerung in europa.  es gibt dazu sogar eine studie: nicht von einem verschwörungstheoretiker, sonden von einer professorin der damaligen US-administration.   

die inszenierung der flüchtlingskrise
es gab laut UNO schon vor dem august 2015 global 60 mio. flüchtlinge. aber erst im august 2015 kam die grosse flüchtlingswelle. warum? hier die hintergründe..

Friederike Beck 

Es wäre nicht das ers­te Mal in sei­ner Geschichte, dass Deutschland durch eine mit Blindheit und man­geln­der Intelligenz geschla­ge­ne Elite, wel­che das Menetekel an der Wand nicht erkennt, auf den Weg des bit­te­ren Endes geführt wird.

– Friederike Beck

kritik von links
eine echte linke friedensaktivistin, die ihre ideale nicht an die globalen kriegstreiber verkauft hat. sie schrieb die besten hintergrundanalysen zu den drahtziehern der flüchtlingskrise. auch sie starb unter eigenartigen umständen. weiss da jemand mehr?

Migranten als Rammbock
https://internationale-friedenspolitik.org/aktuelles/migranten-als-rammbock/

/


wie die pseudo-linken nazis und rassisten erzeugen
sobald es um sogenannte flüchtlinge geht, agieren die linken plötzlich neoliberal!!! sehr asozal gegenüber der schlecht qualifizierten einheimischen bevölkerung ist der unbeschränkte zugang der flüchtlinge zum normalen arbeitsmarkt. Flüchtlinge mit Status F dürfen allerdings ohne Einschränkung eine Erwerbstätigkeit ausüben. das senkt das lohnniveau des niedriglohnsektors und nimmt schlecht qualifizerten schweizern jede chance, einen job zu bekommendas schürt hass und rassismus bei den betroffenen. von den gutsituierten journalisten und akademikern werden diese schweizer dann als nazis und rassisten diffarmiert. es wäre ein leichtes, diese falschen flüchtlinge in sozialen projekten zu beschäftigen, wo sie etwas sinnvolles tun könnten - statt den niedriglohnsektor mit migranten zu fluten und dadurch die schlecht qualifizierten bürger des eigenen landes zu langzeitarbeitslosen und lebenslangen sozialhilfeempfängern zu machen..  hier ein sinnvolles projekt in der schweiz:“Soziokulturelles Schaffen mit&für MigrantInnen” 

eine sinnvolle lösung für die flüchtlingsflut
besser wäre, die sozialhilfe für echte flüchtlinge (das dürften ca. 10% sein) nicht zu stoppen, aber für migranten in ihren heimatländern sinnvolle projekte starten - z.b. wiederaufbau in syrien zusammen mit russland/china/iran. so könnte europa in kurzer zeit die 90% der illegal eingescheusten "flüchtlinge", unerwünschten migranten, die kriminellen nafri's, all den wahabiten und salafisten die europa erobern und hier die scharia einführen wollen - all diese 3-6 mio. arabische und afrikanische glücksritter hätten eine seriöse arbeit und könnten in ihre heimatländer remigriert werden.
hier ein sinnvolles projekt in afrika: Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!!  http://www.permapartner.org/


Für Leser unter 30: Youtube-Trendwende - Fortsetzung Nr. 3

trau keinem über 30
in meiner jugend gab es den spruch: trau keinem über 30. es gibt aber auch die volksweisheit: wer mit 20 kein revolutionär ist hat kein herz, wer mit 40 immer noch revolutionär ist hat keinen verstand - ich spinne den spruch mal weiter - und wer mit 60  nicht weise ist (immer noch
nur im verstand festhängt) hat etwas falsch gemacht im leben.

weisheit = der verstand folgt der stimme des herzens
der gesunde menschverstand ist ganz wichtig - gerade in dieser extremen zeit der psychologischen kriegsführung. wir müssen unsere prioritäten wieder drehen. das herz, die intuition, das bauchgefühl muss an erster stelle stehen. der verstand ist der computer, der dann diese impulse umsetzt.

ein NL für die neue generation
dieser NL beginnt für die leser und leserinnen unter 30. richtet sich dann mit der "düsteren prophezeiung: "mohammed" ist die zukunft europas" an alle die noch bei verstand sind und endet dann mit einem politisch weisen text über diese widerlichen neu-linken
arschkriecher,bei unseren volksverrätern..

http://www.achgut.com/images/archiv/_728w/Flickr_-_europeanpeoplesparty_-_EPP_Summit_29_October_2009_(45).jpg

trendwende auf youtube: fortsetzung nr. 3
schon in zwei früheren NL habe ich die trendwende auf youtube bekannt gemacht. in den USA ist das bereits passiert, in europa in vollem gange. die lichtkräfte haben das sehr geschickt eingefädelt: bei jedem kanal, den die globalen kriegstreiber löschen, entstehen drei neue. die ganze zensur entlarft immer mehr die stasi-gesinnung der zensoren, als dass sie weiterhin ihr meinungsmonopol durchsetzen könnten. sie versuchen verzweifelt das internet zu zensieren, aber die welle ist so riesig, dass sie keine chance hagen..
bewusster druckfehler, finde es raus. sollte einfach sein..

Manipulation im Jugoslawienkrieg

geschichtsfälschung um kriegslügen zu vertuschen
in den gefängniszellen von den haag sind bereits 16 angeklagte gestorben, bevor sie verurteilt oder freigesprochen wurden - in wirklichkeit sind sie wohl eher ermordet worden, damit die kriegslügen der amis nicht auffliegen. auch milosevic starb in den haag, bevor er freigesprochen wurde. s. unten..


geschichtsfälschung

ein sehr wichtige analyse des geldsystems als machtmittel, leider etwas lang und kompliziert. hier meine zusammenfassung der wichtigsten punkte..

Die Kenntnis der Vergangenheit

Die Hyperinflation 1923 und warum kein Crash kommt

http://www.luebeck-kunterbunt.de/Verschwoerung/Kenntnis_der_Vergangenheit.htm

NUR wer die Vergangenheit kennt,

wird auch die Gegenwart verstehen und

NUR dann auch die Zukunft planen können!

Alle apokalyptischen Berichte über Crash der Börsen, Hyperinflation etc. kommen immer von sogenannten Finanzexperten, die ihren Kunden mysteriös vorgaukeln, dass es Wege gäbe, wie sie ihr Vermögen in sichere krisenfeste Werte in eine neue Zeit hinüber retten können. ... Tatsächlich hat die ‘Hochfinanz’ kein Interesse ihr krisenfest aufgebautes System zu gefährden. Ohne sie kann nichts crashen oder kollapsen. Wir zeigen am Beispiel der Hyperinflation wie diese ablief und warum wir diese nicht mehr befürchten müssen. ...
Man wollte sich nicht nur die Weltvormachtstellung erhalten, sondern die Weltkontrolle ein für alle Mal über sämtliche Währungen sichern. Dadurch spielte es nämlich dann keine Rolle mehr, wie tüchtig ein Land war, denn es musste dann zu jeglichem Handel, den Wert aller Güter und Ressourcen über diese eine Leitwährung absichern. Da sich alle Währungen der Welt, dem selben System unterwerfen mussten, war über diese Leitwährung die Weltwirtschaftskontrolle verwirklicht. ... Der Schlüssel zu einer Revolution liegt daher in einem neuen Geldkonzept welches auf wirtschaftlicher Unabhängigkeit basiert. Alle Kriege der Vergangenheit wurden immer vom Kapital entschieden. Deshalb muss man ein neues Wirtschaftsystem vorher planen und eine möglichst breite Basis dafür schaffen. ... Wohlstand ergibt sich automatisch wenn der Zugang zur Geldkreierung nicht Monopolisiert, sondern jedermann im Volk offen steht. Siehe MaxNews Abbinder. Interessant ist, dass der durch die ‘Hochfinanz’ aufgebaute ‘Agent Hitler’, zwar ein neues Geldsystem einführen wollte, er dies jedoch wieder in der entscheidenden Phase dem ‘Britischen Agenten Hjalmar Schacht’ überlies. ... Geld kann nur dem Menschen dienen, wenn es auf Dauer dezentral vom Volk kreiert werden kann und damit jegliche Machtansammlung unterbindet.deshalb propagiere ich den minuto und nicht talent.. Deutschland hätte 1916 den Krieg gewonnen gehabt, wenn es Autark gewesen wäre und ein dezentrales Geldsystem gehabt hätte. Deshalb achtet die ‘Hochfinanz’ seit jeher, wirtschaftliche Abhängigkeiten zu erzeugen und zentrale Geldsysteme zu schaffen. Dies haben sie spätestens ab 1927 weltweit forciert. ... Die fraktionale Geldkreierung erlaubt seit Basel II das Vielfache bereitstellen von Geld - gegen über dem realen Wirtschaftswerten - und das inflationiert. Je schneller umso mehr Geld kreiert wird, umso schneller schwindet die Kaufkraft. Diese Geldkreierung entwertet die Schaffenskraft des Volkes durch die Entwertung der Kaufkraft und es ruiniert auch die Ertragslage der Spekulanten, weshalb diese immer gerne vom ‘Crash’ reden. Crash wird aber meist in Verbindung mit einem spontanen Ereignis benutzt. Kaufkraftentwertung ist aber immer schleichend. Die ‘Hochfinanz’ die nicht am wirtschaftlichen Wohlergehen des Landes interessiert ist, bestimmt mit dem Geld über die Macht - und nur darum geht es! Für sie ist Geld nicht ein Tauschkupon, sondern ein Medium zur Machtabwicklung - wie in der Hyperinflation. Wer Geld möchte, muss leisten oder Ressourcen übereignen – und das gibt letztlich dem Geldbesitzer immer die Macht, weil alle bereit sind dem Geld zu dienen, um in dessen Besitz zu kommen. Je schneller die Kaufkraft schwindet, um so mehr müssen alle Menschen leisten. Das System kann ohne Absicht nicht crashen! Die Menschen verdienen eben immer schwieriger ihr Geld, welches immer weniger Wert ist. Das Volk verarmt – aber wie nun mehrfach gesagt, die Währung – bzw. das System kann nicht crashen – zumindest solange die Banken noch neue Kredite kreieren.


hier eine brillante analyse über den psycho-krieg der neocons/zionisten/satanisten, des tiefen staates des westens gegen die eigene bevölkerung und die ganze - welt seit 1940...

1. Bereits Ende der 1940 er Jahre wurde mit einem Zeithorizont von 50 Jahren die Niederlage der Sowjetunion durch reine psychische Beeinflussung der mentalen Ebene der sowjetischen Menschen der Zusammenbruch der UdSSR vorbereitet.
2. Vollkommen erreicht wurden alle Ziele in Deutschland.
3. Fast vollkommen erreicht wurde die Ziele in Frankreich.
4. Resultierend aus 2+3 ist jegliche Spekulation einer Achse Paris-Berlin-Moskau vollkommen illusorisch, da die Eliten und Großteile der Bevölkerung mittlerweile nach drei Generationen eine andere Denksphäre verpasst bekamen.
einschub: er spricht hier rein intellektuel/vernünftig. es gibt aber auch einen göttlichen plan und der sieht anders aus. vergleiche dazu den artikel unten: "Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok"
5. Wer die Geschichte beherrscht, beherrscht die Zukunft – Verweis auf G. Orwell 1984, daher die ununterbrochene Schmutzpropaganda gegen Stalin, die nachweislich gegen die Faktenlage durchgezogen wird. Selbst der Ex-Chef des fr. Geheimdienstes unter De Gaulle, ein Verwandter der Zarenfamilie, Schätzt die durch Stalins Maßnahmen umgebrachten Systemgegner auf ca. 700 Tausend, also vom „größten Schlächter“ mit zig Millionen bleibt nicht viel übrig. Man sollte das unbedingt anschauen, es öffnet völlig neue Sichtweisen. Zudem ist Prof. Fursow eine absolute intellektuelle Perle die seines Gleichen sucht, einer meiner Favoriten.

A. Fursow
Psychohistorischer Krieg gegen Deuschland und Russland - daher Widerstand gegen Leitkultur
https://www.youtube.com/watch?v=j4Qb1BN3aA4&app=desktop
Veröffentlicht am 09.05.2017
Stichpunkte:
0:08 Was ist der psychohistorische Krieg? Welche Ebenen gibt es?
1:20 Ein psychohistorischer Krieg ist viel tiefgreifender als ein Informationskrieg.
2:15 Der psychohistorische Krieg über die Unterhaltungsindustrie.
2:28 Ein Angriff auf Identität und Geschichte.
3:14 Die Sowjetunion war keine militärische Bedrohung.
4:38 Wer die Vergangenheit Kontrolliert, kontrolliert die Zukunft.
5:07 Es gibt keine europäischen Eliten.
7:08 Russophobie in der Praxis.
8:57 Ein Erstarken der Russophobie in den letzten 6 Jahren.
9:44 Die Souveränität muss auf geistiger Ebene beginnen.
10:00 Wie geht man praktisch vor?
14:21 Stalin - und die Ursache für Repressionen.
17:23 Stalins Antwort.
18:17 Warum die Globalisten Stalin hassen.
Quellen: https://www.youtube.com/watch?v=q8tNj...
https://www.youtube.com/watch?v=cCTeM...
https://www.youtube.com/watch?v=YP6Xr...
https://www.youtube.com/watch?v=e_PXp...
Empfehlung (deutsch): https://www.youtube.com/watch?v=rIB09...

USA: neocons, zionisten, satanisten
- hier die hintergrund-infos dazu:


 

Ein paar Videos und Worte zur zionistischen Mafia

– Parteibuch-Kino insbesondere auch für neue Leser

Was ist die Hauptkraft in der globalen Achse des Terrors? Es ist zweifellos die zionistische Mafia, manchmal auch mit Establishment, Globalisten, Israel-Lobby oder Neocons umschrieben, die den wichtigsten Knotenpunkt der weltweiten Kriegstreiber bildet, die nunmehr Krieg gegen fast die halbe Welt führen, und dabei nicht davor zurückschrecken, Nazis für ihre Feldzüge einzuspannen, wie in der Ukraine, und wahhabitische Extremisten wie Terroristen von Al Kaida in Afghanistan, Libyen, Syrien, Irak und Jemen.

Ein nunmehr fast zehn Jahre alter Film basierend auf dem Buch von Walt und Mearsheimer zur Israel-Lobby ist auch heute noch sehenswert...


Zionismus  ist die Bezeichnung für eine ideologisch-politische Bewegung, deren Ziel die Etablierung eines Nationalstaats der Juden (Israel/Zion, “das gelobte Land”) war und nun, zumindest ist es das Ziel ihrer messianistisch-apokalyptisch ausgerichteten, okkult-religiösen Hintermänner, den Chassidim, die Erlangung der Weltherrschaft.

Juden gegen Zionismus und den vorgeblichen Gottesstaat Israel

Strenggläubige Juden lehnen die zionistische Politik und den Pseudogottesstaat Israel entschieden ab.

Alle Juden sollen, geht es nach den  Interessen der Zionisten, “der Unreinheit fremder Länder” entsagen und sich in Israel ansiedeln. Dabei bedienen sich die Chassidim lediglich den Zionisten und sich diese wiederum des Judentums und benutzen es als Deckmantel, um ihr Ziel der Weltherrschaft – unter einer israelischen Weltregierung mit Jerusalem als Welthauptstadt – zu erreichen. Dabei arbeiten rein politische Zionisten, im Gegensatz zu den Chassidim, oftmals gar nicht bewusst auf dieses Ziel hin, sondern sind eher als, durch die Chassidim instrumentalisierte, unwissende(re) Marionetten anzusehen. Zionismus (von Zion) bezeichnet eine politische Ideologie und die damit verbundene Bewegung, die auf Errichtung, Rechtfertigung und Bewahrung eines jüdischen Nationalstaats in Palästina abzielen. Als Eretz Israel wird dabei ein aufgrund historischer und religiöser Überlieferung beanspruchtes Siedlungsgebiet der Juden in Palästina bezeichnet. Der Zionismus wird als Ideologie den Nationalismen, als politische Bewegung den Nationalbewegungen zugerechnet.


geschichtsfälschung



wir müssen die geschichte neu schreiben. die geschichtsschreibung der herrschenden eliten ist stark gefälscht - das zeigt dieser vierteilige text u.a. über die inszenierung des 1. weltkrieges sehr gut..

1/4 Der Schlüssel:
Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums -1-
http://www.globalecho.org/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschild-imperiums/die-verborgene-weltdiktatur-des-rothschildimperiums/

Amsel Rothschild, Blutsauger

Rothschild ? Manch einer hat den Namen sicher schon mal gehört.
Viele denken da an das vergangene Jahrhundert, an “verblichene” Dynastien wie Vanderbuilt,  Astor, Carnegie und Rockefeller, ja Rockefeller, natürlich. Oder an einen Mäzen mit zahlreichen Stiftungen, einen wahren Philanthropen, der mit seinem Vermögen -völlig zurückgezogen- Gutes tut… Oder , ach ja, da gibt es doch diesen ausgezeichneten französischen Rotwein mit dem Namen Rothschild !
Teil 2
Teil 3
Teil 4

 
sowohl hitler als auch lenin wurden von den selben us-bankstern finanziert! die unterwanderung der linken und der rechten..

das kali-yuga - das dunkle zeitalter der spaltung

Der kommende Krieg ist kein Zufall
http://www.geolitico.de/2016/10/07/der-kommende-krieg-ist-kein-zufall/
Veröffentlicht am 7. Oktober 2016 von in Aktuell // 23 Kommentare

Wie kommt es zu den Kriegen im Nahen Osten, wie zur Flüchtlingskrise? Sie sind das Ergebnis Interessen geleiteter Machtpolitik mit dem Ziel einer neuen Weltordnung. Eine Macht-Elite, die in Geheimgesellschaften wie „Skull & Bones“ organisiert ist, bestimmt und lenkt Gesellschaft und Politik der USA. Dies kann spätestens mit den Forschungen des amerikanischen Historikers Anthony Sutton als nachgewiesen gelten.1  Es wird auch bestätigt durch den ehemaligen Sprecher des US-Repräsentantenhauses, den einflussreichen Republikaner Newt Gingrich, der am 3. März 2016 auf die Frage, warum das Establishment Trump fürchte, live auf Fox News antwortete: „Nun, weil er ein Outsider ist. Er ist nicht sie. Er ist nicht Teil des Clubs. Er hat die Initiationsriten nicht durchgemacht, er gehörte keiner Geheimgesellschaft an.“ 1a..

Der Zusammenprall der politischen Linken mit der politischen Rechten (bringt) ein neues politisches System hervor, eine Synthese, die weder rechts noch links ist.“ 4
Sutton weist darauf hin, dass bereits Carroll Quigley in seinem Buch Tragödie und Hoffnung, das auf Dokumenten des Council on Foreign Relations (CFR) beruht, beschreibt, wie z. B. der Bankier J.P. Morgan sowohl die politische Rechte, als auch die Linke als Wettbewerbs-Mittel zur politischen Manipulation der Gesellschaft finanzierte und nutzte. Das Bankhaus war darauf bedacht, in allen politischen Lagern den Fuß zu haben. Morgan selbst und andere Partner waren mit den Republikanern verbunden. Sein Partner Russel C. Leffingwell, von 1946-1953 Vorsitzender des CFR, hatte Verbindungen zu den Demokraten; Grayson Murphy zur extremen Rechten und Thomas W. Lamont mit den Linken.5
... Diese Praxis des Ordens, sowohl „Rechte“, als auch „Linke“ zu unterstützen, zieht sich durch die neuere Geschichte der USA. 1984 z. B. war Averell Harriman (im Orden s. 1913) ein angesehener Staatsmann der Demokratischen Partei, während George H.W. Bush (im Orden s. 1948) Republikanischer Vizepräsident war. George W. Bush Jr. (im Orden seit 1968) wurde 2004 als Republikanischer Präsident gegen den Kandidaten der Demokraten John Kerry (im Orden s. 1966) knapp wiedergewählt. Alle Parteien werden vom Orden für seine Ziele instrumentalisiert. ... Anthony Sutton hatte bereits 1974 in seinem Buch „Wall Street And The Bolshevik Revolution“ die bedeutende Hilfe der Wall Street für die bolschewistische Revolution beschrieben. Er wies darin nach, dass die Unterstützung hauptsächlich in Bargeld, Gewehren und Munition, sowie diplomatischer Unterstützung in London und Washington D.C. bestand. In seinem Buch über „Skull & Bones“ führt er diese Untersuchung fort und bringt die früher gefundenen Beweise für diese Wall Street-Verstrickungen mit dem Orden als dem Hintergrundlenker in Verbindung. ... Vom Ordensmitglied Thomas Thacher ist die Kopie eines Memorandums erhalten, in dem er die Absichten für die Oktoberrevolution von 1917 zusammenfasste. „Dieses Thacher-Memorandum“ so Sutton, „setzt sich nicht nur für die Anerkennung der sich kaum am Leben halten könnenden sowjetischen Regierung ein, die 1918 nur einen sehr kleinen Teil Russlands kontrollierte, sondern auch für Militärhilfe für die Sowjet-Armee und ein Eingreifen, um die Japaner aus Sibirien herauszuhalten, bis die Bolschewiken es übernehmen konnten.“ Dann heißt es im Memorandum: „Viertens wird es für deutsche Firmen – bis zum Ausbruch offener Konflikte zwischen der deutschen Regierung und der Sowjet-Regierung – Chancen für Handelsniederlassungen in Russland geben. Solange es nicht zum offenen Bruch kommt, wird es wahrscheinlich nicht möglich sein, solchen Handel ganz zu unterbinden. Dennoch sollten Schritte unternommen werden, soweit wie möglich, die Ausfuhr von Getreide und Rohstoffen von Russland nach Deutschland zu verhindern“ 9a Sutton hat die militärische Unterstützung der Sowjetarmee bereits 1973 in seinem Buch „National Suicide: Military Aid to the Soviet Union“, das es leider auch noch nicht in Deutsch gibt, genauer beschrieben. „Diese verdeckte Politik wurde bis in die höchsten Kreise unter absoluter Geheimhaltung von den Vereinigten Staaten übernommen und in einem gewissen Umfang auch durch ´The Group` (besonders von Milner) in Großbritannien.“ 11 Tatsächlich waren auch viele amerikanische Firmen damals – mit der stillschweigenden Duldung der Regierung – aktiv am Entstehen des ersten Fünf-Jahres-Plan in Russland beteiligt, was Sutton in  „Western Technology And Soviet Economic Development 1917-1930 and 1930-1945“ beschrieben hat. „Der Aufbau der Sowjetunion als eines Teiles des dialektischen Prozesses setzte sich durch die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts fort bis hin zum Zweiten Weltkrieg. W.A. Harriman wurde 1941 zum Lend Lease Administrator ernannt, um den Transfer von US-Technologie und US-Produkten in die Sowjetunion zu gewährleisten. … Das Gesetz schrieb vor, dass nur Militärgüter verschifft werden durften. Tatsächlich wurde aber sowohl industrielle Ausrüstung in außergewöhnlicher Höhe verschifft wie auch sogar Druckerplatten aus dem Schatzamt, so dass die Sowjets US-Dollars drucken konnten. (…) Kurz gesagt, der Orden schuf die Sowjetunion. Das anfängliche Überleben der Sowjetunion wurde durch den Orden gewährleistet. Die Entwicklung der Sowjetunion wurde durch den Orden bewerkstelligt.“ 13

Finanzierung des Nationalsozialismus
Dass auch das nationalsozialistische Regime in Deutschland von Geldströmen aus der Wall Street wesentlich finanziert wurde, hat Anthony Sutton bereits 1976 in seinem Buch „Wallstreet und der Aufstieg Hitlers“ (Basel 2008) nachgewiesen.14 Dies wurde nach Sutton später ergänzt durch Fritz Thyssens „I Paid Hitler“. Das, was in diesen Büchern aufgedeckt wurde, bringt Sutton nun in seinem Buch „Americas Secret Establishment“ mit weiterem Material und mit Mitgliedern des Ordens in einen Zusammenhang. Aufzeichnungen des US-Kontrollrats für Deutschland, die geheimdienstliche Verhöre von wichtigen Nazis enthalten, liefern den Nachweis, dass der Hauptstrom der Gelder für Hitler vom Stahlmagnaten Fritz Thyssen und seinem Bankennetz kam. Dass auch das nationalsozialistische Regime in Deutschland von Geldströmen aus der Wall Street wesentlich finanziert wurde, hat Anthony Sutton bereits 1976 in seinem Buch „Wallstreet und der Aufstieg Hitlers“ (Basel 2008) nachgewiesen.14 Dies wurde nach Sutton später ergänzt durch Fritz Thyssens „I Paid Hitler“. Das, was in diesen Büchern aufgedeckt wurde, bringt Sutton nun in seinem Buch „Americas Secret Establishment“ mit weiterem Material und mit Mitgliedern des Ordens in einen Zusammenhang. Aufzeichnungen des US-Kontrollrats für Deutschland, die geheimdienstliche Verhöre von wichtigen Nazis enthalten, liefern den Nachweis, dass der Hauptstrom der Gelder für Hitler vom Stahlmagnaten Fritz Thyssen und seinem Bankennetz kam. ... Anthony Sutton kommt zu dem Schluss, dass die beiden Arme des dialektischen Prozesses zum Zweiten Weltkrieg führten, dieser also von ihnen herbeigeführt worden ist. Und der Zusammenprall der Sowjetunion und Nazideutschlands „führte zur Schaffung einer Synthese – insbesondere den Vereinten Nationen und dem Beginn in Richtung regionaler Gruppierungen für einen gemeinsamen Binnenmarkt, COMECON, NATO, UNESCO, Warschauer Pakt, SEATO, CENTO und der Trilateralen Kommission. Der Start in Richtung einer Neuen Weltordnung.“ 17  Man kann ergänzen: Er führte durch die Mithilfe der Alliierten zur Ausschaltung Mitteleuropa als einer eigenständigen politischen und kulturellen Kraft, sodass sich in neuer These und Antithese auf höherem Niveau der kapitalistische Westen und die kommunistische Sowjetunion am „Eisernen Vorhang“ in Deutschland unmittelbar gegenüberstanden, wobei, wie Sutton nachweist, die USA die Sowjetunion weiter technologisch aufbauten und gleichzeitig die eigene Aufrüstung vorantrieben. Mit dem herbeigeführten Zusammenbruch der Sowjetunion wurde demonstriert, dass das aus den Geheimgesellschaften initiierte „sozialistische Experiment“ gescheitert und der Kapitalismus überlegen sei.1 ...

Geschichtsschreibung
In den Schulbüchern werden Revolutionen und Kriege als mehr oder weniger zufällig zustande gekommene Ereignisse beschrieben, die sich durch die Umstände so ergeben haben. Physische Konflikte entstünden in der Regel erst, nachdem man erhebliche Anstrengungen unternommen habe, sie zu vermeiden. „Leider ist das Unsinn“, zieht Sutton als Resümee aus seinen Forschungen. „Krieg ist immer eine absichtlich erzeugte Tat von Individuen.“ „Westliche Geschichtsbücher weisen riesige Lücken auf; z. B. zensierten die Gerichte, die die Nazi-Verbrechen aufklären sollten, sorgfältig jede Information über die westliche Hilfe für Hitler. Westliche Geschichtsbücher über die Sowjetunion lassen ebenfalls alle Beschreibungen über die ökonomische und finanzielle Unterstützung westlicher Firmen und Banken für die Oktoberrevolution von 1917 und die folgende wirtschaftliche Entwicklung der Sowjetunion unter den Tisch fallen. Revolutionen werden stets als spontane Erhebungen der politisch und wirtschaftlich Unterdrückten gegen einen autokratischen Staat dargestellt. Niemals findet man in westlichen Geschichtsbüchern die Tatsache beschrieben, dass Revolutionen finanziert werden müssen und dass die Quelle des Geldflusses in vielen Fällen auf die Wall Street zurückzuführen ist. (…) Keine westliche Stiftung wird die Erforschung solcher Themen unterstützen, nur wenige westliche Forscher können „überleben“, wenn sie solche Themen erforschen, und sicherlich wird kein großer Verlag so ohne weiteres Manuskripte annehmen, die solche Argumente beleuchten. In Wirklichkeit gibt es hier eine weitere, weitgehend ungeschriebene Geschichte, und sie berichtet von etwas ganz anderem als unsere bereinigten Geschichtsbücher. Sie erzählt von der absichtlichen Erzeugung von Krieg, der bewussten Finanzierung von Revolutionen, um Regierungen zu stürzen, und der Nutzung von Konflikten, um eine Neue Weltordnung herzustellen. 18


 russland


 
 

Es folgt eine zusammenfassende Übersetzung des Beitrags “Fehlerhaftes Axiom“.

“Es gibt keinen Preis, den Russland nicht für die Ukraine bezahlen würde” – das ist das wichtigste Axiom, mit dessen Anwendung die westliche Koalition, gemeinsam mit Israel und einer Gruppe arabischer Staaten, einen Fehlstart in der Ukrainekrise hingelegt haben, mit dem eigentlichen Ziel, Russlands Einmischung in Syrien zu verhindern.
Der Putsch in der Ukraine wurde seit langem vorbereitet, war aber zu den Neuwahlen [regulär Anfang 2015] geplant. Putin hat das so bestätigt, dass der Putsch zu den Neuwahlen geplant war, aber vorgezogen wurde. Der Grund für die Eile war die Angst, dass Russland es wagen könnte, sich im Nahen Osten einzumischen und dort das Fest des Westens stören könnte. ... Da das Axiom “es gibt keinen Preis” tatsächlich ein Axiom war [als wahr vorausgesetzt, ohne Inbetrachtziehung der Möglichkeit, dass es falsch sein könnte], wurde auch sofort der höchste Preis verlangt – die Beerdigung Russlands als unabhängigen Staat. Sie waren sicher, dass Russland sich in ein Stück ukrainischer Steppe verbeißen wird und dem Westen den Rest der Welt überlässt, dass Russland sich von den Märkten abschneiden lässt und zur billigen Tankstelle Chinas wird. Sie haben sich brutal verkalkuliert. Die Auslandsaufklärung Russlands arbeitet sehr gut und Putin kannte diese Pläne schon vor langem. Ausgehend von den Plänen des Westens und ihrem Schizo-Axiom wurde der eigene Plan aufgestellt. ... Sie konnten nicht verstehen, dass es kein Bluff war, dass Putin die Zeit anders misst, nicht so, wie sie es gewohnt waren. ... Putin misst die Zeit anders, nicht so wie es westliche geopolitiche Experten gewohnt sind. ... Die Zeit in der Ukraine wirkt so, dass, je länger die Tatenlosigkeit Russlands in dieser Richtung andauert, desto näher Russlands Sieg in der Ukraine, ohne etwas dafür zu tun. Für den Westen wirkt die Zeit in der Ukraine exakt umgekehrt – je länger der Westen dort wirkt, desto näher ist seine unausweichliche Niederlage gegen Russland auf dieser Front, selbst wenn Russland gar nicht zu diesem Krieg erscheint. Die Zeit in Syrien musste man so lange hinziehen, bis der letzte Hirte kapiert hatte, dass der Westen und der IS eins sind. Der gesamte Nahe Osten musste die Folgen des westlichen Handelns sehen und verstehen, dass es für jeden das Ende bedeutet, ohne starke Hilfe von außen. Dann, als alle diesen Zustand erreicht haben, musste man reingehen und anschaulich gewinnen, damit seine Stärke zeigen, eine Alternative zum Tod zeigen, an die man glauben konnte. Und dann – in Sotschi sitzen und darauf warten, dass die Vasall-Bewerber um Audienz bitten. FERTIG. Die Einsätze begannen zu sinken, der Preis der Ukraine fiel, aber Putin bezahle den kleineren Preis nicht und den noch kleineren auch nicht. Das Axiom erwies sich als fehlerhaft, genauso wie das von der Erdscheibe. Das wirkliche Axiom geht so: Es gibt keinen Preis, den Russland bereit ist für die Ukraine zu zahlen, wenn Russlands zukünftige Interessen davon berührt sind. Wir werden gar nichts zahlen, denn die Zeit selbst und Tatenlosigkeit werden die Ukraine unausweichlich wie eine reife Frucht in unseren Korb fallen lassen.Russlands außergewöhnlicher geopolitischer Sieg in einer strategisch wichtigen Weltregion wird weitreichende Konsequenzen für alle haben – für die Verlierer, die Gewinner und die Staaten des Nahen Ostens, ebenso für Afrika und, natürlich, für Europa und die USA. Die Niederlage des Westens und seiner Koalition ist katastrophal für sie selbst und grundlegend für die zukünftige Machtverteilung. Dank Russlands Einmischung wurde das wichtigste Ziel nicht erreicht – die Aufteilung von sieben Staaten in neue Gebilde, mit anschließender Kontrolle der dortigen Territorien, Ressourcen und Politik für Jahrzehnte. Öl, Gas, die Territorien und alles, was daraus folgt, werden der Westen und seine Verbündete nicht bekommen. Alle Völker des Nahen Ostens, Afrikas und Asiens haben anschaulich gesehen, dass die Pläne der mächtigen westlichen Koalition, einschließlich superreicher Nahost-Staaten, von Russland im Alleingang zerstört wurden. Das lässt Russlands Aktienwert um zehnfache Größenordnungen steigen und senkt im gleichen Ausmaß die Aktienwerte der Verlierer.


 

wenn man diese rede liest wird klar, warum edgar cayce prophezeite..

Die Zukunft der Welt liegt bei Russland
"Mit Russland kommt die Hoffnung der Welt. Nicht in Bezug auf das, was manchmal als Kommunismus oder Bolschewismus bezeichnet wird - nein! Aber die Freiheit - die Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird. Das Prinzip ist dort geboren. Es wird Jahre dauern, bis sich das heraus kristallisiert, doch aus Russland kommt die Hoffnung der Welt wieder.“
~ Edgar Cayce 1877-1945
Putin wirft westlichen Regierungen Imperialismus, Pädophilie und “Glauben an Satan” vor
https://www.youtube.com/watch?v=tlaHubJ-fKkHier ist ein Teil der vollständigen Mitschrift: http://derwaechter.net/putin-wirft-westlichen-regierungen-imperialismus-padophilie-und-glauben-an-satan-vor

Eine weitere Herausforderung für die Identität Russlands ist verbunden mit Ereignissen, die in der Welt stattfinden. Hier gibt es sowohl außenpolitische als auch moralische Aspekte. Wir können sehen, wie viele der euro-atlantischen Länder tatsächlich ihre Wurzeln verleugnen, einschließlich christlicher Werte, die die Grundlage westlicher Zivilisation darstellen. Sie lehnen moralische Prinzipien und alle traditionellen Idenitäten ab: nationale, kulturelle, religiöse und sogar sexuelle. Sie führen Richtlinien ein, die große Familien mit gleichgeschlechtlichen Partnerschaften gleichstellen und den Glauben an Gott mit dem Glauben an Satan.

Die Auswüchse politischer Korrektheit haben den Punkt erreicht, an dem die Leute ernsthaft darüber reden, politische Parteien zuzulassen, deren Ziel es ist, Pädophilie zu fördern. Die Leute in vielen europäischen Ländern schämen oder ängstigen sich, über ihre religiöse Zugehörigkeit zu sprechen. Feiertage werden abgeschafft oder sogar umbenannt; ihr eigentliches Wesen wird versteckt, genau wie ihr moralisches Fundament. Und bestimmte Leute versuchen auf aggressive Weise, dieses Modell in die ganze Welt zu exportieren. Ich bin davon überzeugt, dass dies ein direkter Weg zu Degeneration und Primitivismus ist, der in einer tiefgreifenden demographischen und moralischen Krise resultiert.

Was noch, außer dem Verlust der Fähigkeit, sich selbst zu reproduzieren, könnte als größtes Zeugnis der moralischen Krise dienen, mit der die menschliche Gesellschaft konfrontiert ist? Heutzutage ist fast keines der Industrieländer mehr dazu in der Lage, sich selbst zu reproduzieren, ja noch nicht einmal mit Hilfe der Migration. Ohne in die Werte des Christentums oder anderer Weltreligionen eingebettet zu sein, ohne die moralischen Maßstäbe, die sich über Jahrtausende herausgebildet haben, werden die Menschen unweigerlich ihre menschliche Würde verlieren. Wir betrachten es als natürlich und richtig, diese Werte zu verteidigen. Man muss das Recht jeder Minderheit respektieren, anders zu sein, aber die Rechte der Mehrheit dürfen nicht in Frage gestellt werden.

Gleichzeitig beobachten wir Versuche, irgendwie ein standardisiertes Modell einer unipoliaren Welt  wiederzubeleben und die Grenzen zwischen Institutionen internationaler Gesetze und nationaler Souveränität zu verwischen. Solch eine unipolare, standardisierte Welt erfordert keine souveränen Staaten; sie erfordert Vasallen. In einem historischen Sinn läuft dies auf eine Ablehnung der eigenen Identität hinaus, der gottgegebenen Vielfalt der Welt.

Russland stimmt mit denjenigen überein, die glauben, dass Entscheidungen von zentraler Bedeutung auf einer gemeinsamen Basis getroffen werden sollen, anstatt nach Gutdünken von und im Interesse bestimmter Länder oder Gruppen von Ländern. Russland glaubt, dass internationale Gesetze, und nicht die Rechte der Starken, angewendet werden müssen. Und wir glauben, dass jedes Land, jede Nation, nicht außergewöhnlich ist, sondern einzigartig, original und von gleichen Rechten profitieren soll, einschließlich des Rechts, unabhängig über die Richtung zu entscheiden, wohin es sich entwickeln will.

Dies ist unsere konzeptionelle Anschauung und sie resultiert aus unserer eigenen historischen Bestimmung und Russlands Rolle auf dem Gebiet globaler Politik. Unsere gegenwärtige Position hat tiefe historische Wurzeln. Russland selbst hat sich auf der Grundlage von Vielfalt, Harmonie und Gleichgewicht entwickelt und bringt solch ein Gleichgewicht auf der internationale Bühne ein.

Ich will Sie daran erinnern, dass der Wiener Kongress von 1815 und die Übereinkünfte von Jalta im Jahre 1945, die unter der sehr aktiven Beteiligung Russlands zustandegekommen sind, einen lange anhaltenden Frieden gesichert haben. Russlands Stärke, die Stärke einer siegreichen Nation bei diesen kritischen Weichenstellungen, manifestierte sich als Großzügigkeit und Gerechtigkeit. Und lassen Sie uns [an den Vertrag von] Versailles erinnern, der ohne Beteiligung Russlands geschlossen wurde. Viele Experten, und ich stimme mit ihnen darin absolut überein, glauben, dass Versailles dem Zweiten Weltkrieg den Boden bereitete, weil der Versailler Vertrag gegenüber dem deutschen Volk ungerecht war: Er erlegte ihm Einschränkungen auf, mit denen es nicht zurechtkommen konnte, sodass der Verlauf des nächsten Jahrhunderts bereits abzusehen war.

Es gibt einen weiteren fundamentalen Aspekt, auf den ich Ihre Aufmerksamkeit lenken möchte. In Europa und einigen anderen Ländern ist der sogenannte Multikulturalismus in vielerlei Hinsicht ein transplantiertes, künstliches Modell, das nun aus verständlichen Gründen hinterfragt wird. Dies liegt daran, weil es darauf aufgebaut ist, für die koloniale Vergangenheit zu bezahlen. Es ist kein unglücklicher Zufall, dass heute europäische Politiker und öffentliche Personen zunehmend über die Fehler des Multikulturalismus sprechen, und dass sie nicht in der Lage sind, fremde Sprachen oder fremde kulturelle Elemente in ihre Gesellschaften zu integrieren.

Im Laufe der vergangenen Jahrhunderte sind in Russland, das manche als “Gefängnis der Nationen” abzustempeln versucht haben, noch nicht einmal die kleinsten ethnischen Gruppen verschwunden. Und sie haben nicht nur ihre interne Autonomie und kulturelle Identität bewahrt, sondern auch ihr historisches Siedlungsgebiet. Wissen Sie, ich fand es interessant zu erfahren (ich habe das nicht einmal gewusst), dass zu Sowjet-Zeiten [die Behörden] sehr genau darauf achteten, dass praktisch jede kleine ethnische Gruppe ihre eigene Print-Veröffentlichung hatte, Unterstützung für ihre Sprache und für ihre nationale Literatur. Wir sollten vieles von dem zurückbringen und mit ins Boot holen, was in dieser Hinsicht bereits getan wurde.

Abgesehen davon, haben die verschiedenen Kulturen in Russland die einzigartige Erfahrung gegenseitiger Beeinflussung, gegenseitiger Bereicherung und gegenseitigen Respekts. Dieser Multikulturalismus und dieses multiethnische Leben lebt in unserem historischen Bewusstsein weiter, in unserem Geist und wie wir historisch gewachsen sind. Unser Staat wurde im Laufe eines Jahrtausends auf diesem organischen Modell aufgebaut.

Russland, wie es der Philosoph Konstantin Leontjew anschaulich formuliert hat, hat sich immer in “blühender Komplexität” als eine staatliche Zivilisation gebildet, verstärkt durch das russische Volk, die russische Sprache, russische Kultur, russisch-orthodoxe Kirche und die anderen religiösen Traditionen des Landes. Es ist genau dieses staatlich-zivilisatorische Modell, das unsere Staatspolitik geformt hat. Es hat immer danach gestrebt, flexibel die ethnischen und religiösen Besonderheiten der einzelnen Territorien aufzunehmen, indem Vielfalt in Einheit sichergestellt wird.

Christentum, Islam, Buddhismus, Judentum und andere Religionen sind ein integraler Bestandteil der Identität Russlands, seines historischen Erbes und der heutigen Lebensweise seiner Bürger. Die hauptsächliche Aufgabe des Staates, so wie sie in der Verfassung verankert ist, ist es, allen Angehörigen traditioneller Religionen sowie Atheisten gleiche Rechte sowie all seinen Bürgern das Recht auf Gewissensfreiheit zu gewährleisten.

Verweise:

http://livingresistance.com/2017/03/06/happening-pedophile-politicians-public-officials-arrested/

http://www.neonnettle.com/features/813-putin-bans-us-citizens-from-adopting-russian-children-due-to-pedophile-epidemic

http://livingresistance.com/2017/03/07/cia-can-hack-us-make-look-like-russian-federation/

http://russialist.org/transcript-putin-at-meeting-of-the-valdai-international-discussion-club-partial-transcript/

Übersetzt aus dem Englischen von http://livingresistance.com/2017/03/25/putin-slams-governments-imperialism-pedophilia-satanism/



eine sehr lange, aber sehr interessante analyse der zerstörung der UDSSR..

Perestrojka = Umbau

Es ist schon viel über die „Perestrojka“ in der Sowjetunion (SU) in den 80er Jahren geschrieben worden. Mir war es vergönnt, das alles am eigenen Leib mitzuerleben, auch wie unterschiedlich die Prozesse interpretiert wurden. Am besten zu erkennen an der „westlichen“ Auslegung der „Kampflosungen“: „Perestrojka“ = „Umbau“ (des Sozialismus! war gemeint) wurde fast nie übersetzt, „Glasnost“ = „Öffentlichkeit, Offenheit der Angelegenheiten“ – im Westen einseitig als „Transparenz“ mißdeutet, und bei der „Demokratie“ oder „Demokratisazija“ = „Demokratisierung“ (der Gesellschaft) ist ja nun hinlänglich bekannt, daß darunter jeder genau das versteht, was er verstehen will. Auch der wahre Sinn der sog. Demokratie (= Gemeinde-beherrschung) wurde an vielen Stellen hier schon hinreichend beleuchtet… Kommen wir also gleich zu einer gut durchdachten Interpretation des „Umbaus“ selbst, besser gesagt: zu dessen Hintergründen. Dies ist teilweise eine recht „harte Kost“ und daher ist ganz wichtig, jederzeit zwischen Fakten und persönlichen Interpretationen bzw. Vermutungen zu unterscheiden. Und bitte auch nicht vergessen, daß so mancher Bücher- und Artikelschreiber nicht unbedingt aus freien Stücken oder „dem Ruf des Talents folgend“ sich an die Tastatur oder Schreibmaschine setzt, sondern daß sehr oft im Nachhinein Geschichtskorrektur betrieben wird – oder auch nur persönliche Dinge nachträglich „geradegerückt“ werden sollen – von der „heilenden Kraft“ der Erinnerung ganz abgesehen… Insgesamt folgt hier also eine „sehr persönliche“ Sicht, die man nicht unbedingt teilen muß – zum Nachdenken und zu eigenen Recherchen anregen darf sie jedoch schon. Aus aktuellem Anlaß nochmal zusammengefaßt…
Luckyhans, 28. Juli 2016
—————————————-

Die Perestrojka als Unternehmung der KGB-Spitze der UdSSR

06. März 2016 – Oleg Matveychev

Перестройка была вынужденной мерой, чтобы сохранить сеть КГБ СССР

Im Jahre 1980 wurde der Sekretär der ZK der KPdSU, Michail Gorbatschow, der seine Parteikarriere mit Hilfe von Andropow gemacht hatte, zum Mitglied des Politbüros der ZK der KPdSU.

Woher kam die Mannschaft der „Petersburger Refomatoren“, angeführt von Tschubajs?


religion ist die perfekteste herrschaftsideologie
nicht nur die jüdische religion, alle weltreligionen sind von einer destruktiven priesterkaste gesteuert, die uns menschen von uns selber, von unserem göttlichen funken, von gott in uns ablenken/abhalten. auch das christentum ist spätestens 315 gestorben, als kaiser konstantin das christentum zur staatsreligion machte. vorher wurden die christen verfolgt, dann von heute auf morgen alle die sich nicht den dogmen der katholischen kirche unterwarfen. im islam ist es noch schlimmer. moslems die zu einer andern religion konvertieren müssen ermordet werden. das sagen alle vier rechtsschulen des islam. dort ist der einfluss der satanisten des tiefen staates von england und den USA noch krasser. england hat sau arabien und den wahabismus - und später, zusammen mit den USA den IS - geschaffen.

die wichtigsten videos und texte


interessant finde ich auch das buch und die videos über das philadelphia-experiment. 

Das Philadelphia Experiment - Oliver Gerschitz bei SteinZeit

Oliver Gerschitz: Verschlußsache Philadelphia-Experiment


sehr gutes  video über die hintergründe der dunkelmächte, menschheits-geschichte, spirituelle herausforderungen unserer zeit..

Harald Kautz Vella 

Selbstermächtigung - Der Weg zurück ins Paradies
https://www.youtube.com/watch?v=M2Y3oQC2Wd0

Veröffentlicht am 01.10.2016 Harald Kautz-Vella, wissenschaftlicher Geologe und Physiker ist schon lange auf der Suche nach Wahrheit. Ihm wurden in den letzten Monaten viele neue Erkenntnisse zugetragen und diese ordnet er für uns zu einem Vortrag. http://www.aquarius-technologies.de/


Versuche der Entmenschlichung
- Harald Kautz-Vella & Jo Conrad

| Bewusst.TV - 20.2.2017

Veröffentlicht am 21.02.2017   20.2.2017 - Harald Kautz Vella im Gespräch mit Jo Conrad, über Techniken des Transhumanismus und einer damit einhergehenden schleichenden Entmenschlichung, Zusammenhänge mit dem Phänomen des Black-Goo, einem intelligenten bewussten Steinöl, verstecktes Geoengineering mittels Chemtrails und andere Einflüsse auf die Menschheit, wie schwarzmagische Techniken der Manipulation. Harald erwähnt hilfreiche Schritte wie wir aus dem Egoverstand herauskommen und in die Herzenergie der bedingungslosen Liebe kommen können.


interessante zukunftsprognosen aus der sicht des maya-kalenders..

Timeline 2013 - 2025: Quo vadis Menschheit?
- Martin Strübin bei SteinZeit

https://www.youtube.com/watch?v=DaLNWey017I

Veröffentlicht am 01.01.2017 Seit 1995 studiert der Bewusstseinsforscher Martin Strübin die Gesetze der Zeit, wie sie durch die Mayakultur in Form der Tzolkin-Matrix überliefert wurde. Aufgrund seiner vielen Reisen nach Mexiko, Begegnungen mit Schamanen, Maya-Priestern und –Experten, sowie seinen Erinnerungen aus eigenen früheren Leben ist er in den 22 Jahren zu einem Experten für die Zeit geworden. Seit vielen Jahren klärt er über die aktuelle Entwicklungsphase der Menschheit sowohl im individuellen als auch kollektiven Sinne auf. Zahlreiche seiner Vorträge wurden auf Youtube veröffentlicht, und gemeinsam mit Nuoviso produzierte er die erfolgreiche DVD „Tzolkin – Die Gesetze der Zeit“. In dieser Sendung beleuchtet er, gemeinsam mit Robert Stein, die Zeitlinien von 2000 – 2012 und insbesondere von 2013 – 2025. Darin zeigt er auf, warum diese Zeitphase überaus wichtig für jeden einzelnen aber vor allem für die Menschheit als Kollektivkörper ist, weshalb sich gewisse Ereignisse ausgerechnet zu bestimmten Zeitpunkten ereignen, worauf wir in dieser Transformationsphase achten müssen, aber auch was wir tun können, damit wir unserem eigenen und dem Kurs der Menschheit eine spirituelle Richtung geben. Weitere Informationen über seine Tätigkeit im Blaubeerwald-Institut findest Du auf: http://blaubeerwald.de, http://monoatomischesgold.de, http://globales-manifest.de

achtung !!!

die positivste meldung seit langem - ein paradigmawechsel
wenn sich diese entwicklung durchsetzt, entsteht ein neues geopolitisches kräfteverhältnis - eine neue welt. analitik ist wirklich gut. das habe ich bisher nicht bemerkt.
es gibt die prophezeiung einer neuen achse frankreich-deutschland-russland. aber dass das teil der strategie von trump ist habe ich nicht bemerkt - ich staune. das heisst aber auch, dasss sich der kampf der grossmächte um europa extrem verschärfen wird. s. dazu die analyse:
Das russisch-chinesische Projekt und die Versuche seiner Vernichtung

die epochalen verändrungen werden verschwiegen
das beispiel zeigt auch sehr gut, wie wir im westen durch die desinformation unserer medien die epochalen veränderungen gar nicht bemerken. das ist einer der gründe, warum ich diesen NL mache..

Trump baut an Eurasien von Lissabon bis Wladiwostok
http://analitik.de/2017/06/01/trump-baut-an-eurasien-von-lissabon-bis-wladiwostok/

Ende Januar 2017 schlug die New York Times Alarm: Trump treibe US-Partner in die Arme von China. : .. Indem Trump die EU abstößt, zwingt er sie in die eurasischen Integrationsprojekte. Selbst wenn die EU voller Clintonisten ist, kann sie gar nicht anders, als sich nach Osten zu orientieren. Dabei war die Trennung von Westeuropa und Asien die große Strategie der USA seit dem Zweiten Weltkrieg. Trump bricht damit. Mit Absicht. Er weiss genau, was er tut und er tut es bewusst. Es wird die neue multipolare Weltordnung etabliert. Vor unseren Augen!


terror und krieg in europa?
sehr gute tipps für die herausforderungen der kommenden 2-3 jahre. wenn du keine zeit hast, lese im minimum die 15 punkte am schluss des textes. vorallem wir von D/A/CH sollten das lesen..

Syrien als Wende?
https://bumibahagia.com/2016/09/28/syrien-als-wende/

Der geheimdienstlich organisierte internationale Terror gegen bestimmten Kreisen „unliebsame“ Regimes war ja auch schon vor dem 11. September 2001 kaum zu übersehen. Dies ist jedoch nur eine „neue“ Form der Einflußnahme auf die Menschen und deren Leben, um die Weltbevölkerung in „gewünschter Weise“ zu beeinflussen – geleitet natürlich angeblich durch „höhere Interessen“: bis zur „Verhinderung einer Überbevölkerung“, dem „Schutz des Planeten“ (Georgia guidestones) und ähnlichem. Schaun wir doch mal (I.) das Ganze in seiner Kontinuität im Überblick der vergangenen gut 100 Jahre an, widmen uns dann (II.) Syrien und überlegen (III.) am Schluß, was das Ganze für uns und unsere Zukunft bedeuten könnte…
Luckyhans, 28. September 2017...


der wahre grund hinter der "flüchtlingskrise"
wenn du wissen willst, was hinter der flüchtlingskrise steckt, solltest du diesen text lesen. seine analyse unserer situation zeigt sehr gut auf, warum sich der kampf der grossmächte um europa extrem verschärfen wird. schweden zeigt mit aller deutlichkeit, was auf uns zukommen wird, wenn wir uns nicht organisieren: Ein vergewaltigtes Schweden ist am Stockholm-Syndrom erkrankt

ich schreibe schon seit 2015, dass die "flüchtlingskrise" eine form der asymetrischen kriegsführung ist. er geht in seinem text zwar nicht auf dieses thema ein, aber er liefert die hintergrundinformationen, warum die amis europa destabilisieren wollen: die neue seidenstrasse ist ohne europa unrentabel.

R. Ischtschenko – Versuche der Vernichtung

Der dritte und letzte von drei aktuellen Ischtschenko Texten, übersetzt von Artur (Quelle)

Das russisch-chinesische Projekt und die Versuche seiner Vernichtung
Präsident Putin nimmt an der Zeremonie des gemeinsamen Fotografierens mit Teilnehmern des runden Tisches des internationalen Forums „Ein Gürtel, ein Weg“ teil. 15. Mai 2017. Es war nicht schwer anzunehmen, dass im Laufe des Forums „Ein Gürtel, ein Weg“ das Thema der neuen Großen Seidenstraße die Gespräche der russländischen und chinesischen Regierung dominieren würde; vor allem wenn, wie schon oft erwähnt wurde, dieses Projekt Xi Jinpings vollständig mit dem des durch Wladimir Putin beworbenen Projekts des großen Eurasiens („vom Atlantik bis zum Stillen Ozean“) korreliert. Übrigens ließ sich der Präsident Russlands in Peking nicht die Gelegenheit entgehen zu bemerken, dass das russländische und chinesische Projekt sich gegenseitig ergänzen. In Gegenzug dazu verlautbarte die Volksrepublik China, dass Russland und China das Fundament der globalen Stabilität darstellen. Diese mehr als durchsichtige Demonstration der Einheit der Ziele und die Absicht der Partnerschaftsfestigung rief in der westlichen Presse Hysterie hervor. In den besten diplomatischen Traditionen der „freien Welt“ versuchte man Russland und China gegeneinander aufzuhetzen, dabei Zusammenstöße ihrer Interessen in Zentralasien prognostizierend, wohin sich angeblich die chinesische Expansion richtete.
... Letztendlich wird im sich entfaltenden russländisch-chinesisch-amerikanischen Rennen um das Schicksal Europas die Wahl der europäischen Politiker die entscheidende Rolle spielen. Wenn sie nicht wollen, dass ihre Länder das Schicksal Lybiens, Syriens und der Ukraine wiederholen, werden sie die richtige Wahl tun.
R. Ischtschenko – Versuche der Vernichtung weiterlesen


sind unsere intelektuellen minderbemittelt?

hier ein russe, einer der besten analytiker, den ich bisher gelesen habe. was ist denn mit den intellektuellen von D/A/CH los? bis bis auf meine ersten fünf quellen -  russophilus, nocheinparteibuch, analytik und alexandra bader von cyberweiber - kennen ich keine wirklich guten analytikerInnen im deutschen sprachraum. wie ist das möglich? sind die alle dermassen gehirngewaschen? gibt es bei uns keine intelligente analytikerInnen, die selber denken können? wenn du jemand weisst, bitte link mailen..

was mir in seiner analyse fehlt:

es gibt nicht nur eine globale elite. es liegt in der natur des machtmenschen, dass er alleinherrscher sein möchte. deshalb gibt es massive kämpfe zwischen verschiedenen fraktionen der eliten..

trump ist eher der showman eines netzwerkes der nationalen elitender USA (US-realgüter-konzerne (Big-Oil, z.b. die koch-brüder), das ländliche amerika, v.a. der erzkonservatieve bibelgürtel (südstaaten), ca. 70% der armee), die die globalen eliten (bush, clinton, rockefeller - neocons, zionisten, satanisten) von der macht in den USA verdrängen wollen. sie haben realisiert, dass ihnen die globalen konzerne und die finanzmafia (wall street, city of london) den boden unter den füssen wegziehen. die nationale wirtschaft ist gegenüber der multinationalen konzernen selten konkurrenzfähig, da sie in billiglohnländern ohne umwelt-standarts produzieren.

trump, le pen, die 5-sterne-bewegung und andere patrioten vertreten eine protektionistische wirtschaftspolitik, die die nationale wirtschaft schützt. deshalb müssen alle freihandelsverträge neu verhandelt und wieder zölle gegen zerstörerische dumpingpreise der globalen konzerne eingeführt werden.

er vertritt kein spirituelles weltbild. die kämpfe auf der welt sind ein ausdruck der kämpfe zwischen licht- und dunkelkräften.

es gibt auch einen göttlichen plan.
die welt ist eine spirituelle schule: der sinn des lebens ist bewusstseins-erweiterung und die erhöhung unserer liebesfähigkeit. aus dieser perspektive macht es keinen sinn, dass wir in einer NWO/einem polizeistaat enden, dass die welt zerstört wird (atomkrieg) oder überall bürgerkrieg inszeniert werden kann und wir auf das lavel von somalia zurückfallen. das würde auch unsere menschliche entwicklung um generationen zurückwerfen.

gottes plan ist perfekt - alles kommt zur richtigen zeit
alles eskaliert, alles wird auf die spitze getrieben. man ist gezwungen, sich zu entscheiden, stellung zu beziehen und farbe zu bekennen. ignorieren geht nicht mehr. wer weiter den kopf in den sand steckt, der wird früher oder später ausgeraubt, vergewaltigt und als ungläubiger umgebracht. schweden lässt grüssen:
Ein vergewaltigtes Schweden ist am Stockholm-Syndrom erkrankt

W.Pjakin
Europa soll umgepflügt werden
- IS-Kämpfer in Europa warten auf Signal
Veröffentlicht am 18.05.2017

Begriffsklärung: Der globale Prädiktor - im Grunde ist es die globale Elite, sie betreibt globale Politik und legt langfristige Pläne darüber an, in welche Richtung sich die einzelnen Länder und die Welt als Ganzes entwickeln sollen. Der interne Prädiktor - das sind Kräfte, die die globale Politik und die Techniken des globalen Prädiktors analysieren, die anderen darüber aufklären und Vorschläge zur eigenen nicht manipulierten Politik machen. Die Begriffe stammen aus der Schule des Konzepts der öffentlichen Sicherheit (Concept of Public Security)
Inhaltsverzeichnis:
0:00 Wie soll ein europäisches Kalifat entstehen?
1:24 Der Unterschied zwischen Bibel und Koran
3:24 Gemeinsamkeiten zwischen Bibel und Koran
5:07 Was ist globale Politik und deren Werkzeuge?
6:21 Amerika als ein außer Kontrolle geratenes Werkzeug.
7:42 Die Lösung ist ein europäisches Kalifat.
8:34 Wozu wurde Politische Korrektheit und Multikulturalismus eingeführt?
9:42 Wie soll es ablaufen?
10:27 IS-Kämpfer sollen den Krieg anfangen.
11:12 Russland stört den Plan.
13:20 Wie man Prozesse bewerten soll?
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=n0ILU...

das ist auch bei uns so
wir sind zwar kein besetztes land, aber auch bei uns in der schweiz ist die amerikanisierung der kultur so weit vortgeschritten, dass es keine patriotische bewegung gibt, die für die souveränität der schweiz  und eine friedliche kooperation mit den BRICS-staaten
eintritt. rot/grün ist für das aufgeben der souveränität und den beitritt in die EU-diktatur der NATO. die SVP vertritt eine neoliberale wirtschaftspolitik und unterstützte die die eco-pop-initiative deshalb nicht, obwohl sie eine sinnvolle limitierung der einwanderung in die schweiz ermöglicht hätte. von linken und grünen wurde diese initiative bekänpft fanatisch bekämpft, mit irationalen argumenten, etwa so wie heute front national, FPÖ und AfD.
Die Wahrheit ist entscheidend
(Putin, Gorbatschow, Medien, Souveränität)


Revolution made in USA - heute läuft das selbe schema noch raffinierter: mit den farben-revolutionen in osteuropa, mit dem arabischen frühling im nahen osten, mit der nuit debout - bewegung in frankreich/spanien/portugal. die herrschenden inzenieren die revolutionären bewegungen mit viel geld gleich selber - um sie dann ins messer laufen zu lassen und sie für ihre zwecke zu instrumentalisieren. solange wir das nicht erkennen und uns weiter spalten lassen, haben wir keine chance. dieses video zeigt sehr gut, wie die amis das machen..
Die Revolutionsprofis - Doku ORF - 17.08.2011 NGO's im Dienst der CIA dieser ZDF-film wird immer wieder entfernt - warum wohl?  "Wenn ein Diktator stürzt haben sie das geplant wie eine gut geführte Werbekampagne. Eine Handvoll Strategen exportiert das Know-how dafür dorthin, wo es gebraucht wird."


ein wahrer krimi

wie eine kleine gruppe mit einer raffinierten, mörderischen strategie das grosse kriegsschiff USA kapern und für seine zwecke instrumentalisiern konnte..
Videos und Worte zur zionistischen Mafia
– insbesondere auch für neue Leser

Was ist die Hauptkraft in der globalen Achse des Terrors? Es ist zweifellos die zionistische Mafia, manchmal auch mit Establishment, Globalisten, Israel-Lobby oder Neocons umschrieben, die den wichtigsten Knotenpunkt der weltweiten Kriegstreiber bildet, die nunmehr Krieg gegen fast die halbe Welt führen, und dabei nicht davor zurückschrecken, Nazis für ihre Feldzüge einzuspannen, wie in der Ukraine, und wahhabitische Extremisten wie Terroristen von Al Kaida in Afghanistan, Libyen, Syrien, Irak und Jemen.
Der mächtigste Staat der Erde:
Die City of London - Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger

https://www.youtube.com/watch?v=nAMnOAekSC0

Veröffentlicht am 12.09.2012 Kaum jemand weiß, dass die City of London -- der größte Finanzhandelsplatz der Welt -- exterritoriales Gebiet ist und nicht zu Großbritannien gehört. Wenn die Queen die City of London -- im Volksmund „Square Mile" (Quadratmeile) genannt -- betreten möchte, muss sie sich wie bei einem Staatsbesuch anmelden. An der Grenze der Quadratmeile, wird sie vom Lord Mayor, dem Oberhaupt der City, empfangen. Britische Gesetze greifen in der City nicht, die City of London Corporation hat eine eigene Staatlichkeit, eigene Gesetze und überwacht sich selbst. Ihre Manager handeln mit Wertpapieren und Devisen über alle Grenzen hinweg, aber kein Gericht kann sie belangen und keine Regierung ihre Geschäfte kontrollieren. Noch mehr Videos: https://www.youtube.com/user/Demoband

 Die Strategie der Nationalen Sicherheit von Donald Trump

besucherInnen-statistik:

kultur kreative aktuell

inserate - angebote - workshops


mit termin - clicke auf link im titel


 

neue spirituelle gemeinschaft homepagebanner 1920x1280
 
neue lebens-gemeinschaft bei treuchtlingen
grosses permakultur-projekt, selbst-versorgung, seminarbetrieb,  6 ha land, (vorkaufsrecht für 30 ha als option) mehrere liegenschaften, kein verkehr, idillische wohnlage, kleiner see in der nähe, kinder-freundlich, es gibt noch freie plätze...

workshops:
2019
: 13.-15.9/1.-3.11.        
2020: 17.-19.1./20.-22.3./15.-17.5./17.-19.5./11.-13.9/13.-15.11.
wie werden wir gemeinschafts-fähiger? wie werden wir beziehungsfähiger?   neun von zehn projekte scheitern, weil die menschen sich zerstreiten! wenn es uns gelingt, auf der zwischenmenschliche ebene eine neue kommunikations- und beziehungs-kultur zu etablieren, werden unsere  projekte, bürger-initiativen und gemeinschaften, viel erfolgreicher werden. wenn wir die welt verändern wollen, müssen wir mit dem guten beispiel voran gehen. einkommensabhängige tarife bei rechtzeitiger anmeldung. clicke auf den titel für weitere infos... 
im herbst/winter: lerne permakultur-planung: vom traditionellen bauernhof zum permakultur-hof. workshop für anfänger, fortgeschrittene und pk-designer in ausbildung.    30.5.19

Banner hochkant

Für den Frieden
Konferenz 21.12.19 zur Wintersonnwende Rund 800 Gäste, Künstler, Aktivisten, Aussteller und am Frieden interessierte Menschen werden da sein. Zusammen mit bedeutenden Rednern aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum, erfahren und erleben die Teilnehmer das Thema Frieden unmittelbar auf mehreren Ebenen. Weltpremiere des Friedenscommunique`s 2020... ich bin eingeladen worden und kann einen workshop geben: wie kann ich frieden schaffen - innen und aussen?   Für Anmeldung und mehr Infos auf Titel clicken... 25.7.19


ohne termin - clicke auf link im titel


neu
meinen youtube-kanal findest du hier..
EUROWEG
Das Gelt der Zukunft nach dem Crash 2020
Neu - jetzt auf dem eigenen Kanal Systemwechsel.TV

Lösungsvorlchläge für den Paradigmawechsel
Alternativen zu Kapitalismus + Sozialismus
Wo sind die kreativen Geldtheoretiker?
Kriterien für ein neues Geldsystem

Mit Kristallwasser und EUROWEG zum Systemwechsel. Kristall-Quellwasser das Heilmittel der Zukunft? Wie Verhindern Sie: Alzheimer, Demenz, Parkinson, MS bis Grippe? Russische Weltraum-Technik: „Zell-Kommunikation“, schnelles Regenerieren von Zellen und Organen.   12.6.18
https://u.jimcdn.com/cms/o/s1dcc355a49b1d9ef/emotion/crop/header.jpg?t=1371887857

 
 hjk3
CH-3803 Beatenberg bei Interlaken

Systemwechsel
Rette dein Geld und kreiere eine neue Welt
Wir suchen Pioniere
30 in der Schweiz + 30 in Deutschland
Vortrag SOLIDEO
Unternehmensform der Zukunft

Eine Schweizer Genossenschaft kann Ihre Spar-Gelder sicher über die kommende Banken-Krise retten. Die auf 2020 angesagte Banken-Pleite ist vom EU-Zentralbanken-System dahingehend vorgesehen, Sie als Sparer und Konten-Inhaber über das «Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG)», zu enteignen. Sie als Kleinsparer können in der SOLIDEO-Genossenschaft Schweiz/Basel ab Fr. 200.- Ihre Gelder in Sicherheit bringen. Dazu bieten wir auch Aktien an, ab Fr. 10'000.- von der besten und ältesten Krypto-Währung EUROWEG. Die zukünftige Geld-Schöpfung wird von uns als Waren-Kredit der Unternehmer dem Wirtschafts-Leben zugeordnet, so wie das von Rudolf Steiner in seiner Drei-Gliederung vorgesehen ist. Lesen Sie das ganze Inserat (auf Titel clicken) und die Beilagen. Oder rufen Sie uns an und machen einen Termin. Gerne besuchen wir Sie.   12.3.19

 gut rheinau foto

Urbane Quartierversorgung neu denken
der POT - Quartierküche mit Depot
Frischprodukte ab Hof - rund um die Uhr im POT. Rohes und gekochtes, mittags und abends - vom und im POT. Deshalb hat BachserMärt zusammen mit dem Gut Rheinau das Konzept des POT entwickelt. Ein POT ist ein nachhaltiges Lebensmitteldepot mit integrierter Quartierküche. Im POT stehen die 250 wichtigsten Grundnahrungsmittel während 7 Tage 24 Stunden den Mitgliedern in Fussdistanz zur Verfügung. Die Grundnahrungsmittel kommen direkt ab Hof – lokal vom Demeterhof Gut Rheinau und global von befreundeten Projekten. Die beiden Projekte kosten CHF 580‘000. Wir konnten über die Stadt Zürich und die Nutzer bereits CHF 250‘000 finanzieren. Wir suchen noch Mitglieder und CHF 230‘000 in Form von Darlehen.  25.5.19

crash 2020
europa - herausforderungen + chancen
meine Prognosen + Lösungsvorschläge - Systemwechsel 1+2+3+4+5
ich gehe davon aus, dass in europa dasselbe passieren wird wie in den USA - die eliten werden die fronten wechseln - von den transatlantikern zu den BRICS. denn das grosse geschäft des 21. jahrhunderts liegt im osten und nicht mehr im westen. die amerikaner werden vor allem mit sich selber beschäftigt sein. sie müssen ihre industrie wieder aufbauen, die die globalisierer ausgelagert haben. durch das seidenstrasse-projekt der chinesen, gibt es einen neuen boom. westeuropa - vor allen D/A/CH - wird das technologie-zentrum bilden.  deshalb schlägt jetzt die stunde der deutschen völker...

wir werden deshalb morgen nicht gleich das paradis auf erden haben, aber übermorgen. um den himmel auf die erde zu holen müssen wir auch noch unseren beitrag dazu leisten. wir sind in der glücklichen lage, dass wir jetzt eine neue welt kreieren können. viele von uns sind genau deshalb inkarniert, um diese zeit mit zu erleben und mit zu gestalten. meine lösungs-vorschläge aus...
Brief 28.2-7.3.19: Crash 2020 / Systemwechsel 3 / Mit Vermögen raus aus EU! / Die sichersten Länder
Brief 21.-28.2.19: Systemwechsel2 / Crash 2020 / Axel Burkart: Deutscher Geist, Christen-tum & Zukunft Europas
Brief 14.-21.2.19:  Systemwechsel1 / Crash 2020 / Conrebbi: Projekt Zukunft/
Brief 7.-14.2.18: Die Aufgabe der deutschen Völker D/A/CH / Erfreuliche Erkenntnisse aus verheimlichten Umfragen
Brief 17.-24.1.19: Lösungsmodelle: Braungart - Cradle to Cradle / Klaussner - neues Geldsystem / Chancen für Europa - spez. D/A/CH/
Brief 20.-27.12.18: Prognosen 2019: Krise verschärft sich / Systemwechsel - materielles Geld zu spirituellem Gelt
Brief 22.-29.11.18: Pioniere verändern die Welt - Lösungsvorschläge / Der Kampf um Mitteleuropa     28.2.19

 


neues video: 
pioniere verändern die welt 9:25

mein projekt: pioniere verändern die welt
sich selbständig machen + sein herzens-projekt realisieren. pioniere fördern - wer macht mit?

das interview von birte vehrs mit mir bei ihrem online-kongress -  raus aus dem hamsterrad. es ist ein gutes video um mein politisch-spirituelles weltbild kennen zu lernen.

Otterpohl Vortragstitel mit buchcover

"Netzwerk Neues Dorf"  
In der Schweiz entsteht ein Netzwerk neues Dorf. Nächste Treffen: Toggenburg: 24. Nov. 2019  Seminarhaus Auboden, Brunnadern 10.30 bis 17.30 Uhr Zürich: 10. Nov. 2019    Ort wird noch bekannt gegeben! 10.30 bis 17.30 Uhr Beide Treffen mit Mittagessen à Fr. 25.- Anmeldungen bitte per Mail an mich: ags11@bluewin.ch Anmeldung und Flyer: ags11@bluewin.ch Annemarie Suter oder 078 807 67 26   5.4.19


re:Gaia Connect

Gaia Connect
Autarke Gemeinschaften, kostenlose Hilfe

Hallo lieber Markus, ich habe auf deiner Homepage die Rubrik Gemeinschaftsprojekte entdeckt und ich denke das hier ist sehr interessant für dich. Gaia Connect verbindet Menschen im echten Leben. Hier könnt ihr autarke Gemeinschaften finden und auch selber gefunden werden, Gemeinschafsprojekte realisieren, gleichgesinnte Menschen aus eurer Region finden und kostenlose Hilfe anbieten und bekommen.   8.10.18

zu meinen buchempfehlungen - hier clicken
am besten kaufst du deine bücher in der kleinen buchhandlung um die ecke, nicht bei amazon. das sichert arbeitsplätze. wenn du aber deine bücher im internet bestellst, dann besser hier - dann bekomme ich eine kleine provision. für weitere infos/bestellungen auf bild clicken und runterscrollen. 
Welt im Umbruch
Welt im Umbruch
Nationalitätenfrage, Ordnungspläne und Rudolf Steiners Haltung im Ersten Weltkrieg
Nach 14-jähriger Forschungsarbeit vermittelt Osterrieder hier ein umfassendes Verständnis des 1. Weltkriegs. Es ergeben sich ganz neue Zusammenhänge und Erkenntnisse zur Politik der beteiligten Kriegsmächte, zu ihren Motiven und geheimen Zielen. Ergänzt durch die scharfsichtigen Analysen Rudolf Steiners, zeigen sich die tieferen Ursachen des 1. Weltkriegs in ihren tragischen und weitreichenden Konsequenzen.     28.2.19
Seltenes Hintergrundwissen

CH: Eidg. Volksinitiativen + Referenden


Alle Initiativen im Unterschriftenstadium

Alle Referenden im Unterschriftenstadium



balkan:
 pulverfass vor unserer haustüre

seit dem völkerrechtswiedrigen krieg der NATO gegen jugoslawien ist der balkan heiss + blutig umkämpft. die regierungen sind marionetten des tiefen staates, die mit allen mitteln versuchen, alle balkanstaaten in die EU und die NATO rein zu holen. in serbien + srpska gegen den willen der bevölkerung - sie fühlen sich eher russland verbunden. aber gegen die mafia des tiefen staates wächst widerstand..

soziokratie-bild-klein
Soziokratie - Demokratie weiter entwickeln
Viele Projekte scheitern am Zwischenmenschlichen bevor sie realisiert werden. Basisdemokratische Strukturen sind oft sehr undemokratisch, weil sie selbsternannten Möchtegern-Königen zu viel Spielraum geben und die Basismitglieder sich zu wenig einbringen und Verantwortung übernehmen. Soziokratie - die Herrschaft aller Beteiligten - hilft hier weiter.   5.6.15


Transformales Netz - Deutschland/Österreich/Schweiz
Neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungs-forum, zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung im D-A-CH. Anspruchsvolle Kommunikationskultur, spirituelles Miteinander mit Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - Willkommen!       6.2.16

 Ferienhaus am See kaufen SUNDOME Domrundhäuser
VenusZauber - ...mehr als nur Ferien!
Haus am See – und ein völlig neues Lebensgefühl! Die Architektur der Domrundhäuser mit ihren weiblichen runden Formen erschafft ein ganz neues Wohn- und Lebensgefühl. Es lässt uns mütterliche Wärme und Geborgenheit nachempfinden, innere Ruhe und Harmonie breiten sich aus - Hektik, Stress und Burnout-Symptome lösen sich auf. Wir planen und realisieren unsere Domrundhäuser im gesamten deutschsprachigen Raum - auch für Dich? www.venuszauber-am-see.de    www.anasta.me   17.1.18

loucasandjan100VERT wolfharry100VERT
SIGA SIGA - segelndes Olivenöl
  SIGA SIGA segelt DEIN Olivenöl vom Olivenhain in deine Küche direkt von unserem Feld ins Boot und per Elektromobil in die Schweiz. γεια σας Dein SigaSiga-Team. Für Infos auf Titel clicken. 27.3.18

ROTAUF WIRKLICH SWISS MADE - EXKLUSIVE STÜCKE ZUM FAIREN PREIS Die ROTAUF-Bekleidung wird aus umweltfreundlichen Materialien in der Schweiz genäht und zum fairen Preis angeboten. Möglich ist dies dank direktem Vertrieb, dem Verzicht auf aufwendiges Marketing und vor allem DIR. Durch deine unverbindliche Vorbestellung können wir Kosten einsparen und deshalb die in der Schweiz produzierte Bekleidung zu fairen Preisen anbieten. Dank eurem riesen Support, haben die warmen Jacken und Westen mit der Bündner Wolle den Schweizer Crowd-Funding Rekord geknackt. GRATULATION! => reinschauen lohnt sich       7.1.18

http://urbanagriculturebasel.ch/wp-content/uploads/2017/10/Baselunverpackt-35-von-39.jpg
Urban Agriculture Netz Basel

Was kannst du jetzt tun? Hier 12 Vorschläge: Sei mit dabei, wenn unsere Stadt zu deiner Traumstadt wird! Damit Basel zukunftsfähig weltverträglich (resilient, subsisten und suffizient) umgestaltet werden kann, braucht es aktive Menschen in Nachbarschaften, Städten, im ganzen Land und letztlich überall. Bestehende Parteien und Verbände sind oft in einem Geflecht von Sonderinteressen gefangen. Sie brauchen einen Impuls von aussen. Urban Agriculture Basel: Reichhaltiger Kalender mit Workshops, Festen, Treffen und Diskussionen zur urbanen Landwirtschaft in Basel.                  8.5.16

Gartnerhof 600

Die Mehrgenerationensiedlung
Eine Gemeinschaft von Menschen mit Pioniergeist trifft sich regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Spaziergang durch die Siedlung: „Innerhalb weniger Jahre haben die Pioniere des Pilotprojekts MGS es geschafft, eine autarke Gemeinschaft aufzubauen. Unsere Gärtnerhöfe gleichen kleinen Oasen mit einem bunten Gemisch aus Bäumen, Sträuchern, Blumen und Gemüsepflanzen. Biodiversität wird großgeschrieben: Hören Sie das muntere Summen der vielen Insekten und sehen Sie die zahlreichen Schmetterlingsarten? Die aus nachhaltigen Materialien gebauten Häuser sind so vielfältig wie ihre Bewohner – jedes ist ein Unikat. Auf der landwirtschaftlichen Fläche sind unsere Tiere gut versorgt.  Meine Kinder freuen sich immer, wenn die Ferien vorbei sind und sie wieder in die Schule dürfen. Auch hier haben wir neue Denkansätze umgesetzt. Die rund 600 Schüler lernen sehr frei, voller Neugierde und Begeisterung und hauptsächlich für das Leben an sich. Den regulären Schulstoff beherrschen sie ebenso wie handwerkliche und künstlerische Fertigkeiten. Ein Austausch mit Schulen in anderen Siedlungen bringt neue Ideen und Impulse – auch für uns Eltern. Es ist überhaupt ein großes Glück für uns, dass inzwischen nach dem Vorbild der Pilotgemeinschaft mehrere Siedlungen in Deutschland und Europa entstanden sind. Wir helfen ihnen, abgestimmt auf das landestypisch Notwendige für den Bau von Häusern, den Anbau von Nahrungsmitteln, die Versorgung mit Wasser und Energie und den Aufbau von Schulen, Gesundheitssystemen und Verwaltung die besten Lösungen auszuwählen und umzusetzen.“     27.1.19   letztes jahr habe ich reinhold + inge kennengelernt - sie sind die kreatoren des konzepts vom neuen dorf..

DEMETER Gemüse-Abo Winterthur ZH Wöchentlich frisches Bio-Gemüse aus der Region. Genossenschafter: Fr. 17.30 pro Woche (Fr. 830.-/Jahr für 2-Personen). Genossenschafts-Anteilschein Fr. 300.-. Weitere Gemüse-Abos findest du in meiner Rubrik food coop etwas runterscrollen. Wenn es keines in deiner Region gibt, gründe selber eins - ich helfe dir dabei. Sende ein Mail..     15.7.15

Organisiere dein Gemüseabo in deiner Region

80% des deutschen Insektenbestands bereits ausgestorben  laut dem obigen text ist u.a. chemie und pharma (chem-trails, deo's, ackergifte) die ursache für viele krankheiten. seit ich nur noch hoch gereinigtes wasser vom trinkwasser-tankstellen-netz der quantisana trinke sind verschiedene symptome (z.b.: müdigkeit) zurückgegangen..

 

Termine Repair Cafés: Sie haben ein defektes Elektrogerät, eine Kamera, die nicht mehr funktioniert oder ein Smartphone mit zersplittertem Display? Finden Sie hier das Repair Café in Ihrer Gegend und reparieren Sie Ihre Geräte mit Hilfe von Reparatur-Profis – kostenlos!


Frick: “Soziokulturelles Schaffen mit&für MigrantInnen”  Alle MigrantInnen sind der deutschen Sprache mächtig.  SoKuGARTEN FRICK Juraweg 16 Kontakt: Su Freytag 079 889 71 56 sokugarten@bluewin.ch            25.5.16

Permakulturprojekt Madagaskar - Hier das beste Entwicklungs-Projekt im Süden das ich kenne!!! Wir wollen die Permakultur nach Madagaskar bringen und den Kleinbauern helfen, ihren Lebenstil sanft aber nachhaltig zu verändern. ... Eine Farm benötigt 60Franken/50€ im Monat. Materialspenden oder Ihre Talente können ebenfalls grosses bewirken. Projektbericht Aktuelle Infos auf der Website 12.8.14  


image

WASSER IST LEBEN
Seit rund 15 Jahren beschäftige und engagiere ich mich ehrenamtlich mit Kopf, Händen und Herz für die Entwicklungszusammenarbeit in Westafrika. Als Mischling ist mir das besonders wichtig. ... Dankbar bin ich für die Zusammenarbeit mit dem Permakultur Institut Ghana, das in Westafrika eine wichtige Pionierrolle übernimmt und mit dessen Direktor, Paul Yeboah, ein Mitglieder der Leitung des GEN Africa (GEN = Global Ecovillage Network), ich befreundet bin....    12.11.18

SHARELY  - Lokal mieten und vermieten     1.5.16

„DONBASS WIRD LEBEN“ ist eine internationale Hilfskooperation von REMEMBERS (Deutschland) & dem humanitären Bataillon „Angel“ (Donbass), die wir Anfang November gestartet haben. In diesem Zusammenhang erscheint bei uns seitdem in regelmäßigen Zeitabständen eine mehrteilige Kurzvideo-Dokumentationsreihe, die unsere aktuelle Mission und den leidvollen Kriegsalltag der Zivilisten mitten in der Beschusszone hautnah widerspiegelt. 10.3.16



schulen


Schools of Trust (1/3)

21.522 Aufrufe vor 4 Monaten

Die Bildungsrevolution hat begonnen. Mach mit!
http://film.schoolsoftrust.......

Teil 2: https://youtu.be/vlQub3UHPIo
Teil 3: https://youtu.be/gjGyNev8re8

Unterstütze die Verbreitung von "Schools of Trust" mit einer Spende:
https://www.patreon.com/Sch...



8:55
24 Tsd.   

Sarah Lesch - Testament - Live 2016
Lerche48 al. Werner S.2,3 Mio. Aufrufe 


arco2019

Die Arco Schule wurde 2005 in Anlehnung an die Pädagogik von Rebeca Wild gegründet und hat heute ein Grösse von rund 20 Kindern. Die Arco bietet Kindern zwischen 3-16 jährig einen Raum, in dem sie selbstbestimmt tagtäglich neu entscheiden, was sie spielen, lernen und tun wollen.  arco-schule.ch   23.1.15

 
Gesamtschule Steckborn
Läbesschuel - eine Schule die bewegt; Seit Sommer 2016 auf Schloss Glarisegg, 8266 Steckborn. Ein kreativer Lernort zwischen Wald und See. Läbesschuel richtet sich an Kinder und Jugendliche vom 1. bis 9. Schuljahr (im Alter von 6 bis 17 Jahren). Läbesschuel Schüler/innen werden ganzheitlich begleitet bis hin zu einer Berufslehre, Gymnasium oder weiteren kreativen Lebenswegen. 077 454 8 454
laebesschuel@gmail.com.   15.12.14

Galgenen SZ: “Villa Monte — Schule der Kinder”  “Die Schule müsste der schönste Ort in jeder Stadt und in jedem Dorf sein, so schön, dass die Strafe für undisziplinierte Kinder darin bestünde, am nächsten Tag nicht in die Schule gehen zu dürfen.” Oscar Wildes Ausspruch wird in der… Text newslichter ›   Website hier..    11.4.15
largo erwähnt diese schule im interview mit dem TA..
«­Wir haben jetzt schon ­Kinder mit Burn-out» Remo Largo über die perfekte Schule, die Fehler der 68er-Bewegung und Alternativen zur Leistungsgesellschaft. 2.7.17

Was ist LAIS? - „natürliches lernen wieder erlernen“ Kurze Hintergrund-Infos: Laising ist eine Art und Weise des Lernens, das dem natürlichen Lernen entspringt. Die Erfolge sind so bahnbrechend, dass sich jetzt in Österreich und der Schweiz die ersten Ausbildungsmodule entwickelt haben, die diese Methode weiterverbreiten helfen. Lais-Institut Grosswangen: www.lais-institut.ch hier zu innerwise - was interessanterweise auch geplante Schulen beinhaltet.

Laising - Fließendes Lernen mit Turbogang
Kinder haben wahrlich erstaunliche Talente. Bei Lieblingsfilmen und Büchern können sie problemlos auswendig mitsprechen, 196 Pokémons fließend aufzählen und fremde Sprachen in wenigen Monaten (er)lernen. Wäre es nicht fantastisch, unsere Kinder könnten sich ebenso spielend Mathematik, Physik, Geschichte, Biologie und andere Natur- und Geisteswissenschaften aneignen? Laising lässt uns das natürliche Lernen in uns wiederentdecken und verbindet dieses natürliche Lernen mit dem Bildungslernen. Natürliches Lernen entspring einer tiefen, begeisternden Erfahrung. 13.4.17

 

SOL Schule Logo 2012

Gemeinsam machen wir Schule. Eine echte Alternative in der Bildungslandschaft der Nordwestschweiz von der 1. - 10. Klasse mit Tagesbetreuung. SOL Schule für Offenes Lernen, Benzburweg 18, 4410 Liestal Tel. 061 923 25 50


Glücksschule  Die Glücksschule ist eine Bewegung, die sich für einen Wandel im Schulsystem an der öffentlichen Schule engagiert. Sie vernetzt Lehrpersonen aus öffentlichen und privaten Schulen sowie Eltern und Interessierte aus der ganzen Schweiz, die sich gemeinsam stark machen für ein Umdenken im Bildungswesen. Unsere Vision sind glückliche Schulen und Familien für Kinder, die gesund und innerlich frei sind – und die freudvoll lernen. Glücksschule    22.3.17

Openki  ist eine interaktive Web-Plattform: Als Basis zur Vermittlung von unkommerziellen Bildungs-angeboten, als Schnittstelle zwischen Menschen, die sich für ähnliche Themen begeistern und als Instrument, welches die Organisation von “peer-to-peer”-Wissensaustausch vereinfacht. Die Plattform ermöglicht sämtliche Prozesse von der Themenfindung über die Organisation und Durchführung von Kursen bis zur Dokumentation des Lernmaterials.     9.16 

Bildungskongress 2013 - Schulen der Zukunft
Prof. Dr. Gerald Hüther
Prof. Dr. Remo Largo

Lehrplan 21
Eine weltumspannende, gewinn-orientierte Bildungsindustrie breitet sich aus
Analysten der Bank Julius Bär schätzen, dass im globalen Bildungsmarkt in diesem Jahr bis zu 7,8 Billionen Dollar umgesetzt werden, fast 40 Prozent mehr als 2013. Davon entfällt ein wachsender Anteil auf private Firmen.“ (Anja Burri, NZZaS, 10.6.2017*) Unter dem Titel „Die Schonzeit an unseren Schulen ist vorbei“ wirft Anja Burri ein Licht auf die Kräfte im Hintergrund, welche die Schulveränderer als nützliche Idioten brauchen, um ihre finsteren Geschäfte mit unseren Kindern vorwärts zu treiben  – sofern diese Reformer nicht schon selber im Trüben mitfischen. „Business as usual“?  – Diesmal geht es aber um unser Eingemachtes: die seelisch-geistige Kontrolle über die Jugend  – real in und mit der Datenmine.

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-